IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks Heute, 11:49

Bild: IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks

Gemeindesteckbriefe aktualisiert
Wie hoch ist der Gewerbesteuerhebesatz in Mörfelden-Walldorf? Wie viele Auszubildende gibt es in Weiterstadt? Und wie viele Arbeitnehmer pendeln täglich aus dem Odenwald zu ihrem Arbeitsplatz in der Region Rhein-Main-Neckar? Für alle 72 Kommunen innerhalb ihres Kammerbezirks sowie die Landkreise Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Bergstraße und den Odenwaldkreis veröffentlicht die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt jedes Jahr Gemeindesteckbriefe, die aktu…

Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf Heute, 09:37

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

Eröffnungsfeier der Eagle Actuator Components 13.09.2019, 12:24

Bild: Eröffnungsfeier der Eagle Actuator Components

Experte für Antriebselemente zur Emissionsminderung eröffnet Standort in Heppenheim / Neues Entwicklungszentrum mit Labor- und Büroräumen auf insgesamt 12.000 Quadratmetern.

Die Eagle Actuator Components GmbH & Co. KG hat am vergangenen Dienstag ihren neuen Standort im Heppenheimer Gewerbegebiet Süd eröffnet. Das Unternehmen, das seinen Sitz von Weinheim nach Heppenheim verlagert hat, verfügt hier über einen Entwicklungsbereich mit Labor- und Büroräumen auf insgesamt 12.000 Quadratmetern Grunds…

Kreisbeigeordneter Krug traf sich mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer 13.09.2019, 12:20

Bild: Kreisbeigeordneter Krug traf sich mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer

Vogelschutz im Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße (kb). Wie ist die Zukunft des Vogelschutzes im Kreis Bergstraße? Darüber sprach Kreisbeigeordneter Karsten Krug mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer.

Für den Vogelschutzbeauftragten steht die Einrichtung großflächiger, kreisübergreifender Zonen für den Schwarzstorch, in denen dessen Lebensraum frei von negativen Beeinflussungen ist, weit oben auf der Wunschliste. Eine weitere Herausforderung sieht Schäfer auch in der Versorg…

Heppenheimer Konrad-Adenauer-Schule erhält Neubau 12.09.2019, 17:27

Bild: Heppenheimer Konrad-Adenauer-Schule erhält Neubau

Neubau effizienter als Sanierung / Akteure vor Ort werden in Planungen einbezogen

Kreis Bergstraße (kb) „An Eurer Schule ist in den vergangenen Jahren viel passiert – besonders in Hinblick auf die Gebäude“, rief Landrat Christian Engelhardt Schülern, Eltern und Lehrern bei seinem Besuch an der Konrad-Adenauer-Schule (KAS) in Heppenheim zu. So seien im Zuge der Generalsanierung bereits die Pavillons C, D, und E, die Gebäude F und G sowie die angrenzende Siegfriedschule saniert worden. Aber: „Zw…

Vollsperrung der Lorscher Straße (B 460) in Heppenheim im Bereich der Bahnunterführung 12.09.2019, 00:00

Bild: Vollsperrung der Lorscher Straße (B 460) in Heppenheim im Bereich der Bahnunterführung

Wie bereits am vergangenen Wochenende wird auch am kommenden Wochenende von Freitag, 13. September ab 19:00 Uhr bis Montag, 15. September bis 05:00 Uhr die Bundesstraße 460 (Lorscher Straße) im Bereich der Bahnunterführung für den gesamten Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Nach Mitteilung der Deutschen Bahn AG erfolgen im Zuge der Bauarbeiten nunmehr weitere vorbereitende Arbeiten für den im November 2019 geplanten Einbau der endgültigen Brückenbauwerke.

Der Kfz-Verkehr aus Richtung Odenwald wird …

Kreisbeigeordneter Karsten Krug traf sich mit Imkern aus dem Kreisgebiet 11.09.2019, 13:59

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug traf sich mit Imkern aus dem Kreisgebiet

„Jeder kann zum Artenschutz beitragen

Kreis Bergstraße (kb). Honig selbst herzustellen ist im Trend: Die Zahl der Imker hat deutschlandweit in den letzten Jahren stetig zugenommen. Auch die Bergsträßer Imker erfahren eine höhere Nachfrage und starken Zuwachs. Dies erfuhr der hauptamtliche Kreisbeigeordnete und für das Umweltamt zuständige Dezernent Karsten Krug während seines Treffens mit Vertretern der Imker des Kreises Bergstraße. Dabei tauschte er sich mit den Bienenzüchtern über verschieden…

Heppenheimer Stadtverordnete Mildner: „Offenbar wunden Punkt getroffen“ 11.09.2019, 13:51

Bild: Heppenheimer Stadtverordnete Mildner: „Offenbar wunden Punkt getroffen“

Der Heppenheimer Stadtverordnete Yannick Mildner (parteilos) hat die Aussagen von Bürgermeister Burelbach (CDU) bezüglich Mildners Engagements bei der Wasserqualität an Heppenheims Gräben sowie der Errichtung von Blühstreifen an der Lehrstraße als „äußerst unsachlich“ zurückgewiesen. Burelbach hatte in einer Pressemitteilung behauptet, Mildner habe anscheinend kein Problem damit, städtische Mitarbeiter, welche die angedachten Blühstreifen betreuen müssten, zu gefährden. Hierzu erklärt Mildner: …

Akteneinsichtsausschuss zum Lighthouse Hotel: Akten brisanter als gedacht? 09.09.2019, 15:31

Bild: Akteneinsichtsausschuss zum Lighthouse Hotel: Akten brisanter als gedacht?

Überraschende Post erhielten die Kreistagsfraktionen von Die Linke. und der Alternative Bergstraße nicht ganz eine Woche nach der konstituierenden Sitzung des Akteneinsichtsausschusses zum Komplex „Lighthouse“. In einer E-Mail der Kreisverwaltung wurde Ihnen mitgeteilt, dass „sich das Akteneinsichtsrecht ausschließlich auf die stimmberechtigten Ausschussmitglieder beschränkt.“ Die Kreistagsfraktionen von Die Linke. und der Alternative Bergstraße wären somit entgegen der gelebten Praxis in den b…

Forstliches Saatgut aus Südhessen leistet Beitrag zum Walderhalt 05.09.2019, 17:10

Bild: Forstliches Saatgut aus Südhessen leistet Beitrag zum Walderhalt

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt zieht eine positive Bilanz für das vergangene Baumschuljahr. In Südhessen wurden insbesondere bei der Eiche gute Erträge erzielt: für die Anzucht junger Bäume wurden knapp 32 Tonnen Eicheln geerntet; die Weißtanne schlägt mit 5 Tonnen geernteten Zapfen zu Buche, die Douglasie mit 4 Tonnen.

„Nicht jede Baumart fruktifiziert jedes Jahr“, so Helmut Engel von der oberen Forstbehörde im RP. Die Versorgung der Baumschulen mit zugelassenem Saatgut ist …

Heppenheims Chorgesang ist Spitzenklasse 05.09.2019, 16:57

Bild: Heppenheims Chorgesang ist Spitzenklasse

Concert Fo(u)r Fun ein voller Erfolg

Eine gelungene Premiere in Heppenheims Chorlandschaft. Erstmals gab es ein gemeinsames Konzert von vier Chören Heppenheims mit modernem Repertoire. Beide Veranstaltungen um 16 und um 19 Uhr waren gut besucht und begeisterten das Publikum. Jürgen Rutz und Helmut Vorschütz äußerten sich hoch zufrieden und versicherten, dass es eine Fortsetzung der gemeinsamen Veranstaltung geben werde. Und sicher werden dann auch die New Voices dabei sein. Dieses Mal waren sie…

Kreisverwaltung baut digitale Bürger-Services aus 05.09.2019, 16:52

Bild: Kreisverwaltung baut digitale Bürger-Services aus

Kreis Bergstraße (kb). Eine weitere Vereinfachung für den Bürger: Wer beim Kreis Bergstraße Unterhaltsvorschuss, die Förderung der Tagespflege oder die Übernahme von KiTa-Beiträgen beantragen möchte, kann dies jetzt online erledigen. Der Antragsdialog ist erreichbar auf der Homepage des Kreises (www.kreis-bergstrasse.de) über die Schaltfläche „Online-Services“.

„Dies ist ein weiterer Schritt zu einer modernen, digitalen Verwaltung“, sagt dazu Landrat Christian Engelhardt. „Mein Wunsch und Ziel …

Vitos Heppenheim und die Stadt vereinbaren Entwicklungsabsichten für das Vitos-Gelände 31.08.2019, 14:17

Bild: Vitos Heppenheim und die Stadt vereinbaren Entwicklungsabsichten für das Vitos-Gelände

Heppenheim, August 2019 – 2012 ist die Vitos Heppenheim gemeinnützige GmbH von der Ludwigstraße in die Viernheimer Straße umgezogen. Auf dem alten Gelände wurde das denkmalgeschützte Gebäude aus dem 19. Jahrhundert verkauft, zu Wohnraum umgewidmet und hochwertig saniert. Derzeit besitzt Vitos Heppenheim auf der gegenüberliegenden Straßenseite weitere Grundstücke. Hier hat Vitos eine kinder- und jugendpsychiatrische Tagesklinik erbaut, die von Vitos Riedstadt betrieben wird und im vergangenen Ja…

Situation auf dem Altholzmarkt spitzt sich weiter zu 27.08.2019, 17:15

Bild: Situation auf dem Altholzmarkt spitzt sich weiter zu

Hohe Kosten für die Verwertung von Altholz lassen auch die Preise an den Wertstoffhöfen steigen.

Lampertheim-Hüttenfeld, Täglich entsorgen Bürger und Gewerbetreibende an den Wertstoffhöfen des Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) ihre alten Hölzer. Je nach Qualität wird das Altholz anschließend an Unternehmen weitergegeben, die es verwerten – zum Beispiel als Brennstoff für Kraftwerke.

Doch die Preise für die Verwertung steigen seit Monaten stark an. Die Gründe: Die Lager sind…

Heppenheim - Neue bezahlbare Wohnungen mit guter Infrastruktur 27.08.2019, 15:02

Bild: Heppenheim - Neue bezahlbare Wohnungen mit guter Infrastruktur

Kein Thema beschäftigt die Bürger derzeit mehr als die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum.

Aber auch der Wunsch nach einem eignen Häuschen innerhalb Heppenheims schien lange Zeit als schon fast aussichtslos. Erst die Beschlüsse der Rathauskoalition aus CDU und SPD gemeinsam mit Bürgermeister Rainer Burelbach führten zur Ausweisung neuer Baugebiete wie der Nordstadt 2, der Alten Kaute sowie der Gunderslache. Sie haben dazu geführt, dass sich die Situation in der Kreisstadt merklich entspannt hat…

Kreisbeigeordneter Karsten Krug traf sich mit Krötenrettern / In 2019 über 8000 Tieren geholfen 20.08.2019, 19:33

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug traf sich mit Krötenrettern / In 2019 über 8000 Tieren geholfen

Artenschutz bei Nacht und Nebel

Kreis Bergstraße (kb). Schon seit vielen Jahren setzen sich Naturschützer für die Rettung von Amphibien ein – auch im Kreis Bergstraße. Wie in den Jahren zuvor, wurden 2019 während der Laichwanderung wieder zahlreiche Schutzmaßnahmen ergriffen. Um sich ein Bild von der Lage vor Ort zu machen und mehr über die Krötenrettung in diesem Jahr zu erfahren, traf sich der hauptamtliche Kreisbeigeordnete und für das Umweltamt zuständige Dezernent Karsten Krug kürzlich mi…

Gleich zum Schuljahresbeginn die Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets nutzen 18.08.2019, 13:43

Bild: Gleich zum Schuljahresbeginn die Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets nutzen

Junge Menschen sollen mitmachen können! / Anträge über Eigenbetrieb Neue Wege

Kreis Bergstraße (kb) Kinder und Jugendliche sollen bei Aktivitäten mit ihren Freunden dabei sein können, auch wenn das Geld in ihren Familien aufgrund eines geringen Einkommens knapp ist und sie Sozialleistungen beziehen. Dies ist eines der wichtigsten Ziele des Bildungs- und Teilhabepakets des Bundes. Es bietet beispielsweise finanzielle Unterstützung, damit Eltern Klassenfahrten, das Mittagessen in der Mensa oder N…

Landrat Christian Engelhardt begrüßt zwölf neue Auszubildende 16.08.2019, 12:05

Bild: Landrat Christian Engelhardt begrüßt zwölf neue Auszubildende

Neue Gesichter in der Kreisverwaltung

Kreis Bergstraße (kb). In diesem Jahr beginnen zwölf junge Menschen ihre Ausbildung in der Bergsträßer Kreisverwaltung: sieben dual Studierende und fünf Auszubildende. Landrat Christian Engelhardt begrüßte seine neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu ihrem Ausbildungsstart persönlich. „Die Qualität unserer Arbeit ist in höchstem Maße von den Leistungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter abhängig. Sie zeigen, dass wir fleißig und einfühlsam sind und…

Neues Grundsatzprogramm der CDU - Auf der Suche nach Antworten 16.08.2019, 11:29

Bild: Neues Grundsatzprogramm der CDU - Auf der Suche nach Antworten

Mit der „Zuhör-Tour“ der damaligen CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer eröffnete die CDU die Erarbeitung eines neuen Grundsatzprogramms. Und dieses sollte „von unten nach oben“ formuliert werden, erläutert CDU-Kreisvorsitzender Dr. Michael Meister, die frühzeitige Einbindung der Mitglieder der CDU soll diese zu wesentlichen Autoren des Programmes machen.

Diese sind nun wieder an der Reihe, um Antworten zu finden auf jeweils zwölf Fragen aus zwölf Fachbereichen. In diesem Diskussion…

Engagement über vier Jahrzehnte bei der Sparkasse 16.08.2019, 11:25

Bild: Engagement über vier Jahrzehnte bei der Sparkasse

Ein besonderes Jubiläum feiern Ute Schmitt, Private Banking Beraterin, sowie Bereichsdirektor Klaus Thieme. Beide starteten 1979 ihre berufliche Laufbahn bei der damaligen Bezirkssparkasse Heppenheim (Bergstr.) und blicken heute auf 40 Dienstjahre zurück. „Erfahrene Mitarbeiter gehören zu den tragenden Säulen eines Institutes, dafür gilt ihnen unsere Anerkennung“, würdigt Jürgen Schüdde den Verdienst langjähriger Angestellter. Wie schnell die Zeit vergeht, wird Ute Schmitt anlässlich des Jahres…

IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks Heute, 11:49

Bild: IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks

Gemeindesteckbriefe aktualisiert
Wie hoch ist der Gewerbesteuerhebesatz in Mörfelden-Walldorf? Wie viele Auszubildende gibt es in Weiterstadt? Und wie viele Arbeitnehmer pendeln täglich aus dem Odenwald zu ihrem Arbeitsplatz in der Region Rhein-Main-Neckar? Für alle 72 Kommunen innerhalb ihres Kammerbezirks sowie die Landkreise Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Bergstraße und den Odenwaldkreis veröffentlicht die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt jedes Jahr Gemeindesteckbriefe, die aktu…

Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf Heute, 09:37

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

Kreisbeigeordneter Krug traf sich mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer 13.09.2019, 12:20

Bild: Kreisbeigeordneter Krug traf sich mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer

Vogelschutz im Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße (kb). Wie ist die Zukunft des Vogelschutzes im Kreis Bergstraße? Darüber sprach Kreisbeigeordneter Karsten Krug mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer.

Für den Vogelschutzbeauftragten steht die Einrichtung großflächiger, kreisübergreifender Zonen für den Schwarzstorch, in denen dessen Lebensraum frei von negativen Beeinflussungen ist, weit oben auf der Wunschliste. Eine weitere Herausforderung sieht Schäfer auch in der Versorg…

Kreisbeigeordneter Karsten Krug traf sich mit Imkern aus dem Kreisgebiet 11.09.2019, 13:59

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug traf sich mit Imkern aus dem Kreisgebiet

„Jeder kann zum Artenschutz beitragen

Kreis Bergstraße (kb). Honig selbst herzustellen ist im Trend: Die Zahl der Imker hat deutschlandweit in den letzten Jahren stetig zugenommen. Auch die Bergsträßer Imker erfahren eine höhere Nachfrage und starken Zuwachs. Dies erfuhr der hauptamtliche Kreisbeigeordnete und für das Umweltamt zuständige Dezernent Karsten Krug während seines Treffens mit Vertretern der Imker des Kreises Bergstraße. Dabei tauschte er sich mit den Bienenzüchtern über verschieden…

Klasse der Heinrich Metzendorf Schule Bensheim unternimmt eine zweitägige Exkursion zur Firma GIRA 11.09.2019, 13:56

Bild: Klasse der Heinrich Metzendorf Schule Bensheim unternimmt eine zweitägige Exkursion zur Firma GIRA

Moderne Gebäudetechnik vor Ort erlebt

Kontakte mit dem Bezirksleiter Klaus-Jürgen Heckmann haben es ermöglicht, eine Exkursion von 19 Berufsschülern der Elektroklasse 12EL an der Heinrich Metzendorf Schule zur Firma Gira in Radevormwald durchzuführen. Die Schüler haben an zwei Tagen gemeinsam mit ihren Lehrern Helmut Cech, Dirk Marek und Robert Neudek hautnah einen Einblick in die Produktion und Anwendung moderner Betriebsmittel der Gebäudetechnik erhalten.

Am ersten Tag (29.08.2019) wurden den…

Akteneinsichtsausschuss zum Lighthouse Hotel: Akten brisanter als gedacht? 09.09.2019, 15:31

Bild: Akteneinsichtsausschuss zum Lighthouse Hotel: Akten brisanter als gedacht?

Überraschende Post erhielten die Kreistagsfraktionen von Die Linke. und der Alternative Bergstraße nicht ganz eine Woche nach der konstituierenden Sitzung des Akteneinsichtsausschusses zum Komplex „Lighthouse“. In einer E-Mail der Kreisverwaltung wurde Ihnen mitgeteilt, dass „sich das Akteneinsichtsrecht ausschließlich auf die stimmberechtigten Ausschussmitglieder beschränkt.“ Die Kreistagsfraktionen von Die Linke. und der Alternative Bergstraße wären somit entgegen der gelebten Praxis in den b…

Dr. Michael Meister zu Besuch bei Fa. TE Connectivity Germany GmbH 09.09.2019, 12:22

Bild: Dr. Michael Meister zu Besuch bei Fa. TE Connectivity Germany GmbH

Bensheim. Wie stellt sich TE Connectivity Germany GmbH auf die Umstellungen in der Industrie, insbesondere der Automobilindustrie, ein, wollte der Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Dr. Michael Meister bei seinem Besuch von Matthias Lechner, Senior Vice President & General Manager Automotive wissen. Lechner erläuterte zunächst, dass der Tätigkeitsschwerpunkt seiner Firma im Bereich der elektromechanischen Teile, wie zum Beispiel Verbindungselemente, Antennen, Lichtwellenleiter, Sensoren, Kabel u…

Forstliches Saatgut aus Südhessen leistet Beitrag zum Walderhalt 05.09.2019, 17:10

Bild: Forstliches Saatgut aus Südhessen leistet Beitrag zum Walderhalt

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt zieht eine positive Bilanz für das vergangene Baumschuljahr. In Südhessen wurden insbesondere bei der Eiche gute Erträge erzielt: für die Anzucht junger Bäume wurden knapp 32 Tonnen Eicheln geerntet; die Weißtanne schlägt mit 5 Tonnen geernteten Zapfen zu Buche, die Douglasie mit 4 Tonnen.

„Nicht jede Baumart fruktifiziert jedes Jahr“, so Helmut Engel von der oberen Forstbehörde im RP. Die Versorgung der Baumschulen mit zugelassenem Saatgut ist …

Sportsfun Teamday der Heinrich Metzendorf Schule in Bensheim 05.09.2019, 16:50

Bild: Sportsfun Teamday der Heinrich Metzendorf Schule in Bensheim

Sportsfun Teamday der Heinrich Metzendorf Schule in Bensheim am 12.09.2019 in Kooperation mit der hess. Sportjugend, der Sparkasse und vielen Vereinen

Ausbruchsversuche aus dem Klassenzimmer!

Kreis Bergstraße/Bensheim. Binomische Formeln, Versmaß, Molekularbewegungen, Fachbegriffe der unterschiedlichen Berufsfelder… Nicht nur die blanke Theorie prägt den Schüleralltag, sondern auch das Erlernen der sogenannten „soft skills“ ist immer stärker gefragt. Also die Fähigkeiten jedes Einzelnen, gemein…

Meinungsaustausch zwischen Dr. Michael Meister und Bürgermeister Rolf Richter 31.08.2019, 14:09

Bild: Meinungsaustausch zwischen Dr. Michael Meister und Bürgermeister Rolf Richter

Bensheim. Zum regelmäßigen Meinungsaustausch traf der Bergsträßer Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung Dr. Michael Meister Bürgermeister Rolf Richter. Begleitet wurde er von Fareed Khalid von der örtlichen CDU.

Richter ist sich bezüglich der ICE- Neubaustrecke mit Meister darüber einig, dass die Bergsträßer Kommunen hinter der Konsenstrasse stehen und dies im Beteiligungsforum auch gegenüber der Bahn deutlich zum Ausdruck b…

Die Straßenbeiträge sollen in Bensheim abgeschafft werden 31.08.2019, 12:08

Bild: Die Straßenbeiträge sollen in Bensheim abgeschafft werden

Die CDU-Fraktion spricht sich dafür aus, die Satzung aufzuheben, die bislang eine Kostenbeteiligung der Anlieger vorgesehen hat, wenn Straßen, Wege oder Plätze grundlegend saniert wurden.

„Wir wollen die Bürger von den Zahlungen entlasten. Die bestehende Regelung wird als ungerecht empfunden, weil sie nur die Anlieger der betroffenen Straße finanziell belastet“, erklärt CDU-Stadtverordneter Tobias Heinz.

Die Christdemokraten nehmen damit die Beschwerden über die hohen Beiträge auf, die von Grun…

Dr. Michael Meister zu Besuch bei Fa. Herbert in Bensheim 28.08.2019, 20:08

Bild: Dr. Michael Meister zu Besuch bei Fa. Herbert in Bensheim

Bensheim Wie hat sich die Firma Helmut Herbert GmbH & Co seit Ihrem Umzug von Einhausen nach Bensheim weiterentwickelt, wollte der Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Dr. Michael Meister von Geschäftsführer Dr. Sven Herbert, wissen. Das Familienunternehmen wurde 1924 von Peter Herbert gegründet. Dr. Sven Herbert vertritt heute die dritte Generation in der Geschäftsführung und erklärte im Beisein von Bernd Herbert, einem der Geschäftsführer der zweiten Generation, dass sich die Firma von einem Han…

Klimabündnis Bergstraße startet durch – zweites Treffen stellt organisatorische Weichen für die weitere Arbeit 28.08.2019, 19:57

Bild: Klimabündnis Bergstraße startet durch – zweites Treffen stellt organisatorische Weichen für die weitere Arbeit

Bei seinem jüngsten Treffen in Bensheim hat das im Juni gegründete Klimabündnis Bergstraße bereits wichtige Entscheidungen für die zukünftige Arbeit getroffen. Der noch junge Zusammenschluss verschiedenster Verbände und Gruppierungen aus der Region startete im Mai eine Initiative im Kreis Bergstraße, um angesichts der aktuell alarmierenden Situation den Klimanotstand auszurufen. Die noch bis zum 31.8. laufende Petition braucht noch Unterschriften und ist online auf der Webseite des Klimabündnis…

Situation auf dem Altholzmarkt spitzt sich weiter zu 27.08.2019, 17:15

Bild: Situation auf dem Altholzmarkt spitzt sich weiter zu

Hohe Kosten für die Verwertung von Altholz lassen auch die Preise an den Wertstoffhöfen steigen.

Lampertheim-Hüttenfeld, Täglich entsorgen Bürger und Gewerbetreibende an den Wertstoffhöfen des Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) ihre alten Hölzer. Je nach Qualität wird das Altholz anschließend an Unternehmen weitergegeben, die es verwerten – zum Beispiel als Brennstoff für Kraftwerke.

Doch die Preise für die Verwertung steigen seit Monaten stark an. Die Gründe: Die Lager sind…

Gleich zum Schuljahresbeginn die Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets nutzen 18.08.2019, 13:43

Bild: Gleich zum Schuljahresbeginn die Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets nutzen

Junge Menschen sollen mitmachen können! / Anträge über Eigenbetrieb Neue Wege

Kreis Bergstraße (kb) Kinder und Jugendliche sollen bei Aktivitäten mit ihren Freunden dabei sein können, auch wenn das Geld in ihren Familien aufgrund eines geringen Einkommens knapp ist und sie Sozialleistungen beziehen. Dies ist eines der wichtigsten Ziele des Bildungs- und Teilhabepakets des Bundes. Es bietet beispielsweise finanzielle Unterstützung, damit Eltern Klassenfahrten, das Mittagessen in der Mensa oder N…

Klare Beschlüsse der Bergsträßer SPD 16.08.2019, 12:10

Bild: Klare Beschlüsse der Bergsträßer SPD

Keine Waffenexporte an Jemenkrieg-Beteiligte, Parität auf künftigen Kandidatenlisten und Position zur ICE-Trasse

Bensheim. „Der Frieden ist uns allen anvertraut und ein hohes Gut. Darum spricht sich die SPD Bergstraße eindeutig gegen Waffenexporte in Länder aus, die am Jemen-Krieg beteiligt sind und pocht auch Einhaltung des Koalitionsvertrages in Berlin“, mit diesen Worten fasst SPD-Vorsitzender Marius Schmidt den auf Initiative von Jürgen Kaltwasser gefassten Beschluss des Vorstandes der Berg…

Neues Grundsatzprogramm der CDU - Auf der Suche nach Antworten 16.08.2019, 11:29

Bild: Neues Grundsatzprogramm der CDU - Auf der Suche nach Antworten

Mit der „Zuhör-Tour“ der damaligen CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer eröffnete die CDU die Erarbeitung eines neuen Grundsatzprogramms. Und dieses sollte „von unten nach oben“ formuliert werden, erläutert CDU-Kreisvorsitzender Dr. Michael Meister, die frühzeitige Einbindung der Mitglieder der CDU soll diese zu wesentlichen Autoren des Programmes machen.

Diese sind nun wieder an der Reihe, um Antworten zu finden auf jeweils zwölf Fragen aus zwölf Fachbereichen. In diesem Diskussion…

Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA 16.08.2019, 11:18

Bild: Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA

Berlin/Viernheim, 16. August 2019 - Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht ruft zu Bewerbungen für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) auf. Über ein solches Stipendium, welches vom Deutschen Bundestag vergeben wird, können junge Berufstätige/Auszubildende ein Jahr in den USA verbringen.

Der Bewerbungsschluss für das Jahr 2020/2021 ist der 13. September 2019.

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeite…

Schulbetrieb an der Karl-Kübel-Schule in Bensheim fällt aufgrund defekter Brandmeldeanlage teilweise aus 13.08.2019, 12:39

Bild: Schulbetrieb an der Karl-Kübel-Schule in Bensheim fällt aufgrund defekter Brandmeldeanlage teilweise aus

Kreis Bergstraße (kb). Für mehr als 300 Schülerinnen und Schüler der Karl-Kübel-Schule in Bensheim verlängern sich die Sommerferien um eine Woche. Zum Wochenende vor Schulbeginn ist im Schulgebäude in der Fehlheimer Straße 86 (ehem. Telekomgebäude) die Brandmeldeanlage ausgefallen, weshalb das Gebäude aus Sicherheitsgründen nicht genutzt werden darf.

Die Brandmeldeanlage muss, wie der Eigenbetrieb Schule und Gebäudemanagement informiert, vollständig ausgetauscht werden. Der Austausch soll bis z…

„Energie für Pflanzen und den Kreis Bergstraße“: ZAKB informierte auf der 3. Bergsträßer Nachhaltigkeitsmesse über das Potenzial von Bioabfall 11.08.2019, 12:01

Bild: „Energie für Pflanzen und den Kreis Bergstraße“: ZAKB informierte auf der 3. Bergsträßer Nachhaltigkeitsmesse über das Potenzial von Bioabfall

Mit einem Infostand am 10. August warb der ZAKB in der Bensheimer Innenstadt bei den Bürgerinnen und Bürgern für eine korrekte Abfalltrennung.

Das Potenzial von Bioabfällen nutzen – darauf setzt der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB)! Und ist dabei auf die Hilfe der Bürgerinnen und Bürger angewiesen. Denn aus den Küchen- und Gartenabfällen im Kreis Bergstraße erzeugt der ZAKB Strom, Wärme und hochwertigen Kompost. Doch leider landen immer wieder Fremdstoffe wie Plastiktüten, …

IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks Heute, 11:49

Bild: IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks

Gemeindesteckbriefe aktualisiert
Wie hoch ist der Gewerbesteuerhebesatz in Mörfelden-Walldorf? Wie viele Auszubildende gibt es in Weiterstadt? Und wie viele Arbeitnehmer pendeln täglich aus dem Odenwald zu ihrem Arbeitsplatz in der Region Rhein-Main-Neckar? Für alle 72 Kommunen innerhalb ihres Kammerbezirks sowie die Landkreise Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Bergstraße und den Odenwaldkreis veröffentlicht die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt jedes Jahr Gemeindesteckbriefe, die aktu…

Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf Heute, 09:37

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

Kreisbeigeordneter Krug traf sich mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer 13.09.2019, 12:20

Bild: Kreisbeigeordneter Krug traf sich mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer

Vogelschutz im Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße (kb). Wie ist die Zukunft des Vogelschutzes im Kreis Bergstraße? Darüber sprach Kreisbeigeordneter Karsten Krug mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer.

Für den Vogelschutzbeauftragten steht die Einrichtung großflächiger, kreisübergreifender Zonen für den Schwarzstorch, in denen dessen Lebensraum frei von negativen Beeinflussungen ist, weit oben auf der Wunschliste. Eine weitere Herausforderung sieht Schäfer auch in der Versorg…

Kreisbeigeordneter Karsten Krug traf sich mit Imkern aus dem Kreisgebiet 11.09.2019, 13:59

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug traf sich mit Imkern aus dem Kreisgebiet

„Jeder kann zum Artenschutz beitragen

Kreis Bergstraße (kb). Honig selbst herzustellen ist im Trend: Die Zahl der Imker hat deutschlandweit in den letzten Jahren stetig zugenommen. Auch die Bergsträßer Imker erfahren eine höhere Nachfrage und starken Zuwachs. Dies erfuhr der hauptamtliche Kreisbeigeordnete und für das Umweltamt zuständige Dezernent Karsten Krug während seines Treffens mit Vertretern der Imker des Kreises Bergstraße. Dabei tauschte er sich mit den Bienenzüchtern über verschieden…

Akteneinsichtsausschuss zum Lighthouse Hotel: Akten brisanter als gedacht? 09.09.2019, 15:31

Bild: Akteneinsichtsausschuss zum Lighthouse Hotel: Akten brisanter als gedacht?

Überraschende Post erhielten die Kreistagsfraktionen von Die Linke. und der Alternative Bergstraße nicht ganz eine Woche nach der konstituierenden Sitzung des Akteneinsichtsausschusses zum Komplex „Lighthouse“. In einer E-Mail der Kreisverwaltung wurde Ihnen mitgeteilt, dass „sich das Akteneinsichtsrecht ausschließlich auf die stimmberechtigten Ausschussmitglieder beschränkt.“ Die Kreistagsfraktionen von Die Linke. und der Alternative Bergstraße wären somit entgegen der gelebten Praxis in den b…

Situation auf dem Altholzmarkt spitzt sich weiter zu 27.08.2019, 17:15

Bild: Situation auf dem Altholzmarkt spitzt sich weiter zu

Hohe Kosten für die Verwertung von Altholz lassen auch die Preise an den Wertstoffhöfen steigen.

Lampertheim-Hüttenfeld, Täglich entsorgen Bürger und Gewerbetreibende an den Wertstoffhöfen des Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) ihre alten Hölzer. Je nach Qualität wird das Altholz anschließend an Unternehmen weitergegeben, die es verwerten – zum Beispiel als Brennstoff für Kraftwerke.

Doch die Preise für die Verwertung steigen seit Monaten stark an. Die Gründe: Die Lager sind…

Neues Grundsatzprogramm der CDU - Auf der Suche nach Antworten 16.08.2019, 11:29

Bild: Neues Grundsatzprogramm der CDU - Auf der Suche nach Antworten

Mit der „Zuhör-Tour“ der damaligen CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer eröffnete die CDU die Erarbeitung eines neuen Grundsatzprogramms. Und dieses sollte „von unten nach oben“ formuliert werden, erläutert CDU-Kreisvorsitzender Dr. Michael Meister, die frühzeitige Einbindung der Mitglieder der CDU soll diese zu wesentlichen Autoren des Programmes machen.

Diese sind nun wieder an der Reihe, um Antworten zu finden auf jeweils zwölf Fragen aus zwölf Fachbereichen. In diesem Diskussion…

Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA 16.08.2019, 11:18

Bild: Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA

Berlin/Viernheim, 16. August 2019 - Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht ruft zu Bewerbungen für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) auf. Über ein solches Stipendium, welches vom Deutschen Bundestag vergeben wird, können junge Berufstätige/Auszubildende ein Jahr in den USA verbringen.

Der Bewerbungsschluss für das Jahr 2020/2021 ist der 13. September 2019.

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeite…

Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte! 07.08.2019, 18:59

Bild: Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte!

Jedes Jahr machen sich deutschlandweit mehr als 800.000 Erstklässler auf ihren ersten Schulweg auf. Bald ist es in Hessen soweit. Mit Spannung und Interesse gehen die Kinder, im wahrsten Sinne des Wortes, neue Wege. Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind und somit zu den schwachen Verkehrsteilnehmern gehören, muss man ihnen besondere Aufmerksamkeit widmen.

Mit Unterstützung der Verkehrswacht des Kreises Bergstraße werden an allen Schulen im Stadtgebiet Spannbänder aufgehängt, die auf die K…

2.000 Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen massive Einbußen 03.08.2019, 11:54

Bild: 2.000 Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen massive Einbußen

IG BAU appelliert an Reinigungskräfte: Keine schlechteren Arbeitsverträge unterschreiben

Weniger Urlaubstage, gestrichene Zuschläge, Arbeit auf Abruf: Einem Großteil der rund 2.000 im Kreis Bergstraße beschäftigten Reinigungskräfte drohen ab sofort massive Einbußen. Das berichtet die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU – und ruft die Beschäftigten dazu auf, die Einschnitte nicht hinzunehmen. „Aktuell legen viele Chefs ihren Mitarbeitern neue Arbeitsverträge zu deutlich schlechteren Konditionen …

Neues vom Arbeitsmarkt - Saisonüblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit! 02.08.2019, 17:24

Bild: Neues vom Arbeitsmarkt - Saisonüblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit!

Arbeitslosenzahl im Juli: +549 auf 19.246 - Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich: -427 - Arbeitslosenquote im Juli: 4,2 Prozent

Der Anstieg der Arbeitslosigkeit im Juli ist alleine auf saisonale Faktoren zurückzuführen, denn Betriebe

verschieben Neueinstellungen häufig auf das Ende der Sommerpause und viele junge Menschen melden sich nach bestandener Abschlussprüfung oder nach Beendigung der Schulzeit arbeitslos. Erfahrungsgemäß geht die Arbeitslosigkeit, insbesondere die Jugendarbeitslosigk…

Landrat Engelhardt ernennt Markus Stracke und Robert Gölz zu Kreisbrandmeistern 02.08.2019, 16:44

Bild: Landrat Engelhardt ernennt Markus Stracke und Robert Gölz zu Kreisbrandmeistern

Verjüngung an der Feuerwehrspitze

Kreis Bergstraße (kb) Markus Stracke und Robert Gölz sind neue Kreisbrandmeister. Landrat Christian Engelhardt hatte beide kürzlich vereidigt. Der Verwaltungschef dankte den Brandschutzexperten für die Übernahme dieser verantwortungsvollen Aufgabe zum Wohle des Kreises Bergstraße. Mit der Ernennung der neuen Kreisbrandmeister setzt die Feuerwehr die Verjüngung der Führungsgremien im Kreis fort und treibt zugleich ihre Spezialisierung voran. Während Gölz eine au…

Bund erweitert Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets / Änderungen treten zum 1.8.2019 in Kraft 31.07.2019, 17:16

Bild: Bund erweitert Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets / Änderungen treten zum 1.8.2019 in Kraft

Chancengleichheit fördern, Mitmachen ermöglichen

Kreis Bergstraße (kb) Kinder sollen ihre Fähigkeiten optimal entwickeln können und faire Chancen auf gesellschaftliche Teilhabe und Bildung erhalten – möglichst unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten des Elternhauses. Um dies zu unterstützen, hat der Bund das Bildungs- und Teilhabepaket noch einmal ausgebaut. Gleichzeitig wird es bei der Antragstellung und der Abrechnung von Leistungen Vereinfachungen geben. Zur Umsetzung der entsprechend…

Hessischer Wald in Not: IG BAU warnt vor „Dürre-Stress“ und massiven Schäden 25.07.2019, 14:09

Bild: Hessischer Wald in Not: IG BAU warnt vor „Dürre-Stress“ und massiven Schäden

Nadelbäume betroffen | „Waldstrategie“ und mehr Forst-Personal gefordert

Zu trocken, zu warm, zu viele Schädlinge: Ein Großteil der heimischen Nadelbäume ist nach Einschätzung der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Rhein-Main akut bedroht – mit massiven Folgen für die Forstwirtschaft in der Region. „Nach dem Hitze-Jahr 2018 fehlt auch in diesem Sommer bislang der nötige Regen. Gerade Fichten leiden unter ,Dürre-Stress‘. Die Bäume sind Schädlingen wie dem Borkenkäfer fast schutzlos ausgeliefert“, sa…

Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen 22.07.2019, 17:05

Bild: Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen

Landrat Christian Engelhardt begrüßt Gesundheitsminister Spahns Gesetzentwurf / Zentrale Notruf-Leitstelle auf Kreisebene besser aufgehoben

Kreis Bergstraße (kb). Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stellte seinen Gesetzesentwurf vor, mit dem er die Notfallversorgung in Deutschland neu organisieren will. So fordert Spahn unter anderem die Zusammenlegung des Notrufs „112“ und des Ärztlichen Bereitschaftsdiensts „116 117“. Hierdurch erhofft er sich nach eigenen Aussagen, dass die Einsätze des me…

Zahlreiche Einsätze aufgrund Unwetterlage und Unfall im Kreis Bergstrasse 21.07.2019, 11:26

Bild: Zahlreiche Einsätze aufgrund Unwetterlage und Unfall im Kreis Bergstrasse

Evakuierung einer Open-Air-Veranstaltung in Lampertheim / Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B44

Kreis Bergstraße (kb). Am Samstagabend, 20. Juli 2019, kam es zu zahlreichen, zum Teil größeren Rettungseinsätzen im Kreisgebiet. Rund 40 Einsätze resultierten allein aus der Unwetterlage, von der sowohl die Bergstraße und das Ried, als auch Teile von Lindenfels betroffen waren. So mussten aufgrund des Unwetters unter anderem die circa 5.000 Besucherinnen und Besucher einer Open-Air-Veranstaltun…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße 16.07.2019, 09:41

Bild: Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße

Gewerkschaft rät: Noch bis Ende Juli rückwirkend Lohn-Plus sichern

Frühes Aufstehen, Hitze am Backofen, Stress an der Ladentheke: Wer eine Ausbildung in der Bäckerei macht, darf nicht aus Zucker sein. Doch ein Großteil der Bäcker-Azubis im Landkreis Bergstraße kann sich jetzt über einen kräftigen Lohn-Nachschlag freuen. Rückwirkend ab September 2018 sind die Ausbildungsvergütungen in der Branche gestiegen. Damit können Azubis bis zu 650 Euro nachträglich bekommen. Darauf hat die Gewerkschaft Na…

„Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen 14.07.2019, 13:30

Bild: „Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen

Viele Produkte versprechen: „100% kompostierbar“ oder „biologisch abbaubar“. Sie müssen dennoch über den Restmüll entsorgt werden – der ZAKB erklärt warum.

(Lampertheim-Hüttenfeld, 12.07.2019) Sommer, Sonne, Grillsaison: In den Gärten und Parks im Kreis Bergstraße brutzeln die Steaks und Gemüsespieße über der heißen Glut. Auf den Tischen warten Salate und Baguette darauf, in geselliger Runde verzehrt zu werden. Um sich den lästigen Abwasch nach der Feier zu sparen, greifen viele Verbraucher auf…

Bergsträßer Babyboom 13.07.2019, 15:10

Bild: Bergsträßer Babyboom

Kreis Bergstraße (kb). Seit 2016 sind die Geburtenzahlen im Kreis Bergstraße spürbar gestiegen. So wurden im Jahr 2017 im Kreis 2478 Geburten registriert – das sind rund 25 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren! Vor allem seit 2016 steigen die Zahlen: 2016 gab es 2,53 % mehr Geburten gegen über dem Vorjahr, 2017 sogar den Rekordwert von 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Für 2018 ist gegenüber dem Rekordjahr ein leichter Rückgang zu verzeichnen, mit 2.402 Geburten ist 2018 aber trotzdem das zwe…

IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks Heute, 11:49

Bild: IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks

Gemeindesteckbriefe aktualisiert
Wie hoch ist der Gewerbesteuerhebesatz in Mörfelden-Walldorf? Wie viele Auszubildende gibt es in Weiterstadt? Und wie viele Arbeitnehmer pendeln täglich aus dem Odenwald zu ihrem Arbeitsplatz in der Region Rhein-Main-Neckar? Für alle 72 Kommunen innerhalb ihres Kammerbezirks sowie die Landkreise Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Bergstraße und den Odenwaldkreis veröffentlicht die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt jedes Jahr Gemeindesteckbriefe, die aktu…

Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf Heute, 09:37

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

Kreisbeigeordneter Krug traf sich mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer 13.09.2019, 12:20

Bild: Kreisbeigeordneter Krug traf sich mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer

Vogelschutz im Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße (kb). Wie ist die Zukunft des Vogelschutzes im Kreis Bergstraße? Darüber sprach Kreisbeigeordneter Karsten Krug mit dem Kreisbeauftragten für Vogelschutz, Stephan Schäfer.

Für den Vogelschutzbeauftragten steht die Einrichtung großflächiger, kreisübergreifender Zonen für den Schwarzstorch, in denen dessen Lebensraum frei von negativen Beeinflussungen ist, weit oben auf der Wunschliste. Eine weitere Herausforderung sieht Schäfer auch in der Versorg…

Kreisbeigeordneter Karsten Krug traf sich mit Imkern aus dem Kreisgebiet 11.09.2019, 13:59

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug traf sich mit Imkern aus dem Kreisgebiet

„Jeder kann zum Artenschutz beitragen

Kreis Bergstraße (kb). Honig selbst herzustellen ist im Trend: Die Zahl der Imker hat deutschlandweit in den letzten Jahren stetig zugenommen. Auch die Bergsträßer Imker erfahren eine höhere Nachfrage und starken Zuwachs. Dies erfuhr der hauptamtliche Kreisbeigeordnete und für das Umweltamt zuständige Dezernent Karsten Krug während seines Treffens mit Vertretern der Imker des Kreises Bergstraße. Dabei tauschte er sich mit den Bienenzüchtern über verschieden…

Akteneinsichtsausschuss zum Lighthouse Hotel: Akten brisanter als gedacht? 09.09.2019, 15:31

Bild: Akteneinsichtsausschuss zum Lighthouse Hotel: Akten brisanter als gedacht?

Überraschende Post erhielten die Kreistagsfraktionen von Die Linke. und der Alternative Bergstraße nicht ganz eine Woche nach der konstituierenden Sitzung des Akteneinsichtsausschusses zum Komplex „Lighthouse“. In einer E-Mail der Kreisverwaltung wurde Ihnen mitgeteilt, dass „sich das Akteneinsichtsrecht ausschließlich auf die stimmberechtigten Ausschussmitglieder beschränkt.“ Die Kreistagsfraktionen von Die Linke. und der Alternative Bergstraße wären somit entgegen der gelebten Praxis in den b…

Situation auf dem Altholzmarkt spitzt sich weiter zu 27.08.2019, 17:15

Bild: Situation auf dem Altholzmarkt spitzt sich weiter zu

Hohe Kosten für die Verwertung von Altholz lassen auch die Preise an den Wertstoffhöfen steigen.

Lampertheim-Hüttenfeld, Täglich entsorgen Bürger und Gewerbetreibende an den Wertstoffhöfen des Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) ihre alten Hölzer. Je nach Qualität wird das Altholz anschließend an Unternehmen weitergegeben, die es verwerten – zum Beispiel als Brennstoff für Kraftwerke.

Doch die Preise für die Verwertung steigen seit Monaten stark an. Die Gründe: Die Lager sind…

Neues Grundsatzprogramm der CDU - Auf der Suche nach Antworten 16.08.2019, 11:29

Bild: Neues Grundsatzprogramm der CDU - Auf der Suche nach Antworten

Mit der „Zuhör-Tour“ der damaligen CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer eröffnete die CDU die Erarbeitung eines neuen Grundsatzprogramms. Und dieses sollte „von unten nach oben“ formuliert werden, erläutert CDU-Kreisvorsitzender Dr. Michael Meister, die frühzeitige Einbindung der Mitglieder der CDU soll diese zu wesentlichen Autoren des Programmes machen.

Diese sind nun wieder an der Reihe, um Antworten zu finden auf jeweils zwölf Fragen aus zwölf Fachbereichen. In diesem Diskussion…

Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA 16.08.2019, 11:18

Bild: Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA

Berlin/Viernheim, 16. August 2019 - Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht ruft zu Bewerbungen für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) auf. Über ein solches Stipendium, welches vom Deutschen Bundestag vergeben wird, können junge Berufstätige/Auszubildende ein Jahr in den USA verbringen.

Der Bewerbungsschluss für das Jahr 2020/2021 ist der 13. September 2019.

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeite…

Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte! 07.08.2019, 18:59

Bild: Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte!

Jedes Jahr machen sich deutschlandweit mehr als 800.000 Erstklässler auf ihren ersten Schulweg auf. Bald ist es in Hessen soweit. Mit Spannung und Interesse gehen die Kinder, im wahrsten Sinne des Wortes, neue Wege. Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind und somit zu den schwachen Verkehrsteilnehmern gehören, muss man ihnen besondere Aufmerksamkeit widmen.

Mit Unterstützung der Verkehrswacht des Kreises Bergstraße werden an allen Schulen im Stadtgebiet Spannbänder aufgehängt, die auf die K…

2.000 Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen massive Einbußen 03.08.2019, 11:54

Bild: 2.000 Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen massive Einbußen

IG BAU appelliert an Reinigungskräfte: Keine schlechteren Arbeitsverträge unterschreiben

Weniger Urlaubstage, gestrichene Zuschläge, Arbeit auf Abruf: Einem Großteil der rund 2.000 im Kreis Bergstraße beschäftigten Reinigungskräfte drohen ab sofort massive Einbußen. Das berichtet die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU – und ruft die Beschäftigten dazu auf, die Einschnitte nicht hinzunehmen. „Aktuell legen viele Chefs ihren Mitarbeitern neue Arbeitsverträge zu deutlich schlechteren Konditionen …

Neues vom Arbeitsmarkt - Saisonüblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit! 02.08.2019, 17:24

Bild: Neues vom Arbeitsmarkt - Saisonüblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit!

Arbeitslosenzahl im Juli: +549 auf 19.246 - Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich: -427 - Arbeitslosenquote im Juli: 4,2 Prozent

Der Anstieg der Arbeitslosigkeit im Juli ist alleine auf saisonale Faktoren zurückzuführen, denn Betriebe

verschieben Neueinstellungen häufig auf das Ende der Sommerpause und viele junge Menschen melden sich nach bestandener Abschlussprüfung oder nach Beendigung der Schulzeit arbeitslos. Erfahrungsgemäß geht die Arbeitslosigkeit, insbesondere die Jugendarbeitslosigk…

Landrat Engelhardt ernennt Markus Stracke und Robert Gölz zu Kreisbrandmeistern 02.08.2019, 16:44

Bild: Landrat Engelhardt ernennt Markus Stracke und Robert Gölz zu Kreisbrandmeistern

Verjüngung an der Feuerwehrspitze

Kreis Bergstraße (kb) Markus Stracke und Robert Gölz sind neue Kreisbrandmeister. Landrat Christian Engelhardt hatte beide kürzlich vereidigt. Der Verwaltungschef dankte den Brandschutzexperten für die Übernahme dieser verantwortungsvollen Aufgabe zum Wohle des Kreises Bergstraße. Mit der Ernennung der neuen Kreisbrandmeister setzt die Feuerwehr die Verjüngung der Führungsgremien im Kreis fort und treibt zugleich ihre Spezialisierung voran. Während Gölz eine au…

Bund erweitert Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets / Änderungen treten zum 1.8.2019 in Kraft 31.07.2019, 17:16

Bild: Bund erweitert Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets / Änderungen treten zum 1.8.2019 in Kraft

Chancengleichheit fördern, Mitmachen ermöglichen

Kreis Bergstraße (kb) Kinder sollen ihre Fähigkeiten optimal entwickeln können und faire Chancen auf gesellschaftliche Teilhabe und Bildung erhalten – möglichst unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten des Elternhauses. Um dies zu unterstützen, hat der Bund das Bildungs- und Teilhabepaket noch einmal ausgebaut. Gleichzeitig wird es bei der Antragstellung und der Abrechnung von Leistungen Vereinfachungen geben. Zur Umsetzung der entsprechend…

Hessischer Wald in Not: IG BAU warnt vor „Dürre-Stress“ und massiven Schäden 25.07.2019, 14:09

Bild: Hessischer Wald in Not: IG BAU warnt vor „Dürre-Stress“ und massiven Schäden

Nadelbäume betroffen | „Waldstrategie“ und mehr Forst-Personal gefordert

Zu trocken, zu warm, zu viele Schädlinge: Ein Großteil der heimischen Nadelbäume ist nach Einschätzung der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Rhein-Main akut bedroht – mit massiven Folgen für die Forstwirtschaft in der Region. „Nach dem Hitze-Jahr 2018 fehlt auch in diesem Sommer bislang der nötige Regen. Gerade Fichten leiden unter ,Dürre-Stress‘. Die Bäume sind Schädlingen wie dem Borkenkäfer fast schutzlos ausgeliefert“, sa…

Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen 22.07.2019, 17:05

Bild: Bestmögliche Notfallversorgung durch zentrale Leitstellen

Landrat Christian Engelhardt begrüßt Gesundheitsminister Spahns Gesetzentwurf / Zentrale Notruf-Leitstelle auf Kreisebene besser aufgehoben

Kreis Bergstraße (kb). Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stellte seinen Gesetzesentwurf vor, mit dem er die Notfallversorgung in Deutschland neu organisieren will. So fordert Spahn unter anderem die Zusammenlegung des Notrufs „112“ und des Ärztlichen Bereitschaftsdiensts „116 117“. Hierdurch erhofft er sich nach eigenen Aussagen, dass die Einsätze des me…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße 16.07.2019, 09:41

Bild: Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Bergstraße

Gewerkschaft rät: Noch bis Ende Juli rückwirkend Lohn-Plus sichern

Frühes Aufstehen, Hitze am Backofen, Stress an der Ladentheke: Wer eine Ausbildung in der Bäckerei macht, darf nicht aus Zucker sein. Doch ein Großteil der Bäcker-Azubis im Landkreis Bergstraße kann sich jetzt über einen kräftigen Lohn-Nachschlag freuen. Rückwirkend ab September 2018 sind die Ausbildungsvergütungen in der Branche gestiegen. Damit können Azubis bis zu 650 Euro nachträglich bekommen. Darauf hat die Gewerkschaft Na…

„Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen 14.07.2019, 13:30

Bild: „Alles kompostierbar oder was?“ Bio-Einweggeschirr richtig entsorgen

Viele Produkte versprechen: „100% kompostierbar“ oder „biologisch abbaubar“. Sie müssen dennoch über den Restmüll entsorgt werden – der ZAKB erklärt warum.

(Lampertheim-Hüttenfeld, 12.07.2019) Sommer, Sonne, Grillsaison: In den Gärten und Parks im Kreis Bergstraße brutzeln die Steaks und Gemüsespieße über der heißen Glut. Auf den Tischen warten Salate und Baguette darauf, in geselliger Runde verzehrt zu werden. Um sich den lästigen Abwasch nach der Feier zu sparen, greifen viele Verbraucher auf…

Bergsträßer Babyboom 13.07.2019, 15:10

Bild: Bergsträßer Babyboom

Kreis Bergstraße (kb). Seit 2016 sind die Geburtenzahlen im Kreis Bergstraße spürbar gestiegen. So wurden im Jahr 2017 im Kreis 2478 Geburten registriert – das sind rund 25 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren! Vor allem seit 2016 steigen die Zahlen: 2016 gab es 2,53 % mehr Geburten gegen über dem Vorjahr, 2017 sogar den Rekordwert von 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Für 2018 ist gegenüber dem Rekordjahr ein leichter Rückgang zu verzeichnen, mit 2.402 Geburten ist 2018 aber trotzdem das zwe…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks Heute, 11:49

Bild: IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks

Gemeindesteckbriefe aktualisiert
Wie hoch ist der Gewerbesteuerhebesatz in Mörfelden-Walldorf? Wie viele Auszubildende gibt es in Weiterstadt? Und wie viele Arbeitnehmer pendeln täglich aus dem Odenwald zu ihrem Arbeitsplatz in der Region Rhein-Main-Neckar? Für alle 72 Kommunen innerhalb ihres Kammerbezirks sowie die Landkreise Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Bergstraße und den Odenwaldkreis veröffentlicht die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt jedes Jahr Gemeindesteckbriefe, die aktu…

Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf Heute, 09:37

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

Forstliches Saatgut aus Südhessen leistet Beitrag zum Walderhalt 05.09.2019, 17:10

Bild: Forstliches Saatgut aus Südhessen leistet Beitrag zum Walderhalt

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt zieht eine positive Bilanz für das vergangene Baumschuljahr. In Südhessen wurden insbesondere bei der Eiche gute Erträge erzielt: für die Anzucht junger Bäume wurden knapp 32 Tonnen Eicheln geerntet; die Weißtanne schlägt mit 5 Tonnen geernteten Zapfen zu Buche, die Douglasie mit 4 Tonnen.

„Nicht jede Baumart fruktifiziert jedes Jahr“, so Helmut Engel von der oberen Forstbehörde im RP. Die Versorgung der Baumschulen mit zugelassenem Saatgut ist …

Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA 16.08.2019, 11:18

Bild: Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA

Berlin/Viernheim, 16. August 2019 - Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht ruft zu Bewerbungen für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) auf. Über ein solches Stipendium, welches vom Deutschen Bundestag vergeben wird, können junge Berufstätige/Auszubildende ein Jahr in den USA verbringen.

Der Bewerbungsschluss für das Jahr 2020/2021 ist der 13. September 2019.

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeite…

Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte! 07.08.2019, 18:59

Bild: Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte!

Jedes Jahr machen sich deutschlandweit mehr als 800.000 Erstklässler auf ihren ersten Schulweg auf. Bald ist es in Hessen soweit. Mit Spannung und Interesse gehen die Kinder, im wahrsten Sinne des Wortes, neue Wege. Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind und somit zu den schwachen Verkehrsteilnehmern gehören, muss man ihnen besondere Aufmerksamkeit widmen.

Mit Unterstützung der Verkehrswacht des Kreises Bergstraße werden an allen Schulen im Stadtgebiet Spannbänder aufgehängt, die auf die K…

Neues vom Arbeitsmarkt - Saisonüblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit! 02.08.2019, 17:24

Bild: Neues vom Arbeitsmarkt - Saisonüblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit!

Arbeitslosenzahl im Juli: +549 auf 19.246 - Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich: -427 - Arbeitslosenquote im Juli: 4,2 Prozent

Der Anstieg der Arbeitslosigkeit im Juli ist alleine auf saisonale Faktoren zurückzuführen, denn Betriebe

verschieben Neueinstellungen häufig auf das Ende der Sommerpause und viele junge Menschen melden sich nach bestandener Abschlussprüfung oder nach Beendigung der Schulzeit arbeitslos. Erfahrungsgemäß geht die Arbeitslosigkeit, insbesondere die Jugendarbeitslosigk…

Hessischer Wald in Not: IG BAU warnt vor „Dürre-Stress“ und massiven Schäden 25.07.2019, 14:09

Bild: Hessischer Wald in Not: IG BAU warnt vor „Dürre-Stress“ und massiven Schäden

Nadelbäume betroffen | „Waldstrategie“ und mehr Forst-Personal gefordert

Zu trocken, zu warm, zu viele Schädlinge: Ein Großteil der heimischen Nadelbäume ist nach Einschätzung der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Rhein-Main akut bedroht – mit massiven Folgen für die Forstwirtschaft in der Region. „Nach dem Hitze-Jahr 2018 fehlt auch in diesem Sommer bislang der nötige Regen. Gerade Fichten leiden unter ,Dürre-Stress‘. Die Bäume sind Schädlingen wie dem Borkenkäfer fast schutzlos ausgeliefert“, sa…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern 27.06.2019, 10:18

Bild: Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vo…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

BRSG Wandertag Blütenträume / wenn Blüten blühen 05.05.2019, 10:56

Bild: BRSG Wandertag Blütenträume / wenn Blüten blühen

Zweimal pro Jahr - im Frühling und im Herbst - bietet der Vorstand der Behinderten- und Rehabilitationssportgemeinschaft (BRSG) Alsbach- Hähnlein 1966 e.V. seinen Mitgliedern und Gästen zur Ertüchtigung und zur Erbauung eine Wanderung an. Nachdem es im Herbst 2018 unter dem Motto „Über den Reben schweben“ in den Rheingau ging, stand der Frühlingsausflug dieses Jahr unter dem Motto „Blütenträume / wenn Blüten blühen“. Am Samstag, 27.April, fuhren die 35 Teilnehmer/innen aus den Vereins-Abteilung…

Info der Polizei Südhessen zu den Kinder Ansprech- und ins Fahrzeug Lockversuchen in Pfungstadt 04.05.2019, 14:00

Bild: Info der Polizei Südhessen zu den Kinder Ansprech- und ins Fahrzeug Lockversuchen in Pfungstadt

In den letzten Tagen haben sich besorgte Eltern aus Pfungstadt bei unseren Kollegen|innen gemeldet und angezeigt, dass ihre Kinder von Fremden angesprochen worden sind. Die Hinweise haben sich nicht nur in den sozialen Medien wie ein Lauffeuer verbreitet. Wir nehmen jede Meldung ernst, haben Ermittlungen eingeleitet & wichtige Verhaltenshinweise für euch zusammengestellt.

WAS WIR WISSEN & WAS WIR MACHEN
Laut den Mitteilungen soll ein 7-jähriger Junge am vergangenen Mittwochabend in der #Gamb…

Erster Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften vergeben 03.05.2019, 09:52

Bild: Erster Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften vergeben

Das genossenschaftliche Konzept braucht im Weinbau dringend junge Mitglieder. Mit dem Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften sollen Vorbilder gekürt werden, um zur Nachahmung anzuregen. 2019 wurde der Preis erstmalig vergeben. Platz 1 ging an die Jungwinzerinnen-Initiative „Vinas“ der Bergsträßer Winzer eG aus Heppenheim (Hessische Bergstraße). Platz 2 erreichte die „Vinitiative“ der Lauffener Weingärtner eG (Württemberg), Platz 3 die „Mission Steillage“ der Dagernova Weinmanufaktu…

Die GGEW AG spendet 2.000 Euro an den Stiftungsverein Seeheimer Bachgassfest 15.04.2019, 10:11

Bild: Die GGEW AG spendet 2.000 Euro an den Stiftungsverein Seeheimer Bachgassfest

FÜR DEN GUTEN ZWECK

Bensheim/Seeheim-Jugenheim. Die GGEW AG verzichtete auch 2018 wieder auf das Versenden von Weihnachtspräsenten. „Stattdessen unterstützen wir – neben der Strahlemann-Stiftung – den Stiftungsverein Seeheimer Bachgassfest“, erklärte Carsten Hoffmann, Vorstand GGEW AG. „Wir möchten damit das wertvolle soziale Engagement des Vereins für Menschen in Notsituationen fördern“, so Hoffmann weiter. Die Spende wird für die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins eingesetzt.

„Wir sehen die Sp…

Immer wissen, was in der Region los ist – Die „Bergstrasse plus“ App ist da! 14.04.2019, 10:26

Bild: Immer wissen, was in der Region los ist  –  Die „Bergstrasse plus“ App ist da!

Kostenlose App für Einheimische und Touristen

Klaus Wysdak betreibt seit Jahren erfolgreich das Online-News-Portal „Region-Bergstrasse.de“ und das Videoportal „Region-Bergstrasse.tv".

Schon länger hat er den Wunsch gehegt, die Informationen über seine Heimatregion entsprechend den modernen Standards zu verbreiten: „Heutzutage informiert sich fast jeder mit dem Handy über Aktuelles, Veranstaltungen und vieles mehr“, sagt Wysdak. „Webseiten sind dabei auf den kleinen Displays schnell unübersichtl…

Drei Wahlkreise in Südhessen reichen aus, so Bundestagsabgeordneter Mansmann zur Wahlrechtsreform 07.04.2019, 11:53

Bild: Drei Wahlkreise in Südhessen reichen aus, so Bundestagsabgeordneter Mansmann zur Wahlrechtsreform

Mit einem Vorschlag zur Reform des Wahlrechts ist Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble am Mittwoch in die Öffentlichkeit getreten. Insbesondere seit der letzten Wahl 2017, als mit 709 gewählten Abgeordneten ein historischer Höchststand erreicht wurde, war die Diskussion um eine Begrenzung der Anzahl der Mitglieder des Deutschen Bundestages erneut entbrannt.

Till Mansmann, 2017 gewählter Bundestagsabgeordneter aus dem südhessischen Heppenheim, meldet sich nun mit einem konkreten Vorschlag für e…

Die Bergstrasse Plus App ist da 30.03.2019, 14:09

Bild: Die Bergstrasse Plus App ist da

Die Bergstrasse erleben

Diese App ist für Einheimische und auch Touristen sehr interessant. Hier finden Sie Informationen über die Bergstrasse. Besonders stehen hier die Kinder im Vordergrund. Deshalb gibt es extra noch "mit Kindern unterwegs" unter den Punkt Freizeit. Unter dem Punkt Freizeit finden Sie auch E-Auto und Bike Ladestationen.

Außerdem finden Sie in der App: Freizeit, Hotels, Ferienwohnungen, Gaststätten, Geschäfte, Ärzte & Heilpraktiker, Veranstaltungen, Vereine, Nachrichten und s…

IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks Heute, 11:49

Bild: IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks

Gemeindesteckbriefe aktualisiert
Wie hoch ist der Gewerbesteuerhebesatz in Mörfelden-Walldorf? Wie viele Auszubildende gibt es in Weiterstadt? Und wie viele Arbeitnehmer pendeln täglich aus dem Odenwald zu ihrem Arbeitsplatz in der Region Rhein-Main-Neckar? Für alle 72 Kommunen innerhalb ihres Kammerbezirks sowie die Landkreise Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Bergstraße und den Odenwaldkreis veröffentlicht die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt jedes Jahr Gemeindesteckbriefe, die aktu…

Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf Heute, 09:37

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

Forstliches Saatgut aus Südhessen leistet Beitrag zum Walderhalt 05.09.2019, 17:10

Bild: Forstliches Saatgut aus Südhessen leistet Beitrag zum Walderhalt

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt zieht eine positive Bilanz für das vergangene Baumschuljahr. In Südhessen wurden insbesondere bei der Eiche gute Erträge erzielt: für die Anzucht junger Bäume wurden knapp 32 Tonnen Eicheln geerntet; die Weißtanne schlägt mit 5 Tonnen geernteten Zapfen zu Buche, die Douglasie mit 4 Tonnen.

„Nicht jede Baumart fruktifiziert jedes Jahr“, so Helmut Engel von der oberen Forstbehörde im RP. Die Versorgung der Baumschulen mit zugelassenem Saatgut ist …

Situation auf dem Altholzmarkt spitzt sich weiter zu 27.08.2019, 17:15

Bild: Situation auf dem Altholzmarkt spitzt sich weiter zu

Hohe Kosten für die Verwertung von Altholz lassen auch die Preise an den Wertstoffhöfen steigen.

Lampertheim-Hüttenfeld, Täglich entsorgen Bürger und Gewerbetreibende an den Wertstoffhöfen des Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) ihre alten Hölzer. Je nach Qualität wird das Altholz anschließend an Unternehmen weitergegeben, die es verwerten – zum Beispiel als Brennstoff für Kraftwerke.

Doch die Preise für die Verwertung steigen seit Monaten stark an. Die Gründe: Die Lager sind…

Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA 16.08.2019, 11:18

Bild: Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA

Berlin/Viernheim, 16. August 2019 - Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht ruft zu Bewerbungen für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) auf. Über ein solches Stipendium, welches vom Deutschen Bundestag vergeben wird, können junge Berufstätige/Auszubildende ein Jahr in den USA verbringen.

Der Bewerbungsschluss für das Jahr 2020/2021 ist der 13. September 2019.

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeite…

Neues vom Arbeitsmarkt - Saisonüblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit! 02.08.2019, 17:24

Bild: Neues vom Arbeitsmarkt - Saisonüblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit!

Arbeitslosenzahl im Juli: +549 auf 19.246 - Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich: -427 - Arbeitslosenquote im Juli: 4,2 Prozent

Der Anstieg der Arbeitslosigkeit im Juli ist alleine auf saisonale Faktoren zurückzuführen, denn Betriebe

verschieben Neueinstellungen häufig auf das Ende der Sommerpause und viele junge Menschen melden sich nach bestandener Abschlussprüfung oder nach Beendigung der Schulzeit arbeitslos. Erfahrungsgemäß geht die Arbeitslosigkeit, insbesondere die Jugendarbeitslosigk…

Hessischer Wald in Not: IG BAU warnt vor „Dürre-Stress“ und massiven Schäden 25.07.2019, 14:09

Bild: Hessischer Wald in Not: IG BAU warnt vor „Dürre-Stress“ und massiven Schäden

Nadelbäume betroffen | „Waldstrategie“ und mehr Forst-Personal gefordert

Zu trocken, zu warm, zu viele Schädlinge: Ein Großteil der heimischen Nadelbäume ist nach Einschätzung der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Rhein-Main akut bedroht – mit massiven Folgen für die Forstwirtschaft in der Region. „Nach dem Hitze-Jahr 2018 fehlt auch in diesem Sommer bislang der nötige Regen. Gerade Fichten leiden unter ,Dürre-Stress‘. Die Bäume sind Schädlingen wie dem Borkenkäfer fast schutzlos ausgeliefert“, sa…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern 27.06.2019, 10:18

Bild: Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vo…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen 16.06.2019, 11:17

Bild: RVS beschließt Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen

Darmstadt. Die Regionalversammlung Südhessen (RVS) hat am heutigen Freitag den sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien für den Regierungsbezirk Darmstadt beschlossen. Diesen soll das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt nun der hessischen Landesregierung zur Genehmigung vorlegen. Nachdem bereits im Vorfeld die Ausschüsse der RVS dem Planwerk zugestimmt hatten, votierte auch das Plenum mehrheitlich für die vorgelegten Entwürfe.

Der nun beschlossene Plan legt unter anderem fest, wo künftig noch Wi…

RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor 11.06.2019, 17:26

Bild: RP legt aktualisierten Entwurf für Teilplan Erneuerbare Energien vor

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) am 6. Juni 2019 mit den Drucksachen IX / 17.13.8 und IX / 17.13.9 einen aktualisierten Entwurf für den ‚Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien‘ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am 14. Juni 2019 vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter anderem fest, wo sich künftig Vorranggebiete und Ausschlussraum für Windkraftanlagen befinden.

Flächen, die nach der zweiten Offenlage eine Ände…

1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie 19.05.2019, 16:52

Bild: 1.560 Teilzeit-Reinigungskräfte im Kreis Bergstraße wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie

Arbeitgeber wollen Gebäudereinigerinnen keine Überstunden-Zuschläge bezahlen

Von der Arbeitszeit bis zu den Urlaubstagen – alles geregelt. Bislang jedenfalls. Jetzt aber wird der Job für die insgesamt 2.000 Reinigungskräfte im Landkreis Bergstraße zur „Wackelpartie“. Denn die Arbeitgeber haben den Manteltarifvertrag gekündigt. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU kritisiert das scharf: „Die Reinigungskräfte hängen damit völlig in der Luft. Die 73 Reinigungsfirmen im Kreis Bergstraße können i…

Erster Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften vergeben 03.05.2019, 09:52

Bild: Erster Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften vergeben

Das genossenschaftliche Konzept braucht im Weinbau dringend junge Mitglieder. Mit dem Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften sollen Vorbilder gekürt werden, um zur Nachahmung anzuregen. 2019 wurde der Preis erstmalig vergeben. Platz 1 ging an die Jungwinzerinnen-Initiative „Vinas“ der Bergsträßer Winzer eG aus Heppenheim (Hessische Bergstraße). Platz 2 erreichte die „Vinitiative“ der Lauffener Weingärtner eG (Württemberg), Platz 3 die „Mission Steillage“ der Dagernova Weinmanufaktu…

Hoheiten werben für touristische Attraktionen 30.04.2019, 15:57

Bild: Hoheiten werben für touristische Attraktionen

Gekrönte Häupter setzen sich auf dem Maimarkt für die touristische Freizeitregion Bergstraße-Odenwald ein / Traditioneller Rundgang mit der Wirtschaftsförderung Bergstraße im Rahmen der Eröffnung.

Auf dem Maimarkt in Mannheim stellen elf Tage lang 1.400 Aussteller in 47 Hallen und auf dem großen Freigelände rund 20.000 Produkte und Dienstleistungen aus praktisch allen Lebensbereichen vor. Am vergangenen Samstag wurde die als „Schaufenster der Region“ bekannte Messe offiziell eröffnet. Auf der S…

Immer wissen, was in der Region los ist – Die „Bergstrasse plus“ App ist da! 14.04.2019, 10:26

Bild: Immer wissen, was in der Region los ist  –  Die „Bergstrasse plus“ App ist da!

Kostenlose App für Einheimische und Touristen

Klaus Wysdak betreibt seit Jahren erfolgreich das Online-News-Portal „Region-Bergstrasse.de“ und das Videoportal „Region-Bergstrasse.tv".

Schon länger hat er den Wunsch gehegt, die Informationen über seine Heimatregion entsprechend den modernen Standards zu verbreiten: „Heutzutage informiert sich fast jeder mit dem Handy über Aktuelles, Veranstaltungen und vieles mehr“, sagt Wysdak. „Webseiten sind dabei auf den kleinen Displays schnell unübersichtl…

Drei Wahlkreise in Südhessen reichen aus, so Bundestagsabgeordneter Mansmann zur Wahlrechtsreform 07.04.2019, 11:53

Bild: Drei Wahlkreise in Südhessen reichen aus, so Bundestagsabgeordneter Mansmann zur Wahlrechtsreform

Mit einem Vorschlag zur Reform des Wahlrechts ist Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble am Mittwoch in die Öffentlichkeit getreten. Insbesondere seit der letzten Wahl 2017, als mit 709 gewählten Abgeordneten ein historischer Höchststand erreicht wurde, war die Diskussion um eine Begrenzung der Anzahl der Mitglieder des Deutschen Bundestages erneut entbrannt.

Till Mansmann, 2017 gewählter Bundestagsabgeordneter aus dem südhessischen Heppenheim, meldet sich nun mit einem konkreten Vorschlag für e…

Die Bergstrasse Plus App ist da 30.03.2019, 14:09

Bild: Die Bergstrasse Plus App ist da

Die Bergstrasse erleben

Diese App ist für Einheimische und auch Touristen sehr interessant. Hier finden Sie Informationen über die Bergstrasse. Besonders stehen hier die Kinder im Vordergrund. Deshalb gibt es extra noch "mit Kindern unterwegs" unter den Punkt Freizeit. Unter dem Punkt Freizeit finden Sie auch E-Auto und Bike Ladestationen.

Außerdem finden Sie in der App: Freizeit, Hotels, Ferienwohnungen, Gaststätten, Geschäfte, Ärzte & Heilpraktiker, Veranstaltungen, Vereine, Nachrichten und s…

Super GAU bei ENTEGA Medianet - Kunden ohne Telefon und Internet 15.03.2019, 11:59

Bild: Super GAU bei ENTEGA Medianet - Kunden ohne Telefon und Internet

Telefon- und Internetstörung weitestgehend behoben - Ursachenforschung bei ENTEGA Medianet läuft auf Hochtouren

DARMSTADT – Ein Netzsystem-Ausfall hat seit Mittwochvormittag (13.03.) zu einem großflächigem Telefon- und Internetausfall bei Kunden der ENTEGA Medianet in Darmstadt, Südhessen und dem Odenwald geführt. Rund 28.000 Anschlüsse von Privatpersonen und Unternehmen waren betroffen. „Eine Störung dieses Ausmaßes ist absolut außergewöhnlich. Wir entschuldigen uns bei unseren Kundinnen und K…