Gesundheitsminister Stefan Grüttner übergibt dem Kreis Fördermittelbescheid für Etablierung einer Gemeindeschwester 16.06.2018, 15:19

Bild: Gesundheitsminister Stefan Grüttner übergibt dem Kreis Fördermittelbescheid für Etablierung einer Gemeindeschwester

PauLa kommt!

Kreis Bergstraße (kb). Angesichts des zukünftig zu erwartenden Mediziner-Fachkräftemangels gerade im ländlichen Raum sucht der Kreis Bergstraße nach neuen Lösungen, um die Gesundheitsversorgung auf dem Land sicherzustellen. Ein neuer Baustein zur Lösung dieser Aufgabe soll PauLa werden, die Psychosoziale Fachkraft auf dem Land. Der Kreis Bergstraße hatte einen entsprechenden Förderantrag beim Land Hessen eingereicht, nun überreicht Gesundheitsminister Stefan Grüttner dem Landkreis …

„Starkes Dorf – Wir machen mit!“: Justizstaatssekretär übergibt Förderbescheid an das Projekt „Festplatzanschluss“ in Lindenfels – Ortsteil Schlierbach 26.05.2018, 11:56

Bild: „Starkes Dorf – Wir machen mit!“: Justizstaatssekretär übergibt Förderbescheid an das Projekt „Festplatzanschluss“ in Lindenfels – Ortsteil Schlierbach

Thomas Metz: „Das Land Hessen stärkt die Infrastruktur im ländlichen Raum und damit den gesellschaftlichen Zusammenhalt.“

Wiesbaden/Lindenfels – Im Rahmen des Programms „Starkes Dorf – Wir machen mit!“ übergab heute Justizstaatssekretär Thomas Metz eine Förderzusage des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier über 3.413 Euro an den Verein IMS-Schlierbachtal e.V. für die Schaffung eines Stromanschlusses für den Festplatz in Schlierbach.

Die ca. 550 Einwohner im Ortsteil Schlierbach erhalt…

Lindenfels hat einen Ordnungspolizisten eingestellt und das Rufbusangebot erweitert 20.05.2018, 16:47

Bild: Lindenfels hat einen Ordnungspolizisten eingestellt und das Rufbusangebot erweitert

Kreisbeigeordneter Krug stellt Ordnungspolizisten und Rufbusangebot vor

Kreis Bergstraße (kb). Als ehemaliger Streifenführer der Militärpolizei kann Michael Gleich bereits auf ein bewegtes Berufsleben zurückblicken. Nun hat er in seinem Wohnort Lindenfels eine neue Aufgabe gefunden: Seit kurzem ist er als Ordnungspolizeibeamter beim Ordnungsamt angestellt. Gemeinsam mit dem Kreisbeigeordneten Karsten Krug und Bürgermeister Michael Helbig machte Gleich die neugeschaffene Position offiziell, als …

Lindenfels begrüßt das Lob aus dem Land Hessen 18.05.2018, 17:46

Bild: Lindenfels begrüßt das Lob aus dem Land Hessen

Lindenfels begrüßt das Lob aus dem Land Hessen

Lindenfels. – „Die kommunalen Finanzen in Lindenfels geraten nach und nach wieder in das richtige Lot. Aber der besondere Dank gilt den Bürgerinnen und Bürgern und Unternehmen, die mit Leistungseinschnitten, Beitrags- und Gebührenerhöhung, sowie einer höheren Grund- und Gewerbesteuer in wesentlichen Teilen zu dem Erfolg unserer Kommune beigetragen haben“, nimmt Bürgermeister Michael Helbig zu der Berichterstattung zum hessischen Schutzschirm und d…

Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“ 07.05.2018, 09:04

Bild: Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“

Scheitern der Tarifverhandlungen: Miese Stimmung auf dem Bau

Bauarbeiter aus dem Landkreis Bergstraße lassen Dampf ab in Berlin: Auf den heimischen Baustellen herrscht „dicke Luft“, so die Bau-Gewerkschaft. Die Stimmung unter den rund 1.720 Bauarbeitern im Landkreis Bergstraße sei „denkbar mies“: „Vom Maurer bis zum Kranführer – alle sind stinksauer. Die Arbeitgeber haben die Tarifverhandlungen zum Scheitern geführt. Das bringt den Bau zum Brodeln“, sagt die IG BAU-Bezirksvorsitzende Carla Rodr…

Lindenfelser Wanderbroschüre in 4. überarbeiteter Auflage erschienen 04.05.2018, 17:36

Bild: Lindenfelser Wanderbroschüre in 4. überarbeiteter Auflage erschienen

LINDENFELS. Der Heilklimatische Kurort Lindenfels liegt inmitten der abwechslungsreichen Geologie und Landschaft des Odenwaldes. Auf der einen Seite ist Lindenfels durch die bewaldeten Höhenrücken im Nordwesten, Norden, Nordosten und Osten geschützt, auf der anderen Seite fällt das Gelände in Richtung Süden in das Weschnitztal ab und hält so fantastische Ausblicke bereit. Dieser Lage hat es Lindenfels auch zu verdanken, dass der Ort bei sommerlicher Witterung besteht eine verhältnismäßig gering…

14. Bachtage beginnen am 1. Mai - Mit Portugall und Bach nach Italien 26.04.2018, 13:43

Bild: 14. Bachtage beginnen am 1. Mai - Mit Portugall und Bach nach Italien

Kreis Bergstraße (kb). Wenn im Kreis Bergstraße der Mai vor der Tür steht, begrünt sich nicht nur die Landschaft, sondern es finden auch traditionell die Bachtage statt- in diesem Jahr zum 14. Mal.

Die Orgelkonzerte unter der Schirmherrschaft von Landrat Christian Engelhardt werden erneut von den Kantoren Konja Voll und Gregor Knop verwirklicht.

„Die Bachtage sind ein Highlight und eine Bereicherung für den Kreis Bergstraße. Mir persönlich ist die Musik von Johann Sebastian Bach immer wieder ei…

Ausflüge mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße 25.04.2018, 14:12

Bild: Ausflüge mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße

Neue Broschüre präsentiert zum Saisonstart Ausflugsziele entlang der Bahn- und Buslinien im Süden von Hessen
Pünktlich zum Beginn der Ausflugssaison ist die aktualisierte und erweiterte Ausgabe der Broschüre „Ausflüge – Mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße“ erschienen. Die Druckschrift enthält viele Tipps für Touren zu interessanten Zielen im Kreis Bergstraße, die alle mit Bus & Bahn im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) erreichbar sind.

Eine Karte gibt einen schnellen Überblick über die F…

Kreis Bergstraße ehrt 40 Ehrenamtliche mit silberner Ehrennadel 24.04.2018, 13:57

Bild: Kreis Bergstraße ehrt 40 Ehrenamtliche mit silberner Ehrennadel

Kreis Bergstraße (kb) Das Ehrenamt spielt im Kreis Bergstraße eine große Rolle. Dessen ist sich auch die Verwaltung bewusst. Sie vergibt als Würdigung der ehrenamtlichen Tätigkeit beispielsweise die Ehrenamtscard. Alle zwei Jahre werden besonders engagierte Menschen zudem mit der Silbernen Ehrennadel für „Verdienste im Ehrenamt“ geehrt. In der vergangenen Woche erhielten 40 Vertreterinnen und Vertreter aus den unterschiedlichsten Bereichen des sozialen Engagements diese besondere Anerkennung im…

Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden 13.04.2018, 09:41

Bild: Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden

Vom wegbröckelnden Seitenstreifen bis zum Asphalt-Krater: Straßenschäden sind ärgerlich. Und sie können auch gefährlich sein. Trotzdem gehören sie für Auto-, Motorrad- und Fahrradfahrer im Landkreis Bergstraße zum Alltag. Gerade dann, wenn der Frost sich verzieht, brechen die Asphaltdecken auf. Die IG Bauen-Agrar- Umwelt (IG BAU) hat deshalb jetzt dazu aufgerufen, über Mängel zu informieren – per „Schlaglochmelder“. Beim Auto-Club Europa (ACE) können Autofahrer einen Online-Hinweis geben, wenn …

Neue Plakette weist auf historische Lindenfelser Postkutsche hin 13.04.2018, 09:32

Bild: Neue Plakette weist auf historische Lindenfelser Postkutsche hin

Fingerzeig auf verborgene Schätze
Kreis Bergstraße (kb) Die Ende des 19. Jahrhunderts gebaute Lindenfelser Postkutsche ist ein seltenes Kulturgut, das noch heute im Museum der Burgstadt besichtigt werden kann. Das restaurierte, gelbe Gefährt – das von 1863 bis etwa 1910 regelmäßig zwischen Lindenfels und Bensheim verkehrte und sowohl Fahrgäste als auch Post transportierte – ist sogar einmal im Jahr während des Umzuges zum Lindenfelser Burg- und Trachtenfest „in Fahrt“ zu erleben. Bereits 2014 wa…

Energieagentur Bergstraße kooperiert mit Hessischer LandesEnergieAgentur 12.04.2018, 11:39

Bild: Energieagentur Bergstraße kooperiert mit Hessischer LandesEnergieAgentur

Partnerschaft sichert hochwertiges Beratungsangebot - Ein Strategiegespräch fand kürzlich in Wiesbaden statt / Win-Win-Situation für beide Seiten.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), hat mit der Hessischen LandesEnergieAgentur (LEA) einen neuen Kooperationspartner. Die LEA wurde im Sommer 2017 unter der Leitung von Dr. Karsten McGovern als Fachbereich der HA Hessen Agentur in Wiesbaden gegründet. Sie übern…

Schritt für Schritt zur Sicherstellung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung 05.04.2018, 10:37

Bild: Schritt für Schritt zur Sicherstellung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung

Kreisverwaltung kämpft für optimale medizinische Versorgung

Kreis Bergstraße (kb) Am 7. April ist Weltgesundheitstag. An diesem Tag erinnert die Weltgesundheitsorganisation (WHO) alljährlich an ihre Gründung im Jahr 1948 und will zugleich ein jeweils relevantes Gesundheitsproblem in das Bewusstsein der Weltöffentlichkeit rücken. In diesem Jahr steht das Motto „Flächendeckende Gesundheitsversorgung“ im Fokus. „Dies ist ein Thema, das für uns von hoher Relevanz ist, weil der Kreis Bergstraße in w…

Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei im Landkreis Bergstraße 04.04.2018, 11:50

Bild: Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei im Landkreis Bergstraße

Darmstädter Zöllner kontrollierten im letzten Jahr 175 Baufirmen
Schwarzarbeit im Fokus: Baufirmen im Landkreis Bergstraße sollen häufiger Besuch vom Zoll bekommen. Dies fordert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit Blick auf neue Zahlen des Bundesfinanzministeriums. Danach kontrollierten Beamte im Bereich des zuständigen Hauptzollamts Darmstadt im vergangenen Jahr insgesamt 175 Bauunternehmen – das sind rund 52 Prozent weniger als im Vorjahr. Hierbei leiteten die Zöllner 40 Ermittlungsverfahre…

Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN 03.04.2018, 11:08

Bild: Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN

Zweimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN.

In Hessen wird am Mittwoch 4. April 2018 die Übermittlung von amtlichen Warnungen mittels KATWARN getestet.
An dem Probealarm nehmen folgende Landkreise teil: Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Fulda, Groß-Gerau, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Vogelsberg, Waldeck-Frankenberg, Werra-Meißner, Hersfeld-Rotenburg, Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis, Schwalm-Eder-Kreis, Landkreis Kassel

Al…

Betriebsbesichtigungstour führte zur Schreinerei Pfeifer nach Winterkasten 30.03.2018, 10:15

Bild: Betriebsbesichtigungstour führte zur Schreinerei Pfeifer nach Winterkasten

LINDENFELS. Die Schreinerei Pfeifer - im Lindenfelser Stadtteil Winterkasten ansässig - war ein weiteres Ziel von Bürgermeister Michael Helbig auf seiner Tour durch die Betriebe im Ort. Begrüßt wurde er von Inhaber Matthias Pfeifer der den betrieb vorstellte. Die Schreinerei gibt es mittlerweile seit über 175 Jahren und steht für Qualität, Kompetenz und Leidenschaft. Bei der Herstellung von Fenstern, Haustüren, Innenausbau, Holzschindelarbeiten und weiteren Schreinerarbeiten setzt der handwerkl…

Wahlaufruf im Kreis Bergstraße – Gewerkschaft warnt Arbeitgeber 29.03.2018, 10:15

Bild: Wahlaufruf im Kreis Bergstraße – Gewerkschaft warnt Arbeitgeber

NGG: „Wer Betriebsratswahlen behindert, macht sich strafbar!“

Im Landkreis Bergstraße läuft derzeit eins der größten „Best-Practice-Beispiele in Sachen Demokratie“ – die Betriebsratswahl. Tausende Beschäftigte bestimmen hier bis Ende Mai ihre Interessenvertreter für die nächsten vier Jahre. Doch immer wieder versuchen einzelne Unternehmen, die Wahlen zu unterlaufen, berichtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und warnt: „Wer die Wahl von Betriebsräten behindert, der macht sich s…

Zahlreiche Hühnerhalter im Kreis / Direktvermarkter vor Ort 28.03.2018, 12:16

Bild: Zahlreiche Hühnerhalter im Kreis / Direktvermarkter vor Ort

Ostereier aus der Region
Kreis Bergstraße (kb) Nach Berechnungen der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) verzehrt jede in Deutschland lebende Person im Schnitt 235 Eier pro Jahr (Stand 2016). Gerade an den Osterfeiertagen werden diese tierischen Produkte verstärkt nachgefragt. Mit ihnen wird dann nicht nur gebacken, sondern sie werden auch bunt bemalt, als Frühstücksei gefärbt oder ausgeblasen und hübsch verziert.

Gedeckt wird unser Eierbedarf laut BLE vorwiegend von den rund 45…

Leiterin der Kinderfeuerwehr Lindenfels-Mitte berufen 22.03.2018, 16:37

Bild: Leiterin der Kinderfeuerwehr Lindenfels-Mitte berufen

Lindenfels. Schon seit Sommer 2016 gibt es die „kleinen Feuerlöscher“, die Nachwuchsabteilung der Feuerwehr Lindenfels-Mitte. „Mit Schlierbach, Winterkasten und nun Lindenfels-Mitte haben drei Feuerwehren eine Gruppe für interessierte Kinder. Ich freue mich, dass wir nach der Jahreshauptversammlung und Wahl im Januar nun auch offiziell die Leitung bestellen können“, freut sich Bürgermeister Michael Helbig. Mit Frau Sonja Schepula habe die Feuerwehr Lindenfels eine erfahrene Feuerwehrfrau für di…

Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Bergstraße 21.03.2018, 17:34

Bild: Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Bergstraße

Fleischfasten lohnt sich! Christen, die sieben Tage vor Ostern im Landkreis Bergstraße fleischfrei bleiben, können Klimagewinner werden.

Wer im Landkreis Bergstraße in der Karwoche die üblichen Fleisch - und Wurstportionen links liegen lässt, nützt dem eigenen Geldbeutel, der Gesundheit und dem Klima. Wie viele Tonnen CO2 durch Fleischfasten vor Ort eingespart werden können, berechnete das Pestel Institut aus Hannover erstmals in landkreisgenauen Zahlen. Gleichzeitig zeigt die Internetplattform…

Gesundheitsminister Stefan Grüttner übergibt dem Kreis Fördermittelbescheid für Etablierung einer Gemeindeschwester 16.06.2018, 15:19

Bild: Gesundheitsminister Stefan Grüttner übergibt dem Kreis Fördermittelbescheid für Etablierung einer Gemeindeschwester

PauLa kommt!

Kreis Bergstraße (kb). Angesichts des zukünftig zu erwartenden Mediziner-Fachkräftemangels gerade im ländlichen Raum sucht der Kreis Bergstraße nach neuen Lösungen, um die Gesundheitsversorgung auf dem Land sicherzustellen. Ein neuer Baustein zur Lösung dieser Aufgabe soll PauLa werden, die Psychosoziale Fachkraft auf dem Land. Der Kreis Bergstraße hatte einen entsprechenden Förderantrag beim Land Hessen eingereicht, nun überreicht Gesundheitsminister Stefan Grüttner dem Landkreis …

Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Dr. Michael Meister zu Besuch bei Bürgermeister Volker Öhlenschläger 03.06.2018, 15:21

Bild: Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Dr. Michael Meister zu Besuch bei Bürgermeister Volker Öhlenschläger

Fürth. Wie sieht die Gewerbeentwicklung in Fürth aus, wollte der Bergsträßer Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Dr. Michael Meister, bei seinem Besuch von Bürgermeister Volker Öhlenschläger wissen. In Fürth gebe es eine rege Nachfrage nach Gewerbegrundstücken, insbesondere von einheimischen Betrieben. In der Regionalplanung habe Fürth noch Optionen für Gewerbegebiete. Dieses Potential gelte es nun zu entwickeln.

Bezüglic…

Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“ 07.05.2018, 09:04

Bild: Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“

Scheitern der Tarifverhandlungen: Miese Stimmung auf dem Bau

Bauarbeiter aus dem Landkreis Bergstraße lassen Dampf ab in Berlin: Auf den heimischen Baustellen herrscht „dicke Luft“, so die Bau-Gewerkschaft. Die Stimmung unter den rund 1.720 Bauarbeitern im Landkreis Bergstraße sei „denkbar mies“: „Vom Maurer bis zum Kranführer – alle sind stinksauer. Die Arbeitgeber haben die Tarifverhandlungen zum Scheitern geführt. Das bringt den Bau zum Brodeln“, sagt die IG BAU-Bezirksvorsitzende Carla Rodr…

Bahnstrecke Zwischen Weinheim und Fürth gesperrt - Probleme für Schüler und Pendler 26.04.2018, 16:00

Bild: Bahnstrecke Zwischen Weinheim und Fürth gesperrt - Probleme für Schüler und Pendler

Zwischen Weinheim und Fürth geht nichts mehr. Die RB69 fällt voraussichtlich noch bis Freitag mittag (27.4.) aus. Im Tunnel zwischen Weinheim und Birkenau ist ein Bauzug bei Bauarbeiten entgleist. Da die Strecke in diesem Bereich nur eingleisig ist, kann man dort nicht Ausweichen. Die Bahn hat Busse der Fa. Dürk im Einsatz.

+++WICHTIGER HINWEIS+++ FÜR ALLE SCHÜLER/INNENan den Schulen im Weschnitztal

Aufgrund dieser Entgleisung bei Weinheim ist derzeit kein Zugverkehr zwischen Weinheim und Fürth…

Spendenübergabe an die bhb nach Vereinsauflösung 26.04.2018, 13:38

Bild: Spendenübergabe an die bhb nach Vereinsauflösung

Die Behindertenhilfe Bergstrasse (bhb) durfte sich vor Kurzem über eine Spende in Höhe von über 10.000 Euro freuen. Michael Plotzki, Vereinsgründer von VistaDogs, überreichte dem bhb- Team die beachtliche Summe zur weiteren Schaffung von Angeboten für Menschen mit Behinderung im Kreis Bergstraße. Nachdem der Verein 2011 entstanden ist, musste er sich Ende letzten Jahres leider auflösen. In der Satzung wurde bei dessen Gründung festgelegt, dass das vorhandene Vermögen bei einer Auflösung an die …

Ausflüge mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße 25.04.2018, 14:12

Bild: Ausflüge mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße

Neue Broschüre präsentiert zum Saisonstart Ausflugsziele entlang der Bahn- und Buslinien im Süden von Hessen
Pünktlich zum Beginn der Ausflugssaison ist die aktualisierte und erweiterte Ausgabe der Broschüre „Ausflüge – Mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße“ erschienen. Die Druckschrift enthält viele Tipps für Touren zu interessanten Zielen im Kreis Bergstraße, die alle mit Bus & Bahn im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) erreichbar sind.

Eine Karte gibt einen schnellen Überblick über die F…

Kreis Bergstraße ehrt 40 Ehrenamtliche mit silberner Ehrennadel 24.04.2018, 13:57

Bild: Kreis Bergstraße ehrt 40 Ehrenamtliche mit silberner Ehrennadel

Kreis Bergstraße (kb) Das Ehrenamt spielt im Kreis Bergstraße eine große Rolle. Dessen ist sich auch die Verwaltung bewusst. Sie vergibt als Würdigung der ehrenamtlichen Tätigkeit beispielsweise die Ehrenamtscard. Alle zwei Jahre werden besonders engagierte Menschen zudem mit der Silbernen Ehrennadel für „Verdienste im Ehrenamt“ geehrt. In der vergangenen Woche erhielten 40 Vertreterinnen und Vertreter aus den unterschiedlichsten Bereichen des sozialen Engagements diese besondere Anerkennung im…

Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden 13.04.2018, 09:41

Bild: Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden

Vom wegbröckelnden Seitenstreifen bis zum Asphalt-Krater: Straßenschäden sind ärgerlich. Und sie können auch gefährlich sein. Trotzdem gehören sie für Auto-, Motorrad- und Fahrradfahrer im Landkreis Bergstraße zum Alltag. Gerade dann, wenn der Frost sich verzieht, brechen die Asphaltdecken auf. Die IG Bauen-Agrar- Umwelt (IG BAU) hat deshalb jetzt dazu aufgerufen, über Mängel zu informieren – per „Schlaglochmelder“. Beim Auto-Club Europa (ACE) können Autofahrer einen Online-Hinweis geben, wenn …

Energieagentur Bergstraße kooperiert mit Hessischer LandesEnergieAgentur 12.04.2018, 11:39

Bild: Energieagentur Bergstraße kooperiert mit Hessischer LandesEnergieAgentur

Partnerschaft sichert hochwertiges Beratungsangebot - Ein Strategiegespräch fand kürzlich in Wiesbaden statt / Win-Win-Situation für beide Seiten.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), hat mit der Hessischen LandesEnergieAgentur (LEA) einen neuen Kooperationspartner. Die LEA wurde im Sommer 2017 unter der Leitung von Dr. Karsten McGovern als Fachbereich der HA Hessen Agentur in Wiesbaden gegründet. Sie übern…

Schritt für Schritt zur Sicherstellung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung 05.04.2018, 10:37

Bild: Schritt für Schritt zur Sicherstellung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung

Kreisverwaltung kämpft für optimale medizinische Versorgung

Kreis Bergstraße (kb) Am 7. April ist Weltgesundheitstag. An diesem Tag erinnert die Weltgesundheitsorganisation (WHO) alljährlich an ihre Gründung im Jahr 1948 und will zugleich ein jeweils relevantes Gesundheitsproblem in das Bewusstsein der Weltöffentlichkeit rücken. In diesem Jahr steht das Motto „Flächendeckende Gesundheitsversorgung“ im Fokus. „Dies ist ein Thema, das für uns von hoher Relevanz ist, weil der Kreis Bergstraße in w…

Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei im Landkreis Bergstraße 04.04.2018, 11:50

Bild: Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei im Landkreis Bergstraße

Darmstädter Zöllner kontrollierten im letzten Jahr 175 Baufirmen
Schwarzarbeit im Fokus: Baufirmen im Landkreis Bergstraße sollen häufiger Besuch vom Zoll bekommen. Dies fordert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit Blick auf neue Zahlen des Bundesfinanzministeriums. Danach kontrollierten Beamte im Bereich des zuständigen Hauptzollamts Darmstadt im vergangenen Jahr insgesamt 175 Bauunternehmen – das sind rund 52 Prozent weniger als im Vorjahr. Hierbei leiteten die Zöllner 40 Ermittlungsverfahre…

Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN 03.04.2018, 11:08

Bild: Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN

Zweimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN.

In Hessen wird am Mittwoch 4. April 2018 die Übermittlung von amtlichen Warnungen mittels KATWARN getestet.
An dem Probealarm nehmen folgende Landkreise teil: Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Fulda, Groß-Gerau, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Vogelsberg, Waldeck-Frankenberg, Werra-Meißner, Hersfeld-Rotenburg, Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis, Schwalm-Eder-Kreis, Landkreis Kassel

Al…

Wahlaufruf im Kreis Bergstraße – Gewerkschaft warnt Arbeitgeber 29.03.2018, 10:15

Bild: Wahlaufruf im Kreis Bergstraße – Gewerkschaft warnt Arbeitgeber

NGG: „Wer Betriebsratswahlen behindert, macht sich strafbar!“

Im Landkreis Bergstraße läuft derzeit eins der größten „Best-Practice-Beispiele in Sachen Demokratie“ – die Betriebsratswahl. Tausende Beschäftigte bestimmen hier bis Ende Mai ihre Interessenvertreter für die nächsten vier Jahre. Doch immer wieder versuchen einzelne Unternehmen, die Wahlen zu unterlaufen, berichtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und warnt: „Wer die Wahl von Betriebsräten behindert, der macht sich s…

Zahlreiche Hühnerhalter im Kreis / Direktvermarkter vor Ort 28.03.2018, 12:16

Bild: Zahlreiche Hühnerhalter im Kreis / Direktvermarkter vor Ort

Ostereier aus der Region
Kreis Bergstraße (kb) Nach Berechnungen der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) verzehrt jede in Deutschland lebende Person im Schnitt 235 Eier pro Jahr (Stand 2016). Gerade an den Osterfeiertagen werden diese tierischen Produkte verstärkt nachgefragt. Mit ihnen wird dann nicht nur gebacken, sondern sie werden auch bunt bemalt, als Frühstücksei gefärbt oder ausgeblasen und hübsch verziert.

Gedeckt wird unser Eierbedarf laut BLE vorwiegend von den rund 45…

Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Bergstraße 21.03.2018, 17:34

Bild: Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Bergstraße

Fleischfasten lohnt sich! Christen, die sieben Tage vor Ostern im Landkreis Bergstraße fleischfrei bleiben, können Klimagewinner werden.

Wer im Landkreis Bergstraße in der Karwoche die üblichen Fleisch - und Wurstportionen links liegen lässt, nützt dem eigenen Geldbeutel, der Gesundheit und dem Klima. Wie viele Tonnen CO2 durch Fleischfasten vor Ort eingespart werden können, berechnete das Pestel Institut aus Hannover erstmals in landkreisgenauen Zahlen. Gleichzeitig zeigt die Internetplattform…

Auf dem Weg zur Barrierefreiheit - Dritte öffentliche Sitzung des Fahrgastbeirates 21.03.2018, 16:55

Bild: Auf dem Weg zur Barrierefreiheit - Dritte öffentliche Sitzung des Fahrgastbeirates

Kreis Bergstraße (kb). In der dritten öffentlichen Sitzung des Fahrgastbeirates des Kreises Bergstraße ging es um das Thema Barrierefreiheit. Bis 2022 soll laut Personenbeförderungsgesetz eine vollständige Barrierefreiheit in Bussen, Bahnen, Bahnhöfen und an Haltestellen umgesetzt sein.

Für die konkrete Umsetzung sind die ÖPNV-Aufgabenträger sowie die Verkehrsunternehmen oder der Verkehrsverbund zuständig. Die Infrastruktur vor Ort ist Sache der Kommunen. Christian Wühl, Abteilungsleiter Planun…

Für 230 Bauunternehmen im Kreis Bergstraße gilt neuer Lohn-Sockel 09.03.2018, 17:34

Bild: Für 230 Bauunternehmen im Kreis Bergstraße gilt neuer Lohn-Sockel

Bau-Mindestlohn steigt auf 14,95 Euro pro Stunde

Höheres Lohn-Fundament auf dem Bau: Für die 1.720 Bauarbeiter aus dem Landkreis Bergstraße gilt ab sofort ein höherer Mindestlohn. Gelernte Maurer, Zimmerer und Co. müssen nun mindestens 14,95 Euro pro Stunde bekommen. Damit stehen am Monatsende 43 Euro mehr auf dem Lohnzettel. Darauf hat die Industriegewerkschaft
BAU hingewiesen.

Die IG BAU Rhein-Main spricht von einem „wichtigen Schritt“ für Tausende Beschäftigte in der Region. „Der Bau brummt. D…

Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost 27.02.2018, 15:16

Bild: Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost

[RM] Der Deutsche Wetterdienst sagt für die kommenden Tage deutliche Minus Grade voraus. Gerade nach den milden Wochen rechnen viele nicht mehr mit der Frostgefahr, daher gibt die Weinheimer Feuerwehr ein paar Sicherheitstipps um Frostschäden zu vermeiden.

Stellen Sie Wasserleitungen in unbeheizten Räumen oder die ins Freie führen nach Möglichkeit ab und entleeren Sie die Rohre.

Drehen Sie Heizkörper jetzt nie ganz ab, auch nicht nachts oder im Urlaub. Wählen Sie mindestens die gekennzeichnete …

Odenwaldweite Lärmfeuer am 24. März 2018: der Odenwald leuchtet in die Nacht 17.02.2018, 17:09

Bild: Odenwaldweite Lärmfeuer am 24. März 2018: der Odenwald leuchtet in die Nacht

An 29 Orten im Odenwald und in der Rheinebene werden am Abend des 24. März - dem letzten Samstag der Winterzeit - feurige Veranstaltungen stattfinden: Fackelwanderungen, Böllerschüsse oder Vorträge läuten die Entzündung der großen Lärmfeuer ein, die weit in die Dunkelheit leuchten werden. Früher war dies eine militärische Einrichtung, die vermutlich schon auf die Römer (1.-4. Jh. n. Chr.) zurückgeht. Lärmfeuer sind historische Signalstationen, die über weite Strecken eine Warnung schnell über L…

„Demokratie hinterm Werkstor“ – IG BAU ruft zu Betriebsratswahl auf 17.02.2018, 15:11

Bild: „Demokratie hinterm Werkstor“ – IG BAU ruft zu Betriebsratswahl auf

Beschäftigte im Kreis Bergstraße können Interessenvertreter wählen

Von der Arbeitszeit über den Gesundheitsschutz bis hin zur Urlaubsplanung: Unter welchen Bedingungen Beschäftigte im Landkreis Bergstraße arbeiten, darüber entscheidet nicht allein der Chef. Auch die Betriebsräte haben hier ein entscheidendes Wort mitzureden. Von März bis Mai werden die „Stimmen der Belegschaften“ neu gewählt. Darauf hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt hingewiesen. Die IG BAU Rhein-Main appelliert: …

Gesundheitsminister Stefan Grüttner übergibt dem Kreis Fördermittelbescheid für Etablierung einer Gemeindeschwester 16.06.2018, 15:19

Bild: Gesundheitsminister Stefan Grüttner übergibt dem Kreis Fördermittelbescheid für Etablierung einer Gemeindeschwester

PauLa kommt!

Kreis Bergstraße (kb). Angesichts des zukünftig zu erwartenden Mediziner-Fachkräftemangels gerade im ländlichen Raum sucht der Kreis Bergstraße nach neuen Lösungen, um die Gesundheitsversorgung auf dem Land sicherzustellen. Ein neuer Baustein zur Lösung dieser Aufgabe soll PauLa werden, die Psychosoziale Fachkraft auf dem Land. Der Kreis Bergstraße hatte einen entsprechenden Förderantrag beim Land Hessen eingereicht, nun überreicht Gesundheitsminister Stefan Grüttner dem Landkreis …

Feuerwehrübung in der Kinderkiste in Rimbach 18.05.2018, 17:41

Bild: Feuerwehrübung in der Kinderkiste in Rimbach

(OS) Gegensätzliche Motivationen führen zu einem gemeinsamen Ziel! Diese widersprüchliche Aussage kann sinnbildlich für die vergangene Feuerwehrübung in der Rimbacher Kinderkiste getroffen werden. Denn während die einen versuchten, bei 22 Kleinkindern, Erziehern und herbeieilenden Familienangehörigen einen Überblick zu behalten, stifteten die anderen immer wieder Unruhe und Hektik. Das gemeinsame Ziel: Erkenntnisse sammeln, um im Ernstfall die richtigen Entscheidungen treffen zu können!

Auf Ini…

Feuerwehr Rimbach bei den Kreisleistungsübungen in Bensheim-Auerbach 16.05.2018, 17:05

Bild: Feuerwehr Rimbach bei den Kreisleistungsübungen in Bensheim-Auerbach

(OS) 13 Mannschaften nahmen in diesem Jahr am Kreisentscheid der Bergsträßer Feuerwehren in Bensheim-Auerbach teil. Mit drei Mannschaften gingen die Rimbacher Brandschützer an den Start und bewiesen ihr Können. Mit Platz 2 qualifizierte sich eine Rimbacher Mannschaft für den Bezirksentscheid.

Krankheit und berufliche Verpflichtungen erschwerten den Rimbacher Brandschützern die Vorbereitung. Dennoch zeigten alle drei Mannschaften geschlossene Leistungen und überzeugten in Theorie und Praxis. 15 …

Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“ 07.05.2018, 09:04

Bild: Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“

Scheitern der Tarifverhandlungen: Miese Stimmung auf dem Bau

Bauarbeiter aus dem Landkreis Bergstraße lassen Dampf ab in Berlin: Auf den heimischen Baustellen herrscht „dicke Luft“, so die Bau-Gewerkschaft. Die Stimmung unter den rund 1.720 Bauarbeitern im Landkreis Bergstraße sei „denkbar mies“: „Vom Maurer bis zum Kranführer – alle sind stinksauer. Die Arbeitgeber haben die Tarifverhandlungen zum Scheitern geführt. Das bringt den Bau zum Brodeln“, sagt die IG BAU-Bezirksvorsitzende Carla Rodr…

Ausflüge mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße 25.04.2018, 14:12

Bild: Ausflüge mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße

Neue Broschüre präsentiert zum Saisonstart Ausflugsziele entlang der Bahn- und Buslinien im Süden von Hessen
Pünktlich zum Beginn der Ausflugssaison ist die aktualisierte und erweiterte Ausgabe der Broschüre „Ausflüge – Mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße“ erschienen. Die Druckschrift enthält viele Tipps für Touren zu interessanten Zielen im Kreis Bergstraße, die alle mit Bus & Bahn im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) erreichbar sind.

Eine Karte gibt einen schnellen Überblick über die F…

Kreis Bergstraße ehrt 40 Ehrenamtliche mit silberner Ehrennadel 24.04.2018, 13:57

Bild: Kreis Bergstraße ehrt 40 Ehrenamtliche mit silberner Ehrennadel

Kreis Bergstraße (kb) Das Ehrenamt spielt im Kreis Bergstraße eine große Rolle. Dessen ist sich auch die Verwaltung bewusst. Sie vergibt als Würdigung der ehrenamtlichen Tätigkeit beispielsweise die Ehrenamtscard. Alle zwei Jahre werden besonders engagierte Menschen zudem mit der Silbernen Ehrennadel für „Verdienste im Ehrenamt“ geehrt. In der vergangenen Woche erhielten 40 Vertreterinnen und Vertreter aus den unterschiedlichsten Bereichen des sozialen Engagements diese besondere Anerkennung im…

Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden 13.04.2018, 09:41

Bild: Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden

Vom wegbröckelnden Seitenstreifen bis zum Asphalt-Krater: Straßenschäden sind ärgerlich. Und sie können auch gefährlich sein. Trotzdem gehören sie für Auto-, Motorrad- und Fahrradfahrer im Landkreis Bergstraße zum Alltag. Gerade dann, wenn der Frost sich verzieht, brechen die Asphaltdecken auf. Die IG Bauen-Agrar- Umwelt (IG BAU) hat deshalb jetzt dazu aufgerufen, über Mängel zu informieren – per „Schlaglochmelder“. Beim Auto-Club Europa (ACE) können Autofahrer einen Online-Hinweis geben, wenn …

Energieagentur Bergstraße kooperiert mit Hessischer LandesEnergieAgentur 12.04.2018, 11:39

Bild: Energieagentur Bergstraße kooperiert mit Hessischer LandesEnergieAgentur

Partnerschaft sichert hochwertiges Beratungsangebot - Ein Strategiegespräch fand kürzlich in Wiesbaden statt / Win-Win-Situation für beide Seiten.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), hat mit der Hessischen LandesEnergieAgentur (LEA) einen neuen Kooperationspartner. Die LEA wurde im Sommer 2017 unter der Leitung von Dr. Karsten McGovern als Fachbereich der HA Hessen Agentur in Wiesbaden gegründet. Sie übern…

Schritt für Schritt zur Sicherstellung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung 05.04.2018, 10:37

Bild: Schritt für Schritt zur Sicherstellung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung

Kreisverwaltung kämpft für optimale medizinische Versorgung

Kreis Bergstraße (kb) Am 7. April ist Weltgesundheitstag. An diesem Tag erinnert die Weltgesundheitsorganisation (WHO) alljährlich an ihre Gründung im Jahr 1948 und will zugleich ein jeweils relevantes Gesundheitsproblem in das Bewusstsein der Weltöffentlichkeit rücken. In diesem Jahr steht das Motto „Flächendeckende Gesundheitsversorgung“ im Fokus. „Dies ist ein Thema, das für uns von hoher Relevanz ist, weil der Kreis Bergstraße in w…

Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei im Landkreis Bergstraße 04.04.2018, 11:50

Bild: Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei im Landkreis Bergstraße

Darmstädter Zöllner kontrollierten im letzten Jahr 175 Baufirmen
Schwarzarbeit im Fokus: Baufirmen im Landkreis Bergstraße sollen häufiger Besuch vom Zoll bekommen. Dies fordert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit Blick auf neue Zahlen des Bundesfinanzministeriums. Danach kontrollierten Beamte im Bereich des zuständigen Hauptzollamts Darmstadt im vergangenen Jahr insgesamt 175 Bauunternehmen – das sind rund 52 Prozent weniger als im Vorjahr. Hierbei leiteten die Zöllner 40 Ermittlungsverfahre…

Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN 03.04.2018, 11:08

Bild: Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN

Zweimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN.

In Hessen wird am Mittwoch 4. April 2018 die Übermittlung von amtlichen Warnungen mittels KATWARN getestet.
An dem Probealarm nehmen folgende Landkreise teil: Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Fulda, Groß-Gerau, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Vogelsberg, Waldeck-Frankenberg, Werra-Meißner, Hersfeld-Rotenburg, Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis, Schwalm-Eder-Kreis, Landkreis Kassel

Al…

Wahlaufruf im Kreis Bergstraße – Gewerkschaft warnt Arbeitgeber 29.03.2018, 10:15

Bild: Wahlaufruf im Kreis Bergstraße – Gewerkschaft warnt Arbeitgeber

NGG: „Wer Betriebsratswahlen behindert, macht sich strafbar!“

Im Landkreis Bergstraße läuft derzeit eins der größten „Best-Practice-Beispiele in Sachen Demokratie“ – die Betriebsratswahl. Tausende Beschäftigte bestimmen hier bis Ende Mai ihre Interessenvertreter für die nächsten vier Jahre. Doch immer wieder versuchen einzelne Unternehmen, die Wahlen zu unterlaufen, berichtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und warnt: „Wer die Wahl von Betriebsräten behindert, der macht sich s…

Zahlreiche Hühnerhalter im Kreis / Direktvermarkter vor Ort 28.03.2018, 12:16

Bild: Zahlreiche Hühnerhalter im Kreis / Direktvermarkter vor Ort

Ostereier aus der Region
Kreis Bergstraße (kb) Nach Berechnungen der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) verzehrt jede in Deutschland lebende Person im Schnitt 235 Eier pro Jahr (Stand 2016). Gerade an den Osterfeiertagen werden diese tierischen Produkte verstärkt nachgefragt. Mit ihnen wird dann nicht nur gebacken, sondern sie werden auch bunt bemalt, als Frühstücksei gefärbt oder ausgeblasen und hübsch verziert.

Gedeckt wird unser Eierbedarf laut BLE vorwiegend von den rund 45…

Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Bergstraße 21.03.2018, 17:34

Bild: Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Bergstraße

Fleischfasten lohnt sich! Christen, die sieben Tage vor Ostern im Landkreis Bergstraße fleischfrei bleiben, können Klimagewinner werden.

Wer im Landkreis Bergstraße in der Karwoche die üblichen Fleisch - und Wurstportionen links liegen lässt, nützt dem eigenen Geldbeutel, der Gesundheit und dem Klima. Wie viele Tonnen CO2 durch Fleischfasten vor Ort eingespart werden können, berechnete das Pestel Institut aus Hannover erstmals in landkreisgenauen Zahlen. Gleichzeitig zeigt die Internetplattform…

Höhepunkt und Abschluss der ersten Bergsträßer Familienwoche 20.03.2018, 16:41

Bild: Höhepunkt und Abschluss der ersten Bergsträßer Familienwoche

Ein Tag für die Familien der Region
Kreis Bergstraße (kb). Das Herz der Altstadt Heppenheim wird in Kürze kunterbunt. Unter dem Motto „Familie macht Spaß“ verwandelt sich am 21. April 2018 (Samstag) von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr die Fläche rund um den Kurmainzer Amtshof in einen großen Marktplatz der Möglichkeiten. Eine Vielzahl an Info- und Erlebnisständen für Groß und Klein, kulinarischen Angeboten sowie ein großes Bühnenprogramm laden Familien zum Informieren, Austauschen und Mitmachen ein. Das…

Für 230 Bauunternehmen im Kreis Bergstraße gilt neuer Lohn-Sockel 09.03.2018, 17:34

Bild: Für 230 Bauunternehmen im Kreis Bergstraße gilt neuer Lohn-Sockel

Bau-Mindestlohn steigt auf 14,95 Euro pro Stunde

Höheres Lohn-Fundament auf dem Bau: Für die 1.720 Bauarbeiter aus dem Landkreis Bergstraße gilt ab sofort ein höherer Mindestlohn. Gelernte Maurer, Zimmerer und Co. müssen nun mindestens 14,95 Euro pro Stunde bekommen. Damit stehen am Monatsende 43 Euro mehr auf dem Lohnzettel. Darauf hat die Industriegewerkschaft
BAU hingewiesen.

Die IG BAU Rhein-Main spricht von einem „wichtigen Schritt“ für Tausende Beschäftigte in der Region. „Der Bau brummt. D…

Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost 27.02.2018, 15:16

Bild: Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost

[RM] Der Deutsche Wetterdienst sagt für die kommenden Tage deutliche Minus Grade voraus. Gerade nach den milden Wochen rechnen viele nicht mehr mit der Frostgefahr, daher gibt die Weinheimer Feuerwehr ein paar Sicherheitstipps um Frostschäden zu vermeiden.

Stellen Sie Wasserleitungen in unbeheizten Räumen oder die ins Freie führen nach Möglichkeit ab und entleeren Sie die Rohre.

Drehen Sie Heizkörper jetzt nie ganz ab, auch nicht nachts oder im Urlaub. Wählen Sie mindestens die gekennzeichnete …

Odenwaldweite Lärmfeuer am 24. März 2018: der Odenwald leuchtet in die Nacht 17.02.2018, 17:09

Bild: Odenwaldweite Lärmfeuer am 24. März 2018: der Odenwald leuchtet in die Nacht

An 29 Orten im Odenwald und in der Rheinebene werden am Abend des 24. März - dem letzten Samstag der Winterzeit - feurige Veranstaltungen stattfinden: Fackelwanderungen, Böllerschüsse oder Vorträge läuten die Entzündung der großen Lärmfeuer ein, die weit in die Dunkelheit leuchten werden. Früher war dies eine militärische Einrichtung, die vermutlich schon auf die Römer (1.-4. Jh. n. Chr.) zurückgeht. Lärmfeuer sind historische Signalstationen, die über weite Strecken eine Warnung schnell über L…

„Demokratie hinterm Werkstor“ – IG BAU ruft zu Betriebsratswahl auf 17.02.2018, 15:11

Bild: „Demokratie hinterm Werkstor“ – IG BAU ruft zu Betriebsratswahl auf

Beschäftigte im Kreis Bergstraße können Interessenvertreter wählen

Von der Arbeitszeit über den Gesundheitsschutz bis hin zur Urlaubsplanung: Unter welchen Bedingungen Beschäftigte im Landkreis Bergstraße arbeiten, darüber entscheidet nicht allein der Chef. Auch die Betriebsräte haben hier ein entscheidendes Wort mitzureden. Von März bis Mai werden die „Stimmen der Belegschaften“ neu gewählt. Darauf hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt hingewiesen. Die IG BAU Rhein-Main appelliert: …

Landrat Christian Engelhardt präsentiert Neuauflage der beliebten Direktvermarkter-Broschüre 03.02.2018, 14:58

Bild: Landrat Christian Engelhardt präsentiert Neuauflage der beliebten Direktvermarkter-Broschüre

Regional – vielfältig – natürlich
Kreis Bergstraße (kb). Regionale Produkte erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit. Nachdem der Kreis Bergstraße und die Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH im vergangenen Jahr mit großem Erfolg gemeinsam eine Direktvermarkter-Broschüre herausgegeben hatten, präsentierten Landrat Christian Engelhardt und Dr. Matthias Zürker, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Bergstraße, nun eine Neuauflage.
Da die 4.000 Exemplare der ersten Auflage schnell vergriffen w…

Gesundheitsminister Stefan Grüttner übergibt dem Kreis Fördermittelbescheid für Etablierung einer Gemeindeschwester 16.06.2018, 15:19

Bild: Gesundheitsminister Stefan Grüttner übergibt dem Kreis Fördermittelbescheid für Etablierung einer Gemeindeschwester

PauLa kommt!

Kreis Bergstraße (kb). Angesichts des zukünftig zu erwartenden Mediziner-Fachkräftemangels gerade im ländlichen Raum sucht der Kreis Bergstraße nach neuen Lösungen, um die Gesundheitsversorgung auf dem Land sicherzustellen. Ein neuer Baustein zur Lösung dieser Aufgabe soll PauLa werden, die Psychosoziale Fachkraft auf dem Land. Der Kreis Bergstraße hatte einen entsprechenden Förderantrag beim Land Hessen eingereicht, nun überreicht Gesundheitsminister Stefan Grüttner dem Landkreis …

Hessen packt’s an: Die Gemeinde Mörlenbach investiert mit Hilfe des Kommunalinvestitionsprogramms u.a. in den Ortsteil Weiher in seine energetische Infrastruktur 22.05.2018, 11:43

Bild: Hessen packt’s an: Die Gemeinde Mörlenbach investiert mit Hilfe des Kommunalinvestitionsprogramms u.a. in den Ortsteil Weiher in seine energetische Infrastruktur

Justizstaatssekretär Thomas Metz übergibt zwei Förderzusagen an die Gemeinde

Wiesbaden/Mörlenbach – Hessen packt’s an: Die Gemeinde Mörlenbach investiert mit Hilfe des Landes in die energetische Sanierung der Sport- und Kulturhalle im Ortsteil Weiher. Gleiches geschieht auch mit dem Dach des Rathauses. „Die Sport- und Kulturhalle bekommt neue Fenster, eine neue Heizung sowie eine Lüftung mit Wärmerückgewinnung. Zudem wird die Halle komplett gedämmt. Lebendige Ortsteile sind wichtig für eine leb…

Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“ 07.05.2018, 09:04

Bild: Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“

Scheitern der Tarifverhandlungen: Miese Stimmung auf dem Bau

Bauarbeiter aus dem Landkreis Bergstraße lassen Dampf ab in Berlin: Auf den heimischen Baustellen herrscht „dicke Luft“, so die Bau-Gewerkschaft. Die Stimmung unter den rund 1.720 Bauarbeitern im Landkreis Bergstraße sei „denkbar mies“: „Vom Maurer bis zum Kranführer – alle sind stinksauer. Die Arbeitgeber haben die Tarifverhandlungen zum Scheitern geführt. Das bringt den Bau zum Brodeln“, sagt die IG BAU-Bezirksvorsitzende Carla Rodr…

Bahnstrecke Zwischen Weinheim und Fürth gesperrt - Probleme für Schüler und Pendler 26.04.2018, 16:00

Bild: Bahnstrecke Zwischen Weinheim und Fürth gesperrt - Probleme für Schüler und Pendler

Zwischen Weinheim und Fürth geht nichts mehr. Die RB69 fällt voraussichtlich noch bis Freitag mittag (27.4.) aus. Im Tunnel zwischen Weinheim und Birkenau ist ein Bauzug bei Bauarbeiten entgleist. Da die Strecke in diesem Bereich nur eingleisig ist, kann man dort nicht Ausweichen. Die Bahn hat Busse der Fa. Dürk im Einsatz.

+++WICHTIGER HINWEIS+++ FÜR ALLE SCHÜLER/INNENan den Schulen im Weschnitztal

Aufgrund dieser Entgleisung bei Weinheim ist derzeit kein Zugverkehr zwischen Weinheim und Fürth…

Ausflüge mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße 25.04.2018, 14:12

Bild: Ausflüge mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße

Neue Broschüre präsentiert zum Saisonstart Ausflugsziele entlang der Bahn- und Buslinien im Süden von Hessen
Pünktlich zum Beginn der Ausflugssaison ist die aktualisierte und erweiterte Ausgabe der Broschüre „Ausflüge – Mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße“ erschienen. Die Druckschrift enthält viele Tipps für Touren zu interessanten Zielen im Kreis Bergstraße, die alle mit Bus & Bahn im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) erreichbar sind.

Eine Karte gibt einen schnellen Überblick über die F…

Kreis Bergstraße ehrt 40 Ehrenamtliche mit silberner Ehrennadel 24.04.2018, 13:57

Bild: Kreis Bergstraße ehrt 40 Ehrenamtliche mit silberner Ehrennadel

Kreis Bergstraße (kb) Das Ehrenamt spielt im Kreis Bergstraße eine große Rolle. Dessen ist sich auch die Verwaltung bewusst. Sie vergibt als Würdigung der ehrenamtlichen Tätigkeit beispielsweise die Ehrenamtscard. Alle zwei Jahre werden besonders engagierte Menschen zudem mit der Silbernen Ehrennadel für „Verdienste im Ehrenamt“ geehrt. In der vergangenen Woche erhielten 40 Vertreterinnen und Vertreter aus den unterschiedlichsten Bereichen des sozialen Engagements diese besondere Anerkennung im…

Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden 13.04.2018, 09:41

Bild: Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden

Vom wegbröckelnden Seitenstreifen bis zum Asphalt-Krater: Straßenschäden sind ärgerlich. Und sie können auch gefährlich sein. Trotzdem gehören sie für Auto-, Motorrad- und Fahrradfahrer im Landkreis Bergstraße zum Alltag. Gerade dann, wenn der Frost sich verzieht, brechen die Asphaltdecken auf. Die IG Bauen-Agrar- Umwelt (IG BAU) hat deshalb jetzt dazu aufgerufen, über Mängel zu informieren – per „Schlaglochmelder“. Beim Auto-Club Europa (ACE) können Autofahrer einen Online-Hinweis geben, wenn …

Energieagentur Bergstraße kooperiert mit Hessischer LandesEnergieAgentur 12.04.2018, 11:39

Bild: Energieagentur Bergstraße kooperiert mit Hessischer LandesEnergieAgentur

Partnerschaft sichert hochwertiges Beratungsangebot - Ein Strategiegespräch fand kürzlich in Wiesbaden statt / Win-Win-Situation für beide Seiten.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), hat mit der Hessischen LandesEnergieAgentur (LEA) einen neuen Kooperationspartner. Die LEA wurde im Sommer 2017 unter der Leitung von Dr. Karsten McGovern als Fachbereich der HA Hessen Agentur in Wiesbaden gegründet. Sie übern…

Schritt für Schritt zur Sicherstellung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung 05.04.2018, 10:37

Bild: Schritt für Schritt zur Sicherstellung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung

Kreisverwaltung kämpft für optimale medizinische Versorgung

Kreis Bergstraße (kb) Am 7. April ist Weltgesundheitstag. An diesem Tag erinnert die Weltgesundheitsorganisation (WHO) alljährlich an ihre Gründung im Jahr 1948 und will zugleich ein jeweils relevantes Gesundheitsproblem in das Bewusstsein der Weltöffentlichkeit rücken. In diesem Jahr steht das Motto „Flächendeckende Gesundheitsversorgung“ im Fokus. „Dies ist ein Thema, das für uns von hoher Relevanz ist, weil der Kreis Bergstraße in w…

Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei im Landkreis Bergstraße 04.04.2018, 11:50

Bild: Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei im Landkreis Bergstraße

Darmstädter Zöllner kontrollierten im letzten Jahr 175 Baufirmen
Schwarzarbeit im Fokus: Baufirmen im Landkreis Bergstraße sollen häufiger Besuch vom Zoll bekommen. Dies fordert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit Blick auf neue Zahlen des Bundesfinanzministeriums. Danach kontrollierten Beamte im Bereich des zuständigen Hauptzollamts Darmstadt im vergangenen Jahr insgesamt 175 Bauunternehmen – das sind rund 52 Prozent weniger als im Vorjahr. Hierbei leiteten die Zöllner 40 Ermittlungsverfahre…

Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN 03.04.2018, 11:08

Bild: Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN

Zweimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN.

In Hessen wird am Mittwoch 4. April 2018 die Übermittlung von amtlichen Warnungen mittels KATWARN getestet.
An dem Probealarm nehmen folgende Landkreise teil: Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Fulda, Groß-Gerau, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Vogelsberg, Waldeck-Frankenberg, Werra-Meißner, Hersfeld-Rotenburg, Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis, Schwalm-Eder-Kreis, Landkreis Kassel

Al…

Wahlaufruf im Kreis Bergstraße – Gewerkschaft warnt Arbeitgeber 29.03.2018, 10:15

Bild: Wahlaufruf im Kreis Bergstraße – Gewerkschaft warnt Arbeitgeber

NGG: „Wer Betriebsratswahlen behindert, macht sich strafbar!“

Im Landkreis Bergstraße läuft derzeit eins der größten „Best-Practice-Beispiele in Sachen Demokratie“ – die Betriebsratswahl. Tausende Beschäftigte bestimmen hier bis Ende Mai ihre Interessenvertreter für die nächsten vier Jahre. Doch immer wieder versuchen einzelne Unternehmen, die Wahlen zu unterlaufen, berichtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und warnt: „Wer die Wahl von Betriebsräten behindert, der macht sich s…

Zahlreiche Hühnerhalter im Kreis / Direktvermarkter vor Ort 28.03.2018, 12:16

Bild: Zahlreiche Hühnerhalter im Kreis / Direktvermarkter vor Ort

Ostereier aus der Region
Kreis Bergstraße (kb) Nach Berechnungen der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) verzehrt jede in Deutschland lebende Person im Schnitt 235 Eier pro Jahr (Stand 2016). Gerade an den Osterfeiertagen werden diese tierischen Produkte verstärkt nachgefragt. Mit ihnen wird dann nicht nur gebacken, sondern sie werden auch bunt bemalt, als Frühstücksei gefärbt oder ausgeblasen und hübsch verziert.

Gedeckt wird unser Eierbedarf laut BLE vorwiegend von den rund 45…

Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Bergstraße 21.03.2018, 17:34

Bild: Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Bergstraße

Fleischfasten lohnt sich! Christen, die sieben Tage vor Ostern im Landkreis Bergstraße fleischfrei bleiben, können Klimagewinner werden.

Wer im Landkreis Bergstraße in der Karwoche die üblichen Fleisch - und Wurstportionen links liegen lässt, nützt dem eigenen Geldbeutel, der Gesundheit und dem Klima. Wie viele Tonnen CO2 durch Fleischfasten vor Ort eingespart werden können, berechnete das Pestel Institut aus Hannover erstmals in landkreisgenauen Zahlen. Gleichzeitig zeigt die Internetplattform…

Für 230 Bauunternehmen im Kreis Bergstraße gilt neuer Lohn-Sockel 09.03.2018, 17:34

Bild: Für 230 Bauunternehmen im Kreis Bergstraße gilt neuer Lohn-Sockel

Bau-Mindestlohn steigt auf 14,95 Euro pro Stunde

Höheres Lohn-Fundament auf dem Bau: Für die 1.720 Bauarbeiter aus dem Landkreis Bergstraße gilt ab sofort ein höherer Mindestlohn. Gelernte Maurer, Zimmerer und Co. müssen nun mindestens 14,95 Euro pro Stunde bekommen. Damit stehen am Monatsende 43 Euro mehr auf dem Lohnzettel. Darauf hat die Industriegewerkschaft
BAU hingewiesen.

Die IG BAU Rhein-Main spricht von einem „wichtigen Schritt“ für Tausende Beschäftigte in der Region. „Der Bau brummt. D…

Müllfahrzeug fängt in Mörlenbach Feuer 01.03.2018, 12:32

Bild: Müllfahrzeug fängt in Mörlenbach Feuer

Mörlenbach. Um ca. 11 Uhr wurde die Feuerwehr Mörlenbach unter der Einsatzleitung von Gemeindebrandinspektor Reiner Agostin zu einem LKW Brand in die Groß-Breitenbacher Strasse alarmiert. Vor Ort stelle sich heraus das die Ladung eines Müllautos in Brand geraten ist. Mit 2 Fahrzeugen und ca. 20 Mann wurde das Feuer gelöscht. Der Müll wurde zum ablöschen aus dem Fahrzeug gekippt. Mit der Wärmebildkamera hat man die letzten Glutnester abgelöscht und konnte wieder abrücken. Verletzt wurde niemand.…

Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost 27.02.2018, 15:16

Bild: Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost

[RM] Der Deutsche Wetterdienst sagt für die kommenden Tage deutliche Minus Grade voraus. Gerade nach den milden Wochen rechnen viele nicht mehr mit der Frostgefahr, daher gibt die Weinheimer Feuerwehr ein paar Sicherheitstipps um Frostschäden zu vermeiden.

Stellen Sie Wasserleitungen in unbeheizten Räumen oder die ins Freie führen nach Möglichkeit ab und entleeren Sie die Rohre.

Drehen Sie Heizkörper jetzt nie ganz ab, auch nicht nachts oder im Urlaub. Wählen Sie mindestens die gekennzeichnete …

Odenwaldweite Lärmfeuer am 24. März 2018: der Odenwald leuchtet in die Nacht 17.02.2018, 17:09

Bild: Odenwaldweite Lärmfeuer am 24. März 2018: der Odenwald leuchtet in die Nacht

An 29 Orten im Odenwald und in der Rheinebene werden am Abend des 24. März - dem letzten Samstag der Winterzeit - feurige Veranstaltungen stattfinden: Fackelwanderungen, Böllerschüsse oder Vorträge läuten die Entzündung der großen Lärmfeuer ein, die weit in die Dunkelheit leuchten werden. Früher war dies eine militärische Einrichtung, die vermutlich schon auf die Römer (1.-4. Jh. n. Chr.) zurückgeht. Lärmfeuer sind historische Signalstationen, die über weite Strecken eine Warnung schnell über L…

„Demokratie hinterm Werkstor“ – IG BAU ruft zu Betriebsratswahl auf 17.02.2018, 15:11

Bild: „Demokratie hinterm Werkstor“ – IG BAU ruft zu Betriebsratswahl auf

Beschäftigte im Kreis Bergstraße können Interessenvertreter wählen

Von der Arbeitszeit über den Gesundheitsschutz bis hin zur Urlaubsplanung: Unter welchen Bedingungen Beschäftigte im Landkreis Bergstraße arbeiten, darüber entscheidet nicht allein der Chef. Auch die Betriebsräte haben hier ein entscheidendes Wort mitzureden. Von März bis Mai werden die „Stimmen der Belegschaften“ neu gewählt. Darauf hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt hingewiesen. Die IG BAU Rhein-Main appelliert: …

Landrat Christian Engelhardt präsentiert Neuauflage der beliebten Direktvermarkter-Broschüre 03.02.2018, 14:58

Bild: Landrat Christian Engelhardt präsentiert Neuauflage der beliebten Direktvermarkter-Broschüre

Regional – vielfältig – natürlich
Kreis Bergstraße (kb). Regionale Produkte erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit. Nachdem der Kreis Bergstraße und die Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH im vergangenen Jahr mit großem Erfolg gemeinsam eine Direktvermarkter-Broschüre herausgegeben hatten, präsentierten Landrat Christian Engelhardt und Dr. Matthias Zürker, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Bergstraße, nun eine Neuauflage.
Da die 4.000 Exemplare der ersten Auflage schnell vergriffen w…

Gesundheitsminister Stefan Grüttner übergibt dem Kreis Fördermittelbescheid für Etablierung einer Gemeindeschwester 16.06.2018, 15:19

Bild: Gesundheitsminister Stefan Grüttner übergibt dem Kreis Fördermittelbescheid für Etablierung einer Gemeindeschwester

PauLa kommt!

Kreis Bergstraße (kb). Angesichts des zukünftig zu erwartenden Mediziner-Fachkräftemangels gerade im ländlichen Raum sucht der Kreis Bergstraße nach neuen Lösungen, um die Gesundheitsversorgung auf dem Land sicherzustellen. Ein neuer Baustein zur Lösung dieser Aufgabe soll PauLa werden, die Psychosoziale Fachkraft auf dem Land. Der Kreis Bergstraße hatte einen entsprechenden Förderantrag beim Land Hessen eingereicht, nun überreicht Gesundheitsminister Stefan Grüttner dem Landkreis …

Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“ 07.05.2018, 09:04

Bild: Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“

Scheitern der Tarifverhandlungen: Miese Stimmung auf dem Bau

Bauarbeiter aus dem Landkreis Bergstraße lassen Dampf ab in Berlin: Auf den heimischen Baustellen herrscht „dicke Luft“, so die Bau-Gewerkschaft. Die Stimmung unter den rund 1.720 Bauarbeitern im Landkreis Bergstraße sei „denkbar mies“: „Vom Maurer bis zum Kranführer – alle sind stinksauer. Die Arbeitgeber haben die Tarifverhandlungen zum Scheitern geführt. Das bringt den Bau zum Brodeln“, sagt die IG BAU-Bezirksvorsitzende Carla Rodr…

Bahnstrecke Zwischen Weinheim und Fürth gesperrt - Probleme für Schüler und Pendler 26.04.2018, 16:00

Bild: Bahnstrecke Zwischen Weinheim und Fürth gesperrt - Probleme für Schüler und Pendler

Zwischen Weinheim und Fürth geht nichts mehr. Die RB69 fällt voraussichtlich noch bis Freitag mittag (27.4.) aus. Im Tunnel zwischen Weinheim und Birkenau ist ein Bauzug bei Bauarbeiten entgleist. Da die Strecke in diesem Bereich nur eingleisig ist, kann man dort nicht Ausweichen. Die Bahn hat Busse der Fa. Dürk im Einsatz.

+++WICHTIGER HINWEIS+++ FÜR ALLE SCHÜLER/INNENan den Schulen im Weschnitztal

Aufgrund dieser Entgleisung bei Weinheim ist derzeit kein Zugverkehr zwischen Weinheim und Fürth…

Ausflüge mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße 25.04.2018, 14:12

Bild: Ausflüge mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße

Neue Broschüre präsentiert zum Saisonstart Ausflugsziele entlang der Bahn- und Buslinien im Süden von Hessen
Pünktlich zum Beginn der Ausflugssaison ist die aktualisierte und erweiterte Ausgabe der Broschüre „Ausflüge – Mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße“ erschienen. Die Druckschrift enthält viele Tipps für Touren zu interessanten Zielen im Kreis Bergstraße, die alle mit Bus & Bahn im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) erreichbar sind.

Eine Karte gibt einen schnellen Überblick über die F…

Kreis Bergstraße ehrt 40 Ehrenamtliche mit silberner Ehrennadel 24.04.2018, 13:57

Bild: Kreis Bergstraße ehrt 40 Ehrenamtliche mit silberner Ehrennadel

Kreis Bergstraße (kb) Das Ehrenamt spielt im Kreis Bergstraße eine große Rolle. Dessen ist sich auch die Verwaltung bewusst. Sie vergibt als Würdigung der ehrenamtlichen Tätigkeit beispielsweise die Ehrenamtscard. Alle zwei Jahre werden besonders engagierte Menschen zudem mit der Silbernen Ehrennadel für „Verdienste im Ehrenamt“ geehrt. In der vergangenen Woche erhielten 40 Vertreterinnen und Vertreter aus den unterschiedlichsten Bereichen des sozialen Engagements diese besondere Anerkennung im…

Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden 13.04.2018, 09:41

Bild: Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden

Vom wegbröckelnden Seitenstreifen bis zum Asphalt-Krater: Straßenschäden sind ärgerlich. Und sie können auch gefährlich sein. Trotzdem gehören sie für Auto-, Motorrad- und Fahrradfahrer im Landkreis Bergstraße zum Alltag. Gerade dann, wenn der Frost sich verzieht, brechen die Asphaltdecken auf. Die IG Bauen-Agrar- Umwelt (IG BAU) hat deshalb jetzt dazu aufgerufen, über Mängel zu informieren – per „Schlaglochmelder“. Beim Auto-Club Europa (ACE) können Autofahrer einen Online-Hinweis geben, wenn …

Energieagentur Bergstraße kooperiert mit Hessischer LandesEnergieAgentur 12.04.2018, 11:39

Bild: Energieagentur Bergstraße kooperiert mit Hessischer LandesEnergieAgentur

Partnerschaft sichert hochwertiges Beratungsangebot - Ein Strategiegespräch fand kürzlich in Wiesbaden statt / Win-Win-Situation für beide Seiten.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), hat mit der Hessischen LandesEnergieAgentur (LEA) einen neuen Kooperationspartner. Die LEA wurde im Sommer 2017 unter der Leitung von Dr. Karsten McGovern als Fachbereich der HA Hessen Agentur in Wiesbaden gegründet. Sie übern…

Schritt für Schritt zur Sicherstellung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung 05.04.2018, 10:37

Bild: Schritt für Schritt zur Sicherstellung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung

Kreisverwaltung kämpft für optimale medizinische Versorgung

Kreis Bergstraße (kb) Am 7. April ist Weltgesundheitstag. An diesem Tag erinnert die Weltgesundheitsorganisation (WHO) alljährlich an ihre Gründung im Jahr 1948 und will zugleich ein jeweils relevantes Gesundheitsproblem in das Bewusstsein der Weltöffentlichkeit rücken. In diesem Jahr steht das Motto „Flächendeckende Gesundheitsversorgung“ im Fokus. „Dies ist ein Thema, das für uns von hoher Relevanz ist, weil der Kreis Bergstraße in w…

Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei im Landkreis Bergstraße 04.04.2018, 11:50

Bild: Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei im Landkreis Bergstraße

Darmstädter Zöllner kontrollierten im letzten Jahr 175 Baufirmen
Schwarzarbeit im Fokus: Baufirmen im Landkreis Bergstraße sollen häufiger Besuch vom Zoll bekommen. Dies fordert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit Blick auf neue Zahlen des Bundesfinanzministeriums. Danach kontrollierten Beamte im Bereich des zuständigen Hauptzollamts Darmstadt im vergangenen Jahr insgesamt 175 Bauunternehmen – das sind rund 52 Prozent weniger als im Vorjahr. Hierbei leiteten die Zöllner 40 Ermittlungsverfahre…

Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN 03.04.2018, 11:08

Bild: Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN

Zweimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN.

In Hessen wird am Mittwoch 4. April 2018 die Übermittlung von amtlichen Warnungen mittels KATWARN getestet.
An dem Probealarm nehmen folgende Landkreise teil: Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Fulda, Groß-Gerau, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Vogelsberg, Waldeck-Frankenberg, Werra-Meißner, Hersfeld-Rotenburg, Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis, Schwalm-Eder-Kreis, Landkreis Kassel

Al…

Wahlaufruf im Kreis Bergstraße – Gewerkschaft warnt Arbeitgeber 29.03.2018, 10:15

Bild: Wahlaufruf im Kreis Bergstraße – Gewerkschaft warnt Arbeitgeber

NGG: „Wer Betriebsratswahlen behindert, macht sich strafbar!“

Im Landkreis Bergstraße läuft derzeit eins der größten „Best-Practice-Beispiele in Sachen Demokratie“ – die Betriebsratswahl. Tausende Beschäftigte bestimmen hier bis Ende Mai ihre Interessenvertreter für die nächsten vier Jahre. Doch immer wieder versuchen einzelne Unternehmen, die Wahlen zu unterlaufen, berichtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und warnt: „Wer die Wahl von Betriebsräten behindert, der macht sich s…

Zahlreiche Hühnerhalter im Kreis / Direktvermarkter vor Ort 28.03.2018, 12:16

Bild: Zahlreiche Hühnerhalter im Kreis / Direktvermarkter vor Ort

Ostereier aus der Region
Kreis Bergstraße (kb) Nach Berechnungen der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) verzehrt jede in Deutschland lebende Person im Schnitt 235 Eier pro Jahr (Stand 2016). Gerade an den Osterfeiertagen werden diese tierischen Produkte verstärkt nachgefragt. Mit ihnen wird dann nicht nur gebacken, sondern sie werden auch bunt bemalt, als Frühstücksei gefärbt oder ausgeblasen und hübsch verziert.

Gedeckt wird unser Eierbedarf laut BLE vorwiegend von den rund 45…

Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung des DRK Birkenau 27.03.2018, 12:49

Bild: Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung des DRK Birkenau

Ehrenamtliche aus Birkenau sind bei 46 Veranstaltungen im Einsatz und leisten dabei 2224 Stunden
Birkenau. Auch im vergangenen Jahr stand der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes Birkenau dem Wohl der Bürger erfolgreich zur Seite. Bei der Jahreshauptversammlung der Hilfsorganisation im Feuerwehrhaus in Birkenau ging die Vorsitzende Michaela Jüllich auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr ein, in denen die Bereitschaft, das Jugendrotkreuz und die Wohlfahrts- und Sozialarbeit ehrenamtlich zum Wo…

Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Bergstraße 21.03.2018, 17:34

Bild: Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Bergstraße

Fleischfasten lohnt sich! Christen, die sieben Tage vor Ostern im Landkreis Bergstraße fleischfrei bleiben, können Klimagewinner werden.

Wer im Landkreis Bergstraße in der Karwoche die üblichen Fleisch - und Wurstportionen links liegen lässt, nützt dem eigenen Geldbeutel, der Gesundheit und dem Klima. Wie viele Tonnen CO2 durch Fleischfasten vor Ort eingespart werden können, berechnete das Pestel Institut aus Hannover erstmals in landkreisgenauen Zahlen. Gleichzeitig zeigt die Internetplattform…

Für 230 Bauunternehmen im Kreis Bergstraße gilt neuer Lohn-Sockel 09.03.2018, 17:34

Bild: Für 230 Bauunternehmen im Kreis Bergstraße gilt neuer Lohn-Sockel

Bau-Mindestlohn steigt auf 14,95 Euro pro Stunde

Höheres Lohn-Fundament auf dem Bau: Für die 1.720 Bauarbeiter aus dem Landkreis Bergstraße gilt ab sofort ein höherer Mindestlohn. Gelernte Maurer, Zimmerer und Co. müssen nun mindestens 14,95 Euro pro Stunde bekommen. Damit stehen am Monatsende 43 Euro mehr auf dem Lohnzettel. Darauf hat die Industriegewerkschaft
BAU hingewiesen.

Die IG BAU Rhein-Main spricht von einem „wichtigen Schritt“ für Tausende Beschäftigte in der Region. „Der Bau brummt. D…

Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost 27.02.2018, 15:16

Bild: Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost

[RM] Der Deutsche Wetterdienst sagt für die kommenden Tage deutliche Minus Grade voraus. Gerade nach den milden Wochen rechnen viele nicht mehr mit der Frostgefahr, daher gibt die Weinheimer Feuerwehr ein paar Sicherheitstipps um Frostschäden zu vermeiden.

Stellen Sie Wasserleitungen in unbeheizten Räumen oder die ins Freie führen nach Möglichkeit ab und entleeren Sie die Rohre.

Drehen Sie Heizkörper jetzt nie ganz ab, auch nicht nachts oder im Urlaub. Wählen Sie mindestens die gekennzeichnete …

„Demokratie hinterm Werkstor“ – IG BAU ruft zu Betriebsratswahl auf 17.02.2018, 15:11

Bild: „Demokratie hinterm Werkstor“ – IG BAU ruft zu Betriebsratswahl auf

Beschäftigte im Kreis Bergstraße können Interessenvertreter wählen

Von der Arbeitszeit über den Gesundheitsschutz bis hin zur Urlaubsplanung: Unter welchen Bedingungen Beschäftigte im Landkreis Bergstraße arbeiten, darüber entscheidet nicht allein der Chef. Auch die Betriebsräte haben hier ein entscheidendes Wort mitzureden. Von März bis Mai werden die „Stimmen der Belegschaften“ neu gewählt. Darauf hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt hingewiesen. Die IG BAU Rhein-Main appelliert: …

Kinderfasching, Ü30-Party, Umzug - das DRK ist überall vor Ort 14.02.2018, 14:58

Bild: Kinderfasching, Ü30-Party, Umzug - das DRK ist überall vor Ort

Ehrenamtliche Sanitäterinnen und Sanitäter leisten alleine am Fastnachtswochenende 881 Einsatzstunden
Die Fastnachtszeit ist zu Ende und das DRK zieht seine Bilanz. Wo viele Närrinnen und Narren am Wochenende am Feiern waren, bedeutete das aber für Andere auch eins, nämlich Arbeit. In diesem Falle ehrenamtlich. Bei den verschiedensten Fastnachtsveranstaltungen am Wochenende im Kreis Bergstraße leisteten die Bereitschaften der Ortsvereine des Deutschen Roten Kreuzes insgesamt 881 ehrenamtliche Ei…

Landrat Christian Engelhardt zu Besuch an der Langenbergschule in Birkenau 13.02.2018, 12:23

Bild: Landrat Christian Engelhardt zu Besuch an der Langenbergschule in Birkenau

Die „Kreidezeit“ ist in Birkenau längst beendet
Kreis Bergstraße (kb) Landrat und Schuldezernent Christian Engelhardt hat seine Schulbereisung fortgesetzt und die Langenbergschule (LBS) in Birkenau besucht. Hier wurden er und Vertreter Eigenbetriebes des Kreises „Schule und Gebäudewirtschaft“ von Schulleiter Bernd Brieskorn sowie von den Konrektoren Britta Hahl und Thomas Rech begrüßt und über die Besonderheiten der seit 1975 bestehenden Haupt- und Realschule informiert. Aktuell besuchen 450 Sch…

Landrat Christian Engelhardt präsentiert Neuauflage der beliebten Direktvermarkter-Broschüre 03.02.2018, 14:58

Bild: Landrat Christian Engelhardt präsentiert Neuauflage der beliebten Direktvermarkter-Broschüre

Regional – vielfältig – natürlich
Kreis Bergstraße (kb). Regionale Produkte erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit. Nachdem der Kreis Bergstraße und die Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH im vergangenen Jahr mit großem Erfolg gemeinsam eine Direktvermarkter-Broschüre herausgegeben hatten, präsentierten Landrat Christian Engelhardt und Dr. Matthias Zürker, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Bergstraße, nun eine Neuauflage.
Da die 4.000 Exemplare der ersten Auflage schnell vergriffen w…