2750 € wurden für den guten Zweck gesammelt

 

Am vergangenen Samstag (15.06.2019) fand im Energie-Wohn-Park Biblis das große MKM Sommerfest statt. Von 12 bis 19 Uhr besuchten schätzungsweise 1300 Gäste das am westlichen Ortsrand von Biblis gelegenen Wohngebiet „Helfrichsgärtel III“, um gemeinsam mit der MKM Bauprojekte GmbH zu feiern.

 

Nachdem am Vormittag noch der Wind ordentlich bließ und der Himmel sich bedeckt präsentierte, klarte es pünktlich zum Start des Festes auf. Die Gäste fühlten sich sichtlich wohl und genossen die kulinarischen Köstlichkeiten. Neben leckerem Spanferkel von der Metzgerei Kipfstuhl, Bratwürsten, die die Firma Edinger aus Lampertheim zubereitete und Pasta von dem aus dem TV bekannten Hobby-Koch Wilfried Neudecker, alias „Soßen-Willi“, gab es noch frisches Popcorn und eine große Auswahl an Kuchen, die der Bibliser Karnevalsverein „DFC unner uns“ gebacken hatte.

 

Besonderen Spaß hatten die Kinder. Für sie gab es eine Hüpfburg, Kinderschminken, Luftballon-Weitflug, ein Glücksrad und eine Schatzsuche, bei der die jungen Gäste „Piratenmünzen“ und „Edelsteine“ im Sand ausgraben konnten. Als Highlight trat der Mannheimer Unterhaltungskünstler Andreas Knecht mit einer Zauber- und Bauchredner-Show und anschließend die „Küken“, die jüngste Kindertanzgruppe des „DFC unner uns“, auf. Beide Darbietungen begeisterten Groß und Klein.

 

Alle Speisen, Getränke und Attraktion waren an dem Tag kostenlos. Wer wollte, konnte aber Spenden. Gesammelt wurde für die Kindergärten „Sonnenschein“ und „Pusteblume“ aus Biblis, sowie für die Bärenfamilie - Intensivpflege für Kinder und Jugendliche in Heppenheim. Insgesamt kamen so 1300 Euro zusammen, die die MKM Bauprojekte auf 1500 € aufrunden wird und zu je ein Drittel den Einrichtungen zukommen lassen wird. Die Firma FCN - FRANZ CARL NÜDLING Basaltwerke GmbH & Co. KGHolding überreichte an dem Tag zusätzlich einen 500 Euro-Scheck an die Bärenfamilie und die Firma WIKKA Fenster + Türen Systeme GmbH spendete € 750,- (€ 250,- pro ünterstützte Einrichtung).

 

Der Bibliser Bürgermeister Felix Kusicka und der hessische Landtagsabgeordnete Alexander Bauer waren bei dem Sommerfest ebenfalls vor Ort und lobten die Bedeutung des ökologisch nachhaltigen und gleichzeitig modernen Wohnprojektes für den Standort Biblis. Ebenfalls als Gast war die amtierende Bibliser Gurkenkönigin Paula Hulbert vor Ort.

 

Hans Meyer-Coconcelli und Markus Müllers, die Geschäftsführer der MKM BauProjekte GmbH waren sichtlich zufrieden: „Wir freuen uns sehr, dass so viele Menschen heute den Weg zu uns gefunden haben und sichtlich Spaß hatten. Wir sind sehr dankbar, dass wir einige Helfer hatten, wie z.B. die Firma Edinger und allen voran, den „DFC unner uns“, der hier mit vielen Vereinsmitgliedern gekommen ist und ohne den das Fest sicherlich nicht so ein großer Erfolg geworden wäre.“

Auch mit den Entwicklungen im Energie-Wohn-Park generell sind die beiden zufrieden: „20 der geplanten 67 KfW-40-Plus Standard Häuser, sind verkauft, 7 davon bereits bezogen. Auch die Nachfrage nach den neu geplanten Wohnungen ist sehr groß.“

 

Weitere Informationen zum Energie-Wohn-Park Biblis gibt es unter: www.mkm-bauprojekte.de

 

 

Infos:

MKM BauProjekte GmbH

Siedlerstraße 7

68623 Lampertheim

Telefon: +49 6206 1859958

Telefax: +49 6206 1859995

E-Mail: info@mkm-bauprojekte.de