Mobilfunkpakt Hessen zeigt erste Entwicklungen im Landkreis Bergstraße 11.11.2019, 16:32

Bild: Mobilfunkpakt Hessen zeigt erste Entwicklungen im Landkreis Bergstraße

Ein Jahr Mobilfunkpakt Hessen – Entwicklungen im Landkreis Bergstraße zeigen: Landesregierung und Mobilfunkunternehmen sind bei der Umsetzung der vereinbarten Punkte bereits auf einem sehr guten Weg

Die Landtagsabgeordneten Alexander Bauer und Birgit Heitland der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über die Entwicklungen beim Mobilfunkausbau im Landkreis Bergstraße:

„Eine lückenlose und schnelle Kommunikation ist nicht nur der Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger, sondern auch ein en…

Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit 05.11.2019, 11:47

Bild: Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit

KATWARN bei der Polizei Hessen erreichte bisher über 600.000 Menschen

Apps zur Warnung vor Katastrophen (z.B. Großbränden oder bei starken Unwettern) und Gefahren (z.B. lebensbedrohliche Einsatzlagen) wie KATWARN sind mittlerweile wichtiger Bestandteil eines kommunikativen Sicherheitsnetzwerkes geworden. Sie erreichen die betroffenen Personen auf direktem Weg ohne Zeitverzögerung. Viele von Ihnen haben KATWARN vielleicht bereits abonniert, um bei einer Katastrophen- oder Gefahrenlage rechtzeiti…

Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen 10.10.2019, 09:27

Bild: Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen

Naturwissenschaftliches Interesse stärken und mit Leseförderung verbinden:

Heidelberg/Mainz, Oktober 2019 – Die spannende Geschichte „Das Abenteuer-Forscher-Camp“ schildert in fünf Kapiteln einen Wettbewerb, bei dem mehrere Kindergruppen in einem Ferienlager knifflige Konstruktionsaufgaben lösen müssen. Dafür bekommen sie einen ganz besonderen Preis. „Mit diesem Buch zeigen wir, wo im Alltag von Kindern spannende naturwissenschaftliche Themen zu entdecken sind und wie das Sprechen und Lesen da…

Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf 16.09.2019, 10:27

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA 16.08.2019, 11:18

Bild: Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA

Berlin/Viernheim, 16. August 2019 - Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht ruft zu Bewerbungen für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) auf. Über ein solches Stipendium, welches vom Deutschen Bundestag vergeben wird, können junge Berufstätige/Auszubildende ein Jahr in den USA verbringen.

Der Bewerbungsschluss für das Jahr 2020/2021 ist der 13. September 2019.

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeite…

Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte! 07.08.2019, 18:59

Bild: Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte!

Jedes Jahr machen sich deutschlandweit mehr als 800.000 Erstklässler auf ihren ersten Schulweg auf. Bald ist es in Hessen soweit. Mit Spannung und Interesse gehen die Kinder, im wahrsten Sinne des Wortes, neue Wege. Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind und somit zu den schwachen Verkehrsteilnehmern gehören, muss man ihnen besondere Aufmerksamkeit widmen.

Mit Unterstützung der Verkehrswacht des Kreises Bergstraße werden an allen Schulen im Stadtgebiet Spannbänder aufgehängt, die auf die K…

Quittenprojekt für Engagement für die Blühende Bergstraße ausgezeichnet 02.08.2019, 17:33

Bild: Quittenprojekt für Engagement für die Blühende Bergstraße ausgezeichnet

Verein Blühende Bergstraße würdigt innovative Ansätze zum Landschaftserhalt durch Nutzung

Quittenprojekt Bergstraße für sein Engagement für die Blühende Bergstraße ausgezeichnet. Die Auszeichnung überreichte Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Vereins „Blühende Bergstraße“, der seit Mai die Trägerschaft des ILEK-Projekts übernommen hat. Dies geschah im Beisein von Sulzbachs Ortsvorsteher Frank Eberhardt, von Gerhard Röhner als stellvertretender Vor…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern 27.06.2019, 10:18

Bild: Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vo…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an 30.05.2019, 10:29

Bild: Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an

Landrat Engelhardt ordnet im Sinne der Bürgerinnen und Bürger Änderung an / Online-Termin-Vergabe schafft Komfort / Zulassung ohne Termin auch wieder möglich

Kreis Bergstraße (kb). Ab Montag, den 3. Juni, wird es Bürgerinnen und Bürgern wieder generell möglich sein, ihre Angelegenheiten bei der Zulassungsstelle auch spontan zu erledigen – ohne vorherige Terminbuchung. Alle bereits vergebenen Termine behalten jedoch ihre Gültigkeit. Auch die Möglichkeit, sich einen Termin zu buchen, bleibt beste…

Arbeitslosigkeit im Kreis auf historisch niedrigem Niveau 05.05.2019, 11:01

Bild: Arbeitslosigkeit im Kreis auf historisch niedrigem Niveau

Kreis Bergstraße (kb). Im März waren im Kreis Bergstraße 5.143 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 333 (-6,1 😵 weniger als im März 2018. Die Arbeitslosenquote im Kreis befindet sich mit 3,5 % auf historisch niedrigem Niveau.

Landrat Christian Engelhardt macht insbesondere zwei Faktoren für die zudem hohe Beschäftigungsquote verantwortlich: „Wir profitieren zum einen von der nach wie vor sehr guten gesamtwirtschaftlichen Lage. Zum anderen sind wir aber auch als Kreis eine starke Wachstumsreg…

Erster Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften vergeben 03.05.2019, 09:52

Bild: Erster Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften vergeben

Das genossenschaftliche Konzept braucht im Weinbau dringend junge Mitglieder. Mit dem Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften sollen Vorbilder gekürt werden, um zur Nachahmung anzuregen. 2019 wurde der Preis erstmalig vergeben. Platz 1 ging an die Jungwinzerinnen-Initiative „Vinas“ der Bergsträßer Winzer eG aus Heppenheim (Hessische Bergstraße). Platz 2 erreichte die „Vinitiative“ der Lauffener Weingärtner eG (Württemberg), Platz 3 die „Mission Steillage“ der Dagernova Weinmanufaktu…

Immer wissen, was in der Region los ist – Die „Bergstrasse plus“ App ist da! 14.04.2019, 10:26

Bild: Immer wissen, was in der Region los ist  –  Die „Bergstrasse plus“ App ist da!

Kostenlose App für Einheimische und Touristen

Klaus Wysdak betreibt seit Jahren erfolgreich das Online-News-Portal „Region-Bergstrasse.de“ und das Videoportal „Region-Bergstrasse.tv".

Schon länger hat er den Wunsch gehegt, die Informationen über seine Heimatregion entsprechend den modernen Standards zu verbreiten: „Heutzutage informiert sich fast jeder mit dem Handy über Aktuelles, Veranstaltungen und vieles mehr“, sagt Wysdak. „Webseiten sind dabei auf den kleinen Displays schnell unübersichtl…

Drei Wahlkreise in Südhessen reichen aus, so Bundestagsabgeordneter Mansmann zur Wahlrechtsreform 07.04.2019, 11:53

Bild: Drei Wahlkreise in Südhessen reichen aus, so Bundestagsabgeordneter Mansmann zur Wahlrechtsreform

Mit einem Vorschlag zur Reform des Wahlrechts ist Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble am Mittwoch in die Öffentlichkeit getreten. Insbesondere seit der letzten Wahl 2017, als mit 709 gewählten Abgeordneten ein historischer Höchststand erreicht wurde, war die Diskussion um eine Begrenzung der Anzahl der Mitglieder des Deutschen Bundestages erneut entbrannt.

Till Mansmann, 2017 gewählter Bundestagsabgeordneter aus dem südhessischen Heppenheim, meldet sich nun mit einem konkreten Vorschlag für e…

Die Bergstrasse Plus App ist da 30.03.2019, 14:09

Bild: Die Bergstrasse Plus App ist da

Die Bergstrasse erleben

Diese App ist für Einheimische und auch Touristen sehr interessant. Hier finden Sie Informationen über die Bergstrasse. Besonders stehen hier die Kinder im Vordergrund. Deshalb gibt es extra noch "mit Kindern unterwegs" unter den Punkt Freizeit. Unter dem Punkt Freizeit finden Sie auch E-Auto und Bike Ladestationen.

Außerdem finden Sie in der App: Freizeit, Hotels, Ferienwohnungen, Gaststätten, Geschäfte, Ärzte & Heilpraktiker, Veranstaltungen, Vereine, Nachrichten und s…

Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen 15.03.2019, 10:07

Bild: Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen

Kreis Bergstraße: 4.300 Beschäftigte in Hotels und Gaststätten

Touristen zieht es in heimische Betten: Die Tourismus-Region Odenwald-Bergstraße-Neckartal verzeichnete im vergangenen Jahr 3,78 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland. Das sind 4,4 Prozent mehr als im Vorjahr – und 21 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG Darmstadt und Mainz beruft sich dabei auf Angaben des Statistischen Bundesamtes, das…

50 km zu Fuß in Feuerwehr Einsatzkleidung durch den Odenwald 01.03.2019, 08:57

Bild: 50 km zu Fuß in Feuerwehr Einsatzkleidung durch den Odenwald

Feuerwehrmänner starten bei Wanderevent Rhein-Neckar 50 - 50km in Feuerwehr Uniform durch den Odenwald

Metropolregion Rhein-Neckar: Wenn am 25. Mai 2019 das Wanderevent Rhein-Neckar 50 in der Metropolregion seine Premiere feiert, werden auch die beiden jungen Feuerwehrmänner Sebastian Pohl aus Hemsbach und Nico Köcher aus Laudenbach am Start sein. Anders als die anderen Wanderer, die sich auf die 50km lange Schleife durch die Region begeben, werden Pohl und Köcher jedoch in voller Feuerwehrunif…

Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr 25.02.2019, 12:25

Bild: Tolle Tage: Sieben Sicherheitstipps der Feuerwehr

Deutscher Feuerwehrverband rät zur Umsicht in der närrischen Saison
Deutschlands Jecken starten durch: Vor allem im Rheinland, aber auch in anderen Regionen reiht sich aktuell Sitzung an Sitzung; den Höhepunkt findet die närrische Saison dann mit den großen Umzügen an den „tollen Tagen“. Damit die pure Lebensfreude nicht durch Unfälle und Brände getrübt wird, gibt Frank Hachemer, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), sieben Sicherheitstipps
für Fastnachtssitzung und Karnevalsumzug…

Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit 05.11.2019, 11:47

Bild: Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit

KATWARN bei der Polizei Hessen erreichte bisher über 600.000 Menschen

Apps zur Warnung vor Katastrophen (z.B. Großbränden oder bei starken Unwettern) und Gefahren (z.B. lebensbedrohliche Einsatzlagen) wie KATWARN sind mittlerweile wichtiger Bestandteil eines kommunikativen Sicherheitsnetzwerkes geworden. Sie erreichen die betroffenen Personen auf direktem Weg ohne Zeitverzögerung. Viele von Ihnen haben KATWARN vielleicht bereits abonniert, um bei einer Katastrophen- oder Gefahrenlage rechtzeiti…

Aufruf zur Weihnachtsaktion für hilfebedürftige Kinder 17.10.2019, 17:16

Bild: Aufruf zur Weihnachtsaktion für hilfebedürftige Kinder

Weihnachtsfreude für Kinder im Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße (kb). Gemeinsam mit den Verbänden der freien Wohlfahrtspflege organisiert der Kreis Bergstraße auch in diesem Jahr die Spendenaktion „Weihnachtsfreude für Kinder“. Mit dem Erlös soll Kindern und Jugendlichen im Kreisgebiet, auf die kein reich gedeckter Gabentisch wartet, zum Weihnachtsfest eine Freude bereitet werden.

Wer über die Weihnachtsaktion Kindern im Kreis eine Freude machen will, kann dies tun durch eine Geldspende bis 13…

Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen 10.10.2019, 09:27

Bild: Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen

Naturwissenschaftliches Interesse stärken und mit Leseförderung verbinden:

Heidelberg/Mainz, Oktober 2019 – Die spannende Geschichte „Das Abenteuer-Forscher-Camp“ schildert in fünf Kapiteln einen Wettbewerb, bei dem mehrere Kindergruppen in einem Ferienlager knifflige Konstruktionsaufgaben lösen müssen. Dafür bekommen sie einen ganz besonderen Preis. „Mit diesem Buch zeigen wir, wo im Alltag von Kindern spannende naturwissenschaftliche Themen zu entdecken sind und wie das Sprechen und Lesen da…

Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf 16.09.2019, 10:27

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA 16.08.2019, 11:18

Bild: Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA

Berlin/Viernheim, 16. August 2019 - Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht ruft zu Bewerbungen für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) auf. Über ein solches Stipendium, welches vom Deutschen Bundestag vergeben wird, können junge Berufstätige/Auszubildende ein Jahr in den USA verbringen.

Der Bewerbungsschluss für das Jahr 2020/2021 ist der 13. September 2019.

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeite…

Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte! 07.08.2019, 18:59

Bild: Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte!

Jedes Jahr machen sich deutschlandweit mehr als 800.000 Erstklässler auf ihren ersten Schulweg auf. Bald ist es in Hessen soweit. Mit Spannung und Interesse gehen die Kinder, im wahrsten Sinne des Wortes, neue Wege. Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind und somit zu den schwachen Verkehrsteilnehmern gehören, muss man ihnen besondere Aufmerksamkeit widmen.

Mit Unterstützung der Verkehrswacht des Kreises Bergstraße werden an allen Schulen im Stadtgebiet Spannbänder aufgehängt, die auf die K…

Quittenprojekt für Engagement für die Blühende Bergstraße ausgezeichnet 02.08.2019, 17:33

Bild: Quittenprojekt für Engagement für die Blühende Bergstraße ausgezeichnet

Verein Blühende Bergstraße würdigt innovative Ansätze zum Landschaftserhalt durch Nutzung

Quittenprojekt Bergstraße für sein Engagement für die Blühende Bergstraße ausgezeichnet. Die Auszeichnung überreichte Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Vereins „Blühende Bergstraße“, der seit Mai die Trägerschaft des ILEK-Projekts übernommen hat. Dies geschah im Beisein von Sulzbachs Ortsvorsteher Frank Eberhardt, von Gerhard Röhner als stellvertretender Vor…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern 27.06.2019, 10:18

Bild: Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vo…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Positives Fazit nach Übung bei der Firma Fritz Bauer auf dem Magdacker in Sulzbach 11.06.2019, 10:24

Bild: Positives Fazit nach Übung bei der Firma Fritz Bauer auf dem Magdacker in Sulzbach

Hilfsorganisationen für den Notfall gerüstet

Weinheim-Sulzbach. [RM] Die realistische Unfalldarstellung des Deutschen Roten Kreuz hatte am Samstag gemeinsam mit dem Team der Fritz Bauer GmbH auf dem Gelände dortigen Firmengelände am Magdacker in Sulzbach-West ein großes Übungsszenario vorbereitet. Um die Einsatzkräfte auf Extremsituationen und schwerverletzte Personen vorzubereiten, wurden die Mimen entsprechend geschminkt und das Übungsgelände entsprechend vorbereitet. Als Übungsszenario wurde…

Badische Bergstraße genießen 04.05.2019, 10:34

Bild: Badische Bergstraße genießen

Weingüter zwischen Heidelberg und Weinheim schenken am Sonntag, 12. Mai, gemeinsam an der Großsachsener Tabakfabrik aus

Hirschberg/Bergstraße. Wein und Tabak – das ist für die Landwirtschaft in Baden seit jeher ein besonderes Duett. Der Tabakbau geht seit Jahren zurück; der Wein wächst und gedeiht. So ist es auch an der Badischen Bergstraße, jenem nördlichstem badischen Anbaugebiet, das seit fünf Jahren stärker in den Fokus rückt, seit die Badische Weinstraße bis zur hessischen Landesgrenze geh…

Erster Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften vergeben 03.05.2019, 09:52

Bild: Erster Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften vergeben

Das genossenschaftliche Konzept braucht im Weinbau dringend junge Mitglieder. Mit dem Nachwuchspreis der deutschen Winzergenossenschaften sollen Vorbilder gekürt werden, um zur Nachahmung anzuregen. 2019 wurde der Preis erstmalig vergeben. Platz 1 ging an die Jungwinzerinnen-Initiative „Vinas“ der Bergsträßer Winzer eG aus Heppenheim (Hessische Bergstraße). Platz 2 erreichte die „Vinitiative“ der Lauffener Weingärtner eG (Württemberg), Platz 3 die „Mission Steillage“ der Dagernova Weinmanufaktu…

Immer wissen, was in der Region los ist – Die „Bergstrasse plus“ App ist da! 14.04.2019, 10:26

Bild: Immer wissen, was in der Region los ist  –  Die „Bergstrasse plus“ App ist da!

Kostenlose App für Einheimische und Touristen

Klaus Wysdak betreibt seit Jahren erfolgreich das Online-News-Portal „Region-Bergstrasse.de“ und das Videoportal „Region-Bergstrasse.tv".

Schon länger hat er den Wunsch gehegt, die Informationen über seine Heimatregion entsprechend den modernen Standards zu verbreiten: „Heutzutage informiert sich fast jeder mit dem Handy über Aktuelles, Veranstaltungen und vieles mehr“, sagt Wysdak. „Webseiten sind dabei auf den kleinen Displays schnell unübersichtl…

Drei Wahlkreise in Südhessen reichen aus, so Bundestagsabgeordneter Mansmann zur Wahlrechtsreform 07.04.2019, 11:53

Bild: Drei Wahlkreise in Südhessen reichen aus, so Bundestagsabgeordneter Mansmann zur Wahlrechtsreform

Mit einem Vorschlag zur Reform des Wahlrechts ist Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble am Mittwoch in die Öffentlichkeit getreten. Insbesondere seit der letzten Wahl 2017, als mit 709 gewählten Abgeordneten ein historischer Höchststand erreicht wurde, war die Diskussion um eine Begrenzung der Anzahl der Mitglieder des Deutschen Bundestages erneut entbrannt.

Till Mansmann, 2017 gewählter Bundestagsabgeordneter aus dem südhessischen Heppenheim, meldet sich nun mit einem konkreten Vorschlag für e…

Die Bergstrasse Plus App ist da 30.03.2019, 14:09

Bild: Die Bergstrasse Plus App ist da

Die Bergstrasse erleben

Diese App ist für Einheimische und auch Touristen sehr interessant. Hier finden Sie Informationen über die Bergstrasse. Besonders stehen hier die Kinder im Vordergrund. Deshalb gibt es extra noch "mit Kindern unterwegs" unter den Punkt Freizeit. Unter dem Punkt Freizeit finden Sie auch E-Auto und Bike Ladestationen.

Außerdem finden Sie in der App: Freizeit, Hotels, Ferienwohnungen, Gaststätten, Geschäfte, Ärzte & Heilpraktiker, Veranstaltungen, Vereine, Nachrichten und s…

Mindestlohn für 2.000 Bauarbeiter im Landkreis Bergstraße gestiegen 23.03.2019, 10:00

Bild: Mindestlohn für 2.000 Bauarbeiter im Landkreis Bergstraße gestiegen

15,20 Euro pro Stunde ist neue Untergrenze auf dem Bau

Mehr Geld für Maurer & Co.: Die 234 Bauunternehmen im Landkreis Bergstraße müssen Facharbeitern nun mindestens 15,20 Euro pro Stunde zahlen. So hoch liegt ab März der Mindestlohn in der Branche. Auch angelernte Kräfte haben damit Anspruch auf 43 Euro mehr im Monat, wie die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mitteilt. Die Lohnuntergrenze ist für alle Baubetriebe ein Muss. Sie beschäftigen nach Angaben der Arbeitsagentur hier 2.000 Menschen.

Die I…

DLRG Hemsbach wählt neuen Vorstand 18.03.2019, 10:13

Bild: DLRG Hemsbach wählt neuen Vorstand

An der Spitze der Hemsbacher Ortsgruppe der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) hat es einen Wechsel gegeben. Wieland Göpfert, der seit 15 Jahren das Amt des Vorsitzenden innehatte, kandidierte bei der Mitgliederversammlung nicht mehr. Der bisherige Referent für IT, Frank Buckreuß, rückte an vorderste Front und wurde von den Mitgliedern zum neuen Vorsitzenden gewählt. Als stellvertretender Vorsitzender wurde Helmut Ehret bestätigt.

Zu Beginn der Versammlung berichtete der scheidende V…

Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen 15.03.2019, 10:07

Bild: Odenwald-Bergstraße-Neckartal kam letztes Jahr auf 3,8 Millionen Gäste-Übernachtungen

Kreis Bergstraße: 4.300 Beschäftigte in Hotels und Gaststätten

Touristen zieht es in heimische Betten: Die Tourismus-Region Odenwald-Bergstraße-Neckartal verzeichnete im vergangenen Jahr 3,78 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland. Das sind 4,4 Prozent mehr als im Vorjahr – und 21 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG Darmstadt und Mainz beruft sich dabei auf Angaben des Statistischen Bundesamtes, das…

Für das Jahr 2020 steigen die Strompreise – Stadtwerke Weinheim identifizieren drei Preistreiber 13.11.2019, 15:36

Bild: Für das Jahr 2020 steigen die Strompreise – Stadtwerke Weinheim identifizieren drei Preistreiber

Strom wird teurer

WEINHEIM. Verbraucher müssen für Strom künftig tiefer in die Tasche greifen. Die staatlich festgelegten Netzentgelte steigen, da in den Netzausbau investiert werden muss. Peter Krämer, Geschäftsführer bei den Stadtwerken Weinheim, führt aus: „Hinzu kommen in Summe höhere Umlagen für die Finanzierung der Energiewende. Das treibt den Strompreis ebenfalls nach oben.“ So steigt die EEG-Umlage als zentrale Umlage der Energiewende um netto 0,351 Cent auf 6,756 Cent pro Kilowattstund…

Weinheimer Stadtverwaltung startet mit einem modernen Karriereportal – Abläufe werden optimiert 12.11.2019, 17:10

Bild: Weinheimer Stadtverwaltung startet mit einem modernen Karriereportal – Abläufe werden optimiert

Online bewerben bei der Stadt

Weinheim. „Die Stadt Weinheim - ein Top-Arbeitgeber“. So steht es ganz oben in der neu aufgemachten Rubrik „Stellenangebote“ auf der Internetseite der Stadtverwaltung Weinheim – ab 18. November. Julia Mühlfeld, Personalabteilungsleiterin im Personal- und Organisationsamt, weiß sehr gut, dass sich das Image eines Arbeitgebers auch am ersten Eindruck festmacht – und nicht nur daran, welche Jobs er anbietet – sondern auch, wie er sie präsentiert. Eine moderne Aufmach…

Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit 05.11.2019, 11:47

Bild: Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit

KATWARN bei der Polizei Hessen erreichte bisher über 600.000 Menschen

Apps zur Warnung vor Katastrophen (z.B. Großbränden oder bei starken Unwettern) und Gefahren (z.B. lebensbedrohliche Einsatzlagen) wie KATWARN sind mittlerweile wichtiger Bestandteil eines kommunikativen Sicherheitsnetzwerkes geworden. Sie erreichen die betroffenen Personen auf direktem Weg ohne Zeitverzögerung. Viele von Ihnen haben KATWARN vielleicht bereits abonniert, um bei einer Katastrophen- oder Gefahrenlage rechtzeiti…

Stadtverwaltung verabschiedete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Ruhestand – Darunter auch Standesamtsleiterin Ulrike Palm 04.11.2019, 10:33

Bild: Stadtverwaltung verabschiedete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Ruhestand – Darunter auch Standesamtsleiterin Ulrike Palm

Zur Hochburg der Hochzeiten gemacht

Weinheim. 31 Jahre lang war sie bei der Stadt Weinheim, die letzten 17 Jahre als Leiterin des Standesamtes. Rund 3000 Paare hat Ulrike Palm in dieser Zeit verheiratet und ist für viele Menschen eine Vertrauensperson geworden: Jetzt ist Ulrike Palm in den Ruhestand getreten, Oberbürgermeister Manuel Just verabschiedete sie und anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den nächsten Lebensabschnitt.

Ulrike Palm dürfte wegen ihrer Tätigkeit die bekannteste der…

Vier langjährige Mitarbeiter der Stadtwerke Weinheim geehrt 28.10.2019, 15:49

Bild: Vier langjährige Mitarbeiter der Stadtwerke Weinheim geehrt

Ein Jahrhundert für Weinheims Energie

WEINHEIM. 100 Jahre für die sichere Versorgung Weinheims: Auf diese stolze Summe kommen die vier Mitarbeiter, die am Freitag, 25. Oktober, für ihren Dienst bei den Stadtwerken Weinheim geehrt wurden. Das gewählte Datum für die Feierlichkeit ist kein Zufall: Jeder der vier Jubilare kommt auf 25 Jahre. Sie starteten alle im Jahr 1994 bei den Stadtwerken Weinheim, in ganz unterschiedlichen Berufen: Frank Lutz ist Installateur in der Abteilung Gas/Wasser, Jürge…

Architektenkammer zeichnet die Stadt für die Sanierung des Alten Rathauses in Lützelsachsen aus 27.10.2019, 11:15

Bild: Architektenkammer zeichnet die Stadt für die Sanierung des Alten Rathauses in Lützelsachsen aus

Weinheim baut beispielhaft

Weinheim. „Die Instandsetzung zeigt deutlich, wie eine Kommune ihre Vorbildfunktion bei der Erhaltung und Sanierung historischer Baudenkmäler beispielhaft wahrnimmt.“ Solcherlei Lob aus berufenem Munde hat man im Weinheimer Rathaus jetzt natürlich gerne vernommen. Es stammt von der Jury der Architektenkammer Baden-Württemberg. Mit dem Projekt „Instandsetzung und Umnutzung Altes Rathaus Lützelsachsen“ in der Sommergasse gehört die Stadt zu den Preisträgern im Auszeichn…

Stadtwerke Weinheim weihen Trinkwasserspender in der Stadtbibliothek ein 27.10.2019, 11:12

Bild: Stadtwerke Weinheim weihen Trinkwasserspender in der Stadtbibliothek ein

Woinemer Klares für unterwegs – Ergebnis der diesjährigen Azubi-Aktion setzt Zeichen gegen Plastik

WEINHEIM. Nicht nur Wissensdurst kann in der Stadtbibliothek Weinheim gestillt werden: Am Mittwoch (23. Oktober) haben Peter Krämer, Geschäftsführer der Stadtwerke Weinheim, und Stephanie Koch, Leiterin der Stadtbibliothek, dort einen öffentlichen Trinkwasserspender eingeweiht. Wer in der Stadt unterwegs ist, kann im Eingangsbereich der Bücherei seinen Durst mit kostenlosem „Woinemer Klarem“ still…

Sirenenprobe in Weinheim am Samstag, den 26. Oktober um 15 Uhr 21.10.2019, 17:07

Bild: Sirenenprobe in Weinheim am Samstag, den 26. Oktober um 15 Uhr

[RM] Am kommenden Samstag, den 26. Oktober werden gegen 15 Uhr alle 28 Sirenen in Weinheim und alle Sirenen in Hemsbach heulen. Durch die Leitstelle Rhein Neckar in Ladenburg werden zunächst ein an- und abschwellender Heulton ausgelöst, das bedeutet (im Ernstfall), man soll das Rundfunkgerät einschalten. Da solche Sirenenalarmierungen aber sehr lokal stattfinden können, sollte man auch im Internet auf den Seiten der Stadt, der lokalen Medien und der Feuerwehren informieren. Um die Bevölkerung s…

Besser älter werden in Weinheim 17.10.2019, 08:00

Bild: Besser älter werden in Weinheim

Demenztag mit vielen Angeboten und dem Blick auf das künftige Zusammenleben der Generationen am 20. Oktober – Nächstes Jahr Gesundheitstag

Weinheim. Wie werden die Menschen in einer Stadt zusammenleben, wenn die Gesellschaft noch älter geworden ist? Wie können sich die Generationen gegenseitig helfen? Welche Projekte gibt es dann? Der nächste Weinheimer Demenztag – es ist der neunte – am Sonntag, 20. Oktober, 14 Uhr bis 18 Uhr, geht diesmal besonders auf Projekte ein, die in die Zukunft gericht…

Weinheim will die Heimattage 12.10.2019, 18:00

Bild: Weinheim will die Heimattage

Gemeinderat stimmt einer Bewerbung für einen Zeitraum von 2023 bis 2026 zu – Heimatbegriff innovativ auslegen

Weinheim. Tour de Ländle, SWR Pfännle, Landesturnfest – Weinheim ist in Baden-Württemberg als Stadt der Gastfreundschaft bekannt und geschätzt. Nun will die Stadt noch einen Gang zulegen, was die Bekanntheit und das gute Image der Stadt angeht. Der Gemeinderat hat sich am Mittwochabend klar dafür ausgesprochen, dass sich die Stadt um die Ausrichtung der Heimattage Baden-Württemberg bewi…

Die Regionale Jugendagentur Job Central mit Sitz in Weinheim besteht seit 20 Jahren – Besondere Netzwerkarbeit 11.10.2019, 13:01

Bild: Die Regionale Jugendagentur Job Central mit Sitz in Weinheim besteht seit 20 Jahren – Besondere Netzwerkarbeit

20 000 Jugendliche können Danke sagen

Weinheim. Das Bild hatte Symbolkraft. Rote Fäden spannten sich durch den Saal, ein Knäuel weitergegeben von Partner zu Partner, bis sich daraus ein starkes Netz entwickelte: Aus Schulen, aus den Kammern, aus der Politik, aus Bildungsakteuren, aus Jugendorganisationen, Betrieben und aus Ehrenamtlichen. Dieses Netz konnte man spannen, ohne dass es zu reißen drohte – und inmitten von allen die Regionale Jugendagentur Job Central mit Sitz in Weinheim, sinnbild…

Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen 10.10.2019, 09:27

Bild: Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen

Naturwissenschaftliches Interesse stärken und mit Leseförderung verbinden:

Heidelberg/Mainz, Oktober 2019 – Die spannende Geschichte „Das Abenteuer-Forscher-Camp“ schildert in fünf Kapiteln einen Wettbewerb, bei dem mehrere Kindergruppen in einem Ferienlager knifflige Konstruktionsaufgaben lösen müssen. Dafür bekommen sie einen ganz besonderen Preis. „Mit diesem Buch zeigen wir, wo im Alltag von Kindern spannende naturwissenschaftliche Themen zu entdecken sind und wie das Sprechen und Lesen da…

Seit 20 Jahren Perspektiven eröffnet - Jugendagentur „Job Central“ feiert Jubiläum 08.10.2019, 08:00

Bild: Seit 20 Jahren Perspektiven eröffnet - Jugendagentur „Job Central“ feiert Jubiläum

Die Regionale Jugendagentur „Job Central“ hilft Jugendlichen in den Beruf – Vernetzung in der Bildungsregion – Jubiläumsveranstaltung am 10. Oktober

Weinheim/Region. Erik macht derzeit eine Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer. Er erinnert sich noch gut an seine ersten Kontakte zu Job Central vor drei Jahren: „Ich hatte die Werkrealschule ohne Abschluss verlassen, war im AVdual gelandet und hatte keine Vorstellung, welchen Beruf ich ergreifen wollte. Schule fand ich nervig und auf Prakti…

Weinheim bleibt grün – WHG-Schüler gewinnen „YES“-Bundesfinale 03.10.2019, 12:30

Bild: Weinheim bleibt grün –  WHG-Schüler gewinnen „YES“-Bundesfinale

Streikende Schüler, brennende Wälder und grüne Parteien auf dem Vormarsch – kaum ein Thema prägte 2019 bisher so sehr wie der Umweltschutz. Und auch der diesjährigen Bundesfinale des „Young Economic Summit“ in Hamburg konnte man sich dieser tragischen Anziehungskraft nicht entziehen. Der Schülerwettbewerb wird veranstaltet von der Joachim-Herz-Stiftung und dem Leibniz-Institut und soll Jugendlichen eine Plattform bieten, um ihre innovativen Lösungen für soziale, ökonomische und vor allem auch ö…

Verlegung der „Backbone-Trasse“ in Oberflockenbach hat begonnen – Erleichterung im Rathaus 29.09.2019, 12:51

Bild: Verlegung der „Backbone-Trasse“ in Oberflockenbach hat begonnen – Erleichterung im Rathaus

Das schnelle Internet kommt

Weinheim-Oberflockenbach. Es gibt endlich gute Nachrichten für Oberflockenbach. In diesem Tagen haben am südöstlichsten Eck der Weinheimer Gemarkung (vom benachbarten Bärsbach kommend über Wünschmichelbach und Steinklingen) die Bauarbeiten zur Verlegung der so genannten „Backbone“-Trasse begonnen: das ist die Glasfaser-Leitung, die als Hauptversorgungstrasse die technische Grundvoraussetzung für das zeitgemäß schnelle Internet ist. Die Stadt Weinheim, die Bürgerinnen…

Weinheimer Wärmenetz wächst 20.09.2019, 16:43

Bild: Weinheimer Wärmenetz wächst

Weitere 672 Meter Leitungen für klimaschonendes Heizen und Warmwasser – Stadtwerke Weinheim treiben Ausbau des Wärmenetzes voran

WEINHEIM. Die Wärmewende in Weinheim nimmt Fahrt auf: Rund um die Mannheimer Straße erweitern die Stadtwerke Weinheim seit Anfang des Jahres ihr Fernwärmenetz. 412 Meter neue Leitungen wurden seither verlegt und Hausanschlüsse für vier Gebäude der Baugenossenschaft 1911 Weinheim e.G. vorbereitet. Insgesamt 450 Wohneinheiten in der zentralen Verkehrsachse der Zweiburge…

Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf 16.09.2019, 10:27

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

Weinheim - Fahrradunfälle und Küchenbrand Enden glimpflich 15.09.2019, 17:53

Bild: Weinheim - Fahrradunfälle und Küchenbrand Enden glimpflich

Helfer vor Ort Einheit der Abteilung Oberflockenbach auch im Einsatz

Weinheim. [RM] Am Freitagabend stürzte im Wald zwischen dem hessischen Birkenau und Weinheim ein Radfahrer in der Nähe der Carlebachmühle. Der Fahrradfahrer verletzte sich so schwer, dass er nicht mehr selbstständig laufen konnte. Für Fahrzeuge war der Unfallort nicht erreichbar, so dass der Rettungsdienst die Feuerwehr zur Unterstützung nachforderte. Während der Rettungsdienst und die Notärztin sich um die medizinische Versor…

Die Battery Dance Company aus New York tritt mit Weinheimer Jugendlichen am 7. Oktober in der Stadthalle auf 09.09.2019, 10:07

Bild: Die Battery Dance Company aus New York tritt mit Weinheimer Jugendlichen am 7. Oktober in der Stadthalle auf

Die universelle Sprache des Tanzens

Weinheim. „Dancing to connect“ – so heißt ein internationales Tanzprojekt des renommierten Ensembles „Battery Dance Company“ aus New York, das am 7. Oktober auch in Weinheim in der Stadthalle gastiert. Der Titel des Projektes ist auch Programm: Tanzen verbindet in einer Gesellschaft, ungeachtet der Herkunft. Es geht konkret darum, einen ausdrucksstarken Tanzabend an der Seite der New Yorker Profis mit jungen Menschen mit und ohne Fluchterfahrung vorzubereiten…

Schülerteam aus Weinheim startet "EcoPoints" Projekt Greenpay 07.09.2019, 15:09

Bild: Schülerteam aus Weinheim startet "EcoPoints" Projekt Greenpay

Hey, wir vom GreenPay-Team starten diesen Montag in Weinheim unsere erste große Testphase. Das ist für uns Anlass hier alles Wichtige an einem Ort zusammenzufassen.

Wer oder was ist Greenpay?
GreenPay ist ein Projekt von neun Schülern und einem Lehrer des Werner-Heisenberg-Gymnasiums, die damit am Young Economic Summit, einem Wettbewerb für Schüler mit innovativen Lösungen zu gesellschaftlichen Problemen, teilnehmen.
Die Idee hinter GreenPay ist es, ein ökologisches Bonussystem zu schaffen, das …

Mobilfunkpakt Hessen zeigt erste Entwicklungen im Landkreis Bergstraße 11.11.2019, 16:32

Bild: Mobilfunkpakt Hessen zeigt erste Entwicklungen im Landkreis Bergstraße

Ein Jahr Mobilfunkpakt Hessen – Entwicklungen im Landkreis Bergstraße zeigen: Landesregierung und Mobilfunkunternehmen sind bei der Umsetzung der vereinbarten Punkte bereits auf einem sehr guten Weg

Die Landtagsabgeordneten Alexander Bauer und Birgit Heitland der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über die Entwicklungen beim Mobilfunkausbau im Landkreis Bergstraße:

„Eine lückenlose und schnelle Kommunikation ist nicht nur der Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger, sondern auch ein en…

Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit 05.11.2019, 11:47

Bild: Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit

KATWARN bei der Polizei Hessen erreichte bisher über 600.000 Menschen

Apps zur Warnung vor Katastrophen (z.B. Großbränden oder bei starken Unwettern) und Gefahren (z.B. lebensbedrohliche Einsatzlagen) wie KATWARN sind mittlerweile wichtiger Bestandteil eines kommunikativen Sicherheitsnetzwerkes geworden. Sie erreichen die betroffenen Personen auf direktem Weg ohne Zeitverzögerung. Viele von Ihnen haben KATWARN vielleicht bereits abonniert, um bei einer Katastrophen- oder Gefahrenlage rechtzeiti…

Kreisweite Brötchentütenaktion gestartet / Arbeitseinsatz für den guten Zweck 05.11.2019, 11:41

Bild: Kreisweite Brötchentütenaktion gestartet / Arbeitseinsatz für den guten Zweck

Nein zu Gewalt an Frauen

Kreis Bergstraße (kb). Am 25. November findet der jährliche internationale Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“ statt. Seit einigen Jahren macht der Arbeitskreis gegen Häusliche Gewalt im Kreis Bergstraße mit seiner kreisweiten Brötchentütenaktion „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte!“ auf Gewalt gegen Frauen und entsprechende Hilfsangebote für Betroffene aufmerksam – so auch in diesem Jahr.

Bei der Auftaktveranstaltung am Samstagvormittag hatte Landrat Christian Engelh…

Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen 10.10.2019, 09:27

Bild: Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen

Naturwissenschaftliches Interesse stärken und mit Leseförderung verbinden:

Heidelberg/Mainz, Oktober 2019 – Die spannende Geschichte „Das Abenteuer-Forscher-Camp“ schildert in fünf Kapiteln einen Wettbewerb, bei dem mehrere Kindergruppen in einem Ferienlager knifflige Konstruktionsaufgaben lösen müssen. Dafür bekommen sie einen ganz besonderen Preis. „Mit diesem Buch zeigen wir, wo im Alltag von Kindern spannende naturwissenschaftliche Themen zu entdecken sind und wie das Sprechen und Lesen da…

Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf 16.09.2019, 10:27

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA 16.08.2019, 11:18

Bild: Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA

Berlin/Viernheim, 16. August 2019 - Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht ruft zu Bewerbungen für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) auf. Über ein solches Stipendium, welches vom Deutschen Bundestag vergeben wird, können junge Berufstätige/Auszubildende ein Jahr in den USA verbringen.

Der Bewerbungsschluss für das Jahr 2020/2021 ist der 13. September 2019.

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeite…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Badische Bergstraße genießen 04.05.2019, 10:34

Bild: Badische Bergstraße genießen

Weingüter zwischen Heidelberg und Weinheim schenken am Sonntag, 12. Mai, gemeinsam an der Großsachsener Tabakfabrik aus

Hirschberg/Bergstraße. Wein und Tabak – das ist für die Landwirtschaft in Baden seit jeher ein besonderes Duett. Der Tabakbau geht seit Jahren zurück; der Wein wächst und gedeiht. So ist es auch an der Badischen Bergstraße, jenem nördlichstem badischen Anbaugebiet, das seit fünf Jahren stärker in den Fokus rückt, seit die Badische Weinstraße bis zur hessischen Landesgrenze geh…

Erste Tatortnacht im Polizeipräsidium Südhessen / Bewirb DICH jetzt! 13.11.2019, 08:00

Bild: Erste Tatortnacht im Polizeipräsidium Südhessen / Bewirb DICH jetzt!

Das Polizeipräsidium Südhessen bietet potentiellen Bewerbern am Samstag, den 14. Dezember 2019, eine Tatortnacht an. Wer schon immer Mal die Polizeiarbeit hautnah erleben wollte, hat bei der Tatortnacht zum ersten Mal die Möglichkeit hinter die Kulissen zu blicken. Ab 16 Uhr können insgesamt 30 Polizeiinteressierte einen Abend lang in den Polizeiberuf reinschnuppern und auch selbst tätig werden. Es gilt einen spannenden Fall zu klären. Ob als Zuschauer oder als Akteur, bietet die Tatortnacht ei…

Zukünftige Anforderungen an Gewerbegebiete 12.11.2019, 17:16

Bild: Zukünftige Anforderungen an Gewerbegebiete

Bürgermeister und Wirtschaftsförderer aus der Wirtschaftsregion Bergstraße informierten sich in Heppenheim über das das Thema „Zukünftige Anforderungen an Gewerbegebiete“ / Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Bergstraße

Ein bunter Branchenmix und die erfolgreichen Unternehmen sind zentrale Kennzeichen der Wirtschaftsregion Bergstraße und gehören mit zu den Gründen, warum die Region weit über ihre Grenzen hinaus als attraktiver Wirtschaftsstandort bekannt ist. Das Fundament hierfür stellen ih…

Mobilfunkpakt Hessen zeigt erste Entwicklungen im Landkreis Bergstraße 11.11.2019, 16:32

Bild: Mobilfunkpakt Hessen zeigt erste Entwicklungen im Landkreis Bergstraße

Ein Jahr Mobilfunkpakt Hessen – Entwicklungen im Landkreis Bergstraße zeigen: Landesregierung und Mobilfunkunternehmen sind bei der Umsetzung der vereinbarten Punkte bereits auf einem sehr guten Weg

Die Landtagsabgeordneten Alexander Bauer und Birgit Heitland der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über die Entwicklungen beim Mobilfunkausbau im Landkreis Bergstraße:

„Eine lückenlose und schnelle Kommunikation ist nicht nur der Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger, sondern auch ein en…

Birgit Heitland und Alexander Bauer: Neues Seniorenticket wird ein großes Plus an Lebensqualität 09.11.2019, 16:50

Bild: Birgit Heitland und Alexander Bauer: Neues Seniorenticket wird ein großes Plus an Lebensqualität

„Die Seniorinnen und Senioren an der Bergstraße können sich freuen. Sie, und alle weiteren der insgesamt knapp 1,3 Millionen Senioren in Hessen, werden ab 2020 für 365 Euro im Jahr landesweit Bus und Bahn fahren können. Der Vorverkauf für das Ticket hat bereits begonnen. Damit können Busse, Straßenbahnen, U-Bahnen, S-Bahnen sowie Regionalzüge in ganz Hessen werktags ab 9 Uhr morgens und an Wochenenden und Feiertagen ganztägig genutzt werden“, informieren die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland…

Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit 05.11.2019, 11:47

Bild: Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit

KATWARN bei der Polizei Hessen erreichte bisher über 600.000 Menschen

Apps zur Warnung vor Katastrophen (z.B. Großbränden oder bei starken Unwettern) und Gefahren (z.B. lebensbedrohliche Einsatzlagen) wie KATWARN sind mittlerweile wichtiger Bestandteil eines kommunikativen Sicherheitsnetzwerkes geworden. Sie erreichen die betroffenen Personen auf direktem Weg ohne Zeitverzögerung. Viele von Ihnen haben KATWARN vielleicht bereits abonniert, um bei einer Katastrophen- oder Gefahrenlage rechtzeiti…

Kreisweite Brötchentütenaktion gestartet / Arbeitseinsatz für den guten Zweck 05.11.2019, 11:41

Bild: Kreisweite Brötchentütenaktion gestartet / Arbeitseinsatz für den guten Zweck

Nein zu Gewalt an Frauen

Kreis Bergstraße (kb). Am 25. November findet der jährliche internationale Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“ statt. Seit einigen Jahren macht der Arbeitskreis gegen Häusliche Gewalt im Kreis Bergstraße mit seiner kreisweiten Brötchentütenaktion „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte!“ auf Gewalt gegen Frauen und entsprechende Hilfsangebote für Betroffene aufmerksam – so auch in diesem Jahr.

Bei der Auftaktveranstaltung am Samstagvormittag hatte Landrat Christian Engelh…

Kreis Bergstraße könnte pro Jahr 26 Millionen Plastikflaschen sparen 28.10.2019, 15:47

Bild: Kreis Bergstraße könnte pro Jahr 26 Millionen Plastikflaschen sparen

NGG fordert Einhaltung der Mehrwegquote | Kritik an „Pfand-Chaos“

Pfand-Berge aus Plastik: Im Landkreis Bergstraße könnten pro Jahr rund 26 Millionen Einwegflaschen allein bei Mineralwasser und Erfrischungsgetränken eingespart werden – wenn Hersteller und Handel konsequent die gesetzliche Mehrwegquote einhielten. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten hingewiesen.

Die NGG Darmstadt und Mainz geht bei der Berechnung von einem statistischen Pro-Kopf-Verbrauch von jährlich rund 14…

Bequem einkaufen und Dienstleistungen nutzen - Seniorenfreundliche Betriebe im Kreis Bergstraße 27.10.2019, 12:33

Bild: Bequem einkaufen und Dienstleistungen nutzen - Seniorenfreundliche Betriebe im Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße (kb). Im Ausbau seniorenfreundlicher Angebote sieht Landrat Christian Engelhardt einen guten Weg, älteren Menschen eine barrierefreie und unterstützende Infrastruktur zur Verfügung zu stellen. Wenn Treppen und fehlende Geländer zu Hindernissen werden, dann schafft es Erleichterung, wenn man weiß, wo man ohne solche Erschwernisse einkaufen kann, medizinische Hilfe erlangt, Geldgeschäfte abwickeln kann oder gutes Essen und Trinken findet. Der Chef der Kreisverwaltung freute sich …

Christian Engelhardt gratuliert dem Jubilar Matthias Wilkes 19.10.2019, 16:08

Bild: Christian Engelhardt gratuliert dem Jubilar Matthias Wilkes

Kreis Bergstraße (kb). Der ehemalige Landrat des Kreises Bergstraße, Matthias Wilkes, feiert am 20. Oktober 2019 seinen 60. Geburtstag. "Dir, lieber Matthias, wünsche ich zu Deinem Ehrentag alles Gute und Gottes Segen! Von Deinen sechzig Lebensjahren hast Du nun einen gewichtigen Teil im Kreis Bergstraße verbracht. Für Dein großes Engagement egal ob als Landrat oder als Vorsitzender der Karl-Kübel-Stiftung möchte ich Dir bei dieser Gelegenheit noch einmal sehr herzlich danken," gratuliert sein …

Kreis Bergstraße: 62 Prozent mehr Rentner auf Stütze vom Amt angewiesen 17.10.2019, 17:22

Bild: Kreis Bergstraße: 62 Prozent mehr  Rentner auf Stütze vom Amt angewiesen

Gewerkschaft NGG warnt vor Altersarmut | Grundrente gefordert

Wenn die Rente nicht reicht: Immer mehr Menschen im Landkreis Bergstraße sind neben ihren Altersbezügen auf staatliche Stütze angewiesen. Die Zahl der Empfänger von „Alters-Hartz-IV“ stieg innerhalb von zehn Jahren um 62 Prozent. Gab es im Kreis 2008 noch 1.604 Bezieher von Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsminderung, so waren es im vergangenen Jahr bereits 2.597. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. Die N…

Aufruf zur Weihnachtsaktion für hilfebedürftige Kinder 17.10.2019, 17:16

Bild: Aufruf zur Weihnachtsaktion für hilfebedürftige Kinder

Weihnachtsfreude für Kinder im Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße (kb). Gemeinsam mit den Verbänden der freien Wohlfahrtspflege organisiert der Kreis Bergstraße auch in diesem Jahr die Spendenaktion „Weihnachtsfreude für Kinder“. Mit dem Erlös soll Kindern und Jugendlichen im Kreisgebiet, auf die kein reich gedeckter Gabentisch wartet, zum Weihnachtsfest eine Freude bereitet werden.

Wer über die Weihnachtsaktion Kindern im Kreis eine Freude machen will, kann dies tun durch eine Geldspende bis 13…

Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen 10.10.2019, 09:27

Bild: Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen

Naturwissenschaftliches Interesse stärken und mit Leseförderung verbinden:

Heidelberg/Mainz, Oktober 2019 – Die spannende Geschichte „Das Abenteuer-Forscher-Camp“ schildert in fünf Kapiteln einen Wettbewerb, bei dem mehrere Kindergruppen in einem Ferienlager knifflige Konstruktionsaufgaben lösen müssen. Dafür bekommen sie einen ganz besonderen Preis. „Mit diesem Buch zeigen wir, wo im Alltag von Kindern spannende naturwissenschaftliche Themen zu entdecken sind und wie das Sprechen und Lesen da…

Jusos unterstützen Karsten Krug 07.10.2019, 17:19

Bild: Jusos unterstützen Karsten Krug

KREIS BERGSTRASSE – Die Jusos Bergstraße unterstützen die Kandidatur des Groß-Rohrheimers Karsten Krug um das Landratsamt. Bei einem gemeinsamen und für Interessierte offenen Treffen mit dem Kreisbeigeordneten habe sich unter allen Anwesenden ein klares Bild ergeben, so der Vorstand der Bergsträßer Jungsozialisten in einer Pressemitteilung.

Es sei schon jetzt erkennbar, dass Krug auf die richtigen und vor allem auf diejenigen Themen setze, die junge Menschen im Landkreis Bergstraße bewegen. „Ka…

Verlegung der „Backbone-Trasse“ in Oberflockenbach hat begonnen – Erleichterung im Rathaus 29.09.2019, 12:51

Bild: Verlegung der „Backbone-Trasse“ in Oberflockenbach hat begonnen – Erleichterung im Rathaus

Das schnelle Internet kommt

Weinheim-Oberflockenbach. Es gibt endlich gute Nachrichten für Oberflockenbach. In diesem Tagen haben am südöstlichsten Eck der Weinheimer Gemarkung (vom benachbarten Bärsbach kommend über Wünschmichelbach und Steinklingen) die Bauarbeiten zur Verlegung der so genannten „Backbone“-Trasse begonnen: das ist die Glasfaser-Leitung, die als Hauptversorgungstrasse die technische Grundvoraussetzung für das zeitgemäß schnelle Internet ist. Die Stadt Weinheim, die Bürgerinnen…

Digitale Bildung im Kreis Bergstraße – Technische Ausstattung, pädagogische Konzepte und eine gute Ausbildung für Lehrerinnen und Lehrer greifen in Hessen ineinander 28.09.2019, 17:17

Bild: Digitale Bildung im Kreis Bergstraße – Technische Ausstattung, pädagogische Konzepte und eine gute Ausbildung für Lehrerinnen und Lehrer greifen in Hessen ineinander

„Die Digitalisierung der Schulen schreitet mit großen Schritten voran, denn heute hat der Hessische Landtag das Gesetz zur ‚Digitalen Schule Hessen‘ verabschiedet, mit dem wir unsere Schulen auf den Unterricht der Zukunft vorbereiten“, erklärt der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU).

„Die Digitalisierung ist eine der großen Herausforderungen und Chancen unserer Zeit. Digitale Medien spielen in unserer Gesellschaft, im Arbeitsleben und in der Bildung eine immer größere Rolle. Der Kreis Ber…

Landrat Engelhardt lädt zu Regionalkonferenzen zum neuen Schulentwicklungsplan PLUS ein 28.09.2019, 16:58

Bild: Landrat Engelhardt lädt zu Regionalkonferenzen zum neuen Schulentwicklungsplan PLUS ein

Kreis Bergstraße (kb). Der Kreis Bergstraße als Schulträger der öffentlichen Schulen im Kreis Bergstraße wird in diesem Jahr seinen Schulentwicklungsplan fortschreiben. Hintergrund ist, dass der bis 2021 geltende Schulentwicklungsplan aufgrund zunehmender Schülerzahlen im Kreis Bergstraße nicht mehr den gegenwärtigen und zukünftigen Bedarfen entspricht. Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung zur Aufstellung eines neuen Schulentwicklungsplans für den Kreis Bergstraße wird in den kommenden W…

Über 2,6 Mio. Euro Fördermittel für Breitbandausbau an Bergsträßer Schulen 23.09.2019, 23:14

Bild: Über 2,6 Mio. Euro Fördermittel für Breitbandausbau an Bergsträßer Schulen

Kreis Bergstraße (kb). Eines der Kernziele des Bergsträßer Landrats Christian Engelhardt ist der Anschluss der Bergsträßer Schulen an das schnelle Internet. „Unsere Kinder werden, noch viel mehr als wir, in einer digitalisierten Arbeits- und Umwelt leben. Unsere Aufgabe ist es, sie dafür fit zu machen.“ Engelhardt hat deshalb bei seinem Amtsantritt vor drei Jahren ein massives Modernisierungs- und Investitionsprogramm vorgelegt, um die Bergsträßer Schulen zu modernen Bildungseinrichtungen umzug…

Erster Bewerber für die Wahl zum SPD-Landratskandidaten 21.09.2019, 09:10

Bild: Erster Bewerber für die Wahl zum SPD-Landratskandidaten

Landratswahl steht 2021 an

Bergstraße. „Wir begrüßen die signalisierte Bereitschaft von Karsten Krug, als Landratskandidat ins Rennen zu gehen. Wir haben bislang zusammen viel erreicht und schätzen ihn als verlässlichen Kreisbeigeordneten mit Sachkenntnis, Tatkraft und Erfahrung“, erklärte Marius Schmidt, Vorsitzender der SPD Bergstraße. Als Beispiele führte Schmidt die Stabilisierung des Kreishaushaltes, den Ausbau des ÖPNV, das Engagement beim Wohnungsbau oder den gerade erst per Kreistagsbes…

Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf 16.09.2019, 10:27

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks 15.09.2019, 11:49

Bild: IHK Darmstadt veröffentlicht statistische Daten zu allen 72 Kommunen und den vier Landkreisen innerhalb ihres Kammerbezirks

Gemeindesteckbriefe aktualisiert
Wie hoch ist der Gewerbesteuerhebesatz in Mörfelden-Walldorf? Wie viele Auszubildende gibt es in Weiterstadt? Und wie viele Arbeitnehmer pendeln täglich aus dem Odenwald zu ihrem Arbeitsplatz in der Region Rhein-Main-Neckar? Für alle 72 Kommunen innerhalb ihres Kammerbezirks sowie die Landkreise Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Bergstraße und den Odenwaldkreis veröffentlicht die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt jedes Jahr Gemeindesteckbriefe, die aktu…