Hessen Mobil: Bauarbeiten vom 9. – 20. Juli

Am kommenden Montag, den 9. Juli, beginnen einfache Instandsetzungsarbeiten an einem Brückenbauwerk, das in der Ortsdurchfahrt Mörlenbach den gleichnamigen Mörlenbach unter der Bundesstraße B 38 hindurchführt. Die gesamte Maßnahme dauert voraussichtlich bis 20. Juli an.

Die Bauarbeiten finden im Bereich des Gehweges in Fahrtrichtung Weinheim statt. Dieser wird, ebenso wie die davorliegende Bushaltebucht im betroffenen Abschnitt vollgesperrt.

Für Fußgänger wird eine Umleitung beschildert. Die Fahrbahn der B 38 ist von der Maßnahme nicht betroffen.

Im Rahmen der Arbeiten wird die beschädigte Oberflächenbeschichtung auf der Brückenkappe in Fahrtrichtung Weinheim erneuert.

Die Kosten Sanierungsmaßnahme belaufen sich auf rund 25.000 Euro.

Mehr Informationen zu Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de