Wenn traditionsgemäß an Ostern die Tourismussaison eröffnet wird, können sich Gäste und Heppenheimer gleichermaßen auf interessante Angebote freuen: Am Gründonnerstag lockt beispielsweise der Ostermarkt der Wirtschaftsvereinigung mit bunten Osterständen, Selbstgemachtem und Spielstationen für Kinder ab 10:00 Uhr in die „Bachgass“.

Am Ostersonntag gibt es um 11:15 Uhr das traditionelle Osterkonzert auf dem historischen Marktplatz. Zu hören sind die gemischten Chöre der Harmonie Heppenheim e.V. und der New Harmonists unter der Leitung von Tobias Freidhof.

Öffentliche Burgführungen finden sowohl am Karfreitag als auch am Ostersonntag um 14:00 Uhr statt. Der Treffpunkt ist am Unteren Burghof. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 4,- Euro, für Kinder 2,- Euro. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Ein schönes Ausflugsziel, vor allem für Familien, ist der Vogelpark am Bruchsee. Dieser wird am Ostersonntag um 10:00 Uhr für die Saison 2019 eröffnet. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 2,- Euro, für Kinder von 6-13 Jahre 1,- Euro. Kinder bis fünf Jahre sind frei.

Vom 7. März bis 10. Juni zeigt das Museum für Stadtgeschichte und Volkskunde Heppenheim in Zusammenarbeit mit der Kulturinitiative Leo Grewenig e.V. die Sonderausstellung „Die Ästhetik des Einfachen“. Die Ausstellung zum Jubiläumsjahr „Bauhaus100“ rückt die Frage der formalen Reduzierung und die gestalterische Suche nach dem Elementaren und Funktionalen im Design in den Fokus der Betrachtung. An den Osterfeiertagen ist das Museum von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Reguläre Öffnungszeiten sind mittwochs, donnerstags, samstags und sonntags jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr.

Termine an und um Ostern 2019:

18.04. ab   10:00 Uhr Ostermarkt

19.04.        14:00 Uhr Burgführung

21.04. ab   10:00 Uhr Vogelpark

21.04.        11:15 Uhr Osterkonzert

21.04.        14:00 Uhr Burgführung

Museum für Stadtgeschichte und Volkskunde:

Mi., Do., Sa. , So und Feiertage 14:00-17:00 Uhr