Bohemian Rhapsody bereits ausverkauft

750 Besucher haben sich entschieden, den Kinofilm Bohemian Rhapsody im historischen Burgambiente in Lindenfels zu verfolgen. Drei Wochen vor dem eigentlichen Event teilt der Veranstalter, die Sparkassenstiftung Starkenburg, mit, dass es für das Finale des 5. Sommer-Kino Open-Airs keine Tickets mehr gibt.

„Wir sind überwältigt und haben uns entschlossen an allen drei Tagen für die Besucher einen kostenfreien Shuttle auf die Burg Lindenfels anzubieten“, teilt Stiftungsmanagerin Andrea Helm mit. Dieser fährt von Donnerstag (22.08.) bis Samstag (24.08) täglich ab 18.30 Uhr ab dem Lindenfelser Bürgerhaus hoch auf die Burg und selbstverständlich nach dem Film auch wieder runter.

Für den Eröffnungsfilm „Der Junge muss an die frische Luft“ (22.08.) sind noch rund 100 Tickets zu 5,00 Euro im Vorverkauf erhältlich. Die Schlagersängerin Laura Wilde sorgt im Vorprogramm für Stimmung auf der Burg. Für den Familienfilm „Aladdin“, der freitags mit Einbruch der Dunkelheit startet, gibt es ebenfalls noch Tickets.

Als Partner sorgt der SV Lindenfels täglich ab 19.00 Uhr für das leibliche Wohl der Kinobesucher. Nachos, Popcorn und Bratwurst sowie eine Cocktailbar und gekühlte Getränke bieten für jeden etwas.

Tickets für das Sommer-Kino Open-Air und das Kleinkindertheater „Zirkuskind Poly Popcorn“, das für Kinder ab vier Jahren samstags (24.) um 16 Uhr gezeigt wird, sind im Vorverkauf in allen Filialen der Sparkasse Starkenburg und telefonisch unter 06252-1200 erhältlich.