Kreis Bergstrasse

Landrat Christian Engelhardt und Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz auf Sommertour in Viernheim und Bensheim Gestern, 11:48

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz auf Sommertour in Viernheim und Bensheim

Gesundheit stärken
Kreis Bergstraße (kb). „Gesundheit und Pflege ist ein Thema, dass uns alle angeht. Im Landkreis Bergstraße haben sich viele Institutionen, Einrichtungen und Unternehmen der Erhaltung und Stärkung unserer Gesundheit gewidmet. Darum möchten wir diesem Bereich durch die diesjährige Sommertour verstärkte Aufmerksamkeit verleihen“, eröffnete Landrat Christian Engelhardt den zweiten Tag der insgesamt dreitägigen Sommerbereisung durch den Landkreis.

Die erste Station führte in die Rh…

Die neue Bürgermeisterin von Abtsteinach im Gespräch mit Landrat Christian Engelhardt 24.07.2017, 11:14

Bild: Die neue Bürgermeisterin von Abtsteinach im Gespräch mit Landrat Christian Engelhardt

Antrittsbesuch von Angelika Beckenbach
Kreis Bergstraße (kb.) Auf ihre künftige Zusammenarbeit freuen sich Bürgermeisterin Angelika Beckenbach und Landrat Christian Engelhardt. Nach ihrem Amtsantritt am 01. Juli 2017 kam die Nachfolgerin von Bürgermeister Rolf Reinhard zu einem ersten offiziellen Austausch nach Heppenheim.

Für die kleinste Kommune im Kreis Bergstraße ist der Wechsel im höchsten Gemeindeamt nach 24 Jahren ein einschneidendes Ereignis. Abtsteinach mit den drei Ortsteilen Ober- und…

Mit Heinz Berscheid geht ein hochgeschätzter Mitarbeiter des Sozialamts in den Ruhestand 22.07.2017, 14:19

Bild: Mit Heinz Berscheid geht ein hochgeschätzter Mitarbeiter des Sozialamts in den Ruhestand

42 Jahre im Dienste des Kreises
Kreis Bergstraße (kb). Mit gerade einmal 21 Jahren hat Heinz Berscheid beim Kreis Bergstraße angefangen, nun wurde der Sachbearbeiter aus dem Sozialamt von Landrat Christian Engelhardt in den Ruhestand verabschiedet.
Der gelernte Bürokaufmann hatte 1975 zunächst Aufgaben im Kreisbauamt übernommen und war in den folgenden 27 Jahren in der Verkehrsabteilung tätig.
Seit 2003 ist er Sachbearbeiter im Team Finanzen und Controlling des Sozialamts.
Heinz Berscheid ist laut …

Bergsträßer Wein repräsentiert die Region international 22.07.2017, 12:04

Bild: Bergsträßer Wein repräsentiert die Region international

FrankfurtRheinMain GmbH – International Marketing of the Region – nutzt Bergsträßer Wein zu Marketingzwecken / Rotwein des Weinguts Simon-Bürkle als Werbeträger für gesamtes Weinbaugebiet Hessische Bergstraße.

Mehr als 16.000 prosperierende Unternehmen, ein attraktiver Branchenmix oder der kurze Weg zum Frankfurter Flughafen sind nur ein knapper Ausschnitt der Argumente, die Investoren aus dem In- und Ausland immer wieder zu einer Ansiedlung in der Wirtschaftsregion Bergstraße bewegen. Auch die…

Kreis Bergstraße stellt um auf E-Bewerbermanagement 21.07.2017, 17:08

Bild: Kreis Bergstraße stellt um auf E-Bewerbermanagement

Weiterer Baustein zur Digitalisierung im Landratsamt

Kreis Bergstraße (kb.) Die klassische Bewerbungsmappe gehört im Landratsamt bald der Vergangenheit an. Ab kommenden Montag (24.07.) heißt es: Online bewerben! Das Personalmanagement bearbeitet künftig alle Bewerbungen papierlos per online-gestützte Software.

„Damit sind wir auch künftig auf der Höhe der Zeit, denn das E-Bewerbermanagement unterstützt eine zukunftsorientierte und effiziente Personalarbeit. Gleichzeitig ist das Managementsystem…

207.000 Euro für Bergsträßer Feuerwehren 20.07.2017, 15:33

Bild: 207.000 Euro für Bergsträßer Feuerwehren

Kreismittel für eine starke Feuerwehr
Kreis Bergstraße (kb.) Stellvertretend für 12 Städte und Gemeinden nahm Bürgermeisterin Bärbel Schader aus der Hand von Landrat Christian Engelhardt den Zuwendungsbescheid entgegen. Die Übergabe im Bürstädter Rathaus war gleichzeitig eine Feierstunde für alle Feuerwehren im Kreis – für das ehrenamtliche Engagement der Feuerwehrfrauen und Männer und deren perfekte Zusammenarbeit.

Zwar stand die Kreiszuwendung in Höhe von mehr als 207.000 Euro für Aufgaben des…

Warnmeldungen der hessischen Polizei über die Handy-App KATWARN machen Hessen verlässlich sicherer 19.07.2017, 15:26

Bild: Warnmeldungen der hessischen Polizei über die Handy-App KATWARN machen Hessen verlässlich sicherer

Ab heute nutzt die hessische Polizei das Warn- und Informationssystem KATWARN
Polizeiliche Warnungen über KATWARN sind zusätzlicher Baustein moderner Polizeiarbeit
Privatpersonen können sich KATWARN kostenlos auf ihrem Handy installieren und damit Warnmeldungen beispielsweise bei terroristischen Anschlägen erhalten

Anlässlich der Vorstellung des Warn- und Informationssystems KATWARN erklärte der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Alexander Bauer:

„Hessen ist eines …

Schwerlast mit Ziel Kreiskrankenhaus Bergstraße 19.07.2017, 15:11

Bild: Schwerlast mit Ziel Kreiskrankenhaus Bergstraße

Binnen weniger tage steht bettentrakt in modulbauweise // Neuer Gebäudeteil soll im Herbst in Betrieb genommen werden// erweiterung ALS auftakt für 50-Millionen-Euro-Generalsanierungdes hauses

KREIS BERGSTRASSE | Juli 2017 | Schwere Ladung, schweres Gerät. Und bei alldem Präzisionsarbeit. Das Kreiskrankenhaus Bergstraße in Heppenheim ist in rasantem Tempo gewachsen. Möglich macht dies die Systembauweise, bei der vorgefertigte Raummodule zu einem Gebäude oder wie hier Gebäudeteil zusammengesetzt…

Kreis Bergstraße schließt Kooperation mit der klinisch-forensischen Ambulanz des Universitätsklinikums Heidelberg 19.07.2017, 15:06

Bild: Kreis Bergstraße schließt Kooperation mit der klinisch-forensischen Ambulanz des Universitätsklinikums Heidelberg

Ein Meilenstein für den Kinderschutz
Kreis Bergstraße (kb). Das Thema Gewalt gegen Kinder und Jugendliche rückt immer mehr ins Bewusstsein der Öffentlichkeit. Dennoch zeigen die von der deutschen Kinderhilfe veröffentlichten Opferzahlen und die weitaus höhere Dunkelziffer wie wichtig der Kinderschutz ist.
Die Gesellschaft ist aufmerksamer geworden und die Meldungen im Verdachtsfall auf Kindesmisshandlung an das Jugendamt nehmen zu. Jedoch können nur Experten entscheiden, ob Verletzungen durch Mi…

Regierungspräsidium legt Jahresbericht vor - 5466 Einsätze für die Rettungshubschrauber in Hessen 17.07.2017, 11:31

Bild: Regierungspräsidium legt Jahresbericht vor - 5466 Einsätze für die Rettungshubschrauber in Hessen

Gießen. Insgesamt 5466 Mal hoben die Rettungs- und ein Intensivtransporthubschrauber im vergangenen Jahr in Hessen ab, um eine schnelle Notfallversorgung nach Unfällen oder akuten Erkrankungen zu gewährleisten. Damit ist im Vergleich zum Vorjahr ein leichter Rückgang der Einsatzzahlen um ca. 1% zu verzeichnen. Dies geht aus einer Statistik des Regierungspräsidiums (RP) Gießen, das für die Durchführung der Luftrettung hessenweit verantwortlich ist, hervor. Von den Luftrettungszentren in Kassel, …

Karl-Heinz Roth feiert 40-jähriges Dienstjubiläum beim Kreis Bergstraße 17.07.2017, 11:08

Bild: Karl-Heinz Roth feiert 40-jähriges Dienstjubiläum beim Kreis Bergstraße

Mit Einfühlungsvermögen und Menschennähe
Kreis Bergstraße (kb). Es war nicht nur sein 40-jähriges Dienstjubiläum, das Karl-Heinz Roth im Beisein von Landrat Christian Engelhardt und dem Kreisbeigeordneten Karsten Krug feierte, sondern auch sein Eintritt in den Ruhestand, der Ende August bevorsteht.

In 40 Jahren Tätigkeit beim Kreis Bergstraße hat Karl-Heinz Roth verschiedene Aufgaben im Finanz- und Rechnungswesen und in der Sozialverwaltung wahrgenommen. So war er am Anfang seiner Laufbahn Verwa…

Landrat Christian Engelhardt und Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz auf dreitägiger Sommertour zum Thema „Gesundheit und Pflege“ 17.07.2017, 11:00

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz auf dreitägiger Sommertour zum Thema „Gesundheit und Pflege“

Unterwegs in Sachen Gesundheit
Kreis Bergstraße (kb.) Große helle Räume und lichtdurchflutete Flure – so präsentiert sich die neue Gesundheitsakademie Bergstraße. Dort startete die diesjährige Sommertour von Landrat Christian Engelhardt und der Ersten Kreisbeigeordneten Diana Stolz unter dem Motto „Pflege und Gesundheit“. In der gemeinsamen Trägerschaft der Vitos Heppenheim gemeinnützigen GmbH, dem Heilig-Geist Hospital Bensheim (eine Einrichtung der Artemed SE) und dem Kreiskrankenhaus Heppenhe…

Fußballturnier der Landratsämter auf dem Hessentag: Bergsträßer Mannschaft muss sich im Viertelfinale geschlagen geben 13.07.2017, 15:42

Bild: Fußballturnier der Landratsämter auf dem Hessentag: Bergsträßer Mannschaft muss sich im Viertelfinale geschlagen geben

Kreis Bergstraße (kb). Im Rahmen des vor kurzem zu Ende gegangenen Hessentages in Rüsselsheim fand das traditionelle Fußballturnier der Landkreise für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes statt. Das Turnier wurde zum mittlerweile 37. Mal ausgespielt und die Bergsträßer warten noch auf das Jahr, in dem sie es auf den ersten Platz schaffen. Auch in diesem Jahr war den Heppenheimern das Glück nicht hold. Mit nur einem Gegentor schied das Team im Viertelfinale durch ein 0:1 gegen den Landkreis Ka…

Immer mehr Exoten: RP Darmstadt legt Artenschutz-Statistik vor 10.07.2017, 20:22

Bild: Immer mehr Exoten: RP Darmstadt legt Artenschutz-Statistik vor

Darmstadt. Der Trend der vergangenen Jahre hält an: Exotische Tiere erfreuen sich im Regierungsbezirk Darmstadt weiter großer Beliebtheit. Gegenüber dem Vorjahr sind die Zahlen der Halter artgeschützter Tiere wie auch die Zahl der gehaltenen Tiere erneut gestiegen. Das geht aus der aktuellen Statistik des Regierungspräsidiums (RP) Darmstadt als Artenschutzbehörde in Südhessen hervor.

Kamen im vergangenen Jahr auf 13.413 Halter 70.442 Tiere, so kommen aktuell auf 14.018 Halter 76.181 Tiere. Rept…

Wie verhalte ich mich bei einem Wohnungsbrand? 07.07.2017, 20:21

Bild: Wie verhalte ich mich bei einem Wohnungsbrand?

Tipps der Feuerwehr zu Gefahrenvorbeugung und richtigem Handeln im Notfall

Es ist der Alptraum vieler Menschen: Die Wohnung brennt! Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), und Prof. Reinhard Ries, Direktor der Branddirektion in Frankfurt am Main und Vertreter der Bundesgruppe Berufsfeuerwehren im DFV, geben Tipps zur Gefahrenvorbeugung und zum richtigen Handeln im Notfall. „Wichtig ist, möglichst die Ruhe zu bewahren. Hier hilft, sich bereits vorher über den Fluchtweg u…