Update: Coronavirus im Kreis Bergstraße für den 16.04.2021

Registrierung für Impf-Nachrückerliste möglich

Täglich bleibt im Impfzentrum eine sehr kleine Anzahl an Impfdosen übrig. Diese werden jedoch nicht weggeworfen, sondern an impfberechtigte Personen verimpft, die sich bereit erklärt haben, kurzfristig in das Impfzentrum zu kommen. Der Kreis Bergstraße möchte darauf aufmerksam machen, dass impfberechtigte Bürgerinnen und Bürger im Kreis die Möglichkeit haben, sich über die Homepage des Kreises für diese Nachrückerliste zu registrieren.

Voraussetzun…

Grüffelo-Maus von Weinheim, ist (fast) wieder ganz

Bürgermeister Dr. Fetzner und Stadtrat Constantin Görtz reparierten kurzfristig die Holzfigur im Weinheimer Wald

Weinheim. Das ist Weinheimer Teamwork: Keine Geringeren als Weinheims Erster Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner und Stadtrat Constantin Görtz haben am Donnerstag ihre Mittagspause genutzt, um unzähligen Kindern eine Freude zu machen. Fetzner, promovierter Bauingenieur, und Görtz, von Beruf Architekt und Leiter eines Architekturbüros, haben die Grüffelo-Maus repariert, die in der verga…

Gastronomisches Angebot im Fürstenlager und Schloss Hirschhorn

Kreis Bergstraße (kb). Die eindrucksvolle Naturlandschaft und das milde Klima haben den südlichsten Kreis Hessens schon jeher zu einem Ort gemacht, an dem die Menschen gerne gewohnt haben. Zum Erbe des Kreises Bergstraße gehören deshalb auch zahlreiche historische Anlagen, von denen ein paar von den Staatlichen Schlössern und Gärten Hessen verwaltet werden. Über zwei dieser Schmuckstücke, das Fürstenlager in Bensheim und das Schloss Hirschhorn, hat sich Landrat Christian Engelhardt mit der Dire…

Selbsttests im Elternhaus würden viele Probleme vermeiden

Kreis Bergstraße. Mit großer Skepsis blickt der Kreisverband Bergstraße der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) dem Vorhaben entgegen, nach den Osterferien die Schüler vor Unterrichtsbeginn direkt an den Schulen im Klassenverband Corona-Schnelltests durchführen zu lassen. „Wir begrüßen eine solche Testmöglichkeit zwar grundsätzlich, weil sie möglicherweise ein Schritt in Richtung schulischer Normalität bedeutet, dass diese Tests jedoch zu einer Art morgendlicher Massenveranstaltung we…

Antrittsbesuch beim neuen Vorstandsvorsitzenden der Wohnbau Bergstraße eG

Kreis sagt Unterstützung bei der Schaffung mietpreisgebundener Wohnungen zu

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreisbeigeordnete Karsten Krug traf sich kürzlich mit dem neuen Vorstandsvorsitzenden der Wohnbau Bergstraße eG, Christoph Cranz, zu einem Antrittsbesuch. Die Zusammenkunft wurde unter anderem zum Austausch über aktuelle Herausforderungen und Möglichkeiten bei der Schaffung von bezahlbarem Wohnraum genutzt.

Die Wohnbau Bergstraße eG ist mit seinen rund 2100 Wohnungen ein großer Bestandshalter …

Testzentrum wird in Lindenfels eingerichtet – Start: Freitag 16.4.

Damit sich die Bürger auf die Freiheit von Sars-CoV2-Viren testen lassen können, hat die Lindenfels Stadtverwaltung wieder einmal einige a-typische Hebel in Bewegung gesetzt. Wegen dem Umbau des Bürgerhauses wurde zunächst nach einem Testort Ausschau gehalten. Jetzt ist es gelungen in Zusammenarbeit mit der ev. Kirchengemeinde Lindenfels und der Firma Mobiler Covid Testservice in der ev. Kirche in Lindenfels (Burgstraße 34) dieses Testzentrum einzurichten.

In der ev. Kirche werden ab Freitag, 1…

Planfeststellungsverfahren auf Antrag der Fa. Röhrig zur Erweiterung des Steinbruchs Gehrenberg durch das Regierungspräsidium Darmstadt angekündigt

Kein Freibrief für Fa. Röhrig für massive Naturzerstörung durch Rodung des Schutzwaldes und gigantisches Steinbruchgewässer für 50 Jahre Steinbruchbetrieb. Angesichts des Klimawandels müssen der Wald und die Natur auf den Hanglagen noch stärker geschützt werden

Die Bürgerinitiative für Schutzwald und kleines Felsenmeer ist entsetzt: „Mit ihrem Antrag, für das das Regierungspräsidium Darmstadt am 7. April ein Planfeststellungsverfahren angekündigt hat, vertieft die Fa. Röhrig den Konflikt in der…

Bensheim: Polizeihauptkommissar Dirk von Hammel wird neuer Leiter der Polizeistation

Bensheim (ots) - Polizeipräsident Bernhard Lammel hat am Mittwoch, den 7. April 2021, Polizeihauptkommissar Dirk von Hammel die Leitung der Polizeistation Bensheim übertragen. Bedingt durch Corona musste die Amtseinführung im Rahmen einer Dienstbesprechung, in kleiner Runde, stattfinden. Er wird Nachfolger von Hans-Peter Kleinhanß, der kürzlich in Pension ging.

"Mit Dirk von Hammel bekommt die Polizeistation Bensheim einen Leiter, der aufgrund vielfältiger polizeilicher Verwendungen über ausrei…

Anstrengendes Osterwochenende für die Feuerwehr Weinheim

Die Weinheimer Feuerwehr hatte über Ostern einiges zu tun. Neben dem Brand im Ulmenweg, wurden weitere Brände gelöscht und Menschen gerettet. Dabei unterstützte die Freiwillige Feuerwehr Hemsbach.

Weinheim an der Bergstraße. [RM] Ein Flächenbrand wurde der Weinheimer Feuerwehr am Gründonnerstag kurz nach 19 Uhr gemeldet. Es stellte sich heraus, dass in der Neckarstraße ein Gebüsch in Brand geraten war. Anwohner hatten das Feuer schon durch erste Löschversuche unter Kontrolle bringen können. Die…

Zahl der Arbeitslosen im Kreis im Vergleich zum Vormonat weiter leicht gesunken

Neu: Videoberatung hilft bei Jobsuche / Erweitertes digitales Beratungsangebot bei „Neue Wege“

Kreis Bergstraße (kb). Nach über einem Jahr hat die Corona-Pandemie die Welt weiterhin fest im Griff. Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie spiegeln sich auch zu einem Teil in den Arbeitslosenzahlen wieder – wenn auch nicht so stark wie bisher gefürchtet. So ist die aktuelle Arbeitslosenquote im Kreis Bergstraße im Vergleich zum Vormonat von 4,3 Prozent auf 4,2 Prozent gefallen. „In Anbetrach…

MIT Bergstrasse fordert dringende Umsetzung einer verantwortungsvollen Öffnungsstrategie

Ein Jahr ist es her, als Deutschland das erste Mal in den Lockdown geschickt wurde. Seitdem sind viele Bereiche des gesellschaftlichen Lebens abgeschaltet, vor allem mittelständische Unternehmen im Bereich Einzelhandel, Gastronomie und Kultur leiden darunter sehr. Die Mittelstandsunion Bergstrasse (MIT) fordert daher die verantwortungsvolle Öffnung aller Bereiche unmittelbar anzugehen. „Jeder weitere Tag des vollständigen Lockdowns richtet größeren Schaden an. Wir müssen endlich auf ein Leben m…

SPD-Abgeordnete laden zur Teilnahme am Girls'Day 2021 ein – in diesem Jahr digital

Berufsorientierung in Pandemiezeiten ist gar nicht so einfach.

Vor allem praktische Erfahrungen in Unternehmen und Institutionen zu sammeln, ist für viele Jugendliche in diesem Jahr pandemiebedingt so gut wie unmöglich gewesen. 

„Umso mehr freuen wir uns, dass der Girls'Day – Mädchen-Zukunftstag am 22. April 2021 stattfinden kann und zwar digital in diesem Jahr“ so die SPD-Landtagsabgeordneten Kerstin Geis, für den Kreis Groß-Gerau und Karin Hartmann, für den Kreis Bergstraße.

„Wir haben uns fü…

Große Nachfrage am Gründer- und Unternehmersprechtag

Starkes Interesse an Förderungen der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen / Erfolgreicher Sprechtag der Wirtschaftsförderung Bergstraße und der WIBank zum Thema Finanzierung und Förderung von Gründungen und Bestandsunternehmen.

Sehr zufrieden zeigten sich die für die Region zuständige Förderberaterin der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank), Nina Gibbert-Doll, und Marco Kreuzer, Gründerberater bei der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) s…

Oberbürgermeister Manuel Just wünscht den Bürgerinnen und Bürgern Mut und Zuversicht in einer schwierigen Zeit

Ostern als Fest der Hoffnung

Weinheim. „Ostern ist ein Fest der Hoffnung und ich wünsche den Bürgerinnen und Bürgern Weinheims, dass sie in diesen schwierigen Zeiten diese Hoffnung bewahren.“ Mit diesem Satz wendet sich Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just zu den bevorstehenden Osterfeiertagen an die Bevölkerung. Er räumt ein, dass es vielen Menschen schwerfällt, im Moment diese Hoffnung zu spüren. Die Corona-Pandemie habe bei etlichen Menschen zu wirtschaftlichen oder zu persönlichen Verlus…

Kinder haben keine Bremsen - Verkehrssicherheits-Initiative vor der KIGA St. Benedikt

Das Mädchen im blauen Tupfenkleid und den grünweißen Ringelstrümpfen reißt die Arme hoch: „Kinder!“ scheint es den Vorüberfahrenden warnend zuzurufen. Das steht auch auf dem schwarzen Ball, den das Kind über dem blondbezopften Kopf hält. Doch bei dem Mädchen handelt es sich nicht um eines aus Fleisch und Blut, vielmehr um ein neues Verkehrssicherheitsschild auf der Mannheimer Straße. Das Pendant, ein Junge mit gelbem Shirt und blauem Ball, hält ein wenig nördlicher Wache, da, wo die Straße „Wal…

Aufforstung 2021 - Stadt Heppenheim pflanzt Jungbäume

Die Pflanzsaison des Frühjahrs 2021 hat begonnen. Jedes Jahr pflanzt die Stadt Heppenheim Jungbäume im Stadtwald. In diesem Frühjahr werden vier bis sechs Wochen lang, über 30.000 Jungbäume 13 verschiedener Baumarten gepflanzt.

Größtenteils wird auf bewerte Baumarten, wie z. B. Eiche, Kirsche, Linde, Douglasie, Kiefer und Lärche, gesetzt. Die Fichte wird beispielsweise nicht mehr berücksichtig, da sie empfindlich für Trockenheit ist. Ein kleiner Teil sind auch Versuchs-Baumarten, wie beispielsw…

Tourist-Information in Lorsch im neuen Gewand

Wirtschaftsförderung Bergstraße präsentierte in diesen Tagen das Ergebnis der Umbaumaßnahmen / Tourist-Information im Alten Rathaus ist nach Neugestaltung für Besucher aus nah und fern bestens gerüstet.

Seit 15 Jahren hat die Tourist-Information ihren Sitz im Alten Rathaus in Lorsch. Von hier aus informiert die Einrichtung, die seit 2013 unter dem Dach der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) tätig ist, Interessierte von nah und fern über Ausflugsmöglichkeit…

640.000 Haushalte profitieren von Wohngelderhöhung ab Januar 2022

Bergstraße, 31.03.21 – Im Gespräch mit der CDA Bergstraße hat der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Dr. Michael Meister über die heute von der Bundesregierung durch eine entsprechende Verordnung beschlossene Fortschreibung des Wohngeldes berichtet. Die Verordnung bedarf noch der Zustimmung des Bundesrates.

„Mit der Wohngeldreform 2020 wurde die Fortschreibung des Wohngeldes in das Wohngeldgesetz eingeführt. Danach soll das Wohngeld alle zwei Jahre an die eintretenden …

Kreiskrankenhaus Bergstraße und Förderverein der Klinik finanzieren mechanische Reanimationshilfe für Einsatz im Schockraum

Starke Hilfe bei Wiederbelebungen // Gerät auch während Herzkatheteruntersuchungen einsetzbar
KREIS BERGSTRASSE | März 2021 | Neuerdings sind mechanische Reanima-tionshilfen auf allen Notarzteinsatzfahrzeugen im Kreis Bergstraße mit an Bord. Die medizinischen Geräte sind ein wichtiger Teil der Ausrüstung. Sie entlasten Notärzte und Sanitäter und helfen, Leben zu retten. Ein eben solches Gerät bekommt nun auch das Kreiskrankenhaus Bergstraße. Maßgeblich unterstützt wird die Anschaffung vom Förder…

Tourismus Service Bergstraße e.V. startet am 1. April mit „Rauf aufs Rad!“

Bergstraße. Zwischen Mandelblüten und Weißdornhecken, zwischen der blauen Silhouette der Bergstraße und träge treibenden Wassern der Altrhein-Arme, vorbei am ersten hessischen Weltkulturerbe und mitten durch das größte Naturschutzgebiet Hessens – die neuste Initiative des Tourismus Bergstraße TSB e.V. „Rauf aufs Rad!“ lädt ab 1. April ein zu einem Corona-gerechten Abenteuer mit Gewinnchancen vor der Haustüre. Und wer glaubt, die Region zu kennen, wird sicherlich so manch verstecktes Kleinod und…