Kreis Bergstrasse

Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! Heute, 10:03

Bild: Gewalt kommt mir nicht in die Tüte!

Brötchentüten-Aktion im Kreis zum internationalen Aktionstag / Kreis und Bürgermeister sagen „NEIN zu Gewalt an Frauen“

Am 25. November findet der jährliche internationale Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“ statt. Aus diesem Anlass setzt der Arbeitskreis gegen Häusliche Gewalt im Kreis Bergstraße die kreisweite Brötchentütenaktion mit dem Slogan „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! Schau hin – tu was!“ fort. Vize-Landrätin und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz stellte gemeinsam mit dem Arbe…

Informationsveranstaltung – Fachoberschule und Berufsfachschule an der Heinrich Metzendorf Schule in Bensheim Heute, 09:46

Bild: Informationsveranstaltung – Fachoberschule und Berufsfachschule an der Heinrich Metzendorf Schule in Bensheim

Bensheim Kreis Bergstraße. Am Dienstag, den 04.12.2018 findet an der Heinrich Metzendorf Schule in Bensheim ein Informationsabend zur Fachoberschule (FOS) und Berufsfachschule (BFS) in der Zeit von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr in den Räumen E01 und E02 im Erdgeschoss statt.

Die Leiterin der Schulform Fachoberschule Martina Jost, der Leiter der Schulform Berufsfachschule Helmut Cech, sowie die Koordinatoren Mark Hill (FOS) und Benjamin Thoß (BFS) laden interessierte zukünftige Schülerinnen und Schüle…

TERRE DES FEMMES Fahnenaktion: NEIN zu Gewalt an Frauen! Gestern, 15:42

Bild: TERRE DES FEMMES Fahnenaktion: NEIN zu Gewalt an Frauen!

Am 19 November 2018, 18:30 Uhr, Rathaus Heppenheim

Im Monat November finden diverse Aktionen rund um den Internationalen Aktions- und Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“ statt, der jährlich zum 25. November von TERRE DES FEMMES begangen wird.

In Heppenheim zeigt man sich solidarisch mit den Opfern von häuslicher und sexualisierter Gewalt und lässt vom 19. bis 26. November die Fahne „frei leben – ohne Gewalt“ am Rathaus wehen. Am 19. November findet wie in den Jahren zuvor eine gemeinsame Fahn…

Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an Gestern, 15:26

Bild: Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an

Ausweislich einer dpa-Berichterstattung wächst die Gewalt gegen Justizvollzugsbeamte, Polizisten und andere Staatsbedienstete in Hessen und wird immer drastischer. Die Zahl der Tätlichkeiten gegen Beamte in Hessens Justizvollzugsanstalten nimmt zu: Von 16 Fällen im Jahr 2014, wuchs die Zahl auf 19 (2015) und 22 im vergangenen Jahr. Im laufenden Jahr sind es den Angaben zufolge bereits zwölf Fälle. Betroffene berichten, dass auch die Qualität der Delikte zugenommen habe und die Respektlosigkeite…

Lambrecht beim bundesweiten Vorlesetag in Viernheim Gestern, 14:51

Bild: Lambrecht beim bundesweiten Vorlesetag in Viernheim

Am Freitag, den 16. November hat die Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht wieder am Vorlesetag teilgenommen und im AWO Familienzentrum Viernheim aus dem Buch „Der Riese Knurr“ von Astrid Henn und Heinz Janisch vorgelesen.

Die anwesenden Kinder wurden von der packenden Geschichte, über drei mutige Mäuse, die den Riesen zu ihrem Fest einladen, in ihren Bann gezogen.

„Ich bin gerne beim größten Vorlesefest Deutschlands dabei, da ich die Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken möchte. D…

Kreative Gärten im Ried – Aktion 2019 geplant – Gartenbegeisterte gesucht Gestern, 11:33

Bild: Kreative Gärten im Ried – Aktion 2019 geplant – Gartenbegeisterte gesucht

Anette Jansen sucht Gartenbegeisterte im gesamten hessischen Ried. „Ein langer heißer Sommer geht zu Ende. In diesem Jahr war viel Gelegenheit, den Garten und die Außenbereiche intensiv zu nutzen“, so die einleitenden Worte für diese Projektidee. „Am 8. und 9.6.2019 startet der nächste Termin für die Aktion „Offene Gartenpforte Hessen“ und ich suche Mitstreiter, die das gesamte Ried und die dort vorhandenen schönen Gärten kreativ und naturverbunden präsentieren“. Gartenbegeisterte zusammenbring…

2,8 Millionen Euro mehr für das Jobcenter Bergstraße 11.11.2018, 13:38

Bild: 2,8 Millionen Euro mehr für das Jobcenter Bergstraße

Viernheim/Berlin, November 2018 – 2019 stehen dem Jobcenter Kreis Bergstraße rund 2,8 Millionen Euro mehr für die Vermittlung von Langzeitarbeitslosen zur Verfügung als im Jahr 2018. Das hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales der Parlamentarischen Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen und Bergsträßer Bundestagsabgeordneten Christine Lambrecht mitgeteilt. „Für die Langzeitarbeitslosen ist das ein echtes Plus. Damit können die Jobcenter ihnen zielgenau helfen und sie besser…

Die Wohnungsnotfallhilfe erhält den Sozialpreis der Jungsozialisten Bergstraße. 09.11.2018, 09:35

Bild: Die Wohnungsnotfallhilfe erhält den Sozialpreis der Jungsozialisten Bergstraße.

Sozialpreis für Wohnungsnotfallhilfe

Die Wohnungsnotfallhilfe erhält den Sozialpreis der Jungsozialisten Bergstraße. Damit würdigt die regionale Nachwuchsorganisation der SPD bereits im fünften Jahr Projekte und Initiativen, die sich in besonderer Weise um integrative, soziale oder bildungsorientierte Belange kümmern. In diesem Jahr wurde die Ehrung erstmals aufgeteilt. Neben der Wohnungsnotfallhilfe durfte sich auch die Schülerbetreuung der Wingertsbergschule über den mit 150 Euro verbundenen …

Uta Brand nimmt ihre Arbeit als Psychosoziale Fachkraft auf dem Land auf 06.11.2018, 10:01

Bild: Uta Brand nimmt ihre Arbeit als Psychosoziale Fachkraft auf dem Land auf

PauLa geht auf Tour

Kreis Bergstraße (kb). Die neun NOVO-Gemeinden des Kreises Bergstraße haben eine neue „Kümmerin“: Uta Brand wird ab sofort als Psychosoziale Fachkraft auf dem Land (als so genannte „PauLa“) in Abtsteinach, Birkenau, Fürth, Grasellenbach, Lautertal, Lindenfels, Mörlenbach, Rimbach und Wald-Michelbach unterwegs sein. Dort wird sie ältere, in ihrer Mobilität eingeschränkte oder weniger gesundheitskompetente Menschen besuchen, die noch zuhause leben und nicht pflegebedürftig sin…

2.530 Gebäudereiniger im Kreis Bergstraße wollen endlich Weihnachtsgeld 06.11.2018, 09:59

Bild: 2.530 Gebäudereiniger im Kreis Bergstraße wollen endlich Weihnachtsgeld

Die rund 2.530 Gebäudereiniger im Landkreis Bergstraße wollen Weihnachten nicht länger leer ausgehen: Was es für die Schaffnerin bei der Bahn, für den Bankangestellten und Dachdecker gibt, sollen jetzt auch Reinigungskräfte und Fensterputzer bekommen – Weihnachtsgeld nämlich. Das fordert die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU Rhein-Main.

„Wer sein Geld mit Saubermachen verdient, legt in der Regel nichts auf die hohe Kante. Der Lohn geht für die Miete, für Lebensmittel und für den Alltag drauf.…

Kreismitarbeiterin Elke Ditzenbach in den Ruhestand verabschiedet 06.11.2018, 09:57

Bild: Kreismitarbeiterin Elke Ditzenbach in den Ruhestand verabschiedet

Das Gesicht des Kreises bei den Vereinen

Kreis Bergstraße (kb). Es dürfte kaum einen Verein im Kreis Bergstraße geben, den Elke Ditzenbach nicht kennt – und wo man sie nicht kennt. Bei mehr als 1.400 Vereinen im Kreis bei weitem keine leichte Aufgabe.

Mehr als 13 Jahre stand Elke Ditzenbach den Vereinen und vor allem den zahlreichen ehrenamtlich Tätigen als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Nun ist die langjährige Mitarbeiterin der Kreisverwaltung und Fachbereichsleiterin von Landrat Christian E…

Der neue Odenwald-Kalender 2019 25.10.2018, 11:18

Bild: Der neue Odenwald-Kalender 2019

Das Werk für das kommende Jahrzeigt Landschaft, Menschen und Kultur mit Fotografien von Timon Gölz / Wanderrouten von Markus Latka geben weitere Informationen.

Der Odenwald, der sich über drei Bundesländer erstreckt, hat seinen ganz eigenen Reiz. Wälder und Wiesen, Täler und Hochebenen, uralte Kulturlandschaften, malerische Dörfer, Städte und ultramodern arbeitende Unternehmen von weltweiter Bedeutung – all das findet man einträchtig nebeneinander. Der im Waldkirch Verlag erscheinende Odenwald-…

Sparkassenstiftung Starkenburg weckt mit Jahresprogramm 2019 Vorfreude auf das kommende Veranstaltungsjahr 25.10.2018, 09:53

Bild: Sparkassenstiftung Starkenburg weckt mit Jahresprogramm 2019  Vorfreude auf das kommende Veranstaltungsjahr

Kulturelle Highlights für alle Sinne

Hören, sehen und staunen – für viele Menschen aus Nah und Fern sind die Veranstaltungen der Sparkassenstiftung Starkenburg seit Jahren beliebte Anlaufpunkte. Mit einem Mix aus glanzvollen Shows, Kinderklassikern und Darbietungen prominenter Persönlichkeiten, gelingt es dem Team von Stiftungsmanagerin Andrea Helm, beeindruckende Events in das Wirkungsgebiet der Stiftung zu holen. „Wir legen in unserer Planung viel Wert darauf, jede Generation sowie die unters…

Bergsträßer Winzer eG bei der Landeswein- und Sektprämierung erfolgreich 25.10.2018, 09:46

Bild: Bergsträßer Winzer eG bei der Landeswein- und  Sektprämierung erfolgreich

Erstmals fanden die Feierlichkeiten zur 66. Landeswein- und Sektprämierung in den Räumlichkeiten des neuen Rhein-Main-Kongresszentrums (RMCC) in Wiesbaden statt. Das rund 200 Millionen teure RMCC bot den rund 50 teilnehmenden Weingütern und Genossenschaften aus dem Rheingau und der Hessischen Bergstraße das Ambiente für die neu gestaltete Weinpräsentation der hessischen Betriebe.

Bei der diesjährigen Landeswein- und Sektprämierung hatten 118 hessische Weingüter und Genossenschaften, 1259 Weine …

Präsentation der Grabungsergebnisse „Gewerbegebiet Süd – Lise-Meitner-Straße“ in Heppenheim 25.10.2018, 09:40

Bild: Präsentation der Grabungsergebnisse „Gewerbegebiet Süd – Lise-Meitner-Straße“ in Heppenheim

Wasserversorgung in der Steinzeit

In enger Abstimmung mit der Stadt Heppenheim führte das Landesamt für Denkmalpflege Hessen (LfDH), hessenARCHÄOLOGIE, im Rahmen der Erschließung des „Gewerbegebietes Süd – Lise-Meitner-Straße“ auf einer Gesamtfläche von 3,7 Hektar von Mitte April bis Mitte Oktober 2018 archäologische Untersuchungen durch. Koordiniert und durchgeführt wurden diese Arbeiten durch die Außenstelle Darmstadt.

Im Zuge der Untersuchung wurde die Fläche nach und nach mit dem Bagger vom…