Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf Gestern, 10:27

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks 15.09.2019, 11:49

Bild: IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks

Gemeindesteckbriefe aktualisiert
Wie hoch ist der Gewerbesteuerhebesatz in Mörfelden-Walldorf? Wie viele Auszubildende gibt es in Weiterstadt? Und wie viele Arbeitnehmer pendeln täglich aus dem Odenwald zu ihrem Arbeitsplatz in der Region Rhein-Main-Neckar? Für alle 72 Kommunen innerhalb ihres Kammerbezirks sowie die Landkreise Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Bergstraße und den Odenwaldkreis veröffentlicht die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt jedes Jahr Gemeindesteckbriefe, die aktu…

Kreisbeigeordneter Krug traf sich mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer 13.09.2019, 12:20

Bild: Kreisbeigeordneter Krug traf sich mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer

Vogelschutz im Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße (kb). Wie ist die Zukunft des Vogelschutzes im Kreis Bergstraße? Darüber sprach Kreisbeigeordneter Karsten Krug mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer.

Für den Vogelschutzbeauftragten steht die Einrichtung großflächiger, kreisübergreifender Zonen für den Schwarzstorch, in denen dessen Lebensraum frei von negativen Beeinflussungen ist, weit oben auf der Wunschliste. Eine weitere Herausforderung sieht Schäfer auch in der Versorg…

Kreisbeigeordneter Karsten Krug traf sich mit Imkern aus dem Kreisgebiet 11.09.2019, 13:59

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug traf sich mit Imkern aus dem Kreisgebiet

„Jeder kann zum Artenschutz beitragen

Kreis Bergstraße (kb). Honig selbst herzustellen ist im Trend: Die Zahl der Imker hat deutschlandweit in den letzten Jahren stetig zugenommen. Auch die Bergsträßer Imker erfahren eine höhere Nachfrage und starken Zuwachs. Dies erfuhr der hauptamtliche Kreisbeigeordnete und für das Umweltamt zuständige Dezernent Karsten Krug während seines Treffens mit Vertretern der Imker des Kreises Bergstraße. Dabei tauschte er sich mit den Bienenzüchtern über verschieden…

Akteneinsichtsausschuss zum Lighthouse Hotel: Akten brisanter als gedacht? 09.09.2019, 15:31

Bild: Akteneinsichtsausschuss zum Lighthouse Hotel: Akten brisanter als gedacht?

Überraschende Post erhielten die Kreistagsfraktionen von Die Linke. und der Alternative Bergstraße nicht ganz eine Woche nach der konstituierenden Sitzung des Akteneinsichtsausschusses zum Komplex „Lighthouse“. In einer E-Mail der Kreisverwaltung wurde Ihnen mitgeteilt, dass „sich das Akteneinsichtsrecht ausschließlich auf die stimmberechtigten Ausschussmitglieder beschränkt.“ Die Kreistagsfraktionen von Die Linke. und der Alternative Bergstraße wären somit entgegen der gelebten Praxis in den b…

Situation auf dem Altholzmarkt spitzt sich weiter zu 27.08.2019, 17:15

Bild: Situation auf dem Altholzmarkt spitzt sich weiter zu

Hohe Kosten für die Verwertung von Altholz lassen auch die Preise an den Wertstoffhöfen steigen.

Lampertheim-Hüttenfeld, Täglich entsorgen Bürger und Gewerbetreibende an den Wertstoffhöfen des Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) ihre alten Hölzer. Je nach Qualität wird das Altholz anschließend an Unternehmen weitergegeben, die es verwerten – zum Beispiel als Brennstoff für Kraftwerke.

Doch die Preise für die Verwertung steigen seit Monaten stark an. Die Gründe: Die Lager sind…

Neues Grundsatzprogramm der CDU - Auf der Suche nach Antworten 16.08.2019, 11:29

Bild: Neues Grundsatzprogramm der CDU - Auf der Suche nach Antworten

Mit der „Zuhör-Tour“ der damaligen CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer eröffnete die CDU die Erarbeitung eines neuen Grundsatzprogramms. Und dieses sollte „von unten nach oben“ formuliert werden, erläutert CDU-Kreisvorsitzender Dr. Michael Meister, die frühzeitige Einbindung der Mitglieder der CDU soll diese zu wesentlichen Autoren des Programmes machen.

Diese sind nun wieder an der Reihe, um Antworten zu finden auf jeweils zwölf Fragen aus zwölf Fachbereichen. In diesem Diskussion…

Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA 16.08.2019, 11:18

Bild: Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA

Berlin/Viernheim, 16. August 2019 - Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht ruft zu Bewerbungen für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) auf. Über ein solches Stipendium, welches vom Deutschen Bundestag vergeben wird, können junge Berufstätige/Auszubildende ein Jahr in den USA verbringen.

Der Bewerbungsschluss für das Jahr 2020/2021 ist der 13. September 2019.

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeite…

Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte! 07.08.2019, 18:59

Bild: Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte!

Jedes Jahr machen sich deutschlandweit mehr als 800.000 Erstklässler auf ihren ersten Schulweg auf. Bald ist es in Hessen soweit. Mit Spannung und Interesse gehen die Kinder, im wahrsten Sinne des Wortes, neue Wege. Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind und somit zu den schwachen Verkehrsteilnehmern gehören, muss man ihnen besondere Aufmerksamkeit widmen.

Mit Unterstützung der Verkehrswacht des Kreises Bergstraße werden an allen Schulen im Stadtgebiet Spannbänder aufgehängt, die auf die K…

Neues vom Arbeitsmarkt - Saisonüblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit! 02.08.2019, 17:24

Bild: Neues vom Arbeitsmarkt - Saisonüblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit!

Arbeitslosenzahl im Juli: +549 auf 19.246 - Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich: -427 - Arbeitslosenquote im Juli: 4,2 Prozent

Der Anstieg der Arbeitslosigkeit im Juli ist alleine auf saisonale Faktoren zurückzuführen, denn Betriebe

verschieben Neueinstellungen häufig auf das Ende der Sommerpause und viele junge Menschen melden sich nach bestandener Abschlussprüfung oder nach Beendigung der Schulzeit arbeitslos. Erfahrungsgemäß geht die Arbeitslosigkeit, insbesondere die Jugendarbeitslosigk…

Landrat Engelhardt ernennt Markus Stracke und Robert Gölz zu Kreisbrandmeistern 02.08.2019, 16:44

Bild: Landrat Engelhardt ernennt Markus Stracke und Robert Gölz zu Kreisbrandmeistern

Verjüngung an der Feuerwehrspitze

Kreis Bergstraße (kb) Markus Stracke und Robert Gölz sind neue Kreisbrandmeister. Landrat Christian Engelhardt hatte beide kürzlich vereidigt. Der Verwaltungschef dankte den Brandschutzexperten für die Übernahme dieser verantwortungsvollen Aufgabe zum Wohle des Kreises Bergstraße. Mit der Ernennung der neuen Kreisbrandmeister setzt die Feuerwehr die Verjüngung der Führungsgremien im Kreis fort und treibt zugleich ihre Spezialisierung voran. Während Gölz eine au…

Bund erweitert Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets / Änderungen treten zum 1.8.2019 in Kraft 31.07.2019, 17:16

Bild: Bund erweitert Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets / Änderungen treten zum 1.8.2019 in Kraft

Chancengleichheit fördern, Mitmachen ermöglichen

Kreis Bergstraße (kb) Kinder sollen ihre Fähigkeiten optimal entwickeln können und faire Chancen auf gesellschaftliche Teilhabe und Bildung erhalten – möglichst unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten des Elternhauses. Um dies zu unterstützen, hat der Bund das Bildungs- und Teilhabepaket noch einmal ausgebaut. Gleichzeitig wird es bei der Antragstellung und der Abrechnung von Leistungen Vereinfachungen geben. Zur Umsetzung der entsprechend…

Hessischer Wald in Not: IG BAU warnt vor „Dürre-Stress“ und massiven Schäden 25.07.2019, 14:09

Bild: Hessischer Wald in Not: IG BAU warnt vor „Dürre-Stress“ und massiven Schäden

Nadelbäume betroffen | „Waldstrategie“ und mehr Forst-Personal gefordert

Zu trocken, zu warm, zu viele Schädlinge: Ein Großteil der heimischen Nadelbäume ist nach Einschätzung der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Rhein-Main akut bedroht – mit massiven Folgen für die Forstwirtschaft in der Region. „Nach dem Hitze-Jahr 2018 fehlt auch in diesem Sommer bislang der nötige Regen. Gerade Fichten leiden unter ,Dürre-Stress‘. Die Bäume sind Schädlingen wie dem Borkenkäfer fast schutzlos ausgeliefert“, sa…

Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen 22.07.2019, 17:05

Bild: Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen

Landrat Christian Engelhardt begrüßt Gesundheitsminister Spahns Gesetzentwurf / Zentrale Notruf-Leitstelle auf Kreisebene besser aufgehoben

Kreis Bergstraße (kb). Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stellte seinen Gesetzesentwurf vor, mit dem er die Notfallversorgung in Deutschland neu organisieren will. So fordert Spahn unter anderem die Zusammenlegung des Notrufs „112“ und des Ärztlichen Bereitschaftsdiensts „116 117“. Hierdurch erhofft er sich nach eigenen Aussagen, dass die Einsätze des me…

Sparkasse Starkenburg ist eine gute Seele für die Kommunen 17.07.2019, 11:27

Bild: Sparkasse Starkenburg ist eine gute Seele für die Kommunen

Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes zufrieden mit ihrer Sparkasse

Die Kommunen im Geschäftsgebiet der Sparkasse Starkenburg können sich in jeder Hinsicht auf ihre Sparkasse verlassen. So lautet das Fazit der jüngsten Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes Heppenheim in Rimbach. Für die Bürgerinnen und Bürger, für Vereine und das Gemeinwohl sei die Sparkasse Starkenburg ein verlässlicher und stabiler Partner im Geschäftsgebiet. „Unsere Ausschüttung an die Kommunen in Höhe …

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße 16.07.2019, 09:41

Bild: Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße

Gewerkschaft rät: Noch bis Ende Juli rückwirkend Lohn-Plus sichern

Frühes Aufstehen, Hitze am Backofen, Stress an der Ladentheke: Wer eine Ausbildung in der Bäckerei macht, darf nicht aus Zucker sein. Doch ein Großteil der Bäcker-Azubis im Landkreis Bergstraße kann sich jetzt über einen kräftigen Lohn-Nachschlag freuen. Rückwirkend ab September 2018 sind die Ausbildungsvergütungen in der Branche gestiegen. Damit können Azubis bis zu 650 Euro nachträglich bekommen. Darauf hat die Gewerkschaft Na…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich 08.07.2019, 17:38

Bild: Kreisverwaltung verleiht für 2020/21 die Ehrenamts-Card / Vorschläge sind bis zum 9. September möglich

Kreis Bergstraße (kb). Die Bereitschaft, sich für das Gemeinwohl ehrenamtlich zu engagieren, ist ein wichtiger Baustein für das funktionierende Gefüge unserer Gesellschaft. Dafür braucht es jedoch viele freiwillige Helferinnen und Helfer. Der Kreis Bergstraße und das Land Hessen möchten das große Engagement ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer mit der Verleihung der Ehrenamts-Card (kurz E-Card) für die Jahre 2020/2021 würdigen. „Die Vielfalt der ehrenamtlichen Arbeit im Kreis Bergstraße ist be…

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern 27.06.2019, 10:18

Bild: Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vo…

Lambrecht: „Gütertransport auf dem Wasserweg ist Beitrag zum Klimaschutz“ 07.08.2016, 11:36

Bild: Lambrecht: „Gütertransport auf dem Wasserweg ist Beitrag zum Klimaschutz“

Neckarsteinach, August 2016 – Im Rahmen ihrer alljährlichen Sommertour durch den Kreis Bergstraße machte die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht an der Neckarschleuse in Neckarsteinach Station. Begleitet wurde sie von Bürgermeister Herold Pfeiffer. Vor Ort informierten Klaus Michels, Leiter des Amtes für Neckarausbau (ANH), und Jörg Huber, Leiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Heidelberg (WSA Hei…

Bergstraße für Brot für die Welt 05.08.2016, 16:18

Bild: Bergstraße für Brot für die Welt

Regionale Bilanz des evangelischen Hilfswerks

Die Gemeindemitglieder im Evangelischen Dekanat Bergstraße haben sich 2015 wie gewohnt als sehr spendenfreudig erwiesen. Für die Aktion Brot für die Welt kamen insgesamt 67.398, 46 Euro zusammen - eine leichte Steigerung gegenüber den Vorjahren. Das geht aus der regionalen Bilanz hervor, die das evangelische Hilfswerk jetzt vorlegte.

Damit liegt das Dekanat Bergstraße an der Spitze aller sechs südhessischen Dekanate der Propstei Starkenburg – gefolg…

Sonntagsschutz - Ein Urteil und seine Folgen 24.07.2016, 11:34

Bild: Sonntagsschutz - Ein Urteil und seine Folgen

Das Evangelische Dekanat Bergstraße hat an alle Kommunen in der Region appelliert, nach dem Vorbild von Bensheim Konsequenzen aus dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu verkaufsoffenen Sonntagen zu ziehen. Das oberste Verwaltungsgericht hatte entschieden, dass sonntägliche Ladenöffnungen nur unter klar definierten Voraussetzungen gestattet sind.

Wir begrüßen es, dass die Stadt Bensheim ihre Genehmigungspraxis für verkaufsoffene Sonntage der jüngsten Rechtssprechung angepasst hat“, erklärt…

Der neue Mountainbiking-Guide des Geo-Naturparks ist da! 22.07.2016, 10:53

Bild: Der neue Mountainbiking-Guide des Geo-Naturparks ist da!

Gemeinsame Präsentation mit Kooperationspartnern auf der Kuralpe

Man möchte eigentlich direkt losfahren, wenn man den neuen MTB-Guide in den Händen hält – einzig die eigene Fitness könnte einen einstweilen davon abhalten.

Ansprechend gestaltet, übersichtlich in der Zusammenstellung präsentiert er insgesamt 38 Touren, die den Geo-Naturpark zwischen Bergstraße und Maintal sportlich, spannend und abwechslungsreich erschließen.

Die Präsentation des Mountainbike Guides erfolgte nun im Hotel-Restau…