Kreis Bergstrasse

IG-Steggemeinschaft Lampertheim spendete dem Kreis Bergstraße vier neue Reanimationspuppen mit Rückmeldefunktion 12.01.2019, 10:15

Bild: IG-Steggemeinschaft Lampertheim spendete dem Kreis Bergstraße vier neue Reanimationspuppen mit Rückmeldefunktion

Unterstützung der Präventionsarbeit

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße erhielt ein schönes Geschenk: Die IG-Steggemeinschaft Lampertheim spendete dem Kreis für seine Präventionsarbeit 1.500 Euro. Von diesem Geld konnten vier Reanimationspuppen mit Rückmeldefunktion angeschafft werden. Die hochtechnischen Puppen nahmen die Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz, die Präventionsbeauftragte des Kreises Bergstraße, Reinhild Zolg, sowie Dr. Manfred Scheuer, Ärztliche…

Internationale Auszeichnung für das Freilichtlabor Lauresham 12.01.2019, 10:05

Bild: Internationale Auszeichnung für das Freilichtlabor Lauresham

Wissenschaftliches Projekt gewinnt einen erstmals verliehenen Forschungspreis.

LORSCH. Das Freilichtlabor Lauresham gewinnt einen erstmals verliehenen internationalen Forschungspreis für Experimentalarchäologie. Der dem UNESCO Welterbe Kloster Lorsch angegliederte Modell-Herrenhof wurde am Mittwoch mit dem EXARC-Twinning Award ausgezeichnet. Der Preis ist mit 2.500 € dotiert und würdigt einen gemeinsamen Projektvorschlag des University College Dublin UCD/Zentrum für Experimentelle Archäologie u…

Gertrud-Eysoldt-Ring 2018 geht an André Jung 05.01.2019, 12:27

Bild: Gertrud-Eysoldt-Ring 2018 geht an André Jung

Bensheim. Der Gertrud-Eysoldt-Ring 2018 geht an den Schauspieler André Jung. Das gaben die Stadt Bensheim und die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste heute bekannt. André Jung erhält die begehrte Auszeichnung für seine Rolle als Erzähler in Georg Büchners „Lenz“ am Schauspielhaus Zürich/Schiffbau, Regie Werner Düggelin.

Der Schauspieler André Jung ist damit der erste Luxemburger, der die begehrte Auszeichnung erhält. Die Jury (Barbara Frey, Rita Thiele, Wolfram Koch) würdigt den Preisträ…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz im Austausch mit Akteuren des Gesundheitswesens 02.01.2019, 16:23

Bild: Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz im Austausch mit Akteuren des Gesundheitswesens

Entlassmanagement: Beteiligte vereinbaren Verbesserungen

Kreis Bergstraße (kb). Leider kommt es immer wieder vor, dass Patienten kurz vor dem Wochenende aus dem Krankenhaus entlassen werden, ohne dass ihnen notwendige Medikamente, Hilfsmittel oder pflegerische Unterstützung zur Verfügung stehen. Die Ursachen dafür sind sehr unterschiedlich. Manch ein Patient scheut sich mitzuteilen, dass Hilfe benötigt wird. Mancher Bedarf entsteht auch erst bei der Rückkehr vom Krankenhaus ins eigene Heim ode…

Grußwort zum Jahreswechsel 2019 von Alexander Bauer 29.12.2018, 12:54

Bild: Grußwort zum Jahreswechsel 2019 von Alexander Bauer

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

das neue Jahr wird für unserer Bundesland Hessen neue politische Herausforderungen bringen. Nach der Landtagwahl im Oktober 2018 haben CDU und Bündnis 90/ Die Grünen die Neuauflage ihres Regierungsbündnisses beschlossen und einen Koalitionsvertrag ausgehandelt. Ich bin optimistisch, dass es unter der Führung von Ministerpräsident Volker Bouffier wieder gelingen wird, die einstmals widerstreitenden politischen Akteure zur verlässlichen und erfolgreichen Arb…

Kreiskrankenhaus Bergstraße ist eine feste Größe in der Fort- und Weiterbildung für Gastroenterologen 28.12.2018, 00:00

Bild: Kreiskrankenhaus Bergstraße ist eine feste Größe in der Fort- und Weiterbildung für Gastroenterologen

Hier wird der Blick nach innen geschult // Junge Ärzte aus dem In- und Ausland trainieren bei Kursen in Heppenheim Umgang mit Hightech-Instrumentarium

KREIS BERGSTRASSE | Dezember 2018 | Jahresende, Jahresbeginn, ein guter Zeitpunkt für eine Standortbestimmung. Auch am Kreiskrankenhaus Bergstraße. Baulich tut sich vieles, die Generalsanierung des Gebäudekomplexes und die Neugestaltung des Außengeländes sind in vollem Gange. Zugleich hat das zum Heidelberger Universitätsklinikum gehörende Haus i…

Auch an Heiligabend im Dienst - Die Leitstelle Bergstrasse 24 Stunden 365 Tage im Jahr für Ihre Sicherheit 24.12.2018, 13:45

Bild: Auch an Heiligabend im Dienst - Die Leitstelle Bergstrasse 24 Stunden 365 Tage im Jahr für Ihre Sicherheit

HEPPENHEIM - Leitstelle Bergstrasse – Landrat Christian Engelhardt und 1. Kreisbeigeordnete Diana Stolz besuchen die Mitarbeiter und sprechen Ihren Dank, sowie Weihnachtsgrüße aus.

Kreis Bergstraße. Landrat Christian Engelhardt hat gemeinsam mit der Ersten Kreisbeigeordneten Diana Stolz an Heiligabend die Leitstelle des Kreises Bergstraße sowie mehrere Krankenhäuser und Polizeistationen besucht. „Der alljährliche Besuch bei der Leitstelle ist für mich mehr als nur eine Pflichtaufgabe“, so der L…

Landrat Christian Engelhardt eröffnete neue Ausstellung im Foyer des Neuen Landratsamts 22.12.2018, 17:34

Bild: Landrat Christian Engelhardt eröffnete neue Ausstellung im Foyer des Neuen Landratsamts

Neuanfang und Begegnungen

Kreis Bergstraße (kb). Fast 38.000 Menschen aus über 150 unterschiedlichen Nationen ohne deutsche Staatsangehörigkeit leben zurzeit im Kreis Bergstraße. Viele von ihnen sind Menschen, die aus ihrem Heimatland geflohen sind. Für Menschen mit Migrationshintergrund stellt die fremde deutsche Sprache oft eine Barriere da. Diese kann durch die universelle Sprache der Kunst überwunden werden: Kunst bietet geflüchteten Menschen die Möglichkeit, sich auszudrücken und verstande…

Kreisbeigeordneter Karsten Krug und Vertreter der Jägerschaft sprechen anlässlich der Jagd bei Viernheim über die Notwendigkeit zur Jagd 22.12.2018, 17:31

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug und Vertreter der Jägerschaft sprechen anlässlich der Jagd bei Viernheim über die Notwendigkeit zur Jagd

Warum die Jagd wichtig ist

Kreis Bergstraße (kb). Die Jagd ist ein Thema, das viele Emotionen auslöst. Gemeinsam mit Vertretern der Jägerschaft sprach Karsten Krug, Hauptamtlicher Kreisbeigeordneter des Kreises Bergstraße, mit Pressevertretern über die Notwendigkeit zur Jagd. Von Seiten der Jägerschaft nahmen am Gespräch teil Rolf Burckhardt, Kreisjagdberater, Joachim Kilian, Vorsitzender Jagdklub St. Hubertus, Udo Pfeil, Vorsitzender Kreisjagdbeirat, und Ralf Schepp, Leiter des Forstamts Lampe…

Künstler Jürgen Klaban zu Gast bei Erster Kreisbeigeordneter Diana Stolz 22.12.2018, 16:02

Bild: Künstler Jürgen Klaban zu Gast bei Erster Kreisbeigeordneter Diana Stolz

„Oben-Frau-Lizzy“ schmückt Landratsamt

Kreis Bergstraße (kb). Die Räume des Landratsamts in Heppenheim werden ab sofort verstärkt als Ausstellungsräume für im Kreis ansässige Künstlerinnen und Künstler genutzt. So sollen einheimischen und auswärtige Gäste nicht nur lokale Besonderheiten des Kreises kennenlernen, sondern auch einen Einblick in die Vielfalt der hiesigen Kunstszene erhalten. Nachdem Landrat Christian Engelhardt vor einigen Wochen eine Ausstellung mit Werken von Ulrike Fried-Heufel…

Die HESSENKASSE des Landes zahlt sich auch für den Kreis Bergstraße aus – Ablösung der letzten kommunalen Kassenkredite 20.12.2018, 11:28

Bild: Die HESSENKASSE des Landes zahlt sich auch für den Kreis Bergstraße aus – Ablösung der letzten kommunalen Kassenkredite

„In diesen vorweihnachtlichen Tagen denkt man sicher an viele Dinge, aber wahrscheinlich weniger an Kommunalfinanzen. Trotzdem wird der 17. Dezember 2018 in die Geschichte des Landes Hessen und vieler Kommunen, auch in [unserer Region/unserem Wahlkreis], eingehen. Mit diesem Tag sind Hessens Kommunen ihre Kassenkredite von rund 4,9 Milliarden Euro los. Diese sind nun endgültig auf die HESSENKASSE übergegangen. Für den Kreis Bergstraße konnten dabei die Kommunen Birkenau 6,6 Mio. Euro, Grasellen…

Liga der freien Bergsträßer Wohlfahrtsverbände verabschiedet Stefan Ringer 20.12.2018, 11:04

Bild: Liga der freien Bergsträßer Wohlfahrtsverbände verabschiedet Stefan Ringer

Dienstältestes Liga-Mitglied verabschiedet

Kreis Bergstraße (kb). Die Liga der freien Wohlfahrtverbände im Kreis Bergstraße, der Vertreter der Arbeiterwohlfahrt, des Caritasverbandes, des Deutschen Roten Kreuzes, des Diakonischen Werkes, des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes sowie der Kreisverwaltung angehören, kamen Anfang Dezember zu ihrer Jahresendsitzung zusammen. Hier wurde Stefan Ringer verabschiedet. Er war über 25 Jahren lang als Vertreter des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes in dieser…

Gisela Geiger aus dem Bereich Wasser- und Naturschutz der Abteilung Bauen und Umwelt geht zum 31.12.2018 in den Ruhestand 20.12.2018, 11:00

Bild: Gisela Geiger aus dem Bereich Wasser- und Naturschutz der Abteilung Bauen und Umwelt geht zum 31.12.2018 in den Ruhestand

Wasser ist ihr Element

Kreis Bergstraße (kb). Nach über 40 Dienstjahren verlässt Gisela Geiger die Kreisverwaltung und geht in den Ruhestand. Die letzten 13 Jahre arbeitete sie im Bereich Wasser- und Naturschutz in der Abteilung Bauen und Umwelt beim Kreis Bergstraße. „Es wird für uns als Kreisverwaltung eine große Herausforderung, jemand so Erfahrenes wie Sie zu ersetzen“, betonte Landrat Christian Engelhardt. „In den letzten Jahren hat sich in ihrem Bereich mehrmals die Rechtslage verändert u…

Bergsträßer Schulen sind Paradebeispiel für Umwelt- und Klimaschutz 18.12.2018, 12:03

Bild: Bergsträßer Schulen sind Paradebeispiel für Umwelt- und Klimaschutz

Kreis spart über 50.000 € durch Energiesparprojekte an Schulen

Kreis Bergstraße (kb). Zeitgleich mit der Weltklimakonferenz in Katowice richtet sich auch im Kreis Bergstraße der Fokus auf Klima- und Umweltschutz. Am Dienstag, den 4. Dezember, verlieh Landrat Christian Engelhardt zum 13. Mal Prämien des Energiesparprojekts „Pädagogisches Prämienmodell für Energiesparprojekte“ an Bergsträßer Schulen. Im Schuljahr 2017/18 setzten 41 Schulen im Kreis Energiesparprojekte um, durch die 52.166 € einge…