Landrat Christian Engelhardt überreichte dem DLRG-Kreisverband Bergstraße Zuwendungsbescheid über 40.000 Euro Gestern, 16:15

Bild: Landrat Christian Engelhardt überreichte dem DLRG-Kreisverband Bergstraße Zuwendungsbescheid über 40.000 Euro

„Telefone“, die Leben retten

Kreis Bergstraße (kb). Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) übernimmt im gesamten Kreis Bergstraße die Wasserrettung. Allein im letzten Jahr haben sich die Wasserrettungseinsätze im Kreisgebiet fast verdoppelt, die Taucherrettungseinsätze haben sogar noch stärker zugenommen. Um Menschen aus Gewässern retten zu können, ist eine gute Ausrüstung zwingend notwendig. Der Kreis Bergstraße hat den DLRG-Kreisverband daher bei der Anschaffung von fünf neuen „Tauc…

Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft 15.02.2019, 10:40

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft

Verwaltung trifft Handwerk

Kreis Bergstraße (kb). Stetiger Austausch: Vor Kurzem lud Landrat Christian Engelhardt zum dritten Mal die Vertreterinnen und Vertreter der Bergsträßer Handwerkerschaft zu sich ins Landratsamt ein. Bei diesem Treffen diskutierten die Obermeister der verschiedenen Innungen mit dem Landrat und den Vertretern der Kommunen über Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen.

„Sie sind mit Ihren Betrieben eine wichtige Säule unserer Region“, betonte Engelhardt. …

Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen 14.02.2019, 17:01

Bild: Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen

Startschuss zur Optimierung des Radwege-Netzes

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße wird sein Radwege-Netz optimieren und das aktuelle, 1992 verabschiedete Radverkehrskonzept an die heutigen Bedürfnisse und Anforderungen der Bevölkerung anpassen. Ziel der Überarbeitung ist eine kreisweite Verbesserung der Radwegeführung sowie die Stärkung der Nahmobilität. Der Landkreis möchte damit zudem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dem Projekt liegt ein entsprechender Beschluss des Bergsträße…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Gemeinsam gegen Bienensterben / Bergsträßer Projekt gewinnt Förderpreis der BASF 11.02.2019, 11:53

Bild: Gemeinsam gegen Bienensterben / Bergsträßer Projekt gewinnt Förderpreis der BASF

Joint Venture für gesunde Bienen - BASF prämiert regionales Gemeinschaftsprojekt

Das Bergsträßer Projekt zum Bienenschutz, das zu den Gewinnern der dritten Runde des Wettbewerbs „Gemeinsam Neues schaffen“ der BASF zählt, ist ein regelrechtes Joint Venture. Hier haben sich regionale Imkervereine, das Makerspace Viernheim, die Weinheimer Amateurfunker sowie Schüler und Lehrer der Karl-Kübel-Schule zusammengeschlossen, um sich gemeinsam einer spannenden und wichtigen Aufgabe zu widmen. Durch die E…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Viernheim bewirbt sich um das Label „StadtGrün naturnah“ 04.02.2019, 10:00

Bild: Viernheim bewirbt sich um das Label „StadtGrün naturnah“

Bundesweites Projekt schafft Impulse für mehr Natur in der Stadt

Viernheim ist eine von bundesweit 14 Kommunen, die vom Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ (Bündnis) für die Teilnahme am Labeling-Verfahren „StadtGrün naturnah“ ausgewählt wurde. Das Bündnis zeichnet mit dem Label kommunales Engagement zur Förderung der biologischen Vielfalt aus. Honoriert werden beispielsweise die Verwendung heimischer Arten bei der Baumpflanzung oder die Anlage von Blühwiesen im innerstädtischen Bereich…

40 Unternehmen präsentieren ihre Stellen- und Ausbildungsangebote - Jobbörse im RNZ am kommenden Freitag 1.2.2019 29.01.2019, 09:00

Bild: 40 Unternehmen präsentieren ihre Stellen- und Ausbildungsangebote - Jobbörse im RNZ am kommenden Freitag 1.2.2019

Firmen, Jobsuchende, Schüler und Flüchtlinge können fündig werden. Am kommenden Freitag von 9.30 bis 20.00 Uhr im Rhein-Neckar-Zentrum. Aus Viernheim beteiligen sich: Johanniter Unfallhilfe, Firma Samoa-Hallbauer, XPLM Solution GmbH und die Erdt-Gruppe

Am kommenden Freitag (1.2.) von 9.30 bis 20.00 findet wieder eine Jobbörse im Rhein-Neckar-Zentrum Viernheim statt. Passend zur geografischen Lage des RNZ im Dreiländereck Hessen / Baden-Württemberg / Rheinland Pfalz präsentieren Unternehmen aus …

Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis 20.01.2019, 10:40

Bild: Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Mit der Neuaufstellung des Regionalplanes Südhessen wird im Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien auch über die Vorranggebiete zur Windenergienutzung im Kreis Bergstraße beschlossen. Anlässlich der für den 3. März geplanten Sitzung der Regionalversammlung Südhessen, auf der über die Stellungnahmen aus der zweiten Beteiligung zum Entwurf 2016 des Sachlichen Teilplans Erneuerbare Energien entschieden werden soll, verdeutlichte der Landrat des Kreises Bergstraße, Christia…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Weihnachtsbrief von Frau Christine Lambrecht 24.12.2018, 15:22

Bild: Weihnachtsbrief von Frau Christine Lambrecht

Lieber Bürgerinnen und Bürger,
ein sehr turbulentes Jahr neigt sich dem Ende zu. Turbulent in vielerlei Hinsicht:

Viele Grundsätze, die in unserer Gesellschaft selbstverständlich schienen, werden in Frage gestellt. Dinge, die eigentlich Konsens waren, stehen plötzlich auf dem Prüfstand. Demokrati-sche Grundsätze müssen wieder erkämpft und verteidigt werden. Man sollte das nicht drama-tisieren, aber doch sehr aufmerksam sein, damit sich unsere Gesellschaft nicht in eine falsche Richtung entwickel…

Kreisbeigeordneter Karsten Krug und Vertreter der Jägerschaft sprechen anlässlich der Jagd bei Viernheim über die Notwendigkeit zur Jagd 22.12.2018, 17:31

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug und Vertreter der Jägerschaft sprechen anlässlich der Jagd bei Viernheim über die Notwendigkeit zur Jagd

Warum die Jagd wichtig ist

Kreis Bergstraße (kb). Die Jagd ist ein Thema, das viele Emotionen auslöst. Gemeinsam mit Vertretern der Jägerschaft sprach Karsten Krug, Hauptamtlicher Kreisbeigeordneter des Kreises Bergstraße, mit Pressevertretern über die Notwendigkeit zur Jagd. Von Seiten der Jägerschaft nahmen am Gespräch teil Rolf Burckhardt, Kreisjagdberater, Joachim Kilian, Vorsitzender Jagdklub St. Hubertus, Udo Pfeil, Vorsitzender Kreisjagdbeirat, und Ralf Schepp, Leiter des Forstamts Lampe…

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren! 10.12.2018, 16:42

Bild: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren!

Arbeitslosenzahl im November:                             -465 auf 18.183

Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:               -2.043

Arbeitslosenquote im November:                           4,0 Prozent

Arbeitslosigkeit

„Die gute Wirtschaftslage, die konjunkturbedingte hohe Nachfrage nach Arbeits- und Fachkräften und natürlich der witterungsbedingt sehr milde Monat November trugen dazu bei, dass die Arbeitslosigkeit von Oktober auf November noch weiter, auf ein Rekordtief von 4,0 Prozent, zurü…

Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch 10.12.2018, 11:59

Bild: Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch

Auf dem 31. Parteitag der CDU Deutschlands in Hamburg waren mit Birgit Heitland, Dr. Michael Meister, Peter Stephan und Alexander Bauer auch vier Delegierte der CDU Bergstraße dabei. Sie berichteten nach ihrer Rückkehr in einer gemeinsamen Mitteilung von einer besonderen Parteitagsatmosphäre, spannenden Wahlgängen und von ihrer Erwartung an die neue Parteiführung:

Wir freuen uns über den fairen und demokratischen Wettbewerb um den CDU-Bundesvorsitz. Alle drei Kandidaten haben in den letzten Woc…

43. Viernheimer Weihnachtsmarkt vom 6. bis 16. Dezember auf dem Rovigoplatz 05.12.2018, 08:00

Bild: 43. Viernheimer Weihnachtsmarkt vom 6. bis 16. Dezember auf dem Rovigoplatz

Auf dem Rovigoplatz herrscht bald wieder Weihnachtsstimmung

Tolles Bühnen- und Kinderprogramm, Mundarttheater, After-Work-Freitage, Märchenstunden, Mini-Karussell und vieles mehr

Weihnachtszeit unter Nachbarn: Heddesheim trifft Viernheim

Kunsthandwerker-Markt wieder in der Mehrzweckhalle der Goetheschule

Barrierefreier Zugang zur Mehrzweckhalle Goetheschule

„Der Rovigoplatz als Standort für den Viernheimer Weihnachtsmarkt hat sich bewährt, findet in der Bevölkerung immer mehr Zustimmung“, ist d…

37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten 04.12.2018, 14:53

Bild: 37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten

NGG legt Rentenprognose vor | 33.000 Arbeitnehmer unter der Grundsicherung

Dem Landkreis Bergstraße droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 33.000 Arbeitnehmer im Kreis Bergstraße würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen. Und das, wenn sie nach immerhin 45 Berufsjahren in den Ruhestand gingen. Das sind 37 Prozent aller Beschäftigten im…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 03.12.2018, 10:20

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände
Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere
Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen v…

MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung. 24.11.2018, 18:17

Bild: MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung.

Berlin. Im Deutschen Bundestag wurde am Freitag im Rahmen des Haushaltsplans 2019, auch über eine Erhöhung der Parteienfinanzierung abgestimmt.

Die Freien Demokraten haben dazu einen Änderungsantrag gestellt, der darauf zielte, die Erhöhung abzulehnen. Dieser Antrag wurde mit den Stimmen von CDU/CSU und SPD verworfen. Mit anderen Worten: CDU/CSU und SPD haben die Erhöhung der Parteienfinanzierung mit ihren Stimmen beschlossen. Auch die Abgeordneten Meister und Lambrecht haben gegen den Antrag d…

Landrat Christian Engelhardt überreichte dem DLRG-Kreisverband Bergstraße Zuwendungsbescheid über 40.000 Euro Gestern, 16:15

Bild: Landrat Christian Engelhardt überreichte dem DLRG-Kreisverband Bergstraße Zuwendungsbescheid über 40.000 Euro

„Telefone“, die Leben retten

Kreis Bergstraße (kb). Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) übernimmt im gesamten Kreis Bergstraße die Wasserrettung. Allein im letzten Jahr haben sich die Wasserrettungseinsätze im Kreisgebiet fast verdoppelt, die Taucherrettungseinsätze haben sogar noch stärker zugenommen. Um Menschen aus Gewässern retten zu können, ist eine gute Ausrüstung zwingend notwendig. Der Kreis Bergstraße hat den DLRG-Kreisverband daher bei der Anschaffung von fünf neuen „Tauc…

Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft 15.02.2019, 10:40

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft

Verwaltung trifft Handwerk

Kreis Bergstraße (kb). Stetiger Austausch: Vor Kurzem lud Landrat Christian Engelhardt zum dritten Mal die Vertreterinnen und Vertreter der Bergsträßer Handwerkerschaft zu sich ins Landratsamt ein. Bei diesem Treffen diskutierten die Obermeister der verschiedenen Innungen mit dem Landrat und den Vertretern der Kommunen über Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen.

„Sie sind mit Ihren Betrieben eine wichtige Säule unserer Region“, betonte Engelhardt. …

Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen 14.02.2019, 17:01

Bild: Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen

Startschuss zur Optimierung des Radwege-Netzes

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße wird sein Radwege-Netz optimieren und das aktuelle, 1992 verabschiedete Radverkehrskonzept an die heutigen Bedürfnisse und Anforderungen der Bevölkerung anpassen. Ziel der Überarbeitung ist eine kreisweite Verbesserung der Radwegeführung sowie die Stärkung der Nahmobilität. Der Landkreis möchte damit zudem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dem Projekt liegt ein entsprechender Beschluss des Bergsträße…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis 20.01.2019, 10:40

Bild: Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Mit der Neuaufstellung des Regionalplanes Südhessen wird im Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien auch über die Vorranggebiete zur Windenergienutzung im Kreis Bergstraße beschlossen. Anlässlich der für den 3. März geplanten Sitzung der Regionalversammlung Südhessen, auf der über die Stellungnahmen aus der zweiten Beteiligung zum Entwurf 2016 des Sachlichen Teilplans Erneuerbare Energien entschieden werden soll, verdeutlichte der Landrat des Kreises Bergstraße, Christia…

IG-Steggemeinschaft Lampertheim spendete dem Kreis Bergstraße vier neue Reanimationspuppen mit Rückmeldefunktion 12.01.2019, 10:15

Bild: IG-Steggemeinschaft Lampertheim spendete dem Kreis Bergstraße vier neue Reanimationspuppen mit Rückmeldefunktion

Unterstützung der Präventionsarbeit

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße erhielt ein schönes Geschenk: Die IG-Steggemeinschaft Lampertheim spendete dem Kreis für seine Präventionsarbeit 1.500 Euro. Von diesem Geld konnten vier Reanimationspuppen mit Rückmeldefunktion angeschafft werden. Die hochtechnischen Puppen nahmen die Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz, die Präventionsbeauftragte des Kreises Bergstraße, Reinhild Zolg, sowie Dr. Manfred Scheuer, Ärztliche…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren! 10.12.2018, 16:42

Bild: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren!

Arbeitslosenzahl im November:                             -465 auf 18.183

Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:               -2.043

Arbeitslosenquote im November:                           4,0 Prozent

Arbeitslosigkeit

„Die gute Wirtschaftslage, die konjunkturbedingte hohe Nachfrage nach Arbeits- und Fachkräften und natürlich der witterungsbedingt sehr milde Monat November trugen dazu bei, dass die Arbeitslosigkeit von Oktober auf November noch weiter, auf ein Rekordtief von 4,0 Prozent, zurü…

Alexander Bauer: Land unterstützt Sportvereine im Kreis Bergstraße 10.12.2018, 12:03

Bild: Alexander Bauer:  Land unterstützt Sportvereine im Kreis Bergstraße

„Die Landesregierung setzt sich auch weiterhin für die Förderung des Sports in Hessen ein. Da Sport ein elementarer Bestandteil der Bürgergesellschaft ist, unterstützt das Land vor allem kleinere Vereine. Von der Neuanschaffung von Sportgeräten, über die Sicherung des Trainings- und Spielbetriebs bis zur Förderung der Jugendarbeit reicht dabei die Bandbreite der Unterstützung“, erklärt der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU).

„So haben der Aero-Club Heppenheim 8.000 Euro für Instandsetzun…

Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch 10.12.2018, 11:59

Bild: Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch

Auf dem 31. Parteitag der CDU Deutschlands in Hamburg waren mit Birgit Heitland, Dr. Michael Meister, Peter Stephan und Alexander Bauer auch vier Delegierte der CDU Bergstraße dabei. Sie berichteten nach ihrer Rückkehr in einer gemeinsamen Mitteilung von einer besonderen Parteitagsatmosphäre, spannenden Wahlgängen und von ihrer Erwartung an die neue Parteiführung:

Wir freuen uns über den fairen und demokratischen Wettbewerb um den CDU-Bundesvorsitz. Alle drei Kandidaten haben in den letzten Woc…

37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten 04.12.2018, 14:53

Bild: 37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten

NGG legt Rentenprognose vor | 33.000 Arbeitnehmer unter der Grundsicherung

Dem Landkreis Bergstraße droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 33.000 Arbeitnehmer im Kreis Bergstraße würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen. Und das, wenn sie nach immerhin 45 Berufsjahren in den Ruhestand gingen. Das sind 37 Prozent aller Beschäftigten im…

AfD kritisiert die Dialogführung der Ahmadiyya Gemeinschaft Lampertheim 04.12.2018, 14:21

Bild: AfD kritisiert die Dialogführung der Ahmadiyya Gemeinschaft Lampertheim

Die Ahmadiyya Gemeinde in Lampertheim lud am Mittwoch dem 28.11. zu ihrer Informationsveranstaltung unter dem Motto „Islam und Rechtspopulismus“ ein und rief im gleichen Zuge zum Dialog auf. Der Ortssprecher der AfD in Lampertheim, Oliver Schick, der an diesem Tag vor Ort war, bemängelt die Art der Dialogführung seitens der Ahmadiyya Gemeinde. Laut Schick warf der Vortragende der Ahmadiyya, der AfD Extremismus vor und beschuldigte diese, ihre Kritik am Islam in der böswilligen Absicht zu führen…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 03.12.2018, 10:20

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände
Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere
Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen v…

Landrat Engelhardt besucht Truppführerlehrgang des Kreises Bergstraße in Lampertheim 01.12.2018, 15:22

Bild: Landrat Engelhardt besucht Truppführerlehrgang des Kreises Bergstraße in Lampertheim

Kreis Bergstraße (kb). Vom 3. bis zum 24. November fand der 75. Truppführerlehrgang des Kreises Bergstraße im Feuerwehrhaus in Lampertheim statt. An diesem Lehrgang haben 30 Feuerwehrmitglieder aus 13 Kommunen teilgenommen. Am 24. November legten sie ihre schriftlichen und praktischen Prüfungen ab.

„Es freut mich ungemein, Ihnen allen heute Ihre Lehrgangsurkunden überreichen zu können“, sagte Landrat Christian Engelhardt während der anschließenden Feierstunde. „Sie alle übernehmen zukünftig im …

MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung. 24.11.2018, 18:17

Bild: MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung.

Berlin. Im Deutschen Bundestag wurde am Freitag im Rahmen des Haushaltsplans 2019, auch über eine Erhöhung der Parteienfinanzierung abgestimmt.

Die Freien Demokraten haben dazu einen Änderungsantrag gestellt, der darauf zielte, die Erhöhung abzulehnen. Dieser Antrag wurde mit den Stimmen von CDU/CSU und SPD verworfen. Mit anderen Worten: CDU/CSU und SPD haben die Erhöhung der Parteienfinanzierung mit ihren Stimmen beschlossen. Auch die Abgeordneten Meister und Lambrecht haben gegen den Antrag d…

Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! 19.11.2018, 10:03

Bild: Gewalt kommt mir nicht in die Tüte!

Brötchentüten-Aktion im Kreis zum internationalen Aktionstag / Kreis und Bürgermeister sagen „NEIN zu Gewalt an Frauen“

Am 25. November findet der jährliche internationale Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“ statt. Aus diesem Anlass setzt der Arbeitskreis gegen Häusliche Gewalt im Kreis Bergstraße die kreisweite Brötchentütenaktion mit dem Slogan „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! Schau hin – tu was!“ fort. Vize-Landrätin und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz stellte gemeinsam mit dem Arbe…

2,2 Millionen Euro Fördermittel für den Stadtumbau in Biblis, Einhausen, Lampertheim und Viernheim 18.11.2018, 15:58

Bild: 2,2 Millionen Euro Fördermittel für den Stadtumbau in Biblis, Einhausen, Lampertheim und Viernheim

„Auch in diesem Jahr erhalten Kommunen des Landkreises Bergstraße eine Förderung aus dem Städtebauförderprogramm ‚Stadtumbau in Hessen‘. Im Einzelnen erhalten Biblis für die Maßnahme ‚Biblis – neue Energien nutzen‘ 416.000 Euro, Einhausen für das Projekt ‚An der Weschnitz‘ 465.000 Euro, Lampertheim für seine Vorhaben in der Kernstadt 889.000 Euro und Viernheim für seine Maßnahme ‚Weststadt‘ 421.000 Euro.

 Mit diesem Geld, das jeweils zur Hälfte von Bund und Land gezahlt wird und an dem sich die…

Europastaatssekretär Mark Weinmeister besucht Partnerschaftsvereine in Lorsch und Zwingenberg 16.02.2019, 13:23

Bild: Europastaatssekretär Mark Weinmeister besucht Partnerschaftsvereine in Lorsch und Zwingenberg

Städtepartnerschaften als Rückgrat des vereinten Europa

LORSCH / ZWINGENBERG. Der Hessische Europastaatssekretär Mark Weinmeister hat am Donnerstag in Lorsch und Zwingenberg über die Bedeutung von Städtepartnerschaften gesprochen und sich über die Aktivitäten in beiden Städten informiert. „Lorsch wird gern als ,Tor zur Bergstraße‘ bezeichnet, aber die Stadt ist mit seiner großen Vergangenheit genauso auch ,Tor zur Geschichte Europas‘“, betonte Weinmeister im Gespräch mit Vertretern des Partners…

Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft 15.02.2019, 10:40

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft

Verwaltung trifft Handwerk

Kreis Bergstraße (kb). Stetiger Austausch: Vor Kurzem lud Landrat Christian Engelhardt zum dritten Mal die Vertreterinnen und Vertreter der Bergsträßer Handwerkerschaft zu sich ins Landratsamt ein. Bei diesem Treffen diskutierten die Obermeister der verschiedenen Innungen mit dem Landrat und den Vertretern der Kommunen über Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen.

„Sie sind mit Ihren Betrieben eine wichtige Säule unserer Region“, betonte Engelhardt. …

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

B 460: Instandsetzung eines Brückenbauwerkes über die Weschnitz bei Lorsch 06.02.2019, 16:21

Bild: B 460: Instandsetzung eines Brückenbauwerkes über die Weschnitz bei Lorsch

Hessen Mobil: Bauarbeiten beginnen kommenden Montag

Am kommenden Montag, den 11. Februar, beginnt Hessen Mobil mit den Bauarbeiten zur Sanierung eines Brückenbauwerkes, das bei Lorsch die Weschnitz unter der Bundesstraße B 460 hindurchführt. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ende Mai andauern.

Im Zuge der Gesamtmaßnahme bleiben auf der B 460 alle Fahrstreifen erhalten, werden jedoch im Baustellenbereich verschwenkt und eingeengt. Die Zufahrten zur B 460 müssen abhängig von den Bauabschni…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Lorsch - Piraten in der Viehweide! Kindergarten wächst weiter 03.02.2019, 12:46

Bild: Lorsch - Piraten in der Viehweide! Kindergarten wächst weiter

Gut, dass sich der Bürgermeister mit Geschenken bewaffnet hatte! Denn beim Eintreffen der politischen Repräsentanten im Lorscher Kindergarten Viehweide, sahen sich diese sofort von Piraten umzingelt. Andererseits kein Wunder: Denn diesen Namen hatten sich die 25 Kinder im neuen Erweiterungsbau der wiederum wachsenden Einrichtung selbst gegeben: Die Piraten-Gruppe. Und dieses Gebäude galt es am Donnerstag offiziell zu übergeben.

Die neueste, etwa 250m2 große Erweiterung der Kindertagesstätte bie…

B 47: Vierstreifiger Ausbau der Ortsumgehung Bürstadt 28.01.2019, 19:19

Bild: B 47: Vierstreifiger Ausbau der Ortsumgehung Bürstadt

Hessen Mobil: Bauarbeiten in erstem Bauabschnitt beginnen

Am Montag, den 28. Januar, beginnen mit dem Aufbau der Verkehrssicherung die Bauarbeiten im ersten Bauabschnitt im Zuge des vierstreifigen Ausbaus der südlichen Richtungsfahrbahn auf der Ortsumgehung Bürstadt.

Die Bauarbeiten beginnen dabei zunächst an der Unterführung der B 44, das als zentrales Bauwerk des Verkehrsknotenpunktes der B 47 Bensheim- Worms und B 44 Biblis-Lampertheim fungiert.

Das Kreuzungsbauwerk wird südlich des bereits …

Winterfutterversorgung für Lauresham gesichert 28.01.2019, 19:04

Bild: Winterfutterversorgung für Lauresham gesichert

Firma Gärtner Transport unterstützt das Freilichtlabor mit Heutransport aus Niedersachsen

LORSCH. Claus Kropp, der Leiter des Freilichtlabors Lauresham, ist beruhigt: „Jetzt ist unser Heuvorrat für den Rest des Winters endlich gesichert“. Im Hintergrund lädt einer der Mitarbeiter insgesamt 30 Rundballen von einem großen Sattelzug der Firma Gärtner Transport. „Nachdem uns ein Heulieferant aus der Region statt der bestellten 40 Ballen nur 20 liefern konnte, mussten wir schnell nach Ersatz suchen …

Musikschule Stadt Lorsch ausgerufen 26.01.2019, 12:56

Bild: Musikschule Stadt Lorsch ausgerufen

„Ein stabiles Konglomerat bürgerlichen Engagements, ein neuer Baustein der kulturellen Vielfalt, die Lorsch bietet“, so nannte der Vorsitzende des Kuratoriums beim Verband deutscher Musikschulen Hessen, Prof. Dr. Joachim Felix Leonhard, die neu getaufte „Musikschule Stadt Lorsch“. Bei einer kleinen Feierstunde anlässlich der Enthüllung des nagelneuen Schildes, stießen am Donnerstag (24.JAN) diejenigen an, die gemeinsam die Idee für mehr Musikausbildung in Lorsch umsetzten. Wichtig ist, dass dam…

Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis 20.01.2019, 10:40

Bild: Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Mit der Neuaufstellung des Regionalplanes Südhessen wird im Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien auch über die Vorranggebiete zur Windenergienutzung im Kreis Bergstraße beschlossen. Anlässlich der für den 3. März geplanten Sitzung der Regionalversammlung Südhessen, auf der über die Stellungnahmen aus der zweiten Beteiligung zum Entwurf 2016 des Sachlichen Teilplans Erneuerbare Energien entschieden werden soll, verdeutlichte der Landrat des Kreises Bergstraße, Christia…

Die Ferienstraße wirbt bei der CMT in Stuttgart unter anderem mit Events und einer neuen Radfahr-Broschüre 19.01.2019, 00:00

Bild: Die Ferienstraße wirbt bei der CMT in Stuttgart unter anderem mit Events und einer neuen Radfahr-Broschüre

Die Bergstraße ist mittendrin

Stuttgart/Bergstraße. Es ist gerade garstig in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Nass, kalt und grau. Da zieht es viele Besucher der großen Touristik-Messe in den Messehallen dorthin, wo die blühenden Obstbäume den Stand zieren: an eine der wärmsten Gegenden des Landes, an die Bergstraße.

Der Tourismusservice Die Bergstrasse ist wieder traditionell mit einem Messestand und vielen Informationen bei der größten deutschen Publikumsmesse vertrete…

Internationale Auszeichnung für das Freilichtlabor Lauresham 12.01.2019, 10:05

Bild: Internationale Auszeichnung für das Freilichtlabor Lauresham

Wissenschaftliches Projekt gewinnt einen erstmals verliehenen Forschungspreis.

LORSCH. Das Freilichtlabor Lauresham gewinnt einen erstmals verliehenen internationalen Forschungspreis für Experimentalarchäologie. Der dem UNESCO Welterbe Kloster Lorsch angegliederte Modell-Herrenhof wurde am Mittwoch mit dem EXARC-Twinning Award ausgezeichnet. Der Preis ist mit 2.500 € dotiert und würdigt einen gemeinsamen Projektvorschlag des University College Dublin UCD/Zentrum für Experimentelle Archäologie u…

Schönste Fensterwunder in Lorsch prämiert 12.01.2019, 10:02

Bild: Schönste Fensterwunder in Lorsch prämiert

Die Gewinner der weihnachtlichen Aktion stehen fest

Sogar Frau Holle stellte sich ein, als jetzt die Gewinner des 2. Lorscher Fensterwunders bekanntgegeben wurden und die weihnachtliche Aktion für dieses Jahr ihren Abschluss fand. Siebenundzwanzig Privathaushalte und sechs Geschäfte hatten sich in diesem Jahr daran beteiligt, ihre Fenster besonders schön und phantasievoll zu schmücken. „Damit haben wir einen leichten Rückgang bei den Schaufenstern“, so Gabi Dewald vom Lorscher KULTour-Amt, „daf…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Bekanntmachungen und Gesetzliche Vorschriften zum Abbrennen von Silvesterfeuerwerk 29.12.2018, 12:41

Bild: Bekanntmachungen und Gesetzliche Vorschriften zum Abbrennen von Silvesterfeuerwerk

Bekanntmachungen und Informationen aus Lorsch, Lindenfels, Heppenheim und Bensheim

 

Lorsch: Anlässlich des bevorstehenden Jahreswechsels weist der Magistrat wiederum auf den § 23 der Ersten Verordnung zu Sprengstoffgesetz (1. SprengV) hin. Dieser verbietet das Abbrennen pyrotechnischer Gegenstände in unmittelbarer Nähe von Kirchen, Krankenhäusern, Kinder- und Altenheimen sowie Häusern mit Reet-Dächern und Fachwerkbauten.

Insbesondere im innerstädtischen Bereich von Lorsch (Römerstraße, Marktpl…

Das Lorscher Tabakprojekt erhält ein weiteres Jahr Unterstützung von der Volksbank Darmstadt-Südhessen eG 29.12.2018, 12:22

Bild: Das Lorscher Tabakprojekt erhält ein weiteres Jahr Unterstützung von der Volksbank Darmstadt-Südhessen eG

Die Nachhaltigkeit dieses Projektes liegt in den Menschen“

Volksbank unterstützt erneut das Lorscher Tabakprojekt

Als in Lorsch das Tabakprojekt 2013 aus der Taufe gehoben wurde, stand von Anfang an ein treuer Unterstützer an der Seite der ehrenamtlichen Tabakpflanzerinnen und -pflanzer: Die Volksbank Darmstadt-Südhessen e.V. Nun hat das Geldinstitut mit den genossenschaftlichen Wurzeln sein Sponsoring für das Projekt im Rahmen eines Pressegespräches erneuert. „Wir wollen vor allem Danke sagen…

Grußwort des Bürgermeisters Christian Schönung und der Stadtverordnetenvorsteherin Christiane Ludwig-Paul zu Weihnachten und zum Jahreswechsel 21.12.2018, 08:00

Bild: Grußwort des Bürgermeisters Christian Schönung und der Stadtverordnetenvorsteherin Christiane Ludwig-Paul zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Weihnachten steht vor der Tür. Endlich Zeit zum Durchatmen und Auftanken. Ein arbeitsreiches und intensives Jahr liegt nun fast hinter uns. Einige können auf große Erfolge und viele glückliche Momente zurückblicken, die ihnen das Leben beschert hat, andere von uns mussten in diesem Jahr den Verlust geliebter Menschen aus ihrer Mitte betrauern. Wie auch immer es das Schicksal mit uns gemeint hat, wir sollten nicht den Mut verlieren, nach vorne zu blicken, um i…

Landrat Christian Engelhardt besuchte Traditionsbäckerei Drayß in Lorsch / Mitarbeiter dürfen „Landratsstollen“ probieren 18.12.2018, 12:02

Bild: Landrat Christian Engelhardt besuchte Traditionsbäckerei Drayß in Lorsch / Mitarbeiter dürfen „Landratsstollen“ probieren

Kreis Bergstraße (kb). Landrat Christian Engelhardt besuchte auf der dritten Etappe seiner Weihnachtstour die Traditionsbäckerei Drayß in Lorsch. Dort backte er gemeinsam mit dem Bäckermeister und Inhaber Friedrich Franz (Friedel) Drayß 20 Christstollen.

Die Bäckerei Drayß ist ein Traditionsbetrieb, den es bereits seit 1724 gibt. Er gehört zu den ältesten Handwerksbetrieben seiner Art überhaupt. Bäckermeister Friedel Drayß führt die Bäckerei, die heute 18 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie …

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Landrat Christian Engelhardt überreichte dem DLRG-Kreisverband Bergstraße Zuwendungsbescheid über 40.000 Euro Gestern, 16:15

Bild: Landrat Christian Engelhardt überreichte dem DLRG-Kreisverband Bergstraße Zuwendungsbescheid über 40.000 Euro

„Telefone“, die Leben retten

Kreis Bergstraße (kb). Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) übernimmt im gesamten Kreis Bergstraße die Wasserrettung. Allein im letzten Jahr haben sich die Wasserrettungseinsätze im Kreisgebiet fast verdoppelt, die Taucherrettungseinsätze haben sogar noch stärker zugenommen. Um Menschen aus Gewässern retten zu können, ist eine gute Ausrüstung zwingend notwendig. Der Kreis Bergstraße hat den DLRG-Kreisverband daher bei der Anschaffung von fünf neuen „Tauc…

Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft 15.02.2019, 10:40

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft

Verwaltung trifft Handwerk

Kreis Bergstraße (kb). Stetiger Austausch: Vor Kurzem lud Landrat Christian Engelhardt zum dritten Mal die Vertreterinnen und Vertreter der Bergsträßer Handwerkerschaft zu sich ins Landratsamt ein. Bei diesem Treffen diskutierten die Obermeister der verschiedenen Innungen mit dem Landrat und den Vertretern der Kommunen über Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen.

„Sie sind mit Ihren Betrieben eine wichtige Säule unserer Region“, betonte Engelhardt. …

Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen 14.02.2019, 17:01

Bild: Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen

Startschuss zur Optimierung des Radwege-Netzes

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße wird sein Radwege-Netz optimieren und das aktuelle, 1992 verabschiedete Radverkehrskonzept an die heutigen Bedürfnisse und Anforderungen der Bevölkerung anpassen. Ziel der Überarbeitung ist eine kreisweite Verbesserung der Radwegeführung sowie die Stärkung der Nahmobilität. Der Landkreis möchte damit zudem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dem Projekt liegt ein entsprechender Beschluss des Bergsträße…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

B 460: Instandsetzung eines Brückenbauwerkes über die Weschnitz bei Lorsch 06.02.2019, 16:21

Bild: B 460: Instandsetzung eines Brückenbauwerkes über die Weschnitz bei Lorsch

Hessen Mobil: Bauarbeiten beginnen kommenden Montag

Am kommenden Montag, den 11. Februar, beginnt Hessen Mobil mit den Bauarbeiten zur Sanierung eines Brückenbauwerkes, das bei Lorsch die Weschnitz unter der Bundesstraße B 460 hindurchführt. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ende Mai andauern.

Im Zuge der Gesamtmaßnahme bleiben auf der B 460 alle Fahrstreifen erhalten, werden jedoch im Baustellenbereich verschwenkt und eingeengt. Die Zufahrten zur B 460 müssen abhängig von den Bauabschni…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis 20.01.2019, 10:40

Bild: Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Mit der Neuaufstellung des Regionalplanes Südhessen wird im Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien auch über die Vorranggebiete zur Windenergienutzung im Kreis Bergstraße beschlossen. Anlässlich der für den 3. März geplanten Sitzung der Regionalversammlung Südhessen, auf der über die Stellungnahmen aus der zweiten Beteiligung zum Entwurf 2016 des Sachlichen Teilplans Erneuerbare Energien entschieden werden soll, verdeutlichte der Landrat des Kreises Bergstraße, Christia…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren! 10.12.2018, 16:42

Bild: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren!

Arbeitslosenzahl im November:                             -465 auf 18.183

Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:               -2.043

Arbeitslosenquote im November:                           4,0 Prozent

Arbeitslosigkeit

„Die gute Wirtschaftslage, die konjunkturbedingte hohe Nachfrage nach Arbeits- und Fachkräften und natürlich der witterungsbedingt sehr milde Monat November trugen dazu bei, dass die Arbeitslosigkeit von Oktober auf November noch weiter, auf ein Rekordtief von 4,0 Prozent, zurü…

Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch 10.12.2018, 11:59

Bild: Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch

Auf dem 31. Parteitag der CDU Deutschlands in Hamburg waren mit Birgit Heitland, Dr. Michael Meister, Peter Stephan und Alexander Bauer auch vier Delegierte der CDU Bergstraße dabei. Sie berichteten nach ihrer Rückkehr in einer gemeinsamen Mitteilung von einer besonderen Parteitagsatmosphäre, spannenden Wahlgängen und von ihrer Erwartung an die neue Parteiführung:

Wir freuen uns über den fairen und demokratischen Wettbewerb um den CDU-Bundesvorsitz. Alle drei Kandidaten haben in den letzten Woc…

37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten 04.12.2018, 14:53

Bild: 37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten

NGG legt Rentenprognose vor | 33.000 Arbeitnehmer unter der Grundsicherung

Dem Landkreis Bergstraße droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 33.000 Arbeitnehmer im Kreis Bergstraße würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen. Und das, wenn sie nach immerhin 45 Berufsjahren in den Ruhestand gingen. Das sind 37 Prozent aller Beschäftigten im…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 03.12.2018, 10:20

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände
Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere
Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen v…

MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung. 24.11.2018, 18:17

Bild: MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung.

Berlin. Im Deutschen Bundestag wurde am Freitag im Rahmen des Haushaltsplans 2019, auch über eine Erhöhung der Parteienfinanzierung abgestimmt.

Die Freien Demokraten haben dazu einen Änderungsantrag gestellt, der darauf zielte, die Erhöhung abzulehnen. Dieser Antrag wurde mit den Stimmen von CDU/CSU und SPD verworfen. Mit anderen Worten: CDU/CSU und SPD haben die Erhöhung der Parteienfinanzierung mit ihren Stimmen beschlossen. Auch die Abgeordneten Meister und Lambrecht haben gegen den Antrag d…

Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! 19.11.2018, 10:03

Bild: Gewalt kommt mir nicht in die Tüte!

Brötchentüten-Aktion im Kreis zum internationalen Aktionstag / Kreis und Bürgermeister sagen „NEIN zu Gewalt an Frauen“

Am 25. November findet der jährliche internationale Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“ statt. Aus diesem Anlass setzt der Arbeitskreis gegen Häusliche Gewalt im Kreis Bergstraße die kreisweite Brötchentütenaktion mit dem Slogan „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! Schau hin – tu was!“ fort. Vize-Landrätin und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz stellte gemeinsam mit dem Arbe…

2,2 Millionen Euro Fördermittel für den Stadtumbau in Biblis, Einhausen, Lampertheim und Viernheim 18.11.2018, 15:58

Bild: 2,2 Millionen Euro Fördermittel für den Stadtumbau in Biblis, Einhausen, Lampertheim und Viernheim

„Auch in diesem Jahr erhalten Kommunen des Landkreises Bergstraße eine Förderung aus dem Städtebauförderprogramm ‚Stadtumbau in Hessen‘. Im Einzelnen erhalten Biblis für die Maßnahme ‚Biblis – neue Energien nutzen‘ 416.000 Euro, Einhausen für das Projekt ‚An der Weschnitz‘ 465.000 Euro, Lampertheim für seine Vorhaben in der Kernstadt 889.000 Euro und Viernheim für seine Maßnahme ‚Weststadt‘ 421.000 Euro.

 Mit diesem Geld, das jeweils zur Hälfte von Bund und Land gezahlt wird und an dem sich die…

Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an 18.11.2018, 15:26

Bild: Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an

Ausweislich einer dpa-Berichterstattung wächst die Gewalt gegen Justizvollzugsbeamte, Polizisten und andere Staatsbedienstete in Hessen und wird immer drastischer. Die Zahl der Tätlichkeiten gegen Beamte in Hessens Justizvollzugsanstalten nimmt zu: Von 16 Fällen im Jahr 2014, wuchs die Zahl auf 19 (2015) und 22 im vergangenen Jahr. Im laufenden Jahr sind es den Angaben zufolge bereits zwölf Fälle. Betroffene berichten, dass auch die Qualität der Delikte zugenommen habe und die Respektlosigkeite…

2.530 Gebäudereiniger im Kreis Bergstraße wollen endlich Weihnachtsgeld 06.11.2018, 09:59

Bild: 2.530 Gebäudereiniger im Kreis Bergstraße wollen endlich Weihnachtsgeld

Die rund 2.530 Gebäudereiniger im Landkreis Bergstraße wollen Weihnachten nicht länger leer ausgehen: Was es für die Schaffnerin bei der Bahn, für den Bankangestellten und Dachdecker gibt, sollen jetzt auch Reinigungskräfte und Fensterputzer bekommen – Weihnachtsgeld nämlich. Das fordert die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU Rhein-Main.

„Wer sein Geld mit Saubermachen verdient, legt in der Regel nichts auf die hohe Kante. Der Lohn geht für die Miete, für Lebensmittel und für den Alltag drauf.…

Kreisdelegiertenversammlung des DRK Kreisverband Bergstraße e.V. in Bürstadt 23.10.2018, 09:54

Bild: Kreisdelegiertenversammlung des DRK Kreisverband Bergstraße e.V. in Bürstadt

Führend in der Notfallversorgung im Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße/Bürstadt. Zur ordentlichen Kreisdelegiertenversammlung lud der DRK Kreisverband Bergstraße e.V. ins Bürgerhaus in Bürstadt ein. Vorsitzender Arno Gutsche begrüßte die anwesenden Delegierten der 25 Ortsverbände, sowie die erschienenen Gäste, allen voran die Bürgermeisterin und Vorsitzende des Ortsvereins Bürstadt Barbara Schader bei seiner Begrüßungsrede. Gutsche dankte in seinem Vorwort allen haupt- und ehrenamtlichen Mitglie…

Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft 15.02.2019, 10:40

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft

Verwaltung trifft Handwerk

Kreis Bergstraße (kb). Stetiger Austausch: Vor Kurzem lud Landrat Christian Engelhardt zum dritten Mal die Vertreterinnen und Vertreter der Bergsträßer Handwerkerschaft zu sich ins Landratsamt ein. Bei diesem Treffen diskutierten die Obermeister der verschiedenen Innungen mit dem Landrat und den Vertretern der Kommunen über Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen.

„Sie sind mit Ihren Betrieben eine wichtige Säule unserer Region“, betonte Engelhardt. …

Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen 14.02.2019, 17:01

Bild: Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen

Startschuss zur Optimierung des Radwege-Netzes

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße wird sein Radwege-Netz optimieren und das aktuelle, 1992 verabschiedete Radverkehrskonzept an die heutigen Bedürfnisse und Anforderungen der Bevölkerung anpassen. Ziel der Überarbeitung ist eine kreisweite Verbesserung der Radwegeführung sowie die Stärkung der Nahmobilität. Der Landkreis möchte damit zudem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dem Projekt liegt ein entsprechender Beschluss des Bergsträße…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

40 Unternehmen präsentieren ihre Stellen- und Ausbildungsangebote - Jobbörse im RNZ am kommenden Freitag 1.2.2019 29.01.2019, 09:00

Bild: 40 Unternehmen präsentieren ihre Stellen- und Ausbildungsangebote - Jobbörse im RNZ am kommenden Freitag 1.2.2019

Firmen, Jobsuchende, Schüler und Flüchtlinge können fündig werden. Am kommenden Freitag von 9.30 bis 20.00 Uhr im Rhein-Neckar-Zentrum. Aus Viernheim beteiligen sich: Johanniter Unfallhilfe, Firma Samoa-Hallbauer, XPLM Solution GmbH und die Erdt-Gruppe

Am kommenden Freitag (1.2.) von 9.30 bis 20.00 findet wieder eine Jobbörse im Rhein-Neckar-Zentrum Viernheim statt. Passend zur geografischen Lage des RNZ im Dreiländereck Hessen / Baden-Württemberg / Rheinland Pfalz präsentieren Unternehmen aus …

B 47: Vierstreifiger Ausbau der Ortsumgehung Bürstadt 28.01.2019, 19:19

Bild: B 47: Vierstreifiger Ausbau der Ortsumgehung Bürstadt

Hessen Mobil: Bauarbeiten in erstem Bauabschnitt beginnen

Am Montag, den 28. Januar, beginnen mit dem Aufbau der Verkehrssicherung die Bauarbeiten im ersten Bauabschnitt im Zuge des vierstreifigen Ausbaus der südlichen Richtungsfahrbahn auf der Ortsumgehung Bürstadt.

Die Bauarbeiten beginnen dabei zunächst an der Unterführung der B 44, das als zentrales Bauwerk des Verkehrsknotenpunktes der B 47 Bensheim- Worms und B 44 Biblis-Lampertheim fungiert.

Das Kreuzungsbauwerk wird südlich des bereits …

Kreisbeigeordneter Karsten Krug im Gespräch mit Konzernbevollmächtigtem der Deutschen Bahn 26.01.2019, 15:08

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug im Gespräch mit Konzernbevollmächtigtem der Deutschen Bahn

Höhere Kosten für Pendler thematisiert / Wechsel von IC auf ICE kostet Main-Neckar-Bahn-Kunden Geld

Kreis Bergstraße (kb). Der Bergsträßer Kreisbeigeordnete Karsten Krug kam kürzlich mit dem Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn AG (DB) für das Land Hessen, Dr. Klaus Vornhusen, zusammen. Bei einem Ortstermin in Groß-Rohrheim nahm Krug die Gelegenheit wahr, mit Dr. Vornhusen nicht nur über den Öffentlichen Personennahverkehr, sondern insbesondere auch über die Änderungen zu sprechen, die vo…

Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis 20.01.2019, 10:40

Bild: Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Mit der Neuaufstellung des Regionalplanes Südhessen wird im Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien auch über die Vorranggebiete zur Windenergienutzung im Kreis Bergstraße beschlossen. Anlässlich der für den 3. März geplanten Sitzung der Regionalversammlung Südhessen, auf der über die Stellungnahmen aus der zweiten Beteiligung zum Entwurf 2016 des Sachlichen Teilplans Erneuerbare Energien entschieden werden soll, verdeutlichte der Landrat des Kreises Bergstraße, Christia…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Grußwort zum Jahreswechsel 2019 von Alexander Bauer 29.12.2018, 12:54

Bild: Grußwort zum Jahreswechsel 2019 von Alexander Bauer

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

das neue Jahr wird für unserer Bundesland Hessen neue politische Herausforderungen bringen. Nach der Landtagwahl im Oktober 2018 haben CDU und Bündnis 90/ Die Grünen die Neuauflage ihres Regierungsbündnisses beschlossen und einen Koalitionsvertrag ausgehandelt. Ich bin optimistisch, dass es unter der Führung von Ministerpräsident Volker Bouffier wieder gelingen wird, die einstmals widerstreitenden politischen Akteure zur verlässlichen und erfolgreichen Arb…

Vierstreifiger Ausbau der Ortsumgehung Bürstadt gestartet 22.12.2018, 17:51

Bild: Vierstreifiger Ausbau der Ortsumgehung Bürstadt gestartet

Mit symbolischem Spatenstich beginnt der Ausbau des westlichen Teilabschnitts

Mit einem symbolischen Spatenstich gaben heute der Regionale Bevollmächtigte von Hessen Mobil, Andreas Moritz, gemeinsam mit dem
Landrat des Kreises Bergstraße, Christian Engelhardt, und der Bürgermeisterin der Stadt Bürstadt, Barbara Schader, den Startschuss für den vierstreifigen Ausbau der südlichen Richtungsfahrbahn an der Ortsumgehung Bürstadt.

"Mit dem heutigen Spatenstich wird aus einem verkehrstechnischen Nadel…

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren! 10.12.2018, 16:42

Bild: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren!

Arbeitslosenzahl im November:                             -465 auf 18.183

Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:               -2.043

Arbeitslosenquote im November:                           4,0 Prozent

Arbeitslosigkeit

„Die gute Wirtschaftslage, die konjunkturbedingte hohe Nachfrage nach Arbeits- und Fachkräften und natürlich der witterungsbedingt sehr milde Monat November trugen dazu bei, dass die Arbeitslosigkeit von Oktober auf November noch weiter, auf ein Rekordtief von 4,0 Prozent, zurü…

Alexander Bauer: Land unterstützt Sportvereine im Kreis Bergstraße 10.12.2018, 12:03

Bild: Alexander Bauer:  Land unterstützt Sportvereine im Kreis Bergstraße

„Die Landesregierung setzt sich auch weiterhin für die Förderung des Sports in Hessen ein. Da Sport ein elementarer Bestandteil der Bürgergesellschaft ist, unterstützt das Land vor allem kleinere Vereine. Von der Neuanschaffung von Sportgeräten, über die Sicherung des Trainings- und Spielbetriebs bis zur Förderung der Jugendarbeit reicht dabei die Bandbreite der Unterstützung“, erklärt der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU).

„So haben der Aero-Club Heppenheim 8.000 Euro für Instandsetzun…

Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch 10.12.2018, 11:59

Bild: Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch

Auf dem 31. Parteitag der CDU Deutschlands in Hamburg waren mit Birgit Heitland, Dr. Michael Meister, Peter Stephan und Alexander Bauer auch vier Delegierte der CDU Bergstraße dabei. Sie berichteten nach ihrer Rückkehr in einer gemeinsamen Mitteilung von einer besonderen Parteitagsatmosphäre, spannenden Wahlgängen und von ihrer Erwartung an die neue Parteiführung:

Wir freuen uns über den fairen und demokratischen Wettbewerb um den CDU-Bundesvorsitz. Alle drei Kandidaten haben in den letzten Woc…

Die Bergsträßer Landtagsabgeordneten Heitland und Bauer verhandeln mit über Koalition 07.12.2018, 16:05

Bild: Die Bergsträßer Landtagsabgeordneten Heitland und Bauer verhandeln mit über Koalition

Bei den gerade laufenden Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und Bündnis 90/Die Grünen sind auf CDU-Seite für den Kreis Bergstraße die beiden direkt gewählten Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer mit am Verhandlungstisch.

„Wir haben rund zehn Facharbeitsgruppen mit Mitgliedern aus beiden Parteien, deren Verhandlungse5rgebnisse anschließend von den Spitzenkandidatenteams beider Seiten zusammengetragen und in eine Vereinbarung aus einem Guss gegossen wird“, informiert der Lan…

37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten 04.12.2018, 14:53

Bild: 37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten

NGG legt Rentenprognose vor | 33.000 Arbeitnehmer unter der Grundsicherung

Dem Landkreis Bergstraße droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 33.000 Arbeitnehmer im Kreis Bergstraße würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen. Und das, wenn sie nach immerhin 45 Berufsjahren in den Ruhestand gingen. Das sind 37 Prozent aller Beschäftigten im…

Auf dem Bundesparteitag in Hamburg ist Alexander Bauer als Delegierter der CDU Hessen dabei. 04.12.2018, 13:55

Bild: Auf dem Bundesparteitag in Hamburg ist Alexander Bauer als Delegierter der CDU Hessen dabei.

Nicht die Parteimitglieder entscheiden, ob Friedrich Merz, Annegret Kramp-Karrenbauer oder Jens Spahn gewählt wird, sondern die 1001 Delegierten, welche größtenteils von den Kreisverbänden und zu einem kleineren Teil von den Landesverbänden entsandt werden. Der Bürstädter CDU-Politiker Alexander Bauer ist bei dem Bundesparteitag am 7. und 8. Dezember in Hamburg mit dabei, wenn sich die Christdemokraten sich für die Zeit nach der "Merkel-Ära" richten.

Bauer ist seit ist seit 25 Jahren Mitglied b…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 03.12.2018, 10:20

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände
Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere
Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen v…

Landrat Christian Engelhardt überreichte dem DLRG-Kreisverband Bergstraße Zuwendungsbescheid über 40.000 Euro Gestern, 16:15

Bild: Landrat Christian Engelhardt überreichte dem DLRG-Kreisverband Bergstraße Zuwendungsbescheid über 40.000 Euro

„Telefone“, die Leben retten

Kreis Bergstraße (kb). Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) übernimmt im gesamten Kreis Bergstraße die Wasserrettung. Allein im letzten Jahr haben sich die Wasserrettungseinsätze im Kreisgebiet fast verdoppelt, die Taucherrettungseinsätze haben sogar noch stärker zugenommen. Um Menschen aus Gewässern retten zu können, ist eine gute Ausrüstung zwingend notwendig. Der Kreis Bergstraße hat den DLRG-Kreisverband daher bei der Anschaffung von fünf neuen „Tauc…

Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft 15.02.2019, 10:40

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft

Verwaltung trifft Handwerk

Kreis Bergstraße (kb). Stetiger Austausch: Vor Kurzem lud Landrat Christian Engelhardt zum dritten Mal die Vertreterinnen und Vertreter der Bergsträßer Handwerkerschaft zu sich ins Landratsamt ein. Bei diesem Treffen diskutierten die Obermeister der verschiedenen Innungen mit dem Landrat und den Vertretern der Kommunen über Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen.

„Sie sind mit Ihren Betrieben eine wichtige Säule unserer Region“, betonte Engelhardt. …

Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen 14.02.2019, 17:01

Bild: Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen

Startschuss zur Optimierung des Radwege-Netzes

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße wird sein Radwege-Netz optimieren und das aktuelle, 1992 verabschiedete Radverkehrskonzept an die heutigen Bedürfnisse und Anforderungen der Bevölkerung anpassen. Ziel der Überarbeitung ist eine kreisweite Verbesserung der Radwegeführung sowie die Stärkung der Nahmobilität. Der Landkreis möchte damit zudem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dem Projekt liegt ein entsprechender Beschluss des Bergsträße…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Kreisbeigeordneter Karsten Krug im Gespräch mit Konzernbevollmächtigtem der Deutschen Bahn 26.01.2019, 15:08

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug im Gespräch mit Konzernbevollmächtigtem der Deutschen Bahn

Höhere Kosten für Pendler thematisiert / Wechsel von IC auf ICE kostet Main-Neckar-Bahn-Kunden Geld

Kreis Bergstraße (kb). Der Bergsträßer Kreisbeigeordnete Karsten Krug kam kürzlich mit dem Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn AG (DB) für das Land Hessen, Dr. Klaus Vornhusen, zusammen. Bei einem Ortstermin in Groß-Rohrheim nahm Krug die Gelegenheit wahr, mit Dr. Vornhusen nicht nur über den Öffentlichen Personennahverkehr, sondern insbesondere auch über die Änderungen zu sprechen, die vo…

Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis 20.01.2019, 10:40

Bild: Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Mit der Neuaufstellung des Regionalplanes Südhessen wird im Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien auch über die Vorranggebiete zur Windenergienutzung im Kreis Bergstraße beschlossen. Anlässlich der für den 3. März geplanten Sitzung der Regionalversammlung Südhessen, auf der über die Stellungnahmen aus der zweiten Beteiligung zum Entwurf 2016 des Sachlichen Teilplans Erneuerbare Energien entschieden werden soll, verdeutlichte der Landrat des Kreises Bergstraße, Christia…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren! 10.12.2018, 16:42

Bild: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren!

Arbeitslosenzahl im November:                             -465 auf 18.183

Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:               -2.043

Arbeitslosenquote im November:                           4,0 Prozent

Arbeitslosigkeit

„Die gute Wirtschaftslage, die konjunkturbedingte hohe Nachfrage nach Arbeits- und Fachkräften und natürlich der witterungsbedingt sehr milde Monat November trugen dazu bei, dass die Arbeitslosigkeit von Oktober auf November noch weiter, auf ein Rekordtief von 4,0 Prozent, zurü…

Alexander Bauer: Land unterstützt Sportvereine im Kreis Bergstraße 10.12.2018, 12:03

Bild: Alexander Bauer:  Land unterstützt Sportvereine im Kreis Bergstraße

„Die Landesregierung setzt sich auch weiterhin für die Förderung des Sports in Hessen ein. Da Sport ein elementarer Bestandteil der Bürgergesellschaft ist, unterstützt das Land vor allem kleinere Vereine. Von der Neuanschaffung von Sportgeräten, über die Sicherung des Trainings- und Spielbetriebs bis zur Förderung der Jugendarbeit reicht dabei die Bandbreite der Unterstützung“, erklärt der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU).

„So haben der Aero-Club Heppenheim 8.000 Euro für Instandsetzun…

Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch 10.12.2018, 11:59

Bild: Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch

Auf dem 31. Parteitag der CDU Deutschlands in Hamburg waren mit Birgit Heitland, Dr. Michael Meister, Peter Stephan und Alexander Bauer auch vier Delegierte der CDU Bergstraße dabei. Sie berichteten nach ihrer Rückkehr in einer gemeinsamen Mitteilung von einer besonderen Parteitagsatmosphäre, spannenden Wahlgängen und von ihrer Erwartung an die neue Parteiführung:

Wir freuen uns über den fairen und demokratischen Wettbewerb um den CDU-Bundesvorsitz. Alle drei Kandidaten haben in den letzten Woc…

37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten 04.12.2018, 14:53

Bild: 37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten

NGG legt Rentenprognose vor | 33.000 Arbeitnehmer unter der Grundsicherung

Dem Landkreis Bergstraße droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 33.000 Arbeitnehmer im Kreis Bergstraße würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen. Und das, wenn sie nach immerhin 45 Berufsjahren in den Ruhestand gingen. Das sind 37 Prozent aller Beschäftigten im…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 03.12.2018, 10:20

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände
Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere
Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen v…

MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung. 24.11.2018, 18:17

Bild: MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung.

Berlin. Im Deutschen Bundestag wurde am Freitag im Rahmen des Haushaltsplans 2019, auch über eine Erhöhung der Parteienfinanzierung abgestimmt.

Die Freien Demokraten haben dazu einen Änderungsantrag gestellt, der darauf zielte, die Erhöhung abzulehnen. Dieser Antrag wurde mit den Stimmen von CDU/CSU und SPD verworfen. Mit anderen Worten: CDU/CSU und SPD haben die Erhöhung der Parteienfinanzierung mit ihren Stimmen beschlossen. Auch die Abgeordneten Meister und Lambrecht haben gegen den Antrag d…

Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! 19.11.2018, 10:03

Bild: Gewalt kommt mir nicht in die Tüte!

Brötchentüten-Aktion im Kreis zum internationalen Aktionstag / Kreis und Bürgermeister sagen „NEIN zu Gewalt an Frauen“

Am 25. November findet der jährliche internationale Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“ statt. Aus diesem Anlass setzt der Arbeitskreis gegen Häusliche Gewalt im Kreis Bergstraße die kreisweite Brötchentütenaktion mit dem Slogan „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! Schau hin – tu was!“ fort. Vize-Landrätin und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz stellte gemeinsam mit dem Arbe…

2,2 Millionen Euro Fördermittel für den Stadtumbau in Biblis, Einhausen, Lampertheim und Viernheim 18.11.2018, 15:58

Bild: 2,2 Millionen Euro Fördermittel für den Stadtumbau in Biblis, Einhausen, Lampertheim und Viernheim

„Auch in diesem Jahr erhalten Kommunen des Landkreises Bergstraße eine Förderung aus dem Städtebauförderprogramm ‚Stadtumbau in Hessen‘. Im Einzelnen erhalten Biblis für die Maßnahme ‚Biblis – neue Energien nutzen‘ 416.000 Euro, Einhausen für das Projekt ‚An der Weschnitz‘ 465.000 Euro, Lampertheim für seine Vorhaben in der Kernstadt 889.000 Euro und Viernheim für seine Maßnahme ‚Weststadt‘ 421.000 Euro.

 Mit diesem Geld, das jeweils zur Hälfte von Bund und Land gezahlt wird und an dem sich die…

Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an 18.11.2018, 15:26

Bild: Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an

Ausweislich einer dpa-Berichterstattung wächst die Gewalt gegen Justizvollzugsbeamte, Polizisten und andere Staatsbedienstete in Hessen und wird immer drastischer. Die Zahl der Tätlichkeiten gegen Beamte in Hessens Justizvollzugsanstalten nimmt zu: Von 16 Fällen im Jahr 2014, wuchs die Zahl auf 19 (2015) und 22 im vergangenen Jahr. Im laufenden Jahr sind es den Angaben zufolge bereits zwölf Fälle. Betroffene berichten, dass auch die Qualität der Delikte zugenommen habe und die Respektlosigkeite…

2.530 Gebäudereiniger im Kreis Bergstraße wollen endlich Weihnachtsgeld 06.11.2018, 09:59

Bild: 2.530 Gebäudereiniger im Kreis Bergstraße wollen endlich Weihnachtsgeld

Die rund 2.530 Gebäudereiniger im Landkreis Bergstraße wollen Weihnachten nicht länger leer ausgehen: Was es für die Schaffnerin bei der Bahn, für den Bankangestellten und Dachdecker gibt, sollen jetzt auch Reinigungskräfte und Fensterputzer bekommen – Weihnachtsgeld nämlich. Das fordert die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU Rhein-Main.

„Wer sein Geld mit Saubermachen verdient, legt in der Regel nichts auf die hohe Kante. Der Lohn geht für die Miete, für Lebensmittel und für den Alltag drauf.…

Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft 15.02.2019, 10:40

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft

Verwaltung trifft Handwerk

Kreis Bergstraße (kb). Stetiger Austausch: Vor Kurzem lud Landrat Christian Engelhardt zum dritten Mal die Vertreterinnen und Vertreter der Bergsträßer Handwerkerschaft zu sich ins Landratsamt ein. Bei diesem Treffen diskutierten die Obermeister der verschiedenen Innungen mit dem Landrat und den Vertretern der Kommunen über Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen.

„Sie sind mit Ihren Betrieben eine wichtige Säule unserer Region“, betonte Engelhardt. …

Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen 14.02.2019, 17:01

Bild: Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen

Startschuss zur Optimierung des Radwege-Netzes

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße wird sein Radwege-Netz optimieren und das aktuelle, 1992 verabschiedete Radverkehrskonzept an die heutigen Bedürfnisse und Anforderungen der Bevölkerung anpassen. Ziel der Überarbeitung ist eine kreisweite Verbesserung der Radwegeführung sowie die Stärkung der Nahmobilität. Der Landkreis möchte damit zudem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dem Projekt liegt ein entsprechender Beschluss des Bergsträße…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis 20.01.2019, 10:40

Bild: Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Mit der Neuaufstellung des Regionalplanes Südhessen wird im Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien auch über die Vorranggebiete zur Windenergienutzung im Kreis Bergstraße beschlossen. Anlässlich der für den 3. März geplanten Sitzung der Regionalversammlung Südhessen, auf der über die Stellungnahmen aus der zweiten Beteiligung zum Entwurf 2016 des Sachlichen Teilplans Erneuerbare Energien entschieden werden soll, verdeutlichte der Landrat des Kreises Bergstraße, Christia…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren! 10.12.2018, 16:42

Bild: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren!

Arbeitslosenzahl im November:                             -465 auf 18.183

Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:               -2.043

Arbeitslosenquote im November:                           4,0 Prozent

Arbeitslosigkeit

„Die gute Wirtschaftslage, die konjunkturbedingte hohe Nachfrage nach Arbeits- und Fachkräften und natürlich der witterungsbedingt sehr milde Monat November trugen dazu bei, dass die Arbeitslosigkeit von Oktober auf November noch weiter, auf ein Rekordtief von 4,0 Prozent, zurü…

Alexander Bauer: Land unterstützt Sportvereine im Kreis Bergstraße 10.12.2018, 12:03

Bild: Alexander Bauer:  Land unterstützt Sportvereine im Kreis Bergstraße

„Die Landesregierung setzt sich auch weiterhin für die Förderung des Sports in Hessen ein. Da Sport ein elementarer Bestandteil der Bürgergesellschaft ist, unterstützt das Land vor allem kleinere Vereine. Von der Neuanschaffung von Sportgeräten, über die Sicherung des Trainings- und Spielbetriebs bis zur Förderung der Jugendarbeit reicht dabei die Bandbreite der Unterstützung“, erklärt der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU).

„So haben der Aero-Club Heppenheim 8.000 Euro für Instandsetzun…

Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch 10.12.2018, 11:59

Bild: Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch

Auf dem 31. Parteitag der CDU Deutschlands in Hamburg waren mit Birgit Heitland, Dr. Michael Meister, Peter Stephan und Alexander Bauer auch vier Delegierte der CDU Bergstraße dabei. Sie berichteten nach ihrer Rückkehr in einer gemeinsamen Mitteilung von einer besonderen Parteitagsatmosphäre, spannenden Wahlgängen und von ihrer Erwartung an die neue Parteiführung:

Wir freuen uns über den fairen und demokratischen Wettbewerb um den CDU-Bundesvorsitz. Alle drei Kandidaten haben in den letzten Woc…

37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten 04.12.2018, 14:53

Bild: 37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten

NGG legt Rentenprognose vor | 33.000 Arbeitnehmer unter der Grundsicherung

Dem Landkreis Bergstraße droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 33.000 Arbeitnehmer im Kreis Bergstraße würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen. Und das, wenn sie nach immerhin 45 Berufsjahren in den Ruhestand gingen. Das sind 37 Prozent aller Beschäftigten im…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 03.12.2018, 10:20

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände
Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere
Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen v…

MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung. 24.11.2018, 18:17

Bild: MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung.

Berlin. Im Deutschen Bundestag wurde am Freitag im Rahmen des Haushaltsplans 2019, auch über eine Erhöhung der Parteienfinanzierung abgestimmt.

Die Freien Demokraten haben dazu einen Änderungsantrag gestellt, der darauf zielte, die Erhöhung abzulehnen. Dieser Antrag wurde mit den Stimmen von CDU/CSU und SPD verworfen. Mit anderen Worten: CDU/CSU und SPD haben die Erhöhung der Parteienfinanzierung mit ihren Stimmen beschlossen. Auch die Abgeordneten Meister und Lambrecht haben gegen den Antrag d…

Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! 19.11.2018, 10:03

Bild: Gewalt kommt mir nicht in die Tüte!

Brötchentüten-Aktion im Kreis zum internationalen Aktionstag / Kreis und Bürgermeister sagen „NEIN zu Gewalt an Frauen“

Am 25. November findet der jährliche internationale Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“ statt. Aus diesem Anlass setzt der Arbeitskreis gegen Häusliche Gewalt im Kreis Bergstraße die kreisweite Brötchentütenaktion mit dem Slogan „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! Schau hin – tu was!“ fort. Vize-Landrätin und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz stellte gemeinsam mit dem Arbe…

Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an 18.11.2018, 15:26

Bild: Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an

Ausweislich einer dpa-Berichterstattung wächst die Gewalt gegen Justizvollzugsbeamte, Polizisten und andere Staatsbedienstete in Hessen und wird immer drastischer. Die Zahl der Tätlichkeiten gegen Beamte in Hessens Justizvollzugsanstalten nimmt zu: Von 16 Fällen im Jahr 2014, wuchs die Zahl auf 19 (2015) und 22 im vergangenen Jahr. Im laufenden Jahr sind es den Angaben zufolge bereits zwölf Fälle. Betroffene berichten, dass auch die Qualität der Delikte zugenommen habe und die Respektlosigkeite…

2.530 Gebäudereiniger im Kreis Bergstraße wollen endlich Weihnachtsgeld 06.11.2018, 09:59

Bild: 2.530 Gebäudereiniger im Kreis Bergstraße wollen endlich Weihnachtsgeld

Die rund 2.530 Gebäudereiniger im Landkreis Bergstraße wollen Weihnachten nicht länger leer ausgehen: Was es für die Schaffnerin bei der Bahn, für den Bankangestellten und Dachdecker gibt, sollen jetzt auch Reinigungskräfte und Fensterputzer bekommen – Weihnachtsgeld nämlich. Das fordert die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU Rhein-Main.

„Wer sein Geld mit Saubermachen verdient, legt in der Regel nichts auf die hohe Kante. Der Lohn geht für die Miete, für Lebensmittel und für den Alltag drauf.…

Kreisdelegiertenversammlung des DRK Kreisverband Bergstraße e.V. in Bürstadt 23.10.2018, 09:54

Bild: Kreisdelegiertenversammlung des DRK Kreisverband Bergstraße e.V. in Bürstadt

Führend in der Notfallversorgung im Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße/Bürstadt. Zur ordentlichen Kreisdelegiertenversammlung lud der DRK Kreisverband Bergstraße e.V. ins Bürgerhaus in Bürstadt ein. Vorsitzender Arno Gutsche begrüßte die anwesenden Delegierten der 25 Ortsverbände, sowie die erschienenen Gäste, allen voran die Bürgermeisterin und Vorsitzende des Ortsvereins Bürstadt Barbara Schader bei seiner Begrüßungsrede. Gutsche dankte in seinem Vorwort allen haupt- und ehrenamtlichen Mitglie…

738 Wohnungen neu gebaut – das Baujahr im Kreis Bergstraße 07.10.2018, 12:18

Bild: 738 Wohnungen neu gebaut – das Baujahr im Kreis Bergstraße

Jahresbilanz: Bauherren investieren 208 Millionen Euro

Vom Single-Apartment bis zum Bungalow: Im Landkreis Bergstraße sind im vergangenen Jahr 738 Neubauwohnungen entstanden – 356 davon in Ein- und Zweifamilienhäusern. Darauf hat das Verbändebündnis Wohnen hingewiesen, in dem sich Baugewerkschaft IG BAU und Bauwirtschaft zusammengeschlossen haben. Das Bündnis beruft sich bei den Zahlen auf die aktuelle Bau-Bilanz der fertiggestellten Wohngebäude vom Statistischen Bundesamt.

Insgesamt haben die …

Landtag beschliest Gesetzesänderung - Gemeinden soll es nun möglich sein, ihre Gemeindebrandinspektoren im Hauptamt zu beschäftigen. 23.09.2018, 11:42

Bild: Landtag beschliest Gesetzesänderung - Gemeinden soll es nun möglich sein, ihre Gemeindebrandinspektoren im Hauptamt zu beschäftigen.

Alexander Bauer MdL: Neufassung des Brand- und Katastrophenschutzgesetzes beschlossen
Anlässlich der Verabschiedung der geänderten Fassung des Hessischen Brand- und Katastrophenschutzgesetzes (HBKG) im Hessischen Landtag teilt der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU) mit:

Mehr als 80.000 Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren verrichten im Brand- und Katastrophenschutz einen wichtigen Dienst. Sie stehen auf diesen Gebieten der Gefahrenabwehr Tag für Tag und Nacht für Nacht für den Schutz u…