Sportsfun Teamday der Heinrich Metzendorf Schule in Bensheim am 12.09.2019 in Kooperation mit der hess. Sportjugend, der Sparkasse und vielen Vereinen

Ausbruchsversuche aus dem Klassenzimmer!

Kreis Bergstraße/Bensheim. Binomische Formeln, Versmaß, Molekularbewegungen, Fachbegriffe der unterschiedlichen Berufsfelder… Nicht nur die blanke Theorie prägt den Schüleralltag, sondern auch das Erlernen der sogenannten „soft skills“ ist immer stärker gefragt. Also die Fähigkeiten jedes Einzelnen, gemeinsam mit seinen Mitmenschen komplexe Aufgaben zu bewältigen, Probleme zu lösen und auch Konflikte konstruktiv zu bearbeiten.

Der Sportsfun Teamday an der Heinrich Metzendorf Schule bietet auch in diesem Jahr den Schülerinnen und Schülern vielfältige Möglichkeiten, ihre Team- und Kommunikationsfähigkeit innerhalb ihrer Klassengemeinschaft zu erproben. Schulklassen müssen anspruchsvolle Rätsel gemeinsam lösen, tiefe Schluchten überqueren, Codes knacken, wertvolle Waren von einem zum anderen Ort über unterschiedliche Hindernisse transportieren oder als Schiffsbrüchige ihr Leben retten. So sammeln sie wichtige Erkenntnisse, wie zukünftig ihre Zusammenarbeit erfolgreicher und zufriedenstellender gelingen kann. Speziell für diesen Kompetenzerwerb werden 13 Teamstationen angeboten.
Jede Schulklasse versucht zwei komplexe Teamaufgabe gemeinschaftlich zu lösen und bespricht anschließend mit der Stationsleitung, wie ihre Zusammenarbeit bei der Lösungsfindung funktioniert hat und zukünftig verbessert werden kann.

Für den Sportsfun Teamday konnte die Heinrich Metzendorf Schule nicht nur die hessische Sportjugend gewinnen, sondern erneut viele aktive Unterstützer.

Verband der Rollstuhlbasketballer, Taekwondo Club Bensheim, Minigolfclub Auerbach, Tennisclub Bensheim, Hapkido TSV Auerbach, Fechten SSG Bensheim, Tanzschule Kretzschmar Heppenheim, WingTsun Schule Bensheim, Christoffel-Blindenmission Bensheim und die AOK.

An diesen Stationen erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeiten auch weitere Sportarten kennenzulernen und hineinzuschnuppern, um vielleicht einen neuen Ausgleich zu ihrem beruflichen Alltag zu finden.

Info: Heinrich Metzendorf Schule, Berufliches Schulzentrum des Kreises Bergstraße, Wilhelmstr. 91+93, 64625 Bensheim

Tel. 0 62 51 – 84 79-0

E-Mail: heinrich-metzendorf-schule@kreis-bergstrasse.de

Fax 0 62 51 – 84 79-79

www.metzendorfschule.de

www.facebook.com/metzendorfschule