Bund erweitert Fördermöglichkeiten im Energiebereich Gestern, 17:30

Bild: Bund erweitert Fördermöglichkeiten im Energiebereich

Ölheizungen nicht mehr förderfähig, stattdessen hohe Austauschprämien / Steuerbonus für energetische Modernisierung ist jetzt amtlich / Kostenfreie Beratung in Sachen Förderung in Anspruch nehmen.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), informiert über Verbesserungen sowie Änderungen der Förderlandschaft für energetische Maßnahmen an Wohn- und Nichtwohngebäuden, mit denen das Jahr 2020 startet.

  1. Die Förderung v…

Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf besuchte bei der CMT in Stuttgart den Stand der Bergstraße 14.01.2020, 08:58

Bild: Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf besuchte bei der CMT in Stuttgart den Stand der Bergstraße

Bergstraße bis nach Stuttgart

Weinheim. Weinheim – die „Perle der Bergstraße“ – ist Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf natürlich ein Begriff. Erst neulich leitete er dort unter den zwei Burgen eine wichtige Sitzung der Touristiker des Landes. Bei einer Stadtführung lernte er die Geschichte der Stadt kennen, die touristisch gesehen zur länderübergeifenden Ferienstraße Bergstraße gehört. Der Tourismusservice Bergstraße ist gemeinsam mit der Stadt Heidelberg nun auch mit einem Stand b…

Der Blütenweg als Erlebnis 06.01.2020, 08:00

Bild: Der Blütenweg als Erlebnis

Fast 80 Mitwirkende an 40 Stationen gestalten das Blütenwegfest an der Blühenden Bergstraße am 5. April 2020– diesmal zwischen Großsachsen und Weinheim

Weinheim. Wenn der geflügelte Spruch von den „Blühenden Landschaften“ irgendwo keine Floskel ist, dann an der „Blühenden Bergstraße“ zwischen Laudenbach und Dossenheim. Was dort in den vergangenen fünf Jahren geschehen ist, im Verbund der Projektgemeinden (so genannte „ILEK“-Gemeinden) und mit vielen ehrenamtlichen Helfern, ist beeindruckend. Im…

Prüfen Sie hier ob ein Führerscheinumtausch erforderlich ist 05.01.2020, 17:04

Bild: Prüfen Sie hier ob ein Führerscheinumtausch erforderlich ist

Bundesrat beschließt differenzierten Stufenplan / Behörde empfiehlt rechtzeitige Beantragung

Kreis Bergstraße (kb). Alle Führerscheine, die vor dem 19.01.2013 ausgestellt wurden, müssen bis 2033 umgetauscht werden. Daher hat der Bundesrat einen vorzeitigen nach Geburtsjahr und Ausstellungsdatum gestaffelten Umtausch beschlossen. Die vorgezogenen Umtauschfristen sollen den Behörden dabei helfen, die ungeheure Dokumentenmasse zu bewältigen und die Wartezeiten für die Bürgerinnen und Bürger möglic…

Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Jahreswechsel 29.12.2019, 07:00

Bild: Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Jahreswechsel

Unachtsamer Umgang mit Feuerwerk häufig Ursache / Verletzungen verhindern

Berlin – Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser, Rettungsdiensteinsätze und witterungsbedingte Unfälle: Einer Million Feuerwehrangehörigen in Deutschland steht zu Silvester die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. Häufig werden Brände durch den unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht. Nicht geprüfte Knallkörper, illegal eingeführt oder auch selbst gebastelt, stellen eine besondere Gefahr dar. Vor alle…

Schönen 4. Advent und Fröhliche Weihnachten 22.12.2019, 12:15

Bild: Schönen 4. Advent und Fröhliche Weihnachten

Wir wünschen alle Lesern, Kunden, Schreibern, Freien Mitarbeitern und allen die uns noch nicht kennen, einen schönen vierten Adventssonntag. Eine friedvolle und besinnliche Weihnachtszeit. Gesundheit und Glück im neuen Jahr.

 

 Ihr Klaus Wysdak - Region Bergstrasse

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 30.11.2019, 16:39

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände

Berlin – Flackernde Kerzen verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Lichterschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Gemütlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit…

Mobilfunkpakt Hessen zeigt erste Entwicklungen im Landkreis Bergstraße 11.11.2019, 16:32

Bild: Mobilfunkpakt Hessen zeigt erste Entwicklungen im Landkreis Bergstraße

Ein Jahr Mobilfunkpakt Hessen – Entwicklungen im Landkreis Bergstraße zeigen: Landesregierung und Mobilfunkunternehmen sind bei der Umsetzung der vereinbarten Punkte bereits auf einem sehr guten Weg

Die Landtagsabgeordneten Alexander Bauer und Birgit Heitland der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über die Entwicklungen beim Mobilfunkausbau im Landkreis Bergstraße:

„Eine lückenlose und schnelle Kommunikation ist nicht nur der Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger, sondern auch ein en…

Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit 05.11.2019, 11:47

Bild: Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit

KATWARN bei der Polizei Hessen erreichte bisher über 600.000 Menschen

Apps zur Warnung vor Katastrophen (z.B. Großbränden oder bei starken Unwettern) und Gefahren (z.B. lebensbedrohliche Einsatzlagen) wie KATWARN sind mittlerweile wichtiger Bestandteil eines kommunikativen Sicherheitsnetzwerkes geworden. Sie erreichen die betroffenen Personen auf direktem Weg ohne Zeitverzögerung. Viele von Ihnen haben KATWARN vielleicht bereits abonniert, um bei einer Katastrophen- oder Gefahrenlage rechtzeiti…

Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen 10.10.2019, 09:27

Bild: Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen

Naturwissenschaftliches Interesse stärken und mit Leseförderung verbinden:

Heidelberg/Mainz, Oktober 2019 – Die spannende Geschichte „Das Abenteuer-Forscher-Camp“ schildert in fünf Kapiteln einen Wettbewerb, bei dem mehrere Kindergruppen in einem Ferienlager knifflige Konstruktionsaufgaben lösen müssen. Dafür bekommen sie einen ganz besonderen Preis. „Mit diesem Buch zeigen wir, wo im Alltag von Kindern spannende naturwissenschaftliche Themen zu entdecken sind und wie das Sprechen und Lesen da…

Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf 16.09.2019, 10:27

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA 16.08.2019, 11:18

Bild: Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA

Berlin/Viernheim, 16. August 2019 - Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht ruft zu Bewerbungen für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) auf. Über ein solches Stipendium, welches vom Deutschen Bundestag vergeben wird, können junge Berufstätige/Auszubildende ein Jahr in den USA verbringen.

Der Bewerbungsschluss für das Jahr 2020/2021 ist der 13. September 2019.

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeite…

Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte! 07.08.2019, 18:59

Bild: Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte!

Jedes Jahr machen sich deutschlandweit mehr als 800.000 Erstklässler auf ihren ersten Schulweg auf. Bald ist es in Hessen soweit. Mit Spannung und Interesse gehen die Kinder, im wahrsten Sinne des Wortes, neue Wege. Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind und somit zu den schwachen Verkehrsteilnehmern gehören, muss man ihnen besondere Aufmerksamkeit widmen.

Mit Unterstützung der Verkehrswacht des Kreises Bergstraße werden an allen Schulen im Stadtgebiet Spannbänder aufgehängt, die auf die K…

Quittenprojekt für Engagement für die Blühende Bergstraße ausgezeichnet 02.08.2019, 17:33

Bild: Quittenprojekt für Engagement für die Blühende Bergstraße ausgezeichnet

Verein Blühende Bergstraße würdigt innovative Ansätze zum Landschaftserhalt durch Nutzung

Quittenprojekt Bergstraße für sein Engagement für die Blühende Bergstraße ausgezeichnet. Die Auszeichnung überreichte Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Vereins „Blühende Bergstraße“, der seit Mai die Trägerschaft des ILEK-Projekts übernommen hat. Dies geschah im Beisein von Sulzbachs Ortsvorsteher Frank Eberhardt, von Gerhard Röhner als stellvertretender Vor…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern 27.06.2019, 10:18

Bild: Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vo…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an 30.05.2019, 10:29

Bild: Landrat Engelhardt ordnet Änderungen in der Zulassungsstelle, nach Beschwerden der Bevölkerung an

Landrat Engelhardt ordnet im Sinne der Bürgerinnen und Bürger Änderung an / Online-Termin-Vergabe schafft Komfort / Zulassung ohne Termin auch wieder möglich

Kreis Bergstraße (kb). Ab Montag, den 3. Juni, wird es Bürgerinnen und Bürgern wieder generell möglich sein, ihre Angelegenheiten bei der Zulassungsstelle auch spontan zu erledigen – ohne vorherige Terminbuchung. Alle bereits vergebenen Termine behalten jedoch ihre Gültigkeit. Auch die Möglichkeit, sich einen Termin zu buchen, bleibt beste…

Arbeitslosigkeit im Kreis auf historisch niedrigem Niveau 05.05.2019, 11:01

Bild: Arbeitslosigkeit im Kreis auf historisch niedrigem Niveau

Kreis Bergstraße (kb). Im März waren im Kreis Bergstraße 5.143 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 333 (-6,1 😵 weniger als im März 2018. Die Arbeitslosenquote im Kreis befindet sich mit 3,5 % auf historisch niedrigem Niveau.

Landrat Christian Engelhardt macht insbesondere zwei Faktoren für die zudem hohe Beschäftigungsquote verantwortlich: „Wir profitieren zum einen von der nach wie vor sehr guten gesamtwirtschaftlichen Lage. Zum anderen sind wir aber auch als Kreis eine starke Wachstumsreg…

Bund erweitert Fördermöglichkeiten im Energiebereich Gestern, 17:30

Bild: Bund erweitert Fördermöglichkeiten im Energiebereich

Ölheizungen nicht mehr förderfähig, stattdessen hohe Austauschprämien / Steuerbonus für energetische Modernisierung ist jetzt amtlich / Kostenfreie Beratung in Sachen Förderung in Anspruch nehmen.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), informiert über Verbesserungen sowie Änderungen der Förderlandschaft für energetische Maßnahmen an Wohn- und Nichtwohngebäuden, mit denen das Jahr 2020 startet.

  1. Die Förderung v…

Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf besuchte bei der CMT in Stuttgart den Stand der Bergstraße 14.01.2020, 08:58

Bild: Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf besuchte bei der CMT in Stuttgart den Stand der Bergstraße

Bergstraße bis nach Stuttgart

Weinheim. Weinheim – die „Perle der Bergstraße“ – ist Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf natürlich ein Begriff. Erst neulich leitete er dort unter den zwei Burgen eine wichtige Sitzung der Touristiker des Landes. Bei einer Stadtführung lernte er die Geschichte der Stadt kennen, die touristisch gesehen zur länderübergeifenden Ferienstraße Bergstraße gehört. Der Tourismusservice Bergstraße ist gemeinsam mit der Stadt Heidelberg nun auch mit einem Stand b…

Bei den 2.200 Bauarbeitern im Kreis Bergstraße droht 10-Euro-Lohn-Lücke 11.01.2020, 13:03

Bild: Bei den 2.200 Bauarbeitern im Kreis Bergstraße droht 10-Euro-Lohn-Lücke

Arbeitgeber von Handwerk und Industrie müssen Bau-Mindestlöhnen rasch zustimmen.

Handwerk und Bauindustrie in Hessen sollen Druck auf Bundes-Spitze machen
Zwei Bauarbeiter, die gleiche Arbeit – und trotzdem zwei unterschiedliche Löhne: Gut 10 Euro könnten die Löhne pro Stunde auf den Baustellen im Landkreis Bergstraße bald auseinandergehen. Denn Bauarbeiter, die keinen Tariflohn bekommen, müssen jetzt sogar um ihren Branchen-Mindestlohn bangen. Das teilt die IG BAU Rhein-Main mit. Betroffen davo…

Der Blütenweg als Erlebnis 06.01.2020, 08:00

Bild: Der Blütenweg als Erlebnis

Fast 80 Mitwirkende an 40 Stationen gestalten das Blütenwegfest an der Blühenden Bergstraße am 5. April 2020– diesmal zwischen Großsachsen und Weinheim

Weinheim. Wenn der geflügelte Spruch von den „Blühenden Landschaften“ irgendwo keine Floskel ist, dann an der „Blühenden Bergstraße“ zwischen Laudenbach und Dossenheim. Was dort in den vergangenen fünf Jahren geschehen ist, im Verbund der Projektgemeinden (so genannte „ILEK“-Gemeinden) und mit vielen ehrenamtlichen Helfern, ist beeindruckend. Im…

Prüfen Sie hier ob ein Führerscheinumtausch erforderlich ist 05.01.2020, 17:04

Bild: Prüfen Sie hier ob ein Führerscheinumtausch erforderlich ist

Bundesrat beschließt differenzierten Stufenplan / Behörde empfiehlt rechtzeitige Beantragung

Kreis Bergstraße (kb). Alle Führerscheine, die vor dem 19.01.2013 ausgestellt wurden, müssen bis 2033 umgetauscht werden. Daher hat der Bundesrat einen vorzeitigen nach Geburtsjahr und Ausstellungsdatum gestaffelten Umtausch beschlossen. Die vorgezogenen Umtauschfristen sollen den Behörden dabei helfen, die ungeheure Dokumentenmasse zu bewältigen und die Wartezeiten für die Bürgerinnen und Bürger möglic…

Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Jahreswechsel 29.12.2019, 07:00

Bild: Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Jahreswechsel

Unachtsamer Umgang mit Feuerwerk häufig Ursache / Verletzungen verhindern

Berlin – Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser, Rettungsdiensteinsätze und witterungsbedingte Unfälle: Einer Million Feuerwehrangehörigen in Deutschland steht zu Silvester die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. Häufig werden Brände durch den unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht. Nicht geprüfte Knallkörper, illegal eingeführt oder auch selbst gebastelt, stellen eine besondere Gefahr dar. Vor alle…

Schönen 4. Advent und Fröhliche Weihnachten 22.12.2019, 12:15

Bild: Schönen 4. Advent und Fröhliche Weihnachten

Wir wünschen alle Lesern, Kunden, Schreibern, Freien Mitarbeitern und allen die uns noch nicht kennen, einen schönen vierten Adventssonntag. Eine friedvolle und besinnliche Weihnachtszeit. Gesundheit und Glück im neuen Jahr.

 

 Ihr Klaus Wysdak - Region Bergstrasse

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 30.11.2019, 16:39

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände

Berlin – Flackernde Kerzen verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Lichterschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Gemütlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit…

A 5 / A 67: Fahrbahnschäden werden in der kommenden Woche in der Nacht beseitigt 28.11.2019, 16:10

Bild: A 5 / A 67: Fahrbahnschäden werden  in der kommenden Woche in der Nacht beseitigt

In der kommenden Woche werden im Auftrag der Straßen- und Autobahnmeisterei Darmstadt Fahrbahnschäden im Zuge der Autobahnen A 5 und A 67 beseitigt.

Die Bauarbeiten werden jeweils in der Nacht von 20:00 Uhr bis 5:00 Uhr unter Sperrung eines Fahrstreifens durchgeführt. Der Verkehr wird über die verbleibenden Fahrstreifen an der Baustelle vorbeigeleitet.

Begonnen wird mit den Bauarbeiten am Montag, den 2. Dezember auf der A 67 in Fahrtrichtung Darmstadt im Streckenabschnitt zwischen Büttelborn un…

Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit 05.11.2019, 11:47

Bild: Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit

KATWARN bei der Polizei Hessen erreichte bisher über 600.000 Menschen

Apps zur Warnung vor Katastrophen (z.B. Großbränden oder bei starken Unwettern) und Gefahren (z.B. lebensbedrohliche Einsatzlagen) wie KATWARN sind mittlerweile wichtiger Bestandteil eines kommunikativen Sicherheitsnetzwerkes geworden. Sie erreichen die betroffenen Personen auf direktem Weg ohne Zeitverzögerung. Viele von Ihnen haben KATWARN vielleicht bereits abonniert, um bei einer Katastrophen- oder Gefahrenlage rechtzeiti…

Aufruf zur Weihnachtsaktion für hilfebedürftige Kinder 17.10.2019, 17:16

Bild: Aufruf zur Weihnachtsaktion für hilfebedürftige Kinder

Weihnachtsfreude für Kinder im Kreis Bergstraße

Kreis Bergstraße (kb). Gemeinsam mit den Verbänden der freien Wohlfahrtspflege organisiert der Kreis Bergstraße auch in diesem Jahr die Spendenaktion „Weihnachtsfreude für Kinder“. Mit dem Erlös soll Kindern und Jugendlichen im Kreisgebiet, auf die kein reich gedeckter Gabentisch wartet, zum Weihnachtsfest eine Freude bereitet werden.

Wer über die Weihnachtsaktion Kindern im Kreis eine Freude machen will, kann dies tun durch eine Geldspende bis 13…

Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen 10.10.2019, 09:27

Bild: Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen

Naturwissenschaftliches Interesse stärken und mit Leseförderung verbinden:

Heidelberg/Mainz, Oktober 2019 – Die spannende Geschichte „Das Abenteuer-Forscher-Camp“ schildert in fünf Kapiteln einen Wettbewerb, bei dem mehrere Kindergruppen in einem Ferienlager knifflige Konstruktionsaufgaben lösen müssen. Dafür bekommen sie einen ganz besonderen Preis. „Mit diesem Buch zeigen wir, wo im Alltag von Kindern spannende naturwissenschaftliche Themen zu entdecken sind und wie das Sprechen und Lesen da…

Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf 16.09.2019, 10:27

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA 16.08.2019, 11:18

Bild: Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA

Berlin/Viernheim, 16. August 2019 - Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht ruft zu Bewerbungen für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) auf. Über ein solches Stipendium, welches vom Deutschen Bundestag vergeben wird, können junge Berufstätige/Auszubildende ein Jahr in den USA verbringen.

Der Bewerbungsschluss für das Jahr 2020/2021 ist der 13. September 2019.

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeite…

Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte! 07.08.2019, 18:59

Bild: Zum Schulanfang: Tempo runter, bitte!

Jedes Jahr machen sich deutschlandweit mehr als 800.000 Erstklässler auf ihren ersten Schulweg auf. Bald ist es in Hessen soweit. Mit Spannung und Interesse gehen die Kinder, im wahrsten Sinne des Wortes, neue Wege. Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind und somit zu den schwachen Verkehrsteilnehmern gehören, muss man ihnen besondere Aufmerksamkeit widmen.

Mit Unterstützung der Verkehrswacht des Kreises Bergstraße werden an allen Schulen im Stadtgebiet Spannbänder aufgehängt, die auf die K…

Quittenprojekt für Engagement für die Blühende Bergstraße ausgezeichnet 02.08.2019, 17:33

Bild: Quittenprojekt für Engagement für die Blühende Bergstraße ausgezeichnet

Verein Blühende Bergstraße würdigt innovative Ansätze zum Landschaftserhalt durch Nutzung

Quittenprojekt Bergstraße für sein Engagement für die Blühende Bergstraße ausgezeichnet. Die Auszeichnung überreichte Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Vereins „Blühende Bergstraße“, der seit Mai die Trägerschaft des ILEK-Projekts übernommen hat. Dies geschah im Beisein von Sulzbachs Ortsvorsteher Frank Eberhardt, von Gerhard Röhner als stellvertretender Vor…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern 27.06.2019, 10:18

Bild: Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vo…

Sommerhitze nicht unterschätzen! 24.06.2019, 16:34

Bild: Sommerhitze nicht unterschätzen!

Kreis Bergstraße warnt vor Gesundheitsrisiken

Kreis Bergstraße (kb.) Gutes Wetter macht gute Laune. Denn das Sonnenlicht regt die Vitamin-D-Bildung im Körper an und sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Für die kommenden Tage prognostiziert das Wetterradar reichlich Sonnenschein. In Hinblick auf die erwarteten sehr hohen Temperaturen macht der Kreis Bergstraße jedoch auf Gesundheitsrisiken aufmerksam. Vor allem bestehe bei großer Hitze die Gefahr des Flüssigkeitsmangels und der …

Bund erweitert Fördermöglichkeiten im Energiebereich Gestern, 17:30

Bild: Bund erweitert Fördermöglichkeiten im Energiebereich

Ölheizungen nicht mehr förderfähig, stattdessen hohe Austauschprämien / Steuerbonus für energetische Modernisierung ist jetzt amtlich / Kostenfreie Beratung in Sachen Förderung in Anspruch nehmen.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), informiert über Verbesserungen sowie Änderungen der Förderlandschaft für energetische Maßnahmen an Wohn- und Nichtwohngebäuden, mit denen das Jahr 2020 startet.

  1. Die Förderung v…

Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner besuchte den Weinheimer Mittagstisch für Bedürftige – Bis Ende Februar Gestern, 17:25

Bild: Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner besuchte den Weinheimer Mittagstisch für Bedürftige – Bis Ende Februar

Essen für Leib und Seele

Weinheim. Bis Ende Februar ist der Winter in Weinheim nicht ganz so kalt, denn bedürftige Menschen können sich beim Weinheimer Mittagstisch der Christlichen Kirchen in der Stadt ihre Seele wärmen – das nämlich ist eine wichtige Botschaft der Kirchen, die seit der vergangenen Woche und bis einschließlich Ende Februar kostenloses Mittagessen ausgeben. Es ist ein Essen für Leib und Seele.

Der Weinheimer Mittagstisch hat eine große Tradition. Er wird schon zum 21. Mal ange…

Umweltdezernent Karsten Krug lädt zur ersten Biodiversitätskonferenz im Kreis Bergstraße ein 19.01.2020, 14:14

Bild: Umweltdezernent Karsten Krug lädt zur ersten Biodiversitätskonferenz im Kreis Bergstraße ein

Kreis Bergstraße (kb). Am 25. Januar 2020 findet im Mörlenbacher Bürgerhaus die erste Biodiversitätskonferenz des Kreises Bergstraße statt.

Hierbei sollen die vielen im Umwelt- und Naturschutz engagierten Bürgerinnen und Bürger zu strategischen Fragen zur Erhaltung und Ausbau der Biodiversität im Kreis Bergstraße eingebunden werden.

Bereits bei einer Veranstaltung zur Vorbereitung dieser Konferenz im Oktober letzten Jahres waren über 60 Vertreter aus Vereinen und Verbänden dabei, Themen für die…

Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf besuchte bei der CMT in Stuttgart den Stand der Bergstraße 14.01.2020, 08:58

Bild: Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf besuchte bei der CMT in Stuttgart den Stand der Bergstraße

Bergstraße bis nach Stuttgart

Weinheim. Weinheim – die „Perle der Bergstraße“ – ist Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf natürlich ein Begriff. Erst neulich leitete er dort unter den zwei Burgen eine wichtige Sitzung der Touristiker des Landes. Bei einer Stadtführung lernte er die Geschichte der Stadt kennen, die touristisch gesehen zur länderübergeifenden Ferienstraße Bergstraße gehört. Der Tourismusservice Bergstraße ist gemeinsam mit der Stadt Heidelberg nun auch mit einem Stand b…

Digitalisierung an Weinheimer Schulen nimmt Fahrt auf 14.01.2020, 08:56

Bild: Digitalisierung an Weinheimer Schulen nimmt Fahrt auf

Mit der Brille in die Antarktis – Dietrich-Bonhoeffer-Schule legt Medienentwicklungsplan vor

Weinheim. Vorsichtig setzt der Schüler das Gerät auf, das ein bisschen an eine Taucherbrille erinnert. Er orientiert sich kurz, dann marschiert er los. Am Monitor hinter ihm verfolgen die Mitschüler im Klassenraum seinen Spaziergang – durch das ewige Eis der Antarktis, perfekt computeranimiert. „Das Ganze“, erklärt Klassenlehrer Fabian Bergwitz, „wäre zum Beispiel auch im Biologie-Unterricht nutzbar, we…

Christbäume in Weinheim sind entsorgt 13.01.2020, 11:10

Bild: Christbäume in Weinheim sind entsorgt

Das einzige was bleibt sind ein paar Tannennadeln am Fahrbahnrand

[RM] Das die Zeit der Weihnachtsbäume endgültig vorbei ist, wurde am vergangenen Wochenende in den Weinheimer Ortsteilen deutlich. Vor den Hauseingängen und an den Straßenrändern warteten die ausgedienten Weihnachtsbäume auf Ihre Abholung. Das einzige was vom Weihnachtszauber am späten Samstagnachmittag übrig blieb, waren noch ein paar vereinzelte Tannennadeln am Fahrbahnrand. Die Weinheimer Jugendfeuerwehrabteilungen hatten trad…

Große Kreisstadt Weinheim wächst weiter - Jetzt mehr als 45 500 Einwohner 12.01.2020, 13:07

Bild: Große Kreisstadt Weinheim wächst weiter - Jetzt mehr als 45 500 Einwohner

695 Geburten und 369 Trauungen in 2019 – Charlotte und Finn häufigste Namen

Weinheim. Die Zweiburgenstadt Weinheim als größte Stadt im Rhein-Neckar-Kreis wächst – wie seit etwa zehn Jahren – jedes Jahr langsam aber immer weiter. Auch die Einwohnerstatistik des Jahres 2019 weist wieder eine steigende Einwohnerzahl auf: Die Große Kreisstadt stabilisiert sich jetzt bei einer Zahl von über 45 000 Einwohner; 2017 wurde erstmals diese Marke überschritten. Zum 31. Dezember 2019 wohnten exakt 45 581 Me…

Bei den 2.200 Bauarbeitern im Kreis Bergstraße droht 10-Euro-Lohn-Lücke 11.01.2020, 13:03

Bild: Bei den 2.200 Bauarbeitern im Kreis Bergstraße droht 10-Euro-Lohn-Lücke

Arbeitgeber von Handwerk und Industrie müssen Bau-Mindestlöhnen rasch zustimmen.

Handwerk und Bauindustrie in Hessen sollen Druck auf Bundes-Spitze machen
Zwei Bauarbeiter, die gleiche Arbeit – und trotzdem zwei unterschiedliche Löhne: Gut 10 Euro könnten die Löhne pro Stunde auf den Baustellen im Landkreis Bergstraße bald auseinandergehen. Denn Bauarbeiter, die keinen Tariflohn bekommen, müssen jetzt sogar um ihren Branchen-Mindestlohn bangen. Das teilt die IG BAU Rhein-Main mit. Betroffen davo…

Weinheim - Gartenhütte am Hubberg brennt komplett ab 06.01.2020, 16:09

Bild: Weinheim - Gartenhütte am Hubberg brennt komplett ab

Anwohner aus der Nordweststadt bemerken Feuerschein über der Nordstadt und alarmieren Feuerwehr

Weinheim. [RM] Feuer in der Nacht auf Heilige drei Könige über den Dächern Weinheims. Anwohner aus der Händelstraße bemerkten gegen 4 Uhr einen Feuerschein über der Nordstadt und alarmierten die Polizei und Feuerwehr. Mehrere Streifen des Polizeireviers Weinheim erkundeten bis zum Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr den Bereich und entdeckten eine brennende Gartenhütte am Hubberg. Da die Einsatzste…

Der Blütenweg als Erlebnis 06.01.2020, 08:00

Bild: Der Blütenweg als Erlebnis

Fast 80 Mitwirkende an 40 Stationen gestalten das Blütenwegfest an der Blühenden Bergstraße am 5. April 2020– diesmal zwischen Großsachsen und Weinheim

Weinheim. Wenn der geflügelte Spruch von den „Blühenden Landschaften“ irgendwo keine Floskel ist, dann an der „Blühenden Bergstraße“ zwischen Laudenbach und Dossenheim. Was dort in den vergangenen fünf Jahren geschehen ist, im Verbund der Projektgemeinden (so genannte „ILEK“-Gemeinden) und mit vielen ehrenamtlichen Helfern, ist beeindruckend. Im…

Prüfen Sie hier ob ein Führerscheinumtausch erforderlich ist 05.01.2020, 17:04

Bild: Prüfen Sie hier ob ein Führerscheinumtausch erforderlich ist

Bundesrat beschließt differenzierten Stufenplan / Behörde empfiehlt rechtzeitige Beantragung

Kreis Bergstraße (kb). Alle Führerscheine, die vor dem 19.01.2013 ausgestellt wurden, müssen bis 2033 umgetauscht werden. Daher hat der Bundesrat einen vorzeitigen nach Geburtsjahr und Ausstellungsdatum gestaffelten Umtausch beschlossen. Die vorgezogenen Umtauschfristen sollen den Behörden dabei helfen, die ungeheure Dokumentenmasse zu bewältigen und die Wartezeiten für die Bürgerinnen und Bürger möglic…

Weinheim - Auf dem Weg in die Zukunft 05.01.2020, 16:38

Bild: Weinheim - Auf dem Weg in die Zukunft

Oberbürgermeister Manuel Just bekannte bei seinem ersten Neujahrsempfang: „Es ist mir eine Ehre, diese Stadt in die Zukunft zu führen.“

Weinheim. Es war wie immer und doch war es neu: Die Bürgerwehr ließ die Kanone böllern, die Blütenprinzessin nahm den Rathausschlüssel entgegen, die Weinhoheit grüßte, die Stadtkapelle spielte das Badnerlied und die Handwerksmeister übergaben ihre Präsente. Und doch war es auch anders beim diesjährigen Neujahrsempfang der Stadt Weinheim am Sonntag im Rathaus: E…

Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Jahreswechsel 29.12.2019, 07:00

Bild: Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Jahreswechsel

Unachtsamer Umgang mit Feuerwerk häufig Ursache / Verletzungen verhindern

Berlin – Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser, Rettungsdiensteinsätze und witterungsbedingte Unfälle: Einer Million Feuerwehrangehörigen in Deutschland steht zu Silvester die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. Häufig werden Brände durch den unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht. Nicht geprüfte Knallkörper, illegal eingeführt oder auch selbst gebastelt, stellen eine besondere Gefahr dar. Vor alle…

Landrat Engelhardt und Erste Kreisbeigeordnete Stolz danken Diensttuenden in Leitstellen, Krankenhäusern, Polizeistationen und anderen Menschen, die an den Feiertagen für andere im Dienst sind 24.12.2019, 13:00

Bild: Landrat Engelhardt und Erste Kreisbeigeordnete Stolz danken Diensttuenden in Leitstellen, Krankenhäusern, Polizeistationen und anderen Menschen, die an den Feiertagen für andere im Dienst sind

Kreis Bergstraße (kb). Weihnachten und der Jahreswechsel bieten nicht nur die Gelegenheit innezuhalten und zu resümieren, sondern auch zu danken: Auch in diesem Jahr besuchten Landrat Christian Engelhardt und die Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz daher am 24.12. die Krankenhäuser des Kreises, mehrere Polizeistationen und die Leitstelle. Dort bedankten sie sich stellvertretend bei all den Menschen, die das Jahr über, aber vor allem auch an den Feiertagen, arbeiten, um für andere Dienst zu tun.…

Schönen 4. Advent und Fröhliche Weihnachten 22.12.2019, 12:15

Bild: Schönen 4. Advent und Fröhliche Weihnachten

Wir wünschen alle Lesern, Kunden, Schreibern, Freien Mitarbeitern und allen die uns noch nicht kennen, einen schönen vierten Adventssonntag. Eine friedvolle und besinnliche Weihnachtszeit. Gesundheit und Glück im neuen Jahr.

 

 Ihr Klaus Wysdak - Region Bergstrasse

Goldmedaille statt altes Eisen für Feuerwehrmann Bernd Dittes 20.12.2019, 17:54

Bild: Goldmedaille statt altes Eisen für Feuerwehrmann Bernd Dittes

Feuerwehrmann Bernd Dittes hat wieder eine hohe Auszeichnung erhalten – Gratulation von Bürgermeister Dr. Fetzner

Weinheim. Bernd Dittes muss schon eine Weile nachdenken bei der Frage, ob es bei der Feuerwehr noch Auszeichnungen gibt, die er nicht hat. Fürs Revers seiner Uniform wären es jedenfalls zu viele. Jetzt ist noch eine hinzugekommen. Der frühere Lützelsachsener Abteilungskommandant und Stellvertretende Stadtbrandmeister (von 1990 bis 1998) hat jetzt bei der Kreissitzung der Altersmanns…

Feuerwerkskörper nichts für Kinderhände 20.12.2019, 17:32

Bild: Feuerwerkskörper nichts für Kinderhände

[DK] Weinheim. Silvester steht vor der Tür und die Feuerwerkskörper und Knallfrösche haben Hochkonjunktur. Unter dem Jahr ist es meistens nur die Wunderkerze, die für Kinder und auch sogar für die Erwachsenen als am harmlosesten gelten. Aber das diese einfache Wunderkerze Temperaturen von bis zu 538 Grad bekommen können und dementsprechend auch ein hohes Gefahrenpotenzial hat, das wissen die meisten nicht!

Um nicht nur über die Gefahren der Wunderkerzen, sondern auch um die Gefahren des allgeme…

Führende Touristiker des Landes tagten mit Tourismusminister Guido Wolf in Weinheim 17.12.2019, 12:13

Bild: Führende Touristiker des Landes tagten mit Tourismusminister Guido Wolf in Weinheim

Ein guter Ort und ein feines Plätzchen – „Tourismus als Leitökonomie des Landes“

Weinheim. Auf den Tischen im Kleinen Sitzungssaal lagen Weihnachtsplätzchen in der Form der beiden Burgen, dem Logo der Großen Kreisstadt Weinheim, selbst gebacken von der Weinheimer Tourismus-Chefin Maria Zimmermann. Daneben lag das für diese Backware erforderliche Förmchen, das man auch in der Tourist-Info am Marktplatz erwerben kann. Beides konnten die führenden Touristiker des Landes – jahreszeitgemäß und regio…

Der TV Wünschmichelbach feiert 2020 ein großes Jubiläum 17.12.2019, 09:46

Bild: Der TV Wünschmichelbach feiert 2020 ein großes Jubiläum

100 Jahre und sechs Sterne – Event-Wochenende im Juli mit „Festzeltkommando“

Weinheim. Spitzenrestaurants bekommen drei Sterne, wenn sie zu den Besten gehören. Der TV 1920 Wünschmichelbach hat sechs Sterne für sechs Deutsche Meisterschaften. Wer F sagt, wie Faustball, in der Region und darüber hinaus, der muss auch W sagen, wie Wünschmichelbach. Das ist jener Odenwald-Ortsteil der Großen Kreisstadt Weinheim, der zur Ortsverwaltung Oberflockenbach gehört und ganz in Weinheims Osten liegt; sogar …

PRO BAHN zeigt sich sehr zufrieden über die nahenden Verbesserungen durch die Umsetzung des neuen Buskonzeptes im Überwald 15.12.2019, 11:59

Bild: PRO BAHN zeigt sich sehr zufrieden über die nahenden Verbesserungen durch die  Umsetzung des neuen Buskonzeptes im Überwald

Revolutionäre Veränderungen im südlichen Odenwald.

Im Detail besteht allerdings noch Nachbesserungsbedarf. Insgesamt positive Bilanz der ÖPNV-Politik des Kreises.

Mit Fug und Recht kann der 15.12.2019 für den ÖPNV im Überwald als wahrlich historischer Tag bezeichnet werden. An diesem Tag geht im Überwald ein neues Buslinienkonzept mit diversen Innovationen an den Start [1].

Wir sind sehr erfreut über die revolutionären Veränderungen, die die Fahrgäste im Überwald erwarten. Durch die Angebotsa…

Bund erweitert Fördermöglichkeiten im Energiebereich Gestern, 17:30

Bild: Bund erweitert Fördermöglichkeiten im Energiebereich

Ölheizungen nicht mehr förderfähig, stattdessen hohe Austauschprämien / Steuerbonus für energetische Modernisierung ist jetzt amtlich / Kostenfreie Beratung in Sachen Förderung in Anspruch nehmen.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), informiert über Verbesserungen sowie Änderungen der Förderlandschaft für energetische Maßnahmen an Wohn- und Nichtwohngebäuden, mit denen das Jahr 2020 startet.

  1. Die Förderung v…

Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf besuchte bei der CMT in Stuttgart den Stand der Bergstraße 14.01.2020, 08:58

Bild: Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf besuchte bei der CMT in Stuttgart den Stand der Bergstraße

Bergstraße bis nach Stuttgart

Weinheim. Weinheim – die „Perle der Bergstraße“ – ist Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf natürlich ein Begriff. Erst neulich leitete er dort unter den zwei Burgen eine wichtige Sitzung der Touristiker des Landes. Bei einer Stadtführung lernte er die Geschichte der Stadt kennen, die touristisch gesehen zur länderübergeifenden Ferienstraße Bergstraße gehört. Der Tourismusservice Bergstraße ist gemeinsam mit der Stadt Heidelberg nun auch mit einem Stand b…

Der Blütenweg als Erlebnis 06.01.2020, 08:00

Bild: Der Blütenweg als Erlebnis

Fast 80 Mitwirkende an 40 Stationen gestalten das Blütenwegfest an der Blühenden Bergstraße am 5. April 2020– diesmal zwischen Großsachsen und Weinheim

Weinheim. Wenn der geflügelte Spruch von den „Blühenden Landschaften“ irgendwo keine Floskel ist, dann an der „Blühenden Bergstraße“ zwischen Laudenbach und Dossenheim. Was dort in den vergangenen fünf Jahren geschehen ist, im Verbund der Projektgemeinden (so genannte „ILEK“-Gemeinden) und mit vielen ehrenamtlichen Helfern, ist beeindruckend. Im…

Prüfen Sie hier ob ein Führerscheinumtausch erforderlich ist 05.01.2020, 17:04

Bild: Prüfen Sie hier ob ein Führerscheinumtausch erforderlich ist

Bundesrat beschließt differenzierten Stufenplan / Behörde empfiehlt rechtzeitige Beantragung

Kreis Bergstraße (kb). Alle Führerscheine, die vor dem 19.01.2013 ausgestellt wurden, müssen bis 2033 umgetauscht werden. Daher hat der Bundesrat einen vorzeitigen nach Geburtsjahr und Ausstellungsdatum gestaffelten Umtausch beschlossen. Die vorgezogenen Umtauschfristen sollen den Behörden dabei helfen, die ungeheure Dokumentenmasse zu bewältigen und die Wartezeiten für die Bürgerinnen und Bürger möglic…

Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Jahreswechsel 29.12.2019, 07:00

Bild: Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Jahreswechsel

Unachtsamer Umgang mit Feuerwerk häufig Ursache / Verletzungen verhindern

Berlin – Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser, Rettungsdiensteinsätze und witterungsbedingte Unfälle: Einer Million Feuerwehrangehörigen in Deutschland steht zu Silvester die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. Häufig werden Brände durch den unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht. Nicht geprüfte Knallkörper, illegal eingeführt oder auch selbst gebastelt, stellen eine besondere Gefahr dar. Vor alle…

Schönen 4. Advent und Fröhliche Weihnachten 22.12.2019, 12:15

Bild: Schönen 4. Advent und Fröhliche Weihnachten

Wir wünschen alle Lesern, Kunden, Schreibern, Freien Mitarbeitern und allen die uns noch nicht kennen, einen schönen vierten Adventssonntag. Eine friedvolle und besinnliche Weihnachtszeit. Gesundheit und Glück im neuen Jahr.

 

 Ihr Klaus Wysdak - Region Bergstrasse

Die Gemeinde Hirschberg hat den weiteren Glasfaserausbau vorgestellt 02.12.2019, 07:00

Bild: Die Gemeinde Hirschberg hat den weiteren Glasfaserausbau vorgestellt

Beim Einwohnertag der Gemeinde Hirschberg am 24. November wurde auch der weitere Ausbau der Glasfaseranschlüsse in Hirschberg vorgestellt. Im Zuge des geplanten Ringschlusses wird der Zweckverband Fibernet die Backbonetrasse von Heddesheim über den Hirschberger Ortsteil Großsachsen in den vorderen Odenwald fertigstellen. Hierbei erfolgt auch, zur Erhöhung der Versorgungssicherheit, die Anbindung an die Nord-Süd-Strecke des Glasfaser-Backbones am OEG-Bahnhof in Großsachsen.

Diese Maßnahme wird …

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 30.11.2019, 16:39

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände

Berlin – Flackernde Kerzen verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Lichterschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Gemütlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit…

Mobilfunkpakt Hessen zeigt erste Entwicklungen im Landkreis Bergstraße 11.11.2019, 16:32

Bild: Mobilfunkpakt Hessen zeigt erste Entwicklungen im Landkreis Bergstraße

Ein Jahr Mobilfunkpakt Hessen – Entwicklungen im Landkreis Bergstraße zeigen: Landesregierung und Mobilfunkunternehmen sind bei der Umsetzung der vereinbarten Punkte bereits auf einem sehr guten Weg

Die Landtagsabgeordneten Alexander Bauer und Birgit Heitland der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über die Entwicklungen beim Mobilfunkausbau im Landkreis Bergstraße:

„Eine lückenlose und schnelle Kommunikation ist nicht nur der Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger, sondern auch ein en…

Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit 05.11.2019, 11:47

Bild: Neue hessenWARN App steht ab sofort zum Download bereit

KATWARN bei der Polizei Hessen erreichte bisher über 600.000 Menschen

Apps zur Warnung vor Katastrophen (z.B. Großbränden oder bei starken Unwettern) und Gefahren (z.B. lebensbedrohliche Einsatzlagen) wie KATWARN sind mittlerweile wichtiger Bestandteil eines kommunikativen Sicherheitsnetzwerkes geworden. Sie erreichen die betroffenen Personen auf direktem Weg ohne Zeitverzögerung. Viele von Ihnen haben KATWARN vielleicht bereits abonniert, um bei einer Katastrophen- oder Gefahrenlage rechtzeiti…

Kreisweite Brötchentütenaktion gestartet / Arbeitseinsatz für den guten Zweck 05.11.2019, 11:41

Bild: Kreisweite Brötchentütenaktion gestartet / Arbeitseinsatz für den guten Zweck

Nein zu Gewalt an Frauen

Kreis Bergstraße (kb). Am 25. November findet der jährliche internationale Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“ statt. Seit einigen Jahren macht der Arbeitskreis gegen Häusliche Gewalt im Kreis Bergstraße mit seiner kreisweiten Brötchentütenaktion „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte!“ auf Gewalt gegen Frauen und entsprechende Hilfsangebote für Betroffene aufmerksam – so auch in diesem Jahr.

Bei der Auftaktveranstaltung am Samstagvormittag hatte Landrat Christian Engelh…

Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen 10.10.2019, 09:27

Bild: Kostenloses MINT-Erstlesebuch für 1.000 erste Schulklassen

Naturwissenschaftliches Interesse stärken und mit Leseförderung verbinden:

Heidelberg/Mainz, Oktober 2019 – Die spannende Geschichte „Das Abenteuer-Forscher-Camp“ schildert in fünf Kapiteln einen Wettbewerb, bei dem mehrere Kindergruppen in einem Ferienlager knifflige Konstruktionsaufgaben lösen müssen. Dafür bekommen sie einen ganz besonderen Preis. „Mit diesem Buch zeigen wir, wo im Alltag von Kindern spannende naturwissenschaftliche Themen zu entdecken sind und wie das Sprechen und Lesen da…

Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf 16.09.2019, 10:27

Bild: Klimabündnis Bergstraße ruft zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20.09.2019 auf

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten einstehen

Die Klimakrise ist real, ihre Auswirkungen sind unübersehbar, bedrohlich und enorm teuer. Trotzdem schreckt die Politik immer noch vor dringend notwendigen Maßnahmen zurück.

Das Klimabündnis fordert deshalb am 20.09.2019 auch in unserer Region unter dem Motto #alleFürsKlima alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen auf, Ihre Arbeit für ein bis zwei Stunden ruhen zu lassen und sich um 12 oder 12.3…

Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA 16.08.2019, 11:18

Bild: Ein Jahr in die USA für junge Berufstätige - Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages in die USA

Berlin/Viernheim, 16. August 2019 - Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht ruft zu Bewerbungen für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) auf. Über ein solches Stipendium, welches vom Deutschen Bundestag vergeben wird, können junge Berufstätige/Auszubildende ein Jahr in den USA verbringen.

Der Bewerbungsschluss für das Jahr 2020/2021 ist der 13. September 2019.

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeite…

Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße 17.07.2019, 10:29

Bild: Alter Radium-Trinkapparat sichergestellt – RP warnt vor Strahlung solcher Gefäße

Darmstadt/Wiesbaden. Einer aufmerksamen Bürgerin ist es zu verdanken, dass das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) vor wenigen Tagen einen Radium-Trinkapparat im Raum Wiesbaden sicherstellen konnte. Sie hatte bemerkt, dass es sich bei dem auf einem Flohmarkt als Lampe erstandenen Gerät in Wirklichkeit um einen mit radioaktiven Stoffen bestückten Becher handelte und umgehend die Strahlenschutz-Behörde beim RP informiert.

Unter der Bezeichnung Radium-Trinkapparat, Radiumtrinkbecher, Radium-Emanati…

EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten 13.07.2019, 09:02

Bild: EU Verbot für Mikroplastik könnte das Aus für alle Kunstrasenplätze bedeuten

Alexander Bauer: Droht das Aus für Kunstrasenplätze?

Die Europäische Union plant ein Verbot für Mikroplastik, welches bereits ab 2021 gelten soll. Was für den Umweltschutz eine gute Sache ist, stellt für Fußballvereine aber ein Riesenproblem dar. Fast jeder größere Fußballverein besitzt inzwischen einen Kunstrasenplatz. Diese sind zwar pflegeleicht, strapazierfähig und ganzjährig bespielbar, werden aber mit Granulat aus Mikroplastik aufgefüllt. Ein Bestandsschutz oder Übergangsfristen sind von …

Badische Bergstraße genießen 04.05.2019, 10:34

Bild: Badische Bergstraße genießen

Weingüter zwischen Heidelberg und Weinheim schenken am Sonntag, 12. Mai, gemeinsam an der Großsachsener Tabakfabrik aus

Hirschberg/Bergstraße. Wein und Tabak – das ist für die Landwirtschaft in Baden seit jeher ein besonderes Duett. Der Tabakbau geht seit Jahren zurück; der Wein wächst und gedeiht. So ist es auch an der Badischen Bergstraße, jenem nördlichstem badischen Anbaugebiet, das seit fünf Jahren stärker in den Fokus rückt, seit die Badische Weinstraße bis zur hessischen Landesgrenze geh…

Bund erweitert Fördermöglichkeiten im Energiebereich Gestern, 17:30

Bild: Bund erweitert Fördermöglichkeiten im Energiebereich

Ölheizungen nicht mehr förderfähig, stattdessen hohe Austauschprämien / Steuerbonus für energetische Modernisierung ist jetzt amtlich / Kostenfreie Beratung in Sachen Förderung in Anspruch nehmen.

Die Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), informiert über Verbesserungen sowie Änderungen der Förderlandschaft für energetische Maßnahmen an Wohn- und Nichtwohngebäuden, mit denen das Jahr 2020 startet.

  1. Die Förderung v…

Umweltdezernent Karsten Krug lädt zur ersten Biodiversitätskonferenz im Kreis Bergstraße ein 19.01.2020, 14:14

Bild: Umweltdezernent Karsten Krug lädt zur ersten Biodiversitätskonferenz im Kreis Bergstraße ein

Kreis Bergstraße (kb). Am 25. Januar 2020 findet im Mörlenbacher Bürgerhaus die erste Biodiversitätskonferenz des Kreises Bergstraße statt.

Hierbei sollen die vielen im Umwelt- und Naturschutz engagierten Bürgerinnen und Bürger zu strategischen Fragen zur Erhaltung und Ausbau der Biodiversität im Kreis Bergstraße eingebunden werden.

Bereits bei einer Veranstaltung zur Vorbereitung dieser Konferenz im Oktober letzten Jahres waren über 60 Vertreter aus Vereinen und Verbänden dabei, Themen für die…

Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf besuchte bei der CMT in Stuttgart den Stand der Bergstraße 14.01.2020, 08:58

Bild: Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf besuchte bei der CMT in Stuttgart den Stand der Bergstraße

Bergstraße bis nach Stuttgart

Weinheim. Weinheim – die „Perle der Bergstraße“ – ist Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf natürlich ein Begriff. Erst neulich leitete er dort unter den zwei Burgen eine wichtige Sitzung der Touristiker des Landes. Bei einer Stadtführung lernte er die Geschichte der Stadt kennen, die touristisch gesehen zur länderübergeifenden Ferienstraße Bergstraße gehört. Der Tourismusservice Bergstraße ist gemeinsam mit der Stadt Heidelberg nun auch mit einem Stand b…

"Stadt, Land, Flucht?! - Lebens- und Wohnräume heute und in Zukunft" 13.01.2020, 10:30

Bild: "Stadt, Land, Flucht?! - Lebens- und Wohnräume heute und in Zukunft"

Die Bergsträßer Bundestagsabgeordnete und Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz fordert junge Medienmacherinnen und Medienmacher aus dem Kreis Bergstraße auf, sich für den Jugendmedienworkshop 2020 im Deutschen Bundestag zu bewerben - ein Workshop für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren. Bewerbungsschluss ist der 17. Januar 2020.

Vom 21. bis 28. März 2020 laden der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e.V. …

Bei den 2.200 Bauarbeitern im Kreis Bergstraße droht 10-Euro-Lohn-Lücke 11.01.2020, 13:03

Bild: Bei den 2.200 Bauarbeitern im Kreis Bergstraße droht 10-Euro-Lohn-Lücke

Arbeitgeber von Handwerk und Industrie müssen Bau-Mindestlöhnen rasch zustimmen.

Handwerk und Bauindustrie in Hessen sollen Druck auf Bundes-Spitze machen
Zwei Bauarbeiter, die gleiche Arbeit – und trotzdem zwei unterschiedliche Löhne: Gut 10 Euro könnten die Löhne pro Stunde auf den Baustellen im Landkreis Bergstraße bald auseinandergehen. Denn Bauarbeiter, die keinen Tariflohn bekommen, müssen jetzt sogar um ihren Branchen-Mindestlohn bangen. Das teilt die IG BAU Rhein-Main mit. Betroffen davo…

Prüfen Sie hier ob ein Führerscheinumtausch erforderlich ist 05.01.2020, 17:04

Bild: Prüfen Sie hier ob ein Führerscheinumtausch erforderlich ist

Bundesrat beschließt differenzierten Stufenplan / Behörde empfiehlt rechtzeitige Beantragung

Kreis Bergstraße (kb). Alle Führerscheine, die vor dem 19.01.2013 ausgestellt wurden, müssen bis 2033 umgetauscht werden. Daher hat der Bundesrat einen vorzeitigen nach Geburtsjahr und Ausstellungsdatum gestaffelten Umtausch beschlossen. Die vorgezogenen Umtauschfristen sollen den Behörden dabei helfen, die ungeheure Dokumentenmasse zu bewältigen und die Wartezeiten für die Bürgerinnen und Bürger möglic…

Arbeitslosigkeit in 2019 auf historischem Tiefstand im Kreis 03.01.2020, 17:20

Bild: Arbeitslosigkeit in 2019 auf historischem Tiefstand im Kreis

Kreis Bergstraße (kb). Zum Jahresende 2019 waren im Landkreis Bergstraße 4.921 Menschen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sank die Arbeitslosenzahl damit um 0,4 Prozent (22 Personen). Die Arbeitslosenquote – bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen – lag im Kreis Bergstraße insgesamt bei 3,3 Prozent. Im Vorjahresmonat waren es 3,4 Prozent gewesen. Zum Vergleich: Hessenweit liegt die Arbeitslosenquote derzeit bei 4,3 Prozent, deutschlandweit wird eine Quote von 4,9 Prozent ver…

Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Jahreswechsel 29.12.2019, 07:00

Bild: Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Jahreswechsel

Unachtsamer Umgang mit Feuerwerk häufig Ursache / Verletzungen verhindern

Berlin – Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser, Rettungsdiensteinsätze und witterungsbedingte Unfälle: Einer Million Feuerwehrangehörigen in Deutschland steht zu Silvester die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. Häufig werden Brände durch den unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht. Nicht geprüfte Knallkörper, illegal eingeführt oder auch selbst gebastelt, stellen eine besondere Gefahr dar. Vor alle…

Landrat Engelhardt und Erste Kreisbeigeordnete Stolz danken Diensttuenden in Leitstellen, Krankenhäusern, Polizeistationen und anderen Menschen, die an den Feiertagen für andere im Dienst sind 24.12.2019, 13:00

Bild: Landrat Engelhardt und Erste Kreisbeigeordnete Stolz danken Diensttuenden in Leitstellen, Krankenhäusern, Polizeistationen und anderen Menschen, die an den Feiertagen für andere im Dienst sind

Kreis Bergstraße (kb). Weihnachten und der Jahreswechsel bieten nicht nur die Gelegenheit innezuhalten und zu resümieren, sondern auch zu danken: Auch in diesem Jahr besuchten Landrat Christian Engelhardt und die Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz daher am 24.12. die Krankenhäuser des Kreises, mehrere Polizeistationen und die Leitstelle. Dort bedankten sie sich stellvertretend bei all den Menschen, die das Jahr über, aber vor allem auch an den Feiertagen, arbeiten, um für andere Dienst zu tun.…

Schönen 4. Advent und Fröhliche Weihnachten 22.12.2019, 12:15

Bild: Schönen 4. Advent und Fröhliche Weihnachten

Wir wünschen alle Lesern, Kunden, Schreibern, Freien Mitarbeitern und allen die uns noch nicht kennen, einen schönen vierten Adventssonntag. Eine friedvolle und besinnliche Weihnachtszeit. Gesundheit und Glück im neuen Jahr.

 

 Ihr Klaus Wysdak - Region Bergstrasse

Unterwegs im Kreis Bergstraße: das Umweltmobil für gefährliche Abfälle 19.12.2019, 14:04

Bild: Unterwegs im Kreis Bergstraße: das Umweltmobil für gefährliche Abfälle

Als mobile Anlaufstelle ermöglicht das Umweltmobil den Bürgerinnen und Bürgern an über 80 Standorten eine wohnortnahe Entsorgung von „Sondermüll“.

(Lampertheim-Hüttenfeld, 19. Dezember 2019) Auch 2020 ist das Umweltmobil im Auftrag des Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) wieder unterwegs, um sogenannte gefährliche Abfälle wie Verdünner, Frostschutzmittel oder Lacke einzusammeln. Es hält an über 80 Standorten im ganzen Kreis Bergstraße. Für Privatpersonen und Gewerbebetriebe, m…

Darmstädter Zoll kontrollierte im Kreis Bergstraße 118 Baufirmen im ersten Halbjahr 17.12.2019, 17:07

Bild: Darmstädter Zoll kontrollierte  im Kreis Bergstraße 118 Baufirmen im ersten Halbjahr

IG BAU: Betriebe genauer unter die Lupe nehmen

Schwarzen Schafen das Handwerk legen: Im Kampf gegen illegale Machenschaften auf dem Bau fordert die Gewerkschaft IG BAU mehr Zoll-Kontrollen im Kreis Bergstraße. Obwohl die Zöllner einen Schwerpunkt auf die Branche legten, gerate nur ein kleiner Teil der 234 Baufirmen im Landkreis ins Visier der Beamten, kritisiert Bruno Walle.

Der stellvertretende Bezirksvorsitzende der IG BAU Rhein-Main verweist auf eine aktuelle Statistik der Finanzkontrolle S…

Sparkassenstiftung Starkenburg lobt im Jubiläumsjahr 200.000,00 Euro für Vereine aus 17.12.2019, 11:25

Bild: Sparkassenstiftung Starkenburg lobt im Jubiläumsjahr 200.000,00 Euro für Vereine aus

Herzenswünsche werden wahr

Seit vielen Jahren steht die Sparkassenstiftung Starkenburg den regionalen Vereinen als zuverlässiger Partner zur Seite. „Zahlreiche Ehrenamtliche, die zum Wohle anderer im Einsatz sind, verdienen große Anerkennung und Unterstützung“, schätzt Jürgen Schüdde, Vorstand der Sparkassenstiftung, das Engagement vieler Vereinsvertreter in karitativen, sportlichen, bildenden oder kulturellen Bereichen im Wirkungsgebiet. Mit zahlreichen Förderungen und zusätzlichen Vereinsproj…

Jeder fünfte Vollzeit-Beschäftigte im Kreis Bergstraße arbeitet zum Niedriglohn 16.12.2019, 14:32

Bild: Jeder fünfte Vollzeit-Beschäftigte im Kreis Bergstraße arbeitet zum Niedriglohn

40 Stunden die Woche arbeiten – und trotzdem reicht’s am Monatsende nicht: Im Landkreis Bergstraße arbeiten rund 10.300 Vollzeit-Beschäftigte zum Niedriglohn. Damit liegt jeder fünfte Arbeitnehmer (21,3 Prozent) trotz voller Stundenzahl unter der amtlichen Niedriglohnschwelle von aktuell 2.203 Euro brutto im Monat. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. Die NGG Darmstadt und Mainz beruft sich hierbei auf Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. Geschäftsführer Guido Noll spricht…

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent 30.11.2019, 16:39

Bild: Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände

Berlin – Flackernde Kerzen verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Lichterschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Gemütlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit…

NGG empfiehlt Beschäftigten im Kreis Bergstraße einen Weihnachtsgeld-Check 30.11.2019, 10:32

Bild: NGG empfiehlt Beschäftigten im Kreis Bergstraße einen Weihnachtsgeld-Check

Vorteil mit Tarifvertrag | Auch viele der 16.500 Minijobber haben Anspruch

Extra-Euros zum Jahresende: Arbeitnehmer im Landkreis Bergstraße, die noch kein Weihnachtsgeld bekommen haben, sollen prüfen, ob sie Anspruch auf die Sonderzahlung haben. Dazu rät die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Insbesondere für die 16.500 Menschen, die kreisweit lediglich einen Minijob haben, lohne sich ein genauer Check. „Wenn der Chef seinen Mitarbeitern ein Weihnachtsgeld zahlt, dann haben auch die…

Erste Tatortnacht im Polizeipräsidium Südhessen / Bewirb DICH jetzt! 13.11.2019, 08:00

Bild: Erste Tatortnacht im Polizeipräsidium Südhessen / Bewirb DICH jetzt!

Das Polizeipräsidium Südhessen bietet potentiellen Bewerbern am Samstag, den 14. Dezember 2019, eine Tatortnacht an. Wer schon immer Mal die Polizeiarbeit hautnah erleben wollte, hat bei der Tatortnacht zum ersten Mal die Möglichkeit hinter die Kulissen zu blicken. Ab 16 Uhr können insgesamt 30 Polizeiinteressierte einen Abend lang in den Polizeiberuf reinschnuppern und auch selbst tätig werden. Es gilt einen spannenden Fall zu klären. Ob als Zuschauer oder als Akteur, bietet die Tatortnacht ei…

Zukünftige Anforderungen an Gewerbegebiete 12.11.2019, 17:16

Bild: Zukünftige Anforderungen an Gewerbegebiete

Bürgermeister und Wirtschaftsförderer aus der Wirtschaftsregion Bergstraße informierten sich in Heppenheim über das das Thema „Zukünftige Anforderungen an Gewerbegebiete“ / Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Bergstraße

Ein bunter Branchenmix und die erfolgreichen Unternehmen sind zentrale Kennzeichen der Wirtschaftsregion Bergstraße und gehören mit zu den Gründen, warum die Region weit über ihre Grenzen hinaus als attraktiver Wirtschaftsstandort bekannt ist. Das Fundament hierfür stellen ih…

Mobilfunkpakt Hessen zeigt erste Entwicklungen im Landkreis Bergstraße 11.11.2019, 16:32

Bild: Mobilfunkpakt Hessen zeigt erste Entwicklungen im Landkreis Bergstraße

Ein Jahr Mobilfunkpakt Hessen – Entwicklungen im Landkreis Bergstraße zeigen: Landesregierung und Mobilfunkunternehmen sind bei der Umsetzung der vereinbarten Punkte bereits auf einem sehr guten Weg

Die Landtagsabgeordneten Alexander Bauer und Birgit Heitland der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag informieren über die Entwicklungen beim Mobilfunkausbau im Landkreis Bergstraße:

„Eine lückenlose und schnelle Kommunikation ist nicht nur der Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger, sondern auch ein en…

Birgit Heitland und Alexander Bauer: Neues Seniorenticket wird ein großes Plus an Lebensqualität 09.11.2019, 16:50

Bild: Birgit Heitland und Alexander Bauer: Neues Seniorenticket wird ein großes Plus an Lebensqualität

„Die Seniorinnen und Senioren an der Bergstraße können sich freuen. Sie, und alle weiteren der insgesamt knapp 1,3 Millionen Senioren in Hessen, werden ab 2020 für 365 Euro im Jahr landesweit Bus und Bahn fahren können. Der Vorverkauf für das Ticket hat bereits begonnen. Damit können Busse, Straßenbahnen, U-Bahnen, S-Bahnen sowie Regionalzüge in ganz Hessen werktags ab 9 Uhr morgens und an Wochenenden und Feiertagen ganztägig genutzt werden“, informieren die Landtagsabgeordneten Birgit Heitland…