Tatsächliche Arbeitslosigkeit transparent der Öffentlichkeit präsentieren

Genauso wie die Bundesregierung fast eine Million Erwerbslose aus der Statistik schummelt, so lässt auch der Kreis Bergstraße fast 2200 Arbeitslose aus der Statistik fallen!

„In Zeiten eines angeblichen Jobwunders nutzen niedrige Arbeitslosenzahlen, um der Öffentlichkeit einen gesunden Arbeitsmarkt mit Fachkräftemangel präsentieren zu können. Nach dem Motto: Die politische Richtung stimmt und ist erfolgreich“, merkt Kreistagsabgeordnete Christiane Hennrich (DIE LINKE) einleitend an.

„Bei genaue…

Überwälder Frauen zum Thema häusliche Gewalt

Mit Dank an die Referentin Natalie Sedich (Beratungs- und Interventionsstelle Bergstraße –Gegen häusliche Gewalt-) für ihren Vortrag, möchten die Überwälder-Frauen auf die nächste Anlaufstelle bei Akut-Situationen hinweisen. Für Wald-Michelbach und nächste Umgebung ist die Rimbacher Beratungsstelle, in den Räumen des Diakonischen Werkes Bergstraße, am schnellsten zu erreichen. Die Offene Sprechzeit findet montags zwischen 14:00 – 15:00 Uhr statt. Die Beratungsstelle ist telefonisch unter 01577 …

Der Birkenauer Verein „Wir DABEI!“ erhält rund 430.000 Euro Bundesfördermittel für ein Beratungsprojekt

Die Bergsträßer Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der SPD Bundestagsfraktion begrüßt, dass der Verein „Wir dabei! - Durch Akzeptanz Behinderung erfolgreich integrieren“ aus Birkenau eine unabhängige Teilhabeberatung für Menschen mit Behinderung aufbaut und hierfür vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales mit 431.729 Euro gefördert wird.

Lambrecht erklärte hierzu: „Menschen mit Behinderung sind Experten in eigener Sache. Sie wissen selbst am besten, welche Leistungen si…

Sonnenstrom vom Rathausdach kann Haushaltskasse entlasten

Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsförderung Bergstraße, informierte die Städte und Gemeinden der Wirtschaftsregion Bergstraße über Photovoltaikanlagen auf den Dächern kommunaler Liegenschaften.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße (WFB), steht den Bürgerinnen und Bürgern, den Kommunen sowie den Unternehmen in der Wirtschaftsregion Bergstraße in allen Fragen zu erneuerbaren Energien und Energieef…

Kreis Bergstraße: 72.000 Beschäftigte erwarten Umsteuern am Arbeitsmarkt

NGG appelliert an heimische Bundestagsabgeordnete

Für die rund 72.000 Beschäftigten im Landkreis Bergstraße hängt viel davon ab, wie die politischen Weichen in Berlin gestellt werden: Wie viel ist künftig in der Lohntüte? Wird Arbeiten in der Nacht oder am Wochenende zur Normalität? Was passiert mit der Rente? Mit Blick auf eine mögliche Neuauflage der Großen Koalition hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) jetzt eine „Arbeits- und Sozial-Agenda“ gefordert. Die NGG Darmstadt und …

Aufsichtsrat des Bergsträßer Kreiskrankenhauses tagt erstmals unter neuer Führung

Professorin Dr. Annette Grüters-Kieslich hat Vorsitz des Kontrollgremiums übernommen // Festhalten am ausbau des Medzinstandorts und fortsetzen der Wirtschaftlichensicherung der Einrichtung

KREIS BERGSTRASSE | Dezember 2017 | Unter neuer Leitung hat jetzt erstmals der Aufsichtsrat des Kreiskrankenhauses Bergstraße in Heppenheim getagt. Professorin Dr. Annette Grüters-Kieslich ist an die Spitze des Gremiums gerückt. Sie hat das Amt von Professor Dr. Guido Adler übernommen. Professor Dr. Adler wa…

Konzern Unilever Deutschland gibt klares Bekenntnis zum Langnese Standort in Heppenheim

Heppenheim. Wie steht der Konzern Unilever Deutschland Produktions- GmbH und Co OHG zum Betriebsstandort Heppenheim, wollte der Bergsträßer Bundestagsabgeordneter Dr. Michael Meister bei seinem Besuch „der Langnese“ von Werksdirektor Hans-Josef Ingelmann wissen. Dieser erklärte zunächst, dass er im Wahlkampf bei der Podiumsveranstaltung in Heppenheim vernommen habe, dass sich sein Gast für die Belange der heimischen Industrie interessiert. Dass Meister nun so zeitnah „sein Werk“ besuche, freue …

Dem Fachkräftemangel gemeinsam begegnen

Personalnetzwerk-Treffen bei der BRAIN AG in Zwingenberg / Wirtschaftsförderung Bergstraße stellt ihr neues Projekt, das Human Resources-Netzwerk der Wirtschaftsregion Bergstraße, vor.

„Die Firmen in der Wirtschaftsregion Bergstraße agieren erfolgreich an ihren Standorten und ihre Produkte sind mitunter weltweit gefragt. Doch immer wieder berichten uns die Unternehmer vor allem von einer Herausforderung: passende Fachkräfte zu finden“, weiß Dr. Matthias Zürker, Geschäftsführer der Wirtschaftsre…

Wege in die Gigabit-Gesellschaft

Wirtschaftsförderung Bergstraße präsentierte zwölf Kommunen in der Wirtschaftsregion Bergstraße die Ergebnisse einer Studie zum Breitbandausbau.

Wir sind stolz darauf, dass unser Landkreis bereits seit Juni dieses Jahres flächendeckend über schnelles Internet in allen Kommunen verfügt“, so Landrat Christian Engelhardt, Aufsichtsratsvorsitzender der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB). „Doch wir wollen uns nicht auf dem Erreichten ausruhen und die Breitband…

Neuer Wandkalender 2018 zum Unterrichtsprojekt der Heinrich Metzendorf Schule

„Heinrich Metzendorfs Bauten - gestern und heute“

Seit einigen Jahren werden die Ergebnisse von Schülerarbeiten rund um das Thema „Der Baumeister der Bergstraße Prof. Heinrich Metzendorf“, im Rahmen eines Wandkalenders veröffentlicht. Auch in diesem Jahr liegt nun wieder ein schöner Kalender mit dem Titel „Metzendorfs Bauten gestern – heute“ vor.
Im Kalender werden historische Fotografien von Metzendorf Bauten, aktuellen 
Bauten, die aus dem gleichen Blickwinkel fotografiert wurden, gegenübergest…

Ehrenamtliches Engagement mit der der Ehrenamts-Card gewürdigt

Geballtes Dankeschön an den "Kitt der Gesellschaft"
Kreis Bergstraße (kb). "Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden." Mit einem Zitat von John F. Kennedy würdigte Landrat Christian Engelhardt am Donnerstag in Bensheim die neuen Inhaber der Ehrenamts-Card: 595 Personen aus der Region, die sich freiwillig für andere und die Gesellschaft engagieren. Dauerhaft, selbstlos und aus Überzeugung.

"Unser Landkreis wäre ärmer ohne das geballte Ehrenamt", so Engelhard…

Internationale Künstler beim Varieté „Dreamland“ in Mörlenbach

Comedy, Tanz, Akrobatik und eine Lichtshow sind nur vier Elemente eines abwechslungsreichen, zweistündigen Varieté- Programms am 14. Januar 2018 um 16.00 Uhr in Mörlenbach. Mit einem Varieté eröffnet die Sparkassenstiftung Starkenburg ihren Veranstaltungskalender, der 19 Angebote für kleine und große Zuschauer im Jahr 2018 bietet.

Dreamland ist der vielversprechende Titel, der die Zuschauer in die zauberhafte Welt des Varietés entführt. „Die Choreographie, das Lichtdesign, der Sound und die Kün…

Endspurt beim Johanniter-Weihnachtstrucker

Hilfspakete können noch bis 15. Dezember abgegeben werden

Metropolregion  Weihnachten steht vor der Tür und damit geht auch der Johanniter-Weihnachtstrucker in den Endspurt. Rund 150 Päckchen wurden bereits bei den Johannitern in der Metropolregion für die Aktion abgegeben. Viele weitere werden im Laufe der Woche von den ehrenamtlichen Helfern direkt bei den Spendern eingesammelt. Wer sich noch mit einem Hilfspaket beteiligen möchte, kann dieses bis 15. Dezember in den Dienststellen der Johann…

Jürgen Planert als Geschäftsführer der DGB Region Südhessen mit 96,6% der Stimmen wiedergewählt

Unter dem Motto „tarifgebunden-mitbestimmt- solidarisch“ fand am Samstag, dem 9.12.2017 die Bezirkskonferenz des Deutschen Gewerkschaftsbundes Hessen-Thüringen in Frankfurt statt.

Neben dem neuen Vorsitzenden Michael Rudolph, und seinem Stellvertreter Sandro Witt wurden dort auch die regionalen Geschäftsführer und Geschäftsführerinnen des DGB gewählt.

Der bereits amtierende südhessische Geschäftsführer Jürgen Planert wurde mit 96,6% der Stimmen in seinem Amt bestätigt und wieder gewählt.

Er ble…

SPATENSTICH FÜR GGEW-NEUBAU

Projekt-Meilenstein: Der Energiedienstleister hat mit dem Bau eines neuen zusätzlichen Bürogebäudes mit Kundencenter auf dem GGEW-Gelände begonnen

Bensheim. Die GGEW AG investiert in die Zukunft: Mit dem Spatenstich hat der Energiedienstleister den Bau des neuen Bürogebäudes mit Kundencenter in Bensheim offiziell gestartet. Die Bauarbeiten haben hierfür bereits vor ein paar Wochen begonnen. Der neue Mitarbeiterparkplatz wurde im Oktober auf dem ehemaligen „Mehako-Grundstück“ fertig gestellt. „H…

SPD Fraktion Bensheim spricht sich gegen eine Erhöhung der KITA Gebühren aus.

Bensheim. Die SPD Fraktion traf sich am letzten Wochenende zur zweiten Klausurtagung in der laufenden
Wahlperiode in Nierstein. Während der zweitägigen Arbeitsrunde, hat sich die Fraktion mit ihrer
bisherigen politischen Arbeit beschäftigt und ein positives Resümee gezogen.

Auch wenn nicht alle Ideen und Anträge umgesetzt werden konnten, hat die SPD Fraktion bereits
einige wichtige Inhalte in die Stadtverordnetenversammlung eingebracht: die Errichtung eines neuen
Jugendzentrums, die Gründung eines …

MGV Liederkranz Winterkasten feiert 2018 sein 125jähriges Bestehen

Winterkasten. „100 Jahre jung plus 25“ – unter diesem Motto feiert der Männergesangverein Liederkranz Winterkasten 2018 sein 125jähriges Bestehen. Das Jubiläum wird mit unter anderem mit drei Konzerten gefeiert. Höhepunkt ist das Herbstkonzert am 6. Oktober 2018 in der Reichelsheimer Reichenberghalle. Gleich zu Beginn des Jubiläumsjahres richt der Liederkranz im Kolmbacher Dorfgemeinschaftshaus am 13. Januar (Samstag) die Jahreshauptversammlung des Sängerkreises Bergstraße aus.

Mit dem Motto wo…

Uwe Löscher alias Cola-Uwe ist Sammler aus Leidenschaft und in Laudenbach an der Bergstrasse zu Hause.

Nachgefragt: Warum Cola-Uwe auf Rock ’n’ Coke schwört
Die grüne Coke-Lieferantenjacke samt Schirmmütze ist sein Markenzeichen: Wenn sich Uwe Löscher alias Cola-Uwe im Coca-Cola Freundeskreis einloggt, wird gefachsimpelt. Über Flaschen, Platten, Oldtimer. Und natürlich über den Style der 50er. Da macht ihm keiner was vor.

Cola-Uwe, so nennst du dich selbst im Freundeskreis: Was hat deinen Coke-Jagdtrieb geweckt?

Als Kind habe ich auf Oldtimertreffen meine Lieblinge fotografiert: Autos aus der Zei…

Erfolgreiche Heppenheimer Segelflieger grüßen Starkenburg

Der Aero-Club Heppenheim feiert seine diesjährigen Erfolge. Roland Kaluzza errang mit einem Standard Cirrus in der Club-Klasse den 3. Platz in der Hessenwertung, Jürgen Rusch wurde Deutscher Vizemeister und Hessenmeister in der 18-Meter-Klasse mit seiner ASH26E. Hiermit setzt sich die erfolgreiche Arbeit des Aero-Clubs mit weiteren segelfliegerischen Höchstleistungen fort.

Von einem seiner Wettbewerbsflüge erzählt Jürgen Rusch:
Nachdem ich schon am Vorabend ausführlich das zu erwartende Wetter a…

Christine Lambrecht zur Stellvertreterin von Andrea Nahles gewählt

Viernheim, Die Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht wurde am Montag zur Stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion gewählt. Sie gehört damit dem inneren Führungszirkel der Fraktion an und vertritt die Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles.

Inhaltlich wird sich die Viernheimerin in der Fraktion zukünftig mit den wichtigen Themenfeldern Finanzen, Haushalt und Euro befassen. „Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe. Gerade in diesen Bereichen liegen gewaltige Heraus…