Kreis Bergstrasse

Kreis und sechs Ried-Kommunen unterzeichnen Kooperationsvereinbarung für neues Gesundheitsnetzwerk Gestern, 17:34

Bild: Kreis und sechs Ried-Kommunen unterzeichnen Kooperationsvereinbarung für neues Gesundheitsnetzwerk

NORIE ist auf dem Weg

Kreis Bergstraße (kb). Kürzlich legten Landrat Christian Engelhardt und die Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz gemeinsam mit den fünf Bürgermeistern und der Bürgermeisterin aus dem Ried sowie deren Ersten Stadträte und Beigeordneten einen weiteren Grundstein für das „Netzwerk Ortsnahe Versorgung Ried“ (kurz NORIE): Sie unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung, durch die nun eine kommunale Arbeitsgemeinschaft zur bedarfsgerechten und nachhaltigen Unterstützung der med…

Bund erweitert Fördermöglichkeiten im Energiebereich Gestern, 17:30

Bild: Bund erweitert Fördermöglichkeiten im Energiebereich

Ölheizungen nicht mehr förderfähig, stattdessen hohe Austauschprämien / Steuerbonus für energetische Modernisierung ist jetzt amtlich / Kostenfreie Beratung in Sachen Förderung in Anspruch nehmen.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), informiert über Verbesserungen sowie Änderungen der Förderlandschaft für energetische Maßnahmen an Wohn- und Nichtwohngebäuden, mit denen das Jahr 2020 startet.

  1. Die Förderung v…

Einzigartiges Exzellenzzentrum für junge Forscherinnen und Forscher entsteht in Bensheim 19.01.2020, 14:23

Bild: Einzigartiges Exzellenzzentrum für junge Forscherinnen und Forscher entsteht in Bensheim

Kreis Bergstraße wird Standort für MINT-Zentrum Südhessen

Kreis Bergstraße (kb). „Wir wollen einen Ort schaffen, der junge Menschen für Wissenschaft und Technik begeistert!“ Landrat Christian Engelhardt strahlt vor Vorfreude, wenn er über sein neues Lieblingsprojekt spricht, das geplante MINT-Zentrum Südhessen. MINT steht als Abkürzung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Gemeinsam mit Hessens Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz unterschrieb Engelhardt gestern ei…

Umweltdezernent Karsten Krug lädt zur ersten Biodiversitätskonferenz im Kreis Bergstraße ein 19.01.2020, 14:14

Bild: Umweltdezernent Karsten Krug lädt zur ersten Biodiversitätskonferenz im Kreis Bergstraße ein

Kreis Bergstraße (kb). Am 25. Januar 2020 findet im Mörlenbacher Bürgerhaus die erste Biodiversitätskonferenz des Kreises Bergstraße statt.

Hierbei sollen die vielen im Umwelt- und Naturschutz engagierten Bürgerinnen und Bürger zu strategischen Fragen zur Erhaltung und Ausbau der Biodiversität im Kreis Bergstraße eingebunden werden.

Bereits bei einer Veranstaltung zur Vorbereitung dieser Konferenz im Oktober letzten Jahres waren über 60 Vertreter aus Vereinen und Verbänden dabei, Themen für die…

Kreisverwaltung bietet Aktion zum Girls’day am 26. März an / Anmeldungen ab sofort möglich 19.01.2020, 12:57

Bild: Kreisverwaltung bietet Aktion zum Girls’day am 26. März an / Anmeldungen ab sofort möglich

Wasser – wir wissen, wie es läuft!

Kreis Bergstraße (kb). Um die Berufsperspektiven junger Mädchen zu erweitern, nimmt der Kreis Bergstraße auch in diesem Jahr wieder am Girls’day teil. 2020 bietet die Kreisverwaltung am 26. März in Kooperation mit dem Gewässerverband Bergstraße ein interessantes Programm unter dem Motto „Wasser – wir wissen, wie es läuft!“ an. Mädchen haben an diesem Tag Gelegenheit, sich über den Gewässerverband zu informieren und zu erfahren, was die Aufgaben einer Fachkraft…

Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf besuchte bei der CMT in Stuttgart den Stand der Bergstraße 14.01.2020, 08:58

Bild: Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf besuchte bei der CMT in Stuttgart den Stand der Bergstraße

Bergstraße bis nach Stuttgart

Weinheim. Weinheim – die „Perle der Bergstraße“ – ist Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf natürlich ein Begriff. Erst neulich leitete er dort unter den zwei Burgen eine wichtige Sitzung der Touristiker des Landes. Bei einer Stadtführung lernte er die Geschichte der Stadt kennen, die touristisch gesehen zur länderübergeifenden Ferienstraße Bergstraße gehört. Der Tourismusservice Bergstraße ist gemeinsam mit der Stadt Heidelberg nun auch mit einem Stand b…

Fahrgastbeirat tagt in Heppenheim 14.01.2020, 08:52

Bild: Fahrgastbeirat tagt in Heppenheim

Kreis Bergstraße (kb). Der Fahrgastbeirat des Kreises Bergstraße lädt zu seiner 10. Sitzung ein. Diese findet am Mittwoch, den 22. Januar 2020, um 17:30 Uhr im Raum Bergstraße im Neuen Landratsamt (Graben 15), in Heppenheim statt. Der Zugang zum Gebäude erfolgt über Eingang C – Ecke Wilhelmstraße / Gräffstraße. Auf der Tagesordnung stehen neben der Vorstellung einer neuen Kommunikationsgrundlage für Anliegen von Mitgliedern des Fahrgastbeirats vor allem die Erarbeitung einer Stellungnahme zu de…

Knapp 3 Millionen Landesförderung für Viernheimer Rathaus 13.01.2020, 11:11

Bild: Knapp 3 Millionen Landesförderung für Viernheimer Rathaus

„Das Rathaus der Stadt Viernheim wurde 1967 fertiggestellt und ist inzwischen in die Jahre gekommen. Viele Jahre wurde über die anstehende Modernisierung diskutiert. Jetzt stehen die Sanierungsarbeiten tatsächlich bevor. Neben einer städtebaulichen und architektonischen Aufwertung und technischer Modernisierungen wird auch eine energetische Sanierung durchgeführt werden. Diese wird vom Land Hessen mit einem Zuschuss in Höhe von 2,9 Mio. Euro unterstützt“, informiert der Landtagsabgeordnete Alex…

"Stadt, Land, Flucht?! - Lebens- und Wohnräume heute und in Zukunft" 13.01.2020, 10:30

Bild: "Stadt, Land, Flucht?! - Lebens- und Wohnräume heute und in Zukunft"

Die Bergsträßer Bundestagsabgeordnete und Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz fordert junge Medienmacherinnen und Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße auf, sich für den Jugendmedienworkshop 2020 im Deutschen Bundestag zu bewerben - ein Workshop für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren. Bewerbungsschluss ist der 17. Januar 2020.

Vom 21. bis 28. März 2020 laden der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e.V. …

Bei den 2.200 Bauarbeitern im Kreis Bergstraße droht 10-Euro-Lohn-Lücke 11.01.2020, 13:03

Bild: Bei den 2.200 Bauarbeitern im Kreis Bergstraße droht 10-Euro-Lohn-Lücke

Arbeitgeber von Handwerk und Industrie müssen Bau-Mindestlöhnen rasch zustimmen.

Handwerk und Bauindustrie in Hessen sollen Druck auf Bundes-Spitze machen
Zwei Bauarbeiter, die gleiche Arbeit – und trotzdem zwei unterschiedliche Löhne: Gut 10 Euro könnten die Löhne pro Stunde auf den Baustellen im Landkreis Bergstraße bald auseinandergehen. Denn Bauarbeiter, die keinen Tariflohn bekommen, müssen jetzt sogar um ihren Branchen-Mindestlohn bangen. Das teilt die IG BAU Rhein-Main mit. Betroffen davo…

Vorbildliche Flüchtlingshilfe - Kreisbeigeordneter Krug überreichte Förderbescheid über 3.500 Euro 06.01.2020, 16:45

Bild: Vorbildliche Flüchtlingshilfe - Kreisbeigeordneter Krug überreichte Förderbescheid über 3.500 Euro

Kreis Bergstraße (kb). Nicht nur an Weihnachten wird bei der Flüchtlingshilfe Bensheim Nächstenliebe großgeschrieben, auch im gesamten restlichen Kalenderjahr haben sich die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer für ein respektvolles Miteinander eingesetzt. In vielen unterschiedlichen Projekten der Flüchtlingshilfe haben Menschen mit Migrationshintergrund die Möglichkeit, in einen interkulturellen Austausch mit Bergsträßer Bürgerinnen und Bürgern zu treten, den Kreis Bergstraße und die weitere …

Prüfen Sie hier ob ein Führerscheinumtausch erforderlich ist 05.01.2020, 17:04

Bild: Prüfen Sie hier ob ein Führerscheinumtausch erforderlich ist

Bundesrat beschließt differenzierten Stufenplan / Behörde empfiehlt rechtzeitige Beantragung

Kreis Bergstraße (kb). Alle Führerscheine, die vor dem 19.01.2013 ausgestellt wurden, müssen bis 2033 umgetauscht werden. Daher hat der Bundesrat einen vorzeitigen nach Geburtsjahr und Ausstellungsdatum gestaffelten Umtausch beschlossen. Die vorgezogenen Umtauschfristen sollen den Behörden dabei helfen, die ungeheure Dokumentenmasse zu bewältigen und die Wartezeiten für die Bürgerinnen und Bürger möglic…

Arbeitslosigkeit in 2019 auf historischem Tiefstand im Kreis 03.01.2020, 17:20

Bild: Arbeitslosigkeit in 2019 auf historischem Tiefstand im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Zum Jahresende 2019 waren im Landkreis Bergstraße 4.921 Menschen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sank die Arbeitslosenzahl damit um 0,4 Prozent (22 Personen). Die Arbeitslosenquote – bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen – lag im Kreis Bergstraße insgesamt bei 3,3 Prozent. Im Vorjahresmonat waren es 3,4 Prozent gewesen. Zum Vergleich: Hessenweit liegt die Arbeitslosenquote derzeit bei 4,3 Prozent, deutschlandweit wird eine Quote von 4,9 Prozent ver…

Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Jahreswechsel 29.12.2019, 07:00

Bild: Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Jahreswechsel

Unachtsamer Umgang mit Feuerwerk häufig Ursache / Verletzungen verhindern

Berlin – Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser, Rettungsdiensteinsätze und witterungsbedingte Unfälle: Einer Million Feuerwehrangehörigen in Deutschland steht zu Silvester die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. Häufig werden Brände durch den unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht. Nicht geprüfte Knallkörper, illegal eingeführt oder auch selbst gebastelt, stellen eine besondere Gefahr dar. Vor alle…

Landrat Engelhardt und Erste Kreisbeigeordnete Stolz danken Diensttuenden in Leitstellen, Krankenhäusern, Polizeistationen und anderen Menschen, die an den Feiertagen für andere im Dienst sind 24.12.2019, 13:00

Bild: Landrat Engelhardt und Erste Kreisbeigeordnete Stolz danken Diensttuenden in Leitstellen, Krankenhäusern, Polizeistationen und anderen Menschen, die an den Feiertagen für andere im Dienst sind

Kreis Bergstraße (kb). Weihnachten und der Jahreswechsel bieten nicht nur die Gelegenheit innezuhalten und zu resümieren, sondern auch zu danken: Auch in diesem Jahr besuchten Landrat Christian Engelhardt und die Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz daher am 24.12. die Krankenhäuser des Kreises, mehrere Polizeistationen und die Leitstelle. Dort bedankten sie sich stellvertretend bei all den Menschen, die das Jahr über, aber vor allem auch an den Feiertagen, arbeiten, um für andere Dienst zu tun.…