50 km zu Fuß in Feuerwehr Einsatzkleidung durch den Odenwald

Feuerwehrmänner starten bei Wanderevent Rhein-Neckar 50 - 50km in Feuerwehr Uniform durch den Odenwald

Metropolregion Rhein-Neckar: Wenn am 25. Mai 2019 das Wanderevent Rhein-Neckar 50 in der Metropolregion seine Premiere feiert, werden auch die beiden jungen Feuerwehrmänner Sebastian Pohl aus Hemsbach und Nico Köcher aus Laudenbach am Start sein. Anders als die anderen Wanderer, die sich auf die 50km lange Schleife durch die Region begeben, werden Pohl und Köcher jedoch in voller Feuerwehrunif…

„Sulzbacher Hutzle“ stürmen das Weinheimer Rathaus und bewerben sich für das Schlosspark-Restaurant

„Do were ma soweit“

Weinheim. Das sind jetzt mal gute Aussichten: „Tanznachmittage mit Schmusemusik“, „Marmorkuche un Abgsorrene mit Salz“, freitags eine „After würk Party“ mit „Cocktails mit un ohne Alkohol“ (denn: „do fühle sich die Chefs mit eare Maislin wohl“). Und: „Sunndags, wie des heit neimodisch so is, do gibt’s ko Frühstück – do kimmt Brunch uff de Tisch.“

Solcherlei Pläne haben die Fastnachterinnen der Sulzbacher „Hutzle“ mit dem Weinheimer Schlosspark-Restaurant. Denn sie würden es …

Drei Neue Rettungswagen und neuer Notarztstandort im Kreis Bergstrasse

Kreis erhöht Versorgungssicherheit bei Notfällen

Kreis Bergstraße (kb). Im Kreis Bergstraße ist in den letzten acht Jahren die Anzahl der Rettungsdiensteinsätze um fast 28 % gestiegen: Von 21.247 Einsätzen in 2011 auf 27.165 in 2018. Dies ist ein Trend, der auch bundesweit zu beobachten ist. Aufgrund dieser Entwicklung hat der Kreis Bergstraße mit den Krankenkassen vereinbart, dass drei weitere Notfall-Krankenwagen (N-KTW) im Kreis zum Einsatz kommen. Weiterhin wird in Viernheim ab März ein zus…

Bergsträßer Schüler sollen Medienkompetenz erlangen

Kreis Bergstraße vereinheitlicht Server-Struktur an Schulen / Entsprechender Support für Lehrinnen und Lehrer

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße hat an allen 74 kreiseigenen Schulen eine homogene Serverstruktur (Software MNSPro von AIXConcept) eingeführt. Ein entsprechendes Projekt, das Ende 2017 an sechs Pilotschulen startete, konnten nun abgeschlossen werden. Insgesamt wurden für diese Maßnahme insgesamt rund drei Millionen Euro eingesetzt, wobei die Hardware durch Leasing abgedeckt…

Lindenfels - Wassergebühr wurde korrekt kalkuliert

Unverständnis über Aussagen zum „Wasserpreis“

Lindenfels. „Die Wassergebühr für die Jahre 2019 und 2020 wurde nun schon, wie auch für 2017 und 2018 für einen Zweijahreszeitraum entsprechend aller gesetzlichen Vorschriften kalkuliert und im Dezember 2018 beschlossen. Wer etwas anderes behauptet, hat bei den Ausschuss-Sitzungen im Dezember 2018 nicht aufgepasst, oder sagt bewusst die Unwahrheit. Für die Kalkulation wurde ein unabhängiges Beratungsunternehmen beauftragt; dessen Mitarbeiter gelten …

GGEW UND AUTOHAUS LOTZ BRINGEN E-CARSHARING VORAN

Die GGEW AG setzt auf zukunftsweisende Mobilitätskonzepte

Bensheim. Die GGEW AG fördert mit ihrem E-CarSharing-Angebot moderne und nachhaltige Mobilität. Für dieses CarSharing mit Elektroautos kooperiert der Energiedienstleister auch mit dem Bensheimer Autohaus Lotz KG. Inhaber Roland Lotz hat jetzt einen neuen Renault ZOE an GGEW-Vorstand Carsten Hoffmann übergeben. Das Elektro-Fahrzeug wird in der E-CarSharing-Flotte des Unternehmens eingesetzt.

„Neben dem konsequenten Ausbau der öffentlich…

Touristikerinnen schnüren neues Angebot für ITB und Maimarkt

Rechtzeitig zur neuen Reisesaison bringt sich Lorsch mit seinem UNESCO Weltkulturerbe wieder ins Gespräch. Nachdem die Karolingerstadt im Januar schon in Stuttgart auf der Caravan Motor Touristik-Messe vertreten war, steht nun mit der Internationalen Tourismus Börse Berlin ITB die weltgrößte Touristikmesse vom 6. – 10. März für die kleine Stadt mit dem großen Welterbe auf dem Programm. Selbstbewusst will Lorsch dort sowohl mit dem umfangreichen Jahresprogramm 2019 rund um Klostergelände und Lau…

Feuerwehr Weinheim löscht im Außenbereich des Miramar eine kleine Sauna

[RM] Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am Mittwochvormittag auf dem Gelände des Miramar Weinheim im Hammerweg zu einem Brand einer außerhalb des Schwimmbadgebäudes liegenden Sauna. Die Rauchsäule war weithin sichtbar, so dass bei der Feuerwehrleitstelle mehrere Notrufe eingingen. Durch das umsichtige Handeln der Mitarbeiter des Badebetriebs konnte eine weitere Ausbreitung des Feuers verhindert werden. Die Feuerwehr wurde bei Ankunft eingewiesen, so dass die Einsatzstelle schnell gefunden we…

Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr

Deutscher Feuerwehrverband rät zur Umsicht in der närrischen Saison
Deutschlands Jecken starten durch: Vor allem im Rheinland, aber auch in anderen Regionen reiht sich aktuell Sitzung an Sitzung; den Höhepunkt findet die närrische Saison dann mit den großen Umzügen an den „tollen Tagen“. Damit die pure Lebensfreude nicht durch Unfälle und Brände getrübt wird, gibt Frank Hachemer, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), sieben Sicherheitstipps
für Fastnachtssitzung und Karnevalsumzug…

Das Motto der Weinheimer Straßenfastnacht „Black and White“

„Black and White“ auf dem Marktplatz - Motto der diesjährigen Weinheimer Straßenfastnacht am Faschingsdienstag, 6. März – Beste Kostüme werden prämiert

Weinheim. Zebras und Scotch-Terrier-Hunde gehen diesmal auch als verkleidet durch beim Weinheimer Marktplatz-Fasching am Dienstag, 6. März – denn das Motto dieses Jahr lautet: „Black and White“. „Wir sind sehr gespannt, wie sehr das Motto die Fantasie unserer Gäste anregt“, freut sich Juan Salazar, einer der Sprecher der IG-Marktplatz, die den S…

PREMIERE: Deutscher Badminton-Verband vergibt erstmalig Badminton-Länderspiel nach Bensheim (Hessen)

DEUTSCHLAND – ESTLAND

Donnerstag, 25. April 2017 • 19:00 Uhr • Einlass 17:30 Uhr - Weststadthalle, Bensheim

Der frisch „gebackene“ Vizeeuropameister Deutschland gastiert in Bensheim - Ausrichterteam erwartet volle Weststadthalle

Mit einem grandiosen Erfolg kommen die deutschen Badmintonstars von den Mixed Team Euro-pameisterschaften 2019 aus Dänemark zurück. Das Team von Chefbundestrainer Detlef Poste konnte am vergangenen Sonntag in Kopenhagen die Silbermedaille holen und darf sich stolz zwei …

DLRG Lampertheim startet Crowdfunding-Projekt zum Ersatz eines Rettungsbootes

Die Volksbank Darmstadt-Südhessen eG unterstützt die DLRG Lampertheim mittels Crowdfunding
Auch im letzten Jahr ist die DLRG Lampertheim zu etlichen Rettungseinsätzen auf und im Wasser ausgerückt. „Wir hatten 2018 deutlich mehr Einsätze als die vorhergehenden Jahre, bedingt durch den Rekordsommer“ berichtet Thomas Hanselmann, Einsatzleiter der DLRG Lampertheim.

Dabei ist wichtig, dass alle Einsatzmittel stets einsatzbereit und entsprechend gepflegt werden. Diese Pflege nimmt neben den regelmäßig…

CDU Heppenheim kündigt spürbare Entlastung für die Bürger an

Antragsinitiative der Fraktion zur Aufhebung der Straßenbeitragssatzung

Einmalig, laufend oder ganz abschaffen, das sind die Möglichkeiten zur Gestaltung der Straßenbeiträge. „Soziale Härten und Kostenbescheide in fünfstelligem Eurobereich, die  keine Seltenheit sind, können nur dann vermieden werden, wenn die Stadt auf die Erhebung der Beiträge ganz verzichtet“, so der Vorstand der CDU Heppenheim. Anstatt, wie die SPD Heppenheim nur auf die Initiative ihrer Landtagsfraktion zu verweisen, lässt…

Heppenheimer Fastnachtsumzug am 3. März 2019

Am Sonntag, 3. März 2019, findet ab 14:11 Uhr der traditionelle Fastnachtsumzug in Heppenheim statt. Die Aufstellung erfolgt entlang der Mozartstraße, Tuchbleichstraße, Gymnasiumstraße und Gerhart-Hauptmann-Straße. Danach geht es ab 14:11 Uhr über Uhlandstraße, Lorscher Straße und Darmstädter Straße (westliche Fahrbahn) und Lehrstraße (nördliche Fahrbahn) in die Siegfriedstraße. Von dort bewegen sich die Zugnummern in die Altstadt und zwar entlang der Kleinen Bach, in Richtung Amtsgasse, Großer…

Stoanisch helau - 17 Vereine nehmen an Kreis-Narren-Empfang teil

Kreis Bergstraße (kb). Am vergangenen Sonntag empfing Landrat Christian Engelhardt die Vorsitzenden, die Präsidentinnen und Präsidenten sowie die Tollitäten der Bergsträßer Fastnachtsvereine zum dritten Kreis-Narren-Empfang. Die Feier findet jedes Jahr in einer anderen Stadt oder Gemeinde des Kreises statt – 2019 beim Ober-Abtsteinacher Karnevalclub e.V. (OKACLU). Aktive Fastnachter von insgesamt 17 Vereinen nahmen an der Veranstaltung teil und nutzten die Gelegenheit, sich auszutauschen und ke…

Herz und gute Seele der Schlosshofschule Mörlenbach

Kreis Bergstraße (kb). An der Schlosshofschule Mörlenbach ging eine Ära zu Ende: Sowohl Schulleiterin Gisela Bruggner als auch Hausmeister Hans-Josef Knapp feierten Ende Januar ihren Eintritt in den Ruhestand. Bei der offiziellen Verabschiedung bedankte sich Landrat Christian Engelhardt bei den beiden.

„Schulleitung und Hausmeister sind wie das Herz und die gute Seele einer Schule – Sie haben sich darum gekümmert, dass der Schulbetrieb lief. Ich danke Ihnen, dass Sie Ihre verantwortungsvollen A…

Ehrenamt im Alltag Unterwegs mit einer Grünen Dame

Am Kreiskrankenhaus Bergstraße bringen Ehrenamtliche wie Ute Karger ein in der Gegenwart seltenes Gut ein: Zeit // Besuche am Krankenbett sind ihre Aufgabe, sie bringt Zeit zum Zuhören, Zeit zum Sprechen, Zeit für kleine Erledigungen mit

KREIS BERGSTRASSE | Februar 2019 | Ute Karger blickt in ihre Notizen. Namen, Zimmernummern finden sich auf dem Zettel. Sie geht weiter. Grüßt Pflegende, wechselt mit ihnen ein paar Worte. Vor dem Zimmer eines Patienten bleibt sie stehen, klopft, öffnet die Tür …

Landrat Christian Engelhardt verabschiedet Brandverhütungsbeauftragten Norbert Schneider

Fingerspitzengefühl und Fachkenntnis

Kreis Bergstraße (kb). 33 Jahre arbeitete Norbert Schneider als Brandverhütungsbeauftragter für den Kreis Bergstraße. Bei einer kleinen Feierstunde verabschiedeten Landrat Christian Engelhardt und Kreisbeigeordneter Karsten Krug ihn. „Die Kreisverwaltung ist nur so gut, wie ihre Mitarbeiter, und dank Ihnen, Herr Schneider, sind wir im Bereich Brandschutz sehr gut aufgestellt“, bedankte sich Engelhardt während der Verabschiedung. „Sie haben eine immense Fachk…

Landrat Christian Engelhardt überreichte dem DLRG-Kreisverband Bergstraße Zuwendungsbescheid über 40.000 Euro

„Telefone“, die Leben retten

Kreis Bergstraße (kb). Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) übernimmt im gesamten Kreis Bergstraße die Wasserrettung. Allein im letzten Jahr haben sich die Wasserrettungseinsätze im Kreisgebiet fast verdoppelt, die Taucherrettungseinsätze haben sogar noch stärker zugenommen. Um Menschen aus Gewässern retten zu können, ist eine gute Ausrüstung zwingend notwendig. Der Kreis Bergstraße hat den DLRG-Kreisverband daher bei der Anschaffung von fünf neuen „Tauc…

„Rosé Zeiten“ Bergsträßer Weinfrühling 2019

Bensheim / Hessische Bergstraße. Der Weinjahrgang 2018 soll ein ganz besonderer sein, sagen die Winzerinnen und Winzer der Hessischen Bergstraße. Was bei ihnen im Keller in den Fässern reift, wird beim „Bergsträßer Weintreff“ (27.04.) erstmals vorgestellt. Genuss plus Plaudern heißt es dann im südhessischen Bensheim, wenn neben jungen, frischen und alltagstauglichen Weinen auch mancher reife und besondere Tropfen probiert werden kann.

Pink und populär

Pink und populär, der Rosé feiert Comeback.…