Update: Coronavirus im Kreis Bergstraße und Bensheim, Stand 29.3.2020 Heute, 11:33

Bild: Update: Coronavirus im Kreis Bergstraße und Bensheim, Stand 29.3.2020

Der Kreis Bergstraße informiert:

Erster Todesfall wegen Coronavirus im Kreis Bergstraße

Im Kreis Bergstraße ist erstmals eine Person an den Folgen der Erkrankung mit dem Coronavirus gestorben. Es handelt sich um eine 66-jährige Frau aus Lampertheim.

Landrat Christian Engelhardt teilte mit, dass seine Gedanken vor allem der Familie und den Angehörigen der Verstorbenen gelten. Er wünsche ihnen viel Kraft in dieser schweren Stunde.
Der Landrat machte deutlich, dass mit der steigenden Anzahl Infiz…

Update: Coronavirus im Kreis Bergstraße, Stand 27.3.2020 28.03.2020, 09:52

Bild: Update: Coronavirus im Kreis Bergstraße,  Stand 27.3.2020

Der Kreis Bergstraße informiert / Botschaft der Verwaltungsspitzen:

Das Gesundheitsamt informiert jeweils die ihm bekannten engen Kontaktpersonen der Infizierten. Auch diese werden vorsorglich in häusliche Quarantäne gestellt.

Erkrankungsfälle im Kreis:

Im Kreis Bergstraße gibt es 19 neue nachgewiesene Corona-Infektionsfälle. In den gestern kommunizierten Zahlen war jedoch ein Fehler: In Grasellenbach hatte es gestern einen zusätzlichen Fall gegeben, nicht zwei. Wir bitten den Fehler zu entschu…

Aufruf zur Unterstützung bei Spargelernte / Landrat Engelhardt vor Ort 27.03.2020, 16:49

Bild: Aufruf zur Unterstützung bei Spargelernte / Landrat Engelhardt vor Ort

Was wird mit der Spargelernte?

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße ist mit seinem milden Klima und dem guten Boden, gerade im Ried, ein Top-Anbaugebiet für Spargel und Erdbeeren. Zudem bringen die Hänge an der Bergstraße hervorragende Weine hervor. Aber was passiert während der Corona-Epidemie mit dieser vielseitigen Landwirtschaft? Deutschlandweit stehen landwirtschaftliche Betriebe nun vor großen Herausforderungen. Denn: Verschiedene Obst- und Gemüsesorten müssen in den kommenden Woch…

Die Bürgermeister unsere Region appellieren - Helfen Sie zu ernten 27.03.2020, 15:47

Bild: Die Bürgermeister unsere Region appellieren - Helfen Sie zu ernten

Wir leben in einer landschaftlich, aber auch landwirtschaftlich privilegierten Region. Viele Sonderkulturen, Obst- und Gemüseanbau, prägen das Landschaftsbild.

Die Erntezeit beginnt und nur durch eine Vielzahl helfender Hände können die Betriebe die Arbeit eines ganzes Jahres auch wirtschaftlich zum Ziel führen.

Durch die Einreisebeschränkungen für Erntehelfer stehen viele dieser Betriebe vor einer fast unlösbaren Herausforderung. Gleichermaßen gibt es leider auch viele Geschäftsbereiche in d…

Politik beschließt umfängliche Hilfen - Links und Telefonnummern hier 27.03.2020, 12:05

Bild: Politik beschließt umfängliche Hilfen - Links und Telefonnummern hier

Berlin/Viernheim, 27.03.2020 - Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Bergsträßer Bundestagsabgeordneten Christine Lambrecht informiert über wichtige Hilfsmaßnahmen, Anlaufstellen und Möglichkeiten im Zuge der Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland.

"Die schnelle Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland hat uns hart getroffen und erfordert von uns Politikern ein entschlossenes Handeln, um die Ausbreitung des Virus zu stoppen, die Gesundheit unserer Bevölkerung zu …

Update: Coronavirus im Kreis Bergstraße, Stand 26.3.2020 26.03.2020, 19:05

Bild: Update: Coronavirus im Kreis Bergstraße,  Stand 26.3.2020

Der Kreis Bergstraße informiert:

Erkrankungsfälle im Kreis:

Im Kreis Bergstraße gibt es 19 neue nachgewiesene Corona-Infektionsfälle. Insgesamt sind damit 123 nachgewiesene Infektionsfälle im Kreis Bergstraße bekannt. Nach aktuellem Kenntnisstand gibt es derzeit zwölf Personen aus dem Kreis, die vor einiger Zeit positiv auf das Virus getestet wurden und die bereits genesen sind. (Diese zwölf Personen sind in der unten genannten Gesamtzahl mit enthalten.)

Das Gesundheitsamt informiert jeweils di…

Das Klimabündnis Bergstraße ruft auf zur „Stunde der Erde“ 26.03.2020, 15:17

Bild: Das Klimabündnis Bergstraße ruft auf zur „Stunde der Erde“

Earth Hour am Samstag - Für einen lebendigen Planeten

Am Samstag, den 28. März sollen von 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr rund um den Globus die Lichter ausgehen. Während dieser weltweiten Aktion, die durch die Umweltschutzorganisation WWF (World Wide Fund for Nature) initiiert wurde, werden viele Bürgerinnen und Bürger aber auch Unternehmen und sonstige Inhaber von Gebäuden und Parkplätzen ihre Lichter ausschalten. Zeitgleich werden tausende Städte weltweit ihre bekanntesten Bauwerke in symbolische Dun…

Bundestag beschließt besonderen Schutz von Mietern und Verbrauchern in der Coronakrise 26.03.2020, 12:28

Bild: Bundestag beschließt besonderen Schutz von Mietern und Verbrauchern in der Coronakrise

Berlin/Viernheim, März 2020 - Der Deutsche Bundestag hat am Mittwoch einstimmig beschlossen, Mieter und Verbraucher vor den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise zu schützen. Mietern, die infolge der Corona-Pandemie ihre vertraglichen Pflichten nicht erfüllen können, darf einstweilen nicht fristlos gekündigt werden. Für Verbraucher und Kleinstunternehmen wird gewährleistet, dass sie nicht von Strom, Gas und Telekommunikationsleistungen abgeschnitten werden.

Hierzu erklärt die Bergsträßer Bun…

Trotz Corona: Bauarbeiter im Kreis Bergstraße packen noch zu 26.03.2020, 12:26

Bild: Trotz Corona: Bauarbeiter im Kreis Bergstraße packen noch zu

Steht für IG BAU an oberster Stelle: Gesundheit der 2.250 Bau-Beschäftigten

Die Republik geht ins Home-Office, aber auf Baustellen laufen viele Arbeiten weiter: Trotz drastischer Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie arbeitet die Baubranche im Landkreis Bergstraße mit einem Großteil ihrer Kapazität weiter. Darauf weist die Gewerkschaft IG BAU hin – und dankt den 2.250 Bau-Beschäftigten im Kreis für ihren Einsatz. „Viele haben in den letzten Tagen zugepackt und machen das auch weiterhin. Na…

Worauf Bürgerinnen und Bürger, die am Corona-Virus erkrankt sind, bei der Abfallentsorgung achten müssen, erklärt der ZAKB. 25.03.2020, 16:57

Bild: Worauf Bürgerinnen und Bürger, die am Corona-Virus erkrankt sind, bei der Abfallentsorgung achten müssen, erklärt der ZAKB.

Regeln zum Umgang mit Abfällen aus häuslicher Quarantän

(Lampertheim-Hüttenfeld, 25. März 2020) Infizieren sich Menschen mit dem Corona-Virus (COVID-19), müssen sie sich in häusliche Quarantäne begeben. Welche Regeln Bürgerinnen und Bürger in diesem Fall auf Anraten des Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV) einhalten müssen, erklärt der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) im Folgenden:

  • Sämtliche Abfälle, die kontaminiert…

Bürgermeisterwahlen werden verschoben, kommunale Eilentscheidung wird ermöglicht und die Gemeindeordnung praxisfreundlich überarbeitet 25.03.2020, 00:13

Bild: Bürgermeisterwahlen werden verschoben, kommunale Eilentscheidung wird ermöglicht und die Gemeindeordnung praxisfreundlich überarbeitet

Änderungen der Kommunalverfassung

Der Hessische Landtag hat in seiner heutigen Plenarsitzung zahlreiche Änderungen zur Hessischen Gemeindeordnung (HGO) beraten. Dazu erklärte der innenpolitische Sprecher der hessischen CDU-Landtagsfraktion Alexander Bauer:

„Mit dem interfraktionell eingebrachten und sogleich beschlossenen dringlichen Gesetzentwurf zur Änderung der HGO reagieren wir kurzfristig auf zwei ganz wesentliche kommunalpolitische Herausforderungen in Zeiten der Corona-Virus-Pandemie. I…

Update: Corona-Virus im Kreis Bergstraße, Stand 24.3.2020 25.03.2020, 00:07

Bild: Update: Corona-Virus im Kreis Bergstraße, Stand 24.3.2020

Der Kreis Bergstraße informiert:

Erkrankungsfälle im Kreis:

Im Kreis Bergstraße gibt es 12 neue nachgewiesene Corona-Infektionsfälle. Insgesamt sind damit 96 nachgewiesene Infektionsfälle im Kreis Bergstraße bekannt.

Das Gesundheitsamt informiert jeweils die ihm bekannten engen Kontaktpersonen der Infizierten. Auch diese werden vorsorglich in häusliche Quarantäne gestellt.

 Anzahl der bekannten Coronainfektionen Stand 24.03.2020

Kommune

Fälle bis gestern

neu heute

Gesamt

Abtsteinach

Update: Corona-Virus im Kreis Bergstraße, Stand 23.3.2020 23.03.2020, 23:12

Bild: Update: Corona-Virus im Kreis Bergstraße, Stand 23.3.2020

Der Kreis Bergstraße informiert:

Erkrankungsfälle im Kreis:

Im Kreis Bergstraße gibt es 11 neue nachgewiesene Corona-Infektionsfälle. Insgesamt sind damit 84 nachgewiesene Infektionsfälle im Kreis Bergstraße bekannt.

Das Gesundheitsamt informiert jeweils die ihm bekannten engen Kontaktpersonen der Infizierten. Auch diese werden vorsorglich in häusliche Quarantäne gestellt.

 Anzahl der bekannten Coronainfektionen Stand 23.03.2020

Kommune

Fälle bis gestern

neu heute

Gesamt

Abtsteinach

Klinikverbund Hessen e. V. entsetzt über vorgelegten Gesetzentwurf zur Liquiditätssicherung der Krankenhäuser 23.03.2020, 11:56

Bild: Klinikverbund Hessen e. V. entsetzt über vorgelegten Gesetzentwurf zur Liquiditätssicherung der Krankenhäuser

Dieser Gesetzentwurf schütze nicht vor dem Zusammenbruch der Krankenhausversorgung, wie es in Italien und Spanien bereits geschehen ist.

Während in die Corona-Pandemie in Europa wütet und in Italien und Spanien die Gesundheitssysteme bereits völlig überlastet sind, bereiten sich die Kliniken des Klinikverbunds Hessen e. V. auf die von allen Experten auch in Deutschland erwartete massenhafte Versorgung von schwer erkrankten Patienten im Krankenhaus vor. „Dazu haben die öffentlich getragenen Kran…

Update: Corona-Virus im Kreis Bergstraße, Stand 22.3.2020 23.03.2020, 08:40

Bild: Update: Corona-Virus im Kreis Bergstraße, Stand 22.3.2020

Der Kreis Bergstraße informiert:

Erkrankungsfälle im Kreis:

Im Kreis Bergstraße gibt es 5 neue nachgewiesene Corona-Infektionsfälle. Insgesamt sind damit 73 nachgewiesene Infektionsfälle im Kreis Bergstraße bekannt.

Das Gesundheitsamt informiert jeweils die ihm bekannten engen Kontaktpersonen der Infizierten. Auch diese werden vorsorglich in häusliche Quarantäne gestellt.

 Anzahl der bekannten Coronainfektionen Stand 22.03.2020

Kommune

Fälle bis gestern

neu heute

Gesamt

Abtsteinach

Bürgerinitiative Gesundheitsversorgung Vorderer Odenwald fordert Reaktivierung des Klinikkomplexes Luise in Lindenfels 22.03.2020, 19:11

Bild: Bürgerinitiative Gesundheitsversorgung Vorderer Odenwald fordert Reaktivierung des Klinikkomplexes Luise in Lindenfels

Offener Brief des Vereins -Bürgerinitiative Gesundheitsversorgung Vorderer Odenwald.

Sehr geehrter Herr Minister Klose, sehr geehrte Damen und Herren,
wir die Bürgerinitiative Gesundheitsversorgung Vorderer Odenwald (BüGeVO) fordern Sie auf, hinsichtlich der Ausbreitung des Covid-19-Virus, den Klinikkomplex Luise in Lindenfels schnellstmöglich soweit zu sanieren, um in kürzester Zeit, das derzeit brach liegende Krankenhaus der Bevölkerung wieder zur Verfügung stellen zu können. Gerade unter dem …

Update: Coronavirus im Kreis Bergstraße / Appell des Landrats 22.03.2020, 12:52

Bild: Update: Coronavirus im Kreis Bergstraße / Appell des Landrats

Stand 21.3.2020 - Der Kreis Bergstraße informiert:

Erkrankungsfälle im Kreis:

Im Kreis Bergstraße gibt es 21 neue nachgewiesene Corona-Infektionsfälle. Insgesamt sind damit 68 nachgewiesene Infektionsfälle im Kreis Bergstraße bekannt.

Die überwiegende Mehrheit der aktuell bekannten positiv getesteten Personen aus dem Kreis Bergstraße hat sich im Ausland, auf Reisen, mit dem Virus infiziert, zumeist in Österreich. Sehr wenige der genannten Personen haben sich in Deutschland beziehungsweise im Kr…

Einschränkungen im Schienenverkehr 21.03.2020, 14:13

Bild: Einschränkungen im Schienenverkehr

ÖPNV-Angebot soll durch Einschränkungen aufrechterhalten werden

Kreis Bergstraße (kb). Auch im Schienenverkehr wird es aufgrund der Corona-Pandemie im Kreis Bergstraße in Zukunft zu Einschränkungen kommen. Ab Montag, den 23. März 2020, gelten beim Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) teilweise neue, veränderte Fahrpläne. Das Ziel dieser Einschränkungen ist es, auch weiterhin einen eingeschränkten aber funktionierenden Schienenpersonennahverkehr im VRN-Gebiet anbieten zu können. Die Angebotseinsch…

ZAKB schließt einen Teil der Wertstoffhöfe 21.03.2020, 12:49

Bild: ZAKB schließt einen Teil der Wertstoffhöfe

Wegen der aktuellen Personalsituation schließt der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) einen Teil seiner Wertstoffhöfe am Samstag, 21. März.

(Lampertheim-Hüttenfeld, 20. März 2020) Aufgrund der aktuellen Personalsituation muss der ZAKB einen Teil seiner Wertstoffhöfe im Kreis Bergstraße am Samstag, 21. März schließen. Um weiterhin eine Basis-Infrastruktur insbesondere für die Entsorgung von hygienisch bedenklichen Abfällen zu erhalten, bleiben nur die Wertstoffhöfe in Heppenhe…

Gemeinsamer Aufruf von Landrat Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeistern 19.03.2020, 16:54

Bild: Gemeinsamer Aufruf von Landrat Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeistern

Kreis Bergstraße (kb). In der aktuellen Coronakrise rufen Landrat Christian Engelhardt und die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister aller 22 Bergsträßer Städte und Gemeinden die Bevölkerung auf, die derzeit geltenden Regeln und Empfehlungen zur Abwehr des Coronavirus einzuhalten.

„Viele Menschen sehen für sich selbst keine große gesundheitliche Gefahr und verhalten sich deshalb falsch. Viele der harten Maßnahmen und Einschränkungen, die durch den Staat derzeit getroffen werden, wären vermeidbar…

Lambrecht: „Gütertransport auf dem Wasserweg ist Beitrag zum Klimaschutz“ 07.08.2016, 11:36

Bild: Lambrecht: „Gütertransport auf dem Wasserweg ist Beitrag zum Klimaschutz“

Neckarsteinach, August 2016 – Im Rahmen ihrer alljährlichen Sommertour durch den Kreis Bergstraße machte die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht an der Neckarschleuse in Neckarsteinach Station. Begleitet wurde sie von Bürgermeister Herold Pfeiffer. Vor Ort informierten Klaus Michels, Leiter des Amtes für Neckarausbau (ANH), und Jörg Huber, Leiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Heidelberg (WSA Hei…

Bergstraße für Brot für die Welt 05.08.2016, 16:18

Bild: Bergstraße für Brot für die Welt

Regionale Bilanz des evangelischen Hilfswerks

Die Gemeindemitglieder im Evangelischen Dekanat Bergstraße haben sich 2015 wie gewohnt als sehr spendenfreudig erwiesen. Für die Aktion Brot für die Welt kamen insgesamt 67.398, 46 Euro zusammen - eine leichte Steigerung gegenüber den Vorjahren. Das geht aus der regionalen Bilanz hervor, die das evangelische Hilfswerk jetzt vorlegte.

Damit liegt das Dekanat Bergstraße an der Spitze aller sechs südhessischen Dekanate der Propstei Starkenburg – gefolg…

Sonntagsschutz - Ein Urteil und seine Folgen 24.07.2016, 11:34

Bild: Sonntagsschutz - Ein Urteil und seine Folgen

Das Evangelische Dekanat Bergstraße hat an alle Kommunen in der Region appelliert, nach dem Vorbild von Bensheim Konsequenzen aus dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu verkaufsoffenen Sonntagen zu ziehen. Das oberste Verwaltungsgericht hatte entschieden, dass sonntägliche Ladenöffnungen nur unter klar definierten Voraussetzungen gestattet sind.

Wir begrüßen es, dass die Stadt Bensheim ihre Genehmigungspraxis für verkaufsoffene Sonntage der jüngsten Rechtssprechung angepasst hat“, erklärt…

Der neue Mountainbiking-Guide des Geo-Naturparks ist da! 22.07.2016, 10:53

Bild: Der neue Mountainbiking-Guide des Geo-Naturparks ist da!

Gemeinsame Präsentation mit Kooperationspartnern auf der Kuralpe

Man möchte eigentlich direkt losfahren, wenn man den neuen MTB-Guide in den Händen hält – einzig die eigene Fitness könnte einen einstweilen davon abhalten.

Ansprechend gestaltet, übersichtlich in der Zusammenstellung präsentiert er insgesamt 38 Touren, die den Geo-Naturpark zwischen Bergstraße und Maintal sportlich, spannend und abwechslungsreich erschließen.

Die Präsentation des Mountainbike Guides erfolgte nun im Hotel-Restau…