Kreis und sechs Ried-Kommunen unterzeichnen Kooperationsvereinbarung für neues Gesundheitsnetzwerk

NORIE ist auf dem Weg

Kreis Bergstraße (kb). Kürzlich legten Landrat Christian Engelhardt und die Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz gemeinsam mit den fünf Bürgermeistern und der Bürgermeisterin aus dem Ried sowie deren Ersten Stadträte und Beigeordneten einen weiteren Grundstein für das „Netzwerk Ortsnahe Versorgung Ried“ (kurz NORIE): Sie unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung, durch die nun eine kommunale Arbeitsgemeinschaft zur bedarfsgerechten und nachhaltigen Unterstützung der med…

Bund erweitert Fördermöglichkeiten im Energiebereich

Ölheizungen nicht mehr förderfähig, stattdessen hohe Austauschprämien / Steuerbonus für energetische Modernisierung ist jetzt amtlich / Kostenfreie Beratung in Sachen Förderung in Anspruch nehmen.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), informiert über Verbesserungen sowie Änderungen der Förderlandschaft für energetische Maßnahmen an Wohn- und Nichtwohngebäuden, mit denen das Jahr 2020 startet.

  1. Die Förderung v…

Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner besuchte den Weinheimer Mittagstisch für Bedürftige – Bis Ende Februar

Essen für Leib und Seele

Weinheim. Bis Ende Februar ist der Winter in Weinheim nicht ganz so kalt, denn bedürftige Menschen können sich beim Weinheimer Mittagstisch der Christlichen Kirchen in der Stadt ihre Seele wärmen – das nämlich ist eine wichtige Botschaft der Kirchen, die seit der vergangenen Woche und bis einschließlich Ende Februar kostenloses Mittagessen ausgeben. Es ist ein Essen für Leib und Seele.

Der Weinheimer Mittagstisch hat eine große Tradition. Er wird schon zum 21. Mal ange…

Einzigartiges Exzellenzzentrum für junge Forscherinnen und Forscher entsteht in Bensheim

Kreis Bergstraße wird Standort für MINT-Zentrum Südhessen

Kreis Bergstraße (kb). „Wir wollen einen Ort schaffen, der junge Menschen für Wissenschaft und Technik begeistert!“ Landrat Christian Engelhardt strahlt vor Vorfreude, wenn er über sein neues Lieblingsprojekt spricht, das geplante MINT-Zentrum Südhessen. MINT steht als Abkürzung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Gemeinsam mit Hessens Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz unterschrieb Engelhardt gestern ei…

Umweltdezernent Karsten Krug lädt zur ersten Biodiversitätskonferenz im Kreis Bergstraße ein

Kreis Bergstraße (kb). Am 25. Januar 2020 findet im Mörlenbacher Bürgerhaus die erste Biodiversitätskonferenz des Kreises Bergstraße statt.

Hierbei sollen die vielen im Umwelt- und Naturschutz engagierten Bürgerinnen und Bürger zu strategischen Fragen zur Erhaltung und Ausbau der Biodiversität im Kreis Bergstraße eingebunden werden.

Bereits bei einer Veranstaltung zur Vorbereitung dieser Konferenz im Oktober letzten Jahres waren über 60 Vertreter aus Vereinen und Verbänden dabei, Themen für die…

Kreisverwaltung bietet Aktion zum Girls’day am 26. März an / Anmeldungen ab sofort möglich

Wasser – wir wissen, wie es läuft!

Kreis Bergstraße (kb). Um die Berufsperspektiven junger Mädchen zu erweitern, nimmt der Kreis Bergstraße auch in diesem Jahr wieder am Girls’day teil. 2020 bietet die Kreisverwaltung am 26. März in Kooperation mit dem Gewässerverband Bergstraße ein interessantes Programm unter dem Motto „Wasser – wir wissen, wie es läuft!“ an. Mädchen haben an diesem Tag Gelegenheit, sich über den Gewässerverband zu informieren und zu erfahren, was die Aufgaben einer Fachkraft…

Neue Solaranlage auf Kindergartenneubau in Lorsch

Einladung zu einer Informationsveranstaltung über die Möglichkeit der Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der Schaffung der Anlage am 16. Januar 2020.

Die Energiegenossenschaft Starkenburg (ES) beginnt das Jahr mit einem neuen Photovoltaikprojekt in Lorsch. Auf dem Neubau des neu errichteten kommunalen Kindergartens sowie des DRK-Funktionsgebäudes in der Dieterswiese entstehen weitere Bürgersolanlagen. Die Montage der PV-Module soll Ende Januar abgeschlossen sein. Mit dem Einzug der Kind…

Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf besuchte bei der CMT in Stuttgart den Stand der Bergstraße

Bergstraße bis nach Stuttgart

Weinheim. Weinheim – die „Perle der Bergstraße“ – ist Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf natürlich ein Begriff. Erst neulich leitete er dort unter den zwei Burgen eine wichtige Sitzung der Touristiker des Landes. Bei einer Stadtführung lernte er die Geschichte der Stadt kennen, die touristisch gesehen zur länderübergeifenden Ferienstraße Bergstraße gehört. Der Tourismusservice Bergstraße ist gemeinsam mit der Stadt Heidelberg nun auch mit einem Stand b…

Digitalisierung an Weinheimer Schulen nimmt Fahrt auf

Mit der Brille in die Antarktis – Dietrich-Bonhoeffer-Schule legt Medienentwicklungsplan vor

Weinheim. Vorsichtig setzt der Schüler das Gerät auf, das ein bisschen an eine Taucherbrille erinnert. Er orientiert sich kurz, dann marschiert er los. Am Monitor hinter ihm verfolgen die Mitschüler im Klassenraum seinen Spaziergang – durch das ewige Eis der Antarktis, perfekt computeranimiert. „Das Ganze“, erklärt Klassenlehrer Fabian Bergwitz, „wäre zum Beispiel auch im Biologie-Unterricht nutzbar, we…

Fahrgastbeirat tagt in Heppenheim

Kreis Bergstraße (kb). Der Fahrgastbeirat des Kreises Bergstraße lädt zu seiner 10. Sitzung ein. Diese findet am Mittwoch, den 22. Januar 2020, um 17:30 Uhr im Raum Bergstraße im Neuen Landratsamt (Graben 15), in Heppenheim statt. Der Zugang zum Gebäude erfolgt über Eingang C – Ecke Wilhelmstraße / Gräffstraße. Auf der Tagesordnung stehen neben der Vorstellung einer neuen Kommunikationsgrundlage für Anliegen von Mitgliedern des Fahrgastbeirats vor allem die Erarbeitung einer Stellungnahme zu de…

Knapp 3 Millionen Landesförderung für Viernheimer Rathaus

„Das Rathaus der Stadt Viernheim wurde 1967 fertiggestellt und ist inzwischen in die Jahre gekommen. Viele Jahre wurde über die anstehende Modernisierung diskutiert. Jetzt stehen die Sanierungsarbeiten tatsächlich bevor. Neben einer städtebaulichen und architektonischen Aufwertung und technischer Modernisierungen wird auch eine energetische Sanierung durchgeführt werden. Diese wird vom Land Hessen mit einem Zuschuss in Höhe von 2,9 Mio. Euro unterstützt“, informiert der Landtagsabgeordnete Alex…

Christbäume in Weinheim sind entsorgt

Das einzige was bleibt sind ein paar Tannennadeln am Fahrbahnrand

[RM] Das die Zeit der Weihnachtsbäume endgültig vorbei ist, wurde am vergangenen Wochenende in den Weinheimer Ortsteilen deutlich. Vor den Hauseingängen und an den Straßenrändern warteten die ausgedienten Weihnachtsbäume auf Ihre Abholung. Das einzige was vom Weihnachtszauber am späten Samstagnachmittag übrig blieb, waren noch ein paar vereinzelte Tannennadeln am Fahrbahnrand. Die Weinheimer Jugendfeuerwehrabteilungen hatten trad…

"Stadt, Land, Flucht?! - Lebens- und Wohnräume heute und in Zukunft"

Die Bergsträßer Bundestagsabgeordnete und Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz fordert junge Medienmacherinnen und Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße auf, sich für den Jugendmedienworkshop 2020 im Deutschen Bundestag zu bewerben - ein Workshop für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren. Bewerbungsschluss ist der 17. Januar 2020.

Vom 21. bis 28. März 2020 laden der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e.V. …

Große Kreisstadt Weinheim wächst weiter - Jetzt mehr als 45 500 Einwohner

695 Geburten und 369 Trauungen in 2019 – Charlotte und Finn häufigste Namen

Weinheim. Die Zweiburgenstadt Weinheim als größte Stadt im Rhein-Neckar-Kreis wächst – wie seit etwa zehn Jahren – jedes Jahr langsam aber immer weiter. Auch die Einwohnerstatistik des Jahres 2019 weist wieder eine steigende Einwohnerzahl auf: Die Große Kreisstadt stabilisiert sich jetzt bei einer Zahl von über 45 000 Einwohner; 2017 wurde erstmals diese Marke überschritten. Zum 31. Dezember 2019 wohnten exakt 45 581 Me…

Kreisbeigeordneter Krug stellt neue Verbindungen vor / Bessere Anbindung des ländlichen Raums

Kreis Bergstraße (kb). Der Fahrplanwechsel des ÖPNVs im Kreis Bergstraße zum 15. Dezember hat viele Neuerungen mit sich gebracht. Nach Ansicht des hauptamtlichen Kreisbeigeordneten und für den Bergsträßer ÖPNV zuständigen Dezernenten sind vor allem zwei neue Verbindungen wichtig: die Verlängerung der Linie 683, die nun von Heppenheim über Juhöhe und Bonsweiher nach Mörlenbach und von dort aus weiter bis nach Wald-Michelbach fährt, sowie die Einrichtung einer zuverlässigen, fahrplangebundenen An…

Bei den 2.200 Bauarbeitern im Kreis Bergstraße droht 10-Euro-Lohn-Lücke

Arbeitgeber von Handwerk und Industrie müssen Bau-Mindestlöhnen rasch zustimmen.

Handwerk und Bauindustrie in Hessen sollen Druck auf Bundes-Spitze machen
Zwei Bauarbeiter, die gleiche Arbeit – und trotzdem zwei unterschiedliche Löhne: Gut 10 Euro könnten die Löhne pro Stunde auf den Baustellen im Landkreis Bergstraße bald auseinandergehen. Denn Bauarbeiter, die keinen Tariflohn bekommen, müssen jetzt sogar um ihren Branchen-Mindestlohn bangen. Das teilt die IG BAU Rhein-Main mit. Betroffen davo…

Vorbildliche Flüchtlingshilfe - Kreisbeigeordneter Krug überreichte Förderbescheid über 3.500 Euro

Kreis Bergstraße (kb). Nicht nur an Weihnachten wird bei der Flüchtlingshilfe Bensheim Nächstenliebe großgeschrieben, auch im gesamten restlichen Kalenderjahr haben sich die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer für ein respektvolles Miteinander eingesetzt. In vielen unterschiedlichen Projekten der Flüchtlingshilfe haben Menschen mit Migrationshintergrund die Möglichkeit, in einen interkulturellen Austausch mit Bergsträßer Bürgerinnen und Bürgern zu treten, den Kreis Bergstraße und die weitere …

Weinheim - Gartenhütte am Hubberg brennt komplett ab

Anwohner aus der Nordweststadt bemerken Feuerschein über der Nordstadt und alarmieren Feuerwehr

Weinheim. [RM] Feuer in der Nacht auf Heilige drei Könige über den Dächern Weinheims. Anwohner aus der Händelstraße bemerkten gegen 4 Uhr einen Feuerschein über der Nordstadt und alarmierten die Polizei und Feuerwehr. Mehrere Streifen des Polizeireviers Weinheim erkundeten bis zum Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr den Bereich und entdeckten eine brennende Gartenhütte am Hubberg. Da die Einsatzste…

Der Blütenweg als Erlebnis

Fast 80 Mitwirkende an 40 Stationen gestalten das Blütenwegfest an der Blühenden Bergstraße am 5. April 2020– diesmal zwischen Großsachsen und Weinheim

Weinheim. Wenn der geflügelte Spruch von den „Blühenden Landschaften“ irgendwo keine Floskel ist, dann an der „Blühenden Bergstraße“ zwischen Laudenbach und Dossenheim. Was dort in den vergangenen fünf Jahren geschehen ist, im Verbund der Projektgemeinden (so genannte „ILEK“-Gemeinden) und mit vielen ehrenamtlichen Helfern, ist beeindruckend. Im…

Prüfen Sie hier ob ein Führerscheinumtausch erforderlich ist

Bundesrat beschließt differenzierten Stufenplan / Behörde empfiehlt rechtzeitige Beantragung

Kreis Bergstraße (kb). Alle Führerscheine, die vor dem 19.01.2013 ausgestellt wurden, müssen bis 2033 umgetauscht werden. Daher hat der Bundesrat einen vorzeitigen nach Geburtsjahr und Ausstellungsdatum gestaffelten Umtausch beschlossen. Die vorgezogenen Umtauschfristen sollen den Behörden dabei helfen, die ungeheure Dokumentenmasse zu bewältigen und die Wartezeiten für die Bürgerinnen und Bürger möglic…