Bürstädter Adrian Schnellbächer als Junior-Botschafter für ein Jahr in die USA

Viernheim, Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht traf sich mit dem Bürstädter Adrian Schnell-bächer vor dessen Abflug in die USA zu einem Gespräch in ihrem Wahlkreisbüro. Der 16-jährige Schüler wird in diesem Jahr im Rahmen des Parlamentarischen Paten-schafts-Programms des Deutschen Bundestages auf Vor-schlag von Christine Lambrecht (SPD) ein Jahr in den Vereinigten Staaten verbringen.

Erste Vorbereitungsseminare hat er bereits absolviert. Adrian Schnellbächer ist Schüler der Erich-Kästner-…

Bergsträßer Babyboom

Kreis Bergstraße (kb). Seit 2016 sind die Geburtenzahlen im Kreis Bergstraße spürbar gestiegen. So wurden im Jahr 2017 im Kreis 2478 Geburten registriert – das sind rund 25 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren! Vor allem seit 2016 steigen die Zahlen: 2016 gab es 2,53 % mehr Geburten gegen über dem Vorjahr, 2017 sogar den Rekordwert von 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Für 2018 ist gegenüber dem Rekordjahr ein leichter Rückgang zu verzeichnen, mit 2.402 Geburten ist 2018 aber trotzdem das zwe…

Kreis Bergstraße: Gewerkschaft zieht Bilanz für das Baujahr 2018

900 neue Wohnungen gebaut
Baubilanz für den Landkreis Bergstraße: Im vergangenen Jahr wurden kreisweit insgesamt 902 Wohnungen gebaut – darunter 380 in Ein- und Zweifamilienhäusern. Das sind 22 Prozent mehr als im Vorjahr. Hierbei investierten Bauherren 143 Millionen Euro, wie die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt mitteilt. Die IG BAU Rhein-Main beruft sich dabei auf Zahlen des Statistischen Bundesamtes.
IG BAU-Bezirksvorsitzende Carla Rodrigues sieht beim Neubau trotzdem „deutlich Luft na…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Das Centralhotel ist erneut mit 4 Sternen und das Schwyzerhüsli mit 3 Sternen der Deutschen Hotelklassifizierung ausgezeichnet worden

Sternesegen in Viernheim für Familie Donnici

Für die langjährigen Mitarbeiter des Centralhotels am Königshof in Viernheim ist die Sterneklassifizierung nichts Neues, denn sie haben die Hotelklassifizierung schon bei der Vorbesitzerin Hannelore Hofmann miterlebt. Aber für die neue Besitzerin Sonia Donnici sind die Auszeichnungen etwas Besonderes und die Freude über die Sterne ist groß, denn es sind „ihre ersten Sterne und dann gleich sieben zusammen“.

Sonia Donnici ist eine beeindruckende Untern…

Sicherheitskräfte sind beim Weinheimer Volksfest vom 9. bis 12. August auf dem Posten

Bei der Kerwe auf Nummer Sicher – Einsatzzentrale im Alten Rathaus

Weinheim. Die Weinheimer Kerwe ist gut aufgehoben. Die „Sicherheitspartner der Kerwe“, wie es Weinheims Ordnungsamtsleiter Markus Böhm ausdrückt, sind gewappnet. Die Ordnungs- und Sicherheitskräfte von Feuerwehr, Polizei, Stadt und DRK sind auf die Veranstaltung gut vorbereitet und sie können dafür sorgen, dass die Kerwegäste vom Freitag, 9. bis Montag, 12. August so sicher wie möglich feiern können.

Das ist auch das Fazit des o…

Landrat Christian Engelhardt begrüßt das Abweisen der B 38a-Klage und fordert nun rasches Handeln

Genug Zeit vergeudet! - Entscheidendes Verkehrsprojekt für gesamte Region

Kreis Bergstraße (kb). Am heutigen Dienstag (09.07.2019) hat der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel die seit fünf Jahren anhängige Klage gegen den Bau der B 38a in einer mündlichen Verhandlung abgewiesen. Damit ist nun der Weg für den Weiterbau der Umgehungsstraße bis hinter Mörlenbach frei. Kläger waren der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) sowie ein in Mörlenbach ansässiger Landwirt, der Beklagte das …

Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich

Kreis Bergstraße (kb). Die Bereitschaft, sich für das Gemeinwohl ehrenamtlich zu engagieren, ist ein wichtiger Baustein für das funktionierende Gefüge unserer Gesellschaft. Dafür braucht es jedoch viele freiwillige Helferinnen und Helfer. Der Kreis Bergstraße und das Land Hessen möchten das große Engagement ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer mit der Verleihung der Ehrenamts-Card (kurz E-Card) für die Jahre 2020/2021 würdigen. „Die Vielfalt der ehrenamtlichen Arbeit im Kreis Bergstraße ist be…

Volkshochschule Viernheim feiert 70-jähirges Jubiläum

Stadtverwaltung Viernheim / Volkshochschule feiert Jubiläum: Mit 70 noch topfit!

Außergewöhnliche Geburtstagsfeier im Rahmen der „Viernheimer Sommerbühne“ am 11. August

Bürgermeister Matthias Baaß: „Unsere Volkshochschule ist immer mittendrin in der Gesellschaft, passt sich neuen Herausforderungen an!“

Mit ihren 70 Lenzen ist die Viernheimer Volkshochschule ganz schön jung geblieben. Im Jubiläumsjahr 2019 gibt es insgesamt ca. 350 Kursangebote, die von ca. 1.300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern …

Erfolgreicher Abschluss der 3-jährigen Ausbildung im Bäckerhandwerk

„Back‘ dir deine Zukunft …“

Der Geruch von frisch gebackenem Brot, süßen und herzhaften Kleingebäcken zieht durch die Flure der Heinrich Metzendorf Schule. Sie arbeiten mit Phantasie und Kreativität, sind Berater, Dienstleister und vor allem – sie wissen was schmeckt: Bäcker/-innen und Bäckereifachverkäufer/-innen sind gefragte Spezialisten.

Am 27. Juni 2019 bekamen die Fachverkäufer/-innen im Lebensmittelhandwerk mit Schwerpunkt Bäckerei und die Bäcker/-innen an der Heinrich Metzendorf Schule …

Bienenweiden in Heppenheim - Wunderschön anzusehen, wertvoll für Insekten

Zurzeit stehen die Bienenweiden in Heppenheim in voller Blüte und sind eine Pracht für jeden Betrachter. Für Bienen und zahlreiche andere Insekten sind die sogenannten Bienenweiden oder Blühwiesen ein wertvoller Lebensraum. Das gilt nicht nur während der Blüte, sondern auch für die Zeit davor und danach. Denn viele Insektenarten benötigen die Wiese im Herbst und Winter bis in das Frühjahr hinein als Ruhezone und Entwicklungsgebiet.

Daher braucht diese Form der Flächengestaltung, insbesondere im…

Fahrenbach - Wohnmobil gerät in Brand

Fürth/Odenwald (ots) - Am Samstag (05.07.2019) geriet im Fürther Ortsteil Fahrenbach ein Wohnmobil in Brand. Ein Nachbar war um kurz nach 19:00 Uhr durch einen dumpfen Schlag auf den Brand aufmerksam geworden, hatte den Brand des dort untergestellten älteren Wohnmobils festgestellt und sofort die Zentrale Leitstelle Bergstraße alarmiert.

Der Brand breitete sich auf den Carport, zwei abgestellte Pkw und einen Schuppen aus. Auch am dortigen Wohnhaus wurden mehrere Fenster durch die Hitzeeinwirkun…

Schüler der Schule am Katzenberg übernehmen Bachpatenschaft

Junge Bachbotschafter

Kreis Bergstraße (kb). Kurz vor den Ferien stand für die Schülerinnen und Schüler der Schule am Katzenberg in Mitlechtern „Naturkunde am Bach“ auf dem Stundenplan. Sie trafen sich mit Ulrich Androsch, dem Verbandsgeschäftsführer des Gewässerverbandes Bergstraße, am nahegelegenen Pfalzbach, um das Gewässer besser kennenzulernen. Landrat Christian Engelhardt, der auch Vorsteher des Gewässerverbandes Bergstraße ist, kam zu diesem besonderen Unterrichtstag ebenfalls dazu, denn…

Wissenswertes und Kontaktpflege in schönem Ambiente

Veranstaltung „Startup-Netzwerk Wirtschaftsregion Bergstraße“ der Wirtschaftsförderung Bergstraße fand in der Fachwerkstube in Heppenheim statt / Informationen über Fördermöglichkeiten für Existenzgründer und intensives Netzwerken im Fokus.

Nützliche Informationen für Existenzgründer und jede Menge Gespräche stehen im Vordergrund der Veranstaltungsreihe „Startup-Netzwerk“, welche die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) für Gründer, Freiberufler sowie junge …

A 5 / B460: Erneuerung eines Brückenbauwerkes über die A 5 bei Heppenheim

Hessen Mobil: Bauarbeiten beginnen am kommenden Montag

Am kommenden Montag, den 8. Juli beginnt Hessen Mobil mit den Bauarbeiten zur Erneuerung eines Brückenbauwerkes, das im Zuge der Bundesstraße B 460 zwischen Heppenheim und Lorsch an der Anschlussstelle Heppenheim die Autobahn A 5 überspannt. Im Rahmen der Baumaßnahme, die bis voraussichtlich Ende 2021 andauert, wird das bestehende Bauwerk abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt.

Zur Aufrechterhaltung des Verkehrs auf der B 460 wird zunä…

Siebte Auflage der MTB-Rallye erkundet die Höhenzüge um Affolterbach, Wahlen und Gras- Ellenbach

Diesmal steht der östliche Überwald auf dem Programm.

Am Sonntag, den 07. Juli findet im Rahmen des Überwälder Heimatfestes wieder eine gemeinsame MTB-Tour unter der Führung von ortskundigen Guides statt. Dieses Jahr hat Geopark-Streckenpatin Conny Eck ihre persönliche Lieblingsrunde kreiert. Im Sinne einer Entdeckungstour steht neben der sportlichen Herausforderung auch das Landschaftserlebnis im Vordergrund. Die Teilnehmer der MTB-Rallye nehmen an einem Quiz teil, bei dem es darum geht, an me…

STADTRADELN: 1.079.269 Radkilometer, 5.987 Radlerinnen und Radler und 456 Teams radelten fast 27-mal um den Äquator

Vom 18. Mai bis zum 7. Juni 2019 beteiligten sich im Rhein-Neckar-Kreis fast 6.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Aktion STADTRADELN. Gemeinsam mit 36 kreisangehörigen Kommunen hatte sich der Landkreis der internationalen Aktion des Klima-Bündnisses angeschlossen, um einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. 456 Radler-Teams legten in den drei Wo-chen 1.079.269 km zurück. Damit haben die Radlerinnen und Radler rund 27-mal den Äquator umrundet und rund 153 Tonnen CO2 vermieden. La…

Neuer Notfall-Krankentransportwagen in Viernheim

Bessere Versorgung für den Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße (kb). Im Kreis Bergstraße stiegen die Einsatzzahlen des Rettungsdienstes von 21.247 in 2011 auf 27.165 in 2018 an. Um diesem Trend Stand zu halten, hat der Kreis drei neue Notfall-Krankentransportwagen (N-KTW) beschafft, welche die vorhandenen Rettungswagen entlasten sollen.

Die neuen N-KTWs werden in Rimbach, Heppenheim und Bürstadt stationiert. Am Standort der Johanniter in Viernheim konnte jetzt Landrat Christian einen weiteren N-K…

„Kein Plastik in die Biotonne“: ZAKB informiert beim Tag der offenen Tür des WBV Riedgruppe Ost

Mit einem Infostand am 30. Juni auf dem Gelände des Wasserbeschaffungsverbands Riedgruppe Ost (WBV) in Einhausen wirbt der ZAKB bei den Bürgerinnen und Bürgern für eine korrekte Abfalltrennung.

(Lampertheim-Hüttenfeld, Juni ) Das Potenzial von Bioabfällen nutzen – darauf setzt der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB)! Aus den Küchen- und Gartenabfällen im Kreis Bergstraße erzeugt er Strom, Wärme und hochwertigen Kompost. Doch leider landen immer wieder Plastiktüten und andere F…

Brand in der Kriemhildstraße geht glimpflich aus. Nachbarn löschen Feuer mit Gartenschlauch

Nachbarn verhindern größeren Brand

Weinheim. [RM] Zu einem Zimmerbrand wurde die Freiwillige Feuerwehr Weinheim am Samstag gegen 16:30 Uhr in die Kriemhildstraße gerufen. Nachbarn bemerkten eine starke Rauchentwicklung und alarmierten die Feuerwehr. Es stellte sich heraus, dass es im Außenbereich auf einer Terrasse zu einem Brand gekommen war. Durch das beherzte Eingreifen eines Nachbarn konnte das Feuer eingedämmt werden. Ein Trupp unter Atemschutz übernahm die Brandbekämpfung und löschte das …