Heute hat es mich nach sehr langer Zeit mal wieder in die Bensheimer Altstadt verschlagen. Eigentlich schon auf dem Heimweg, hingen meine Blicke fest bei einem für mich neuen Geschäft: dem Herrenausstatter Ralf Schon in Bensheim in der Bahnhofstraße. Coole, außergewöhnliche und schicke Klammotten für den Herren mittleren Alters (der ich inzwischen bin), dazu ein auffälliges Toblerone-Bike im Schaufenster.

Da momentan großer Sale im Geschäft ist, wurde ich auch gleich fündig (vergleicht das Foto mit der Tüte). Auf meine Aussage, dass ich wohl öfter mal vorbeischauen werde, teilte mir Ralf Schon, der mir auf Anhieb sympatisch war, mit, dass ich mich da beeilen müsse, da sein Geschäft, das er jetzt 5 Jahre geführt habe, in Kürze wohl schließen werde, wenn nicht noch ein kleines Wunder geschehe... Eine kleine Chance den Laden weiterzuführen besteht, wenn die morgige Morgenschau bei Einfach Schön - bei Tanja und der aktuelle Sale gut verlaufe.

Leider wieder ein Beispiel dafür, dass es für den Einzelhandel immer schwieriger wird.

Ich drücke Ralf die Daumen, dass er sein Geschäft weiterführen kann und möchte es Euch als Geheimtipp ans Herz legen. Hier erhält man Top-Beratung, wird auf Wunsch auch noch gemessen, (was ich noch von Großvaters Zeit kannte) und die Preise sind absolut fair, bzw. jetzt im Frühlings-Schlussverkauf sehr günstig (das Hemd hat z.B. 20€, Polo 10€ und die Hosenträger 15€ gekostet).

Besonders lustig finde ich auch die trendigen Kindersocken (die es aber leider nicht in meiner Größe gab)

Also, wer von Euch noch etwas Schickes sucht, oder für Mann, Freund, Partner, sei diese Kleinod wärmstens empfohlen.

Vielleicht hat der Einzelhandel ja auch generell noch eine Chance, nicht nur in Bensheim, sondern generell? Wesentlich teurer als die großen Ketten ist es nicht...

Was meint Ihr?

LG,
Michael Deichert (grayhoundocd@googlemail.com)

PS an diesem Sonntag (05.05.) ist verkaufsoffener Sonntag in Bensheim

PPS Dieser Artikel ist ein persönlicher Erlebnisbericht, der das subjektive Empfinden des Autors widerspiegelt. Der Artikel wurde nicht "gesponsort".