Supermärkte im Kreis Bergstraße sollen Fleisch nicht verramschen Heute, 10:48

Bild: Supermärkte im Kreis Bergstraße sollen Fleisch nicht verramschen

NGG will faire Preise | Im Landkreis 590 Jobs in der Fleischwirtschaft

2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf die Grillsaison im Landkreis Bergstraße warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) vor Ramschpreisen beim Fleisch. Rabattschlachten in den Supermärkten gefährdeten nicht nur die Qualitätsstandards bei Schwein, Rind und Geflügel. „Auch Jobs sind bedroht, wenn immer mehr und immer billiger produziert wird“, sagt Guido Noll von der NGG Darmstadt und Mainz. Nach Ang…

Das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße gibt Hinweise für heiße Tage Heute, 10:40

Bild: Das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße gibt Hinweise für heiße Tage

Sommer, Sonne, Sonnenbrand?

Kreis Bergstraße (kb.) Das Jahr 2018 hat uns schon mit vielen Sonnenstunden verwöhnt, und auch die kommenden Tage sollen sommerlich heiß werden. Die Badeseen des Kreises Bergstraße laden mit ausgezeichneter Wasserqualität zum Verweilen ein. Doch nicht alle freuen sich über die Hitze und leiden unter starkem Schwitzen, Kreislaufbeschwerden, Kopfschmerzen, Unwohlsein oder Konzentrationsschwäche.

Die Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz betont:…

SPD unterstützt Heppenheim beim Einwerben von Fördermitteln Heute, 10:26

Bild: SPD unterstützt Heppenheim beim Einwerben von Fördermitteln

HEPPENHEIM. Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Karin Hartmann und Gerald Kummer besuchten auf Einladung des SPD-Vorsitzenden im Kreis Bergstraße Marius Schmidt gemeinsam mit der Ersten Stadträtin Christine Bender (ebenfalls SPD) am vergangenen Freitag die Heppenheimer Innenstadt. Hauptthema des Rundgangs war die Sanierung des ehemaligen Kaufhauses Mainzers. „Heppenheim hat die Immobilie im Jahr 2015 erworben und macht sie nun mit einer Investition von rund 5 Millionen Euro fit für eine Nutzung…

GGEW AG investiert seit 2015 insgesamt 27 Mio. Euro in die Sanierung von Anlagen und Netzen Heute, 10:10

Bild: GGEW AG investiert seit 2015 insgesamt 27 Mio. Euro in die Sanierung von Anlagen und Netzen

INVESTITIONSPROGRAMM GEGEN STROMAUSFÄLLE

Seeheim-Jugenheim, Lautertal, Heppenheim. Anfang Juli kam es zu Stromausfällen im Versorgungsgebiet der GGEW AG. Genau in jenem Teilnetz, das der Bergsträßer Energiedienstleister von e-netz übernommen hat. Während das ursprüngliche Stromnetz der GGEW AG bereits seit den 90er-Jahren als eines der ausfallsichersten der gesamten Bundesrepublik gilt, erweisen sich die neuen Netze als anfällig. Die GGEW AG investiert deshalb bereits seit Jahren hohe Millionen…

Erst zwei Wochen, jetzt drei Wochen – Schülerstation am Kreiskrankenhaus Bergstraße kommt gut an Heute, 10:00

Bild: Erst zwei Wochen, jetzt drei Wochen – Schülerstation am Kreiskrankenhaus Bergstraße kommt gut an

Projekt wird zum festen Angebot für Abschlussjahrgänge der Gesundheitsakademie Bergstraße // Positive Bilanz nach erster Neuauflage

KREIS BERGSTRASSE | Juli 2018 | Mit der Idee, eine Schülerstation zu etablieren, haben das Kreiskrankenhaus Bergstraße in Heppenheim und die Gesundheitsakademie Bergstraße, die Krankenpflegeschule im Kreis, im Vorjahr Neuland für sich betreten. Zugleich war das Projekt ein Novum in der Region. Das Konzept: Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege verantw…

Ferien im Kopf – Startschuss für die Heppenheimer Ferienspiele Gestern, 15:58

Bild: Ferien im Kopf – Startschuss für die Heppenheimer Ferienspiele

Die Schule liegt schon einige Wochen zurück und alle haben nur noch „Ferien im Kopf“- so lautet auch das Motto der diesjährigen Ferienspiele der Kreisstadt Heppenheim. Sowohl die Kinder als auch die Betreuerinnen und Betreuer können den Start der Ferienspiele kaum noch erwarten.

Während der Eröffnungsveranstaltung begrüßten Bürgermeister Rainer Burelbach und die Leiterin der Stadtjugendpflege, Nadja Rohacek die fast 300 Kinder und Jugendlichen, die sich gemeinsam mit ihren Eltern und Betreuern …

LINKE will Wohnraumoffensive Gestern, 14:29

Bild: LINKE will Wohnraumoffensive

DIE LINKE in Heppenheim möchte für mehr sozialen und bezahlbaren Wohnraum sorgen. Dazu soll das Modell „Vermiete doch an die Stadt“ umgesetzt werden, welches aus Viernheim stammt und kürzlich auch in Bensheim beschlossen wurde. Der Heppenheimer Stadtverordnete Yannick Mildner hat hierzu einen entsprechenden Antrag eingereicht.

Unter dem Motto „Vermiete doch an die Stadt“ hat die Stadt Viernheim vor knapp 2 Jahren ein entsprechendes Modell mit Erfolg gestartet. Ziel ist es, private Vermieter zu …

Der Kreis Bergstraße setzt auf Gesundheit - Zwei neue Führungskräfte im Gesundheitsamt 06.07.2018, 10:50

Bild: Der Kreis Bergstraße setzt auf Gesundheit - Zwei neue Führungskräfte im Gesundheitsamt

Kreis Bergstraße (kb). Die Ärztinnen Dr. Helen Schlosser und Eva-Maria Renner sind zwei bewährte Mitarbeiterinnen des Kreis-Gesundheitsamtes, die nun mit Führungsaufgaben betraut worden sind.

Dr. Helen Schlosser übernimmt die Fachbereichsleitung Amtsärztlicher Dienst, während Eva-Maria Renner im Rahmen einer Elternzeitvertretung zur kommissarischen Fachbereichsleiterin Schulärztlicher Dienst ernannt wurde.

Renner, deren Fachbereich aktuell mit Einschulungsuntersuchungen beschäftigt ist, wird si…

Jugendamt veranstaltet Erlebnispädagogik-Seminar für Pflege- und Adoptivfamilien 05.07.2018, 11:23

Bild: Jugendamt veranstaltet Erlebnispädagogik-Seminar für Pflege- und Adoptivfamilien

Für eine weiche Landung

Kreis Bergstraße (kb). „Mama, mein Ei ist heile geblieben“, rief der fünfjährige Lukas. Grund war, dass das Familienei, in Naturmaterialien eingepackt, gerade den Sturz aus 3,5 m Höhe überlebt hatte. Der Pflegekinderdienst des Jugendamts des Kreises Bergstraße hatte 18 Pflege- und Adoptivfamilien zum Erlebnispädagogik-Seminar eingeladen. Gestaltet wurde der Tag auf dem Lindenhof in Mörlenbach-Rohrbach von der Outdoor-Agentur abenteuer natur aus Weinheim. Für jede Altersg…

Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt 05.07.2018, 11:19

Bild: Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt

Präventionstag zum Thema Sonnenschutz im Basinus-Bad Bensheim

Kreis Bergstraße (kb). Einfach entspannt in der Sonne liegen! Diesen Traum verwirklichen viele bei dem derzeitigen Wetter. Die Ferienzeit wird genutzt, um zu Hause oder im Urlaub „richtig Sonne zu tanken“. Denn die Sonne macht uns froh: Sonnenlicht fördert die Vitamin-D-Bildung und sorgt für die Ausschüttung von Glückshormonen im Körper.

Doch es ist auch Vorsicht geboten. Denn wie bei den meisten guten Dingen kann eine Überdosis schn…

Am Bahnhof links - DIE LINKE. fordert Ausbau des ÖPNV und den Nulltarif 02.07.2018, 10:02

Bild: Am Bahnhof links - DIE LINKE. fordert Ausbau des ÖPNV und den Nulltarif

Nicht katastrophal aber deutlich ausbaufähig sei der öffentliche Personennahverkehr im Kreis Bergstrasse, zieht die Partei DIE LINKE das Fazit nach ihrer Aktion am vergangenen Freitag in Bensheim und Heppenheim. Die beiden Direktkandidaten für die Landtagswahl im Kreis Bergstraße, Sascha Bahl und Yannick Mildner führten an den Bahnhöfen mit vielen Pendlern und Reisenden Gespräche über den Status des ÖPNV im Kreis. Unterstützt wurden die beiden von dem Groß-Genauer Bundestagsabgeordneten Jörg Cé…

Generalkonsulin besuchte die Wirtschaftsregion Bergstraße 02.07.2018, 09:51

Bild: Generalkonsulin besuchte die Wirtschaftsregion Bergstraße

Begrüßung bei der Wirtschaftsförderung Bergstraße und Rundgang durch Altstadt Heppenheims mit Landrat Christian Engelhardt

Eine prosperierende Unternehmenslandschaft mit einem bunten Branchenmix, vielfältige Freizeitmöglichkeiten, viele kulturelle Angebote und Traumkulissen für Filmschaffende – die Wirtschaftsregion Bergstraße hat viele Trümpfe im Ärmel, um Investoren auch von außerhalb des Kreises Bergstraße zu überzeugen. Um sich von den Vorzügen der Region vor Ort persönlich ein Bild zu mach…

Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag gesucht 02.07.2018, 09:45

Bild: Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag gesucht

„Zwischen Krieg und Frieden“

Berlin/Viernheim, 29.06.2018 - Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen fordert junge Medienmacherinnen und Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße auf, sich für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag zu bewerben – ein Workshop für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren. Bewerbungsschluss ist der 14. September 2018.

Vom 25. November 2018 bis zum 1. Dezember 2018 lädt der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für…

Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Landkreis Bergstraße 28.06.2018, 09:00

Bild: Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Landkreis Bergstraße

Hauptzollamt Darmstadt ermittelte 170 Mal wegen Mindestlohn-Prellerei

Wenn der Chef den Mindestlohn prellt: Im Landkreis Bergstraße gibt es weiterhin Unternehmen, die ihren Beschäftigten weniger als die gesetzlich vorgeschriebenen 8,84 Euro pro Stunde zahlen. Davon geht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten aus. Die NGG Darmstadt und Mainz verweist dabei auf eine Bilanz der Finanzkontrolle Schwarzarbeit beim zuständigen Hauptzollamt Darmstadt. In dessen Bereich leiteten die Beamten im ver…

Alexander Bauer: Die HESSENKASSE des Landes zahlt sich auch für Heppenheim aus 26.06.2018, 16:44

Bild: Alexander Bauer:  Die HESSENKASSE des Landes zahlt sich auch für Heppenheim aus

Insgesamt rund 5 Milliarden Euro Schulden wird die HESSENKASSE des Landes den Kommunen nun abnehmen. Dadurch sollen noch in diesem Jahr die übermäßig hohen kommunalen Kassenkreditbestände der Vergangenheit angehören. Das Land bringt damit das wahrscheinlich größte Kommunalentschuldungsprogramm in der Geschichte der Bundesrepublik auf den Weg, an dem insgesamt 171 Kommunen teilnehmen“, sagte der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU) mit Blick auf die Bekanntgabe der Anmeldungen zur HESSENKAS…

GGEW AG: BEREIT FÜR DIE ZUKUNFT Geschäftsbericht 2017: GGEW AG zieht positive Bilanz 25.06.2018, 17:45

Bild: GGEW AG: BEREIT FÜR DIE ZUKUNFT Geschäftsbericht 2017: GGEW AG zieht positive Bilanz

Bensheim. „Menschen für die Zukunft begeistern“ – so titelt der am 25. Juni 2018 in der Bilanz-Pressekonferenz vorgestellte Geschäftsbericht 2017 des südhessischen Energiedienstleisters GGEW AG. „Wir befinden uns mitten in der digitalen Transformation. Hinzu kommen Energiewende und verschärfter Wettbewerb. Vom reinen Energieversorger entwickeln wir uns derzeit weiter zu einem zukunftsorientierten und für Kundenwünsche noch offeneren Energiedienstleister“, betont Carsten Hoffmann, Vorstand GGEW …

Wirtschaftsförderung Bergstraße hat Stelle „Berater für Wohnungsbau“ neu geschaffen 19.06.2018, 16:02

Bild: Wirtschaftsförderung Bergstraße hat Stelle „Berater für Wohnungsbau“ neu geschaffen

Ziel: Kommunen unterstützen und beraten, Netzwerke fördern, verstärken sowie Investoren ansprechen.

Der Wohnungsbau ist gegenwärtig eine der größten Herausforderungen in der Wirtschaftsregion Bergstraße. Dabei stehen die Städte und Gemeinden vor unterschiedlichen Herausforderungen. Deshalb haben die Gremien des Kreises Bergstraße und der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) beschlossen, die Position „Berater für Wohnungsbau“ bei der WFB neu zu schaffen. Die …

Kreiskrankenhaus erhält 4,9 Mio. Euro für Sanierung 16.06.2018, 15:07

Bild: Kreiskrankenhaus erhält 4,9 Mio. Euro für Sanierung

Gesundheitsminister Stefan Grüttner übergibt Förderbescheid

Kreis Bergstraße (kb). Die Sanierung und der Ausbau des Bergsträßer Kreiskrankenhauses laufen auf Hochtouren. Die im Vorjahr begonnenen Maßnahmen umfassen die Sanierung von rund 18.000 qm Fläche sowie den Neubau von rund 3.200 qm – insgesamt eine Fläche von rund drei Fußballfeldern. Entsprechend hoch sind die Kosten: Rund 50 Millionen Euro sind für die Modernisierung und Erweiterung veranschlagt. Die Arbeiten sollen 2022 abgeschlossen …

BAUBEGINN FÜR EINES DER GRÖSSTEN PV-PROJEKTE IN HESSEN 13.06.2018, 16:22

Bild: BAUBEGINN FÜR EINES DER GRÖSSTEN PV-PROJEKTE IN HESSEN

Die GGEW AG hat mit dem Bau einer PV-Freiflächenanlage in Heppenheim begonnen
Bensheim/Heppenheim. Der südhessische Energiedienstleister GGEW AG hat mit dem Bau einer PV-Freiflächenanlage in Heppenheim an der Bergstraße begonnen. Es handelt sich hierbei um zwei Anlagen, die sich auf zwei Projektflächen verteilen. Die Baugenehmigungen für beide Anlagen liegen vor. Bei der nördlichen Anlage hat der Bau jetzt begonnen.

Bei diesem Gesamtprojekt „Am Burggut“ handelt es sich um eine der größten Freifl…

„Gassensensationen“ zum 26. Mal in der Heppenheimer Altstadt 31.05.2018, 13:30

Bild: „Gassensensationen“ zum 26. Mal in der Heppenheimer Altstadt

Internationales Straßentheaterfestival vom 6. bis 9. Juni 2018
Zu ungewohnter Zeit feiert Heppenheim in diesem Jahr die 26. Gassensensationen. Auf Grund der Fußball-WM in Russland findet das Festival bereits vom 6. bis 9. Juni statt, rund einen Monat früher als in den letzten Jahren.

Das Heppenheimer Theater „uff de Gass“ fing 1993 klein an. Seitdem ist das Festival stetig gewachsen. Insgesamt gab es etwa 970 Aufführungen zu denen bis 2017 rund 640.000 Besucher aus Heppenheim und der Region kame…

Supermärkte im Kreis Bergstraße sollen Fleisch nicht verramschen Heute, 10:48

Bild: Supermärkte im Kreis Bergstraße sollen Fleisch nicht verramschen

NGG will faire Preise | Im Landkreis 590 Jobs in der Fleischwirtschaft

2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf die Grillsaison im Landkreis Bergstraße warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) vor Ramschpreisen beim Fleisch. Rabattschlachten in den Supermärkten gefährdeten nicht nur die Qualitätsstandards bei Schwein, Rind und Geflügel. „Auch Jobs sind bedroht, wenn immer mehr und immer billiger produziert wird“, sagt Guido Noll von der NGG Darmstadt und Mainz. Nach Ang…

Das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße gibt Hinweise für heiße Tage Heute, 10:40

Bild: Das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße gibt Hinweise für heiße Tage

Sommer, Sonne, Sonnenbrand?

Kreis Bergstraße (kb.) Das Jahr 2018 hat uns schon mit vielen Sonnenstunden verwöhnt, und auch die kommenden Tage sollen sommerlich heiß werden. Die Badeseen des Kreises Bergstraße laden mit ausgezeichneter Wasserqualität zum Verweilen ein. Doch nicht alle freuen sich über die Hitze und leiden unter starkem Schwitzen, Kreislaufbeschwerden, Kopfschmerzen, Unwohlsein oder Konzentrationsschwäche.

Die Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz betont:…

GGEW AG investiert seit 2015 insgesamt 27 Mio. Euro in die Sanierung von Anlagen und Netzen Heute, 10:10

Bild: GGEW AG investiert seit 2015 insgesamt 27 Mio. Euro in die Sanierung von Anlagen und Netzen

INVESTITIONSPROGRAMM GEGEN STROMAUSFÄLLE

Seeheim-Jugenheim, Lautertal, Heppenheim. Anfang Juli kam es zu Stromausfällen im Versorgungsgebiet der GGEW AG. Genau in jenem Teilnetz, das der Bergsträßer Energiedienstleister von e-netz übernommen hat. Während das ursprüngliche Stromnetz der GGEW AG bereits seit den 90er-Jahren als eines der ausfallsichersten der gesamten Bundesrepublik gilt, erweisen sich die neuen Netze als anfällig. Die GGEW AG investiert deshalb bereits seit Jahren hohe Millionen…

Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt 05.07.2018, 11:19

Bild: Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt

Präventionstag zum Thema Sonnenschutz im Basinus-Bad Bensheim

Kreis Bergstraße (kb). Einfach entspannt in der Sonne liegen! Diesen Traum verwirklichen viele bei dem derzeitigen Wetter. Die Ferienzeit wird genutzt, um zu Hause oder im Urlaub „richtig Sonne zu tanken“. Denn die Sonne macht uns froh: Sonnenlicht fördert die Vitamin-D-Bildung und sorgt für die Ausschüttung von Glückshormonen im Körper.

Doch es ist auch Vorsicht geboten. Denn wie bei den meisten guten Dingen kann eine Überdosis schn…

Am Bahnhof links - DIE LINKE. fordert Ausbau des ÖPNV und den Nulltarif 02.07.2018, 10:02

Bild: Am Bahnhof links - DIE LINKE. fordert Ausbau des ÖPNV und den Nulltarif

Nicht katastrophal aber deutlich ausbaufähig sei der öffentliche Personennahverkehr im Kreis Bergstrasse, zieht die Partei DIE LINKE das Fazit nach ihrer Aktion am vergangenen Freitag in Bensheim und Heppenheim. Die beiden Direktkandidaten für die Landtagswahl im Kreis Bergstraße, Sascha Bahl und Yannick Mildner führten an den Bahnhöfen mit vielen Pendlern und Reisenden Gespräche über den Status des ÖPNV im Kreis. Unterstützt wurden die beiden von dem Groß-Genauer Bundestagsabgeordneten Jörg Cé…

Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag gesucht 02.07.2018, 09:45

Bild: Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag gesucht

„Zwischen Krieg und Frieden“

Berlin/Viernheim, 29.06.2018 - Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen fordert junge Medienmacherinnen und Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße auf, sich für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag zu bewerben – ein Workshop für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren. Bewerbungsschluss ist der 14. September 2018.

Vom 25. November 2018 bis zum 1. Dezember 2018 lädt der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für…

Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Landkreis Bergstraße 28.06.2018, 09:00

Bild: Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Landkreis Bergstraße

Hauptzollamt Darmstadt ermittelte 170 Mal wegen Mindestlohn-Prellerei

Wenn der Chef den Mindestlohn prellt: Im Landkreis Bergstraße gibt es weiterhin Unternehmen, die ihren Beschäftigten weniger als die gesetzlich vorgeschriebenen 8,84 Euro pro Stunde zahlen. Davon geht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten aus. Die NGG Darmstadt und Mainz verweist dabei auf eine Bilanz der Finanzkontrolle Schwarzarbeit beim zuständigen Hauptzollamt Darmstadt. In dessen Bereich leiteten die Beamten im ver…

Viernheim im Rahmen der hessenweiten Sicherheitsinitiative „KOMPASS“ aktiv 26.06.2018, 16:52

Bild: Viernheim im Rahmen der hessenweiten Sicherheitsinitiative „KOMPASS“ aktiv

Gemeinsam nachhaltige individuelle Lösungen für lokale Probleme erarbeiten

Viernheim ist unter den ersten Kommunen, die in das hessenweite Sicherheitsprogramm „KOMPASS“ aufgenommen wurden. Zuvor gab es Pilotprojekte in vier Modellkommunen. Vorige Woche trafen sich auf Einladung des Polizeipräsidenten Bernhard Lammel Vertreter der Städte Viernheim, Bensheim, Griesheim, Pfungstadt, Rüsselsheim und Michelstadt zur Auftaktveranstaltung im Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt, um sich über die Si…

GGEW AG: BEREIT FÜR DIE ZUKUNFT Geschäftsbericht 2017: GGEW AG zieht positive Bilanz 25.06.2018, 17:45

Bild: GGEW AG: BEREIT FÜR DIE ZUKUNFT Geschäftsbericht 2017: GGEW AG zieht positive Bilanz

Bensheim. „Menschen für die Zukunft begeistern“ – so titelt der am 25. Juni 2018 in der Bilanz-Pressekonferenz vorgestellte Geschäftsbericht 2017 des südhessischen Energiedienstleisters GGEW AG. „Wir befinden uns mitten in der digitalen Transformation. Hinzu kommen Energiewende und verschärfter Wettbewerb. Vom reinen Energieversorger entwickeln wir uns derzeit weiter zu einem zukunftsorientierten und für Kundenwünsche noch offeneren Energiedienstleister“, betont Carsten Hoffmann, Vorstand GGEW …

Netzwerk Talente - Fachoberschüler der HMS knüpfen enge Kontakte zu regionalen Unternehmen 25.06.2018, 17:38

Bild: Netzwerk Talente - Fachoberschüler der HMS knüpfen enge Kontakte zu regionalen Unternehmen

Im Juni fand in den Räumen der Sparkasse Bensheim das 4. Jahrestreffen des Netzwerks Talente statt. Ziel war die Förderung von Schülerinnen und Schülern im MINT- Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) und in diesem Zusammenhang das Ermöglichen von Begegnungen zwischen Schülerinnen und Schülern und Geschäftsführern, Personalchefs und Ausbildungsleitern von unterschiedlichen regionalen Unternehmen. In anregenden Gesprächen im Rahmen von zukunftsorientierten beruflichen …

Spendengelder der Rotarier erfreulich angelegt im FUD der bhb 19.06.2018, 15:50

Bild: Spendengelder der Rotarier erfreulich angelegt im FUD der bhb

Zum Lernen, Spielen und für die Therapie …

Der Bereich Kinder, Jugend und Familie der Behindertenhilfe Bergstrasse (bhb) bietet erfolgreich Angebote im Rahmen des Familienunterstützenden Dienstes an. Seit Sommer 2017 werden in der Schlossstraße 24a in Bensheim-Auerbach Familien entlastet, deren Kinder eine fachlich kompetente und bedarfsgerechte Betreuung benötigen. Die Räumlichkeiten, die aus einem großen hellen Gemeinschaftsraum mit einer offenen Küche, einem Aufenthaltsraum, einem Bad und To…

MdB Dr. Michael Meister besuchte die Firma AQON Water Solution GmbH 28.05.2018, 18:40

Bild: MdB Dr. Michael Meister besuchte die Firma AQON Water Solution GmbH

Bensheim. Der Bergsträßer Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Dr. Michael Meister, besuchte die in Bensheim ansässige Firma AQON Water Solution GmbH. Das mittelständische Familienunternehmen ist seit 2004 Spezialist zur nachhaltigen Aufbereitung von Wasser. Zentrale Themen sind zum Beispiel die abwasserlose Fabrik oder die Aufbereitung von Wasser in Privathaushalten - ohne Verbrauchsmaterial. Für den Geschäftsführer Maria…

Freie Plätze im Berufsgrundbildungsjahr Holztechnik an der Heinrich Metzendorf Schule in Bensheim 24.05.2018, 09:48

Bild: Freie Plätze im Berufsgrundbildungsjahr Holztechnik an der Heinrich Metzendorf Schule in Bensheim

Das Tischler- Schreinerhandwerk sucht Nachwuchs !

Die Arbeit des Tischlers ist seit jeher geprägt durch die Arbeit mit Holz, ein Stück Natur, das die Spuren des Lebendigen in sich trägt. Wie der Werkstoff so ist auch das Tischlerhandwerk ein lebendiges Handwerk, das sich den neuen technischen Herausforderungen stellt. Der traditionelle Werkstoff Holz wird mit modernen Materialien aus spezifischen Kunststoffen, Metallen und Glas kombiniert. Aber auch die manuellen Arbeitsverfahren mit der Hand w…

Tolle Chance für Berufsfachschüler - Auslandspraktikum mit Förderung durch die EU — Programm Erasmus+ 21.05.2018, 13:49

Bild: Tolle Chance für Berufsfachschüler - Auslandspraktikum mit Förderung durch die EU — Programm Erasmus+

Bensheim/Kreis Bergstraße. Die Europäische Union fördert mit einer Vielzahl von Programmen die Mobilität von jungen Menschen und Bildungspersonal in Europa.

Auch in diesem Jahr kann die HMS den Schülerinnen und Schülern der 10. Klassen der Berufsfachschule und Berufsschülern verschiedener Ausbildungsrichtungen einen Auslandsaufenthalt anbieten.

Neben zahlreichen anderen Projekten der beruflichen Mobilität ins Ausland wurde der Schule Anfang Mai eine Zusage über Fördermittel aus dem Programm Era…

Goethe RobotX Team - Weltmeister kommen aus Bensheim 16.05.2018, 16:57

Bild: Goethe RobotX Team - Weltmeister kommen aus Bensheim

Empfang für die Weltmeister im Rathaus - Unterstützung durch Bürgerstiftung der Stadt

Bensheim. Echte Weltmeister waren am Mittwoch zu Gast im Rathaus: Bürgermeister Rolf Richter, Erster Stadtrat Helmut Sachwitz und Stadtrat Adil Oyan empfingen das „Goethe RobotX Team“ des Goethe-Gymnasiums, das den Weltmeister-Titel aus Detroit, Michigan, USA, nach Bensheim geholt hat. „Wir gratulieren herzlich zu diesem großen Erfolg“, sagte Rolf Richter. Immer noch begeistert von den vielen Eindrücken berich…

AfD Stadtfraktion Bensheim berät zu aktuellen Themen 16.05.2018, 16:21

Bild: AfD Stadtfraktion Bensheim berät zu aktuellen Themen

Bauvorhaben Bürgerhaus und Haus am Markt und Anträge zur Reduzierung der Grundsteuer B sowie Streichung der Straßenbeiträge für Anlieger

Die Stadtfraktion der Alternative für Deutschland (AfD) trifft sich zu ihrer regelmäßigen Fraktionssitzung in ihrer Geschäftsstelle. Erneut werden die strittigen Bauvorhaben des Magistrats für das Haus am Markt wie des Bürgerhauses beraten. Besonders kritisch sieht die AfD-Fraktion die „Schwindel erregenden und ausufernden Investitionskosten“, wie der stellver…

Erfolgreiche Unternehmensnachfolge: Sartorius Mettallbau GmbH lud zur Feierstunde nach Bensheim 07.05.2018, 09:11

Bild: Erfolgreiche Unternehmensnachfolge: Sartorius Mettallbau GmbH lud zur Feierstunde nach Bensheim

Erstkontakt erfolgte durch „Forum Unternehmensnachfolge Bergstraße“ der WFB

Die Sartorius Metalltechnik GmbH ist mit ihrer mehr als 200 Jahre zurückreichenden Geschichte eines der Traditionsunternehmen in der Wirtschaftsregion Bergstraße. Der Bensheimer Betrieb ist spezialisiert auf die Fertigung und Montage von Fenstern, Türen und Fassaden aus Glas sowie Aluminium und fertigt Schlossereiprodukte aus Stahl wie Geländer, Treppen, Überdachungen und Wintergärten. Zum 1. Januar 2018 gaben die Gesel…

Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“ 07.05.2018, 09:04

Bild: Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“

Scheitern der Tarifverhandlungen: Miese Stimmung auf dem Bau

Bauarbeiter aus dem Landkreis Bergstraße lassen Dampf ab in Berlin: Auf den heimischen Baustellen herrscht „dicke Luft“, so die Bau-Gewerkschaft. Die Stimmung unter den rund 1.720 Bauarbeitern im Landkreis Bergstraße sei „denkbar mies“: „Vom Maurer bis zum Kranführer – alle sind stinksauer. Die Arbeitgeber haben die Tarifverhandlungen zum Scheitern geführt. Das bringt den Bau zum Brodeln“, sagt die IG BAU-Bezirksvorsitzende Carla Rodr…

GGEW AG startet Innovationswettbewerb 01.05.2018, 10:08

Bild: GGEW AG startet Innovationswettbewerb

HELLE KÖPFE GESUCHT - Auftakt bei der Veranstaltung Entrepreneur University in Darmstadt / hochkarätige Jury und Preise
Bensheim/Darmstadt. Wer wird der ZukunftsGGEWinner? Der südhessische Energiedienstleister GGEW AG hat seinen Innovationswettbewerb gestartet – mit einer Präsenz bei der Entrepreneur University im Darmstadtium. Diese Veranstaltung in Darmstadt war „ein Highlight in der Start-up-Szene 2018“, betont Susanne Schäfer, Bereichsleiterin Marketing & Kommunikation GGEW AG. „Das war ein …

Bensheimer treten vom 1. bis zum 21. Mai in die Pedale 01.05.2018, 09:59

Bild: Bensheimer treten vom 1. bis zum 21. Mai in die Pedale

Bensheim. Zum vierten Mal beteiligt sich Bensheim in diesem Jahr an der bundesweiten Aktion Stadtradeln: Im Zeitraum vom 1. bis zum 21. Mai sind alle Bürger eingeladen, zu Gunsten der Umwelt und der eigenen Fitness sowie zur Förderung des Radverkehrs in die Pedale zu treten.

Unter dem Motto „Jeder kann mitmachen“ haben sich bisher bereits mehr als 100 Fahrradbegeisterte aus Bensheim beim Stadtradeln angemeldet, die in 13 Teams antreten – darunter drei Teams, die im neuen Wettbewerb „Schulradeln…

Supermärkte im Kreis Bergstraße sollen Fleisch nicht verramschen Heute, 10:48

Bild: Supermärkte im Kreis Bergstraße sollen Fleisch nicht verramschen

NGG will faire Preise | Im Landkreis 590 Jobs in der Fleischwirtschaft

2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf die Grillsaison im Landkreis Bergstraße warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) vor Ramschpreisen beim Fleisch. Rabattschlachten in den Supermärkten gefährdeten nicht nur die Qualitätsstandards bei Schwein, Rind und Geflügel. „Auch Jobs sind bedroht, wenn immer mehr und immer billiger produziert wird“, sagt Guido Noll von der NGG Darmstadt und Mainz. Nach Ang…

Das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße gibt Hinweise für heiße Tage Heute, 10:40

Bild: Das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße gibt Hinweise für heiße Tage

Sommer, Sonne, Sonnenbrand?

Kreis Bergstraße (kb.) Das Jahr 2018 hat uns schon mit vielen Sonnenstunden verwöhnt, und auch die kommenden Tage sollen sommerlich heiß werden. Die Badeseen des Kreises Bergstraße laden mit ausgezeichneter Wasserqualität zum Verweilen ein. Doch nicht alle freuen sich über die Hitze und leiden unter starkem Schwitzen, Kreislaufbeschwerden, Kopfschmerzen, Unwohlsein oder Konzentrationsschwäche.

Die Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz betont:…

GGEW AG investiert seit 2015 insgesamt 27 Mio. Euro in die Sanierung von Anlagen und Netzen Heute, 10:10

Bild: GGEW AG investiert seit 2015 insgesamt 27 Mio. Euro in die Sanierung von Anlagen und Netzen

INVESTITIONSPROGRAMM GEGEN STROMAUSFÄLLE

Seeheim-Jugenheim, Lautertal, Heppenheim. Anfang Juli kam es zu Stromausfällen im Versorgungsgebiet der GGEW AG. Genau in jenem Teilnetz, das der Bergsträßer Energiedienstleister von e-netz übernommen hat. Während das ursprüngliche Stromnetz der GGEW AG bereits seit den 90er-Jahren als eines der ausfallsichersten der gesamten Bundesrepublik gilt, erweisen sich die neuen Netze als anfällig. Die GGEW AG investiert deshalb bereits seit Jahren hohe Millionen…

Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt 05.07.2018, 11:19

Bild: Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt

Präventionstag zum Thema Sonnenschutz im Basinus-Bad Bensheim

Kreis Bergstraße (kb). Einfach entspannt in der Sonne liegen! Diesen Traum verwirklichen viele bei dem derzeitigen Wetter. Die Ferienzeit wird genutzt, um zu Hause oder im Urlaub „richtig Sonne zu tanken“. Denn die Sonne macht uns froh: Sonnenlicht fördert die Vitamin-D-Bildung und sorgt für die Ausschüttung von Glückshormonen im Körper.

Doch es ist auch Vorsicht geboten. Denn wie bei den meisten guten Dingen kann eine Überdosis schn…

Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag gesucht 02.07.2018, 09:45

Bild: Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag gesucht

„Zwischen Krieg und Frieden“

Berlin/Viernheim, 29.06.2018 - Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen fordert junge Medienmacherinnen und Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße auf, sich für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag zu bewerben – ein Workshop für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren. Bewerbungsschluss ist der 14. September 2018.

Vom 25. November 2018 bis zum 1. Dezember 2018 lädt der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für…

Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Landkreis Bergstraße 28.06.2018, 09:00

Bild: Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Landkreis Bergstraße

Hauptzollamt Darmstadt ermittelte 170 Mal wegen Mindestlohn-Prellerei

Wenn der Chef den Mindestlohn prellt: Im Landkreis Bergstraße gibt es weiterhin Unternehmen, die ihren Beschäftigten weniger als die gesetzlich vorgeschriebenen 8,84 Euro pro Stunde zahlen. Davon geht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten aus. Die NGG Darmstadt und Mainz verweist dabei auf eine Bilanz der Finanzkontrolle Schwarzarbeit beim zuständigen Hauptzollamt Darmstadt. In dessen Bereich leiteten die Beamten im ver…

Gesundheitsminister Stefan Grüttner übergibt dem Kreis Fördermittelbescheid für Etablierung einer Gemeindeschwester 16.06.2018, 15:19

Bild: Gesundheitsminister Stefan Grüttner übergibt dem Kreis Fördermittelbescheid für Etablierung einer Gemeindeschwester

PauLa kommt!

Kreis Bergstraße (kb). Angesichts des zukünftig zu erwartenden Mediziner-Fachkräftemangels gerade im ländlichen Raum sucht der Kreis Bergstraße nach neuen Lösungen, um die Gesundheitsversorgung auf dem Land sicherzustellen. Ein neuer Baustein zur Lösung dieser Aufgabe soll PauLa werden, die Psychosoziale Fachkraft auf dem Land. Der Kreis Bergstraße hatte einen entsprechenden Förderantrag beim Land Hessen eingereicht, nun überreicht Gesundheitsminister Stefan Grüttner dem Landkreis …

Erfolgreiches Förderprogramm für WLAN-Hotspots / Landrat überreicht letzte Förderbescheide in Lautertal 20.05.2018, 16:42

Bild: Erfolgreiches Förderprogramm für WLAN-Hotspots / Landrat überreicht letzte Förderbescheide in Lautertal

Kreis Bergstraße (kb). In der Gemeinde Lautertal wird es bald zwei WLAN-Hotspots geben – einen in und um das Rathaus in Reichenbach, den anderen in der Heidenberghalle in Gadernheim und dem dazugehörigen Außenbereich. Entsprechende Förderbescheide zur Einrichtung der Gratis-Hotspots hat Landrat Christian Engelhardt kürzlich an Lautertals Bürgermeister Andreas Heun übergeben. „Durch die WLAN-Hotspots wird die Attraktivität der belebten Plätze im Lautertal noch gesteigert“, ist sich Landrat Chris…

Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“ 07.05.2018, 09:04

Bild: Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“

Scheitern der Tarifverhandlungen: Miese Stimmung auf dem Bau

Bauarbeiter aus dem Landkreis Bergstraße lassen Dampf ab in Berlin: Auf den heimischen Baustellen herrscht „dicke Luft“, so die Bau-Gewerkschaft. Die Stimmung unter den rund 1.720 Bauarbeitern im Landkreis Bergstraße sei „denkbar mies“: „Vom Maurer bis zum Kranführer – alle sind stinksauer. Die Arbeitgeber haben die Tarifverhandlungen zum Scheitern geführt. Das bringt den Bau zum Brodeln“, sagt die IG BAU-Bezirksvorsitzende Carla Rodr…

Ausflüge mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße 25.04.2018, 14:12

Bild: Ausflüge mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße

Neue Broschüre präsentiert zum Saisonstart Ausflugsziele entlang der Bahn- und Buslinien im Süden von Hessen
Pünktlich zum Beginn der Ausflugssaison ist die aktualisierte und erweiterte Ausgabe der Broschüre „Ausflüge – Mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße“ erschienen. Die Druckschrift enthält viele Tipps für Touren zu interessanten Zielen im Kreis Bergstraße, die alle mit Bus & Bahn im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) erreichbar sind.

Eine Karte gibt einen schnellen Überblick über die F…

Kreis Bergstraße ehrt 40 Ehrenamtliche mit silberner Ehrennadel 24.04.2018, 13:57

Bild: Kreis Bergstraße ehrt 40 Ehrenamtliche mit silberner Ehrennadel

Kreis Bergstraße (kb) Das Ehrenamt spielt im Kreis Bergstraße eine große Rolle. Dessen ist sich auch die Verwaltung bewusst. Sie vergibt als Würdigung der ehrenamtlichen Tätigkeit beispielsweise die Ehrenamtscard. Alle zwei Jahre werden besonders engagierte Menschen zudem mit der Silbernen Ehrennadel für „Verdienste im Ehrenamt“ geehrt. In der vergangenen Woche erhielten 40 Vertreterinnen und Vertreter aus den unterschiedlichsten Bereichen des sozialen Engagements diese besondere Anerkennung im…

Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden 13.04.2018, 09:41

Bild: Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden

Vom wegbröckelnden Seitenstreifen bis zum Asphalt-Krater: Straßenschäden sind ärgerlich. Und sie können auch gefährlich sein. Trotzdem gehören sie für Auto-, Motorrad- und Fahrradfahrer im Landkreis Bergstraße zum Alltag. Gerade dann, wenn der Frost sich verzieht, brechen die Asphaltdecken auf. Die IG Bauen-Agrar- Umwelt (IG BAU) hat deshalb jetzt dazu aufgerufen, über Mängel zu informieren – per „Schlaglochmelder“. Beim Auto-Club Europa (ACE) können Autofahrer einen Online-Hinweis geben, wenn …

Energieagentur Bergstraße kooperiert mit Hessischer LandesEnergieAgentur 12.04.2018, 11:39

Bild: Energieagentur Bergstraße kooperiert mit Hessischer LandesEnergieAgentur

Partnerschaft sichert hochwertiges Beratungsangebot - Ein Strategiegespräch fand kürzlich in Wiesbaden statt / Win-Win-Situation für beide Seiten.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), hat mit der Hessischen LandesEnergieAgentur (LEA) einen neuen Kooperationspartner. Die LEA wurde im Sommer 2017 unter der Leitung von Dr. Karsten McGovern als Fachbereich der HA Hessen Agentur in Wiesbaden gegründet. Sie übern…

Schritt für Schritt zur Sicherstellung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung 05.04.2018, 10:37

Bild: Schritt für Schritt zur Sicherstellung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung

Kreisverwaltung kämpft für optimale medizinische Versorgung

Kreis Bergstraße (kb) Am 7. April ist Weltgesundheitstag. An diesem Tag erinnert die Weltgesundheitsorganisation (WHO) alljährlich an ihre Gründung im Jahr 1948 und will zugleich ein jeweils relevantes Gesundheitsproblem in das Bewusstsein der Weltöffentlichkeit rücken. In diesem Jahr steht das Motto „Flächendeckende Gesundheitsversorgung“ im Fokus. „Dies ist ein Thema, das für uns von hoher Relevanz ist, weil der Kreis Bergstraße in w…

Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei im Landkreis Bergstraße 04.04.2018, 11:50

Bild: Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei im Landkreis Bergstraße

Darmstädter Zöllner kontrollierten im letzten Jahr 175 Baufirmen
Schwarzarbeit im Fokus: Baufirmen im Landkreis Bergstraße sollen häufiger Besuch vom Zoll bekommen. Dies fordert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit Blick auf neue Zahlen des Bundesfinanzministeriums. Danach kontrollierten Beamte im Bereich des zuständigen Hauptzollamts Darmstadt im vergangenen Jahr insgesamt 175 Bauunternehmen – das sind rund 52 Prozent weniger als im Vorjahr. Hierbei leiteten die Zöllner 40 Ermittlungsverfahre…

Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN 03.04.2018, 11:08

Bild: Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN

Zweimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN.

In Hessen wird am Mittwoch 4. April 2018 die Übermittlung von amtlichen Warnungen mittels KATWARN getestet.
An dem Probealarm nehmen folgende Landkreise teil: Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Fulda, Groß-Gerau, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Vogelsberg, Waldeck-Frankenberg, Werra-Meißner, Hersfeld-Rotenburg, Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis, Schwalm-Eder-Kreis, Landkreis Kassel

Al…

Wahlaufruf im Kreis Bergstraße – Gewerkschaft warnt Arbeitgeber 29.03.2018, 10:15

Bild: Wahlaufruf im Kreis Bergstraße – Gewerkschaft warnt Arbeitgeber

NGG: „Wer Betriebsratswahlen behindert, macht sich strafbar!“

Im Landkreis Bergstraße läuft derzeit eins der größten „Best-Practice-Beispiele in Sachen Demokratie“ – die Betriebsratswahl. Tausende Beschäftigte bestimmen hier bis Ende Mai ihre Interessenvertreter für die nächsten vier Jahre. Doch immer wieder versuchen einzelne Unternehmen, die Wahlen zu unterlaufen, berichtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und warnt: „Wer die Wahl von Betriebsräten behindert, der macht sich s…

Zahlreiche Hühnerhalter im Kreis / Direktvermarkter vor Ort 28.03.2018, 12:16

Bild: Zahlreiche Hühnerhalter im Kreis / Direktvermarkter vor Ort

Ostereier aus der Region
Kreis Bergstraße (kb) Nach Berechnungen der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) verzehrt jede in Deutschland lebende Person im Schnitt 235 Eier pro Jahr (Stand 2016). Gerade an den Osterfeiertagen werden diese tierischen Produkte verstärkt nachgefragt. Mit ihnen wird dann nicht nur gebacken, sondern sie werden auch bunt bemalt, als Frühstücksei gefärbt oder ausgeblasen und hübsch verziert.

Gedeckt wird unser Eierbedarf laut BLE vorwiegend von den rund 45…

Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Bergstraße 21.03.2018, 17:34

Bild: Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Bergstraße

Fleischfasten lohnt sich! Christen, die sieben Tage vor Ostern im Landkreis Bergstraße fleischfrei bleiben, können Klimagewinner werden.

Wer im Landkreis Bergstraße in der Karwoche die üblichen Fleisch - und Wurstportionen links liegen lässt, nützt dem eigenen Geldbeutel, der Gesundheit und dem Klima. Wie viele Tonnen CO2 durch Fleischfasten vor Ort eingespart werden können, berechnete das Pestel Institut aus Hannover erstmals in landkreisgenauen Zahlen. Gleichzeitig zeigt die Internetplattform…

Für 230 Bauunternehmen im Kreis Bergstraße gilt neuer Lohn-Sockel 09.03.2018, 17:34

Bild: Für 230 Bauunternehmen im Kreis Bergstraße gilt neuer Lohn-Sockel

Bau-Mindestlohn steigt auf 14,95 Euro pro Stunde

Höheres Lohn-Fundament auf dem Bau: Für die 1.720 Bauarbeiter aus dem Landkreis Bergstraße gilt ab sofort ein höherer Mindestlohn. Gelernte Maurer, Zimmerer und Co. müssen nun mindestens 14,95 Euro pro Stunde bekommen. Damit stehen am Monatsende 43 Euro mehr auf dem Lohnzettel. Darauf hat die Industriegewerkschaft
BAU hingewiesen.

Die IG BAU Rhein-Main spricht von einem „wichtigen Schritt“ für Tausende Beschäftigte in der Region. „Der Bau brummt. D…

Supermärkte im Kreis Bergstraße sollen Fleisch nicht verramschen Heute, 10:48

Bild: Supermärkte im Kreis Bergstraße sollen Fleisch nicht verramschen

NGG will faire Preise | Im Landkreis 590 Jobs in der Fleischwirtschaft

2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf die Grillsaison im Landkreis Bergstraße warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) vor Ramschpreisen beim Fleisch. Rabattschlachten in den Supermärkten gefährdeten nicht nur die Qualitätsstandards bei Schwein, Rind und Geflügel. „Auch Jobs sind bedroht, wenn immer mehr und immer billiger produziert wird“, sagt Guido Noll von der NGG Darmstadt und Mainz. Nach Ang…

Das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße gibt Hinweise für heiße Tage Heute, 10:40

Bild: Das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße gibt Hinweise für heiße Tage

Sommer, Sonne, Sonnenbrand?

Kreis Bergstraße (kb.) Das Jahr 2018 hat uns schon mit vielen Sonnenstunden verwöhnt, und auch die kommenden Tage sollen sommerlich heiß werden. Die Badeseen des Kreises Bergstraße laden mit ausgezeichneter Wasserqualität zum Verweilen ein. Doch nicht alle freuen sich über die Hitze und leiden unter starkem Schwitzen, Kreislaufbeschwerden, Kopfschmerzen, Unwohlsein oder Konzentrationsschwäche.

Die Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz betont:…

Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt 05.07.2018, 11:19

Bild: Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt

Präventionstag zum Thema Sonnenschutz im Basinus-Bad Bensheim

Kreis Bergstraße (kb). Einfach entspannt in der Sonne liegen! Diesen Traum verwirklichen viele bei dem derzeitigen Wetter. Die Ferienzeit wird genutzt, um zu Hause oder im Urlaub „richtig Sonne zu tanken“. Denn die Sonne macht uns froh: Sonnenlicht fördert die Vitamin-D-Bildung und sorgt für die Ausschüttung von Glückshormonen im Körper.

Doch es ist auch Vorsicht geboten. Denn wie bei den meisten guten Dingen kann eine Überdosis schn…

Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag gesucht 02.07.2018, 09:45

Bild: Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag gesucht

„Zwischen Krieg und Frieden“

Berlin/Viernheim, 29.06.2018 - Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen fordert junge Medienmacherinnen und Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße auf, sich für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag zu bewerben – ein Workshop für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren. Bewerbungsschluss ist der 14. September 2018.

Vom 25. November 2018 bis zum 1. Dezember 2018 lädt der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für…

Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Landkreis Bergstraße 28.06.2018, 09:00

Bild: Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Landkreis Bergstraße

Hauptzollamt Darmstadt ermittelte 170 Mal wegen Mindestlohn-Prellerei

Wenn der Chef den Mindestlohn prellt: Im Landkreis Bergstraße gibt es weiterhin Unternehmen, die ihren Beschäftigten weniger als die gesetzlich vorgeschriebenen 8,84 Euro pro Stunde zahlen. Davon geht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten aus. Die NGG Darmstadt und Mainz verweist dabei auf eine Bilanz der Finanzkontrolle Schwarzarbeit beim zuständigen Hauptzollamt Darmstadt. In dessen Bereich leiteten die Beamten im ver…

Bade-Saison: RP warnt vor Gefahren in Baggerseen 11.05.2018, 17:29

Bild: Bade-Saison: RP warnt vor Gefahren in Baggerseen

Darmstadt/Wiesbaden. Nach dem tragischen Bade-Unfall in Raunheim warnt die Bergaufsicht beim Regierungspräsidium (RP) Darmstadt vor dem Schwimmen in nicht freigegebenen Badegewässern. Bei noch aktiven Abbau-Betrieben in Baggerseen und Teil-Arealen bestehen durch steile Böschungen und Abbau-Geräte für Badende teils erhebliche Gefahren, die diese nicht einschätzen können.

Da vielerorts die Schwimmbäder noch nicht geöffnet sind, locken an frühen, warmen Frühlingstagen wie diesen die zahlreichen Ba…

Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“ 07.05.2018, 09:04

Bild: Bauarbeiter aus dem Kreis Bergstraße nehmen heute Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“

Scheitern der Tarifverhandlungen: Miese Stimmung auf dem Bau

Bauarbeiter aus dem Landkreis Bergstraße lassen Dampf ab in Berlin: Auf den heimischen Baustellen herrscht „dicke Luft“, so die Bau-Gewerkschaft. Die Stimmung unter den rund 1.720 Bauarbeitern im Landkreis Bergstraße sei „denkbar mies“: „Vom Maurer bis zum Kranführer – alle sind stinksauer. Die Arbeitgeber haben die Tarifverhandlungen zum Scheitern geführt. Das bringt den Bau zum Brodeln“, sagt die IG BAU-Bezirksvorsitzende Carla Rodr…

Ausflüge mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße 25.04.2018, 14:12

Bild: Ausflüge mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße

Neue Broschüre präsentiert zum Saisonstart Ausflugsziele entlang der Bahn- und Buslinien im Süden von Hessen
Pünktlich zum Beginn der Ausflugssaison ist die aktualisierte und erweiterte Ausgabe der Broschüre „Ausflüge – Mit den Freizeitlinien im Kreis Bergstraße“ erschienen. Die Druckschrift enthält viele Tipps für Touren zu interessanten Zielen im Kreis Bergstraße, die alle mit Bus & Bahn im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) erreichbar sind.

Eine Karte gibt einen schnellen Überblick über die F…

Kreis Bergstraße ehrt 40 Ehrenamtliche mit silberner Ehrennadel 24.04.2018, 13:57

Bild: Kreis Bergstraße ehrt 40 Ehrenamtliche mit silberner Ehrennadel

Kreis Bergstraße (kb) Das Ehrenamt spielt im Kreis Bergstraße eine große Rolle. Dessen ist sich auch die Verwaltung bewusst. Sie vergibt als Würdigung der ehrenamtlichen Tätigkeit beispielsweise die Ehrenamtscard. Alle zwei Jahre werden besonders engagierte Menschen zudem mit der Silbernen Ehrennadel für „Verdienste im Ehrenamt“ geehrt. In der vergangenen Woche erhielten 40 Vertreterinnen und Vertreter aus den unterschiedlichsten Bereichen des sozialen Engagements diese besondere Anerkennung im…

Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden 13.04.2018, 09:41

Bild: Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden

Vom wegbröckelnden Seitenstreifen bis zum Asphalt-Krater: Straßenschäden sind ärgerlich. Und sie können auch gefährlich sein. Trotzdem gehören sie für Auto-, Motorrad- und Fahrradfahrer im Landkreis Bergstraße zum Alltag. Gerade dann, wenn der Frost sich verzieht, brechen die Asphaltdecken auf. Die IG Bauen-Agrar- Umwelt (IG BAU) hat deshalb jetzt dazu aufgerufen, über Mängel zu informieren – per „Schlaglochmelder“. Beim Auto-Club Europa (ACE) können Autofahrer einen Online-Hinweis geben, wenn …

Energieagentur Bergstraße kooperiert mit Hessischer LandesEnergieAgentur 12.04.2018, 11:39

Bild: Energieagentur Bergstraße kooperiert mit Hessischer LandesEnergieAgentur

Partnerschaft sichert hochwertiges Beratungsangebot - Ein Strategiegespräch fand kürzlich in Wiesbaden statt / Win-Win-Situation für beide Seiten.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), hat mit der Hessischen LandesEnergieAgentur (LEA) einen neuen Kooperationspartner. Die LEA wurde im Sommer 2017 unter der Leitung von Dr. Karsten McGovern als Fachbereich der HA Hessen Agentur in Wiesbaden gegründet. Sie übern…

Schritt für Schritt zur Sicherstellung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung 05.04.2018, 10:37

Bild: Schritt für Schritt zur Sicherstellung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung

Kreisverwaltung kämpft für optimale medizinische Versorgung

Kreis Bergstraße (kb) Am 7. April ist Weltgesundheitstag. An diesem Tag erinnert die Weltgesundheitsorganisation (WHO) alljährlich an ihre Gründung im Jahr 1948 und will zugleich ein jeweils relevantes Gesundheitsproblem in das Bewusstsein der Weltöffentlichkeit rücken. In diesem Jahr steht das Motto „Flächendeckende Gesundheitsversorgung“ im Fokus. „Dies ist ein Thema, das für uns von hoher Relevanz ist, weil der Kreis Bergstraße in w…

Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei im Landkreis Bergstraße 04.04.2018, 11:50

Bild: Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei im Landkreis Bergstraße

Darmstädter Zöllner kontrollierten im letzten Jahr 175 Baufirmen
Schwarzarbeit im Fokus: Baufirmen im Landkreis Bergstraße sollen häufiger Besuch vom Zoll bekommen. Dies fordert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit Blick auf neue Zahlen des Bundesfinanzministeriums. Danach kontrollierten Beamte im Bereich des zuständigen Hauptzollamts Darmstadt im vergangenen Jahr insgesamt 175 Bauunternehmen – das sind rund 52 Prozent weniger als im Vorjahr. Hierbei leiteten die Zöllner 40 Ermittlungsverfahre…

Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN 03.04.2018, 11:08

Bild: Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN

Zweimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN.

In Hessen wird am Mittwoch 4. April 2018 die Übermittlung von amtlichen Warnungen mittels KATWARN getestet.
An dem Probealarm nehmen folgende Landkreise teil: Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Fulda, Groß-Gerau, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Vogelsberg, Waldeck-Frankenberg, Werra-Meißner, Hersfeld-Rotenburg, Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis, Schwalm-Eder-Kreis, Landkreis Kassel

Al…

Wahlaufruf im Kreis Bergstraße – Gewerkschaft warnt Arbeitgeber 29.03.2018, 10:15

Bild: Wahlaufruf im Kreis Bergstraße – Gewerkschaft warnt Arbeitgeber

NGG: „Wer Betriebsratswahlen behindert, macht sich strafbar!“

Im Landkreis Bergstraße läuft derzeit eins der größten „Best-Practice-Beispiele in Sachen Demokratie“ – die Betriebsratswahl. Tausende Beschäftigte bestimmen hier bis Ende Mai ihre Interessenvertreter für die nächsten vier Jahre. Doch immer wieder versuchen einzelne Unternehmen, die Wahlen zu unterlaufen, berichtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und warnt: „Wer die Wahl von Betriebsräten behindert, der macht sich s…

Zahlreiche Hühnerhalter im Kreis / Direktvermarkter vor Ort 28.03.2018, 12:16

Bild: Zahlreiche Hühnerhalter im Kreis / Direktvermarkter vor Ort

Ostereier aus der Region
Kreis Bergstraße (kb) Nach Berechnungen der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) verzehrt jede in Deutschland lebende Person im Schnitt 235 Eier pro Jahr (Stand 2016). Gerade an den Osterfeiertagen werden diese tierischen Produkte verstärkt nachgefragt. Mit ihnen wird dann nicht nur gebacken, sondern sie werden auch bunt bemalt, als Frühstücksei gefärbt oder ausgeblasen und hübsch verziert.

Gedeckt wird unser Eierbedarf laut BLE vorwiegend von den rund 45…

Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Bergstraße 21.03.2018, 17:34

Bild: Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Bergstraße

Fleischfasten lohnt sich! Christen, die sieben Tage vor Ostern im Landkreis Bergstraße fleischfrei bleiben, können Klimagewinner werden.

Wer im Landkreis Bergstraße in der Karwoche die üblichen Fleisch - und Wurstportionen links liegen lässt, nützt dem eigenen Geldbeutel, der Gesundheit und dem Klima. Wie viele Tonnen CO2 durch Fleischfasten vor Ort eingespart werden können, berechnete das Pestel Institut aus Hannover erstmals in landkreisgenauen Zahlen. Gleichzeitig zeigt die Internetplattform…

Für 230 Bauunternehmen im Kreis Bergstraße gilt neuer Lohn-Sockel 09.03.2018, 17:34

Bild: Für 230 Bauunternehmen im Kreis Bergstraße gilt neuer Lohn-Sockel

Bau-Mindestlohn steigt auf 14,95 Euro pro Stunde

Höheres Lohn-Fundament auf dem Bau: Für die 1.720 Bauarbeiter aus dem Landkreis Bergstraße gilt ab sofort ein höherer Mindestlohn. Gelernte Maurer, Zimmerer und Co. müssen nun mindestens 14,95 Euro pro Stunde bekommen. Damit stehen am Monatsende 43 Euro mehr auf dem Lohnzettel. Darauf hat die Industriegewerkschaft
BAU hingewiesen.

Die IG BAU Rhein-Main spricht von einem „wichtigen Schritt“ für Tausende Beschäftigte in der Region. „Der Bau brummt. D…

Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost 27.02.2018, 15:16

Bild: Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost

[RM] Der Deutsche Wetterdienst sagt für die kommenden Tage deutliche Minus Grade voraus. Gerade nach den milden Wochen rechnen viele nicht mehr mit der Frostgefahr, daher gibt die Weinheimer Feuerwehr ein paar Sicherheitstipps um Frostschäden zu vermeiden.

Stellen Sie Wasserleitungen in unbeheizten Räumen oder die ins Freie führen nach Möglichkeit ab und entleeren Sie die Rohre.

Drehen Sie Heizkörper jetzt nie ganz ab, auch nicht nachts oder im Urlaub. Wählen Sie mindestens die gekennzeichnete …

Odenwaldweite Lärmfeuer am 24. März 2018: der Odenwald leuchtet in die Nacht 17.02.2018, 17:09

Bild: Odenwaldweite Lärmfeuer am 24. März 2018: der Odenwald leuchtet in die Nacht

An 29 Orten im Odenwald und in der Rheinebene werden am Abend des 24. März - dem letzten Samstag der Winterzeit - feurige Veranstaltungen stattfinden: Fackelwanderungen, Böllerschüsse oder Vorträge läuten die Entzündung der großen Lärmfeuer ein, die weit in die Dunkelheit leuchten werden. Früher war dies eine militärische Einrichtung, die vermutlich schon auf die Römer (1.-4. Jh. n. Chr.) zurückgeht. Lärmfeuer sind historische Signalstationen, die über weite Strecken eine Warnung schnell über L…

GGEW AG investiert seit 2015 insgesamt 27 Mio. Euro in die Sanierung von Anlagen und Netzen Heute, 10:10

Bild: GGEW AG investiert seit 2015 insgesamt 27 Mio. Euro in die Sanierung von Anlagen und Netzen

INVESTITIONSPROGRAMM GEGEN STROMAUSFÄLLE

Seeheim-Jugenheim, Lautertal, Heppenheim. Anfang Juli kam es zu Stromausfällen im Versorgungsgebiet der GGEW AG. Genau in jenem Teilnetz, das der Bergsträßer Energiedienstleister von e-netz übernommen hat. Während das ursprüngliche Stromnetz der GGEW AG bereits seit den 90er-Jahren als eines der ausfallsichersten der gesamten Bundesrepublik gilt, erweisen sich die neuen Netze als anfällig. Die GGEW AG investiert deshalb bereits seit Jahren hohe Millionen…

Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt 05.07.2018, 11:19

Bild: Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt

Präventionstag zum Thema Sonnenschutz im Basinus-Bad Bensheim

Kreis Bergstraße (kb). Einfach entspannt in der Sonne liegen! Diesen Traum verwirklichen viele bei dem derzeitigen Wetter. Die Ferienzeit wird genutzt, um zu Hause oder im Urlaub „richtig Sonne zu tanken“. Denn die Sonne macht uns froh: Sonnenlicht fördert die Vitamin-D-Bildung und sorgt für die Ausschüttung von Glückshormonen im Körper.

Doch es ist auch Vorsicht geboten. Denn wie bei den meisten guten Dingen kann eine Überdosis schn…

BRSG Behinderten- und Rehabilitationssportgemeinschaft Alsbach- Hähnlein mit neuem Vorstand 11.06.2018, 20:35

Bild: BRSG Behinderten- und Rehabilitationssportgemeinschaft Alsbach- Hähnlein mit neuem Vorstand

Am 8.Juni wählte die mit 29 Mitgliedern gut besuchte Außerordentliche Mitgliederversammlung der BRSG Alsbach- Hähnlein im Bürgerhaus „Sonne“ in Alsbach einen neuen Vorstand. Die Neuwahl war notwendig, da sich der bisherige Vorsitzende Rudolf Krumb in der Mitgliederversammlung im März nicht mehr zur Wahl stellte. Krumb leitete den Verein seit 2010 und war bis zur Neuwahl noch geschäftsführend tätig.

Zweck des 1966 gegründeten, gemeinnützigen, zertifizierten Vereins ist unter anderem Hilfe zur so…

Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN 03.04.2018, 11:08

Bild: Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN

Zweimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN.

In Hessen wird am Mittwoch 4. April 2018 die Übermittlung von amtlichen Warnungen mittels KATWARN getestet.
An dem Probealarm nehmen folgende Landkreise teil: Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Fulda, Groß-Gerau, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Vogelsberg, Waldeck-Frankenberg, Werra-Meißner, Hersfeld-Rotenburg, Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis, Schwalm-Eder-Kreis, Landkreis Kassel

Al…

Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost 27.02.2018, 15:16

Bild: Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost

[RM] Der Deutsche Wetterdienst sagt für die kommenden Tage deutliche Minus Grade voraus. Gerade nach den milden Wochen rechnen viele nicht mehr mit der Frostgefahr, daher gibt die Weinheimer Feuerwehr ein paar Sicherheitstipps um Frostschäden zu vermeiden.

Stellen Sie Wasserleitungen in unbeheizten Räumen oder die ins Freie führen nach Möglichkeit ab und entleeren Sie die Rohre.

Drehen Sie Heizkörper jetzt nie ganz ab, auch nicht nachts oder im Urlaub. Wählen Sie mindestens die gekennzeichnete …

Odenwaldweite Lärmfeuer am 24. März 2018: der Odenwald leuchtet in die Nacht 17.02.2018, 17:09

Bild: Odenwaldweite Lärmfeuer am 24. März 2018: der Odenwald leuchtet in die Nacht

An 29 Orten im Odenwald und in der Rheinebene werden am Abend des 24. März - dem letzten Samstag der Winterzeit - feurige Veranstaltungen stattfinden: Fackelwanderungen, Böllerschüsse oder Vorträge läuten die Entzündung der großen Lärmfeuer ein, die weit in die Dunkelheit leuchten werden. Früher war dies eine militärische Einrichtung, die vermutlich schon auf die Römer (1.-4. Jh. n. Chr.) zurückgeht. Lärmfeuer sind historische Signalstationen, die über weite Strecken eine Warnung schnell über L…

Der Kreis setzt auf umweltfreundliche Fahrzeuge 13.02.2018, 10:14

Bild: Der Kreis setzt auf umweltfreundliche Fahrzeuge

Ausweitung des ÖPNV-Angebots zum nächsten Fahrplanwechsel

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreisausschuss hat in Abstimmung mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) auf Basis des bestehenden Nahverkehrsplans die Ausschreibung des Linienverkehrs im Linienbündel „nördliche Bergstraße“ auf den Weg gebracht. Das Vergabeverfahren umfasst die in Verantwortung des Kreises Bergstraße stehenden Linien 669 (Heppenheim – Zwingenberg – Alsbach), 675 (Bensheim – Gronau), 676 (Bensheim – Fehlheim – Schwanheim - …

LADESTATION FÜR E-AUTOS IN HÄHNLEIN EINGEWEIHT 23.01.2018, 17:01

Bild: LADESTATION FÜR E-AUTOS IN HÄHNLEIN EINGEWEIHT

Die GGEW AG baut die Infrastruktur für Elektromobilität weiter aus

Alsbach-Hähnlein/Bensheim. Vertreter der GGEW AG und der Gemeinde Alsbach-Hähnlein haben eine neue Ökostrom-Ladestation für Elektroautos offiziell eingeweiht. Diese Ladestation mit zwei Ladepunkten à 22 Kilowatt Leistung ist schon seit einiger Zeit in Betrieb, sie befindet sich am Marktplatz in Hähnlein.

„Als innovativer Energiedienstleister bringen wir die Elektromobilität in Südhessen mit Kraft voran: mit professioneller Ladei…

Feuerwehren geben Tipps für sicheres Silvester 29.12.2017, 14:40

Bild: Feuerwehren geben Tipps für sicheres Silvester

Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser, Rettungsdiensteinsätze und witterungsbedingte Unfälle: Den 1,3 Millionen Feuerwehrangehörigen in Deutschland steht zu Silvester die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. „Den
Großteil der Einsätze in dieser Nacht machen Brände aus“, berichtet Frank Hachemer, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbands (DFV). Zumeist seien diese durch unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht.

„Nicht geprüfte Knallkörper, illegal eingeführt oder auch sel…

Endspurt beim Johanniter-Weihnachtstrucker 12.12.2017, 16:28

Bild: Endspurt beim Johanniter-Weihnachtstrucker

Hilfspakete können noch bis 15. Dezember abgegeben werden

Metropolregion  Weihnachten steht vor der Tür und damit geht auch der Johanniter-Weihnachtstrucker in den Endspurt. Rund 150 Päckchen wurden bereits bei den Johannitern in der Metropolregion für die Aktion abgegeben. Viele weitere werden im Laufe der Woche von den ehrenamtlichen Helfern direkt bei den Spendern eingesammelt. Wer sich noch mit einem Hilfspaket beteiligen möchte, kann dieses bis 15. Dezember in den Dienststellen der Johann…

Intersnack in Alsbach sucht Fachkräfte 09.11.2017, 12:13

Bild: Intersnack in Alsbach sucht Fachkräfte

Alsbach. Der Fachkräftemangel macht sich auch bei Intersnack an der Bergstrasse bemerkbar. Matthias König, Personalleiter der Firma Intersnack am Standort in Alsbach, sucht ebenfalls neue Mitarbeiter für das Snackunternehmen. Hier die aktuellen Stellenanzeigen mit direktem Link zur Online Bewerbung.

++++ Intersnack macht einen TOP JOB ++++
In einem bundesweiten und branchenübergreifenden Verfahren in Zusammenarbeit mit der Universität St.Gallen wurde Intersnack bereits zum zweiten Mal für seine …

Praxis geschlossen? Die 116117 hilft weiter 08.08.2017, 17:37

Bild: Praxis geschlossen? Die 116117 hilft weiter

Kreisbeigeordnete Diana Stolz wirbt für ärztlichen Bereitschaftsdienst

Kreis Bergstraße (kb.) Was tun, wenn abends oder nachts der Bauch wehtut, eine fiebrige Erkältung quält, der Hals kratzt usw.? Immer mehr Patienten gehen in solchen Fällen in die Notaufnahmen der Krankenhäuser. Diese sollen sich eigentlich nur um Notfälle kümmern, wie z.B. starke Atemnot, Bewusstlosigkeit, Herzbeschwerden, Verdacht auf Schlaganfall, Vergiftungen etc. Wer außerhalb der Sprechstundenzeiten gesundheitliche Prob…

Rettungshundestaffel Bergstraße - Odenwaldkreis e.V. sucht Mitglieder, Helfer und Unterstützer 30.07.2017, 16:47

Bild: Rettungshundestaffel Bergstraße - Odenwaldkreis e.V. sucht Mitglieder, Helfer und Unterstützer

Wir, die Rettungshundestaffel Bergstraße-Odenwaldkreis e.V., haben uns im Februar 2013 gegründet und sind anerkannt als ein gemeinnütziger Verein.

Wir, das sind : 25 sehr engagierte Mitglieder mit dem Vorstand

Harald Fertig, 1. Vorsitzender, Einsatzkoordinator und Hundeführer Hund: Elu, Flächensuchhund in Ausbildung

Ronny Haker, 2. Vorsitzender, Einsatzkoordinator und Hundeführer Hund: Kira, Mantrailer polizeilich geprüft

Claudia Baumann, Schriftführerin und Hundeführerin Hund: Anouk, Flächensu…

Warnmeldungen der hessischen Polizei über die Handy-App KATWARN machen Hessen verlässlich sicherer 19.07.2017, 15:26

Bild: Warnmeldungen der hessischen Polizei über die Handy-App KATWARN machen Hessen verlässlich sicherer

Ab heute nutzt die hessische Polizei das Warn- und Informationssystem KATWARN
Polizeiliche Warnungen über KATWARN sind zusätzlicher Baustein moderner Polizeiarbeit
Privatpersonen können sich KATWARN kostenlos auf ihrem Handy installieren und damit Warnmeldungen beispielsweise bei terroristischen Anschlägen erhalten

Anlässlich der Vorstellung des Warn- und Informationssystems KATWARN erklärte der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Alexander Bauer:

„Hessen ist eines …

Regierungspräsidium legt Jahresbericht vor - 5466 Einsätze für die Rettungshubschrauber in Hessen 17.07.2017, 11:31

Bild: Regierungspräsidium legt Jahresbericht vor - 5466 Einsätze für die Rettungshubschrauber in Hessen

Gießen. Insgesamt 5466 Mal hoben die Rettungs- und ein Intensivtransporthubschrauber im vergangenen Jahr in Hessen ab, um eine schnelle Notfallversorgung nach Unfällen oder akuten Erkrankungen zu gewährleisten. Damit ist im Vergleich zum Vorjahr ein leichter Rückgang der Einsatzzahlen um ca. 1% zu verzeichnen. Dies geht aus einer Statistik des Regierungspräsidiums (RP) Gießen, das für die Durchführung der Luftrettung hessenweit verantwortlich ist, hervor. Von den Luftrettungszentren in Kassel, …

Immer mehr Exoten: RP Darmstadt legt Artenschutz-Statistik vor 10.07.2017, 20:22

Bild: Immer mehr Exoten: RP Darmstadt legt Artenschutz-Statistik vor

Darmstadt. Der Trend der vergangenen Jahre hält an: Exotische Tiere erfreuen sich im Regierungsbezirk Darmstadt weiter großer Beliebtheit. Gegenüber dem Vorjahr sind die Zahlen der Halter artgeschützter Tiere wie auch die Zahl der gehaltenen Tiere erneut gestiegen. Das geht aus der aktuellen Statistik des Regierungspräsidiums (RP) Darmstadt als Artenschutzbehörde in Südhessen hervor.

Kamen im vergangenen Jahr auf 13.413 Halter 70.442 Tiere, so kommen aktuell auf 14.018 Halter 76.181 Tiere. Rept…

Wie verhalte ich mich bei einem Wohnungsbrand? 07.07.2017, 20:21

Bild: Wie verhalte ich mich bei einem Wohnungsbrand?

Tipps der Feuerwehr zu Gefahrenvorbeugung und richtigem Handeln im Notfall

Es ist der Alptraum vieler Menschen: Die Wohnung brennt! Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), und Prof. Reinhard Ries, Direktor der Branddirektion in Frankfurt am Main und Vertreter der Bundesgruppe Berufsfeuerwehren im DFV, geben Tipps zur Gefahrenvorbeugung und zum richtigen Handeln im Notfall. „Wichtig ist, möglichst die Ruhe zu bewahren. Hier hilft, sich bereits vorher über den Fluchtweg u…

Zunehmende Waldbrandgefahr in Hessen 20.06.2017, 08:44

Bild: Zunehmende Waldbrandgefahr in Hessen

Aktuell überwiegend mittlere, lokal hohe Waldbrandgefahr – voraussichtliche Entspannung der Situation in der nächsten Woche.

Das Hessische Umweltministerium warnt aufgrund der trockenen Witterung und der anhaltend hohen Temperaturen vor einer zunehmenden Brandgefahr in den Wäldern Hessens. Hierbei lässt sich kein besonderer Schwerpunkt ausmachen, die Warnung gilt für das gesamte Bundesland. Nach aktuellen Daten des Deutschen Wetterdienstes besteht in Hessen überwiegend mittlere bis vor allem in…

Stromausfall an der Bergstrasse 30.05.2017, 15:37

Bild: Stromausfall an der Bergstrasse

Um 16:47 kam es zu einem Fehler in der Umspannanlage Auerbach am 110 kV Trafo der E-Netz Südhessen am Berliner Ring. Daraufhin entstanden diverse Netzfehler, die zu einem großflächigen Stromausfall führten. Davon betroffen waren: Zwingenberg, Hochstädten, Alsbach, Alsbach-Hähnlein, Bickenbach, Teile von Bensheim-Auerbach, Schwanheim, Fehlheim, Langwaden, Hähnlein und Rodau.

Durch Umschaltarbeiten über die Leitwarte der GGEW AG konnten Netzbereiche aus Bickenbach und Alsbach innerhalb kurzer Zei…

Das Gesundheitsamt informiert über allgemeinen Impfschutz und über die hoch ansteckende Infektionskrankheit Masern 20.04.2017, 07:00

Bild: Das Gesundheitsamt informiert über allgemeinen Impfschutz und über die hoch ansteckende Infektionskrankheit Masern

Impflücken schließen
Kreis Bergstraße (kb.) Anlässlich der Europäischen Impfwoche vom 24. bis zum 30. April möchte das Gesundheitsamt auf das Thema Impfen aufmerksam machen. „Impfungen sind entscheidend für die Verhütung von Krankheiten und den Schutz von Menschenleben. Vorsorge durch Impfung wird leider oft unterschätzt“, gibt die Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz zu bedenken. „Auch im Kreis Bergstraße treten immer wieder Fälle von Infektionskrankheiten auf. Durch e…

Das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße gibt Hinweise für heiße Tage Heute, 10:40

Bild: Das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße gibt Hinweise für heiße Tage

Sommer, Sonne, Sonnenbrand?

Kreis Bergstraße (kb.) Das Jahr 2018 hat uns schon mit vielen Sonnenstunden verwöhnt, und auch die kommenden Tage sollen sommerlich heiß werden. Die Badeseen des Kreises Bergstraße laden mit ausgezeichneter Wasserqualität zum Verweilen ein. Doch nicht alle freuen sich über die Hitze und leiden unter starkem Schwitzen, Kreislaufbeschwerden, Kopfschmerzen, Unwohlsein oder Konzentrationsschwäche.

Die Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz betont:…

Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt 05.07.2018, 11:19

Bild: Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt

Präventionstag zum Thema Sonnenschutz im Basinus-Bad Bensheim

Kreis Bergstraße (kb). Einfach entspannt in der Sonne liegen! Diesen Traum verwirklichen viele bei dem derzeitigen Wetter. Die Ferienzeit wird genutzt, um zu Hause oder im Urlaub „richtig Sonne zu tanken“. Denn die Sonne macht uns froh: Sonnenlicht fördert die Vitamin-D-Bildung und sorgt für die Ausschüttung von Glückshormonen im Körper.

Doch es ist auch Vorsicht geboten. Denn wie bei den meisten guten Dingen kann eine Überdosis schn…

Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag gesucht 02.07.2018, 09:45

Bild: Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag gesucht

„Zwischen Krieg und Frieden“

Berlin/Viernheim, 29.06.2018 - Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen fordert junge Medienmacherinnen und Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße auf, sich für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag zu bewerben – ein Workshop für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren. Bewerbungsschluss ist der 14. September 2018.

Vom 25. November 2018 bis zum 1. Dezember 2018 lädt der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für…

Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Landkreis Bergstraße 28.06.2018, 09:00

Bild: Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Landkreis Bergstraße

Hauptzollamt Darmstadt ermittelte 170 Mal wegen Mindestlohn-Prellerei

Wenn der Chef den Mindestlohn prellt: Im Landkreis Bergstraße gibt es weiterhin Unternehmen, die ihren Beschäftigten weniger als die gesetzlich vorgeschriebenen 8,84 Euro pro Stunde zahlen. Davon geht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten aus. Die NGG Darmstadt und Mainz verweist dabei auf eine Bilanz der Finanzkontrolle Schwarzarbeit beim zuständigen Hauptzollamt Darmstadt. In dessen Bereich leiteten die Beamten im ver…

Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden 13.04.2018, 09:41

Bild: Kreis Bergstraße: So können Autofahrer Straßenschäden melden

Vom wegbröckelnden Seitenstreifen bis zum Asphalt-Krater: Straßenschäden sind ärgerlich. Und sie können auch gefährlich sein. Trotzdem gehören sie für Auto-, Motorrad- und Fahrradfahrer im Landkreis Bergstraße zum Alltag. Gerade dann, wenn der Frost sich verzieht, brechen die Asphaltdecken auf. Die IG Bauen-Agrar- Umwelt (IG BAU) hat deshalb jetzt dazu aufgerufen, über Mängel zu informieren – per „Schlaglochmelder“. Beim Auto-Club Europa (ACE) können Autofahrer einen Online-Hinweis geben, wenn …

Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN 03.04.2018, 11:08

Bild: Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN

Zweimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN.

In Hessen wird am Mittwoch 4. April 2018 die Übermittlung von amtlichen Warnungen mittels KATWARN getestet.
An dem Probealarm nehmen folgende Landkreise teil: Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Fulda, Groß-Gerau, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Vogelsberg, Waldeck-Frankenberg, Werra-Meißner, Hersfeld-Rotenburg, Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis, Schwalm-Eder-Kreis, Landkreis Kassel

Al…

Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost 27.02.2018, 15:16

Bild: Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost

[RM] Der Deutsche Wetterdienst sagt für die kommenden Tage deutliche Minus Grade voraus. Gerade nach den milden Wochen rechnen viele nicht mehr mit der Frostgefahr, daher gibt die Weinheimer Feuerwehr ein paar Sicherheitstipps um Frostschäden zu vermeiden.

Stellen Sie Wasserleitungen in unbeheizten Räumen oder die ins Freie führen nach Möglichkeit ab und entleeren Sie die Rohre.

Drehen Sie Heizkörper jetzt nie ganz ab, auch nicht nachts oder im Urlaub. Wählen Sie mindestens die gekennzeichnete …

Odenwaldweite Lärmfeuer am 24. März 2018: der Odenwald leuchtet in die Nacht 17.02.2018, 17:09

Bild: Odenwaldweite Lärmfeuer am 24. März 2018: der Odenwald leuchtet in die Nacht

An 29 Orten im Odenwald und in der Rheinebene werden am Abend des 24. März - dem letzten Samstag der Winterzeit - feurige Veranstaltungen stattfinden: Fackelwanderungen, Böllerschüsse oder Vorträge läuten die Entzündung der großen Lärmfeuer ein, die weit in die Dunkelheit leuchten werden. Früher war dies eine militärische Einrichtung, die vermutlich schon auf die Römer (1.-4. Jh. n. Chr.) zurückgeht. Lärmfeuer sind historische Signalstationen, die über weite Strecken eine Warnung schnell über L…

Feuerwehren geben Tipps für sicheres Silvester 29.12.2017, 14:40

Bild: Feuerwehren geben Tipps für sicheres Silvester

Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser, Rettungsdiensteinsätze und witterungsbedingte Unfälle: Den 1,3 Millionen Feuerwehrangehörigen in Deutschland steht zu Silvester die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. „Den
Großteil der Einsätze in dieser Nacht machen Brände aus“, berichtet Frank Hachemer, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbands (DFV). Zumeist seien diese durch unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht.

„Nicht geprüfte Knallkörper, illegal eingeführt oder auch sel…

Endspurt beim Johanniter-Weihnachtstrucker 12.12.2017, 16:28

Bild: Endspurt beim Johanniter-Weihnachtstrucker

Hilfspakete können noch bis 15. Dezember abgegeben werden

Metropolregion  Weihnachten steht vor der Tür und damit geht auch der Johanniter-Weihnachtstrucker in den Endspurt. Rund 150 Päckchen wurden bereits bei den Johannitern in der Metropolregion für die Aktion abgegeben. Viele weitere werden im Laufe der Woche von den ehrenamtlichen Helfern direkt bei den Spendern eingesammelt. Wer sich noch mit einem Hilfspaket beteiligen möchte, kann dieses bis 15. Dezember in den Dienststellen der Johann…

Nachtarbeiten im Bickenbacher Wasserversorgungsnetz vom 5. auf den 6. Dezember 01.12.2017, 17:37

Bild: Nachtarbeiten im Bickenbacher Wasserversorgungsnetz vom 5. auf den 6. Dezember

Bickenbach. Die GGEW AG nimmt in der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember 2017 ab ungefähr 22 Uhr bis voraussichtlich 6 Uhr Arbeiten im Wasserversorgungsnetz in Bickenbach vor. Konkret handelt es sich um eine Wasserleitungseinbindung an die Hauptversorgungsleitung. Die Baumaßnahmen betreffen das Gebiet Kreuzung Im Hasengrund sowie Waldstraße / Ecke Darmstädter Straße, also den Ortseingang Bickenbach an der B 3.

„Wir bitten um Verständnis, dass während der Baumaßnahmen mit Lärm zu rechnen ist. Eine …