Kicken für den guten Zweck – Firmen-Teams für den Strahlemann Benefiz-Fußballcup am 06. Juni gesucht

 

Spaß haben und dabei Gutes tun. Am 06. Juni 2020 von 11-20 Uhr findet im Starkenburg Stadion in Heppenheim der 9. Strahlemann Benefiz-Fußballcup statt. Auch in diesem Jahr steht das Turnier unter dem Motto „Kicken für den guten Zweck“, wenn die Teams regionaler Unternehmen gegeneinander antreten, um den begehrten Siegerpokal auszuspielen. Ein Novum in diesem Jahr: Erstmals werden der FC Starkenburgia 1900 e.V. und der FC Sportfreunde gemeinsam mit der Strahlemann-Stiftung das Turnier organisieren und durchführen. Der Erlös des Benefiz-Turniers kommt dem Talent Company Projekt der Stiftung sowie den beiden Fußballvereinen zugute.

 

Mitmachen kann jedes Unternehmen

Jedes Unternehmen aus der Region und darüber hinaus kann sich für das Turnier bei uns anmelden“, erklärt Celina Fischer, Marketing-Managerin der Stiftung. „Wir haben bis zu 24 Startplätze zu vergeben.“ Auf die Größe des Unternehmens komme es nicht an. Vom Kleinunternehmen bis hin zum Global Player sei alles vertreten und willkommen. „Wichtig ist nur, dass man Freude am Turnier hat und ein Team aus sechs Feldspielern sowie einem Torwart zusammenbekommt. Aber hier dürfen gerne Freunde und Verwandte aushelfen, wenn die Zahl sonst nicht erreicht wird.“

 

Geringer Kostenbeitrag und empfohlene Spende

Pro Team fällt ein Kostenbeitrag von € 100,- an, die empfohlene Spende zur Teilnahme am Turnier liegt bei € 1000,-. Zuwendungsbestätigungen können seitens der Strahlemann-Stiftung ausgestellt werden. Auch Unternehmen, die selbst nicht teilnehmen möchten, können das Event gerne einfach unterstützen oder beispielsweise über ihren Spendenbeitrag einen (gemeinnützigen) Verein ins Rennen schicken. „Wir sind hier für individuelle Vorschläge offen“, sagt Fischer. „Mit der Spende leisten die Unternehmen einen wertvollen Beitrag, um über das Talent Company Projekt nachhaltige Chancen für Jugendliche im Bildungsbereich zu schaffen, bzw. die Starkenburgia und die Sportfreunde zu unterstützen.“, erklärt Fischer.

 

Über das Formular auf der Webseite der Stiftung www.strahlemann-stiftung.de können sich die Vereine anmelden. Bei Fragen zum Event steht die Stiftung außerdem telefonisch oder per Mail zur Verfügung. 06252 – 6709600, info@strahlemann-stiftung.de

 

 

Informationen Talent Company Projekt: Die Strahlemann-Stiftung setzt sich mit ihrem Bildungsprojekt "Talent Company" für die frühzeitige Berufsorientierung an deutschen Schulen ein. Neben der Talent Company als Fachraum für Berufsorientierung gehört zum konzeptionellen Teil des Projekts auch eine Synergiebildung zwischen Schule und Wirtschaft. Die Schüler/-innen entdecken über Workshops und sonstige Veranstaltungen ihre beruflichen Vorlieben und Talente. Auch kommen sie so mit regionalen Ausbildungsbetrieben in Kontakt. Die Ausbildungsbetriebe wiederum haben dadurch die Chance, frühzeitig die Jugendlichen kennenzulernen und zu fördern und somit perspektivisch dem generellen Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Über eine Job Wall können kooperierende Unternehmen ihre Ausbildungsmöglichkeiten auch dauerhaft in der Talent Company präsentieren. Weitere Informationen über die Strahlemann-Stiftung und das Talent Company Projekt finden sich unter: https://www.strahlemann-stiftung.de/talent-company/

 

 

Kontaktdaten/Infos:

 

Strahlemann-Stiftung

 

Mozartstraße 11

64646 Heppenheim

Telefon: 06252 – 6709600

info@strahlemann-stiftung.de

www.strahlemann-stiftung.de