Die Stadt Bensheim hat einen weiteren öffentlichen WLAN-Hotspot in Betrieb genommen. Diesmal im größten Stadtteil Auerbach. Jetzt können auch hier die Bürgerinnen und Bürger im Internet surfen. Der Hotspot befindet sich im Bereich des Kroneparks / Minigolfanlage und reicht auf der anderen Seite beinahe bis an die B3. Stadtverordnetenvorsteherin Christine Deppert, Bürgermeister Rolf Richter und Ortsvorsteher Robert Schlappner testeten den Hotspot im Rahmen der Eröffnung des Auerbacher Weihnachtsmarkts aus.