Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands 23.06.2019, 12:41

Bild: Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands

"Nur noch neun Jahre Zeit, um die Wende zu schaffen"

Das Klimabündnis Bergstraße zeigt sich erfreut über die überwiegend konstruktive Debatte zum Thema Klimanotstand in der jüngsten Kreistagssitzung vom 17.6. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Ausrufung des Klimanotstands im Kreis, initiiert von der grünen Jugend, war hierbei breit diskutiert worden und wird nun im Ausschuss für Regionalpolitik und Infrastruktur weiter behandelt. “Hierin sehen wir eine gute Chance, um gemeinsam m…

Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen 16.06.2019, 11:35

Bild: Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen

„Europa, Deutschland, Hessen und auch der Kreis Bergstraße sind im Umbruch. Der starke Stimmenzuwachs der Grünen bei den jüngsten Wahlen zeigt, dass viele Menschen den alten Kurs nicht länger unterstützen und sich stattdessen den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten als oberste Priorität wünschen. Wir brauchen ein Ende des kurzsichtigen „schneller - höher - weiter so“. Die Wahlergebnisse in unseren Wahlkreisen sind historisch und der Anfang eines Aufrufes nach mutigem Handeln in der…

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg 12.06.2019, 09:47

Bild: Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen 11.06.2019, 11:10

Bild: IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen

Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben im Landkreis Bergstraße noch immer zu viele Menschen nur einen befristeten Job. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Gewerkschaft verweist dabei auf aktuelle Zahlen aus dem Mikrozensus. Danach haben derzeit rund 42.500 Beschäftigte im Raum Starkenburg einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind 8 Prozent aller Arbeitnehmer in der Region. „Es kann nicht sein, dass Unternehmer tro…

Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft 10.06.2019, 11:59

Bild: Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft

Die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Bergstraße.

„Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bergstraße werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. D…

Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU 07.06.2019, 15:25

Bild: Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU

Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte dieser Tage die CDU Bergstraße feiern. Vor 25 Jahren, am 25. Mai 1994, wurde bei einem außerordentlichen Parteitag Dr. Michael Meister erstmals zum Vorsitzenden der Bergsträßer Kreis-Union gewählt. In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten entwickelte er die CDU Bergstraße zur stärksten politischen Kraft in der Kreispolitik. Meister ist in der fast 75jährigen Geschichte nach Dr. Otto Wagner, Prof. Carl-Otto Lenz, Horst Strecker und Christoph Greiff erst de…

„Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch 07.06.2019, 15:22

Bild: „Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch

Notfalleinsatz - gut vorbereitet auch in schwierigen Situationen // Wichtiger Beitrag zur Vernetzung von Notärzten, Rettungsdiensten und Krankenhäusern in der Region // Fachvorträge und Diskussionen im Interesse einer gemeinsamen Sprache alle Beteiligter

KREIS BERGSTRASSE | Juni 2019 | Schwer ist schwierig. Zumindest in manchem Fall. Das wissen Rettungsdienste, wenn sie zu Einsätzen mit besonders übergewichtigen Patienten gerufen werden. Entsprechend gilt es, auf die Situation vorbereitet zu se…

Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall 07.06.2019, 14:10

Bild: Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall

Sieben Kreisauskunftbüros des DRK Suchdienstes üben in Heppenheim den Ernstfall / 426 Helfer und Betroffen sind zu registrieren

Kreis Bergstraße. Stellen Sie sich vor im Kreis Bergstraße kommt es zu einem Unglück mit mehreren hunderten Betroffenen. Es gibt Verletzte, Familien werden getrennt, Eltern suchen ihre Kinder und Betroffene suchen ihre Freunde oder Nachbarn. Genau dafür gibt es den Suchdienst des DRK, der nicht nur bei bewaffneten Konflikten, Flucht oder Katastrophen zum Einsatz kommt,…

Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD 03.06.2019, 10:03

Bild: Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD

Mit neuem Mut und klarer Haltung in die Zukunft

Die Ergebnisse der Europawahl sind aus sozialdemokratischer Sicht schmerzhaft. Vor allem die Zustimmungswerte bei den unter 25-Jährigen waren für die SPD desaströs. Nur acht Prozent in dieser Altersgruppe stimmten für die SPD. Wir stellen daher fest, dass die Wähler*innen eine klare Haltung und Entschlossenheit bei der SPD zu vermissen scheinen. Den Zugang zu der jüngeren Generation hat die SPD weitgehend verloren.

Deshalb fordern wir als Jusos Be…

Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an 30.05.2019, 10:29

Bild: Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an

Landrat Engelhardt ordnet im Sinne der Bürgerinnen und Bürger Änderung an / Online-Termin-Vergabe schafft Komfort / Zulassung ohne Termin auch wieder möglich

Kreis Bergstraße (kb). Ab Montag, den 3. Juni, wird es Bürgerinnen und Bürgern wieder generell möglich sein, ihre Angelegenheiten bei der Zulassungsstelle auch spontan zu erledigen – ohne vorherige Terminbuchung. Alle bereits vergebenen Termine behalten jedoch ihre Gültigkeit. Auch die Möglichkeit, sich einen Termin zu buchen, bleibt beste…

Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz eröffnet neue Jugendamtsaußenstelle in Viernheim / Ämter näher zu Bürgern bringen 21.05.2019, 16:47

Bild: Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz eröffnet neue Jugendamtsaußenstelle in Viernheim / Ämter näher zu Bürgern bringen

Kreis Bergstraße (kb). Das Bergsträßer Jugendamt hat nach zweijähriger Unterbrechung nun wieder eine Außenstelle in Viernheim. „Es freut mich sehr, dass wir nun wieder direkt vor Ort sein können“, betonte die Erste Kreisbeigeordnete und für das Jugendamt zuständige Dezernentin Diana Stolz. „Im Jugendamt werden viele sensible Gespräche geführt, zu denen hinzugehen manchmal Überwindung kostet – insbesondere, wenn die Gespräche in fremden Räumen und noch dazu in einer fremden Stadt stattfinden. Um…

1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie 19.05.2019, 16:52

Bild: 1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie

Arbeitgeber wollen Gebäudereinigerinnen keine Überstunden-Zuschläge bezahlen

Von der Arbeitszeit bis zu den Urlaubstagen – alles geregelt. Bislang jedenfalls. Jetzt aber wird der Job für die insgesamt 2.000 Reinigungskräfte im Landkreis Bergstraße zur „Wackelpartie“. Denn die Arbeitgeber haben den Manteltarifvertrag gekündigt. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU kritisiert das scharf: „Die Reinigungskräfte hängen damit völlig in der Luft. Die 73 Reinigungsfirmen im Kreis Bergstraße können i…

Bereichssdirektor Harald Steinert engagiert sich nach 47 Dienstjahren für die Sparkasse Starkenburg weiterhin ehrenamtlich 18.05.2019, 15:07

Bild: Bereichssdirektor Harald Steinert engagiert sich nach 47 Dienstjahren für die Sparkasse Starkenburg weiterhin ehrenamtlich

Vom Ruhestand ins Ehrenamt

„Mit der Einführung des ersten Computers begannen Sie Ihre Karriere in der Organisationsabteilung, 30 Jahre später haben Sie die Sparkasse Starkenburg zu einer digital hochtechnisierten Bank gemacht", zollte Jürgen Schüdde, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Starkenburg, seinem langjährigen Mitarbeiter Harald Steinert bei dessen Verabschiedungsfeier große Anerkennung. Nach 47 erfolgreichen und überaus engagierten Dienstjahren wechselt der Bereichsdirektor der Organis…

Bergsträßer haben viele Ideen für den ÖPNV 13.05.2019, 17:25

Bild: Bergsträßer haben viele Ideen für den ÖPNV

Bürgerbeteiligung ein voller Erfolg / Kreisbeigeordneter Krug übergab Gutschein

Kreis Bergstraße (kb). 250 Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an der Umfrage bezüglich der Fortschreibung des neuen Nahverkehrsplans des Kreises Bergstraße. Insgesamt 320 Verbesserungsvorschläge kamen so in den drei Monaten von Mitte Januar bis Mitte April zusammen. Dabei reichte die Bandbreite der Wünsche vom Ausbau des Schienenpersonennahverkehrs und des lokalen, wie auch regionalen Busverkehrs über die Tarif…

SPD Bergstraße und DGB Bergstraße tauschen sich über Europa und kommunale Themen aus 12.05.2019, 12:34

Bild: SPD Bergstraße und DGB Bergstraße tauschen sich über Europa und kommunale Themen aus

HEPPENHEIM. Auf Einladung der Sozialdemokraten fand ein weiterer Austausch zwischen der SPD Bergstraße und dem DGB Bergstraße statt. Die Gewerkschafter und Sozialdemokraten tauschten sich über die anstehende Europawahl und über wichtige kommunale Themen aus. An dem Gespräch nahmen SPD-Unterbezirksvorsitzender Marius Schmidt, der Erste Kreisbeigeordnete Karsten Krug, DGB Kreisvorsitzender Sven Wingerter, die Sprecherin der Gewerkschaftsfrauen Hilde Kille und der südhessische DGB Regionssekretär …

Kreis Bergstraße stattet Grundschulen mit Arbeitsheften zur Ersten Hilfe aus / Projekt dank zahlreicher Sponsoren möglich 11.05.2019, 18:02

Bild: Kreis Bergstraße stattet Grundschulen mit Arbeitsheften zur Ersten Hilfe aus / Projekt dank zahlreicher Sponsoren möglich

Kleine Notfallhelfer

Kreis Bergstraße (kb). Unfälle gehören zum Leben. Manchmal kann es jedoch lebenswichtig sein, dass am Unfallort Menschen sind, die in einer Notsituation rasch und richtig agieren. Damit bereits die Jüngsten für solche Fälle gewappnet sind, hat der Kreis Bergstraße mit Hilfe zahlreicher Sponsoren ein Projekt umgesetzt und die Grundschulen im Kreis Bergstraße mit dem Arbeitsheft „Erste Hilfe für Kinder“ ausgestattet. „Dieses Heft soll dazu beitragen, dass die Kinder Berührung…

Die Bergträßer tranken im letzten Jahr 272.000 Hektoliter Bier 06.05.2019, 11:11

Bild: Die Bergträßer tranken im letzten Jahr 272.000 Hektoliter Bier

Lust auf Hopfen und Malz: Im Landkreis Bergstraße wurden im vergangenen Jahr rund 272.000 Hektoliter Bier getrunken – ein Großteil davon aus regionalen Brauereien. Das hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) errechnet. Sie geht dabei von einem Pro-Kopf-Verbrauch von 101 Litern pro Jahr aus. „Bier ist nach wie vor ein Lieblingsgetränk in der Region. Die hessischen Brauer verzeichnen gute Umsätze – und das nicht nur wegen des Rekordsommers und der Fußball-WM. Davon sollen jetzt die …

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands 23.06.2019, 12:41

Bild: Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands

"Nur noch neun Jahre Zeit, um die Wende zu schaffen"

Das Klimabündnis Bergstraße zeigt sich erfreut über die überwiegend konstruktive Debatte zum Thema Klimanotstand in der jüngsten Kreistagssitzung vom 17.6. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Ausrufung des Klimanotstands im Kreis, initiiert von der grünen Jugend, war hierbei breit diskutiert worden und wird nun im Ausschuss für Regionalpolitik und Infrastruktur weiter behandelt. “Hierin sehen wir eine gute Chance, um gemeinsam m…

Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen 16.06.2019, 11:35

Bild: Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen

„Europa, Deutschland, Hessen und auch der Kreis Bergstraße sind im Umbruch. Der starke Stimmenzuwachs der Grünen bei den jüngsten Wahlen zeigt, dass viele Menschen den alten Kurs nicht länger unterstützen und sich stattdessen den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten als oberste Priorität wünschen. Wir brauchen ein Ende des kurzsichtigen „schneller - höher - weiter so“. Die Wahlergebnisse in unseren Wahlkreisen sind historisch und der Anfang eines Aufrufes nach mutigem Handeln in der…

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg 12.06.2019, 09:47

Bild: Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen 11.06.2019, 11:10

Bild: IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen

Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben im Landkreis Bergstraße noch immer zu viele Menschen nur einen befristeten Job. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Gewerkschaft verweist dabei auf aktuelle Zahlen aus dem Mikrozensus. Danach haben derzeit rund 42.500 Beschäftigte im Raum Starkenburg einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind 8 Prozent aller Arbeitnehmer in der Region. „Es kann nicht sein, dass Unternehmer tro…

Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft 10.06.2019, 11:59

Bild: Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft

Die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Bergstraße.

„Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bergstraße werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. D…

Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU 07.06.2019, 15:25

Bild: Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU

Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte dieser Tage die CDU Bergstraße feiern. Vor 25 Jahren, am 25. Mai 1994, wurde bei einem außerordentlichen Parteitag Dr. Michael Meister erstmals zum Vorsitzenden der Bergsträßer Kreis-Union gewählt. In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten entwickelte er die CDU Bergstraße zur stärksten politischen Kraft in der Kreispolitik. Meister ist in der fast 75jährigen Geschichte nach Dr. Otto Wagner, Prof. Carl-Otto Lenz, Horst Strecker und Christoph Greiff erst de…

„Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch 07.06.2019, 15:22

Bild: „Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch

Notfalleinsatz - gut vorbereitet auch in schwierigen Situationen // Wichtiger Beitrag zur Vernetzung von Notärzten, Rettungsdiensten und Krankenhäusern in der Region // Fachvorträge und Diskussionen im Interesse einer gemeinsamen Sprache alle Beteiligter

KREIS BERGSTRASSE | Juni 2019 | Schwer ist schwierig. Zumindest in manchem Fall. Das wissen Rettungsdienste, wenn sie zu Einsätzen mit besonders übergewichtigen Patienten gerufen werden. Entsprechend gilt es, auf die Situation vorbereitet zu se…

Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall 07.06.2019, 14:10

Bild: Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall

Sieben Kreisauskunftbüros des DRK Suchdienstes üben in Heppenheim den Ernstfall / 426 Helfer und Betroffen sind zu registrieren

Kreis Bergstraße. Stellen Sie sich vor im Kreis Bergstraße kommt es zu einem Unglück mit mehreren hunderten Betroffenen. Es gibt Verletzte, Familien werden getrennt, Eltern suchen ihre Kinder und Betroffene suchen ihre Freunde oder Nachbarn. Genau dafür gibt es den Suchdienst des DRK, der nicht nur bei bewaffneten Konflikten, Flucht oder Katastrophen zum Einsatz kommt,…

Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD 03.06.2019, 10:03

Bild: Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD

Mit neuem Mut und klarer Haltung in die Zukunft

Die Ergebnisse der Europawahl sind aus sozialdemokratischer Sicht schmerzhaft. Vor allem die Zustimmungswerte bei den unter 25-Jährigen waren für die SPD desaströs. Nur acht Prozent in dieser Altersgruppe stimmten für die SPD. Wir stellen daher fest, dass die Wähler*innen eine klare Haltung und Entschlossenheit bei der SPD zu vermissen scheinen. Den Zugang zu der jüngeren Generation hat die SPD weitgehend verloren.

Deshalb fordern wir als Jusos Be…

Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an 30.05.2019, 10:29

Bild: Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an

Landrat Engelhardt ordnet im Sinne der Bürgerinnen und Bürger Änderung an / Online-Termin-Vergabe schafft Komfort / Zulassung ohne Termin auch wieder möglich

Kreis Bergstraße (kb). Ab Montag, den 3. Juni, wird es Bürgerinnen und Bürgern wieder generell möglich sein, ihre Angelegenheiten bei der Zulassungsstelle auch spontan zu erledigen – ohne vorherige Terminbuchung. Alle bereits vergebenen Termine behalten jedoch ihre Gültigkeit. Auch die Möglichkeit, sich einen Termin zu buchen, bleibt beste…

1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie 19.05.2019, 16:52

Bild: 1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie

Arbeitgeber wollen Gebäudereinigerinnen keine Überstunden-Zuschläge bezahlen

Von der Arbeitszeit bis zu den Urlaubstagen – alles geregelt. Bislang jedenfalls. Jetzt aber wird der Job für die insgesamt 2.000 Reinigungskräfte im Landkreis Bergstraße zur „Wackelpartie“. Denn die Arbeitgeber haben den Manteltarifvertrag gekündigt. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU kritisiert das scharf: „Die Reinigungskräfte hängen damit völlig in der Luft. Die 73 Reinigungsfirmen im Kreis Bergstraße können i…

Bergsträßer haben viele Ideen für den ÖPNV 13.05.2019, 17:25

Bild: Bergsträßer haben viele Ideen für den ÖPNV

Bürgerbeteiligung ein voller Erfolg / Kreisbeigeordneter Krug übergab Gutschein

Kreis Bergstraße (kb). 250 Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an der Umfrage bezüglich der Fortschreibung des neuen Nahverkehrsplans des Kreises Bergstraße. Insgesamt 320 Verbesserungsvorschläge kamen so in den drei Monaten von Mitte Januar bis Mitte April zusammen. Dabei reichte die Bandbreite der Wünsche vom Ausbau des Schienenpersonennahverkehrs und des lokalen, wie auch regionalen Busverkehrs über die Tarif…

SPD Bergstraße und DGB Bergstraße tauschen sich über Europa und kommunale Themen aus 12.05.2019, 12:34

Bild: SPD Bergstraße und DGB Bergstraße tauschen sich über Europa und kommunale Themen aus

HEPPENHEIM. Auf Einladung der Sozialdemokraten fand ein weiterer Austausch zwischen der SPD Bergstraße und dem DGB Bergstraße statt. Die Gewerkschafter und Sozialdemokraten tauschten sich über die anstehende Europawahl und über wichtige kommunale Themen aus. An dem Gespräch nahmen SPD-Unterbezirksvorsitzender Marius Schmidt, der Erste Kreisbeigeordnete Karsten Krug, DGB Kreisvorsitzender Sven Wingerter, die Sprecherin der Gewerkschaftsfrauen Hilde Kille und der südhessische DGB Regionssekretär …

Kreis Bergstraße stattet Grundschulen mit Arbeitsheften zur Ersten Hilfe aus / Projekt dank zahlreicher Sponsoren möglich 11.05.2019, 18:02

Bild: Kreis Bergstraße stattet Grundschulen mit Arbeitsheften zur Ersten Hilfe aus / Projekt dank zahlreicher Sponsoren möglich

Kleine Notfallhelfer

Kreis Bergstraße (kb). Unfälle gehören zum Leben. Manchmal kann es jedoch lebenswichtig sein, dass am Unfallort Menschen sind, die in einer Notsituation rasch und richtig agieren. Damit bereits die Jüngsten für solche Fälle gewappnet sind, hat der Kreis Bergstraße mit Hilfe zahlreicher Sponsoren ein Projekt umgesetzt und die Grundschulen im Kreis Bergstraße mit dem Arbeitsheft „Erste Hilfe für Kinder“ ausgestattet. „Dieses Heft soll dazu beitragen, dass die Kinder Berührung…

Die Bergträßer tranken im letzten Jahr 272.000 Hektoliter Bier 06.05.2019, 11:11

Bild: Die Bergträßer tranken im letzten Jahr 272.000 Hektoliter Bier

Lust auf Hopfen und Malz: Im Landkreis Bergstraße wurden im vergangenen Jahr rund 272.000 Hektoliter Bier getrunken – ein Großteil davon aus regionalen Brauereien. Das hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) errechnet. Sie geht dabei von einem Pro-Kopf-Verbrauch von 101 Litern pro Jahr aus. „Bier ist nach wie vor ein Lieblingsgetränk in der Region. Die hessischen Brauer verzeichnen gute Umsätze – und das nicht nur wegen des Rekordsommers und der Fußball-WM. Davon sollen jetzt die …

Arbeitslosigkeit im Kreis auf historisch niedrigem Niveau 05.05.2019, 11:01

Bild: Arbeitslosigkeit im Kreis auf historisch niedrigem Niveau

Kreis Bergstraße (kb). Im März waren im Kreis Bergstraße 5.143 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 333 (-6,1 😵 weniger als im März 2018. Die Arbeitslosenquote im Kreis befindet sich mit 3,5 % auf historisch niedrigem Niveau.

Landrat Christian Engelhardt macht insbesondere zwei Faktoren für die zudem hohe Beschäftigungsquote verantwortlich: „Wir profitieren zum einen von der nach wie vor sehr guten gesamtwirtschaftlichen Lage. Zum anderen sind wir aber auch als Kreis eine starke Wachstumsreg…

Erster Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften vergeben 03.05.2019, 09:52

Bild: Erster Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften vergeben

Das genossenschaftliche Konzept braucht im Weinbau dringend junge Mitglieder. Mit dem Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften sollen Vorbilder gekürt werden, um zur Nachahmung anzuregen. 2019 wurde der Preis erstmalig vergeben. Platz 1 ging an die Jungwinzerinnen-Initiative „Vinas“ der Bergsträßer Winzer eG aus Heppenheim (Hessische Bergstraße). Platz 2 erreichte die „Vinitiative“ der Lauffener Weingärtner eG (Württemberg), Platz 3 die „Mission Steillage“ der Dagernova Weinmanufaktu…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands 23.06.2019, 12:41

Bild: Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands

"Nur noch neun Jahre Zeit, um die Wende zu schaffen"

Das Klimabündnis Bergstraße zeigt sich erfreut über die überwiegend konstruktive Debatte zum Thema Klimanotstand in der jüngsten Kreistagssitzung vom 17.6. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Ausrufung des Klimanotstands im Kreis, initiiert von der grünen Jugend, war hierbei breit diskutiert worden und wird nun im Ausschuss für Regionalpolitik und Infrastruktur weiter behandelt. “Hierin sehen wir eine gute Chance, um gemeinsam m…

Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen 16.06.2019, 11:35

Bild: Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen

„Europa, Deutschland, Hessen und auch der Kreis Bergstraße sind im Umbruch. Der starke Stimmenzuwachs der Grünen bei den jüngsten Wahlen zeigt, dass viele Menschen den alten Kurs nicht länger unterstützen und sich stattdessen den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten als oberste Priorität wünschen. Wir brauchen ein Ende des kurzsichtigen „schneller - höher - weiter so“. Die Wahlergebnisse in unseren Wahlkreisen sind historisch und der Anfang eines Aufrufes nach mutigem Handeln in der…

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg 12.06.2019, 09:47

Bild: Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

Johannisfest 2019 mit vielen neuen Elementen 12.06.2019, 08:00

Bild: Johannisfest 2019 mit vielen neuen Elementen

Erstmals mit einem zweiflügligen Flyer tritt das diesjährige Johannisfest auf. „Das Programm vom war einfach zu umfangreich!“, freut sich Jana Lenhart von der Marktorganisation. Aber der Flyer enthält nicht nur viel, sondern auch viel Neues. „Wir sind stets bemüht, Anregungen aufzunehmen, Bewährtes zu belassen, doch auch immer mal wieder etwas anderes anzubieten“, so Lenhart und verweist auch auf den engen Dialog mit den Festzeltwirten und den Gästen.

Im Festzelt scheint für den Eröffnungsabend…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen 11.06.2019, 11:10

Bild: IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen

Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben im Landkreis Bergstraße noch immer zu viele Menschen nur einen befristeten Job. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Gewerkschaft verweist dabei auf aktuelle Zahlen aus dem Mikrozensus. Danach haben derzeit rund 42.500 Beschäftigte im Raum Starkenburg einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind 8 Prozent aller Arbeitnehmer in der Region. „Es kann nicht sein, dass Unternehmer tro…

Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft 10.06.2019, 11:59

Bild: Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft

Die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Bergstraße.

„Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bergstraße werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. D…

Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU 07.06.2019, 15:25

Bild: Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU

Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte dieser Tage die CDU Bergstraße feiern. Vor 25 Jahren, am 25. Mai 1994, wurde bei einem außerordentlichen Parteitag Dr. Michael Meister erstmals zum Vorsitzenden der Bergsträßer Kreis-Union gewählt. In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten entwickelte er die CDU Bergstraße zur stärksten politischen Kraft in der Kreispolitik. Meister ist in der fast 75jährigen Geschichte nach Dr. Otto Wagner, Prof. Carl-Otto Lenz, Horst Strecker und Christoph Greiff erst de…

„Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch 07.06.2019, 15:22

Bild: „Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch

Notfalleinsatz - gut vorbereitet auch in schwierigen Situationen // Wichtiger Beitrag zur Vernetzung von Notärzten, Rettungsdiensten und Krankenhäusern in der Region // Fachvorträge und Diskussionen im Interesse einer gemeinsamen Sprache alle Beteiligter

KREIS BERGSTRASSE | Juni 2019 | Schwer ist schwierig. Zumindest in manchem Fall. Das wissen Rettungsdienste, wenn sie zu Einsätzen mit besonders übergewichtigen Patienten gerufen werden. Entsprechend gilt es, auf die Situation vorbereitet zu se…

Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall 07.06.2019, 14:10

Bild: Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall

Sieben Kreisauskunftbüros des DRK Suchdienstes üben in Heppenheim den Ernstfall / 426 Helfer und Betroffen sind zu registrieren

Kreis Bergstraße. Stellen Sie sich vor im Kreis Bergstraße kommt es zu einem Unglück mit mehreren hunderten Betroffenen. Es gibt Verletzte, Familien werden getrennt, Eltern suchen ihre Kinder und Betroffene suchen ihre Freunde oder Nachbarn. Genau dafür gibt es den Suchdienst des DRK, der nicht nur bei bewaffneten Konflikten, Flucht oder Katastrophen zum Einsatz kommt,…

Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD 03.06.2019, 10:03

Bild: Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD

Mit neuem Mut und klarer Haltung in die Zukunft

Die Ergebnisse der Europawahl sind aus sozialdemokratischer Sicht schmerzhaft. Vor allem die Zustimmungswerte bei den unter 25-Jährigen waren für die SPD desaströs. Nur acht Prozent in dieser Altersgruppe stimmten für die SPD. Wir stellen daher fest, dass die Wähler*innen eine klare Haltung und Entschlossenheit bei der SPD zu vermissen scheinen. Den Zugang zu der jüngeren Generation hat die SPD weitgehend verloren.

Deshalb fordern wir als Jusos Be…

Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an 30.05.2019, 10:29

Bild: Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an

Landrat Engelhardt ordnet im Sinne der Bürgerinnen und Bürger Änderung an / Online-Termin-Vergabe schafft Komfort / Zulassung ohne Termin auch wieder möglich

Kreis Bergstraße (kb). Ab Montag, den 3. Juni, wird es Bürgerinnen und Bürgern wieder generell möglich sein, ihre Angelegenheiten bei der Zulassungsstelle auch spontan zu erledigen – ohne vorherige Terminbuchung. Alle bereits vergebenen Termine behalten jedoch ihre Gültigkeit. Auch die Möglichkeit, sich einen Termin zu buchen, bleibt beste…

Michael Gahler motiviert beim CDU-Stammtisch für die Europawahl am 26. Mai 21.05.2019, 18:57

Bild: Michael Gahler motiviert beim CDU-Stammtisch für die Europawahl am 26. Mai

Für gut zwei Dutzend Teilnehmerinnen und Teilnehmer war der „Bierdeckel-Stammtisch“ der Bürstädter Christdemokraten im Back- und Brauhaus Drayß ein Abend voller Information und Motivation. Michael Gahler, seit 20 Jahren EVP-Abgeordneter im Europäischen Parlament, verstand es die interessierten Gäste zu unterhalten und auf unterschiedliche europapolitische Fragen eine Antwort zu geben. Auch ohne die ausgelegten Bierdekel, auf denen Fragen an den CDU-Politiker hätten notiert werden können, entwic…

1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie 19.05.2019, 16:52

Bild: 1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie

Arbeitgeber wollen Gebäudereinigerinnen keine Überstunden-Zuschläge bezahlen

Von der Arbeitszeit bis zu den Urlaubstagen – alles geregelt. Bislang jedenfalls. Jetzt aber wird der Job für die insgesamt 2.000 Reinigungskräfte im Landkreis Bergstraße zur „Wackelpartie“. Denn die Arbeitgeber haben den Manteltarifvertrag gekündigt. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU kritisiert das scharf: „Die Reinigungskräfte hängen damit völlig in der Luft. Die 73 Reinigungsfirmen im Kreis Bergstraße können i…

Bereichssdirektor Harald Steinert engagiert sich nach 47 Dienstjahren für die Sparkasse Starkenburg weiterhin ehrenamtlich 18.05.2019, 15:07

Bild: Bereichssdirektor Harald Steinert engagiert sich nach 47 Dienstjahren für die Sparkasse Starkenburg weiterhin ehrenamtlich

Vom Ruhestand ins Ehrenamt

„Mit der Einführung des ersten Computers begannen Sie Ihre Karriere in der Organisationsabteilung, 30 Jahre später haben Sie die Sparkasse Starkenburg zu einer digital hochtechnisierten Bank gemacht", zollte Jürgen Schüdde, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Starkenburg, seinem langjährigen Mitarbeiter Harald Steinert bei dessen Verabschiedungsfeier große Anerkennung. Nach 47 erfolgreichen und überaus engagierten Dienstjahren wechselt der Bereichsdirektor der Organis…

Bergsträßer haben viele Ideen für den ÖPNV 13.05.2019, 17:25

Bild: Bergsträßer haben viele Ideen für den ÖPNV

Bürgerbeteiligung ein voller Erfolg / Kreisbeigeordneter Krug übergab Gutschein

Kreis Bergstraße (kb). 250 Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an der Umfrage bezüglich der Fortschreibung des neuen Nahverkehrsplans des Kreises Bergstraße. Insgesamt 320 Verbesserungsvorschläge kamen so in den drei Monaten von Mitte Januar bis Mitte April zusammen. Dabei reichte die Bandbreite der Wünsche vom Ausbau des Schienenpersonennahverkehrs und des lokalen, wie auch regionalen Busverkehrs über die Tarif…

SPD Bergstraße und DGB Bergstraße tauschen sich über Europa und kommunale Themen aus 12.05.2019, 12:34

Bild: SPD Bergstraße und DGB Bergstraße tauschen sich über Europa und kommunale Themen aus

HEPPENHEIM. Auf Einladung der Sozialdemokraten fand ein weiterer Austausch zwischen der SPD Bergstraße und dem DGB Bergstraße statt. Die Gewerkschafter und Sozialdemokraten tauschten sich über die anstehende Europawahl und über wichtige kommunale Themen aus. An dem Gespräch nahmen SPD-Unterbezirksvorsitzender Marius Schmidt, der Erste Kreisbeigeordnete Karsten Krug, DGB Kreisvorsitzender Sven Wingerter, die Sprecherin der Gewerkschaftsfrauen Hilde Kille und der südhessische DGB Regionssekretär …

Kreis Bergstraße stattet Grundschulen mit Arbeitsheften zur Ersten Hilfe aus / Projekt dank zahlreicher Sponsoren möglich 11.05.2019, 18:02

Bild: Kreis Bergstraße stattet Grundschulen mit Arbeitsheften zur Ersten Hilfe aus / Projekt dank zahlreicher Sponsoren möglich

Kleine Notfallhelfer

Kreis Bergstraße (kb). Unfälle gehören zum Leben. Manchmal kann es jedoch lebenswichtig sein, dass am Unfallort Menschen sind, die in einer Notsituation rasch und richtig agieren. Damit bereits die Jüngsten für solche Fälle gewappnet sind, hat der Kreis Bergstraße mit Hilfe zahlreicher Sponsoren ein Projekt umgesetzt und die Grundschulen im Kreis Bergstraße mit dem Arbeitsheft „Erste Hilfe für Kinder“ ausgestattet. „Dieses Heft soll dazu beitragen, dass die Kinder Berührung…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands 23.06.2019, 12:41

Bild: Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands

"Nur noch neun Jahre Zeit, um die Wende zu schaffen"

Das Klimabündnis Bergstraße zeigt sich erfreut über die überwiegend konstruktive Debatte zum Thema Klimanotstand in der jüngsten Kreistagssitzung vom 17.6. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Ausrufung des Klimanotstands im Kreis, initiiert von der grünen Jugend, war hierbei breit diskutiert worden und wird nun im Ausschuss für Regionalpolitik und Infrastruktur weiter behandelt. “Hierin sehen wir eine gute Chance, um gemeinsam m…

Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen 16.06.2019, 11:35

Bild: Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen

„Europa, Deutschland, Hessen und auch der Kreis Bergstraße sind im Umbruch. Der starke Stimmenzuwachs der Grünen bei den jüngsten Wahlen zeigt, dass viele Menschen den alten Kurs nicht länger unterstützen und sich stattdessen den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten als oberste Priorität wünschen. Wir brauchen ein Ende des kurzsichtigen „schneller - höher - weiter so“. Die Wahlergebnisse in unseren Wahlkreisen sind historisch und der Anfang eines Aufrufes nach mutigem Handeln in der…

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg 12.06.2019, 09:47

Bild: Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen 11.06.2019, 11:10

Bild: IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen

Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben im Landkreis Bergstraße noch immer zu viele Menschen nur einen befristeten Job. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Gewerkschaft verweist dabei auf aktuelle Zahlen aus dem Mikrozensus. Danach haben derzeit rund 42.500 Beschäftigte im Raum Starkenburg einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind 8 Prozent aller Arbeitnehmer in der Region. „Es kann nicht sein, dass Unternehmer tro…

Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft 10.06.2019, 11:59

Bild: Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft

Die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Bergstraße.

„Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bergstraße werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. D…

Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU 07.06.2019, 15:25

Bild: Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU

Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte dieser Tage die CDU Bergstraße feiern. Vor 25 Jahren, am 25. Mai 1994, wurde bei einem außerordentlichen Parteitag Dr. Michael Meister erstmals zum Vorsitzenden der Bergsträßer Kreis-Union gewählt. In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten entwickelte er die CDU Bergstraße zur stärksten politischen Kraft in der Kreispolitik. Meister ist in der fast 75jährigen Geschichte nach Dr. Otto Wagner, Prof. Carl-Otto Lenz, Horst Strecker und Christoph Greiff erst de…

„Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch 07.06.2019, 15:22

Bild: „Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch

Notfalleinsatz - gut vorbereitet auch in schwierigen Situationen // Wichtiger Beitrag zur Vernetzung von Notärzten, Rettungsdiensten und Krankenhäusern in der Region // Fachvorträge und Diskussionen im Interesse einer gemeinsamen Sprache alle Beteiligter

KREIS BERGSTRASSE | Juni 2019 | Schwer ist schwierig. Zumindest in manchem Fall. Das wissen Rettungsdienste, wenn sie zu Einsätzen mit besonders übergewichtigen Patienten gerufen werden. Entsprechend gilt es, auf die Situation vorbereitet zu se…

Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall 07.06.2019, 14:10

Bild: Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall

Sieben Kreisauskunftbüros des DRK Suchdienstes üben in Heppenheim den Ernstfall / 426 Helfer und Betroffen sind zu registrieren

Kreis Bergstraße. Stellen Sie sich vor im Kreis Bergstraße kommt es zu einem Unglück mit mehreren hunderten Betroffenen. Es gibt Verletzte, Familien werden getrennt, Eltern suchen ihre Kinder und Betroffene suchen ihre Freunde oder Nachbarn. Genau dafür gibt es den Suchdienst des DRK, der nicht nur bei bewaffneten Konflikten, Flucht oder Katastrophen zum Einsatz kommt,…

Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD 03.06.2019, 10:03

Bild: Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD

Mit neuem Mut und klarer Haltung in die Zukunft

Die Ergebnisse der Europawahl sind aus sozialdemokratischer Sicht schmerzhaft. Vor allem die Zustimmungswerte bei den unter 25-Jährigen waren für die SPD desaströs. Nur acht Prozent in dieser Altersgruppe stimmten für die SPD. Wir stellen daher fest, dass die Wähler*innen eine klare Haltung und Entschlossenheit bei der SPD zu vermissen scheinen. Den Zugang zu der jüngeren Generation hat die SPD weitgehend verloren.

Deshalb fordern wir als Jusos Be…

Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an 30.05.2019, 10:29

Bild: Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an

Landrat Engelhardt ordnet im Sinne der Bürgerinnen und Bürger Änderung an / Online-Termin-Vergabe schafft Komfort / Zulassung ohne Termin auch wieder möglich

Kreis Bergstraße (kb). Ab Montag, den 3. Juni, wird es Bürgerinnen und Bürgern wieder generell möglich sein, ihre Angelegenheiten bei der Zulassungsstelle auch spontan zu erledigen – ohne vorherige Terminbuchung. Alle bereits vergebenen Termine behalten jedoch ihre Gültigkeit. Auch die Möglichkeit, sich einen Termin zu buchen, bleibt beste…

1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie 19.05.2019, 16:52

Bild: 1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie

Arbeitgeber wollen Gebäudereinigerinnen keine Überstunden-Zuschläge bezahlen

Von der Arbeitszeit bis zu den Urlaubstagen – alles geregelt. Bislang jedenfalls. Jetzt aber wird der Job für die insgesamt 2.000 Reinigungskräfte im Landkreis Bergstraße zur „Wackelpartie“. Denn die Arbeitgeber haben den Manteltarifvertrag gekündigt. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU kritisiert das scharf: „Die Reinigungskräfte hängen damit völlig in der Luft. Die 73 Reinigungsfirmen im Kreis Bergstraße können i…

Bergsträßer haben viele Ideen für den ÖPNV 13.05.2019, 17:25

Bild: Bergsträßer haben viele Ideen für den ÖPNV

Bürgerbeteiligung ein voller Erfolg / Kreisbeigeordneter Krug übergab Gutschein

Kreis Bergstraße (kb). 250 Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an der Umfrage bezüglich der Fortschreibung des neuen Nahverkehrsplans des Kreises Bergstraße. Insgesamt 320 Verbesserungsvorschläge kamen so in den drei Monaten von Mitte Januar bis Mitte April zusammen. Dabei reichte die Bandbreite der Wünsche vom Ausbau des Schienenpersonennahverkehrs und des lokalen, wie auch regionalen Busverkehrs über die Tarif…

SPD Bergstraße und DGB Bergstraße tauschen sich über Europa und kommunale Themen aus 12.05.2019, 12:34

Bild: SPD Bergstraße und DGB Bergstraße tauschen sich über Europa und kommunale Themen aus

HEPPENHEIM. Auf Einladung der Sozialdemokraten fand ein weiterer Austausch zwischen der SPD Bergstraße und dem DGB Bergstraße statt. Die Gewerkschafter und Sozialdemokraten tauschten sich über die anstehende Europawahl und über wichtige kommunale Themen aus. An dem Gespräch nahmen SPD-Unterbezirksvorsitzender Marius Schmidt, der Erste Kreisbeigeordnete Karsten Krug, DGB Kreisvorsitzender Sven Wingerter, die Sprecherin der Gewerkschaftsfrauen Hilde Kille und der südhessische DGB Regionssekretär …

Kreis Bergstraße stattet Grundschulen mit Arbeitsheften zur Ersten Hilfe aus / Projekt dank zahlreicher Sponsoren möglich 11.05.2019, 18:02

Bild: Kreis Bergstraße stattet Grundschulen mit Arbeitsheften zur Ersten Hilfe aus / Projekt dank zahlreicher Sponsoren möglich

Kleine Notfallhelfer

Kreis Bergstraße (kb). Unfälle gehören zum Leben. Manchmal kann es jedoch lebenswichtig sein, dass am Unfallort Menschen sind, die in einer Notsituation rasch und richtig agieren. Damit bereits die Jüngsten für solche Fälle gewappnet sind, hat der Kreis Bergstraße mit Hilfe zahlreicher Sponsoren ein Projekt umgesetzt und die Grundschulen im Kreis Bergstraße mit dem Arbeitsheft „Erste Hilfe für Kinder“ ausgestattet. „Dieses Heft soll dazu beitragen, dass die Kinder Berührung…

Förderprogramm „Sport und Flüchtlinge“ setzt auf gemeinsame sportliche Aktivitäten 07.05.2019, 08:29

Bild: Förderprogramm „Sport und Flüchtlinge“ setzt auf gemeinsame sportliche Aktivitäten

Sport als Integrationshelfer / Sport-Coaches als Bindeglied zwischen Geflüchteten und Institutionen vor Ort

Kreis Bergstraße (kb). Die hessische Landesregierung unterstützt die Landkreise und kreisfreien Städte in ihrer Integrationsarbeit – seit 2006 unter anderem mit dem Programm „Sport und Flüchtlinge des Hessischen Ministerium des Innern und für Sport“. Hier wird Integration über so genannte Sport-Coaches vorangebracht. Diese fungieren als Bindeglied zwischen Kommunen, Flüchtlingsunterstütze…

Die Bergträßer tranken im letzten Jahr 272.000 Hektoliter Bier 06.05.2019, 11:11

Bild: Die Bergträßer tranken im letzten Jahr 272.000 Hektoliter Bier

Lust auf Hopfen und Malz: Im Landkreis Bergstraße wurden im vergangenen Jahr rund 272.000 Hektoliter Bier getrunken – ein Großteil davon aus regionalen Brauereien. Das hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) errechnet. Sie geht dabei von einem Pro-Kopf-Verbrauch von 101 Litern pro Jahr aus. „Bier ist nach wie vor ein Lieblingsgetränk in der Region. Die hessischen Brauer verzeichnen gute Umsätze – und das nicht nur wegen des Rekordsommers und der Fußball-WM. Davon sollen jetzt die …

Arbeitslosigkeit im Kreis auf historisch niedrigem Niveau 05.05.2019, 11:01

Bild: Arbeitslosigkeit im Kreis auf historisch niedrigem Niveau

Kreis Bergstraße (kb). Im März waren im Kreis Bergstraße 5.143 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 333 (-6,1 😵 weniger als im März 2018. Die Arbeitslosenquote im Kreis befindet sich mit 3,5 % auf historisch niedrigem Niveau.

Landrat Christian Engelhardt macht insbesondere zwei Faktoren für die zudem hohe Beschäftigungsquote verantwortlich: „Wir profitieren zum einen von der nach wie vor sehr guten gesamtwirtschaftlichen Lage. Zum anderen sind wir aber auch als Kreis eine starke Wachstumsreg…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands 23.06.2019, 12:41

Bild: Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands

"Nur noch neun Jahre Zeit, um die Wende zu schaffen"

Das Klimabündnis Bergstraße zeigt sich erfreut über die überwiegend konstruktive Debatte zum Thema Klimanotstand in der jüngsten Kreistagssitzung vom 17.6. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Ausrufung des Klimanotstands im Kreis, initiiert von der grünen Jugend, war hierbei breit diskutiert worden und wird nun im Ausschuss für Regionalpolitik und Infrastruktur weiter behandelt. “Hierin sehen wir eine gute Chance, um gemeinsam m…

Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen 16.06.2019, 11:35

Bild: Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen

„Europa, Deutschland, Hessen und auch der Kreis Bergstraße sind im Umbruch. Der starke Stimmenzuwachs der Grünen bei den jüngsten Wahlen zeigt, dass viele Menschen den alten Kurs nicht länger unterstützen und sich stattdessen den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten als oberste Priorität wünschen. Wir brauchen ein Ende des kurzsichtigen „schneller - höher - weiter so“. Die Wahlergebnisse in unseren Wahlkreisen sind historisch und der Anfang eines Aufrufes nach mutigem Handeln in der…

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg 12.06.2019, 09:47

Bild: Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen 11.06.2019, 11:10

Bild: IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen

Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben im Landkreis Bergstraße noch immer zu viele Menschen nur einen befristeten Job. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Gewerkschaft verweist dabei auf aktuelle Zahlen aus dem Mikrozensus. Danach haben derzeit rund 42.500 Beschäftigte im Raum Starkenburg einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind 8 Prozent aller Arbeitnehmer in der Region. „Es kann nicht sein, dass Unternehmer tro…

Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft 10.06.2019, 11:59

Bild: Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft

Die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Bergstraße.

„Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bergstraße werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. D…

Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU 07.06.2019, 15:25

Bild: Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU

Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte dieser Tage die CDU Bergstraße feiern. Vor 25 Jahren, am 25. Mai 1994, wurde bei einem außerordentlichen Parteitag Dr. Michael Meister erstmals zum Vorsitzenden der Bergsträßer Kreis-Union gewählt. In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten entwickelte er die CDU Bergstraße zur stärksten politischen Kraft in der Kreispolitik. Meister ist in der fast 75jährigen Geschichte nach Dr. Otto Wagner, Prof. Carl-Otto Lenz, Horst Strecker und Christoph Greiff erst de…

„Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch 07.06.2019, 15:22

Bild: „Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch

Notfalleinsatz - gut vorbereitet auch in schwierigen Situationen // Wichtiger Beitrag zur Vernetzung von Notärzten, Rettungsdiensten und Krankenhäusern in der Region // Fachvorträge und Diskussionen im Interesse einer gemeinsamen Sprache alle Beteiligter

KREIS BERGSTRASSE | Juni 2019 | Schwer ist schwierig. Zumindest in manchem Fall. Das wissen Rettungsdienste, wenn sie zu Einsätzen mit besonders übergewichtigen Patienten gerufen werden. Entsprechend gilt es, auf die Situation vorbereitet zu se…

Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall 07.06.2019, 14:10

Bild: Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall

Sieben Kreisauskunftbüros des DRK Suchdienstes üben in Heppenheim den Ernstfall / 426 Helfer und Betroffen sind zu registrieren

Kreis Bergstraße. Stellen Sie sich vor im Kreis Bergstraße kommt es zu einem Unglück mit mehreren hunderten Betroffenen. Es gibt Verletzte, Familien werden getrennt, Eltern suchen ihre Kinder und Betroffene suchen ihre Freunde oder Nachbarn. Genau dafür gibt es den Suchdienst des DRK, der nicht nur bei bewaffneten Konflikten, Flucht oder Katastrophen zum Einsatz kommt,…

Kreisgesundheitsamt informierte Schüler über Impfungen 06.06.2019, 11:51

Bild: Kreisgesundheitsamt informierte Schüler über Impfungen

„Herdenschutz“ hilft denen, die nicht selbst geimpft werden können

Kreis Bergstraße (kb). Vor Kurzem veranstaltete das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße an der Erich-Kästner-Schule in Bürstadt mit allen neunten Klassen einen Workshop zum Thema „Impfen“. Dabei erfuhren die Schülerinnen und Schüler nicht nur, warum sie sich impfen lassen sollten oder wie die Immunisierung funktioniert, sondern sie konnten auch direkt ihren Impfstatus überprüfen lassen. Einen besonderen Schwerpunkt bei dem Wor…

Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD 03.06.2019, 10:03

Bild: Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD

Mit neuem Mut und klarer Haltung in die Zukunft

Die Ergebnisse der Europawahl sind aus sozialdemokratischer Sicht schmerzhaft. Vor allem die Zustimmungswerte bei den unter 25-Jährigen waren für die SPD desaströs. Nur acht Prozent in dieser Altersgruppe stimmten für die SPD. Wir stellen daher fest, dass die Wähler*innen eine klare Haltung und Entschlossenheit bei der SPD zu vermissen scheinen. Den Zugang zu der jüngeren Generation hat die SPD weitgehend verloren.

Deshalb fordern wir als Jusos Be…

Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an 30.05.2019, 10:29

Bild: Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an

Landrat Engelhardt ordnet im Sinne der Bürgerinnen und Bürger Änderung an / Online-Termin-Vergabe schafft Komfort / Zulassung ohne Termin auch wieder möglich

Kreis Bergstraße (kb). Ab Montag, den 3. Juni, wird es Bürgerinnen und Bürgern wieder generell möglich sein, ihre Angelegenheiten bei der Zulassungsstelle auch spontan zu erledigen – ohne vorherige Terminbuchung. Alle bereits vergebenen Termine behalten jedoch ihre Gültigkeit. Auch die Möglichkeit, sich einen Termin zu buchen, bleibt beste…

Michael Gahler motiviert beim CDU-Stammtisch für die Europawahl am 26. Mai 21.05.2019, 18:57

Bild: Michael Gahler motiviert beim CDU-Stammtisch für die Europawahl am 26. Mai

Für gut zwei Dutzend Teilnehmerinnen und Teilnehmer war der „Bierdeckel-Stammtisch“ der Bürstädter Christdemokraten im Back- und Brauhaus Drayß ein Abend voller Information und Motivation. Michael Gahler, seit 20 Jahren EVP-Abgeordneter im Europäischen Parlament, verstand es die interessierten Gäste zu unterhalten und auf unterschiedliche europapolitische Fragen eine Antwort zu geben. Auch ohne die ausgelegten Bierdekel, auf denen Fragen an den CDU-Politiker hätten notiert werden können, entwic…

1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie 19.05.2019, 16:52

Bild: 1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie

Arbeitgeber wollen Gebäudereinigerinnen keine Überstunden-Zuschläge bezahlen

Von der Arbeitszeit bis zu den Urlaubstagen – alles geregelt. Bislang jedenfalls. Jetzt aber wird der Job für die insgesamt 2.000 Reinigungskräfte im Landkreis Bergstraße zur „Wackelpartie“. Denn die Arbeitgeber haben den Manteltarifvertrag gekündigt. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU kritisiert das scharf: „Die Reinigungskräfte hängen damit völlig in der Luft. Die 73 Reinigungsfirmen im Kreis Bergstraße können i…

Bergsträßer haben viele Ideen für den ÖPNV 13.05.2019, 17:25

Bild: Bergsträßer haben viele Ideen für den ÖPNV

Bürgerbeteiligung ein voller Erfolg / Kreisbeigeordneter Krug übergab Gutschein

Kreis Bergstraße (kb). 250 Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an der Umfrage bezüglich der Fortschreibung des neuen Nahverkehrsplans des Kreises Bergstraße. Insgesamt 320 Verbesserungsvorschläge kamen so in den drei Monaten von Mitte Januar bis Mitte April zusammen. Dabei reichte die Bandbreite der Wünsche vom Ausbau des Schienenpersonennahverkehrs und des lokalen, wie auch regionalen Busverkehrs über die Tarif…

SPD Bergstraße und DGB Bergstraße tauschen sich über Europa und kommunale Themen aus 12.05.2019, 12:34

Bild: SPD Bergstraße und DGB Bergstraße tauschen sich über Europa und kommunale Themen aus

HEPPENHEIM. Auf Einladung der Sozialdemokraten fand ein weiterer Austausch zwischen der SPD Bergstraße und dem DGB Bergstraße statt. Die Gewerkschafter und Sozialdemokraten tauschten sich über die anstehende Europawahl und über wichtige kommunale Themen aus. An dem Gespräch nahmen SPD-Unterbezirksvorsitzender Marius Schmidt, der Erste Kreisbeigeordnete Karsten Krug, DGB Kreisvorsitzender Sven Wingerter, die Sprecherin der Gewerkschaftsfrauen Hilde Kille und der südhessische DGB Regionssekretär …

Kreis Bergstraße stattet Grundschulen mit Arbeitsheften zur Ersten Hilfe aus / Projekt dank zahlreicher Sponsoren möglich 11.05.2019, 18:02

Bild: Kreis Bergstraße stattet Grundschulen mit Arbeitsheften zur Ersten Hilfe aus / Projekt dank zahlreicher Sponsoren möglich

Kleine Notfallhelfer

Kreis Bergstraße (kb). Unfälle gehören zum Leben. Manchmal kann es jedoch lebenswichtig sein, dass am Unfallort Menschen sind, die in einer Notsituation rasch und richtig agieren. Damit bereits die Jüngsten für solche Fälle gewappnet sind, hat der Kreis Bergstraße mit Hilfe zahlreicher Sponsoren ein Projekt umgesetzt und die Grundschulen im Kreis Bergstraße mit dem Arbeitsheft „Erste Hilfe für Kinder“ ausgestattet. „Dieses Heft soll dazu beitragen, dass die Kinder Berührung…

Förderprogramm „Sport und Flüchtlinge“ setzt auf gemeinsame sportliche Aktivitäten 07.05.2019, 08:29

Bild: Förderprogramm „Sport und Flüchtlinge“ setzt auf gemeinsame sportliche Aktivitäten

Sport als Integrationshelfer / Sport-Coaches als Bindeglied zwischen Geflüchteten und Institutionen vor Ort

Kreis Bergstraße (kb). Die hessische Landesregierung unterstützt die Landkreise und kreisfreien Städte in ihrer Integrationsarbeit – seit 2006 unter anderem mit dem Programm „Sport und Flüchtlinge des Hessischen Ministerium des Innern und für Sport“. Hier wird Integration über so genannte Sport-Coaches vorangebracht. Diese fungieren als Bindeglied zwischen Kommunen, Flüchtlingsunterstütze…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands 23.06.2019, 12:41

Bild: Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands

"Nur noch neun Jahre Zeit, um die Wende zu schaffen"

Das Klimabündnis Bergstraße zeigt sich erfreut über die überwiegend konstruktive Debatte zum Thema Klimanotstand in der jüngsten Kreistagssitzung vom 17.6. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Ausrufung des Klimanotstands im Kreis, initiiert von der grünen Jugend, war hierbei breit diskutiert worden und wird nun im Ausschuss für Regionalpolitik und Infrastruktur weiter behandelt. “Hierin sehen wir eine gute Chance, um gemeinsam m…

Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen 16.06.2019, 11:35

Bild: Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen

„Europa, Deutschland, Hessen und auch der Kreis Bergstraße sind im Umbruch. Der starke Stimmenzuwachs der Grünen bei den jüngsten Wahlen zeigt, dass viele Menschen den alten Kurs nicht länger unterstützen und sich stattdessen den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten als oberste Priorität wünschen. Wir brauchen ein Ende des kurzsichtigen „schneller - höher - weiter so“. Die Wahlergebnisse in unseren Wahlkreisen sind historisch und der Anfang eines Aufrufes nach mutigem Handeln in der…

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg 12.06.2019, 09:47

Bild: Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen 11.06.2019, 11:10

Bild: IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen

Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben im Landkreis Bergstraße noch immer zu viele Menschen nur einen befristeten Job. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Gewerkschaft verweist dabei auf aktuelle Zahlen aus dem Mikrozensus. Danach haben derzeit rund 42.500 Beschäftigte im Raum Starkenburg einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind 8 Prozent aller Arbeitnehmer in der Region. „Es kann nicht sein, dass Unternehmer tro…

Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft 10.06.2019, 11:59

Bild: Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft

Die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Bergstraße.

„Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bergstraße werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. D…

Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU 07.06.2019, 15:25

Bild: Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU

Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte dieser Tage die CDU Bergstraße feiern. Vor 25 Jahren, am 25. Mai 1994, wurde bei einem außerordentlichen Parteitag Dr. Michael Meister erstmals zum Vorsitzenden der Bergsträßer Kreis-Union gewählt. In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten entwickelte er die CDU Bergstraße zur stärksten politischen Kraft in der Kreispolitik. Meister ist in der fast 75jährigen Geschichte nach Dr. Otto Wagner, Prof. Carl-Otto Lenz, Horst Strecker und Christoph Greiff erst de…

„Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch 07.06.2019, 15:22

Bild: „Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch

Notfalleinsatz - gut vorbereitet auch in schwierigen Situationen // Wichtiger Beitrag zur Vernetzung von Notärzten, Rettungsdiensten und Krankenhäusern in der Region // Fachvorträge und Diskussionen im Interesse einer gemeinsamen Sprache alle Beteiligter

KREIS BERGSTRASSE | Juni 2019 | Schwer ist schwierig. Zumindest in manchem Fall. Das wissen Rettungsdienste, wenn sie zu Einsätzen mit besonders übergewichtigen Patienten gerufen werden. Entsprechend gilt es, auf die Situation vorbereitet zu se…

Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall 07.06.2019, 14:10

Bild: Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall

Sieben Kreisauskunftbüros des DRK Suchdienstes üben in Heppenheim den Ernstfall / 426 Helfer und Betroffen sind zu registrieren

Kreis Bergstraße. Stellen Sie sich vor im Kreis Bergstraße kommt es zu einem Unglück mit mehreren hunderten Betroffenen. Es gibt Verletzte, Familien werden getrennt, Eltern suchen ihre Kinder und Betroffene suchen ihre Freunde oder Nachbarn. Genau dafür gibt es den Suchdienst des DRK, der nicht nur bei bewaffneten Konflikten, Flucht oder Katastrophen zum Einsatz kommt,…

Kernkraftwerk Biblis ist ab sofort Brennstäbe frei 03.06.2019, 12:19

Bild: Kernkraftwerk Biblis ist ab sofort Brennstäbe frei

Letzte Brennstäbe aus dem Kernkraftwerk Biblis ins Standortzwischenlager verbracht – Kernbrennstofffreiheit nach letzter CASTOR-Abfertigung erreicht

„Beide Reaktorgebäude in Biblis – Block A und B – sind seit diesem Wochenende frei von Brennelementen und damit kernbrennstofffrei. Ein weiterer Meilenstein beim Rückbau des Kraftwerks Biblis ist damit erreicht“, verkündet Umweltministerin Priska Hinz heute in Wiesbaden. „Nach dem Kernkraftwerk Unterweser ist Biblis das zweite Kraftwerk in Deutschl…

Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD 03.06.2019, 10:03

Bild: Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD

Mit neuem Mut und klarer Haltung in die Zukunft

Die Ergebnisse der Europawahl sind aus sozialdemokratischer Sicht schmerzhaft. Vor allem die Zustimmungswerte bei den unter 25-Jährigen waren für die SPD desaströs. Nur acht Prozent in dieser Altersgruppe stimmten für die SPD. Wir stellen daher fest, dass die Wähler*innen eine klare Haltung und Entschlossenheit bei der SPD zu vermissen scheinen. Den Zugang zu der jüngeren Generation hat die SPD weitgehend verloren.

Deshalb fordern wir als Jusos Be…

Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an 30.05.2019, 10:29

Bild: Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an

Landrat Engelhardt ordnet im Sinne der Bürgerinnen und Bürger Änderung an / Online-Termin-Vergabe schafft Komfort / Zulassung ohne Termin auch wieder möglich

Kreis Bergstraße (kb). Ab Montag, den 3. Juni, wird es Bürgerinnen und Bürgern wieder generell möglich sein, ihre Angelegenheiten bei der Zulassungsstelle auch spontan zu erledigen – ohne vorherige Terminbuchung. Alle bereits vergebenen Termine behalten jedoch ihre Gültigkeit. Auch die Möglichkeit, sich einen Termin zu buchen, bleibt beste…

1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie 19.05.2019, 16:52

Bild: 1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie

Arbeitgeber wollen Gebäudereinigerinnen keine Überstunden-Zuschläge bezahlen

Von der Arbeitszeit bis zu den Urlaubstagen – alles geregelt. Bislang jedenfalls. Jetzt aber wird der Job für die insgesamt 2.000 Reinigungskräfte im Landkreis Bergstraße zur „Wackelpartie“. Denn die Arbeitgeber haben den Manteltarifvertrag gekündigt. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU kritisiert das scharf: „Die Reinigungskräfte hängen damit völlig in der Luft. Die 73 Reinigungsfirmen im Kreis Bergstraße können i…

Bergsträßer haben viele Ideen für den ÖPNV 13.05.2019, 17:25

Bild: Bergsträßer haben viele Ideen für den ÖPNV

Bürgerbeteiligung ein voller Erfolg / Kreisbeigeordneter Krug übergab Gutschein

Kreis Bergstraße (kb). 250 Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an der Umfrage bezüglich der Fortschreibung des neuen Nahverkehrsplans des Kreises Bergstraße. Insgesamt 320 Verbesserungsvorschläge kamen so in den drei Monaten von Mitte Januar bis Mitte April zusammen. Dabei reichte die Bandbreite der Wünsche vom Ausbau des Schienenpersonennahverkehrs und des lokalen, wie auch regionalen Busverkehrs über die Tarif…

SPD Bergstraße und DGB Bergstraße tauschen sich über Europa und kommunale Themen aus 12.05.2019, 12:34

Bild: SPD Bergstraße und DGB Bergstraße tauschen sich über Europa und kommunale Themen aus

HEPPENHEIM. Auf Einladung der Sozialdemokraten fand ein weiterer Austausch zwischen der SPD Bergstraße und dem DGB Bergstraße statt. Die Gewerkschafter und Sozialdemokraten tauschten sich über die anstehende Europawahl und über wichtige kommunale Themen aus. An dem Gespräch nahmen SPD-Unterbezirksvorsitzender Marius Schmidt, der Erste Kreisbeigeordnete Karsten Krug, DGB Kreisvorsitzender Sven Wingerter, die Sprecherin der Gewerkschaftsfrauen Hilde Kille und der südhessische DGB Regionssekretär …

Kreis Bergstraße stattet Grundschulen mit Arbeitsheften zur Ersten Hilfe aus / Projekt dank zahlreicher Sponsoren möglich 11.05.2019, 18:02

Bild: Kreis Bergstraße stattet Grundschulen mit Arbeitsheften zur Ersten Hilfe aus / Projekt dank zahlreicher Sponsoren möglich

Kleine Notfallhelfer

Kreis Bergstraße (kb). Unfälle gehören zum Leben. Manchmal kann es jedoch lebenswichtig sein, dass am Unfallort Menschen sind, die in einer Notsituation rasch und richtig agieren. Damit bereits die Jüngsten für solche Fälle gewappnet sind, hat der Kreis Bergstraße mit Hilfe zahlreicher Sponsoren ein Projekt umgesetzt und die Grundschulen im Kreis Bergstraße mit dem Arbeitsheft „Erste Hilfe für Kinder“ ausgestattet. „Dieses Heft soll dazu beitragen, dass die Kinder Berührung…

Die Bergträßer tranken im letzten Jahr 272.000 Hektoliter Bier 06.05.2019, 11:11

Bild: Die Bergträßer tranken im letzten Jahr 272.000 Hektoliter Bier

Lust auf Hopfen und Malz: Im Landkreis Bergstraße wurden im vergangenen Jahr rund 272.000 Hektoliter Bier getrunken – ein Großteil davon aus regionalen Brauereien. Das hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) errechnet. Sie geht dabei von einem Pro-Kopf-Verbrauch von 101 Litern pro Jahr aus. „Bier ist nach wie vor ein Lieblingsgetränk in der Region. Die hessischen Brauer verzeichnen gute Umsätze – und das nicht nur wegen des Rekordsommers und der Fußball-WM. Davon sollen jetzt die …

Arbeitslosigkeit im Kreis auf historisch niedrigem Niveau 05.05.2019, 11:01

Bild: Arbeitslosigkeit im Kreis auf historisch niedrigem Niveau

Kreis Bergstraße (kb). Im März waren im Kreis Bergstraße 5.143 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 333 (-6,1 😵 weniger als im März 2018. Die Arbeitslosenquote im Kreis befindet sich mit 3,5 % auf historisch niedrigem Niveau.

Landrat Christian Engelhardt macht insbesondere zwei Faktoren für die zudem hohe Beschäftigungsquote verantwortlich: „Wir profitieren zum einen von der nach wie vor sehr guten gesamtwirtschaftlichen Lage. Zum anderen sind wir aber auch als Kreis eine starke Wachstumsreg…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands 23.06.2019, 12:41

Bild: Klimabündnis Bergstraße steht hinter der Idee des Klimanotstands

"Nur noch neun Jahre Zeit, um die Wende zu schaffen"

Das Klimabündnis Bergstraße zeigt sich erfreut über die überwiegend konstruktive Debatte zum Thema Klimanotstand in der jüngsten Kreistagssitzung vom 17.6. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Ausrufung des Klimanotstands im Kreis, initiiert von der grünen Jugend, war hierbei breit diskutiert worden und wird nun im Ausschuss für Regionalpolitik und Infrastruktur weiter behandelt. “Hierin sehen wir eine gute Chance, um gemeinsam m…

Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen 16.06.2019, 11:35

Bild: Nach der Europawahl: Klimaschutz auch im Kreis Bergstraße ein wichtiges Anliegen

„Europa, Deutschland, Hessen und auch der Kreis Bergstraße sind im Umbruch. Der starke Stimmenzuwachs der Grünen bei den jüngsten Wahlen zeigt, dass viele Menschen den alten Kurs nicht länger unterstützen und sich stattdessen den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten als oberste Priorität wünschen. Wir brauchen ein Ende des kurzsichtigen „schneller - höher - weiter so“. Die Wahlergebnisse in unseren Wahlkreisen sind historisch und der Anfang eines Aufrufes nach mutigem Handeln in der…

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg 12.06.2019, 09:47

Bild: Heimat-Umlage nimmt den Gemeinden knapp 10 Millionen Euro weg

SPD will stattdessen die örtliche Selbstverantwortung stärken

Der Bundestag hat die Höhe der Gewerbesteuerumlage zum 1. Januar 2020 neu festgelegt: die Umlage, die bisher von den Einnahmen der Städte aus der Gewerbesteuer abgeht, sinkt im Kreis Bergstraße um 9,89 Mio. €. Steuereinnahmen, die ab diesem Zeitpunkt unmittelbar zur Verwendung in den 22 Städten und Gemeinden des Landkreises zur Verfügung stünden. Doch die hessische Landesregierung plant anderes: Nur ein Viertel soll vor Ort verbleibe…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen 11.06.2019, 11:10

Bild: IG BAU fordert: Befristete Jobs im Kreis Bergstraße eindämmen

Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben im Landkreis Bergstraße noch immer zu viele Menschen nur einen befristeten Job. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Gewerkschaft verweist dabei auf aktuelle Zahlen aus dem Mikrozensus. Danach haben derzeit rund 42.500 Beschäftigte im Raum Starkenburg einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind 8 Prozent aller Arbeitnehmer in der Region. „Es kann nicht sein, dass Unternehmer tro…

Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft 10.06.2019, 11:59

Bild: Schülerinnen und Schüler im Kreis Bergstraße werden mit über 15 Mio. Euro fit gemacht für die digitale Zukunft

Die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Bergstraße.

„Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bergstraße werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. D…

Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU 07.06.2019, 15:25

Bild: Dr. Michael Meister: 25 Jahre Kreisvorsitzender der CDU

Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte dieser Tage die CDU Bergstraße feiern. Vor 25 Jahren, am 25. Mai 1994, wurde bei einem außerordentlichen Parteitag Dr. Michael Meister erstmals zum Vorsitzenden der Bergsträßer Kreis-Union gewählt. In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten entwickelte er die CDU Bergstraße zur stärksten politischen Kraft in der Kreispolitik. Meister ist in der fast 75jährigen Geschichte nach Dr. Otto Wagner, Prof. Carl-Otto Lenz, Horst Strecker und Christoph Greiff erst de…

„Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch 07.06.2019, 15:22

Bild: „Der schwere Einsatz“ - Bergsträßer Akutmedizinische Tagung erlebt großen Zuspruch

Notfalleinsatz - gut vorbereitet auch in schwierigen Situationen // Wichtiger Beitrag zur Vernetzung von Notärzten, Rettungsdiensten und Krankenhäusern in der Region // Fachvorträge und Diskussionen im Interesse einer gemeinsamen Sprache alle Beteiligter

KREIS BERGSTRASSE | Juni 2019 | Schwer ist schwierig. Zumindest in manchem Fall. Das wissen Rettungsdienste, wenn sie zu Einsätzen mit besonders übergewichtigen Patienten gerufen werden. Entsprechend gilt es, auf die Situation vorbereitet zu se…

Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall 07.06.2019, 14:10

Bild: Dammbruch in Gronau – Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall

Sieben Kreisauskunftbüros des DRK Suchdienstes üben in Heppenheim den Ernstfall / 426 Helfer und Betroffen sind zu registrieren

Kreis Bergstraße. Stellen Sie sich vor im Kreis Bergstraße kommt es zu einem Unglück mit mehreren hunderten Betroffenen. Es gibt Verletzte, Familien werden getrennt, Eltern suchen ihre Kinder und Betroffene suchen ihre Freunde oder Nachbarn. Genau dafür gibt es den Suchdienst des DRK, der nicht nur bei bewaffneten Konflikten, Flucht oder Katastrophen zum Einsatz kommt,…

Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD 03.06.2019, 10:03

Bild: Positionspapier der Jusos Bergstraße zur aktuellen Lage der SPD

Mit neuem Mut und klarer Haltung in die Zukunft

Die Ergebnisse der Europawahl sind aus sozialdemokratischer Sicht schmerzhaft. Vor allem die Zustimmungswerte bei den unter 25-Jährigen waren für die SPD desaströs. Nur acht Prozent in dieser Altersgruppe stimmten für die SPD. Wir stellen daher fest, dass die Wähler*innen eine klare Haltung und Entschlossenheit bei der SPD zu vermissen scheinen. Den Zugang zu der jüngeren Generation hat die SPD weitgehend verloren.

Deshalb fordern wir als Jusos Be…

Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an 30.05.2019, 10:29

Bild: Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an

Landrat Engelhardt ordnet im Sinne der Bürgerinnen und Bürger Änderung an / Online-Termin-Vergabe schafft Komfort / Zulassung ohne Termin auch wieder möglich

Kreis Bergstraße (kb). Ab Montag, den 3. Juni, wird es Bürgerinnen und Bürgern wieder generell möglich sein, ihre Angelegenheiten bei der Zulassungsstelle auch spontan zu erledigen – ohne vorherige Terminbuchung. Alle bereits vergebenen Termine behalten jedoch ihre Gültigkeit. Auch die Möglichkeit, sich einen Termin zu buchen, bleibt beste…

1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie 19.05.2019, 16:52

Bild: 1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie

Arbeitgeber wollen Gebäudereinigerinnen keine Überstunden-Zuschläge bezahlen

Von der Arbeitszeit bis zu den Urlaubstagen – alles geregelt. Bislang jedenfalls. Jetzt aber wird der Job für die insgesamt 2.000 Reinigungskräfte im Landkreis Bergstraße zur „Wackelpartie“. Denn die Arbeitgeber haben den Manteltarifvertrag gekündigt. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU kritisiert das scharf: „Die Reinigungskräfte hängen damit völlig in der Luft. Die 73 Reinigungsfirmen im Kreis Bergstraße können i…

Bergsträßer haben viele Ideen für den ÖPNV 13.05.2019, 17:25

Bild: Bergsträßer haben viele Ideen für den ÖPNV

Bürgerbeteiligung ein voller Erfolg / Kreisbeigeordneter Krug übergab Gutschein

Kreis Bergstraße (kb). 250 Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an der Umfrage bezüglich der Fortschreibung des neuen Nahverkehrsplans des Kreises Bergstraße. Insgesamt 320 Verbesserungsvorschläge kamen so in den drei Monaten von Mitte Januar bis Mitte April zusammen. Dabei reichte die Bandbreite der Wünsche vom Ausbau des Schienenpersonennahverkehrs und des lokalen, wie auch regionalen Busverkehrs über die Tarif…

SPD Bergstraße und DGB Bergstraße tauschen sich über Europa und kommunale Themen aus 12.05.2019, 12:34

Bild: SPD Bergstraße und DGB Bergstraße tauschen sich über Europa und kommunale Themen aus

HEPPENHEIM. Auf Einladung der Sozialdemokraten fand ein weiterer Austausch zwischen der SPD Bergstraße und dem DGB Bergstraße statt. Die Gewerkschafter und Sozialdemokraten tauschten sich über die anstehende Europawahl und über wichtige kommunale Themen aus. An dem Gespräch nahmen SPD-Unterbezirksvorsitzender Marius Schmidt, der Erste Kreisbeigeordnete Karsten Krug, DGB Kreisvorsitzender Sven Wingerter, die Sprecherin der Gewerkschaftsfrauen Hilde Kille und der südhessische DGB Regionssekretär …

Kreis Bergstraße stattet Grundschulen mit Arbeitsheften zur Ersten Hilfe aus / Projekt dank zahlreicher Sponsoren möglich 11.05.2019, 18:02

Bild: Kreis Bergstraße stattet Grundschulen mit Arbeitsheften zur Ersten Hilfe aus / Projekt dank zahlreicher Sponsoren möglich

Kleine Notfallhelfer

Kreis Bergstraße (kb). Unfälle gehören zum Leben. Manchmal kann es jedoch lebenswichtig sein, dass am Unfallort Menschen sind, die in einer Notsituation rasch und richtig agieren. Damit bereits die Jüngsten für solche Fälle gewappnet sind, hat der Kreis Bergstraße mit Hilfe zahlreicher Sponsoren ein Projekt umgesetzt und die Grundschulen im Kreis Bergstraße mit dem Arbeitsheft „Erste Hilfe für Kinder“ ausgestattet. „Dieses Heft soll dazu beitragen, dass die Kinder Berührung…

Die Bergträßer tranken im letzten Jahr 272.000 Hektoliter Bier 06.05.2019, 11:11

Bild: Die Bergträßer tranken im letzten Jahr 272.000 Hektoliter Bier

Lust auf Hopfen und Malz: Im Landkreis Bergstraße wurden im vergangenen Jahr rund 272.000 Hektoliter Bier getrunken – ein Großteil davon aus regionalen Brauereien. Das hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) errechnet. Sie geht dabei von einem Pro-Kopf-Verbrauch von 101 Litern pro Jahr aus. „Bier ist nach wie vor ein Lieblingsgetränk in der Region. Die hessischen Brauer verzeichnen gute Umsätze – und das nicht nur wegen des Rekordsommers und der Fußball-WM. Davon sollen jetzt die …

Arbeitslosigkeit im Kreis auf historisch niedrigem Niveau 05.05.2019, 11:01

Bild: Arbeitslosigkeit im Kreis auf historisch niedrigem Niveau

Kreis Bergstraße (kb). Im März waren im Kreis Bergstraße 5.143 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 333 (-6,1 😵 weniger als im März 2018. Die Arbeitslosenquote im Kreis befindet sich mit 3,5 % auf historisch niedrigem Niveau.

Landrat Christian Engelhardt macht insbesondere zwei Faktoren für die zudem hohe Beschäftigungsquote verantwortlich: „Wir profitieren zum einen von der nach wie vor sehr guten gesamtwirtschaftlichen Lage. Zum anderen sind wir aber auch als Kreis eine starke Wachstumsreg…

Erster Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften vergeben 03.05.2019, 09:52

Bild: Erster Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften vergeben

Das genossenschaftliche Konzept braucht im Weinbau dringend junge Mitglieder. Mit dem Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften sollen Vorbilder gekürt werden, um zur Nachahmung anzuregen. 2019 wurde der Preis erstmalig vergeben. Platz 1 ging an die Jungwinzerinnen-Initiative „Vinas“ der Bergsträßer Winzer eG aus Heppenheim (Hessische Bergstraße). Platz 2 erreichte die „Vinitiative“ der Lauffener Weingärtner eG (Württemberg), Platz 3 die „Mission Steillage“ der Dagernova Weinmanufaktu…