Wettbewerb des Jugendrotkreuzes und der Schulsanitätsdienste zu Gast in Biblis Gestern, 11:49

Bild: Wettbewerb des Jugendrotkreuzes und der Schulsanitätsdienste zu Gast in Biblis

Der Menschlichkeit auf der Spur
Kreis Bergstraße. Zum bereits vierten Male führte das Jugendrotkreuz (JRK) Bergstraße die Kombiveranstaltung JRK Kreiswettbewerb und Schulsanitätsdienstwettbewerb (SSD) durch. In diesem Jahr fand diese an der Schule in den Weschnitzauen in Biblis statt. Der Wettbewerb stand unter dem Motto „Menschlichkeit“. Motiviert traten 84 Kinder und Jugendliche aus dem Jugendrotkreuzgruppen und der Schulsanitätsdienste in vier verschiedenen Altersstufen gegeneinander an. An v…

Mindestlohn für 2.000 Bauarbeiter im Landkreis Bergstraße gestiegen 23.03.2019, 10:00

Bild: Mindestlohn für 2.000 Bauarbeiter im Landkreis Bergstraße gestiegen

15,20 Euro pro Stunde ist neue Untergrenze auf dem Bau

Mehr Geld für Maurer & Co.: Die 234 Bauunternehmen im Landkreis Bergstraße müssen Facharbeitern nun mindestens 15,20 Euro pro Stunde zahlen. So hoch liegt ab März der Mindestlohn in der Branche. Auch angelernte Kräfte haben damit Anspruch auf 43 Euro mehr im Monat, wie die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mitteilt. Die Lohnuntergrenze ist für alle Baubetriebe ein Muss. Sie beschäftigen nach Angaben der Arbeitsagentur hier 2.000 Menschen.

Die I…

Freies WLAN in Kommunalen Jobcentern des Kreises Bergstraße 22.03.2019, 17:23

Bild: Freies WLAN in Kommunalen Jobcentern des Kreises Bergstraße

Kreis Bergstraße baut mobile WLAN-Infrastruktur weiter aus

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße ist in Sachen Digitalisierung immer vorne mit dabei: In den Eingangsbereichen der Kommunalen Jobcentern Neue Wege steht ab sofort allen kostenloses WLAN zur Verfügung. Die neuen Hotspots gibt es an allen vier Standorten: Heppenheim, Mörlenbach, Bürstadt und Viernheim. Alle Besucherinnen und Besucher können diese während der regulären Öffnungszeiten der Service Points nutzen. Mit den Landesgel…

Bilanz nach Tag der offenen Tür von Innerer Medizin und Chirurgie am Kreiskrankenhaus Bergstraße fällt positiv aus 22.03.2019, 16:19

Bild: Bilanz nach Tag der offenen Tür von Innerer Medizin und Chirurgie am Kreiskrankenhaus Bergstraße fällt positiv aus

Medizin zum Anfassen und zum Mitmachen – eine Einladung die Anklang findet // Einblick in Arbeit der Klinik und Zeit zum Gespräch mit Spezialisten

KREIS BERGSTRASSE | März 2019 | „Sprechen Sie uns an“ und „nehmen Sie Dinge in die Hand“. Die Botschaft war klar: Der Tag der offenen Tür, wie jüngst veranstaltet, am Kreiskrankenhaus Bergstraße ist eine Einladung zum Dialog gewesen. Besucher konnten mit Ärzten und Fachpflegekräfte ins Gespräch kommen, auch waren Interessierte eingeladen, sich an med…

Tourismusservice Bergstraße macht den Weg frei für eine intensivere Zusammenarbeit mit dem Odenwald 20.03.2019, 20:03

Bild: Tourismusservice Bergstraße macht den Weg frei für eine intensivere Zusammenarbeit mit dem Odenwald

Zwei Landschaften – ein Urlaubsziel

Bickenbach/Heppenheim. Deutschland ist ein angesagtes Urlaubsland, der Tourismus wird immer mehr zum Wirtschaftsfaktor. Und immer mehr Menschen bleiben im eigenen Land, wenn sie reisen. Vor diesem Hintergrund bilden die Tourismusverbände landauf landab schlagkräftige Einheiten. Wie im Odenwald und an der Bergstraße. Der Anstoß kam vom Land Hessen, an der Basis soll er gelebt werden: Beide Tourismus-Organisationen sollen im Laufe des Jahres zu einer gemeinsame…

Die ersten 30 Projekte sind bei der Sparkassenstiftung Starkenburg eingereicht 18.03.2019, 10:18

Bild: Die ersten 30 Projekte sind bei der Sparkassenstiftung Starkenburg eingereicht

Endspurt beim Vereinsvoting

Noch bis zum 29. März 2019 haben vereine die Möglichkeit ein lang geplantes Vorhaben auf den Weg bringen in ihrem Verein beim 2. Vereinsvoting der Sparkassenstiftung Starkenburg einzureichen. „Die ersten 30 Projekte sind gelistet“, teilte Stiftungsmanagerin Andrea Helm zum Abstimmungsverfahren im Internet mit. Unter dem Titel „Näher dran 2.0 – Gemeinsam stark für Vereine“ können herzenswünsche in Kürze in Erfüllung gehen, denn die regionale Stiftung will für optimale…

Acht neue Vermittlungscoachs bei „Neue Wege“ 16.03.2019, 19:06

Bild: Acht neue Vermittlungscoachs bei „Neue Wege“

Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz überreicht Absolventinnen und Absolventen ihre Zertifikate

Kreis Bergstraße (kb). Acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des kommunalen Jobcenters „Neue Wege“ haben kürzlich den Zertifikatslehrgang „Vermittlungscoach (IHK)“ erfolgreich abgeschlossen. Ziel dieser Weiterbildung ist es, die Kenntnisse und Fähigkeiten der Jobcenter-Mitarbeitenden im Fallmanagement zu vertiefen. Die acht angehenden Vermittlungscoachs beschäftigten sich während der Schulung mit Them…

Poltik trifft Wirtschaft - Bundestagsabgeordnete und Parlamentarischer Staatssekretär in Heppenheim 15.03.2019, 12:09

Bild: Poltik trifft Wirtschaft -  Bundestagsabgeordnete und Parlamentarischer Staatssekretär in Heppenheim

Heppenheim. Auf Einladung der Geschäftsführung besuchte der Bergsträßer Bundestagsabgeordnete und Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Dr. Michael Meister, die Firma JÄGER DIREKT in Heppenheim. Thomas Jäger, Jens Fischer und Franz Michel begrüßten den Gast in den „neuen“ Firmenräumen in Heppenheim. Meister erklärte, dass er die Firma seit mehr als zwei Jahrzehnten kenne und diese an ihren früheren Standorten in Reichelsheim und Mörlenbach bereits …

Super GAU bei ENTEGA Medianet - Kunden ohne Telefon und Internet 15.03.2019, 11:59

Bild: Super GAU bei ENTEGA Medianet - Kunden ohne Telefon und Internet

Telefon- und Internetstörung weitestgehend behoben - Ursachenforschung bei ENTEGA Medianet läuft auf Hochtouren

DARMSTADT – Ein Netzsystem-Ausfall hat seit Mittwochvormittag (13.03.) zu einem großflächigem Telefon- und Internetausfall bei Kunden der ENTEGA Medianet in Darmstadt, Südhessen und dem Odenwald geführt. Rund 28.000 Anschlüsse von Privatpersonen und Unternehmen waren betroffen. „Eine Störung dieses Ausmaßes ist absolut außergewöhnlich. Wir entschuldigen uns bei unseren Kundinnen und K…

Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen 15.03.2019, 10:07

Bild: Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen

Kreis Bergstraße: 4.300 Beschäftigte in Hotels und Gaststätten

Touristen zieht es in heimische Betten: Die Tourismus-Region Odenwald-Bergstraße-Neckartal verzeichnete im vergangenen Jahr 3,78 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland. Das sind 4,4 Prozent mehr als im Vorjahr – und 21 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG Darmstadt und Mainz beruft sich dabei auf Angaben des Statistischen Bundesamtes, das…

Jahreshauptversammlung Liederkranz 1886 Hambach e.V.: 04.03.2019, 10:10

Bild: Jahreshauptversammlung Liederkranz 1886 Hambach e.V.:

Vorstand vor vollem Haus einstimmig wiedergewählt

Vorsitzender Dietmar Petermann freute sich in seiner Begrüßungsansprache besonders, die Versammlung vor vollem Haus eröffnen zu können. Rückblickend ließ er noch einmal die Vielzahl der Veranstaltungen der verschiedenen Liederkranz-Chöre (Männerchor, Frauenchor, Gemischter Chor, Popchor 21) erkennen.

Auch im Jahre 2019 stehen wieder viele Chorevents an. Dabei geht es nicht nur ums Singen, hier seien beispielhaft das Heringsessen, die Beteiligung…

SPD-Vorsitzender Schmidt und Kreisbeigeordneter Krug bei der Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH 02.03.2019, 13:57

Bild: SPD-Vorsitzender Schmidt und Kreisbeigeordneter Krug bei der Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH

Heppenheim. Zum turnusgemäßen Jahresgespräch schauten SPD-Vorsitzender Marius Schmidt und Kreisbeigeordneter Karsten Krug bei der Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WfB) vorbei. Dr. Matthias Zürker stellte dabei die aktuellen Projekte der WfB vor und stellte insbesondere die Themen Wohnraum und Tourismus in den Mittelpunkt seiner Ausführungen. „Nachdem der Kreis mit der Senkung der Kreisumlage den kommunalen Zuschuss für Neubauten fördern möchte und mit der Wohnraumagentur Leerstände beseiti…

Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr 25.02.2019, 12:25

Bild: Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr

Deutscher Feuerwehrverband rät zur Umsicht in der närrischen Saison
Deutschlands Jecken starten durch: Vor allem im Rheinland, aber auch in anderen Regionen reiht sich aktuell Sitzung an Sitzung; den Höhepunkt findet die närrische Saison dann mit den großen Umzügen an den „tollen Tagen“. Damit die pure Lebensfreude nicht durch Unfälle und Brände getrübt wird, gibt Frank Hachemer, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), sieben Sicherheitstipps
für Fastnachtssitzung und Karnevalsumzug…

CDU Heppenheim kündigt spürbare Entlastung für die Bürger an 23.02.2019, 13:06

Bild: CDU Heppenheim kündigt spürbare Entlastung für die Bürger an

Antragsinitiative der Fraktion zur Aufhebung der Straßenbeitragssatzung

Einmalig, laufend oder ganz abschaffen, das sind die Möglichkeiten zur Gestaltung der Straßenbeiträge. „Soziale Härten und Kostenbescheide in fünfstelligem Eurobereich, die  keine Seltenheit sind, können nur dann vermieden werden, wenn die Stadt auf die Erhebung der Beiträge ganz verzichtet“, so der Vorstand der CDU Heppenheim. Anstatt, wie die SPD Heppenheim nur auf die Initiative ihrer Landtagsfraktion zu verweisen, lässt…

Heppenheimer Fastnachtsumzug am 3. März 2019 23.02.2019, 13:02

Bild: Heppenheimer Fastnachtsumzug am 3. März 2019

Am Sonntag, 3. März 2019, findet ab 14:11 Uhr der traditionelle Fastnachtsumzug in Heppenheim statt. Die Aufstellung erfolgt entlang der Mozartstraße, Tuchbleichstraße, Gymnasiumstraße und Gerhart-Hauptmann-Straße. Danach geht es ab 14:11 Uhr über Uhlandstraße, Lorscher Straße und Darmstädter Straße (westliche Fahrbahn) und Lehrstraße (nördliche Fahrbahn) in die Siegfriedstraße. Von dort bewegen sich die Zugnummern in die Altstadt und zwar entlang der Kleinen Bach, in Richtung Amtsgasse, Großer…

Ehrenamt im Alltag Unterwegs mit einer Grünen Dame 21.02.2019, 19:14

Bild: Ehrenamt im Alltag  Unterwegs mit einer Grünen Dame

Am Kreiskrankenhaus Bergstraße bringen Ehrenamtliche wie Ute Karger ein in der Gegenwart seltenes Gut ein: Zeit // Besuche am Krankenbett sind ihre Aufgabe, sie bringt Zeit zum Zuhören, Zeit zum Sprechen, Zeit für kleine Erledigungen mit

KREIS BERGSTRASSE | Februar 2019 | Ute Karger blickt in ihre Notizen. Namen, Zimmernummern finden sich auf dem Zettel. Sie geht weiter. Grüßt Pflegende, wechselt mit ihnen ein paar Worte. Vor dem Zimmer eines Patienten bleibt sie stehen, klopft, öffnet die Tür …

Landrat Christian Engelhardt verabschiedet Brandverhütungsbeauftragten Norbert Schneider 20.02.2019, 16:50

Bild: Landrat Christian Engelhardt verabschiedet Brandverhütungsbeauftragten Norbert Schneider

Fingerspitzengefühl und Fachkenntnis

Kreis Bergstraße (kb). 33 Jahre arbeitete Norbert Schneider als Brandverhütungsbeauftragter für den Kreis Bergstraße. Bei einer kleinen Feierstunde verabschiedeten Landrat Christian Engelhardt und Kreisbeigeordneter Karsten Krug ihn. „Die Kreisverwaltung ist nur so gut, wie ihre Mitarbeiter, und dank Ihnen, Herr Schneider, sind wir im Bereich Brandschutz sehr gut aufgestellt“, bedankte sich Engelhardt während der Verabschiedung. „Sie haben eine immense Fachk…

Landrat Christian Engelhardt überreichte dem DLRG-Kreisverband Bergstraße Zuwendungsbescheid über 40.000 Euro 19.02.2019, 16:15

Bild: Landrat Christian Engelhardt überreichte dem DLRG-Kreisverband Bergstraße Zuwendungsbescheid über 40.000 Euro

„Telefone“, die Leben retten

Kreis Bergstraße (kb). Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) übernimmt im gesamten Kreis Bergstraße die Wasserrettung. Allein im letzten Jahr haben sich die Wasserrettungseinsätze im Kreisgebiet fast verdoppelt, die Taucherrettungseinsätze haben sogar noch stärker zugenommen. Um Menschen aus Gewässern retten zu können, ist eine gute Ausrüstung zwingend notwendig. Der Kreis Bergstraße hat den DLRG-Kreisverband daher bei der Anschaffung von fünf neuen „Tauc…

„Rosé Zeiten“ Bergsträßer Weinfrühling 2019 19.02.2019, 16:11

Bild: „Rosé Zeiten“ Bergsträßer Weinfrühling 2019

Bensheim / Hessische Bergstraße. Der Weinjahrgang 2018 soll ein ganz besonderer sein, sagen die Winzerinnen und Winzer der Hessischen Bergstraße. Was bei ihnen im Keller in den Fässern reift, wird beim „Bergsträßer Weintreff“ (27.04.) erstmals vorgestellt. Genuss plus Plaudern heißt es dann im südhessischen Bensheim, wenn neben jungen, frischen und alltagstauglichen Weinen auch mancher reife und besondere Tropfen probiert werden kann.

Pink und populär

Pink und populär, der Rosé feiert Comeback.…

„Hessisches Gesundheitscamp“ findet im März erstmals im Kreis Bergstraße statt 15.02.2019, 10:48

Bild: „Hessisches Gesundheitscamp“ findet im März erstmals im Kreis Bergstraße statt

Gesundheitsberufe hautnah kennenlernen.

Fachkräfte in der Gesundheitsbranche sind gefragter denn je - Doch was machen eigentlich Pflegekräfte? Wie sieht der Arbeitsalltag im Krankenhaus aus und welche Möglichkeiten bieten Berufe in der Gesundheits- und Pflegebranche? Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Bergstraße, die sich für die zukunftssicheren Berufe in diesem Bereich interessieren, haben jetzt die Möglichkeit, am „Hessischen Gesundheitscamp“ vom 11. bis 15. März in Heppenheim und Benshe…

Wettbewerb des Jugendrotkreuzes und der Schulsanitätsdienste zu Gast in Biblis Gestern, 11:49

Bild: Wettbewerb des Jugendrotkreuzes und der Schulsanitätsdienste zu Gast in Biblis

Der Menschlichkeit auf der Spur
Kreis Bergstraße. Zum bereits vierten Male führte das Jugendrotkreuz (JRK) Bergstraße die Kombiveranstaltung JRK Kreiswettbewerb und Schulsanitätsdienstwettbewerb (SSD) durch. In diesem Jahr fand diese an der Schule in den Weschnitzauen in Biblis statt. Der Wettbewerb stand unter dem Motto „Menschlichkeit“. Motiviert traten 84 Kinder und Jugendliche aus dem Jugendrotkreuzgruppen und der Schulsanitätsdienste in vier verschiedenen Altersstufen gegeneinander an. An v…

Mindestlohn für 2.000 Bauarbeiter im Landkreis Bergstraße gestiegen 23.03.2019, 10:00

Bild: Mindestlohn für 2.000 Bauarbeiter im Landkreis Bergstraße gestiegen

15,20 Euro pro Stunde ist neue Untergrenze auf dem Bau

Mehr Geld für Maurer & Co.: Die 234 Bauunternehmen im Landkreis Bergstraße müssen Facharbeitern nun mindestens 15,20 Euro pro Stunde zahlen. So hoch liegt ab März der Mindestlohn in der Branche. Auch angelernte Kräfte haben damit Anspruch auf 43 Euro mehr im Monat, wie die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mitteilt. Die Lohnuntergrenze ist für alle Baubetriebe ein Muss. Sie beschäftigen nach Angaben der Arbeitsagentur hier 2.000 Menschen.

Die I…

Freies WLAN in Kommunalen Jobcentern des Kreises Bergstraße 22.03.2019, 17:23

Bild: Freies WLAN in Kommunalen Jobcentern des Kreises Bergstraße

Kreis Bergstraße baut mobile WLAN-Infrastruktur weiter aus

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße ist in Sachen Digitalisierung immer vorne mit dabei: In den Eingangsbereichen der Kommunalen Jobcentern Neue Wege steht ab sofort allen kostenloses WLAN zur Verfügung. Die neuen Hotspots gibt es an allen vier Standorten: Heppenheim, Mörlenbach, Bürstadt und Viernheim. Alle Besucherinnen und Besucher können diese während der regulären Öffnungszeiten der Service Points nutzen. Mit den Landesgel…

Bensheim - Bürgerstiftung unterstützt die Arbeit des Jugendmigrationsdienstes 22.03.2019, 17:19

Bild: Bensheim - Bürgerstiftung unterstützt die Arbeit des Jugendmigrationsdienstes

Bensheim. Über die große Bedeutung von Integrationsarbeit wird viel geredet, der

Jugendmigrationsdienst des Diakonischen Werks leistet in diesem Bereich an der Basis eine enorm wichtige Arbeit. Das hat die Bürgerstiftung der Stadt Bensheim auch in diesem Jahr wieder dazu veranlasst, die Arbeit für und mit jungen Migranten in Bensheim mit 1500 Euro zu unterstützen.

Stadtrat Adil Oyan, zugleich Vorstandsvorsitzender der Stiftung, betonte bei einem Treffen mit der Leiterin des Diakonischen Werks B…

André Jung mit Gertrud-Eysoldt-Ring geehrt 18.03.2019, 10:20

Bild: André Jung mit Gertrud-Eysoldt-Ring geehrt

Bensheim. Der Schauspieler André Jung hat am Samstagabend in Bensheim den Gertrud-Eysoldt-Ring erhalten. Ausgezeichnet wurde der Luxemburger für seine Rolle als Erzähler in Georg Büchners „Lenz“ am Schauspielhaus Zürich/Schiffbau, Regie Werner Düggelin.

Die Jury (Barbara Frey, Rita Thiele, Wolfram Koch) würdigte den Preisträger als einen „der feinsinnigsten, radikalsten und erstaunlichsten Bühnenkünstler unserer Zeit“. In ihrer Begründung bezeichneten die Juroren Jung als „Zauberer des Wortes u…

Acht neue Vermittlungscoachs bei „Neue Wege“ 16.03.2019, 19:06

Bild: Acht neue Vermittlungscoachs bei „Neue Wege“

Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz überreicht Absolventinnen und Absolventen ihre Zertifikate

Kreis Bergstraße (kb). Acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des kommunalen Jobcenters „Neue Wege“ haben kürzlich den Zertifikatslehrgang „Vermittlungscoach (IHK)“ erfolgreich abgeschlossen. Ziel dieser Weiterbildung ist es, die Kenntnisse und Fähigkeiten der Jobcenter-Mitarbeitenden im Fallmanagement zu vertiefen. Die acht angehenden Vermittlungscoachs beschäftigten sich während der Schulung mit Them…

Kinder lernen den bewussten Umgang mit Lebensmitteln 16.03.2019, 19:01

Bild: Kinder lernen den bewussten Umgang mit Lebensmitteln

Kita Gartenstraße: Urkunde für „Abenteuer Essen"

Bensheim. Große Freude in der Kita Gartenstraße: Nach der erfolgreichen Teilnahme an „Abenteuer Essen“ stattete Projekt-Mentorin Stephanie Fromme der Kita einen Besuch ab und überreichte eine Urkunde, in der schwarz auf weiß bestätigt wird, dass frühkindliche Ernährungsbildung ein thematischer Schwerpunkt der Einrichtung ist. „Dieser Ansatz wird hier gelebt“, lobte Stephanie Fromme die Verantwortlichen. Für die Ernährungsexpertin ist die Bensheim…

Kreis Bergstraße bietet an der Heinrich-Metzendorf-Schule zum Girls‘ und Boys’ Day Einblicke in verschiedene Berufe 15.03.2019, 10:12

Bild: Kreis Bergstraße bietet an der Heinrich-Metzendorf-Schule zum Girls‘ und Boys’ Day Einblicke in verschiedene Berufe

Mädchen im Handwerk – Jungs in der Gastronomie

Kreis Bergstraße (kb). Vorbei sind die Zeiten, in denen nur Jungen körperlich herausfordernde Berufe erlernten und Mädchen in den Bereichen Gastronomie und Hotellerie tätig wurden. Um das Berufswahlspektrum der Jugendlichen zu erweitern, nimmt der Kreis Bergstraße auch in diesem Jahr wieder an dem Girls‘ und Boys’ Day teil. Die Aktionen, die das Büro für Frauen und Gleichstellung des Kreises organisiert hat, stehen dabei unter dem Motto „Mädchen im…

Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen 15.03.2019, 10:07

Bild: Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen

Kreis Bergstraße: 4.300 Beschäftigte in Hotels und Gaststätten

Touristen zieht es in heimische Betten: Die Tourismus-Region Odenwald-Bergstraße-Neckartal verzeichnete im vergangenen Jahr 3,78 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland. Das sind 4,4 Prozent mehr als im Vorjahr – und 21 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG Darmstadt und Mainz beruft sich dabei auf Angaben des Statistischen Bundesamtes, das…

Sturmtiefs richten Schaden im Kreis an - Sturm deckt Dach an Bensheimer Schule ab 11.03.2019, 23:07

Bild: Sturmtiefs richten Schaden im Kreis an - Sturm deckt Dach an Bensheimer Schule ab

Karl Kübel Schule auch am Dienstag geschlossen / Abiturprüfungen finden planmäßig statt

Kreis Bergstraße (kb). Mehrere Sturmtiefs haben am Wochenende im Kreis Bergstraße zu Schäden geführt. Unter anderem wurden etliche Bäume und Dächer beschädigt. Allein am Sonntag habe es 150 Schadensstellen im Kreis gegeben, wie Landrat Christian Engelhardt mitteilte. Menschen kamen nicht zu Schaden. Auch die Karl Kübel Schule in Bensheim ist von Sturm in Mitleidenschaft gezogen worden: Am Hauptgebäude wurde …

Bürgermeister Matthias Baaß und Rolf Richter bitten Finanzminister um Unterstützung 09.03.2019, 15:15

Bild: Bürgermeister Matthias Baaß und Rolf Richter bitten Finanzminister  um Unterstützung

Finanzausstattung von Gemeinden und Städten / Kinderbetreuung: Bedenkliche Finanzierungssituation bei Betreuung und Bildung - Deutlich verbesserte Mitfinanzierung von Bund und Land bei jährlichen Betriebskosten angemahnt

Im Bereich Kinderbetreuung kündigen sich erhebliche Mehrbedarfe an. Hohe Investitionen in den Schulbau sind unvermeidlich, steigende Schulumlagen für kreisangehörige Städte die Folge. Im Rahmen des Landesprogramms „Pakt für den Nachmittag“ zeichnen sich massive Investitionen ab…

GGEW UND AUTOHAUS LOTZ BRINGEN E-CARSHARING VORAN 28.02.2019, 10:43

Bild: GGEW UND AUTOHAUS LOTZ BRINGEN E-CARSHARING VORAN

Die GGEW AG setzt auf zukunftsweisende Mobilitätskonzepte

Bensheim. Die GGEW AG fördert mit ihrem E-CarSharing-Angebot moderne und nachhaltige Mobilität. Für dieses CarSharing mit Elektroautos kooperiert der Energiedienstleister auch mit dem Bensheimer Autohaus Lotz KG. Inhaber Roland Lotz hat jetzt einen neuen Renault ZOE an GGEW-Vorstand Carsten Hoffmann übergeben. Das Elektro-Fahrzeug wird in der E-CarSharing-Flotte des Unternehmens eingesetzt.

„Neben dem konsequenten Ausbau der öffentlich…

Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr 25.02.2019, 12:25

Bild: Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr

Deutscher Feuerwehrverband rät zur Umsicht in der närrischen Saison
Deutschlands Jecken starten durch: Vor allem im Rheinland, aber auch in anderen Regionen reiht sich aktuell Sitzung an Sitzung; den Höhepunkt findet die närrische Saison dann mit den großen Umzügen an den „tollen Tagen“. Damit die pure Lebensfreude nicht durch Unfälle und Brände getrübt wird, gibt Frank Hachemer, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), sieben Sicherheitstipps
für Fastnachtssitzung und Karnevalsumzug…

PREMIERE: Deutscher Badminton-Verband vergibt erstmalig Badminton-Länderspiel nach Bensheim (Hessen) 23.02.2019, 17:42

Bild: PREMIERE: Deutscher Badminton-Verband vergibt erstmalig Badminton-Länderspiel nach Bensheim (Hessen)

DEUTSCHLAND – ESTLAND

Donnerstag, 25. April 2017 • 19:00 Uhr • Einlass 17:30 Uhr - Weststadthalle, Bensheim

Der frisch „gebackene“ Vizeeuropameister Deutschland gastiert in Bensheim - Ausrichterteam erwartet volle Weststadthalle

Mit einem grandiosen Erfolg kommen die deutschen Badmintonstars von den Mixed Team Euro-pameisterschaften 2019 aus Dänemark zurück. Das Team von Chefbundestrainer Detlef Poste konnte am vergangenen Sonntag in Kopenhagen die Silbermedaille holen und darf sich stolz zwei …

Landrat Christian Engelhardt überreichte dem DLRG-Kreisverband Bergstraße Zuwendungsbescheid über 40.000 Euro 19.02.2019, 16:15

Bild: Landrat Christian Engelhardt überreichte dem DLRG-Kreisverband Bergstraße Zuwendungsbescheid über 40.000 Euro

„Telefone“, die Leben retten

Kreis Bergstraße (kb). Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) übernimmt im gesamten Kreis Bergstraße die Wasserrettung. Allein im letzten Jahr haben sich die Wasserrettungseinsätze im Kreisgebiet fast verdoppelt, die Taucherrettungseinsätze haben sogar noch stärker zugenommen. Um Menschen aus Gewässern retten zu können, ist eine gute Ausrüstung zwingend notwendig. Der Kreis Bergstraße hat den DLRG-Kreisverband daher bei der Anschaffung von fünf neuen „Tauc…

„Rosé Zeiten“ Bergsträßer Weinfrühling 2019 19.02.2019, 16:11

Bild: „Rosé Zeiten“ Bergsträßer Weinfrühling 2019

Bensheim / Hessische Bergstraße. Der Weinjahrgang 2018 soll ein ganz besonderer sein, sagen die Winzerinnen und Winzer der Hessischen Bergstraße. Was bei ihnen im Keller in den Fässern reift, wird beim „Bergsträßer Weintreff“ (27.04.) erstmals vorgestellt. Genuss plus Plaudern heißt es dann im südhessischen Bensheim, wenn neben jungen, frischen und alltagstauglichen Weinen auch mancher reife und besondere Tropfen probiert werden kann.

Pink und populär

Pink und populär, der Rosé feiert Comeback.…

„Hessisches Gesundheitscamp“ findet im März erstmals im Kreis Bergstraße statt 15.02.2019, 10:48

Bild: „Hessisches Gesundheitscamp“ findet im März erstmals im Kreis Bergstraße statt

Gesundheitsberufe hautnah kennenlernen.

Fachkräfte in der Gesundheitsbranche sind gefragter denn je - Doch was machen eigentlich Pflegekräfte? Wie sieht der Arbeitsalltag im Krankenhaus aus und welche Möglichkeiten bieten Berufe in der Gesundheits- und Pflegebranche? Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Bergstraße, die sich für die zukunftssicheren Berufe in diesem Bereich interessieren, haben jetzt die Möglichkeit, am „Hessischen Gesundheitscamp“ vom 11. bis 15. März in Heppenheim und Benshe…

Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft 15.02.2019, 10:40

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft

Verwaltung trifft Handwerk

Kreis Bergstraße (kb). Stetiger Austausch: Vor Kurzem lud Landrat Christian Engelhardt zum dritten Mal die Vertreterinnen und Vertreter der Bergsträßer Handwerkerschaft zu sich ins Landratsamt ein. Bei diesem Treffen diskutierten die Obermeister der verschiedenen Innungen mit dem Landrat und den Vertretern der Kommunen über Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen.

„Sie sind mit Ihren Betrieben eine wichtige Säule unserer Region“, betonte Engelhardt. …

Betriebskommission von „Neue Wege“ bei BWHW in Bensheim zu Gast 15.02.2019, 10:31

Bild: Betriebskommission von „Neue Wege“ bei BWHW in Bensheim zu Gast

Einblick in Förderinstrumente von „Neue Wege“ / Kreis mit niedrigster SGB-II-Quote bei Unter-25-Jährigen

Kreis Bergstraße (kb). Die Mitglieder der Betriebskommission des Eigenbetriebs „Neue Wege“ des Kreises Bergstraße waren im Rahmen ihrer letzten Zusammenkunft beim Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V. (BWHW) in Bensheim zu Gast. Hier wollten die Gremiumsmitglieder einen Einblick in konkrete Maßnahmen erhalten, die Empfänger des Arbeitslosengeldes II über „Neue Wege“ absolvieren. Das B…

Generalversammlung der Bergsträßer Winzer eG: Verabschiedung des langjährigen Geschäftsführeres Otto Guthier 15.02.2019, 09:41

Bild: Generalversammlung der Bergsträßer Winzer eG: Verabschiedung des langjährigen Geschäftsführeres Otto Guthier

Am vergangenen Dienstag, 12. Februar waren die Mitglieder der Bergsträßer Winzer eG zur Generalversammlung eingeladen.

Der Vorstand legte die Zahlen für die Bilanz für das Geschäftsjahr 2017/2018 vor, das am 31. August 2018 endete.

Im vergangenen Geschäftsjahr konnte die Bergsträßer Winzer eG das Ergebnis des Vorjahres verbessern. Der Umsatz konnte um 5,5 Prozent auf 6,7 Mio. EUR gesteigert werden. Der Weinabsatz erhöhte sich aufgrund von Lieferverträgen um 15,5 Prozent auf 1,77 Mio. Liter.

Für…

Mindestlohn für 2.000 Bauarbeiter im Landkreis Bergstraße gestiegen 23.03.2019, 10:00

Bild: Mindestlohn für 2.000 Bauarbeiter im Landkreis Bergstraße gestiegen

15,20 Euro pro Stunde ist neue Untergrenze auf dem Bau

Mehr Geld für Maurer & Co.: Die 234 Bauunternehmen im Landkreis Bergstraße müssen Facharbeitern nun mindestens 15,20 Euro pro Stunde zahlen. So hoch liegt ab März der Mindestlohn in der Branche. Auch angelernte Kräfte haben damit Anspruch auf 43 Euro mehr im Monat, wie die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mitteilt. Die Lohnuntergrenze ist für alle Baubetriebe ein Muss. Sie beschäftigen nach Angaben der Arbeitsagentur hier 2.000 Menschen.

Die I…

Super GAU bei ENTEGA Medianet - Kunden ohne Telefon und Internet 15.03.2019, 11:59

Bild: Super GAU bei ENTEGA Medianet - Kunden ohne Telefon und Internet

Telefon- und Internetstörung weitestgehend behoben - Ursachenforschung bei ENTEGA Medianet läuft auf Hochtouren

DARMSTADT – Ein Netzsystem-Ausfall hat seit Mittwochvormittag (13.03.) zu einem großflächigem Telefon- und Internetausfall bei Kunden der ENTEGA Medianet in Darmstadt, Südhessen und dem Odenwald geführt. Rund 28.000 Anschlüsse von Privatpersonen und Unternehmen waren betroffen. „Eine Störung dieses Ausmaßes ist absolut außergewöhnlich. Wir entschuldigen uns bei unseren Kundinnen und K…

Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen 15.03.2019, 10:07

Bild: Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen

Kreis Bergstraße: 4.300 Beschäftigte in Hotels und Gaststätten

Touristen zieht es in heimische Betten: Die Tourismus-Region Odenwald-Bergstraße-Neckartal verzeichnete im vergangenen Jahr 3,78 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland. Das sind 4,4 Prozent mehr als im Vorjahr – und 21 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG Darmstadt und Mainz beruft sich dabei auf Angaben des Statistischen Bundesamtes, das…

Kreisbeigeordneter Karsten Krug plädiert für ein erweitertes, kreisübergreifendes Betriebskonzept 01.03.2019, 09:02

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug plädiert für ein erweitertes, kreisübergreifendes Betriebskonzept

Kreis Bergstraße (kb). Die Landkreise Bergstraße und Darmstadt-Dieburg erarbeiten aktuell neue Nahverkehrspläne. Aus diesem Anlass plädiert Kreisbeigeordneter Karsten Krug für eine verstärkte kreisübergreifende Kooperation: „Wir haben bereits Kontakt mit der Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation (DADINA) aufgenommen, um den öffentlichen Nahverkehr für unsere Bürgerinnen und Bürger zu optimieren. Dafür müssen wir uns mit unseren Nachbarkreisen stärker vernetzten und gemeinsam Lösungen find…

Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr 25.02.2019, 12:25

Bild: Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr

Deutscher Feuerwehrverband rät zur Umsicht in der närrischen Saison
Deutschlands Jecken starten durch: Vor allem im Rheinland, aber auch in anderen Regionen reiht sich aktuell Sitzung an Sitzung; den Höhepunkt findet die närrische Saison dann mit den großen Umzügen an den „tollen Tagen“. Damit die pure Lebensfreude nicht durch Unfälle und Brände getrübt wird, gibt Frank Hachemer, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), sieben Sicherheitstipps
für Fastnachtssitzung und Karnevalsumzug…

Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft 15.02.2019, 10:40

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft

Verwaltung trifft Handwerk

Kreis Bergstraße (kb). Stetiger Austausch: Vor Kurzem lud Landrat Christian Engelhardt zum dritten Mal die Vertreterinnen und Vertreter der Bergsträßer Handwerkerschaft zu sich ins Landratsamt ein. Bei diesem Treffen diskutierten die Obermeister der verschiedenen Innungen mit dem Landrat und den Vertretern der Kommunen über Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen.

„Sie sind mit Ihren Betrieben eine wichtige Säule unserer Region“, betonte Engelhardt. …

Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen 14.02.2019, 17:01

Bild: Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen

Startschuss zur Optimierung des Radwege-Netzes

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße wird sein Radwege-Netz optimieren und das aktuelle, 1992 verabschiedete Radverkehrskonzept an die heutigen Bedürfnisse und Anforderungen der Bevölkerung anpassen. Ziel der Überarbeitung ist eine kreisweite Verbesserung der Radwegeführung sowie die Stärkung der Nahmobilität. Der Landkreis möchte damit zudem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dem Projekt liegt ein entsprechender Beschluss des Bergsträße…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis 20.01.2019, 10:40

Bild: Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Mit der Neuaufstellung des Regionalplanes Südhessen wird im Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien auch über die Vorranggebiete zur Windenergienutzung im Kreis Bergstraße beschlossen. Anlässlich der für den 3. März geplanten Sitzung der Regionalversammlung Südhessen, auf der über die Stellungnahmen aus der zweiten Beteiligung zum Entwurf 2016 des Sachlichen Teilplans Erneuerbare Energien entschieden werden soll, verdeutlichte der Landrat des Kreises Bergstraße, Christia…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Die HESSENKASSE des Landes zahlt sich auch für den Kreis Bergstraße aus – Ablösung der letzten kommunalen Kassenkredite 20.12.2018, 11:28

Bild: Die HESSENKASSE des Landes zahlt sich auch für den Kreis Bergstraße aus – Ablösung der letzten kommunalen Kassenkredite

„In diesen vorweihnachtlichen Tagen denkt man sicher an viele Dinge, aber wahrscheinlich weniger an Kommunalfinanzen. Trotzdem wird der 17. Dezember 2018 in die Geschichte des Landes Hessen und vieler Kommunen, auch in [unserer Region/unserem Wahlkreis], eingehen. Mit diesem Tag sind Hessens Kommunen ihre Kassenkredite von rund 4,9 Milliarden Euro los. Diese sind nun endgültig auf die HESSENKASSE übergegangen. Für den Kreis Bergstraße konnten dabei die Kommunen Birkenau 6,6 Mio. Euro, Grasellen…

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren! 10.12.2018, 16:42

Bild: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren!

Arbeitslosenzahl im November:                             -465 auf 18.183

Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:               -2.043

Arbeitslosenquote im November:                           4,0 Prozent

Arbeitslosigkeit

„Die gute Wirtschaftslage, die konjunkturbedingte hohe Nachfrage nach Arbeits- und Fachkräften und natürlich der witterungsbedingt sehr milde Monat November trugen dazu bei, dass die Arbeitslosigkeit von Oktober auf November noch weiter, auf ein Rekordtief von 4,0 Prozent, zurü…

Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch 10.12.2018, 11:59

Bild: Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch

Auf dem 31. Parteitag der CDU Deutschlands in Hamburg waren mit Birgit Heitland, Dr. Michael Meister, Peter Stephan und Alexander Bauer auch vier Delegierte der CDU Bergstraße dabei. Sie berichteten nach ihrer Rückkehr in einer gemeinsamen Mitteilung von einer besonderen Parteitagsatmosphäre, spannenden Wahlgängen und von ihrer Erwartung an die neue Parteiführung:

Wir freuen uns über den fairen und demokratischen Wettbewerb um den CDU-Bundesvorsitz. Alle drei Kandidaten haben in den letzten Woc…

37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten 04.12.2018, 14:53

Bild: 37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten

NGG legt Rentenprognose vor | 33.000 Arbeitnehmer unter der Grundsicherung

Dem Landkreis Bergstraße droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 33.000 Arbeitnehmer im Kreis Bergstraße würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen. Und das, wenn sie nach immerhin 45 Berufsjahren in den Ruhestand gingen. Das sind 37 Prozent aller Beschäftigten im…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 03.12.2018, 10:20

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände
Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere
Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen v…

MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung. 24.11.2018, 18:17

Bild: MdB Till Mansmann (FDP) kritisiert erhöhung der Parteienfinanzierung.

Berlin. Im Deutschen Bundestag wurde am Freitag im Rahmen des Haushaltsplans 2019, auch über eine Erhöhung der Parteienfinanzierung abgestimmt.

Die Freien Demokraten haben dazu einen Änderungsantrag gestellt, der darauf zielte, die Erhöhung abzulehnen. Dieser Antrag wurde mit den Stimmen von CDU/CSU und SPD verworfen. Mit anderen Worten: CDU/CSU und SPD haben die Erhöhung der Parteienfinanzierung mit ihren Stimmen beschlossen. Auch die Abgeordneten Meister und Lambrecht haben gegen den Antrag d…

Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! 19.11.2018, 10:03

Bild: Gewalt kommt mir nicht in die Tüte!

Brötchentüten-Aktion im Kreis zum internationalen Aktionstag / Kreis und Bürgermeister sagen „NEIN zu Gewalt an Frauen“

Am 25. November findet der jährliche internationale Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“ statt. Aus diesem Anlass setzt der Arbeitskreis gegen Häusliche Gewalt im Kreis Bergstraße die kreisweite Brötchentütenaktion mit dem Slogan „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte! Schau hin – tu was!“ fort. Vize-Landrätin und Gesundheitsdezernentin Diana Stolz stellte gemeinsam mit dem Arbe…

Wettbewerb des Jugendrotkreuzes und der Schulsanitätsdienste zu Gast in Biblis Gestern, 11:49

Bild: Wettbewerb des Jugendrotkreuzes und der Schulsanitätsdienste zu Gast in Biblis

Der Menschlichkeit auf der Spur
Kreis Bergstraße. Zum bereits vierten Male führte das Jugendrotkreuz (JRK) Bergstraße die Kombiveranstaltung JRK Kreiswettbewerb und Schulsanitätsdienstwettbewerb (SSD) durch. In diesem Jahr fand diese an der Schule in den Weschnitzauen in Biblis statt. Der Wettbewerb stand unter dem Motto „Menschlichkeit“. Motiviert traten 84 Kinder und Jugendliche aus dem Jugendrotkreuzgruppen und der Schulsanitätsdienste in vier verschiedenen Altersstufen gegeneinander an. An v…

Mindestlohn für 2.000 Bauarbeiter im Landkreis Bergstraße gestiegen 23.03.2019, 10:00

Bild: Mindestlohn für 2.000 Bauarbeiter im Landkreis Bergstraße gestiegen

15,20 Euro pro Stunde ist neue Untergrenze auf dem Bau

Mehr Geld für Maurer & Co.: Die 234 Bauunternehmen im Landkreis Bergstraße müssen Facharbeitern nun mindestens 15,20 Euro pro Stunde zahlen. So hoch liegt ab März der Mindestlohn in der Branche. Auch angelernte Kräfte haben damit Anspruch auf 43 Euro mehr im Monat, wie die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mitteilt. Die Lohnuntergrenze ist für alle Baubetriebe ein Muss. Sie beschäftigen nach Angaben der Arbeitsagentur hier 2.000 Menschen.

Die I…

Super GAU bei ENTEGA Medianet - Kunden ohne Telefon und Internet 15.03.2019, 11:59

Bild: Super GAU bei ENTEGA Medianet - Kunden ohne Telefon und Internet

Telefon- und Internetstörung weitestgehend behoben - Ursachenforschung bei ENTEGA Medianet läuft auf Hochtouren

DARMSTADT – Ein Netzsystem-Ausfall hat seit Mittwochvormittag (13.03.) zu einem großflächigem Telefon- und Internetausfall bei Kunden der ENTEGA Medianet in Darmstadt, Südhessen und dem Odenwald geführt. Rund 28.000 Anschlüsse von Privatpersonen und Unternehmen waren betroffen. „Eine Störung dieses Ausmaßes ist absolut außergewöhnlich. Wir entschuldigen uns bei unseren Kundinnen und K…

Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen 15.03.2019, 10:07

Bild: Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen

Kreis Bergstraße: 4.300 Beschäftigte in Hotels und Gaststätten

Touristen zieht es in heimische Betten: Die Tourismus-Region Odenwald-Bergstraße-Neckartal verzeichnete im vergangenen Jahr 3,78 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland. Das sind 4,4 Prozent mehr als im Vorjahr – und 21 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG Darmstadt und Mainz beruft sich dabei auf Angaben des Statistischen Bundesamtes, das…

Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr 25.02.2019, 12:25

Bild: Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr

Deutscher Feuerwehrverband rät zur Umsicht in der närrischen Saison
Deutschlands Jecken starten durch: Vor allem im Rheinland, aber auch in anderen Regionen reiht sich aktuell Sitzung an Sitzung; den Höhepunkt findet die närrische Saison dann mit den großen Umzügen an den „tollen Tagen“. Damit die pure Lebensfreude nicht durch Unfälle und Brände getrübt wird, gibt Frank Hachemer, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), sieben Sicherheitstipps
für Fastnachtssitzung und Karnevalsumzug…

Europastaatssekretär Mark Weinmeister besucht Partnerschaftsvereine in Lorsch und Zwingenberg 16.02.2019, 13:23

Bild: Europastaatssekretär Mark Weinmeister besucht Partnerschaftsvereine in Lorsch und Zwingenberg

Städtepartnerschaften als Rückgrat des vereinten Europa

LORSCH / ZWINGENBERG. Der Hessische Europastaatssekretär Mark Weinmeister hat am Donnerstag in Lorsch und Zwingenberg über die Bedeutung von Städtepartnerschaften gesprochen und sich über die Aktivitäten in beiden Städten informiert. „Lorsch wird gern als ,Tor zur Bergstraße‘ bezeichnet, aber die Stadt ist mit seiner großen Vergangenheit genauso auch ,Tor zur Geschichte Europas‘“, betonte Weinmeister im Gespräch mit Vertretern des Partners…

Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft 15.02.2019, 10:40

Bild: Landrat Christian Engelhardt und Bergsträßer Bürgermeister trafen sich mit Vertretern der Handwerkerschaft

Verwaltung trifft Handwerk

Kreis Bergstraße (kb). Stetiger Austausch: Vor Kurzem lud Landrat Christian Engelhardt zum dritten Mal die Vertreterinnen und Vertreter der Bergsträßer Handwerkerschaft zu sich ins Landratsamt ein. Bei diesem Treffen diskutierten die Obermeister der verschiedenen Innungen mit dem Landrat und den Vertretern der Kommunen über Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen.

„Sie sind mit Ihren Betrieben eine wichtige Säule unserer Region“, betonte Engelhardt. …

Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen 14.02.2019, 17:01

Bild: Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen

Startschuss zur Optimierung des Radwege-Netzes

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße wird sein Radwege-Netz optimieren und das aktuelle, 1992 verabschiedete Radverkehrskonzept an die heutigen Bedürfnisse und Anforderungen der Bevölkerung anpassen. Ziel der Überarbeitung ist eine kreisweite Verbesserung der Radwegeführung sowie die Stärkung der Nahmobilität. Der Landkreis möchte damit zudem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dem Projekt liegt ein entsprechender Beschluss des Bergsträße…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Kreisbeigeordneter Karsten Krug im Gespräch mit Konzernbevollmächtigtem der Deutschen Bahn 26.01.2019, 15:08

Bild: Kreisbeigeordneter Karsten Krug im Gespräch mit Konzernbevollmächtigtem der Deutschen Bahn

Höhere Kosten für Pendler thematisiert / Wechsel von IC auf ICE kostet Main-Neckar-Bahn-Kunden Geld

Kreis Bergstraße (kb). Der Bergsträßer Kreisbeigeordnete Karsten Krug kam kürzlich mit dem Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn AG (DB) für das Land Hessen, Dr. Klaus Vornhusen, zusammen. Bei einem Ortstermin in Groß-Rohrheim nahm Krug die Gelegenheit wahr, mit Dr. Vornhusen nicht nur über den Öffentlichen Personennahverkehr, sondern insbesondere auch über die Änderungen zu sprechen, die vo…

Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis 20.01.2019, 10:40

Bild: Landrat Engelhardt verdeutlicht Position zum Ausbau der Windenergie im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Mit der Neuaufstellung des Regionalplanes Südhessen wird im Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien auch über die Vorranggebiete zur Windenergienutzung im Kreis Bergstraße beschlossen. Anlässlich der für den 3. März geplanten Sitzung der Regionalversammlung Südhessen, auf der über die Stellungnahmen aus der zweiten Beteiligung zum Entwurf 2016 des Sachlichen Teilplans Erneuerbare Energien entschieden werden soll, verdeutlichte der Landrat des Kreises Bergstraße, Christia…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren! 10.12.2018, 16:42

Bild: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren!

Arbeitslosenzahl im November:                             -465 auf 18.183

Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:               -2.043

Arbeitslosenquote im November:                           4,0 Prozent

Arbeitslosigkeit

„Die gute Wirtschaftslage, die konjunkturbedingte hohe Nachfrage nach Arbeits- und Fachkräften und natürlich der witterungsbedingt sehr milde Monat November trugen dazu bei, dass die Arbeitslosigkeit von Oktober auf November noch weiter, auf ein Rekordtief von 4,0 Prozent, zurü…

Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch 10.12.2018, 11:59

Bild: Bergsträßer CDU-Delegierte sind nach dem historischem Parteitag in Hamburg optimistisch

Auf dem 31. Parteitag der CDU Deutschlands in Hamburg waren mit Birgit Heitland, Dr. Michael Meister, Peter Stephan und Alexander Bauer auch vier Delegierte der CDU Bergstraße dabei. Sie berichteten nach ihrer Rückkehr in einer gemeinsamen Mitteilung von einer besonderen Parteitagsatmosphäre, spannenden Wahlgängen und von ihrer Erwartung an die neue Parteiführung:

Wir freuen uns über den fairen und demokratischen Wettbewerb um den CDU-Bundesvorsitz. Alle drei Kandidaten haben in den letzten Woc…

Die Bergsträßer Landtagsabgeordneten Heitland und Bauer verhandeln mit über Koalition 07.12.2018, 16:05

Bild: Die Bergsträßer Landtagsabgeordneten Heitland und Bauer verhandeln mit über Koalition

Bei den gerade laufenden Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und Bündnis 90/Die Grünen sind auf CDU-Seite für den Kreis Bergstraße die beiden direkt gewählten Landtagsabgeordneten Birgit Heitland und Alexander Bauer mit am Verhandlungstisch.

„Wir haben rund zehn Facharbeitsgruppen mit Mitgliedern aus beiden Parteien, deren Verhandlungse5rgebnisse anschließend von den Spitzenkandidatenteams beider Seiten zusammengetragen und in eine Vereinbarung aus einem Guss gegossen wird“, informiert der Lan…

37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten 04.12.2018, 14:53

Bild: 37 Prozent der Beschäftigten im Kreis Bergstraße drohen Mini-Renten

NGG legt Rentenprognose vor | 33.000 Arbeitnehmer unter der Grundsicherung

Dem Landkreis Bergstraße droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 33.000 Arbeitnehmer im Kreis Bergstraße würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen. Und das, wenn sie nach immerhin 45 Berufsjahren in den Ruhestand gingen. Das sind 37 Prozent aller Beschäftigten im…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 03.12.2018, 10:20

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände
Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere
Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen v…

Tourismusservice Bergstraße macht den Weg frei für eine intensivere Zusammenarbeit mit dem Odenwald 20.03.2019, 20:03

Bild: Tourismusservice Bergstraße macht den Weg frei für eine intensivere Zusammenarbeit mit dem Odenwald

Zwei Landschaften – ein Urlaubsziel

Bickenbach/Heppenheim. Deutschland ist ein angesagtes Urlaubsland, der Tourismus wird immer mehr zum Wirtschaftsfaktor. Und immer mehr Menschen bleiben im eigenen Land, wenn sie reisen. Vor diesem Hintergrund bilden die Tourismusverbände landauf landab schlagkräftige Einheiten. Wie im Odenwald und an der Bergstraße. Der Anstoß kam vom Land Hessen, an der Basis soll er gelebt werden: Beide Tourismus-Organisationen sollen im Laufe des Jahres zu einer gemeinsame…

Super GAU bei ENTEGA Medianet - Kunden ohne Telefon und Internet 15.03.2019, 11:59

Bild: Super GAU bei ENTEGA Medianet - Kunden ohne Telefon und Internet

Telefon- und Internetstörung weitestgehend behoben - Ursachenforschung bei ENTEGA Medianet läuft auf Hochtouren

DARMSTADT – Ein Netzsystem-Ausfall hat seit Mittwochvormittag (13.03.) zu einem großflächigem Telefon- und Internetausfall bei Kunden der ENTEGA Medianet in Darmstadt, Südhessen und dem Odenwald geführt. Rund 28.000 Anschlüsse von Privatpersonen und Unternehmen waren betroffen. „Eine Störung dieses Ausmaßes ist absolut außergewöhnlich. Wir entschuldigen uns bei unseren Kundinnen und K…

Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen 15.03.2019, 10:07

Bild: Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen

Kreis Bergstraße: 4.300 Beschäftigte in Hotels und Gaststätten

Touristen zieht es in heimische Betten: Die Tourismus-Region Odenwald-Bergstraße-Neckartal verzeichnete im vergangenen Jahr 3,78 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland. Das sind 4,4 Prozent mehr als im Vorjahr – und 21 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG Darmstadt und Mainz beruft sich dabei auf Angaben des Statistischen Bundesamtes, das…

Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr 25.02.2019, 12:25

Bild: Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr

Deutscher Feuerwehrverband rät zur Umsicht in der närrischen Saison
Deutschlands Jecken starten durch: Vor allem im Rheinland, aber auch in anderen Regionen reiht sich aktuell Sitzung an Sitzung; den Höhepunkt findet die närrische Saison dann mit den großen Umzügen an den „tollen Tagen“. Damit die pure Lebensfreude nicht durch Unfälle und Brände getrübt wird, gibt Frank Hachemer, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), sieben Sicherheitstipps
für Fastnachtssitzung und Karnevalsumzug…

Showevent zum 100-jährigen Bestehen in Bensheim / 3.600 Besucher 15.02.2019, 11:14

Bild: Showevent zum 100-jährigen Bestehen in Bensheim / 3.600 Besucher

Bickenbach/Bensheim. – Den 24. August 2019 sollten sich Freunde eines großen Tattoo, einem Showevent mit Show- und Marchingbands aus ganz Europa schon jetzt ganz dick und rot im Kalender anstreichen und reservieren. Denn an diesem Tag veranstaltet das Musikcorps Bickenbach 1919 seine 5. Musikshow mit hochkarätigen Show- und Marchingbands sowie Pipes and Drums aus dem In- und Ausland. Diesmal in der Weststadthalle in Bensheim

Es gibt zwei Vorstellungen, die erste beginnt um 15 Uhr und die zweite…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren! 10.12.2018, 16:42

Bild: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren!

Arbeitslosenzahl im November:                             -465 auf 18.183

Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:               -2.043

Arbeitslosenquote im November:                           4,0 Prozent

Arbeitslosigkeit

„Die gute Wirtschaftslage, die konjunkturbedingte hohe Nachfrage nach Arbeits- und Fachkräften und natürlich der witterungsbedingt sehr milde Monat November trugen dazu bei, dass die Arbeitslosigkeit von Oktober auf November noch weiter, auf ein Rekordtief von 4,0 Prozent, zurü…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 03.12.2018, 10:20

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände
Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere
Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen v…

Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an 18.11.2018, 15:26

Bild: Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an

Ausweislich einer dpa-Berichterstattung wächst die Gewalt gegen Justizvollzugsbeamte, Polizisten und andere Staatsbedienstete in Hessen und wird immer drastischer. Die Zahl der Tätlichkeiten gegen Beamte in Hessens Justizvollzugsanstalten nimmt zu: Von 16 Fällen im Jahr 2014, wuchs die Zahl auf 19 (2015) und 22 im vergangenen Jahr. Im laufenden Jahr sind es den Angaben zufolge bereits zwölf Fälle. Betroffene berichten, dass auch die Qualität der Delikte zugenommen habe und die Respektlosigkeite…

Landtag beschliest Gesetzesänderung - Gemeinden soll es nun möglich sein, ihre Gemeindebrandinspektoren im Hauptamt zu beschäftigen. 23.09.2018, 11:42

Bild: Landtag beschliest Gesetzesänderung - Gemeinden soll es nun möglich sein, ihre Gemeindebrandinspektoren im Hauptamt zu beschäftigen.

Alexander Bauer MdL: Neufassung des Brand- und Katastrophenschutzgesetzes beschlossen
Anlässlich der Verabschiedung der geänderten Fassung des Hessischen Brand- und Katastrophenschutzgesetzes (HBKG) im Hessischen Landtag teilt der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU) mit:

Mehr als 80.000 Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren verrichten im Brand- und Katastrophenschutz einen wichtigen Dienst. Sie stehen auf diesen Gebieten der Gefahrenabwehr Tag für Tag und Nacht für Nacht für den Schutz u…

Bahn-Neubaustrecke Rhein-Main-Neckar nur mit ausreichendem Lärmschutz 06.09.2018, 16:19

Bild: Bahn-Neubaustrecke Rhein-Main-Neckar nur mit ausreichendem Lärmschutz

Zweite Sitzung des ICE-Regionalforums Südhessen hat getagt

Kreis Bergstraße (kb). In Heppenheim stellte heute Landrat Christian Engelhardt gemeinsam mit den südhessischen Landräten, dem Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt und einem Vertreter der IHK Darmstadt im Rahmen der 2. Sitzung des ICE-Regionalforums Südhessen ein gemeinsames Positionspapier zur Eisenbahn-Neubaustrecke vor. Die Regionalvertreter hatten sich mit der geplanten Trasse wie auch den zukünftigen Mobilitätserfordernissen der R…

Erfolg für Till Mansmann: Bundesregierung gibt nach - 70 Tage Regelung bleibt 06.09.2018, 16:09

Bild: Erfolg für Till Mansmann: Bundesregierung gibt nach - 70 Tage Regelung bleibt

Sie betrifft die "70-Tage-Regelung", nach der eine sozialversicherungsfreie Beschäftigung von Mitarbeitern nur maximal 70 Tage im Jahr möglich ist. Diese Regelung sollte eigentlich Ende des Jahres auslaufen (ab 1.1.2019 nur noch 50 Tage) und hat viele Unternehmen und Betriebe vor große Probleme und existenzielle Bedrohungen gestellt. Herr Mansmann hat sich seit vielen Wochen intensiv dafür eingesetzt, dass die Befristung aufgehoben wird und beantragt, dass die 70-Tage-Regelung dauerhaft gelten …

DRK Bergstraße gibt Erste Hilfe Tipps zum Verhalten bei Unwetter 10.08.2018, 17:25

Bild: DRK Bergstraße gibt Erste Hilfe Tipps zum Verhalten bei Unwetter

Unwetter und Blitzunfall: So helfen Sie richtig
Kreis Bergstraße. Nach der lang anhaltenden Hitzeperiode überziehen schwere Gewitter und Unwetter Teile von Deutschland, insbesondere auch unseren Landkreis. Weitere sind angekündigt. Das DRK Bergstraße erklärt, wo Sie bei einem Gewitter sicher sind, wie Sie sich unterwegs verhalten sollten und wie Sie im Ernstfall helfen können. Die Wiederbelebungschancen für Blitzopfer sind gut – wenn sie schnell erfolgen. Ein Blitz kann eine Spannung von mehrere…

Schulanfang - Tempo runter, bitte! 07.08.2018, 17:46

Bild: Schulanfang - Tempo runter, bitte!

Jedes Jahr machen sich deutschlandweit mehr als 800.000 Erstklässler auf ihren ersten Schulweg auf. Bald ist es in Hessen soweit! Mit Spannung und Interesse gehen die Kinder, im wahrsten Sinne des Wortes, neue Wege. Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind und somit zu den schwachen Verkehrsteilnehmern gehören, ist ihnen besondere Aufmerksamkeit zu widmen.

Mit Unterstützung der Verkehrswacht des Kreises Bergstraße werden an allen Schulen im Stadtgebiet Spannbänder aufgehängt, die auf die Kin…

Landesregierung verstärkt Katastrophenschutz für Waldbrandbekämpfung 30.07.2018, 17:26

Bild: Landesregierung verstärkt Katastrophenschutz für Waldbrandbekämpfung

„Schreckliche Waldbrandkatastrophen wie zuletzt in Griechenland sind bei uns zum Glück unbekannt. Die natürlichen Voraussetzungen sind ganz andere. Die Hessische Landesregierung verbessert trotzdem die materielle Ausstattung der Katastrophenschutzeinheiten zur Waldbrandbekämpfung. Alle hessischen Katastrophenschutzlöschzüge werden mit zusätzlichen insgesamt 400 Waldbrandlöschsets ausgestattet. Diese bestehen aus Kleinlöschgeräten sowie tragbaren Wasserrucksäcken. Zudem schafft das Land vier sog…

Hohe Waldbrandgefahr in weiten Teilen Hessens - Umweltministerium ruft zweithöchste Alarmstufe aus 26.07.2018, 15:00

Bild: Hohe Waldbrandgefahr in weiten Teilen Hessens - Umweltministerium ruft zweithöchste Alarmstufe aus

😴 Durch das Andauern der Schönwetterphase mit Temperaturen von über 30 Grad und ausbleibenden Niederschlägen bzw. nur lokal begrenzten gewittrigen Niederschlägen verstärkt sich die Waldbrandgefahr in Hessen wieder deutlich. Große Teile Hessens sind seit längerem ohne ergiebige Niederschläge geblieben.

Für die nächsten Tage besteht nach aktuellen Prognosedaten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in weiten Teilen Hessens hohe Waldbrandgefahr. Die für das kommende Wochenende vorhergesagten…

GGEW AG investiert seit 2015 insgesamt 27 Mio. Euro in die Sanierung von Anlagen und Netzen 17.07.2018, 10:10

Bild: GGEW AG investiert seit 2015 insgesamt 27 Mio. Euro in die Sanierung von Anlagen und Netzen

INVESTITIONSPROGRAMM GEGEN STROMAUSFÄLLE

Seeheim-Jugenheim, Lautertal, Heppenheim. Anfang Juli kam es zu Stromausfällen im Versorgungsgebiet der GGEW AG. Genau in jenem Teilnetz, das der Bergsträßer Energiedienstleister von e-netz übernommen hat. Während das ursprüngliche Stromnetz der GGEW AG bereits seit den 90er-Jahren als eines der ausfallsichersten der gesamten Bundesrepublik gilt, erweisen sich die neuen Netze als anfällig. Die GGEW AG investiert deshalb bereits seit Jahren hohe Millionen…

Super GAU bei ENTEGA Medianet - Kunden ohne Telefon und Internet 15.03.2019, 11:59

Bild: Super GAU bei ENTEGA Medianet - Kunden ohne Telefon und Internet

Telefon- und Internetstörung weitestgehend behoben - Ursachenforschung bei ENTEGA Medianet läuft auf Hochtouren

DARMSTADT – Ein Netzsystem-Ausfall hat seit Mittwochvormittag (13.03.) zu einem großflächigem Telefon- und Internetausfall bei Kunden der ENTEGA Medianet in Darmstadt, Südhessen und dem Odenwald geführt. Rund 28.000 Anschlüsse von Privatpersonen und Unternehmen waren betroffen. „Eine Störung dieses Ausmaßes ist absolut außergewöhnlich. Wir entschuldigen uns bei unseren Kundinnen und K…

Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen 15.03.2019, 10:07

Bild: Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen

Kreis Bergstraße: 4.300 Beschäftigte in Hotels und Gaststätten

Touristen zieht es in heimische Betten: Die Tourismus-Region Odenwald-Bergstraße-Neckartal verzeichnete im vergangenen Jahr 3,78 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland. Das sind 4,4 Prozent mehr als im Vorjahr – und 21 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG Darmstadt und Mainz beruft sich dabei auf Angaben des Statistischen Bundesamtes, das…

Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr 25.02.2019, 12:25

Bild: Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr

Deutscher Feuerwehrverband rät zur Umsicht in der närrischen Saison
Deutschlands Jecken starten durch: Vor allem im Rheinland, aber auch in anderen Regionen reiht sich aktuell Sitzung an Sitzung; den Höhepunkt findet die närrische Saison dann mit den großen Umzügen an den „tollen Tagen“. Damit die pure Lebensfreude nicht durch Unfälle und Brände getrübt wird, gibt Frank Hachemer, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), sieben Sicherheitstipps
für Fastnachtssitzung und Karnevalsumzug…

Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen 14.02.2019, 17:01

Bild: Kreis Bergstraße überarbeitet Radverkehrskonzept / Bürgerinnen und Bürger können ihre Anregungen, Ideen und Wünsche einbringen

Startschuss zur Optimierung des Radwege-Netzes

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße wird sein Radwege-Netz optimieren und das aktuelle, 1992 verabschiedete Radverkehrskonzept an die heutigen Bedürfnisse und Anforderungen der Bevölkerung anpassen. Ziel der Überarbeitung ist eine kreisweite Verbesserung der Radwegeführung sowie die Stärkung der Nahmobilität. Der Landkreis möchte damit zudem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dem Projekt liegt ein entsprechender Beschluss des Bergsträße…

Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum 13.02.2019, 16:05

Bild: Lärmfeuer im Odenwald: nicht nur touristisches Brauchtum

Wie alt ist der Brauch der Lärmfeuer?

Die Heimatforscher sind sich uneins, ob er tatsächlich auf die Zeit zurückgeht, als die Römer im Odenwald waren. Belege dafür gibt es nicht, jedoch eine gewisse Wahrscheinlichkeit:

* es gibt einen Berg namens Lärmfeuer bei Mossau, 502m hoch. Warum sollte jemand einen Hügel ohne Grund so eigenartig nennen?

* es gibt eine Darstellung auf der Trajansäule in Rom mit einer bemannten Lärmfeuerstation: ein Feuerstapel, daneben Anzündholz und ein Limesturm.

* Der H…

Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz! 11.02.2019, 11:49

Bild: Gefährliche Masern – Hol Dir Deinen Schutz!

Gesundheitsdezernentin weist auf Bedeutung von Impfungen hin

Kreis Bergstraße (kb). Wer schon einmal als Erwachsener eine sogenannte Kinderkrankheit hatte, weiß, dass es sich dabei um durchaus heftige Erkrankungen handeln kann. Nicht umsonst sind einige dieser Krankheiten meldepflichtig – wie zum Beispiel die Masern, für die es aktuell einen Verdachtsfall an einer Grundschule in Zwingenberg gibt.

Die Masern beginnen mit grippeähnliche Symptomen, denen einige Tage später der typische Hautausschl…

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette 05.02.2019, 08:00

Bild: Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

Viernheim n Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen…

Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht 02.01.2019, 16:41

Bild: Azubi-Preis „Gelbe Hand“: Projekte aus dem Kreis Bergstraße gesucht

Die Rote Karte im Fußball – die „Gelbe Hand“ im Betrieb: Azubis und Berufsschüler, die sich im Landkreis Bergstraße für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 15. Januar können sie mit einem eigenen Projekt am Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter www.gelbehand.de.

„Ob im Hotel, an der Bäckertheke oder in der Lebensmittelfabrik – kaum irg…

Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet 14.12.2018, 15:58

Bild: Ausbruch der Blauzungenkrankheit - Kreis Bergstraße im Sperrgebiet

Kreis Bergstraße (kb). Die Blauzungenkrankheit grassiert seit Monaten in Frankreich, Italien, Österreich, in der Schweiz, in einigen Balkanstaaten und hat nun ebenfalls Deutschland erreicht. Im Rahmen eines Monitorings wurde am 12.12.2018 in einem rinderhaltenden Betrieb im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg, der Ausbruch der Blauzungenkrankheit (Serotyp BTV8) amtlich festgestellt.

Baden-Württemberg hat ein Sperrgebiet mit einem Radius von 150 km um den Ausbruchsbetrieb eingerichtet. Neben de…

Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren! 10.12.2018, 16:42

Bild: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit über 10 Jahren!

Arbeitslosenzahl im November:                             -465 auf 18.183

Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:               -2.043

Arbeitslosenquote im November:                           4,0 Prozent

Arbeitslosigkeit

„Die gute Wirtschaftslage, die konjunkturbedingte hohe Nachfrage nach Arbeits- und Fachkräften und natürlich der witterungsbedingt sehr milde Monat November trugen dazu bei, dass die Arbeitslosigkeit von Oktober auf November noch weiter, auf ein Rekordtief von 4,0 Prozent, zurü…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 03.12.2018, 10:20

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände
Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere
Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen v…

Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an 18.11.2018, 15:26

Bild: Gewalttätige Angriffe auf Justizvollzugsbedienstete, Polizisten, Rettungsdienste und Feuerwehrleute steigen an

Ausweislich einer dpa-Berichterstattung wächst die Gewalt gegen Justizvollzugsbeamte, Polizisten und andere Staatsbedienstete in Hessen und wird immer drastischer. Die Zahl der Tätlichkeiten gegen Beamte in Hessens Justizvollzugsanstalten nimmt zu: Von 16 Fällen im Jahr 2014, wuchs die Zahl auf 19 (2015) und 22 im vergangenen Jahr. Im laufenden Jahr sind es den Angaben zufolge bereits zwölf Fälle. Betroffene berichten, dass auch die Qualität der Delikte zugenommen habe und die Respektlosigkeite…

Landtag beschliest Gesetzesänderung - Gemeinden soll es nun möglich sein, ihre Gemeindebrandinspektoren im Hauptamt zu beschäftigen. 23.09.2018, 11:42

Bild: Landtag beschliest Gesetzesänderung - Gemeinden soll es nun möglich sein, ihre Gemeindebrandinspektoren im Hauptamt zu beschäftigen.

Alexander Bauer MdL: Neufassung des Brand- und Katastrophenschutzgesetzes beschlossen
Anlässlich der Verabschiedung der geänderten Fassung des Hessischen Brand- und Katastrophenschutzgesetzes (HBKG) im Hessischen Landtag teilt der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU) mit:

Mehr als 80.000 Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren verrichten im Brand- und Katastrophenschutz einen wichtigen Dienst. Sie stehen auf diesen Gebieten der Gefahrenabwehr Tag für Tag und Nacht für Nacht für den Schutz u…

Bahn-Neubaustrecke Rhein-Main-Neckar nur mit ausreichendem Lärmschutz 06.09.2018, 16:19

Bild: Bahn-Neubaustrecke Rhein-Main-Neckar nur mit ausreichendem Lärmschutz

Zweite Sitzung des ICE-Regionalforums Südhessen hat getagt

Kreis Bergstraße (kb). In Heppenheim stellte heute Landrat Christian Engelhardt gemeinsam mit den südhessischen Landräten, dem Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt und einem Vertreter der IHK Darmstadt im Rahmen der 2. Sitzung des ICE-Regionalforums Südhessen ein gemeinsames Positionspapier zur Eisenbahn-Neubaustrecke vor. Die Regionalvertreter hatten sich mit der geplanten Trasse wie auch den zukünftigen Mobilitätserfordernissen der R…

Erfolg für Till Mansmann: Bundesregierung gibt nach - 70 Tage Regelung bleibt 06.09.2018, 16:09

Bild: Erfolg für Till Mansmann: Bundesregierung gibt nach - 70 Tage Regelung bleibt

Sie betrifft die "70-Tage-Regelung", nach der eine sozialversicherungsfreie Beschäftigung von Mitarbeitern nur maximal 70 Tage im Jahr möglich ist. Diese Regelung sollte eigentlich Ende des Jahres auslaufen (ab 1.1.2019 nur noch 50 Tage) und hat viele Unternehmen und Betriebe vor große Probleme und existenzielle Bedrohungen gestellt. Herr Mansmann hat sich seit vielen Wochen intensiv dafür eingesetzt, dass die Befristung aufgehoben wird und beantragt, dass die 70-Tage-Regelung dauerhaft gelten …

Nibelungensteig zu einem der drei schönsten Wanderwege gewählt 19.08.2018, 12:02

Bild: Nibelungensteig zu einem der drei schönsten Wanderwege gewählt

Wanderer küren Nibelungensteig beim Wettbewerb „Deutschlands Schönster Wanderweg 2018“ mit dem dritten Platz in der Kategorie Routen.

„Eine sagenhafte Wanderung durch den Odenwald“ – das verspricht der Nibelungensteig, ein Fernwanderweg der auf 130 Kilometern von Zwingenberg an der Bergstraße bis Freudenberg am Main verläuft. Dass der Nibelungensteig nicht nur „sagenhaft“, sondern sogar „sagenhaft schön“ ist, finden auch bundesweit Wanderer, die den Steig bei der Wahl zu „Deutschlands schönstem…

DRK Bergstraße gibt Erste Hilfe Tipps zum Verhalten bei Unwetter 10.08.2018, 17:25

Bild: DRK Bergstraße gibt Erste Hilfe Tipps zum Verhalten bei Unwetter

Unwetter und Blitzunfall: So helfen Sie richtig
Kreis Bergstraße. Nach der lang anhaltenden Hitzeperiode überziehen schwere Gewitter und Unwetter Teile von Deutschland, insbesondere auch unseren Landkreis. Weitere sind angekündigt. Das DRK Bergstraße erklärt, wo Sie bei einem Gewitter sicher sind, wie Sie sich unterwegs verhalten sollten und wie Sie im Ernstfall helfen können. Die Wiederbelebungschancen für Blitzopfer sind gut – wenn sie schnell erfolgen. Ein Blitz kann eine Spannung von mehrere…

Schulanfang - Tempo runter, bitte! 07.08.2018, 17:46

Bild: Schulanfang - Tempo runter, bitte!

Jedes Jahr machen sich deutschlandweit mehr als 800.000 Erstklässler auf ihren ersten Schulweg auf. Bald ist es in Hessen soweit! Mit Spannung und Interesse gehen die Kinder, im wahrsten Sinne des Wortes, neue Wege. Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind und somit zu den schwachen Verkehrsteilnehmern gehören, ist ihnen besondere Aufmerksamkeit zu widmen.

Mit Unterstützung der Verkehrswacht des Kreises Bergstraße werden an allen Schulen im Stadtgebiet Spannbänder aufgehängt, die auf die Kin…

Landesregierung verstärkt Katastrophenschutz für Waldbrandbekämpfung 30.07.2018, 17:26

Bild: Landesregierung verstärkt Katastrophenschutz für Waldbrandbekämpfung

„Schreckliche Waldbrandkatastrophen wie zuletzt in Griechenland sind bei uns zum Glück unbekannt. Die natürlichen Voraussetzungen sind ganz andere. Die Hessische Landesregierung verbessert trotzdem die materielle Ausstattung der Katastrophenschutzeinheiten zur Waldbrandbekämpfung. Alle hessischen Katastrophenschutzlöschzüge werden mit zusätzlichen insgesamt 400 Waldbrandlöschsets ausgestattet. Diese bestehen aus Kleinlöschgeräten sowie tragbaren Wasserrucksäcken. Zudem schafft das Land vier sog…

Hohe Waldbrandgefahr in weiten Teilen Hessens - Umweltministerium ruft zweithöchste Alarmstufe aus 26.07.2018, 15:00

Bild: Hohe Waldbrandgefahr in weiten Teilen Hessens - Umweltministerium ruft zweithöchste Alarmstufe aus

😴 Durch das Andauern der Schönwetterphase mit Temperaturen von über 30 Grad und ausbleibenden Niederschlägen bzw. nur lokal begrenzten gewittrigen Niederschlägen verstärkt sich die Waldbrandgefahr in Hessen wieder deutlich. Große Teile Hessens sind seit längerem ohne ergiebige Niederschläge geblieben.

Für die nächsten Tage besteht nach aktuellen Prognosedaten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in weiten Teilen Hessens hohe Waldbrandgefahr. Die für das kommende Wochenende vorhergesagten…