Im Rahmen der Arbeiten zur Herstellung der Trinkwasserversorgung durch die Stadtwerke Heppenheim im Heppenheimer Stadtteil Ober-Hambach laufen derzeit die vorbereitenden Maßnahmen zur Herstellung der Hausanschlüsse. Ab voraussichtlich 05.02.2020 sind aufgrund der Anbindung der einzelnen Hausanschlussleitungen an die Hauptleitung in der Straße Vollsperrungen einzelner Straßenabschnitte erforderlich, beginnend mit dem unteren Abschnitt Ortseingang bis zum Kreisel des Wohnparks.

Daher werden für die Erschließung des Ortsteils Rettungs- und Notwege durch den Wald für Rettungsdienste, Feuerwehr und Anwohner hergerichtet. Beim Befahren dieser Wege ist besondere Vorsicht geboten, da jederzeit mit Spaziergängern und Wildquerungen gerechnet werden muss.

Die Arbeiten werden voraussichtlich 4 Wochen andauern.

Die Forststraße zwischen Ober-Hambach und Schannenbach sowie der Wanderparkplatz oberhalb von Ober-Hambach bleiben weiterhin für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Für alle Fragen rund um die Baumaßnahme haben die Stadtwerke Heppenheim eine E-Mail-Adresse eingerichtet: ober-hambach@stadtwerke-heppenheim.de.