Mörlenbach - Bürgerhaus - Mehr Musical geht nicht!

Highlights aus über 25 Musicals in einer einzigen Show am Dienstag, 8. Januar 2019, 20 Uhr

Die heimischen Musical-Freunde können sich auf einen schwungvollen musikalischen Beginn des Jahres 2019 mit der Erfolgs-Show „Musical Highlights Vol. 12“. Sie gastiert mit den sechs Original-Interpreten Sabine Neibersch, Lara Grünfeld, Marilyne Bäjen, Jeffrey Italiiander, Kevin Weatherspoon und Mark Daye am Dienstag, 8. Januar 2019 im Bürgerhaus Mörlenbach.

Die Produktion, die ihre Deutschland-Tournee Anf…

Baby-Boom an Heilig Abend im Kreiskrankenhaus Heppenheim

Kurzrückschau der Geburtshilfe am Kreiskrankenhaus Bergstraße

KREIS BERGSTRASSE | 31. Dezember 2018 | Es gibt Arbeitsplätze, da macht es am Jahreswechsel besonderen Spaß, nochmal auf die zurückliegende Zeit zu schauen. Ein Kreißsaal gehört mit Sicherheit dazu. Viel Schönes ist hier zu erleben, wenn Kinder das Licht der Welt erblicken. Und wenn die Hebammen und Ärzte der Geburtshilfe am Kreiskrankenhaus Bergstraße in diesen Tagen das Jahr 2018 Revue passieren lassen, bekommt ein ehedem markantes…

Freiwillige Feuerwehr Weinheim kommt an Heiligabend nicht zur Ruhe

[RM] Keine ruhigen Weihnachtstage hatte die Freiwillige Feuerwehr Weinheim. Bereits am Sonntag, den 23. Dezember musste die Abteilung Stadt zu einer Türöffnung in die Mannheimer Straße ausrücken. Hier war eine Person gestürzt und konnte nicht mehr selbstständig die Wohnungstür öffnen. Die Feuerwehrsanitäter wurden auch zu zwei medizinischen Notfällen alarmiert. In Lützelsachsen musste die Helfer vor Ort Einheit einen Treppensturz und in der Weststadt einen neurologischen Notfall bis zum Eintref…

Weihnachtsbrief von Frau Christine Lambrecht

Lieber Bürgerinnen und Bürger,
ein sehr turbulentes Jahr neigt sich dem Ende zu. Turbulent in vielerlei Hinsicht:

Viele Grundsätze, die in unserer Gesellschaft selbstverständlich schienen, werden in Frage gestellt. Dinge, die eigentlich Konsens waren, stehen plötzlich auf dem Prüfstand. Demokrati-sche Grundsätze müssen wieder erkämpft und verteidigt werden. Man sollte das nicht drama-tisieren, aber doch sehr aufmerksam sein, damit sich unsere Gesellschaft nicht in eine falsche Richtung entwickel…

Auch an Heiligabend im Dienst - Die Leitstelle Bergstrasse 24 Stunden 365 Tage im Jahr für Ihre Sicherheit

HEPPENHEIM - Leitstelle Bergstrasse – Landrat Christian Engelhardt und 1. Kreisbeigeordnete Diana Stolz besuchen die Mitarbeiter und sprechen Ihren Dank, sowie Weihnachtsgrüße aus.

Kreis Bergstraße. Landrat Christian Engelhardt hat gemeinsam mit der Ersten Kreisbeigeordneten Diana Stolz an Heiligabend die Leitstelle des Kreises Bergstraße sowie mehrere Krankenhäuser und Polizeistationen besucht. „Der alljährliche Besuch bei der Leitstelle ist für mich mehr als nur eine Pflichtaufgabe“, so der L…

Vierstreifiger Ausbau der Ortsumgehung Bürstadt gestartet

Mit symbolischem Spatenstich beginnt der Ausbau des westlichen Teilabschnitts

Mit einem symbolischen Spatenstich gaben heute der Regionale Bevollmächtigte von Hessen Mobil, Andreas Moritz, gemeinsam mit dem
Landrat des Kreises Bergstraße, Christian Engelhardt, und der Bürgermeisterin der Stadt Bürstadt, Barbara Schader, den Startschuss für den vierstreifigen Ausbau der südlichen Richtungsfahrbahn an der Ortsumgehung Bürstadt.

"Mit dem heutigen Spatenstich wird aus einem verkehrstechnischen Nadel…

Landrat Christian Engelhardt eröffnete neue Ausstellung im Foyer des Neuen Landratsamts

Neuanfang und Begegnungen

Kreis Bergstraße (kb). Fast 38.000 Menschen aus über 150 unterschiedlichen Nationen ohne deutsche Staatsangehörigkeit leben zurzeit im Kreis Bergstraße. Viele von ihnen sind Menschen, die aus ihrem Heimatland geflohen sind. Für Menschen mit Migrationshintergrund stellt die fremde deutsche Sprache oft eine Barriere da. Diese kann durch die universelle Sprache der Kunst überwunden werden: Kunst bietet geflüchteten Menschen die Möglichkeit, sich auszudrücken und verstande…

Kreisbeigeordneter Karsten Krug und Vertreter der Jägerschaft sprechen anlässlich der Jagd bei Viernheim über die Notwendigkeit zur Jagd

Warum die Jagd wichtig ist

Kreis Bergstraße (kb). Die Jagd ist ein Thema, das viele Emotionen auslöst. Gemeinsam mit Vertretern der Jägerschaft sprach Karsten Krug, Hauptamtlicher Kreisbeigeordneter des Kreises Bergstraße, mit Pressevertretern über die Notwendigkeit zur Jagd. Von Seiten der Jägerschaft nahmen am Gespräch teil Rolf Burckhardt, Kreisjagdberater, Joachim Kilian, Vorsitzender Jagdklub St. Hubertus, Udo Pfeil, Vorsitzender Kreisjagdbeirat, und Ralf Schepp, Leiter des Forstamts Lampe…

Künstler Jürgen Klaban zu Gast bei Erster Kreisbeigeordneter Diana Stolz

„Oben-Frau-Lizzy“ schmückt Landratsamt

Kreis Bergstraße (kb). Die Räume des Landratsamts in Heppenheim werden ab sofort verstärkt als Ausstellungsräume für im Kreis ansässige Künstlerinnen und Künstler genutzt. So sollen einheimischen und auswärtige Gäste nicht nur lokale Besonderheiten des Kreises kennenlernen, sondern auch einen Einblick in die Vielfalt der hiesigen Kunstszene erhalten. Nachdem Landrat Christian Engelhardt vor einigen Wochen eine Ausstellung mit Werken von Ulrike Fried-Heufel…

Grußwort des Bürgermeisters Christian Schönung und der Stadtverordnetenvorsteherin Christiane Ludwig-Paul zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Weihnachten steht vor der Tür. Endlich Zeit zum Durchatmen und Auftanken. Ein arbeitsreiches und intensives Jahr liegt nun fast hinter uns. Einige können auf große Erfolge und viele glückliche Momente zurückblicken, die ihnen das Leben beschert hat, andere von uns mussten in diesem Jahr den Verlust geliebter Menschen aus ihrer Mitte betrauern. Wie auch immer es das Schicksal mit uns gemeint hat, wir sollten nicht den Mut verlieren, nach vorne zu blicken, um i…

Die HESSENKASSE des Landes zahlt sich auch für den Kreis Bergstraße aus – Ablösung der letzten kommunalen Kassenkredite

„In diesen vorweihnachtlichen Tagen denkt man sicher an viele Dinge, aber wahrscheinlich weniger an Kommunalfinanzen. Trotzdem wird der 17. Dezember 2018 in die Geschichte des Landes Hessen und vieler Kommunen, auch in [unserer Region/unserem Wahlkreis], eingehen. Mit diesem Tag sind Hessens Kommunen ihre Kassenkredite von rund 4,9 Milliarden Euro los. Diese sind nun endgültig auf die HESSENKASSE übergegangen. Für den Kreis Bergstraße konnten dabei die Kommunen Birkenau 6,6 Mio. Euro, Grasellen…

Förderkreis der Schlosshofschule Mörlenbach erhält Förderscheck vom dm-Drogerie Markt

Am 12.12.18 wurde in der Filiale des dm-Drogerie Markts ein Förderscheck an den Förderkreis der Schlosshofschule übergeben. Im Rahmen der Aktion #givingisthenewblack von dm-Drogerie Markt Deutschland konnten bundesweit hohe Förderungen und Unterstützungen an einzelne Vereine ausgeschüttet werden. Der Förderkreis konnte so mit einer Spende von 755,50 Euro bedacht werden.

Der Scheck wurde vom Filialleiter des Marktes Herr Enis Karahan persönlich an den Vorsitzenden des Förderkreises Christian Sei…

Liga der freien Bergsträßer Wohlfahrtsverbände verabschiedet Stefan Ringer

Dienstältestes Liga-Mitglied verabschiedet

Kreis Bergstraße (kb). Die Liga der freien Wohlfahrtverbände im Kreis Bergstraße, der Vertreter der Arbeiterwohlfahrt, des Caritasverbandes, des Deutschen Roten Kreuzes, des Diakonischen Werkes, des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes sowie der Kreisverwaltung angehören, kamen Anfang Dezember zu ihrer Jahresendsitzung zusammen. Hier wurde Stefan Ringer verabschiedet. Er war über 25 Jahren lang als Vertreter des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes in dieser…

Vierte Etappe der landrätlichen Weihnachtstour / Geschenke verpacken und Weihnachtsbaum fällen

Den Weihnachtsbäumen auf der Spur

Kreis Bergstraße (kb). Die vierte Etappe seiner Weihnachtstour führte Landrat Christian Engelhardt am zweiten Adventswochenende nach Bensheim und in den Odenwald.

Den Beginn der vierten Etappe bildete ein Besuch beim Kaufhaus Ganz in Bensheim. In dem Traditionshaus half Landrat Engelhardt in der Spielzeugabteilung Weihnachtsgeschenke einzupacken und kam dabei mit den Kunden ins Gespräch.

Anschließend besuchte der Landrat die Polizeistation in Wald-Michelbach. D…

Gisela Geiger aus dem Bereich Wasser- und Naturschutz der Abteilung Bauen und Umwelt geht zum 31.12.2018 in den Ruhestand

Wasser ist ihr Element

Kreis Bergstraße (kb). Nach über 40 Dienstjahren verlässt Gisela Geiger die Kreisverwaltung und geht in den Ruhestand. Die letzten 13 Jahre arbeitete sie im Bereich Wasser- und Naturschutz in der Abteilung Bauen und Umwelt beim Kreis Bergstraße. „Es wird für uns als Kreisverwaltung eine große Herausforderung, jemand so Erfahrenes wie Sie zu ersetzen“, betonte Landrat Christian Engelhardt. „In den letzten Jahren hat sich in ihrem Bereich mehrmals die Rechtslage verändert u…

Bergsträßer Schulen sind Paradebeispiel für Umwelt- und Klimaschutz

Kreis spart über 50.000 € durch Energiesparprojekte an Schulen

Kreis Bergstraße (kb). Zeitgleich mit der Weltklimakonferenz in Katowice richtet sich auch im Kreis Bergstraße der Fokus auf Klima- und Umweltschutz. Am Dienstag, den 4. Dezember, verlieh Landrat Christian Engelhardt zum 13. Mal Prämien des Energiesparprojekts „Pädagogisches Prämienmodell für Energiesparprojekte“ an Bergsträßer Schulen. Im Schuljahr 2017/18 setzten 41 Schulen im Kreis Energiesparprojekte um, durch die 52.166 € einge…

Landrat Christian Engelhardt besuchte Traditionsbäckerei Drayß in Lorsch / Mitarbeiter dürfen „Landratsstollen“ probieren

Kreis Bergstraße (kb). Landrat Christian Engelhardt besuchte auf der dritten Etappe seiner Weihnachtstour die Traditionsbäckerei Drayß in Lorsch. Dort backte er gemeinsam mit dem Bäckermeister und Inhaber Friedrich Franz (Friedel) Drayß 20 Christstollen.

Die Bäckerei Drayß ist ein Traditionsbetrieb, den es bereits seit 1724 gibt. Er gehört zu den ältesten Handwerksbetrieben seiner Art überhaupt. Bäckermeister Friedel Drayß führt die Bäckerei, die heute 18 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie …

Sanft und sicher – hebammengeleiteter Kreißsaal am Kreiskrankenhaus Bergstraße findet viel Zuspruch

Erweiterung des Spektrums in der Geburtshilfe übertrifft Erwartungen // Angebot mit überregionaler Bedeutung // Positive Bilanz am Ende des ersten Jahres

KREIS BERGSTRASSE | November 2018 |Dass das Projekt viel Aufmerksamkeit bekommt, war absehbar. Dass der Zuspruch aber so groß sein würde, wie er nun ist, war nicht abzusehen. Zu Beginn dieses Jahres ist am Kreiskrankenhaus Bergstraße der hebammengeleitete Kreißsaal, kurz Hebammenkreißsaal, an den Start gegangen. Jetzt, zum Jahresende zeigt si…

Werner Trares vertritt ab Januar Kreisbrandinspektor

Kreis Bergstraße (kb). Kreisbrandinspektor Wolfgang Müller, der zugleich Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes Bergstraße e.V. ist, wird zum Ende dieses Jahres in den Ruhestand treten. Eine feierliche Verabschiedung wird am 26. Januar 2019 in Bensheim stattfinden. „Ich möchte KBI Müller bereits jetzt meinen tiefen Dank für sein umfangreiches Engagement und seine enormen Verdienste als oberster Floriansjünger des Kreises aussprechen“, so Landrat Christian Engelhardt. Werner Trares, aktuell stellv…

Kooperation mit der Gewaltambulanz Heidelberg ein Erfolg

Zusammenarbeit ist fester Bestandteil zum wirksamen Schutz von Kindern geworden

Kreis Bergstraße (kb). Seit Sommer 2017 arbeiten das Jugendamt des Kreises Bergstrasse und die Klinisch-Forensische Ambulanz des Heidelberger Uniklinikums (Gewaltambulanz) fest zusammen. Im Mittelpunkt der gemeinsamen Arbeit steht, bei Verdacht auf Misshandlung das betroffene Kind zu schützen und eine rechtsichere Dokumentation der behandelnden Ärzte als Grundlage für weitere Entscheidungen zu erhalten. Denn manchma…