Nachdem die Bürgerinitiative bisher 1000 Mund-Nasen-Masken an Einrichtungen im Pflegebereich erfolgreich verteilt hat, sollen nun auch die Vereins Mitglieder versorgt werden. Die doppellagigen Baumwollmasken entsprechen zwar nicht den medizinischen Atemschutzmasken im Sinne des FFP-Standards, bzw. einem Atemschutz mit Zertifizierung, sie sind jedoch kochfest und können so mehrmals verwendet werden. Aufgrund der aktuellen Verordnung hinsichtlich Tragepflicht unterstützt der Verein nun auch die Mitglieder der Initiative und stellt bei Bedarf jeweils zwei Masken zur Verfügung.

Die Mitglieder in und um Lindenfels können diese bei Rolf Ihrig -Service Center Ihrig-Gumpener-Kreuz-Str. 6, 64678 Lindenfels-Winterkasten zu den Geschäftszeiten abholen. Weitere Mitglieder, die zum Beispiel nicht mobil sind, oder einen weiten Anfahrtsweg haben, werden gebeten sich unter folgender Telefonnummer oder E-Mail-Adresse zu melden: Telefon: 06255 / 1667, E-Mail: info@service-center-ihrig.de