Gewinner aus dem Überwald geht in die Luft
Beim Gewinnspiel der Überwälder Traumnacht 2017 hatte die Familie Enners aus Aschbach den ersten Preis gewonnen: ein Rundflug mit einem Ultraleichtflugzeug. Der Enkel Dario Enners durfte jetzt den Gutschein einlösen. Am Sonntag ging es zum Flugplatz Michelstadt.

Dort wartete schon der Pilot Georg Schumacher aus Wald-Michelbach und machte das Royal Trike startklar. Der 14 jährige Dario war schon etwas aufgeregt, sitzt man in dem Ultraleichtflieger doch komplett im Freien. Aber gut gesichert mit Anschnallgurten und einer Raketenrettung unter dem Sitz kann eigentlich nicht viel passieren. Bei sonnigem Wetter ging es dann auch gleich los auf der Startbahn 08 in
Richtung Wald-Michelbach. Direkt nach Aschbach ein paar Kreise über der Heimat, dann noch zur Tante nach Hartenrod, die schon
winkend im Hof stand. Vorbei an den Windrädern auf dem Kahlberg ging es dann nochmal auf 1.300m hoch an die Wolken und zurück nach Michelstadt. Nach einer knappen Stunde landete Georg Schumacher den Flieger wieder sicher in Michelstadt. Etwas durchgefroren aber mit strahlendem Gesicht stieg Dario aus dem Flieger. Das Erlebnis wird er sicher lange nicht vergessen.

Auch bei der Traumnacht 2018 gibt es wieder einen Rundflug mit einem Ultraleichtflieger als ersten Preis zu gewinnen. Die Traumnacht findet am 07. Juli von 18:00 bis 24:00 Uhr an zehn Veranstaltungsorten in den Gemeinden Abtsteinach, Grasellenbach und Wald-Michelbach
statt.