Meningokokken-Fall im Kreis Bergstraße

Bei Auftreten der unten genannten Symptome umgehend ärztliche Untersuchung veranlassen

Kreis Bergstraße (kb.) Im Landkreis Bergstraße ist eine Meningokokken-Infektion aufgetreten, die am Abend des 19. Januar 2018 bedauerlicherweise tödlich verlaufen ist. Das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße hat umgehend Maßnahmen eingeleitet, um alle engen Kontaktpersonen der erkrankten Person zu ermitteln, zu beraten und Empfehlungen für vorbeugende antibiotische Behandlungen auszusprechen. Darüber hinaus…

Lorsch - Tag der Offenen Gärten und Höfe sucht Teilnehmer

Sehnlichst nachgefragt wurde schon letztes Jahr die beliebte Veranstaltung der „Offenen Gärten und Höfe“ in Lorsch. Jetzt soll es Ende Mai 2018 eine Neuauflage geben: Am 27. Mai ist die Bevölkerung wieder dazu eingeladen, die privaten Paradiese und (normalerweise) verborgenen Oasen ihrer Mitbürgerinnen und Mitbürger zu erkunden. Im gesamten Lorscher Stadtraum werden dann wieder Gartentüren und Hoftore offenstehen und man kann dabei beides tun: sich selbst Anregungen holen zur Gestaltung der eig…

Weinheim weiht am Schlosspark eine Calisthenics-Anlage ein – Jederzeit kostenlos zugänglich

Jugendliche Idee für Jedermann
Weinheim. Weinheims Oberbürgermeister Heiner Bernhard hatte eine gute Ausrede. Nur deshalb zeige er jetzt keine „Riesenfelge“, erklärte der über 1.90 Meter große Rathauschef, weil für diese rasante Übung und seine Körpergröße die Stangen nicht hoch genug seien. Alle anderen haben keine Chance, sich zu drücken, seit es am Weinheimer Schlosspark die Calisthenics-Anlage gibt, ein Freiluft-Fitnessstudio mit Trimm-Dich-Geräten. Denn die Anlage, die in den vergangenen Mo…

Heppenheim - LINKE will attraktive Spielstätten

DIE LINKE in Heppenheim hat den ersten Antrag in 2018 eingebracht. Stadtverordneter Yannick Mildner will hierbei eine Sanierung des Spielplatzes im Bertolt-Brecht-Weg in der Heppenheimer Weststadt erreichen. „Der Spielplatz ist sehr ungepflegt und weist schon seit Jahren lediglich eine in die Jahre gekommene Rutsche sowie eine alte Wippe auf und ist somit sehr unattraktiv. Durch das Ersetzen der alten Geräte und dem Aufstellen von neuen Spielgeräten, beispielsweise Schaukeln, Klettergerüst und …

Lokale Gesundheitskonferenz erörtert aktuelle Themen zur Gesundheitsversorgung

Gesundheit im Kreis Bergstraße im Blick
Kreis Bergstraße (kb). Auf Einladung der Ersten Kreisbeigeordneten Diana Stolz tagte die „Lokale Gesundheitskonferenz“ im Gesundheitsamt des Kreises. Dazu trafen sich verschiedene Vertreter des Gesundheitswesens an der Bergstraße und im Ried wie niedergelassene Ärzte, Vertreter der Krankenhäuser und die schon bestehenden Netzwerke mit der Kreisverwaltung.

„Diese regelmäßigen Gespräche dienen dem gegenseitigen Austausch, der Koordination der gesundheitlichen…

Auszubildende erhalten die Möglichkeit die Fachhochschulreife ausbildungsbegleitend zu erwerben

Ein Angebot der Heinrich Metzendorf Schule

Die Heinrich Metzendorf Schule bietet als einzige Schule im Kreis Bergstraße samstags einen Zusatzunterricht zur Erlangung der Fachhochschulreife an. Nach Absolvierung dieses Zusatzunterrichts und der erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung (Mindestnote 3,0) ist es möglich, fachrichtungsunabhängig an allen Fachhochschulen, Hochschulen und Dualen Hochschulen zu studieren und Abschlüsse wie Bachelor oder Master zu erreichen.

Der Unterricht findet üb…

Schwerer Verkehrsunfall auf der Muckensturmer Straße

[RM] Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim wurde mit den Abteilungen Lützelsachsen-Hohensachsen und Stadt zu einem schweren Verkehrsunfall am Dienstagabend kurz nach 20 Uhr auf die Muckensturmer Straße gerufen. Auf der Brücke zwischen der Abfahrt zur Bundesstraße 3 und der Anschlussstelle Berliner Straße, waren zwei Fahrzeuge miteinander kollidiert. Die Fahrerin des einen Fahrzeugs sowie die vier Insassen des anderen Fahrzeugs wurden dabei mittelschwer verletzt und mussten alle vom Rettungsdienst …

Weinheim - Gasgeruch in Müllheimer Talstraße – Anwohner evakuiert

[RM] Um 18:24 Uhr ging am Samstagabend im Feuerwehrzentrum Weinheim der Alarm für einen Gasgeruch in der Müllheimer Talstraße ein. Die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Stadt rückte darauf mit dem Rüstzug (Einsatzleitwagen, zwei Löschfahrzeuge und dem Rüstwagen) zur Einsatzstelle aus. Vor Ort warteten bereits Anwohner, die den Einsatzkräften den Bereich des Gasgeruchs zeigten. Dieser lag in dem Baustellenbereich zwischen Hauptstraße und Burggasse. Die Feuerwehr sperrte darauf mit Unterstützung de…

Kreistag gibt grünes Licht für Beraterstelle

Für mehr Wohnraum im Kreis Bergstraße
Kreis Bergstraße (kb). Für Landrat Christian Engelhardt hat die Schaffung von Wohnraum im Kreis Bergstraße hohe Priorität, wie er in der letzten Kreistagssitzung in Viernheim betonte. Zwar sei es nicht die Aufgabe des Kreises, selbst für Bauland und Wohnraum zu sorgen, dennoch sähe er hier Handlungsbedarf.

„Die Bevölkerung im Kreis Bergstraße wächst – unter anderem dank der hervorragenden wirtschaftlichen Lage, der guten Anbindung an die Metropolregionen und…

12. Akademieprogramm der Sparkassenstiftung Starkenburg bietet abwechslungsreiches Angebot

Unvergessliche Erlebnisse in der Ferienzeit
Während derzeit viele Schulkinder in der Stiftungsakademie der Sparkassenstiftung Starkenburg programmieren, zaubern und basteln, gehen ein Stockwerk höher bereits die ersten Anmeldungen für die Oster- und Sommerferien ein. Über 2000 Schulkinder besuchten seit dem Jahr 2012 die Einrichtung, die längst ein beliebter regionaler Anlaufpunkt in den Ferien geworden ist. Über die vielfältigen Workshops in der Zeit von Februar bis August 2018 informiert das …

Landrat Engelhardt verabschiedet Dieter Lohstroh-Kussowski in den Ruhestand

Ein maßgeblicher Gestalter verlässt Neue Wege
Kreis Bergstraße (kb). Als Dieter Lohstroh-Kussowski zum 1. Januar seinen Ruhestand antrat, konnte der Mitarbeiter des Jobcenters Neue Wege auf ein bewegtes Berufsleben zurückblicken.

500 Kilometer vom Kreis Bergstraße entfernt wuchs er in Munster in der Lüneburger Heide auf. Der Ort ist als Bundeswehrstützpunkt bekannt und auch Lohstroh-Kussowski begab sich nach seinem Schulabschluss zunächst in die Dienste der Armee: Zuerst absolvierte er eine Ausb…

Starkenburger Imkerkreis übergibt 99 Honiggläser an Landrat Engelhardt

Süßes als „Weihnachtsfreude für Kinder“
Kreis Bergstraße (kb). Trotz einer wetterbedingt schlechten Ernte in 2017 beteiligte sich der Imkerverein „Starkenburger Imkerkreis“ auch in diesem Jahr an der kreisweiten Spendenaktion „Weihnachtsfreude für Kinder“. Vertreter des Vereins übergaben Landrat Christian Engelhardt in der Weihnachtswoche 99 Honiggläser. Die süßen Geschenke werden im Rahmen der Spendenaktion, die vom Kreisjugendamt und freien Wohlfahrtsverbände organisiert wird, hilfebedürftige…

Gefahrgut Einsatz in der unteren Hauptstraße – Drehleiter Einsatz in Hirschberg – Brandmeldealarm in der Burggasse

[RM] Während das neue Jahr für die Freiwillige Feuerwehr Weinheim ruhig startet, wurde es am Abend arbeitsintensiv. Kurz nach 19 Uhr wurde die Abteilung Stadt in die untere Hauptstraße zu einem Gefahrgutunfall gerufen. Anwohner hatten an Ihrem Briefkasten, sowie an der Hauswand und im Hausflur eine übel riechende Flüssigkeit entdeckt. Wie diese dort hinkam ist unbekannt und Gegenstand der Ermittlungen der Weinheimer Polizei. Die Einsatzkräfte sperrten den Bereich weiträumig ab und forderten Anw…

Weinheimer Feuerwehr startet einsatzfrei ins neue Jahr

2017 mit Heckenbrand in der Sachsenstraße beendet.

[RM] Die Weinheimer Feuerwehr startet einsatzfrei ins Jahr 2018. Im Weinheimer Feuerwehrzentrum feierten die Einsatzkräfte mit Ihren Familien ins neue Jahr und konnten sich ohne Zeitdruck ein frohes Neues wünschen. Parallel zu der Feier waren die freiwilligen Feuerwehrangehörigen aller Abteilungen im Stadtgebiet, wie auch an allen anderen Tagen des Jahres, abrufbereit in Einsatzbereitschaft und konnten auch dort den Jahreswechsel ungestört im K…

Neujahrsgrußwort des Landrats

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger im Kreis Bergstraße,

zunächst möchte ich Ihnen allen ein frohes und gesundes neues Jahr – verbunden mit viel Energie und Schaffenskraft – wünschen! Sicher haben etliche von Ihnen gute Vorsätze für das Jahr gefasst und sich viel vorgenommen.

Auch ich habe mir für meine Aufgabe als Landrat des Landkreises im kommenden Jahr Schwerpunkte gesetzt. Auf folgende Themen möchte ich ganz verstärkt mein Augenmerk und meine Energie richten: auf die Modernisierung unserer …

Neujahrsbotschaft des SPD-Landtagsabgeordneten Norbert Schmitt

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der Jahreswechsel ist traditionell Anlass zur Rückschau auf das vergangene Jahr, aber auch dem Vorausblick auf das kommende.

2017 hat uns wieder einmal gezeigt, dass in einigen Regionen unserer Welt weiterhin Krieg, Unterdrückung und Armut herrschen und Frieden, Freiheit, Demokratie und Wohlstand keine Selbstverständlichkeiten sind.

Für mich ist deshalb wichtig, dass Europa und insbesondere Deutschland im kommenden Jahr ihre Möglichkeiten nutzen müssen, um zu…

Justizstaatssekretär Thomas Metz übergibt Schülerkonto an Landrat Christian Engelhardt

„KIP macht Schule!“ – Der Landkreis Bergstraße erhält mit Hilfe des Kommunalinvestitionsprogrammes (KIP II) des Landes Hessen Schul-Förderung in Millionenhöhe

Wiesbaden/Heppenheim - „Ich hoffe, dieses Konto ist schnell geleert und das Geld bald bei unseren Schülerinnen und Schülern angekommen. Das Kommunalinvestitionsprogramm ‚KIP macht Schule!‘ zugunsten der Schulträger in Hessen ist vom Landtag verabschiedet worden und auf dem Weg zur praktischen Umsetzung. Jeder Schulträger kann eigenständig…

120.000 Euro aus Berlin für eine bessere Luft in Bensheim

Bensheim ist unter den Städten, die heute einen Förderbescheid von Bundesminister Christian Schmidt erhalten haben. Mit dem Fördergeld in Höhe von über 120.000 Euro sollen kommunale Masterpläne entwickelt werden, mit denen die Luftqualität verbessert werden soll. „Wir haben das Ziel, Fahrverbote für Dieselfahrzeugen zu vermeiden und trotzdem eine zügige Verbesserung der Luftqualität zu erreichen“, sagt Umweltdezernent Adil Oyan. Dafür soll ein individueller Masterplan („green-city-Plan“) entwic…

Jubilare und Ruheständler des GRN-Betreuungszentrums und der GRN-Klinik für Geriatrische Rehabilitation Weinheim geehrt

Dank für langjähriges Engagement zum Wohl der Bewohner und Patienten

Henning Hesselmann, Heimleiter des GRN-Betreuungszentrums Weinheim (Viernheimer Straße 27), und seine Stellvertreterin Ulrike Wüst ehrten am 14. Dezember 2017 zwei Mitarbeiterinnen mit 25-jährigem Dienstjubiläum sowie drei frisch gebackene Ruheständler: drei Gesundheits- und Krankenpflegerinnen, die in der GRN-Klinik für Geriatrische Rehabilitation beschäftigt waren oder sind, sowie eine Verwaltungsangestellte und einen Kranke…

Bürgermeister Matthias Baaß mit überraschungsbesuch bei den Modelleisenbahn-Freunden Viernheim

Bürgermeister dankt „Lokführer“ Karl Fischer und seinem Team - Mittlerweile 40.000 Euro für soziale Zwecke gespendet!

Bereits am letzten Freitag überraschte Bürgermeister Matthias Baaß die Modelleisenbahn-Freunde bei ihrer Arbeit im großen Mehrzweckraum in der Werner-Heisenberg-Straße 26. Er wollte Karl Fischer und dem gesamten Team (Arthur Babylon, Rainer Belz, Carlo Brandmüller, Hans Edinger, Jens Heß, Klaus Haas und Heinz Hoffmann) im Vorfeld der Jubiläumsausstellung 2017 einfach mal Dankesc…