„Hessisches Gesundheitscamp“ findet im März erstmals im Kreis Bergstraße statt Gestern, 10:48

Bild: „Hessisches Gesundheitscamp“ findet im März erstmals im Kreis Bergstraße statt

Gesundheitsberufe hautnah kennenlernen.

Fachkräfte in der Gesundheitsbranche sind gefragter denn je - Doch was machen eigentlich Pflegekräfte? Wie sieht der Arbeitsalltag im Krankenhaus aus und welche Möglichkeiten bieten Berufe in der Gesundheits- und Pflegebranche? Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Bergstraße, die sich für die zukunftssicheren Berufe in diesem Bereich interessieren, haben jetzt die Möglichkeit, am „Hessischen Gesundheitscamp“ vom 11. bis 15. März in Heppenheim und Benshe…

Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft Gestern, 10:40

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft

Verwaltung trifft Handwerk

Kreis Bergstraße (kb). Stetiger Austausch: Vor Kurzem lud Landrat Christian Engelhardt zum dritten Mal die Vertreterinnen und Vertreter der Bergsträßer Handwerkerschaft zu sich ins Landratsamt ein. Bei diesem Treffen diskutierten die Obermeister der verschiedenen Innungen mit dem Landrat und den Vertretern der Kommunen über Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen.

„Sie sind mit Ihren Betrieben eine wichtige Säule unserer Region“, betonte Engelhardt. …

Generalversammlung der Bergsträßer Winzer eG: Verabschiedung des langjährigen Geschäftsführeres Otto Guthier Gestern, 09:41

Bild: Generalversammlung der Bergsträßer Winzer eG: Verabschiedung des langjährigen Geschäftsführeres Otto Guthier

Am vergangenen Dienstag, 12. Februar waren die Mitglieder der Bergsträßer Winzer eG zur Generalversammlung eingeladen.

Der Vorstand legte die Zahlen für die Bilanz für das Geschäftsjahr 2017/2018 vor, das am 31. August 2018 endete.

Im vergangenen Geschäftsjahr konnte die Bergsträßer Winzer eG das Ergebnis des Vorjahres verbessern. Der Umsatz konnte um 5,5 Prozent auf 6,7 Mio. EUR gesteigert werden. Der Weinabsatz erhöhte sich aufgrund von Lieferverträgen um 15,5 Prozent auf 1,77 Mio. Liter.

Für…

Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen 14.02.2019, 17:01

Bild: Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen

Startschuss zur Optimierung des Radwege-Netzes

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße wird sein Radwege-Netz optimieren und das aktuelle, 1992 verabschiedete Radverkehrskonzept an die heutigen Bedürfnisse und Anforderungen der Bevölkerung anpassen. Ziel der Überarbeitung ist eine kreisweite Verbesserung der Radwegeführung sowie die Stärkung der Nahmobilität. Der Landkreis möchte damit zudem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dem Projekt liegt ein entsprechender Beschluss des Bergsträße…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Schüler der Abendschule Heppenheim besuchen Film in Originalsprache im Heppenheimer Saalbau-Kino 13.02.2019, 14:43

Bild: Schüler der Abendschule Heppenheim besuchen Film in Originalsprache im Heppenheimer Saalbau-Kino

Sprache lebt von Erlebtem und es ist immer wieder schön für Schüler, einen französischen Film in Originalsprache mit deutschen Untertiteln zu sehen. Lernen jenseits oft schülerfremder Buchtexte macht den Spracherwerb erst lohnenswert.

Die Französischlehrerinnen Maria Cojan und Beatrice Köhler bieten regelmäßig Filmabende und Exkursionen nach Straßburg an, bei den die Schüler die Sprache anwenden und erleben können.

Zur Feier der deutsch-französischen Freundschaft beispielsweise besuchten die Sc…

Kunstausstellung - „Ein Augenblick“ mit Juliane Maria Wesch und Birgit Helfricht 12.02.2019, 10:44

Bild: Kunstausstellung - „Ein Augenblick“ mit Juliane Maria Wesch und Birgit Helfricht

Landrat Engelhardt eröffnet Kunstausstellung

Kreis Bergstraße (kb). Vom 7. bis 22. März stellen die Künstlerinnen Juliane Maria Wesch und Birgit Helfricht ihre Kunst unter dem Motto „Augenblick“ in der Rhein-Main-Neckar-Galerie des Neuen Landratsamts in Heppenheim (Graben 15) aus. Landrat Christian Engelhardt und Herold Pfeifer, Bürgermeister von Neckarsteinach, werden die Ausstellung am 7. März um 17:00 Uhr eröffnen. Johannes von Waldenfels, Musikschüler der Musikschule Schönau, wird die Verni…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

Bilanz des Weinanbaujahrs an der Hessischen Bergstraße 08.02.2019, 18:52

Bild: Bilanz des Weinanbaujahrs an der Hessischen Bergstraße

Eltville/Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat die Meldungen der Winzerinnen und Winzer zur Traubenernte und Weinerzeugung an der Hessischen Bergstraße ausgewertet: Über alle Gemarkungen und Rebsorten gab es einen Durchschnittsertrag von 93,83 Hektoliter pro Hektar – 40,78 % über dem Wert der vergangenen zehn Jahre. Im Januar ernteten außerdem vier Betriebe insgesamt 2200 Liter Eiswein, wobei das höchste Mostgewicht 143 Grad Oechsle betrug.

Die Ertragsrebfläche betrug über alle …

B 460: Instandsetzung eines Brückenbauwerkes über die Weschnitz bei Lorsch 06.02.2019, 16:21

Bild: B 460: Instandsetzung eines Brückenbauwerkes über die Weschnitz bei Lorsch

Hessen Mobil: Bauarbeiten beginnen kommenden Montag

Am kommenden Montag, den 11. Februar, beginnt Hessen Mobil mit den Bauarbeiten zur Sanierung eines Brückenbauwerkes, das bei Lorsch die Weschnitz unter der Bundesstraße B 460 hindurchführt. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ende Mai andauern.

Im Zuge der Gesamtmaßnahme bleiben auf der B 460 alle Fahrstreifen erhalten, werden jedoch im Baustellenbereich verschwenkt und eingeengt. Die Zufahrten zur B 460 müssen abhängig von den Bauabschni…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Einstiegsoffensive des Job-Centers kommt bestens an 03.02.2019, 11:46

Bild: Einstiegsoffensive des Job-Centers kommt bestens an

Umfrage unter Teilnehmern bringt erfreuliches Ergebnis / Weiterempfehlenswerte Maßnahme

Kreis Bergstraße (kb). Ein überaus positives Ergebnis erzielte eine Umfrage zur „Einstiegsoffensive“ (EO) des kommunalen Jobcenters „Neue Wege“, einem Programm, das sich speziell an Langzeitarbeitslose richtet und über das bislang bereits rund 4.000 Bergsträßerinnen und Bergsträßer in den ersten Arbeitsmarkt vermittelt werden konnten.

So sind 99 Prozent der Befragten mit dem Programm insgesamt zufrieden. 97 …

Heppenheim bleibt „Ausgezeichneter Wohnort für Fachkräfte“ 01.02.2019, 16:48

Bild: Heppenheim bleibt „Ausgezeichneter Wohnort für Fachkräfte“

IHK Darmstadt vergibt erneut Auszeichnung für Wohnortqualität / Besonders in den Bereichen „Beruf und Familie“ und „Ausländische Fachkräfte“ punktet die Stadt

Heppenheim an der Bergstraße kann weiter mit dem Prädikat „Ausgezeichneter Wohnort für Fachkräfte“ für sich werben. Bürgermeister Rainer Burelbach hat beim Unternehmertreff am Mittwochabend, 30. Januar erneut die Urkunde der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar für den erfolgreichen zweiten Durchlauf der Stadt He…

Startschuss für Fortschreibung des Bergsträßer Nahverkehrsplans 28.01.2019, 19:08

Bild: Startschuss für Fortschreibung des Bergsträßer Nahverkehrsplans

Bürger sollen sich an Nahverkehrsplan beteiligen

Kreis Bergstraße (kb). Die Laufzeit des letzten Nahverkehrsplans für den Kreis Bergstraße endete mit Ablauf des letzten Jahres. Am vergangen Freitag fiel der Startschuss für die Fortschreibung dieses Vorhabens.

Kreisbeigeordnetem Karsten Krug ist es in Hinblick auf den neuen Nahverkehrsplan besonders wichtig, dass die Bergsträßer Bürgerinnen und Bürger an der Fortschreibung beteiligt werden. „Alle haben ab sofort die Möglichkeit, uns Anregungen f…

Kreisbeigeordneter Karsten Krug im Gespräch mit Konzernbevollmächtigtem der Deutschen Bahn 26.01.2019, 15:08

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug im Gespräch mit Konzernbevollmächtigtem der Deutschen Bahn

Höhere Kosten für Pendler thematisiert / Wechsel von IC auf ICE kostet Main-Neckar-Bahn-Kunden Geld

Kreis Bergstraße (kb). Der Bergsträßer Kreisbeigeordnete Karsten Krug kam kürzlich mit dem Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn AG (DB) für das Land Hessen, Dr. Klaus Vornhusen, zusammen. Bei einem Ortstermin in Groß-Rohrheim nahm Krug die Gelegenheit wahr, mit Dr. Vornhusen nicht nur über den Öffentlichen Personennahverkehr, sondern insbesondere auch über die Änderungen zu sprechen, die vo…

Weinlese 2018 mit Eisweintriple beendet 26.01.2019, 12:54

Bild: Weinlese 2018 mit Eisweintriple beendet

Nach dem Roten Mond jetzt der Rote Riesling

Es ist vollbracht. Der Superjahrgang 2018 endete heute früh im Morgengrauen mit der abschließenden Eisweinlese im Heppenheimer Eckweg.

Die Erntehelfer des Aufsichtsratsvorsitzenden Bernhard Boppel ernteten nahe der hessisch-badischen Landesgrenze die letzten Trauben der Bergsträßer Kultsorte Roter Riesling für die Bergsträßer Winzer eG. Hand in Hand arbeiteten auch Otto Guthier beim letzten Eiswein seiner Amtszeit als Geschäftsführer und sein Nachfolg…

Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis 20.01.2019, 10:40

Bild: Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Mit der Neuaufstellung des Regionalplanes Südhessen wird im Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien auch über die Vorranggebiete zur Windenergienutzung im Kreis Bergstraße beschlossen. Anlässlich der für den 3. März geplanten Sitzung der Regionalversammlung Südhessen, auf der über die Stellungnahmen aus der zweiten Beteiligung zum Entwurf 2016 des Sachlichen Teilplans Erneuerbare Energien entschieden werden soll, verdeutlichte der Landrat des Kreises Bergstraße, Christia…

Die Ferienstraße wirbt bei der CMT in Stuttgart unter anderem mit Events und einer neuen Radfahr-Broschüre 19.01.2019, 00:00

Bild: Die Ferienstraße wirbt bei der CMT in Stuttgart unter anderem mit Events und einer neuen Radfahr-Broschüre

Die Bergstraße ist mittendrin

Stuttgart/Bergstraße. Es ist gerade garstig in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Nass, kalt und grau. Da zieht es viele Besucher der großen Touristik-Messe in den Messehallen dorthin, wo die blühenden Obstbäume den Stand zieren: an eine der wärmsten Gegenden des Landes, an die Bergstraße.

Der Tourismusservice Die Bergstrasse ist wieder traditionell mit einem Messestand und vielen Informationen bei der größten deutschen Publikumsmesse vertrete…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz im Austausch mit Akteuren des Gesundheitswesens 02.01.2019, 16:23

Bild: Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz im Austausch mit Akteuren des Gesundheitswesens

Entlassmanagement: Beteiligte vereinbaren Verbesserungen

Kreis Bergstraße (kb). Leider kommt es immer wieder vor, dass Patienten kurz vor dem Wochenende aus dem Krankenhaus entlassen werden, ohne dass ihnen notwendige Medikamente, Hilfsmittel oder pflegerische Unterstützung zur Verfügung stehen. Die Ursachen dafür sind sehr unterschiedlich. Manch ein Patient scheut sich mitzuteilen, dass Hilfe benötigt wird. Mancher Bedarf entsteht auch erst bei der Rückkehr vom Krankenhaus ins eigene Heim ode…

„Hessisches Gesundheitscamp“ findet im März erstmals im Kreis Bergstraße statt Gestern, 10:48

Bild: „Hessisches Gesundheitscamp“ findet im März erstmals im Kreis Bergstraße statt

Gesundheitsberufe hautnah kennenlernen.

Fachkräfte in der Gesundheitsbranche sind gefragter denn je - Doch was machen eigentlich Pflegekräfte? Wie sieht der Arbeitsalltag im Krankenhaus aus und welche Möglichkeiten bieten Berufe in der Gesundheits- und Pflegebranche? Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Bergstraße, die sich für die zukunftssicheren Berufe in diesem Bereich interessieren, haben jetzt die Möglichkeit, am „Hessischen Gesundheitscamp“ vom 11. bis 15. März in Heppenheim und Benshe…

Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft Gestern, 10:40

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft

Verwaltung trifft Handwerk

Kreis Bergstraße (kb). Stetiger Austausch: Vor Kurzem lud Landrat Christian Engelhardt zum dritten Mal die Vertreterinnen und Vertreter der Bergsträßer Handwerkerschaft zu sich ins Landratsamt ein. Bei diesem Treffen diskutierten die Obermeister der verschiedenen Innungen mit dem Landrat und den Vertretern der Kommunen über Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen.

„Sie sind mit Ihren Betrieben eine wichtige Säule unserer Region“, betonte Engelhardt. …

Betriebskommission von „Neue Wege“ bei BWHW in Bensheim zu Gast Gestern, 10:31

Bild: Betriebskommission von „Neue Wege“ bei BWHW in Bensheim zu Gast

Einblick in Förderinstrumente von „Neue Wege“ / Kreis mit niedrigster SGB-II-Quote bei Unter-25-Jährigen

Kreis Bergstraße (kb). Die Mitglieder der Betriebskommission des Eigenbetriebs „Neue Wege“ des Kreises Bergstraße waren im Rahmen ihrer letzten Zusammenkunft beim Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V. (BWHW) in Bensheim zu Gast. Hier wollten die Gremiumsmitglieder einen Einblick in konkrete Maßnahmen erhalten, die Empfänger des Arbeitslosengeldes II über „Neue Wege“ absolvieren. Das B…

Generalversammlung der Bergsträßer Winzer eG: Verabschiedung des langjährigen Geschäftsführeres Otto Guthier Gestern, 09:41

Bild: Generalversammlung der Bergsträßer Winzer eG: Verabschiedung des langjährigen Geschäftsführeres Otto Guthier

Am vergangenen Dienstag, 12. Februar waren die Mitglieder der Bergsträßer Winzer eG zur Generalversammlung eingeladen.

Der Vorstand legte die Zahlen für die Bilanz für das Geschäftsjahr 2017/2018 vor, das am 31. August 2018 endete.

Im vergangenen Geschäftsjahr konnte die Bergsträßer Winzer eG das Ergebnis des Vorjahres verbessern. Der Umsatz konnte um 5,5 Prozent auf 6,7 Mio. EUR gesteigert werden. Der Weinabsatz erhöhte sich aufgrund von Lieferverträgen um 15,5 Prozent auf 1,77 Mio. Liter.

Für…

Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen 14.02.2019, 17:01

Bild: Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen

Startschuss zur Optimierung des Radwege-Netzes

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße wird sein Radwege-Netz optimieren und das aktuelle, 1992 verabschiedete Radverkehrskonzept an die heutigen Bedürfnisse und Anforderungen der Bevölkerung anpassen. Ziel der Überarbeitung ist eine kreisweite Verbesserung der Radwegeführung sowie die Stärkung der Nahmobilität. Der Landkreis möchte damit zudem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dem Projekt liegt ein entsprechender Beschluss des Bergsträße…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

Sparkasse setzt städtebaulichen Akzent in Bensheim 08.02.2019, 19:18

Bild: Sparkasse setzt städtebaulichen Akzent in Bensheim

Landrat Engelhardt übergibt Baugenehmigung

Kreis Bergstraße (kb). "Wir bauen um für Sie!" kann man derzeit bereits an der Hauptstelle der Sparkasse Bensheim am Hauptbahnhof in großen Lettern lesen. Seit wenigen Tagen ist das Kundenberatungszentrum des Kreditinstitutes komplett geräumt und steht für den anstehenden Umbau bereit.

"Wir investieren in unseren Premiumstandort in zentraler Lage", so Dr. Eric Tjarks, der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse. "Wir freuen uns, direkt im Herzen der Stadt e…

Bilanz des Weinanbaujahrs an der Hessischen Bergstraße 08.02.2019, 18:52

Bild: Bilanz des Weinanbaujahrs an der Hessischen Bergstraße

Eltville/Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat die Meldungen der Winzerinnen und Winzer zur Traubenernte und Weinerzeugung an der Hessischen Bergstraße ausgewertet: Über alle Gemarkungen und Rebsorten gab es einen Durchschnittsertrag von 93,83 Hektoliter pro Hektar – 40,78 % über dem Wert der vergangenen zehn Jahre. Im Januar ernteten außerdem vier Betriebe insgesamt 2200 Liter Eiswein, wobei das höchste Mostgewicht 143 Grad Oechsle betrug.

Die Ertragsrebfläche betrug über alle …

B 460: Instandsetzung eines Brückenbauwerkes über die Weschnitz bei Lorsch 06.02.2019, 16:21

Bild: B 460: Instandsetzung eines Brückenbauwerkes über die Weschnitz bei Lorsch

Hessen Mobil: Bauarbeiten beginnen kommenden Montag

Am kommenden Montag, den 11. Februar, beginnt Hessen Mobil mit den Bauarbeiten zur Sanierung eines Brückenbauwerkes, das bei Lorsch die Weschnitz unter der Bundesstraße B 460 hindurchführt. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ende Mai andauern.

Im Zuge der Gesamtmaßnahme bleiben auf der B 460 alle Fahrstreifen erhalten, werden jedoch im Baustellenbereich verschwenkt und eingeengt. Die Zufahrten zur B 460 müssen abhängig von den Bauabschni…

Bensheim - NOx: Keine Überschreitung des Grenzwertes 06.02.2019, 16:02

Bild: Bensheim - NOx: Keine Überschreitung des Grenzwertes

Bensheim. Dem Magistrat wurden heute die geprüften NO2-Messergebnisse der Station in der Nibelungenstraße für das Jahr 2018 vorlegt, demnach lag der Jahresmittelwert bei 39,9 Mikrogramm NO2 pro Kubikmeter Luft. Somit liegt keine Überschreitung des Grenzwerts vor, der bei 40 Mikrogramm NO2 pro Kubikmeter Luft liegt. Unabhängig davon verfolgt Bensheim mit dem Green-City-Plan weiterhin das Ziel, die Grenzwertvorgaben auch dauerhaft zu unterschreiten.

Hinter dem Green-City-Plan steckt ein Konzept f…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Energie und Baumesse in der Weststadthalle Bensheim 03.02.2019, 11:52

Bild: Energie und Baumesse in der Weststadthalle Bensheim

Auf der Messe können sich Besucher am 9. und 10. Februar 2019 zu den Themen Sanieren, Bauen und Energiesparen in der Bensheimer Weststadthalle informieren.

Bensheim. Die GGEW AG präsentiert am 9. und 10. Februar 2019, jeweils von 10 bis 18 Uhr, zum neunten Mal die Energie- & Baumesse zu den Themen Sanieren, Bauen und Energiesparen in der Bensheimer Weststadthalle. Durch das Engagement der GGEW AG und der Stadt Bensheim ist der Eintritt für die Messe und die Fachvorträge wieder frei. Offiziell w…

Einstiegsoffensive des Job-Centers kommt bestens an 03.02.2019, 11:46

Bild: Einstiegsoffensive des Job-Centers kommt bestens an

Umfrage unter Teilnehmern bringt erfreuliches Ergebnis / Weiterempfehlenswerte Maßnahme

Kreis Bergstraße (kb). Ein überaus positives Ergebnis erzielte eine Umfrage zur „Einstiegsoffensive“ (EO) des kommunalen Jobcenters „Neue Wege“, einem Programm, das sich speziell an Langzeitarbeitslose richtet und über das bislang bereits rund 4.000 Bergsträßerinnen und Bergsträßer in den ersten Arbeitsmarkt vermittelt werden konnten.

So sind 99 Prozent der Befragten mit dem Programm insgesamt zufrieden. 97 …

Eröffnung des GGEW Neubaus in Bensheim 03.02.2019, 11:39

Bild: Eröffnung des GGEW Neubaus in Bensheim

Einweihung: Der Energiedienstleister hat am 31.01.2019 ein zusätzliches Bürogebäude mit Kundencenter auf dem GGEW-Gelände offiziell eingeweiht.

Bensheim. Die GGEW AG investiert in die Zukunft: Mit einer Feier hat der Energiedienstleister den Bau des neuen Bürogebäudes mit Kundencenter in Bensheim gestern Abend offiziell eröffnet. Im Rahmen dieser Veranstaltung hat auch die Preisverleihung für den Innovationswettbewerb ZukunftsGGEWinner stattgefunden. Im Frühjahr soll es einen Tag der offenen Tü…

Kreisbeigeordneter Karsten Krug im Gespräch mit Konzernbevollmächtigtem der Deutschen Bahn 26.01.2019, 15:08

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug im Gespräch mit Konzernbevollmächtigtem der Deutschen Bahn

Höhere Kosten für Pendler thematisiert / Wechsel von IC auf ICE kostet Main-Neckar-Bahn-Kunden Geld

Kreis Bergstraße (kb). Der Bergsträßer Kreisbeigeordnete Karsten Krug kam kürzlich mit dem Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn AG (DB) für das Land Hessen, Dr. Klaus Vornhusen, zusammen. Bei einem Ortstermin in Groß-Rohrheim nahm Krug die Gelegenheit wahr, mit Dr. Vornhusen nicht nur über den Öffentlichen Personennahverkehr, sondern insbesondere auch über die Änderungen zu sprechen, die vo…

Weinlese 2018 mit Eisweintriple beendet 26.01.2019, 12:54

Bild: Weinlese 2018 mit Eisweintriple beendet

Nach dem Roten Mond jetzt der Rote Riesling

Es ist vollbracht. Der Superjahrgang 2018 endete heute früh im Morgengrauen mit der abschließenden Eisweinlese im Heppenheimer Eckweg.

Die Erntehelfer des Aufsichtsratsvorsitzenden Bernhard Boppel ernteten nahe der hessisch-badischen Landesgrenze die letzten Trauben der Bergsträßer Kultsorte Roter Riesling für die Bergsträßer Winzer eG. Hand in Hand arbeiteten auch Otto Guthier beim letzten Eiswein seiner Amtszeit als Geschäftsführer und sein Nachfolg…

Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis 20.01.2019, 10:40

Bild: Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Mit der Neuaufstellung des Regionalplanes Südhessen wird im Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien auch über die Vorranggebiete zur Windenergienutzung im Kreis Bergstraße beschlossen. Anlässlich der für den 3. März geplanten Sitzung der Regionalversammlung Südhessen, auf der über die Stellungnahmen aus der zweiten Beteiligung zum Entwurf 2016 des Sachlichen Teilplans Erneuerbare Energien entschieden werden soll, verdeutlichte der Landrat des Kreises Bergstraße, Christia…

Die Ferienstraße wirbt bei der CMT in Stuttgart unter anderem mit Events und einer neuen Radfahr-Broschüre 19.01.2019, 00:00

Bild: Die Ferienstraße wirbt bei der CMT in Stuttgart unter anderem mit Events und einer neuen Radfahr-Broschüre

Die Bergstraße ist mittendrin

Stuttgart/Bergstraße. Es ist gerade garstig in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Nass, kalt und grau. Da zieht es viele Besucher der großen Touristik-Messe in den Messehallen dorthin, wo die blühenden Obstbäume den Stand zieren: an eine der wärmsten Gegenden des Landes, an die Bergstraße.

Der Tourismusservice Die Bergstrasse ist wieder traditionell mit einem Messestand und vielen Informationen bei der größten deutschen Publikumsmesse vertrete…

Gertrud-Eysoldt-Ring 2018 geht an André Jung 05.01.2019, 12:27

Bild: Gertrud-Eysoldt-Ring 2018 geht an André Jung

Bensheim. Der Gertrud-Eysoldt-Ring 2018 geht an den Schauspieler André Jung. Das gaben die Stadt Bensheim und die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste heute bekannt. André Jung erhält die begehrte Auszeichnung für seine Rolle als Erzähler in Georg Büchners „Lenz“ am Schauspielhaus Zürich/Schiffbau, Regie Werner Düggelin.

Der Schauspieler André Jung ist damit der erste Luxemburger, der die begehrte Auszeichnung erhält. Die Jury (Barbara Frey, Rita Thiele, Wolfram Koch) würdigt den Preisträ…

Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft Gestern, 10:40

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft

Verwaltung trifft Handwerk

Kreis Bergstraße (kb). Stetiger Austausch: Vor Kurzem lud Landrat Christian Engelhardt zum dritten Mal die Vertreterinnen und Vertreter der Bergsträßer Handwerkerschaft zu sich ins Landratsamt ein. Bei diesem Treffen diskutierten die Obermeister der verschiedenen Innungen mit dem Landrat und den Vertretern der Kommunen über Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen.

„Sie sind mit Ihren Betrieben eine wichtige Säule unserer Region“, betonte Engelhardt. …

Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen 14.02.2019, 17:01

Bild: Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen

Startschuss zur Optimierung des Radwege-Netzes

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße wird sein Radwege-Netz optimieren und das aktuelle, 1992 verabschiedete Radverkehrskonzept an die heutigen Bedürfnisse und Anforderungen der Bevölkerung anpassen. Ziel der Überarbeitung ist eine kreisweite Verbesserung der Radwegeführung sowie die Stärkung der Nahmobilität. Der Landkreis möchte damit zudem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dem Projekt liegt ein entsprechender Beschluss des Bergsträße…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis 20.01.2019, 10:40

Bild: Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Mit der Neuaufstellung des Regionalplanes Südhessen wird im Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien auch über die Vorranggebiete zur Windenergienutzung im Kreis Bergstraße beschlossen. Anlässlich der für den 3. März geplanten Sitzung der Regionalversammlung Südhessen, auf der über die Stellungnahmen aus der zweiten Beteiligung zum Entwurf 2016 des Sachlichen Teilplans Erneuerbare Energien entschieden werden soll, verdeutlichte der Landrat des Kreises Bergstraße, Christia…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Die HESSENKASSE des Landes zahlt sich auch für den Kreis Bergstraße aus – Ablösung der letzten kommunalen Kassenkredite 20.12.2018, 11:28

Bild: Die HESSENKASSE des Landes zahlt sich auch für den Kreis Bergstraße aus – Ablösung der letzten kommunalen Kassenkredite

„In diesen vorweihnachtlichen Tagen denkt man sicher an viele Dinge, aber wahrscheinlich weniger an Kommunalfinanzen. Trotzdem wird der 17. Dezember 2018 in die Geschichte des Landes Hessen und vieler Kommunen, auch in [unserer Region/unserem Wahlkreis], eingehen. Mit diesem Tag sind Hessens Kommunen ihre Kassenkredite von rund 4,9 Milliarden Euro los. Diese sind nun endgültig auf die HESSENKASSE übergegangen. Für den Kreis Bergstraße konnten dabei die Kommunen Birkenau 6,6 Mio. Euro, Grasellen…

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren! 10.12.2018, 16:42

Bild: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren!

Arbeitslosenzahl im November:                             -465 auf 18.183

Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:               -2.043

Arbeitslosenquote im November:                           4,0 Prozent

Arbeitslosigkeit

„Die gute Wirtschaftslage, die konjunkturbedingte hohe Nachfrage nach Arbeits- und Fachkräften und natürlich der witterungsbedingt sehr milde Monat November trugen dazu bei, dass die Arbeitslosigkeit von Oktober auf November noch weiter, auf ein Rekordtief von 4,0 Prozent, zurü…

Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch 10.12.2018, 11:59

Bild: Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch

Auf dem 31. Parteitag der CDU Deutschlands in Hamburg waren mit Birgit Heitland, Dr. Michael Meister, Peter Stephan und Alexander Bauer auch vier Delegierte der CDU Bergstraße dabei. Sie berichteten nach ihrer Rückkehr in einer gemeinsamen Mitteilung von einer besonderen Parteitagsatmosphäre, spannenden Wahlgängen und von ihrer Erwartung an die neue Parteiführung:

Wir freuen uns über den fairen und demokratischen Wettbewerb um den CDU-Bundesvorsitz. Alle drei Kandidaten haben in den letzten Woc…

37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten 04.12.2018, 14:53

Bild: 37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten

NGG legt Rentenprognose vor | 33.000 Arbeitnehmer unter der Grundsicherung

Dem Landkreis Bergstraße droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 33.000 Arbeitnehmer im Kreis Bergstraße würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen. Und das, wenn sie nach immerhin 45 Berufsjahren in den Ruhestand gingen. Das sind 37 Prozent aller Beschäftigten im…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 03.12.2018, 10:20

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände
Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere
Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen v…

MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung. 24.11.2018, 18:17

Bild: MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung.

Berlin. Im Deutschen Bundestag wurde am Freitag im Rahmen des Haushaltsplans 2019, auch über eine Erhöhung der Parteienfinanzierung abgestimmt.

Die Freien Demokraten haben dazu einen Änderungsantrag gestellt, der darauf zielte, die Erhöhung abzulehnen. Dieser Antrag wurde mit den Stimmen von CDU/CSU und SPD verworfen. Mit anderen Worten: CDU/CSU und SPD haben die Erhöhung der Parteienfinanzierung mit ihren Stimmen beschlossen. Auch die Abgeordneten Meister und Lambrecht haben gegen den Antrag d…

Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! 19.11.2018, 10:03

Bild: Gewalt kommt mir nicht in die Tüte!

Brötchentüten-Aktion im Kreis zum internationalen Aktionstag / Kreis und Bürgermeister sagen „NEIN zu Gewalt an Frauen“

Am 25. November findet der jährliche internationale Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“ statt. Aus diesem Anlass setzt der Arbeitskreis gegen Häusliche Gewalt im Kreis Bergstraße die kreisweite Brötchentütenaktion mit dem Slogan „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! Schau hin – tu was!“ fort. Vize-Landrätin und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz stellte gemeinsam mit dem Arbe…

Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an 18.11.2018, 15:26

Bild: Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an

Ausweislich einer dpa-Berichterstattung wächst die Gewalt gegen Justizvollzugsbeamte, Polizisten und andere Staatsbedienstete in Hessen und wird immer drastischer. Die Zahl der Tätlichkeiten gegen Beamte in Hessens Justizvollzugsanstalten nimmt zu: Von 16 Fällen im Jahr 2014, wuchs die Zahl auf 19 (2015) und 22 im vergangenen Jahr. Im laufenden Jahr sind es den Angaben zufolge bereits zwölf Fälle. Betroffene berichten, dass auch die Qualität der Delikte zugenommen habe und die Respektlosigkeite…

2.530 Gebäudereiniger im Kreis Bergstraße wollen endlich Weihnachtsgeld 06.11.2018, 09:59

Bild: 2.530 Gebäudereiniger im Kreis Bergstraße wollen endlich Weihnachtsgeld

Die rund 2.530 Gebäudereiniger im Landkreis Bergstraße wollen Weihnachten nicht länger leer ausgehen: Was es für die Schaffnerin bei der Bahn, für den Bankangestellten und Dachdecker gibt, sollen jetzt auch Reinigungskräfte und Fensterputzer bekommen – Weihnachtsgeld nämlich. Das fordert die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU Rhein-Main.

„Wer sein Geld mit Saubermachen verdient, legt in der Regel nichts auf die hohe Kante. Der Lohn geht für die Miete, für Lebensmittel und für den Alltag drauf.…

Der neue Odenwald-Kalender 2019 25.10.2018, 11:18

Bild: Der neue Odenwald-Kalender 2019

Das Werk für das kommende Jahrzeigt Landschaft, Menschen und Kultur mit Fotografien von Timon Gölz / Wanderrouten von Markus Latka geben weitere Informationen.

Der Odenwald, der sich über drei Bundesländer erstreckt, hat seinen ganz eigenen Reiz. Wälder und Wiesen, Täler und Hochebenen, uralte Kulturlandschaften, malerische Dörfer, Städte und ultramodern arbeitende Unternehmen von weltweiter Bedeutung – all das findet man einträchtig nebeneinander. Der im Waldkirch Verlag erscheinende Odenwald-…

Kreisdelegiertenversammlung des DRK Kreisverband Bergstraße e.V. in Bürstadt 23.10.2018, 09:54

Bild: Kreisdelegiertenversammlung des DRK Kreisverband Bergstraße e.V. in Bürstadt

Führend in der Notfallversorgung im Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße/Bürstadt. Zur ordentlichen Kreisdelegiertenversammlung lud der DRK Kreisverband Bergstraße e.V. ins Bürgerhaus in Bürstadt ein. Vorsitzender Arno Gutsche begrüßte die anwesenden Delegierten der 25 Ortsverbände, sowie die erschienenen Gäste, allen voran die Bürgermeisterin und Vorsitzende des Ortsvereins Bürstadt Barbara Schader bei seiner Begrüßungsrede. Gutsche dankte in seinem Vorwort allen haupt- und ehrenamtlichen Mitglie…

738 Wohnungen neu gebaut – das Baujahr im Kreis Bergstraße 07.10.2018, 12:18

Bild: 738 Wohnungen neu gebaut – das Baujahr im Kreis Bergstraße

Jahresbilanz: Bauherren investieren 208 Millionen Euro

Vom Single-Apartment bis zum Bungalow: Im Landkreis Bergstraße sind im vergangenen Jahr 738 Neubauwohnungen entstanden – 356 davon in Ein- und Zweifamilienhäusern. Darauf hat das Verbändebündnis Wohnen hingewiesen, in dem sich Baugewerkschaft IG BAU und Bauwirtschaft zusammengeschlossen haben. Das Bündnis beruft sich bei den Zahlen auf die aktuelle Bau-Bilanz der fertiggestellten Wohngebäude vom Statistischen Bundesamt.

Insgesamt haben die …

Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft Gestern, 10:40

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft

Verwaltung trifft Handwerk

Kreis Bergstraße (kb). Stetiger Austausch: Vor Kurzem lud Landrat Christian Engelhardt zum dritten Mal die Vertreterinnen und Vertreter der Bergsträßer Handwerkerschaft zu sich ins Landratsamt ein. Bei diesem Treffen diskutierten die Obermeister der verschiedenen Innungen mit dem Landrat und den Vertretern der Kommunen über Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen.

„Sie sind mit Ihren Betrieben eine wichtige Säule unserer Region“, betonte Engelhardt. …

Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen 14.02.2019, 17:01

Bild: Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen

Startschuss zur Optimierung des Radwege-Netzes

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße wird sein Radwege-Netz optimieren und das aktuelle, 1992 verabschiedete Radverkehrskonzept an die heutigen Bedürfnisse und Anforderungen der Bevölkerung anpassen. Ziel der Überarbeitung ist eine kreisweite Verbesserung der Radwegeführung sowie die Stärkung der Nahmobilität. Der Landkreis möchte damit zudem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dem Projekt liegt ein entsprechender Beschluss des Bergsträße…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Kreisbeigeordneter Karsten Krug im Gespräch mit Konzernbevollmächtigtem der Deutschen Bahn 26.01.2019, 15:08

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug im Gespräch mit Konzernbevollmächtigtem der Deutschen Bahn

Höhere Kosten für Pendler thematisiert / Wechsel von IC auf ICE kostet Main-Neckar-Bahn-Kunden Geld

Kreis Bergstraße (kb). Der Bergsträßer Kreisbeigeordnete Karsten Krug kam kürzlich mit dem Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn AG (DB) für das Land Hessen, Dr. Klaus Vornhusen, zusammen. Bei einem Ortstermin in Groß-Rohrheim nahm Krug die Gelegenheit wahr, mit Dr. Vornhusen nicht nur über den Öffentlichen Personennahverkehr, sondern insbesondere auch über die Änderungen zu sprechen, die vo…

Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis 20.01.2019, 10:40

Bild: Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Mit der Neuaufstellung des Regionalplanes Südhessen wird im Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien auch über die Vorranggebiete zur Windenergienutzung im Kreis Bergstraße beschlossen. Anlässlich der für den 3. März geplanten Sitzung der Regionalversammlung Südhessen, auf der über die Stellungnahmen aus der zweiten Beteiligung zum Entwurf 2016 des Sachlichen Teilplans Erneuerbare Energien entschieden werden soll, verdeutlichte der Landrat des Kreises Bergstraße, Christia…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren! 10.12.2018, 16:42

Bild: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren!

Arbeitslosenzahl im November:                             -465 auf 18.183

Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:               -2.043

Arbeitslosenquote im November:                           4,0 Prozent

Arbeitslosigkeit

„Die gute Wirtschaftslage, die konjunkturbedingte hohe Nachfrage nach Arbeits- und Fachkräften und natürlich der witterungsbedingt sehr milde Monat November trugen dazu bei, dass die Arbeitslosigkeit von Oktober auf November noch weiter, auf ein Rekordtief von 4,0 Prozent, zurü…

Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch 10.12.2018, 11:59

Bild: Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch

Auf dem 31. Parteitag der CDU Deutschlands in Hamburg waren mit Birgit Heitland, Dr. Michael Meister, Peter Stephan und Alexander Bauer auch vier Delegierte der CDU Bergstraße dabei. Sie berichteten nach ihrer Rückkehr in einer gemeinsamen Mitteilung von einer besonderen Parteitagsatmosphäre, spannenden Wahlgängen und von ihrer Erwartung an die neue Parteiführung:

Wir freuen uns über den fairen und demokratischen Wettbewerb um den CDU-Bundesvorsitz. Alle drei Kandidaten haben in den letzten Woc…

Die Bergsträßer Landtagsabgeordneten Heitland und Bauer verhandeln mit über Koalition 07.12.2018, 16:05

Bild: Die Bergsträßer Landtagsabgeordneten Heitland und Bauer verhandeln mit über Koalition

Bei den gerade laufenden Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und Bündnis 90/Die Grünen sind auf CDU-Seite für den Kreis Bergstraße die beiden direkt gewählten Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer mit am Verhandlungstisch.

„Wir haben rund zehn Facharbeitsgruppen mit Mitgliedern aus beiden Parteien, deren Verhandlungse5rgebnisse anschließend von den Spitzenkandidatenteams beider Seiten zusammengetragen und in eine Vereinbarung aus einem Guss gegossen wird“, informiert der Lan…

37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten 04.12.2018, 14:53

Bild: 37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten

NGG legt Rentenprognose vor | 33.000 Arbeitnehmer unter der Grundsicherung

Dem Landkreis Bergstraße droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 33.000 Arbeitnehmer im Kreis Bergstraße würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen. Und das, wenn sie nach immerhin 45 Berufsjahren in den Ruhestand gingen. Das sind 37 Prozent aller Beschäftigten im…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 03.12.2018, 10:20

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände
Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere
Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen v…

MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung. 24.11.2018, 18:17

Bild: MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung.

Berlin. Im Deutschen Bundestag wurde am Freitag im Rahmen des Haushaltsplans 2019, auch über eine Erhöhung der Parteienfinanzierung abgestimmt.

Die Freien Demokraten haben dazu einen Änderungsantrag gestellt, der darauf zielte, die Erhöhung abzulehnen. Dieser Antrag wurde mit den Stimmen von CDU/CSU und SPD verworfen. Mit anderen Worten: CDU/CSU und SPD haben die Erhöhung der Parteienfinanzierung mit ihren Stimmen beschlossen. Auch die Abgeordneten Meister und Lambrecht haben gegen den Antrag d…

Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! 19.11.2018, 10:03

Bild: Gewalt kommt mir nicht in die Tüte!

Brötchentüten-Aktion im Kreis zum internationalen Aktionstag / Kreis und Bürgermeister sagen „NEIN zu Gewalt an Frauen“

Am 25. November findet der jährliche internationale Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“ statt. Aus diesem Anlass setzt der Arbeitskreis gegen Häusliche Gewalt im Kreis Bergstraße die kreisweite Brötchentütenaktion mit dem Slogan „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! Schau hin – tu was!“ fort. Vize-Landrätin und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz stellte gemeinsam mit dem Arbe…

Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an 18.11.2018, 15:26

Bild: Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an

Ausweislich einer dpa-Berichterstattung wächst die Gewalt gegen Justizvollzugsbeamte, Polizisten und andere Staatsbedienstete in Hessen und wird immer drastischer. Die Zahl der Tätlichkeiten gegen Beamte in Hessens Justizvollzugsanstalten nimmt zu: Von 16 Fällen im Jahr 2014, wuchs die Zahl auf 19 (2015) und 22 im vergangenen Jahr. Im laufenden Jahr sind es den Angaben zufolge bereits zwölf Fälle. Betroffene berichten, dass auch die Qualität der Delikte zugenommen habe und die Respektlosigkeite…

2.530 Gebäudereiniger im Kreis Bergstraße wollen endlich Weihnachtsgeld 06.11.2018, 09:59

Bild: 2.530 Gebäudereiniger im Kreis Bergstraße wollen endlich Weihnachtsgeld

Die rund 2.530 Gebäudereiniger im Landkreis Bergstraße wollen Weihnachten nicht länger leer ausgehen: Was es für die Schaffnerin bei der Bahn, für den Bankangestellten und Dachdecker gibt, sollen jetzt auch Reinigungskräfte und Fensterputzer bekommen – Weihnachtsgeld nämlich. Das fordert die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU Rhein-Main.

„Wer sein Geld mit Saubermachen verdient, legt in der Regel nichts auf die hohe Kante. Der Lohn geht für die Miete, für Lebensmittel und für den Alltag drauf.…

Kreisdelegiertenversammlung des DRK Kreisverband Bergstraße e.V. in Bürstadt 23.10.2018, 09:54

Bild: Kreisdelegiertenversammlung des DRK Kreisverband Bergstraße e.V. in Bürstadt

Führend in der Notfallversorgung im Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße/Bürstadt. Zur ordentlichen Kreisdelegiertenversammlung lud der DRK Kreisverband Bergstraße e.V. ins Bürgerhaus in Bürstadt ein. Vorsitzender Arno Gutsche begrüßte die anwesenden Delegierten der 25 Ortsverbände, sowie die erschienenen Gäste, allen voran die Bürgermeisterin und Vorsitzende des Ortsvereins Bürstadt Barbara Schader bei seiner Begrüßungsrede. Gutsche dankte in seinem Vorwort allen haupt- und ehrenamtlichen Mitglie…

738 Wohnungen neu gebaut – das Baujahr im Kreis Bergstraße 07.10.2018, 12:18

Bild: 738 Wohnungen neu gebaut – das Baujahr im Kreis Bergstraße

Jahresbilanz: Bauherren investieren 208 Millionen Euro

Vom Single-Apartment bis zum Bungalow: Im Landkreis Bergstraße sind im vergangenen Jahr 738 Neubauwohnungen entstanden – 356 davon in Ein- und Zweifamilienhäusern. Darauf hat das Verbändebündnis Wohnen hingewiesen, in dem sich Baugewerkschaft IG BAU und Bauwirtschaft zusammengeschlossen haben. Das Bündnis beruft sich bei den Zahlen auf die aktuelle Bau-Bilanz der fertiggestellten Wohngebäude vom Statistischen Bundesamt.

Insgesamt haben die …

Showevent zum 100-jährigen Bestehen in Bensheim / 3.600 Besucher Gestern, 11:14

Bild: Showevent zum 100-jährigen Bestehen in Bensheim / 3.600 Besucher

Bickenbach/Bensheim. – Den 24. August 2019 sollten sich Freunde eines großen Tattoo, einem Showevent mit Show- und Marchingbands aus ganz Europa schon jetzt ganz dick und rot im Kalender anstreichen und reservieren. Denn an diesem Tag veranstaltet das Musikcorps Bickenbach 1919 seine 5. Musikshow mit hochkarätigen Show- und Marchingbands sowie Pipes and Drums aus dem In- und Ausland. Diesmal in der Weststadthalle in Bensheim

Es gibt zwei Vorstellungen, die erste beginnt um 15 Uhr und die zweite…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren! 10.12.2018, 16:42

Bild: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren!

Arbeitslosenzahl im November:                             -465 auf 18.183

Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:               -2.043

Arbeitslosenquote im November:                           4,0 Prozent

Arbeitslosigkeit

„Die gute Wirtschaftslage, die konjunkturbedingte hohe Nachfrage nach Arbeits- und Fachkräften und natürlich der witterungsbedingt sehr milde Monat November trugen dazu bei, dass die Arbeitslosigkeit von Oktober auf November noch weiter, auf ein Rekordtief von 4,0 Prozent, zurü…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 03.12.2018, 10:20

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände
Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere
Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen v…

Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an 18.11.2018, 15:26

Bild: Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an

Ausweislich einer dpa-Berichterstattung wächst die Gewalt gegen Justizvollzugsbeamte, Polizisten und andere Staatsbedienstete in Hessen und wird immer drastischer. Die Zahl der Tätlichkeiten gegen Beamte in Hessens Justizvollzugsanstalten nimmt zu: Von 16 Fällen im Jahr 2014, wuchs die Zahl auf 19 (2015) und 22 im vergangenen Jahr. Im laufenden Jahr sind es den Angaben zufolge bereits zwölf Fälle. Betroffene berichten, dass auch die Qualität der Delikte zugenommen habe und die Respektlosigkeite…

Landtag beschliest Gesetzesänderung - Gemeinden soll es nun möglich sein, ihre Gemeindebrandinspektoren im Hauptamt zu beschäftigen. 23.09.2018, 11:42

Bild: Landtag beschliest Gesetzesänderung - Gemeinden soll es nun möglich sein, ihre Gemeindebrandinspektoren im Hauptamt zu beschäftigen.

Alexander Bauer MdL: Neufassung des Brand- und Katastrophenschutzgesetzes beschlossen
Anlässlich der Verabschiedung der geänderten Fassung des Hessischen Brand- und Katastrophenschutzgesetzes (HBKG) im Hessischen Landtag teilt der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU) mit:

Mehr als 80.000 Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren verrichten im Brand- und Katastrophenschutz einen wichtigen Dienst. Sie stehen auf diesen Gebieten der Gefahrenabwehr Tag für Tag und Nacht für Nacht für den Schutz u…

Bahn-Neubaustrecke Rhein-Main-Neckar nur mit ausreichendem Lärmschutz 06.09.2018, 16:19

Bild: Bahn-Neubaustrecke Rhein-Main-Neckar nur mit ausreichendem Lärmschutz

Zweite Sitzung des ICE-Regionalforums Südhessen hat getagt

Kreis Bergstraße (kb). In Heppenheim stellte heute Landrat Christian Engelhardt gemeinsam mit den südhessischen Landräten, dem Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt und einem Vertreter der IHK Darmstadt im Rahmen der 2. Sitzung des ICE-Regionalforums Südhessen ein gemeinsames Positionspapier zur Eisenbahn-Neubaustrecke vor. Die Regionalvertreter hatten sich mit der geplanten Trasse wie auch den zukünftigen Mobilitätserfordernissen der R…

Erfolg für Till Mansmann: Bundesregierung gibt nach - 70 Tage Regelung bleibt 06.09.2018, 16:09

Bild: Erfolg für Till Mansmann: Bundesregierung gibt nach - 70 Tage Regelung bleibt

Sie betrifft die "70-Tage-Regelung", nach der eine sozialversicherungsfreie Beschäftigung von Mitarbeitern nur maximal 70 Tage im Jahr möglich ist. Diese Regelung sollte eigentlich Ende des Jahres auslaufen (ab 1.1.2019 nur noch 50 Tage) und hat viele Unternehmen und Betriebe vor große Probleme und existenzielle Bedrohungen gestellt. Herr Mansmann hat sich seit vielen Wochen intensiv dafür eingesetzt, dass die Befristung aufgehoben wird und beantragt, dass die 70-Tage-Regelung dauerhaft gelten …

DRK Bergstraße gibt Erste Hilfe Tipps zum Verhalten bei Unwetter 10.08.2018, 17:25

Bild: DRK Bergstraße gibt Erste Hilfe Tipps zum Verhalten bei Unwetter

Unwetter und Blitzunfall: So helfen Sie richtig
Kreis Bergstraße. Nach der lang anhaltenden Hitzeperiode überziehen schwere Gewitter und Unwetter Teile von Deutschland, insbesondere auch unseren Landkreis. Weitere sind angekündigt. Das DRK Bergstraße erklärt, wo Sie bei einem Gewitter sicher sind, wie Sie sich unterwegs verhalten sollten und wie Sie im Ernstfall helfen können. Die Wiederbelebungschancen für Blitzopfer sind gut – wenn sie schnell erfolgen. Ein Blitz kann eine Spannung von mehrere…

Schulanfang - Tempo runter, bitte! 07.08.2018, 17:46

Bild: Schulanfang - Tempo runter, bitte!

Jedes Jahr machen sich deutschlandweit mehr als 800.000 Erstklässler auf ihren ersten Schulweg auf. Bald ist es in Hessen soweit! Mit Spannung und Interesse gehen die Kinder, im wahrsten Sinne des Wortes, neue Wege. Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind und somit zu den schwachen Verkehrsteilnehmern gehören, ist ihnen besondere Aufmerksamkeit zu widmen.

Mit Unterstützung der Verkehrswacht des Kreises Bergstraße werden an allen Schulen im Stadtgebiet Spannbänder aufgehängt, die auf die Kin…

Landesregierung verstärkt Katastrophenschutz für Waldbrandbekämpfung 30.07.2018, 17:26

Bild: Landesregierung verstärkt Katastrophenschutz für Waldbrandbekämpfung

„Schreckliche Waldbrandkatastrophen wie zuletzt in Griechenland sind bei uns zum Glück unbekannt. Die natürlichen Voraussetzungen sind ganz andere. Die Hessische Landesregierung verbessert trotzdem die materielle Ausstattung der Katastrophenschutzeinheiten zur Waldbrandbekämpfung. Alle hessischen Katastrophenschutzlöschzüge werden mit zusätzlichen insgesamt 400 Waldbrandlöschsets ausgestattet. Diese bestehen aus Kleinlöschgeräten sowie tragbaren Wasserrucksäcken. Zudem schafft das Land vier sog…

Hohe Waldbrandgefahr in weiten Teilen Hessens - Umweltministerium ruft zweithöchste Alarmstufe aus 26.07.2018, 15:00

Bild: Hohe Waldbrandgefahr in weiten Teilen Hessens - Umweltministerium ruft zweithöchste Alarmstufe aus

😴 Durch das Andauern der Schönwetterphase mit Temperaturen von über 30 Grad und ausbleibenden Niederschlägen bzw. nur lokal begrenzten gewittrigen Niederschlägen verstärkt sich die Waldbrandgefahr in Hessen wieder deutlich. Große Teile Hessens sind seit längerem ohne ergiebige Niederschläge geblieben.

Für die nächsten Tage besteht nach aktuellen Prognosedaten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in weiten Teilen Hessens hohe Waldbrandgefahr. Die für das kommende Wochenende vorhergesagten…

GGEW AG investiert seit 2015 insgesamt 27 Mio. Euro in die Sanierung von Anlagen und Netzen 17.07.2018, 10:10

Bild: GGEW AG investiert seit 2015 insgesamt 27 Mio. Euro in die Sanierung von Anlagen und Netzen

INVESTITIONSPROGRAMM GEGEN STROMAUSFÄLLE

Seeheim-Jugenheim, Lautertal, Heppenheim. Anfang Juli kam es zu Stromausfällen im Versorgungsgebiet der GGEW AG. Genau in jenem Teilnetz, das der Bergsträßer Energiedienstleister von e-netz übernommen hat. Während das ursprüngliche Stromnetz der GGEW AG bereits seit den 90er-Jahren als eines der ausfallsichersten der gesamten Bundesrepublik gilt, erweisen sich die neuen Netze als anfällig. Die GGEW AG investiert deshalb bereits seit Jahren hohe Millionen…

Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt 05.07.2018, 11:19

Bild: Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt

Präventionstag zum Thema Sonnenschutz im Basinus-Bad Bensheim

Kreis Bergstraße (kb). Einfach entspannt in der Sonne liegen! Diesen Traum verwirklichen viele bei dem derzeitigen Wetter. Die Ferienzeit wird genutzt, um zu Hause oder im Urlaub „richtig Sonne zu tanken“. Denn die Sonne macht uns froh: Sonnenlicht fördert die Vitamin-D-Bildung und sorgt für die Ausschüttung von Glückshormonen im Körper.

Doch es ist auch Vorsicht geboten. Denn wie bei den meisten guten Dingen kann eine Überdosis schn…

BRSG Behinderten- und Rehabilitationssportgemeinschaft Alsbach- Hähnlein mit neuem Vorstand 11.06.2018, 20:35

Bild: BRSG Behinderten- und Rehabilitationssportgemeinschaft Alsbach- Hähnlein mit neuem Vorstand

Am 8.Juni wählte die mit 29 Mitgliedern gut besuchte Außerordentliche Mitgliederversammlung der BRSG Alsbach- Hähnlein im Bürgerhaus „Sonne“ in Alsbach einen neuen Vorstand. Die Neuwahl war notwendig, da sich der bisherige Vorsitzende Rudolf Krumb in der Mitgliederversammlung im März nicht mehr zur Wahl stellte. Krumb leitete den Verein seit 2010 und war bis zur Neuwahl noch geschäftsführend tätig.

Zweck des 1966 gegründeten, gemeinnützigen, zertifizierten Vereins ist unter anderem Hilfe zur so…

Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN 03.04.2018, 11:08

Bild: Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN

Zweimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN.

In Hessen wird am Mittwoch 4. April 2018 die Übermittlung von amtlichen Warnungen mittels KATWARN getestet.
An dem Probealarm nehmen folgende Landkreise teil: Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Fulda, Groß-Gerau, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Vogelsberg, Waldeck-Frankenberg, Werra-Meißner, Hersfeld-Rotenburg, Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis, Schwalm-Eder-Kreis, Landkreis Kassel

Al…

Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost 27.02.2018, 15:16

Bild: Der Winter ist noch nicht vorbei – Sicherheitstipps zum Frost

[RM] Der Deutsche Wetterdienst sagt für die kommenden Tage deutliche Minus Grade voraus. Gerade nach den milden Wochen rechnen viele nicht mehr mit der Frostgefahr, daher gibt die Weinheimer Feuerwehr ein paar Sicherheitstipps um Frostschäden zu vermeiden.

Stellen Sie Wasserleitungen in unbeheizten Räumen oder die ins Freie führen nach Möglichkeit ab und entleeren Sie die Rohre.

Drehen Sie Heizkörper jetzt nie ganz ab, auch nicht nachts oder im Urlaub. Wählen Sie mindestens die gekennzeichnete …

Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen 14.02.2019, 17:01

Bild: Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen

Startschuss zur Optimierung des Radwege-Netzes

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße wird sein Radwege-Netz optimieren und das aktuelle, 1992 verabschiedete Radverkehrskonzept an die heutigen Bedürfnisse und Anforderungen der Bevölkerung anpassen. Ziel der Überarbeitung ist eine kreisweite Verbesserung der Radwegeführung sowie die Stärkung der Nahmobilität. Der Landkreis möchte damit zudem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dem Projekt liegt ein entsprechender Beschluss des Bergsträße…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren! 10.12.2018, 16:42

Bild: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren!

Arbeitslosenzahl im November:                             -465 auf 18.183

Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:               -2.043

Arbeitslosenquote im November:                           4,0 Prozent

Arbeitslosigkeit

„Die gute Wirtschaftslage, die konjunkturbedingte hohe Nachfrage nach Arbeits- und Fachkräften und natürlich der witterungsbedingt sehr milde Monat November trugen dazu bei, dass die Arbeitslosigkeit von Oktober auf November noch weiter, auf ein Rekordtief von 4,0 Prozent, zurü…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 03.12.2018, 10:20

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände
Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere
Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen v…

Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an 18.11.2018, 15:26

Bild: Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an

Ausweislich einer dpa-Berichterstattung wächst die Gewalt gegen Justizvollzugsbeamte, Polizisten und andere Staatsbedienstete in Hessen und wird immer drastischer. Die Zahl der Tätlichkeiten gegen Beamte in Hessens Justizvollzugsanstalten nimmt zu: Von 16 Fällen im Jahr 2014, wuchs die Zahl auf 19 (2015) und 22 im vergangenen Jahr. Im laufenden Jahr sind es den Angaben zufolge bereits zwölf Fälle. Betroffene berichten, dass auch die Qualität der Delikte zugenommen habe und die Respektlosigkeite…

Landtag beschliest Gesetzesänderung - Gemeinden soll es nun möglich sein, ihre Gemeindebrandinspektoren im Hauptamt zu beschäftigen. 23.09.2018, 11:42

Bild: Landtag beschliest Gesetzesänderung - Gemeinden soll es nun möglich sein, ihre Gemeindebrandinspektoren im Hauptamt zu beschäftigen.

Alexander Bauer MdL: Neufassung des Brand- und Katastrophenschutzgesetzes beschlossen
Anlässlich der Verabschiedung der geänderten Fassung des Hessischen Brand- und Katastrophenschutzgesetzes (HBKG) im Hessischen Landtag teilt der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU) mit:

Mehr als 80.000 Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren verrichten im Brand- und Katastrophenschutz einen wichtigen Dienst. Sie stehen auf diesen Gebieten der Gefahrenabwehr Tag für Tag und Nacht für Nacht für den Schutz u…

Bahn-Neubaustrecke Rhein-Main-Neckar nur mit ausreichendem Lärmschutz 06.09.2018, 16:19

Bild: Bahn-Neubaustrecke Rhein-Main-Neckar nur mit ausreichendem Lärmschutz

Zweite Sitzung des ICE-Regionalforums Südhessen hat getagt

Kreis Bergstraße (kb). In Heppenheim stellte heute Landrat Christian Engelhardt gemeinsam mit den südhessischen Landräten, dem Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt und einem Vertreter der IHK Darmstadt im Rahmen der 2. Sitzung des ICE-Regionalforums Südhessen ein gemeinsames Positionspapier zur Eisenbahn-Neubaustrecke vor. Die Regionalvertreter hatten sich mit der geplanten Trasse wie auch den zukünftigen Mobilitätserfordernissen der R…

Erfolg für Till Mansmann: Bundesregierung gibt nach - 70 Tage Regelung bleibt 06.09.2018, 16:09

Bild: Erfolg für Till Mansmann: Bundesregierung gibt nach - 70 Tage Regelung bleibt

Sie betrifft die "70-Tage-Regelung", nach der eine sozialversicherungsfreie Beschäftigung von Mitarbeitern nur maximal 70 Tage im Jahr möglich ist. Diese Regelung sollte eigentlich Ende des Jahres auslaufen (ab 1.1.2019 nur noch 50 Tage) und hat viele Unternehmen und Betriebe vor große Probleme und existenzielle Bedrohungen gestellt. Herr Mansmann hat sich seit vielen Wochen intensiv dafür eingesetzt, dass die Befristung aufgehoben wird und beantragt, dass die 70-Tage-Regelung dauerhaft gelten …

Nibelungensteig zu einem der drei schönsten Wanderwege gewählt 19.08.2018, 12:02

Bild: Nibelungensteig zu einem der drei schönsten Wanderwege gewählt

Wanderer küren Nibelungensteig beim Wettbewerb „Deutschlands Schönster Wanderweg 2018“ mit dem dritten Platz in der Kategorie Routen.

„Eine sagenhafte Wanderung durch den Odenwald“ – das verspricht der Nibelungensteig, ein Fernwanderweg der auf 130 Kilometern von Zwingenberg an der Bergstraße bis Freudenberg am Main verläuft. Dass der Nibelungensteig nicht nur „sagenhaft“, sondern sogar „sagenhaft schön“ ist, finden auch bundesweit Wanderer, die den Steig bei der Wahl zu „Deutschlands schönstem…

DRK Bergstraße gibt Erste Hilfe Tipps zum Verhalten bei Unwetter 10.08.2018, 17:25

Bild: DRK Bergstraße gibt Erste Hilfe Tipps zum Verhalten bei Unwetter

Unwetter und Blitzunfall: So helfen Sie richtig
Kreis Bergstraße. Nach der lang anhaltenden Hitzeperiode überziehen schwere Gewitter und Unwetter Teile von Deutschland, insbesondere auch unseren Landkreis. Weitere sind angekündigt. Das DRK Bergstraße erklärt, wo Sie bei einem Gewitter sicher sind, wie Sie sich unterwegs verhalten sollten und wie Sie im Ernstfall helfen können. Die Wiederbelebungschancen für Blitzopfer sind gut – wenn sie schnell erfolgen. Ein Blitz kann eine Spannung von mehrere…

Schulanfang - Tempo runter, bitte! 07.08.2018, 17:46

Bild: Schulanfang - Tempo runter, bitte!

Jedes Jahr machen sich deutschlandweit mehr als 800.000 Erstklässler auf ihren ersten Schulweg auf. Bald ist es in Hessen soweit! Mit Spannung und Interesse gehen die Kinder, im wahrsten Sinne des Wortes, neue Wege. Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind und somit zu den schwachen Verkehrsteilnehmern gehören, ist ihnen besondere Aufmerksamkeit zu widmen.

Mit Unterstützung der Verkehrswacht des Kreises Bergstraße werden an allen Schulen im Stadtgebiet Spannbänder aufgehängt, die auf die Kin…

Landesregierung verstärkt Katastrophenschutz für Waldbrandbekämpfung 30.07.2018, 17:26

Bild: Landesregierung verstärkt Katastrophenschutz für Waldbrandbekämpfung

„Schreckliche Waldbrandkatastrophen wie zuletzt in Griechenland sind bei uns zum Glück unbekannt. Die natürlichen Voraussetzungen sind ganz andere. Die Hessische Landesregierung verbessert trotzdem die materielle Ausstattung der Katastrophenschutzeinheiten zur Waldbrandbekämpfung. Alle hessischen Katastrophenschutzlöschzüge werden mit zusätzlichen insgesamt 400 Waldbrandlöschsets ausgestattet. Diese bestehen aus Kleinlöschgeräten sowie tragbaren Wasserrucksäcken. Zudem schafft das Land vier sog…

Hohe Waldbrandgefahr in weiten Teilen Hessens - Umweltministerium ruft zweithöchste Alarmstufe aus 26.07.2018, 15:00

Bild: Hohe Waldbrandgefahr in weiten Teilen Hessens - Umweltministerium ruft zweithöchste Alarmstufe aus

😴 Durch das Andauern der Schönwetterphase mit Temperaturen von über 30 Grad und ausbleibenden Niederschlägen bzw. nur lokal begrenzten gewittrigen Niederschlägen verstärkt sich die Waldbrandgefahr in Hessen wieder deutlich. Große Teile Hessens sind seit längerem ohne ergiebige Niederschläge geblieben.

Für die nächsten Tage besteht nach aktuellen Prognosedaten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in weiten Teilen Hessens hohe Waldbrandgefahr. Die für das kommende Wochenende vorhergesagten…

Das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße gibt Hinweise für heiße Tage 17.07.2018, 10:40

Bild: Das Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße gibt Hinweise für heiße Tage

Sommer, Sonne, Sonnenbrand?

Kreis Bergstraße (kb.) Das Jahr 2018 hat uns schon mit vielen Sonnenstunden verwöhnt, und auch die kommenden Tage sollen sommerlich heiß werden. Die Badeseen des Kreises Bergstraße laden mit ausgezeichneter Wasserqualität zum Verweilen ein. Doch nicht alle freuen sich über die Hitze und leiden unter starkem Schwitzen, Kreislaufbeschwerden, Kopfschmerzen, Unwohlsein oder Konzentrationsschwäche.

Die Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz betont:…

Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt 05.07.2018, 11:19

Bild: Brandgefährlich: Wie man richtig Sonne tankt

Präventionstag zum Thema Sonnenschutz im Basinus-Bad Bensheim

Kreis Bergstraße (kb). Einfach entspannt in der Sonne liegen! Diesen Traum verwirklichen viele bei dem derzeitigen Wetter. Die Ferienzeit wird genutzt, um zu Hause oder im Urlaub „richtig Sonne zu tanken“. Denn die Sonne macht uns froh: Sonnenlicht fördert die Vitamin-D-Bildung und sorgt für die Ausschüttung von Glückshormonen im Körper.

Doch es ist auch Vorsicht geboten. Denn wie bei den meisten guten Dingen kann eine Überdosis schn…

Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag gesucht 02.07.2018, 09:45

Bild: Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag gesucht

„Zwischen Krieg und Frieden“

Berlin/Viernheim, 29.06.2018 - Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen fordert junge Medienmacherinnen und Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße auf, sich für den Jugendmedienworkshop 2018 im Deutschen Bundestag zu bewerben – ein Workshop für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren. Bewerbungsschluss ist der 14. September 2018.

Vom 25. November 2018 bis zum 1. Dezember 2018 lädt der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für…