Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen Heute, 17:05

Bild: Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen

Landrat Christian Engelhardt begrüßt Gesundheitsminister Spahns Gesetzentwurf / Zentrale Notruf-Leitstelle auf Kreisebene besser aufgehoben

Kreis Bergstraße (kb). Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stellte seinen Gesetzesentwurf vor, mit dem er die Notfallversorgung in Deutschland neu organisieren will. So fordert Spahn unter anderem die Zusammenlegung des Notrufs „112“ und des Ärztlichen Bereitschaftsdiensts „116 117“. Hierdurch erhofft er sich nach eigenen Aussagen, dass die Einsätze des me…

Sparkasse Starkenburg ist eine gute Seele für die Kommunen 17.07.2019, 11:27

Bild: Sparkasse Starkenburg ist eine gute Seele für die Kommunen

Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes zufrieden mit ihrer Sparkasse

Die Kommunen im Geschäftsgebiet der Sparkasse Starkenburg können sich in jeder Hinsicht auf ihre Sparkasse verlassen. So lautet das Fazit der jüngsten Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes Heppenheim in Rimbach. Für die Bürgerinnen und Bürger, für Vereine und das Gemeinwohl sei die Sparkasse Starkenburg ein verlässlicher und stabiler Partner im Geschäftsgebiet. „Unsere Ausschüttung an die Kommunen in Höhe …

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße 16.07.2019, 09:41

Bild: Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße

Gewerkschaft rät: Noch bis Ende Juli rückwirkend Lohn-Plus sichern

Frühes Aufstehen, Hitze am Backofen, Stress an der Ladentheke: Wer eine Ausbildung in der Bäckerei macht, darf nicht aus Zucker sein. Doch ein Großteil der Bäcker-Azubis im Landkreis Bergstraße kann sich jetzt über einen kräftigen Lohn-Nachschlag freuen. Rückwirkend ab September 2018 sind die Ausbildungsvergütungen in der Branche gestiegen. Damit können Azubis bis zu 650 Euro nachträglich bekommen. Darauf hat die Gewerkschaft Na…

„Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen 14.07.2019, 13:30

Bild: „Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen

Viele Produkte versprechen: „100% kompostierbar“ oder „biologisch abbaubar“. Sie müssen dennoch über den Restmüll entsorgt werden – der ZAKB erklärt warum.

(Lampertheim-Hüttenfeld, 12.07.2019) Sommer, Sonne, Grillsaison: In den Gärten und Parks im Kreis Bergstraße brutzeln die Steaks und Gemüsespieße über der heißen Glut. Auf den Tischen warten Salate und Baguette darauf, in geselliger Runde verzehrt zu werden. Um sich den lästigen Abwasch nach der Feier zu sparen, greifen viele Verbraucher auf…

Bürstädter Adrian Schnellbächer als Junior-Botschafter für ein Jahr in die USA 13.07.2019, 15:14

Bild: Bürstädter Adrian Schnellbächer als Junior-Botschafter für ein Jahr in die USA

Viernheim, Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht traf sich mit dem Bürstädter Adrian Schnell-bächer vor dessen Abflug in die USA zu einem Gespräch in ihrem Wahlkreisbüro. Der 16-jährige Schüler wird in diesem Jahr im Rahmen des Parlamentarischen Paten-schafts-Programms des Deutschen Bundestages auf Vor-schlag von Christine Lambrecht (SPD) ein Jahr in den Vereinigten Staaten verbringen.

Erste Vorbereitungsseminare hat er bereits absolviert. Adrian Schnellbächer ist Schüler der Erich-Kästner-…

Bergsträßer Babyboom 13.07.2019, 15:10

Bild: Bergsträßer Babyboom

Kreis Bergstraße (kb). Seit 2016 sind die Geburtenzahlen im Kreis Bergstraße spürbar gestiegen. So wurden im Jahr 2017 im Kreis 2478 Geburten registriert – das sind rund 25 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren! Vor allem seit 2016 steigen die Zahlen: 2016 gab es 2,53 % mehr Geburten gegen über dem Vorjahr, 2017 sogar den Rekordwert von 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Für 2018 ist gegenüber dem Rekordjahr ein leichter Rückgang zu verzeichnen, mit 2.402 Geburten ist 2018 aber trotzdem das zwe…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Das Centralhotel ist erneut mit 4 Sternen und das Schwyzerhüsli mit 3 Sternen der Deutschen Hotelklassifizierung ausgezeichnet worden 13.07.2019, 08:57

Bild: Das Centralhotel ist erneut mit 4 Sternen und das Schwyzerhüsli mit 3 Sternen der Deutschen Hotelklassifizierung ausgezeichnet worden

Sternesegen in Viernheim für Familie Donnici

Für die langjährigen Mitarbeiter des Centralhotels am Königshof in Viernheim ist die Sterneklassifizierung nichts Neues, denn sie haben die Hotelklassifizierung schon bei der Vorbesitzerin Hannelore Hofmann miterlebt. Aber für die neue Besitzerin Sonia Donnici sind die Auszeichnungen etwas Besonderes und die Freude über die Sterne ist groß, denn es sind „ihre ersten Sterne und dann gleich sieben zusammen“.

Sonia Donnici ist eine beeindruckende Untern…

Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich 08.07.2019, 17:38

Bild: Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich

Kreis Bergstraße (kb). Die Bereitschaft, sich für das Gemeinwohl ehrenamtlich zu engagieren, ist ein wichtiger Baustein für das funktionierende Gefüge unserer Gesellschaft. Dafür braucht es jedoch viele freiwillige Helferinnen und Helfer. Der Kreis Bergstraße und das Land Hessen möchten das große Engagement ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer mit der Verleihung der Ehrenamts-Card (kurz E-Card) für die Jahre 2020/2021 würdigen. „Die Vielfalt der ehrenamtlichen Arbeit im Kreis Bergstraße ist be…

Volkshochschule Viernheim feiert 70-jähirges Jubiläum 08.07.2019, 17:24

Bild: Volkshochschule Viernheim feiert 70-jähirges Jubiläum

Stadtverwaltung Viernheim / Volkshochschule feiert Jubiläum: Mit 70 noch topfit!

Außergewöhnliche Geburtstagsfeier im Rahmen der „Viernheimer Sommerbühne“ am 11. August

Bürgermeister Matthias Baaß: „Unsere Volkshochschule ist immer mittendrin in der Gesellschaft, passt sich neuen Herausforderungen an!“

Mit ihren 70 Lenzen ist die Viernheimer Volkshochschule ganz schön jung geblieben. Im Jubiläumsjahr 2019 gibt es insgesamt ca. 350 Kursangebote, die von ca. 1.300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern …

Neuer Notfall-Krankentransportwagen in Viernheim 30.06.2019, 15:30

Bild: Neuer Notfall-Krankentransportwagen in Viernheim

Bessere Versorgung für den Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße (kb). Im Kreis Bergstraße stiegen die Einsatzzahlen des Rettungsdienstes von 21.247 in 2011 auf 27.165 in 2018 an. Um diesem Trend Stand zu halten, hat der Kreis drei neue Notfall-Krankentransportwagen (N-KTW) beschafft, welche die vorhandenen Rettungswagen entlasten sollen.

Die neuen N-KTWs werden in Rimbach, Heppenheim und Bürstadt stationiert. Am Standort der Johanniter in Viernheim konnte jetzt Landrat Christian einen weiteren N-K…

Auf Entdeckungstour in der Welt des Abfalls 27.06.2019, 10:29

Bild: Auf Entdeckungstour in der Welt des Abfalls

Schülerinnen und Schüler der Alexander von Humboldt Schule aus Viernheim erkunden Biogasanlage und Wertstoffhof des ZAKB im Rahmen einer Projektwoche.

(Lampertheim-Hüttenfeld, 25. Juni 2019) Wie wird aus Grünschnitt und Bioabfall Energie? Warum ist eine korrekte Abfalltrennung wichtig? Und: Was geschieht mit den Wertstoffen, die Bürger und Gewerbetreibende am Wertstoffhof in Viernheim anliefern? Am 25. Juni gingen Schülerinnen und Schüler der Alexander von Humboldt Schule diesen Fragen nach – u…

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern 27.06.2019, 10:18

Bild: Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vo…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands 23.06.2019, 12:41

Bild: Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands

"Nur noch neun Jahre Zeit, um die Wende zu schaffen"

Das Klimabündnis Bergstraße zeigt sich erfreut über die überwiegend konstruktive Debatte zum Thema Klimanotstand in der jüngsten Kreistagssitzung vom 17.6. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Ausrufung des Klimanotstands im Kreis, initiiert von der grünen Jugend, war hierbei breit diskutiert worden und wird nun im Ausschuss für Regionalpolitik und Infrastruktur weiter behandelt. “Hierin sehen wir eine gute Chance, um gemeinsam m…

Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen 16.06.2019, 11:35

Bild: Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen

„Europa, Deutschland, Hessen und auch der Kreis Bergstraße sind im Umbruch. Der starke Stimmenzuwachs der Grünen bei den jüngsten Wahlen zeigt, dass viele Menschen den alten Kurs nicht länger unterstützen und sich stattdessen den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten als oberste Priorität wünschen. Wir brauchen ein Ende des kurzsichtigen „schneller - höher - weiter so“. Die Wahlergebnisse in unseren Wahlkreisen sind historisch und der Anfang eines Aufrufes nach mutigem Handeln in der…

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg 12.06.2019, 09:47

Bild: Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen Heute, 17:05

Bild: Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen

Landrat Christian Engelhardt begrüßt Gesundheitsminister Spahns Gesetzentwurf / Zentrale Notruf-Leitstelle auf Kreisebene besser aufgehoben

Kreis Bergstraße (kb). Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stellte seinen Gesetzesentwurf vor, mit dem er die Notfallversorgung in Deutschland neu organisieren will. So fordert Spahn unter anderem die Zusammenlegung des Notrufs „112“ und des Ärztlichen Bereitschaftsdiensts „116 117“. Hierdurch erhofft er sich nach eigenen Aussagen, dass die Einsätze des me…

Zahlreiche Einsätze aufgrund Unwetterlage und Unfall im Kreis Bergstrasse Gestern, 11:26

Bild: Zahlreiche Einsätze aufgrund Unwetterlage und Unfall im Kreis Bergstrasse

Evakuierung einer Open-Air-Veranstaltung in Lampertheim / Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B44

Kreis Bergstraße (kb). Am Samstagabend, 20. Juli 2019, kam es zu zahlreichen, zum Teil größeren Rettungseinsätzen im Kreisgebiet. Rund 40 Einsätze resultierten allein aus der Unwetterlage, von der sowohl die Bergstraße und das Ried, als auch Teile von Lindenfels betroffen waren. So mussten aufgrund des Unwetters unter anderem die circa 5.000 Besucherinnen und Besucher einer Open-Air-Veranstaltun…

Landrat Engelhardt überreicht zwölf Teilnehmerinnen ihre Zertifikate Gestern, 11:20

Bild: Landrat Engelhardt überreicht zwölf Teilnehmerinnen ihre Zertifikate

Pioniere der Nachmittagsbetreuung / Erfolgreicher Abschluss des ersten Landeslehrganges

Kreis Bergstraße (kb). Zwölf Bergsträßer Betreuungskräfte aus dem „Pakt für den Nachmittag“ nahmen im vergangenen Schuljahr an einem erstmals durchgeführten, landesweiten Zertifizierungslehrgang teil. Vor Kurzem überreichte Landrat Christian Engelhardt ihnen während einer Feierstunde an der Elisabeth-Selbert-Schule in Lampertheim ihre Zertifikate.

„Damit Eltern sich sorgenfrei ihrer Arbeit und den Aufgaben, …

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße 16.07.2019, 09:41

Bild: Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße

Gewerkschaft rät: Noch bis Ende Juli rückwirkend Lohn-Plus sichern

Frühes Aufstehen, Hitze am Backofen, Stress an der Ladentheke: Wer eine Ausbildung in der Bäckerei macht, darf nicht aus Zucker sein. Doch ein Großteil der Bäcker-Azubis im Landkreis Bergstraße kann sich jetzt über einen kräftigen Lohn-Nachschlag freuen. Rückwirkend ab September 2018 sind die Ausbildungsvergütungen in der Branche gestiegen. Damit können Azubis bis zu 650 Euro nachträglich bekommen. Darauf hat die Gewerkschaft Na…

„Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen 14.07.2019, 13:30

Bild: „Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen

Viele Produkte versprechen: „100% kompostierbar“ oder „biologisch abbaubar“. Sie müssen dennoch über den Restmüll entsorgt werden – der ZAKB erklärt warum.

(Lampertheim-Hüttenfeld, 12.07.2019) Sommer, Sonne, Grillsaison: In den Gärten und Parks im Kreis Bergstraße brutzeln die Steaks und Gemüsespieße über der heißen Glut. Auf den Tischen warten Salate und Baguette darauf, in geselliger Runde verzehrt zu werden. Um sich den lästigen Abwasch nach der Feier zu sparen, greifen viele Verbraucher auf…

Bergsträßer Babyboom 13.07.2019, 15:10

Bild: Bergsträßer Babyboom

Kreis Bergstraße (kb). Seit 2016 sind die Geburtenzahlen im Kreis Bergstraße spürbar gestiegen. So wurden im Jahr 2017 im Kreis 2478 Geburten registriert – das sind rund 25 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren! Vor allem seit 2016 steigen die Zahlen: 2016 gab es 2,53 % mehr Geburten gegen über dem Vorjahr, 2017 sogar den Rekordwert von 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Für 2018 ist gegenüber dem Rekordjahr ein leichter Rückgang zu verzeichnen, mit 2.402 Geburten ist 2018 aber trotzdem das zwe…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich 08.07.2019, 17:38

Bild: Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich

Kreis Bergstraße (kb). Die Bereitschaft, sich für das Gemeinwohl ehrenamtlich zu engagieren, ist ein wichtiger Baustein für das funktionierende Gefüge unserer Gesellschaft. Dafür braucht es jedoch viele freiwillige Helferinnen und Helfer. Der Kreis Bergstraße und das Land Hessen möchten das große Engagement ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer mit der Verleihung der Ehrenamts-Card (kurz E-Card) für die Jahre 2020/2021 würdigen. „Die Vielfalt der ehrenamtlichen Arbeit im Kreis Bergstraße ist be…

„Kein Plastik in die Biotonne“: ZAKB informiert beim Tag der offenen Tür des WBV Riedgruppe Ost 30.06.2019, 15:21

Bild: „Kein Plastik in die Biotonne“: ZAKB informiert beim Tag der offenen Tür des WBV Riedgruppe Ost

Mit einem Infostand am 30. Juni auf dem Gelände des Wasserbeschaffungsverbands Riedgruppe Ost (WBV) in Einhausen wirbt der ZAKB bei den Bürgerinnen und Bürgern für eine korrekte Abfalltrennung.

(Lampertheim-Hüttenfeld, Juni ) Das Potenzial von Bioabfällen nutzen – darauf setzt der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB)! Aus den Küchen- und Gartenabfällen im Kreis Bergstraße erzeugt er Strom, Wärme und hochwertigen Kompost. Doch leider landen immer wieder Plastiktüten und andere F…

Ungetrübter Badespaß in allen Bergsträßer Badeseen sowie Frei- und Hallenbädern 27.06.2019, 10:23

Bild: Ungetrübter Badespaß in allen Bergsträßer Badeseen sowie Frei- und Hallenbädern

Auf ins Freibad

Kreis Bergstraße (kb). Ferienzeit ist Freibadzeit: Tausende Badegäste besuchen jedes Jahr die Bergsträßer Frei- und Hallenbäder sowie die Badeseen. Für einen unbeschwerten und erholsamen Badespaß ist auch die Wasserqualität entscheidend. „Die Wasserqualität in unseren drei Badeseen ist ganz hervorragend und auch alle Frei- und Hallenbäder des Kreises vermelden keinerlei Einschränkung für ein ungetrübtes Badevergnügen. Selbst ein versehentliches Verschlucken von Badewasser, zum B…

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern 27.06.2019, 10:18

Bild: Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vo…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands 23.06.2019, 12:41

Bild: Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands

"Nur noch neun Jahre Zeit, um die Wende zu schaffen"

Das Klimabündnis Bergstraße zeigt sich erfreut über die überwiegend konstruktive Debatte zum Thema Klimanotstand in der jüngsten Kreistagssitzung vom 17.6. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Ausrufung des Klimanotstands im Kreis, initiiert von der grünen Jugend, war hierbei breit diskutiert worden und wird nun im Ausschuss für Regionalpolitik und Infrastruktur weiter behandelt. “Hierin sehen wir eine gute Chance, um gemeinsam m…

Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen 16.06.2019, 11:35

Bild: Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen

„Europa, Deutschland, Hessen und auch der Kreis Bergstraße sind im Umbruch. Der starke Stimmenzuwachs der Grünen bei den jüngsten Wahlen zeigt, dass viele Menschen den alten Kurs nicht länger unterstützen und sich stattdessen den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten als oberste Priorität wünschen. Wir brauchen ein Ende des kurzsichtigen „schneller - höher - weiter so“. Die Wahlergebnisse in unseren Wahlkreisen sind historisch und der Anfang eines Aufrufes nach mutigem Handeln in der…

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg 12.06.2019, 09:47

Bild: Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen 11.06.2019, 11:10

Bild: IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen

Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben im Landkreis Bergstraße noch immer zu viele Menschen nur einen befristeten Job. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Gewerkschaft verweist dabei auf aktuelle Zahlen aus dem Mikrozensus. Danach haben derzeit rund 42.500 Beschäftigte im Raum Starkenburg einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind 8 Prozent aller Arbeitnehmer in der Region. „Es kann nicht sein, dass Unternehmer tro…

Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft 10.06.2019, 11:59

Bild: Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft

Die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Bergstraße.

„Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bergstraße werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. D…

Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen Heute, 17:05

Bild: Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen

Landrat Christian Engelhardt begrüßt Gesundheitsminister Spahns Gesetzentwurf / Zentrale Notruf-Leitstelle auf Kreisebene besser aufgehoben

Kreis Bergstraße (kb). Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stellte seinen Gesetzesentwurf vor, mit dem er die Notfallversorgung in Deutschland neu organisieren will. So fordert Spahn unter anderem die Zusammenlegung des Notrufs „112“ und des Ärztlichen Bereitschaftsdiensts „116 117“. Hierdurch erhofft er sich nach eigenen Aussagen, dass die Einsätze des me…

Zahlreiche Einsätze aufgrund Unwetterlage und Unfall im Kreis Bergstrasse Gestern, 11:26

Bild: Zahlreiche Einsätze aufgrund Unwetterlage und Unfall im Kreis Bergstrasse

Evakuierung einer Open-Air-Veranstaltung in Lampertheim / Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B44

Kreis Bergstraße (kb). Am Samstagabend, 20. Juli 2019, kam es zu zahlreichen, zum Teil größeren Rettungseinsätzen im Kreisgebiet. Rund 40 Einsätze resultierten allein aus der Unwetterlage, von der sowohl die Bergstraße und das Ried, als auch Teile von Lindenfels betroffen waren. So mussten aufgrund des Unwetters unter anderem die circa 5.000 Besucherinnen und Besucher einer Open-Air-Veranstaltun…

Erneuerung der Lorscher Kegelbahnen 18.07.2019, 00:02

Bild: Erneuerung der Lorscher Kegelbahnen

Übergabe des städtischen Förderbescheides an die Sportkeglervereinigung Lorsch e.V.

Dass die Kegelbahnen im Lorscher Kegelcenter in die Jahre gekommen sind und nicht mehr den Standards entsprechen war bekannt – diese Standards jedoch sind Voraussetzung im Spielbetrieb der höchsten deutschen Spielklasse! Um dennoch weiterhin auf diesem Niveau,

auf dem die Lorscher Keglerinnen und Kegler sich befinden, spielen zu können, muss der Verein tief in die Tasche greifen und die Bahnen erneuern.

Die Stad…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße 16.07.2019, 09:41

Bild: Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße

Gewerkschaft rät: Noch bis Ende Juli rückwirkend Lohn-Plus sichern

Frühes Aufstehen, Hitze am Backofen, Stress an der Ladentheke: Wer eine Ausbildung in der Bäckerei macht, darf nicht aus Zucker sein. Doch ein Großteil der Bäcker-Azubis im Landkreis Bergstraße kann sich jetzt über einen kräftigen Lohn-Nachschlag freuen. Rückwirkend ab September 2018 sind die Ausbildungsvergütungen in der Branche gestiegen. Damit können Azubis bis zu 650 Euro nachträglich bekommen. Darauf hat die Gewerkschaft Na…

„Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen 14.07.2019, 13:30

Bild: „Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen

Viele Produkte versprechen: „100% kompostierbar“ oder „biologisch abbaubar“. Sie müssen dennoch über den Restmüll entsorgt werden – der ZAKB erklärt warum.

(Lampertheim-Hüttenfeld, 12.07.2019) Sommer, Sonne, Grillsaison: In den Gärten und Parks im Kreis Bergstraße brutzeln die Steaks und Gemüsespieße über der heißen Glut. Auf den Tischen warten Salate und Baguette darauf, in geselliger Runde verzehrt zu werden. Um sich den lästigen Abwasch nach der Feier zu sparen, greifen viele Verbraucher auf…

Bergsträßer Babyboom 13.07.2019, 15:10

Bild: Bergsträßer Babyboom

Kreis Bergstraße (kb). Seit 2016 sind die Geburtenzahlen im Kreis Bergstraße spürbar gestiegen. So wurden im Jahr 2017 im Kreis 2478 Geburten registriert – das sind rund 25 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren! Vor allem seit 2016 steigen die Zahlen: 2016 gab es 2,53 % mehr Geburten gegen über dem Vorjahr, 2017 sogar den Rekordwert von 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Für 2018 ist gegenüber dem Rekordjahr ein leichter Rückgang zu verzeichnen, mit 2.402 Geburten ist 2018 aber trotzdem das zwe…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich 08.07.2019, 17:38

Bild: Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich

Kreis Bergstraße (kb). Die Bereitschaft, sich für das Gemeinwohl ehrenamtlich zu engagieren, ist ein wichtiger Baustein für das funktionierende Gefüge unserer Gesellschaft. Dafür braucht es jedoch viele freiwillige Helferinnen und Helfer. Der Kreis Bergstraße und das Land Hessen möchten das große Engagement ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer mit der Verleihung der Ehrenamts-Card (kurz E-Card) für die Jahre 2020/2021 würdigen. „Die Vielfalt der ehrenamtlichen Arbeit im Kreis Bergstraße ist be…

A 5 / B460: Erneuerung eines Brückenbauwerkes über die A 5 bei Heppenheim 01.07.2019, 11:05

Bild: A 5 / B460: Erneuerung eines Brückenbauwerkes über die A 5 bei Heppenheim

Hessen Mobil: Bauarbeiten beginnen am kommenden Montag

Am kommenden Montag, den 8. Juli beginnt Hessen Mobil mit den Bauarbeiten zur Erneuerung eines Brückenbauwerkes, das im Zuge der Bundesstraße B 460 zwischen Heppenheim und Lorsch an der Anschlussstelle Heppenheim die Autobahn A 5 überspannt. Im Rahmen der Baumaßnahme, die bis voraussichtlich Ende 2021 andauert, wird das bestehende Bauwerk abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt.

Zur Aufrechterhaltung des Verkehrs auf der B 460 wird zunä…

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern 27.06.2019, 10:18

Bild: Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vo…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands 23.06.2019, 12:41

Bild: Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands

"Nur noch neun Jahre Zeit, um die Wende zu schaffen"

Das Klimabündnis Bergstraße zeigt sich erfreut über die überwiegend konstruktive Debatte zum Thema Klimanotstand in der jüngsten Kreistagssitzung vom 17.6. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Ausrufung des Klimanotstands im Kreis, initiiert von der grünen Jugend, war hierbei breit diskutiert worden und wird nun im Ausschuss für Regionalpolitik und Infrastruktur weiter behandelt. “Hierin sehen wir eine gute Chance, um gemeinsam m…

Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen 16.06.2019, 11:35

Bild: Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen

„Europa, Deutschland, Hessen und auch der Kreis Bergstraße sind im Umbruch. Der starke Stimmenzuwachs der Grünen bei den jüngsten Wahlen zeigt, dass viele Menschen den alten Kurs nicht länger unterstützen und sich stattdessen den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten als oberste Priorität wünschen. Wir brauchen ein Ende des kurzsichtigen „schneller - höher - weiter so“. Die Wahlergebnisse in unseren Wahlkreisen sind historisch und der Anfang eines Aufrufes nach mutigem Handeln in der…

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg 12.06.2019, 09:47

Bild: Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

Johannisfest 2019 mit vielen neuen Elementen 12.06.2019, 08:00

Bild: Johannisfest 2019 mit vielen neuen Elementen

Erstmals mit einem zweiflügligen Flyer tritt das diesjährige Johannisfest auf. „Das Programm vom war einfach zu umfangreich!“, freut sich Jana Lenhart von der Marktorganisation. Aber der Flyer enthält nicht nur viel, sondern auch viel Neues. „Wir sind stets bemüht, Anregungen aufzunehmen, Bewährtes zu belassen, doch auch immer mal wieder etwas anderes anzubieten“, so Lenhart und verweist auch auf den engen Dialog mit den Festzeltwirten und den Gästen.

Im Festzelt scheint für den Eröffnungsabend…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen 11.06.2019, 11:10

Bild: IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen

Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben im Landkreis Bergstraße noch immer zu viele Menschen nur einen befristeten Job. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Gewerkschaft verweist dabei auf aktuelle Zahlen aus dem Mikrozensus. Danach haben derzeit rund 42.500 Beschäftigte im Raum Starkenburg einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind 8 Prozent aller Arbeitnehmer in der Region. „Es kann nicht sein, dass Unternehmer tro…

Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft 10.06.2019, 11:59

Bild: Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft

Die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Bergstraße.

„Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bergstraße werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. D…

Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen Heute, 17:05

Bild: Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen

Landrat Christian Engelhardt begrüßt Gesundheitsminister Spahns Gesetzentwurf / Zentrale Notruf-Leitstelle auf Kreisebene besser aufgehoben

Kreis Bergstraße (kb). Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stellte seinen Gesetzesentwurf vor, mit dem er die Notfallversorgung in Deutschland neu organisieren will. So fordert Spahn unter anderem die Zusammenlegung des Notrufs „112“ und des Ärztlichen Bereitschaftsdiensts „116 117“. Hierdurch erhofft er sich nach eigenen Aussagen, dass die Einsätze des me…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße 16.07.2019, 09:41

Bild: Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße

Gewerkschaft rät: Noch bis Ende Juli rückwirkend Lohn-Plus sichern

Frühes Aufstehen, Hitze am Backofen, Stress an der Ladentheke: Wer eine Ausbildung in der Bäckerei macht, darf nicht aus Zucker sein. Doch ein Großteil der Bäcker-Azubis im Landkreis Bergstraße kann sich jetzt über einen kräftigen Lohn-Nachschlag freuen. Rückwirkend ab September 2018 sind die Ausbildungsvergütungen in der Branche gestiegen. Damit können Azubis bis zu 650 Euro nachträglich bekommen. Darauf hat die Gewerkschaft Na…

Beteiligungsplattform zur Deichsanierung Biblis - Einhausen 15.07.2019, 10:01

Bild: Beteiligungsplattform zur Deichsanierung Biblis - Einhausen

Die Weschnitzdeiche im Bereich zwischen Biblis und Einhausen sollen saniert werden, damit sie den derzeitigen Anforderungen des Hochwasserschutzes gerecht werden.

Im Rahmen der Frühen Öffentlichkeitsbeteiligung fanden bereits im Mai zwei öffentliche Bürgerinformationsveranstaltungen in Biblis und Einhausen statt. Dort konnten sich interessierte Bürger, aber auch vom Vorhaben betroffene Landwirte und Grundbesitzer, über das Projekt informieren und Anregungen oder Bedenken mitteilen.

All…

„Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen 14.07.2019, 13:30

Bild: „Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen

Viele Produkte versprechen: „100% kompostierbar“ oder „biologisch abbaubar“. Sie müssen dennoch über den Restmüll entsorgt werden – der ZAKB erklärt warum.

(Lampertheim-Hüttenfeld, 12.07.2019) Sommer, Sonne, Grillsaison: In den Gärten und Parks im Kreis Bergstraße brutzeln die Steaks und Gemüsespieße über der heißen Glut. Auf den Tischen warten Salate und Baguette darauf, in geselliger Runde verzehrt zu werden. Um sich den lästigen Abwasch nach der Feier zu sparen, greifen viele Verbraucher auf…

Bergsträßer Babyboom 13.07.2019, 15:10

Bild: Bergsträßer Babyboom

Kreis Bergstraße (kb). Seit 2016 sind die Geburtenzahlen im Kreis Bergstraße spürbar gestiegen. So wurden im Jahr 2017 im Kreis 2478 Geburten registriert – das sind rund 25 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren! Vor allem seit 2016 steigen die Zahlen: 2016 gab es 2,53 % mehr Geburten gegen über dem Vorjahr, 2017 sogar den Rekordwert von 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Für 2018 ist gegenüber dem Rekordjahr ein leichter Rückgang zu verzeichnen, mit 2.402 Geburten ist 2018 aber trotzdem das zwe…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich 08.07.2019, 17:38

Bild: Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich

Kreis Bergstraße (kb). Die Bereitschaft, sich für das Gemeinwohl ehrenamtlich zu engagieren, ist ein wichtiger Baustein für das funktionierende Gefüge unserer Gesellschaft. Dafür braucht es jedoch viele freiwillige Helferinnen und Helfer. Der Kreis Bergstraße und das Land Hessen möchten das große Engagement ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer mit der Verleihung der Ehrenamts-Card (kurz E-Card) für die Jahre 2020/2021 würdigen. „Die Vielfalt der ehrenamtlichen Arbeit im Kreis Bergstraße ist be…

„Kein Plastik in die Biotonne“: ZAKB informiert beim Tag der offenen Tür des WBV Riedgruppe Ost 30.06.2019, 15:21

Bild: „Kein Plastik in die Biotonne“: ZAKB informiert beim Tag der offenen Tür des WBV Riedgruppe Ost

Mit einem Infostand am 30. Juni auf dem Gelände des Wasserbeschaffungsverbands Riedgruppe Ost (WBV) in Einhausen wirbt der ZAKB bei den Bürgerinnen und Bürgern für eine korrekte Abfalltrennung.

(Lampertheim-Hüttenfeld, Juni ) Das Potenzial von Bioabfällen nutzen – darauf setzt der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB)! Aus den Küchen- und Gartenabfällen im Kreis Bergstraße erzeugt er Strom, Wärme und hochwertigen Kompost. Doch leider landen immer wieder Plastiktüten und andere F…

Ungetrübter Badespaß in allen Bergsträßer Badeseen sowie Frei- und Hallenbädern 27.06.2019, 10:23

Bild: Ungetrübter Badespaß in allen Bergsträßer Badeseen sowie Frei- und Hallenbädern

Auf ins Freibad

Kreis Bergstraße (kb). Ferienzeit ist Freibadzeit: Tausende Badegäste besuchen jedes Jahr die Bergsträßer Frei- und Hallenbäder sowie die Badeseen. Für einen unbeschwerten und erholsamen Badespaß ist auch die Wasserqualität entscheidend. „Die Wasserqualität in unseren drei Badeseen ist ganz hervorragend und auch alle Frei- und Hallenbäder des Kreises vermelden keinerlei Einschränkung für ein ungetrübtes Badevergnügen. Selbst ein versehentliches Verschlucken von Badewasser, zum B…

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern 27.06.2019, 10:18

Bild: Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vo…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands 23.06.2019, 12:41

Bild: Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands

"Nur noch neun Jahre Zeit, um die Wende zu schaffen"

Das Klimabündnis Bergstraße zeigt sich erfreut über die überwiegend konstruktive Debatte zum Thema Klimanotstand in der jüngsten Kreistagssitzung vom 17.6. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Ausrufung des Klimanotstands im Kreis, initiiert von der grünen Jugend, war hierbei breit diskutiert worden und wird nun im Ausschuss für Regionalpolitik und Infrastruktur weiter behandelt. “Hierin sehen wir eine gute Chance, um gemeinsam m…

Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen 16.06.2019, 11:35

Bild: Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen

„Europa, Deutschland, Hessen und auch der Kreis Bergstraße sind im Umbruch. Der starke Stimmenzuwachs der Grünen bei den jüngsten Wahlen zeigt, dass viele Menschen den alten Kurs nicht länger unterstützen und sich stattdessen den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten als oberste Priorität wünschen. Wir brauchen ein Ende des kurzsichtigen „schneller - höher - weiter so“. Die Wahlergebnisse in unseren Wahlkreisen sind historisch und der Anfang eines Aufrufes nach mutigem Handeln in der…

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg 12.06.2019, 09:47

Bild: Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen 11.06.2019, 11:10

Bild: IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen

Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben im Landkreis Bergstraße noch immer zu viele Menschen nur einen befristeten Job. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Gewerkschaft verweist dabei auf aktuelle Zahlen aus dem Mikrozensus. Danach haben derzeit rund 42.500 Beschäftigte im Raum Starkenburg einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind 8 Prozent aller Arbeitnehmer in der Region. „Es kann nicht sein, dass Unternehmer tro…

Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft 10.06.2019, 11:59

Bild: Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft

Die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Bergstraße.

„Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bergstraße werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. D…

Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU 07.06.2019, 15:25

Bild: Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU

Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte dieser Tage die CDU Bergstraße feiern. Vor 25 Jahren, am 25. Mai 1994, wurde bei einem außerordentlichen Parteitag Dr. Michael Meister erstmals zum Vorsitzenden der Bergsträßer Kreis-Union gewählt. In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten entwickelte er die CDU Bergstraße zur stärksten politischen Kraft in der Kreispolitik. Meister ist in der fast 75jährigen Geschichte nach Dr. Otto Wagner, Prof. Carl-Otto Lenz, Horst Strecker und Christoph Greiff erst de…

Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen Heute, 17:05

Bild: Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen

Landrat Christian Engelhardt begrüßt Gesundheitsminister Spahns Gesetzentwurf / Zentrale Notruf-Leitstelle auf Kreisebene besser aufgehoben

Kreis Bergstraße (kb). Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stellte seinen Gesetzesentwurf vor, mit dem er die Notfallversorgung in Deutschland neu organisieren will. So fordert Spahn unter anderem die Zusammenlegung des Notrufs „112“ und des Ärztlichen Bereitschaftsdiensts „116 117“. Hierdurch erhofft er sich nach eigenen Aussagen, dass die Einsätze des me…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße 16.07.2019, 09:41

Bild: Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße

Gewerkschaft rät: Noch bis Ende Juli rückwirkend Lohn-Plus sichern

Frühes Aufstehen, Hitze am Backofen, Stress an der Ladentheke: Wer eine Ausbildung in der Bäckerei macht, darf nicht aus Zucker sein. Doch ein Großteil der Bäcker-Azubis im Landkreis Bergstraße kann sich jetzt über einen kräftigen Lohn-Nachschlag freuen. Rückwirkend ab September 2018 sind die Ausbildungsvergütungen in der Branche gestiegen. Damit können Azubis bis zu 650 Euro nachträglich bekommen. Darauf hat die Gewerkschaft Na…

„Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen 14.07.2019, 13:30

Bild: „Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen

Viele Produkte versprechen: „100% kompostierbar“ oder „biologisch abbaubar“. Sie müssen dennoch über den Restmüll entsorgt werden – der ZAKB erklärt warum.

(Lampertheim-Hüttenfeld, 12.07.2019) Sommer, Sonne, Grillsaison: In den Gärten und Parks im Kreis Bergstraße brutzeln die Steaks und Gemüsespieße über der heißen Glut. Auf den Tischen warten Salate und Baguette darauf, in geselliger Runde verzehrt zu werden. Um sich den lästigen Abwasch nach der Feier zu sparen, greifen viele Verbraucher auf…

Bürstädter Adrian Schnellbächer als Junior-Botschafter für ein Jahr in die USA 13.07.2019, 15:14

Bild: Bürstädter Adrian Schnellbächer als Junior-Botschafter für ein Jahr in die USA

Viernheim, Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht traf sich mit dem Bürstädter Adrian Schnell-bächer vor dessen Abflug in die USA zu einem Gespräch in ihrem Wahlkreisbüro. Der 16-jährige Schüler wird in diesem Jahr im Rahmen des Parlamentarischen Paten-schafts-Programms des Deutschen Bundestages auf Vor-schlag von Christine Lambrecht (SPD) ein Jahr in den Vereinigten Staaten verbringen.

Erste Vorbereitungsseminare hat er bereits absolviert. Adrian Schnellbächer ist Schüler der Erich-Kästner-…

Bergsträßer Babyboom 13.07.2019, 15:10

Bild: Bergsträßer Babyboom

Kreis Bergstraße (kb). Seit 2016 sind die Geburtenzahlen im Kreis Bergstraße spürbar gestiegen. So wurden im Jahr 2017 im Kreis 2478 Geburten registriert – das sind rund 25 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren! Vor allem seit 2016 steigen die Zahlen: 2016 gab es 2,53 % mehr Geburten gegen über dem Vorjahr, 2017 sogar den Rekordwert von 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Für 2018 ist gegenüber dem Rekordjahr ein leichter Rückgang zu verzeichnen, mit 2.402 Geburten ist 2018 aber trotzdem das zwe…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich 08.07.2019, 17:38

Bild: Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich

Kreis Bergstraße (kb). Die Bereitschaft, sich für das Gemeinwohl ehrenamtlich zu engagieren, ist ein wichtiger Baustein für das funktionierende Gefüge unserer Gesellschaft. Dafür braucht es jedoch viele freiwillige Helferinnen und Helfer. Der Kreis Bergstraße und das Land Hessen möchten das große Engagement ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer mit der Verleihung der Ehrenamts-Card (kurz E-Card) für die Jahre 2020/2021 würdigen. „Die Vielfalt der ehrenamtlichen Arbeit im Kreis Bergstraße ist be…

Ungetrübter Badespaß in allen Bergsträßer Badeseen sowie Frei- und Hallenbädern 27.06.2019, 10:23

Bild: Ungetrübter Badespaß in allen Bergsträßer Badeseen sowie Frei- und Hallenbädern

Auf ins Freibad

Kreis Bergstraße (kb). Ferienzeit ist Freibadzeit: Tausende Badegäste besuchen jedes Jahr die Bergsträßer Frei- und Hallenbäder sowie die Badeseen. Für einen unbeschwerten und erholsamen Badespaß ist auch die Wasserqualität entscheidend. „Die Wasserqualität in unseren drei Badeseen ist ganz hervorragend und auch alle Frei- und Hallenbäder des Kreises vermelden keinerlei Einschränkung für ein ungetrübtes Badevergnügen. Selbst ein versehentliches Verschlucken von Badewasser, zum B…

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern 27.06.2019, 10:18

Bild: Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vo…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands 23.06.2019, 12:41

Bild: Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands

"Nur noch neun Jahre Zeit, um die Wende zu schaffen"

Das Klimabündnis Bergstraße zeigt sich erfreut über die überwiegend konstruktive Debatte zum Thema Klimanotstand in der jüngsten Kreistagssitzung vom 17.6. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Ausrufung des Klimanotstands im Kreis, initiiert von der grünen Jugend, war hierbei breit diskutiert worden und wird nun im Ausschuss für Regionalpolitik und Infrastruktur weiter behandelt. “Hierin sehen wir eine gute Chance, um gemeinsam m…

Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen 16.06.2019, 11:35

Bild: Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen

„Europa, Deutschland, Hessen und auch der Kreis Bergstraße sind im Umbruch. Der starke Stimmenzuwachs der Grünen bei den jüngsten Wahlen zeigt, dass viele Menschen den alten Kurs nicht länger unterstützen und sich stattdessen den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten als oberste Priorität wünschen. Wir brauchen ein Ende des kurzsichtigen „schneller - höher - weiter so“. Die Wahlergebnisse in unseren Wahlkreisen sind historisch und der Anfang eines Aufrufes nach mutigem Handeln in der…

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg 12.06.2019, 09:47

Bild: Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen 11.06.2019, 11:10

Bild: IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen

Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben im Landkreis Bergstraße noch immer zu viele Menschen nur einen befristeten Job. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Gewerkschaft verweist dabei auf aktuelle Zahlen aus dem Mikrozensus. Danach haben derzeit rund 42.500 Beschäftigte im Raum Starkenburg einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind 8 Prozent aller Arbeitnehmer in der Region. „Es kann nicht sein, dass Unternehmer tro…

Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft 10.06.2019, 11:59

Bild: Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft

Die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Bergstraße.

„Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bergstraße werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. D…

Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU 07.06.2019, 15:25

Bild: Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU

Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte dieser Tage die CDU Bergstraße feiern. Vor 25 Jahren, am 25. Mai 1994, wurde bei einem außerordentlichen Parteitag Dr. Michael Meister erstmals zum Vorsitzenden der Bergsträßer Kreis-Union gewählt. In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten entwickelte er die CDU Bergstraße zur stärksten politischen Kraft in der Kreispolitik. Meister ist in der fast 75jährigen Geschichte nach Dr. Otto Wagner, Prof. Carl-Otto Lenz, Horst Strecker und Christoph Greiff erst de…

„Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch 07.06.2019, 15:22

Bild: „Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch

Notfalleinsatz - gut vorbereitet auch in schwierigen Situationen // Wichtiger Beitrag zur Vernetzung von Notärzten, Rettungsdiensten und Krankenhäusern in der Region // Fachvorträge und Diskussionen im Interesse einer gemeinsamen Sprache alle Beteiligter

KREIS BERGSTRASSE | Juni 2019 | Schwer ist schwierig. Zumindest in manchem Fall. Das wissen Rettungsdienste, wenn sie zu Einsätzen mit besonders übergewichtigen Patienten gerufen werden. Entsprechend gilt es, auf die Situation vorbereitet zu se…

Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen Heute, 17:05

Bild: Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen

Landrat Christian Engelhardt begrüßt Gesundheitsminister Spahns Gesetzentwurf / Zentrale Notruf-Leitstelle auf Kreisebene besser aufgehoben

Kreis Bergstraße (kb). Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stellte seinen Gesetzesentwurf vor, mit dem er die Notfallversorgung in Deutschland neu organisieren will. So fordert Spahn unter anderem die Zusammenlegung des Notrufs „112“ und des Ärztlichen Bereitschaftsdiensts „116 117“. Hierdurch erhofft er sich nach eigenen Aussagen, dass die Einsätze des me…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße 16.07.2019, 09:41

Bild: Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße

Gewerkschaft rät: Noch bis Ende Juli rückwirkend Lohn-Plus sichern

Frühes Aufstehen, Hitze am Backofen, Stress an der Ladentheke: Wer eine Ausbildung in der Bäckerei macht, darf nicht aus Zucker sein. Doch ein Großteil der Bäcker-Azubis im Landkreis Bergstraße kann sich jetzt über einen kräftigen Lohn-Nachschlag freuen. Rückwirkend ab September 2018 sind die Ausbildungsvergütungen in der Branche gestiegen. Damit können Azubis bis zu 650 Euro nachträglich bekommen. Darauf hat die Gewerkschaft Na…

Beteiligungsplattform zur Deichsanierung Biblis - Einhausen 15.07.2019, 10:01

Bild: Beteiligungsplattform zur Deichsanierung Biblis - Einhausen

Die Weschnitzdeiche im Bereich zwischen Biblis und Einhausen sollen saniert werden, damit sie den derzeitigen Anforderungen des Hochwasserschutzes gerecht werden.

Im Rahmen der Frühen Öffentlichkeitsbeteiligung fanden bereits im Mai zwei öffentliche Bürgerinformationsveranstaltungen in Biblis und Einhausen statt. Dort konnten sich interessierte Bürger, aber auch vom Vorhaben betroffene Landwirte und Grundbesitzer, über das Projekt informieren und Anregungen oder Bedenken mitteilen.

All…

„Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen 14.07.2019, 13:30

Bild: „Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen

Viele Produkte versprechen: „100% kompostierbar“ oder „biologisch abbaubar“. Sie müssen dennoch über den Restmüll entsorgt werden – der ZAKB erklärt warum.

(Lampertheim-Hüttenfeld, 12.07.2019) Sommer, Sonne, Grillsaison: In den Gärten und Parks im Kreis Bergstraße brutzeln die Steaks und Gemüsespieße über der heißen Glut. Auf den Tischen warten Salate und Baguette darauf, in geselliger Runde verzehrt zu werden. Um sich den lästigen Abwasch nach der Feier zu sparen, greifen viele Verbraucher auf…

Bergsträßer Babyboom 13.07.2019, 15:10

Bild: Bergsträßer Babyboom

Kreis Bergstraße (kb). Seit 2016 sind die Geburtenzahlen im Kreis Bergstraße spürbar gestiegen. So wurden im Jahr 2017 im Kreis 2478 Geburten registriert – das sind rund 25 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren! Vor allem seit 2016 steigen die Zahlen: 2016 gab es 2,53 % mehr Geburten gegen über dem Vorjahr, 2017 sogar den Rekordwert von 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Für 2018 ist gegenüber dem Rekordjahr ein leichter Rückgang zu verzeichnen, mit 2.402 Geburten ist 2018 aber trotzdem das zwe…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich 08.07.2019, 17:38

Bild: Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich

Kreis Bergstraße (kb). Die Bereitschaft, sich für das Gemeinwohl ehrenamtlich zu engagieren, ist ein wichtiger Baustein für das funktionierende Gefüge unserer Gesellschaft. Dafür braucht es jedoch viele freiwillige Helferinnen und Helfer. Der Kreis Bergstraße und das Land Hessen möchten das große Engagement ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer mit der Verleihung der Ehrenamts-Card (kurz E-Card) für die Jahre 2020/2021 würdigen. „Die Vielfalt der ehrenamtlichen Arbeit im Kreis Bergstraße ist be…

Ungetrübter Badespaß in allen Bergsträßer Badeseen sowie Frei- und Hallenbädern 27.06.2019, 10:23

Bild: Ungetrübter Badespaß in allen Bergsträßer Badeseen sowie Frei- und Hallenbädern

Auf ins Freibad

Kreis Bergstraße (kb). Ferienzeit ist Freibadzeit: Tausende Badegäste besuchen jedes Jahr die Bergsträßer Frei- und Hallenbäder sowie die Badeseen. Für einen unbeschwerten und erholsamen Badespaß ist auch die Wasserqualität entscheidend. „Die Wasserqualität in unseren drei Badeseen ist ganz hervorragend und auch alle Frei- und Hallenbäder des Kreises vermelden keinerlei Einschränkung für ein ungetrübtes Badevergnügen. Selbst ein versehentliches Verschlucken von Badewasser, zum B…

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern 27.06.2019, 10:18

Bild: Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vo…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands 23.06.2019, 12:41

Bild: Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands

"Nur noch neun Jahre Zeit, um die Wende zu schaffen"

Das Klimabündnis Bergstraße zeigt sich erfreut über die überwiegend konstruktive Debatte zum Thema Klimanotstand in der jüngsten Kreistagssitzung vom 17.6. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Ausrufung des Klimanotstands im Kreis, initiiert von der grünen Jugend, war hierbei breit diskutiert worden und wird nun im Ausschuss für Regionalpolitik und Infrastruktur weiter behandelt. “Hierin sehen wir eine gute Chance, um gemeinsam m…

Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen 16.06.2019, 11:35

Bild: Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen

„Europa, Deutschland, Hessen und auch der Kreis Bergstraße sind im Umbruch. Der starke Stimmenzuwachs der Grünen bei den jüngsten Wahlen zeigt, dass viele Menschen den alten Kurs nicht länger unterstützen und sich stattdessen den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten als oberste Priorität wünschen. Wir brauchen ein Ende des kurzsichtigen „schneller - höher - weiter so“. Die Wahlergebnisse in unseren Wahlkreisen sind historisch und der Anfang eines Aufrufes nach mutigem Handeln in der…

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg 12.06.2019, 09:47

Bild: Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen 11.06.2019, 11:10

Bild: IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen

Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben im Landkreis Bergstraße noch immer zu viele Menschen nur einen befristeten Job. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Gewerkschaft verweist dabei auf aktuelle Zahlen aus dem Mikrozensus. Danach haben derzeit rund 42.500 Beschäftigte im Raum Starkenburg einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind 8 Prozent aller Arbeitnehmer in der Region. „Es kann nicht sein, dass Unternehmer tro…

Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft 10.06.2019, 11:59

Bild: Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft

Die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Bergstraße.

„Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bergstraße werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. D…

Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU 07.06.2019, 15:25

Bild: Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU

Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte dieser Tage die CDU Bergstraße feiern. Vor 25 Jahren, am 25. Mai 1994, wurde bei einem außerordentlichen Parteitag Dr. Michael Meister erstmals zum Vorsitzenden der Bergsträßer Kreis-Union gewählt. In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten entwickelte er die CDU Bergstraße zur stärksten politischen Kraft in der Kreispolitik. Meister ist in der fast 75jährigen Geschichte nach Dr. Otto Wagner, Prof. Carl-Otto Lenz, Horst Strecker und Christoph Greiff erst de…

„Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch 07.06.2019, 15:22

Bild: „Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch

Notfalleinsatz - gut vorbereitet auch in schwierigen Situationen // Wichtiger Beitrag zur Vernetzung von Notärzten, Rettungsdiensten und Krankenhäusern in der Region // Fachvorträge und Diskussionen im Interesse einer gemeinsamen Sprache alle Beteiligter

KREIS BERGSTRASSE | Juni 2019 | Schwer ist schwierig. Zumindest in manchem Fall. Das wissen Rettungsdienste, wenn sie zu Einsätzen mit besonders übergewichtigen Patienten gerufen werden. Entsprechend gilt es, auf die Situation vorbereitet zu se…

Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen Heute, 17:05

Bild: Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen

Landrat Christian Engelhardt begrüßt Gesundheitsminister Spahns Gesetzentwurf / Zentrale Notruf-Leitstelle auf Kreisebene besser aufgehoben

Kreis Bergstraße (kb). Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stellte seinen Gesetzesentwurf vor, mit dem er die Notfallversorgung in Deutschland neu organisieren will. So fordert Spahn unter anderem die Zusammenlegung des Notrufs „112“ und des Ärztlichen Bereitschaftsdiensts „116 117“. Hierdurch erhofft er sich nach eigenen Aussagen, dass die Einsätze des me…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße 16.07.2019, 09:41

Bild: Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße

Gewerkschaft rät: Noch bis Ende Juli rückwirkend Lohn-Plus sichern

Frühes Aufstehen, Hitze am Backofen, Stress an der Ladentheke: Wer eine Ausbildung in der Bäckerei macht, darf nicht aus Zucker sein. Doch ein Großteil der Bäcker-Azubis im Landkreis Bergstraße kann sich jetzt über einen kräftigen Lohn-Nachschlag freuen. Rückwirkend ab September 2018 sind die Ausbildungsvergütungen in der Branche gestiegen. Damit können Azubis bis zu 650 Euro nachträglich bekommen. Darauf hat die Gewerkschaft Na…

„Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen 14.07.2019, 13:30

Bild: „Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen

Viele Produkte versprechen: „100% kompostierbar“ oder „biologisch abbaubar“. Sie müssen dennoch über den Restmüll entsorgt werden – der ZAKB erklärt warum.

(Lampertheim-Hüttenfeld, 12.07.2019) Sommer, Sonne, Grillsaison: In den Gärten und Parks im Kreis Bergstraße brutzeln die Steaks und Gemüsespieße über der heißen Glut. Auf den Tischen warten Salate und Baguette darauf, in geselliger Runde verzehrt zu werden. Um sich den lästigen Abwasch nach der Feier zu sparen, greifen viele Verbraucher auf…

Bergsträßer Babyboom 13.07.2019, 15:10

Bild: Bergsträßer Babyboom

Kreis Bergstraße (kb). Seit 2016 sind die Geburtenzahlen im Kreis Bergstraße spürbar gestiegen. So wurden im Jahr 2017 im Kreis 2478 Geburten registriert – das sind rund 25 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren! Vor allem seit 2016 steigen die Zahlen: 2016 gab es 2,53 % mehr Geburten gegen über dem Vorjahr, 2017 sogar den Rekordwert von 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Für 2018 ist gegenüber dem Rekordjahr ein leichter Rückgang zu verzeichnen, mit 2.402 Geburten ist 2018 aber trotzdem das zwe…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich 08.07.2019, 17:38

Bild: Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich

Kreis Bergstraße (kb). Die Bereitschaft, sich für das Gemeinwohl ehrenamtlich zu engagieren, ist ein wichtiger Baustein für das funktionierende Gefüge unserer Gesellschaft. Dafür braucht es jedoch viele freiwillige Helferinnen und Helfer. Der Kreis Bergstraße und das Land Hessen möchten das große Engagement ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer mit der Verleihung der Ehrenamts-Card (kurz E-Card) für die Jahre 2020/2021 würdigen. „Die Vielfalt der ehrenamtlichen Arbeit im Kreis Bergstraße ist be…

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern 27.06.2019, 10:18

Bild: Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vo…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands 23.06.2019, 12:41

Bild: Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands

"Nur noch neun Jahre Zeit, um die Wende zu schaffen"

Das Klimabündnis Bergstraße zeigt sich erfreut über die überwiegend konstruktive Debatte zum Thema Klimanotstand in der jüngsten Kreistagssitzung vom 17.6. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Ausrufung des Klimanotstands im Kreis, initiiert von der grünen Jugend, war hierbei breit diskutiert worden und wird nun im Ausschuss für Regionalpolitik und Infrastruktur weiter behandelt. “Hierin sehen wir eine gute Chance, um gemeinsam m…

Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen 16.06.2019, 11:35

Bild: Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen

„Europa, Deutschland, Hessen und auch der Kreis Bergstraße sind im Umbruch. Der starke Stimmenzuwachs der Grünen bei den jüngsten Wahlen zeigt, dass viele Menschen den alten Kurs nicht länger unterstützen und sich stattdessen den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten als oberste Priorität wünschen. Wir brauchen ein Ende des kurzsichtigen „schneller - höher - weiter so“. Die Wahlergebnisse in unseren Wahlkreisen sind historisch und der Anfang eines Aufrufes nach mutigem Handeln in der…

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg 12.06.2019, 09:47

Bild: Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen 11.06.2019, 11:10

Bild: IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen

Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben im Landkreis Bergstraße noch immer zu viele Menschen nur einen befristeten Job. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Gewerkschaft verweist dabei auf aktuelle Zahlen aus dem Mikrozensus. Danach haben derzeit rund 42.500 Beschäftigte im Raum Starkenburg einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind 8 Prozent aller Arbeitnehmer in der Region. „Es kann nicht sein, dass Unternehmer tro…

Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft 10.06.2019, 11:59

Bild: Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft

Die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Bergstraße.

„Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bergstraße werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. D…

Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU 07.06.2019, 15:25

Bild: Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU

Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte dieser Tage die CDU Bergstraße feiern. Vor 25 Jahren, am 25. Mai 1994, wurde bei einem außerordentlichen Parteitag Dr. Michael Meister erstmals zum Vorsitzenden der Bergsträßer Kreis-Union gewählt. In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten entwickelte er die CDU Bergstraße zur stärksten politischen Kraft in der Kreispolitik. Meister ist in der fast 75jährigen Geschichte nach Dr. Otto Wagner, Prof. Carl-Otto Lenz, Horst Strecker und Christoph Greiff erst de…

„Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch 07.06.2019, 15:22

Bild: „Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch

Notfalleinsatz - gut vorbereitet auch in schwierigen Situationen // Wichtiger Beitrag zur Vernetzung von Notärzten, Rettungsdiensten und Krankenhäusern in der Region // Fachvorträge und Diskussionen im Interesse einer gemeinsamen Sprache alle Beteiligter

KREIS BERGSTRASSE | Juni 2019 | Schwer ist schwierig. Zumindest in manchem Fall. Das wissen Rettungsdienste, wenn sie zu Einsätzen mit besonders übergewichtigen Patienten gerufen werden. Entsprechend gilt es, auf die Situation vorbereitet zu se…

Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall 07.06.2019, 14:10

Bild: Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall

Sieben Kreisauskunftbüros des DRK Suchdienstes üben in Heppenheim den Ernstfall / 426 Helfer und Betroffen sind zu registrieren

Kreis Bergstraße. Stellen Sie sich vor im Kreis Bergstraße kommt es zu einem Unglück mit mehreren hunderten Betroffenen. Es gibt Verletzte, Familien werden getrennt, Eltern suchen ihre Kinder und Betroffene suchen ihre Freunde oder Nachbarn. Genau dafür gibt es den Suchdienst des DRK, der nicht nur bei bewaffneten Konflikten, Flucht oder Katastrophen zum Einsatz kommt,…

Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD 03.06.2019, 10:03

Bild: Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD

Mit neuem Mut und klarer Haltung in die Zukunft

Die Ergebnisse der Europawahl sind aus sozialdemokratischer Sicht schmerzhaft. Vor allem die Zustimmungswerte bei den unter 25-Jährigen waren für die SPD desaströs. Nur acht Prozent in dieser Altersgruppe stimmten für die SPD. Wir stellen daher fest, dass die Wähler*innen eine klare Haltung und Entschlossenheit bei der SPD zu vermissen scheinen. Den Zugang zu der jüngeren Generation hat die SPD weitgehend verloren.

Deshalb fordern wir als Jusos Be…