Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

Johannisfest 2019 mit vielen neuen Elementen

Erstmals mit einem zweiflügligen Flyer tritt das diesjährige Johannisfest auf. „Das Programm vom war einfach zu umfangreich!“, freut sich Jana Lenhart von der Marktorganisation. Aber der Flyer enthält nicht nur viel, sondern auch viel Neues. „Wir sind stets bemüht, Anregungen aufzunehmen, Bewährtes zu belassen, doch auch immer mal wieder etwas anderes anzubieten“, so Lenhart und verweist auch auf den engen Dialog mit den Festzeltwirten und den Gästen.

Im Festzelt scheint für den Eröffnungsabend…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

Luftreinhalteplan für Bensheim tritt in Kraft

„Mit dem Luftreinhalteplan für Bensheim sorgen wir dafür, dass die Grenzwerte für Stickstoffdioxid in der Stadt dauerhaft unterschritten werden und die Luftqualität verbessert wird“, sagte Umweltministerin Priska Hinz heute in Wiesbaden. Der Luftreinhalteplan trat am Montag, 10. Juni in Kraft. Der Entwurf des Plans war bereits im April veröffentlicht worden, um Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu bieten Kritik und Anregungen zum Planentwurf zu äußern.

Der Durchfahrtverkehr aus dem Odenwa…

IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen

Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben im Landkreis Bergstraße noch immer zu viele Menschen nur einen befristeten Job. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Gewerkschaft verweist dabei auf aktuelle Zahlen aus dem Mikrozensus. Danach haben derzeit rund 42.500 Beschäftigte im Raum Starkenburg einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind 8 Prozent aller Arbeitnehmer in der Region. „Es kann nicht sein, dass Unternehmer tro…

Positives Fazit nach Übung bei der Firma Fritz Bauer auf dem Magdacker in Sulzbach

Hilfsorganisationen für den Notfall gerüstet

Weinheim-Sulzbach. [RM] Die realistische Unfalldarstellung des Deutschen Roten Kreuz hatte am Samstag gemeinsam mit dem Team der Fritz Bauer GmbH auf dem Gelände dortigen Firmengelände am Magdacker in Sulzbach-West ein großes Übungsszenario vorbereitet. Um die Einsatzkräfte auf Extremsituationen und schwerverletzte Personen vorzubereiten, wurden die Mimen entsprechend geschminkt und das Übungsgelände entsprechend vorbereitet. Als Übungsszenario wurde…

Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft

Die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Bergstraße.

„Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bergstraße werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. D…

DGB Bensheim fordert Ausweitung der Tarifbindung und Grundrente jetzt!

BENSHEIM. Der Vorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) in Bensheim befasste sich auf seiner jüngsten Sitzung ausführlich mit der Rentenpolitik und dem Ergebnis der Europawahl. Die Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter begrüßen, dass die übergroße Mehrheit der Wählerinnen und Wähler auch in Bensheim für demokratische und proeuropäische Parteien gestimmt hat. „Das ist ein klares Bekenntnis zur Demokratie und zu Europa“, betonen DGB-Ortsverbandsvorsitzender Günther Schmidl (IG Metall) und…

Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU

Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte dieser Tage die CDU Bergstraße feiern. Vor 25 Jahren, am 25. Mai 1994, wurde bei einem außerordentlichen Parteitag Dr. Michael Meister erstmals zum Vorsitzenden der Bergsträßer Kreis-Union gewählt. In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten entwickelte er die CDU Bergstraße zur stärksten politischen Kraft in der Kreispolitik. Meister ist in der fast 75jährigen Geschichte nach Dr. Otto Wagner, Prof. Carl-Otto Lenz, Horst Strecker und Christoph Greiff erst de…

„Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch

Notfalleinsatz - gut vorbereitet auch in schwierigen Situationen // Wichtiger Beitrag zur Vernetzung von Notärzten, Rettungsdiensten und Krankenhäusern in der Region // Fachvorträge und Diskussionen im Interesse einer gemeinsamen Sprache alle Beteiligter

KREIS BERGSTRASSE | Juni 2019 | Schwer ist schwierig. Zumindest in manchem Fall. Das wissen Rettungsdienste, wenn sie zu Einsätzen mit besonders übergewichtigen Patienten gerufen werden. Entsprechend gilt es, auf die Situation vorbereitet zu se…

Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall

Sieben Kreisauskunftbüros des DRK Suchdienstes üben in Heppenheim den Ernstfall / 426 Helfer und Betroffen sind zu registrieren

Kreis Bergstraße. Stellen Sie sich vor im Kreis Bergstraße kommt es zu einem Unglück mit mehreren hunderten Betroffenen. Es gibt Verletzte, Familien werden getrennt, Eltern suchen ihre Kinder und Betroffene suchen ihre Freunde oder Nachbarn. Genau dafür gibt es den Suchdienst des DRK, der nicht nur bei bewaffneten Konflikten, Flucht oder Katastrophen zum Einsatz kommt,…

Rund 1200 Jugendliche informierten sich beim Weinheimer Ausbildungs- und Studientag

Wieder großer Andrang beim „WHAT“ – „Bildung und Ausbildung als Wirtschaftsstandort“

Weinheim. „Bildung und Ausbildung werden als Standortfaktoren für einen Wirtschaftsstandort immer wichtiger, nämlich in jenem Maße, in dem sich die Suche der Unternehmen nach qualifizierten Arbeitskräften immer schwieriger gestaltet. Ich bin sehr froh und dankbar, dass sich Weinheim als Bildungs- und als Wirtschaftsstandort hier seit Jahren besonders gut aufstellt und bei den ansässigen Unternehmen auch den pas…

Kreisgesundheitsamt informierte Schüler über Impfungen

„Herdenschutz“ hilft denen, die nicht selbst geimpft werden können

Kreis Bergstraße (kb). Vor Kurzem veranstaltete das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße an der Erich-Kästner-Schule in Bürstadt mit allen neunten Klassen einen Workshop zum Thema „Impfen“. Dabei erfuhren die Schülerinnen und Schüler nicht nur, warum sie sich impfen lassen sollten oder wie die Immunisierung funktioniert, sondern sie konnten auch direkt ihren Impfstatus überprüfen lassen. Einen besonderen Schwerpunkt bei dem Wor…

Landrat Engelhardt tauscht sich mit Vertretern des Landeskommandos Hessen aus

Für den Ernstfall gewappnet / Gemeinsame Präventionsarbeit in Sachen Katastrophenschutz

Kreis Bergstraße (kb). Landrat Christian Engelhardt empfing in der vergangenen Woche mit dem Kommandeur des Landeskommandos Hessen, General Olaf von Roeder, den höchsten Vertreter der Bundeswehr in Hessen im Landratsamt. Begleitet wurde von Röder von Oberstleutnant d.R. Stefan Nowak, dem Leiter des Kreisverbindungskommandos Bergstraße und Beauftragten der Bundeswehr für Zivil-Militärische Zusammenarbeit für…

Kernkraftwerk Biblis ist ab sofort Brennstäbe frei

Letzte Brennstäbe aus dem Kernkraftwerk Biblis ins Standortzwischenlager verbracht – Kernbrennstofffreiheit nach letzter CASTOR-Abfertigung erreicht

„Beide Reaktorgebäude in Biblis – Block A und B – sind seit diesem Wochenende frei von Brennelementen und damit kernbrennstofffrei. Ein weiterer Meilenstein beim Rückbau des Kraftwerks Biblis ist damit erreicht“, verkündet Umweltministerin Priska Hinz heute in Wiesbaden. „Nach dem Kernkraftwerk Unterweser ist Biblis das zweite Kraftwerk in Deutschl…

Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD

Mit neuem Mut und klarer Haltung in die Zukunft

Die Ergebnisse der Europawahl sind aus sozialdemokratischer Sicht schmerzhaft. Vor allem die Zustimmungswerte bei den unter 25-Jährigen waren für die SPD desaströs. Nur acht Prozent in dieser Altersgruppe stimmten für die SPD. Wir stellen daher fest, dass die Wähler*innen eine klare Haltung und Entschlossenheit bei der SPD zu vermissen scheinen. Den Zugang zu der jüngeren Generation hat die SPD weitgehend verloren.

Deshalb fordern wir als Jusos Be…

Hightech aus Hessen: Deutscher SmartHome Award für zwei hessische Unternehmen

Heppenheim, Reichelsheim, Frankfurt. Smarte Technik für das intelligente Zuhause von morgen kommt aus Hessen: Mit JÄGER Direkt (Heppenheim) und mediola (Frankfurt) stammen gleich zwei von drei Preisträgern des SmartHome Deutschland Award 2019 (Kategorie „Bestes Produkt“) aus der heimischen Region. Obendrein sind beide Unternehmen erfolgreiche Kooperationspartner. Die Verleihung des renommierten Award fand am Mittwoch (29. Mai) in Berlin statt.

Mit dem Gesamtsystem OPUS greenNet hat JÄGER Direkt…

Karl Kübel Schule bildet E-Commerce-Kaufleute aus / Zweiter Ausbildungsstandort in Hessen

Beruf mit Zukunft in Bensheim

Kreis Bergstraße (kb). Der Handel ist heutzutage kaum noch ohne das Internet denkbar. Daher war es nur eine Frage der Zeit, dass sich zum Thema Onlinehandel mit dem Ausbildungsberuf „Kaufmann im E-Commerce/Kauffrau im E-Commerce“ auch ein entsprechendes Berufsbild herausgebildet hat. In Hessen wurde eine entsprechende Ausbildung zum 1. August 2018 neu eingeführt – zunächst an der Modellschule Obersberg in Bad Hersfeld. Mit der Karl Kübel Schule in Bensheim hat Hes…

Tageskliniken unverzichtbarer Baustein der Gesundheitsversorgung

Vitos-Führungskräfte treffen Vize-Landrätin Stolz / Tagesklinik im Weschnitztal geplant

Kreis Bergstraße (kb) „Es ist mir ein großes Anliegen, dass die Akteure, die im Kreis Bergstraße im Gesundheitsbereich tätig sind, inklusive der Kreisverwaltung, verstärkt zusammenarbeiten“, betonte die Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz bei einem Treffen mit Vertretern des Vitos Klinikums Heppenheim im Landratsamt. Hier war die Vize-Landrätin mit Ralf Schulz (Geschäftsführer der …

Weinheimer Waidsee klarer als je zuvor

Neueste Messungen beweisen den Erfolg der Bentophos-Behandlung – Phosphor-Gehalt geht gegen null

Weinheim. Dem Weinheimer Waidsee-Strandbad steht das erste heiße Wochenende der Saison bevor. Das Wasser des Baggersees ist jedenfalls bereit für den Ansturm. Denn wie neueste Wasser-Qualitätsmessungen des UTAS-Instituts Umwelttechnik in Sottrum ergeben haben, ist das Waidseewasser klarer und sauberer als je zuvor. Das hat der zuständige Biologe Dr. André Stelling jetzt dem Weinheimer Naturschutzbea…